Playtime Album Sessions

Playtime Album Sessions PLAYTIME ® Music Album Sessions – founded by Marc Engenhart & Duc-Thi Bui PLAYTIME ALBUM SESSIONS
One Album. One Evening. One Location. Mit voller Aufmerksamkeit.
(1)

Die Idee:

Was für glorreiche Zeiten für uns Musikliebhaber*innen. Heute ist Musik dank neuer Möglichkeiten jederzeit und überall verfügbar. Sie wird ständig gehört, egal wo wir uns gerade befinden oder was wir gerade tun. So nebenher und so selbstverständlich wie unser Atmen. Doch genauso vergessen wir manchmal, wie belebend es sein kann, mal wieder richtig tief Luft zu holen. Wann war das letzte

Mal, dass wir bewusst unserer Lieblingsmusik zugehört haben? Ganz ohne Ablenkung und ohne Unterbrechung. Nicht im Skip- oder Shuffle-Modus. Ein Album von Anfang bis Ende. So wie früher, als es aus technischen Gründen nicht anders möglich war. Die Zeiten haben sich verändert, aber wir lieben Musik noch immer aus demselben Grund: Sie zieht uns direkt in ihren Bann, sobald wir die Play-Taste drücken. Dank ihr spielt sich vor unserem geistigen Auge ein fantastisches Kopfkino ab. Das ist die Kraft von Musik, die wir PLAYTIME nennen. Um diese Magie mit voller Wucht zu spüren, brauchen wir heute wie damals nicht viel: Ein Album mit MUSIK, die ZEIT zum Zuhören und einen ORT zum Genießen. Aus diesem Grund sind unsere PLAYTIME Veranstaltungen ebenso simpel. Das Format:

Für die MUSIK wird ein Album ausgewählt, welches sich dadurch auszeichnet, dass alle Lieder in ihrer Abfolge mehr ergeben als die Summe der einzelnen Teile. Ein musikalisches Werk, das den Zuhörer von Beginn an auf eine aufregende Reise mitnimmt. Die ZEIT bringt jede*r Zuhörer*in selbst mit. Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Einfach die Spielzeit des Albums, das an dem Abend aufgelegt wird. Das Album wird an einem ORT vorgeführt, wo die Musik in Bezug auf eine bestimmte Hörumgebung unentdeckte Facetten von sich offenbaren kann. Daher fanden die ersten PLAYTIME Abende in einem Filmtheater statt, denn eine leere Kinoleinwand war das ideale Sinnbild dafür, wie inspirierend und bildgewaltig Musik ist, wenn sie in vollen Zügen aufgenommen wird. Mit dieser visuellen Idee hatte sich das neue Format dem Publikum direkt vermittelt, so wie Musik im Grunde keine Erklärung benötigt. Nach Etablierung der Veranstaltungsreihe stellt sich PLAYTIME nun der Herausforderung, die Vielseitigkeit von Musik genauso erlebbar zu machen. Dafür gehen wir auf Wanderschaft und suchen ungewöhnliche Orte für außergewöhnliche Alben. Auf diesem Wege können wir erreichen, dass jede Veranstaltung zu einem sozialen Erlebnis wird. Mit einer einzigartigen Symbiose von Musik, Raum und Zeit möchten wir vor allem eine bewusste und nachhaltige Hörerfahrung schaffen, die gerade in Hinblick auf die heutige Problematik der medialen Reizüberflutung umso wertvoller ist. It's time for PLAYTIME. Das Programm:

Jede Epoche hat ihre Musik, die den Zeitgeist bestimmt oder abbildet. Daher richten wir unser Interesse verstärkt auf Alben unserer Zeit, unabhängig von Genre oder Herkunft. Wir verstehen PLAYTIME als direkte Antwort auf aktuelle Hörgewohnheiten, die schon lange feste Schubladen verlassen hat. Doch Musik, die heute veröffentlicht wird, hat es besonders schwer, auch gehört zu werden. Nicht aus Gründen der Verfügbarkeit oder des technischen Zugangs wie zu Anfang des Musikzeitalters, sondern weil wir als notorische Flatrate-Abonnenten nur noch schwer genießen können. Als würden wir an einem All-You-Can-Eat-Buffett stehen und überall zugreifen, weil alles so appetitlich aussieht. Essen tun wir dann nur die Hälfte. Mit PLAYTIME reduzieren wir das Überangebot auf nur einen Hauptgang pro Abend. Kein Gericht wird zweimal serviert. Alles ist so portioniert, wie es die Musiker als Chefköche angerichtet haben. Und zwischendurch stehen auch exotische Spezialitäten auf der Speisekarte. Die Technik:

Als Abspielmedium der Musik dient die Vinyl Pressung des Albums. In unserer heutigen digitalisierten Welt repräsentiert ein analoger Tonträger mit seinen physischen Einschränkungen die Notwendigkeit von Aufmerksamkeit und Hingabe, um den Wert einer Tätigkeit wie das Musikhören wieder schätzen zu lernen. Somit wird von uns besonders das Auflegen und Wechseln der Schallplatte als integrale Momente jeder PLAYTIME zelebriert. Dank professioneller Unterstützung von ORTOFON und PIONEER DJ verfügen wir über audiophiles Phono-Equipment, das problemlos an unterschiedlichen Orten zum Einsatz gebracht werden kann. Die Initiatoren:

PLAYTIME wurde im Frühjahr 2014 von Marc Engenhart und Duc-Thi Bui beim gemeinsamen Anhören des Albums IMMUNITY von Jon Hopkins gegründet. Diese Schallplatte wurde am Premierenabend im Delphi Arthaus Kino dem Publikum vorgeführt. Marc Engenhart ist freier Künstler und Musiker. Zudem ist er als gelernter Diplom-Designer unter Engenhart * Bureau for design, visual and verbal communication tätig. Das Büro versteht sich als Keimzelle für die Gestaltung von neuen Formaten für Kultur und Systemkommunikation. www.engenhart.com

Duc-Thi Bui ist ausgebildeter Drehbuchautor und Filmemacher. In Kombination mit seinem Erststudium der Architektur konzentriert er sich auf eine räumliche Storytelling-Methode, die den Menschen mit seinen Sehnsüchten und Konflikten als vierte und entscheidende Dimension betrachtet. www.thibui.de

Ein Format und eingetragene Marke von Engenhart.com 2015

Was ein Abend und krönender Abschluss der PLAYTIME ALBUM SESSIONS Metal Season x Schwarzer Keiler 2023! Vielen Dank an a...
20/12/2023

Was ein Abend und krönender Abschluss der PLAYTIME ALBUM SESSIONS Metal Season x Schwarzer Keiler 2023! Vielen Dank an alle Gäste und unser Team! Keep your records spinning!

20/12/2023
PLAYTIME Event No. 3 (Poetry of Metal) im Schwarzer Keiler:Vinyl Listening Session: »Torn Arteries« von CARCASS + Album ...
13/12/2023

PLAYTIME Event No. 3 (Poetry of Metal) im Schwarzer Keiler:

Vinyl Listening Session: »Torn Arteries« von CARCASS + Album Talk mit Special Guests Katrin S. Knopp (Professorin für Kunst- und Designwissenschaften) und Simone Heinold (Sprachwissenschaftlerin & Geschäftsführerin Schwarzer Keiler) – moderiert von Isabel Thalhäuser.

»Mit ihrem einzigartigen Stilmix, der dafür sorgt, dass ihre Musik mit so vielem und gleichzeitig mit nichts vergleichbar ist, stehen CARCASS auch 2021 noch absolut außer Konkurrenz – das macht "Torn Arteries" in jedem Ton deutlich. Cannibal Co**se mögen für viele die wichtigste Death-Metal-Band sein, aber CARCASS sind die beste. Vielleicht sind sie aber auch gar keine Death-Metal-Band. Oder eben doch. In jedem Fall führt kein Weg an "Torn Arteries" vorbei.« – metal1.info

Mittwoch, 13. Dezember 2023
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 3,- EUR

Schwarzer Keiler (Metal Club)
Fritz-Elsas-Str. 60
70174 Stuttgart

Mit freundlicher Unterstützung von Nuclear Blast Records. Gefördert von der Stadt Stuttgart. Supported by Pop-Büro Region Stuttgart.

Vielen Dank an Die Sterne für ihr Album »Wichtig«, das einfach nicht gealtert ist. – Und ganz besonderen Dank an Peter J...
04/12/2023

Vielen Dank an Die Sterne für ihr Album »Wichtig«, das einfach nicht gealtert ist. – Und ganz besonderen Dank an Peter James und Isabel Thalhäuser für den wunderbaren Talk nach der Vinyl Listening Session im Dieselstrasse Kulturzentrum.

Fazit: Wir sind alle die eine, unsere Zukunft! Was ein atemberaubender Abend. Vielen Dank an alle die teilgenommen haben...
25/09/2023

Fazit: Wir sind alle die eine, unsere Zukunft! Was ein atemberaubender Abend. Vielen Dank an alle die teilgenommen haben. Und natürlich im Besonderen an Andrash Kais, Vanessa Christodoulou, Fragmente Deutschland und unseren Host Schwarzer Keiler sowie natürlich Sleep Token! Photography by Martina Wörz Photography! Fazit: Wir sind alle die eine, unsere Zukunft!

Danke, ABOUT POP - Festival & Convention!
07/08/2023

Danke, ABOUT POP - Festival & Convention!

Owning vs. Renting © Ilkay Karakurt

Danke, ABOUT POP - Festival & Convention!
07/08/2023

Danke, ABOUT POP - Festival & Convention!

Owning vs. Renting - Impulsvortrag © Ilkay Karakurt

Vielen Dank an ABOUT POP - Festival & Convention und Pop-Büro Region Stuttgart für die Einladung und das geniale Festiva...
24/07/2023

Vielen Dank an ABOUT POP - Festival & Convention und Pop-Büro Region Stuttgart für die Einladung und das geniale Festival!

OWNING VS. RENTING Panel mit DJ Friction (Produzent & Musiker u.a. bei Freundeskreis), Sonja Grulke (Kultur- und Medienwissenschaftlerin) und Marc Engenhart – mit Impulsvortrag von Duc-Thi Bui – moderiert von Isabel Thalhäuser (u.a. Fragmente Deutschland)

»Lohnt es sich heute noch, Musik zu sammeln?« – Dieser Frage wollen wir am Samstag auf der ABOUT POP - Festival & Conven...
20/07/2023

»Lohnt es sich heute noch, Musik zu sammeln?« – Dieser Frage wollen wir am Samstag auf der ABOUT POP - Festival & Convention vom Pop-Büro Region Stuttgart nachgehen.

OWNING VS. RENTING


Panel mit DJ Friction (Produzent & Musiker u.a. bei Freundeskreis), Sonja Grulke (Kultur- und Medienwissenschaftlerin) und Marc Engenhart (Playtime Album Sessions) – mit Impulsvortrag von Duc-Thi Bui (Playtime Album Sessions)

Moderation: Isabel Thalhäuser (u.a. Fragmente Deutschland)

»Bevor es die Musik-Flatrate gab, wurden Lieblingsalben gekauft und ins Plattenregal gestellt, als Ausdruck unserer Identität. Heute haben wir per Streaming-Abo jederzeit Zugang zu über 100 Millionen Songs und vergeben Herzchen. Ein Klick, der uns gefühlt nichts kostet, und den wir schneller vergeben, als uns lieb ist. Hauptsache unsere Music Library wächst. Aber fühlt sich diese Mediathek auch wie eine Record Collection an?«

14:00 Uhr (22.07.2023)
Raum: Lohnbuchhaltung (Impact Hub)

https://aboutpop.de/event/owning-vs-renting/

Früher wuchs unsere Plattensammlung- heute unsere digitale Music Library, doch fühlt sie sich auch wie eine Record Collection an?

Herzlichen Dank an Wasted Daisy, Isa Lee Libertine & Angie Action von Punkrock Aerobix für ihr Überraschungs-Lieblingsal...
16/12/2022

Herzlichen Dank an Wasted Daisy, Isa Lee Libertine & Angie Action von Punkrock Aerobix für ihr Überraschungs-Lieblingsalbum »Mink, Rat Or Rabbit« von Detroit Cobras und für das wunderbare Gespräch danach mit Isabel Thalhäuser im Dieselstrasse Kulturzentrum

Heute Abend: Christmas Celebration mit Punkrock Aerobix im Dieselstrasse Kulturzentrum. Wir hören die Lieblingsplatte de...
15/12/2022

Heute Abend: Christmas Celebration mit Punkrock Aerobix im Dieselstrasse Kulturzentrum. Wir hören die Lieblingsplatte des DJ Teams aus Wasted Daisy, Isa Lee Libertine & Angie Action. Und danach Album Talk moderiert von Isabel Thalhäuser. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

https://www.facebook.com/events/653715073164330

DJ Friction, herrlich Dir zuzuhören, und auch Deinem Album mit Freundeskreis! In der QUADRATUR DES KREISES stecken so vi...
04/11/2022

DJ Friction, herrlich Dir zuzuhören, und auch Deinem Album mit Freundeskreis! In der QUADRATUR DES KREISES stecken so viele Geschichten, konserviert für die Ewigkeit.

Mit den Worten von DJ Friction himself: »Es war für mich eine erstmal ungewohnte, aber sehr positive bereichernde Erfahrung, die mir total Spaß gemacht hat. Es war fast, als hätte ich unser Debütalbum nochmal neu kennengelernt. Danke dafür und den sehr angenehmen Talk und das super Publikum!«

Daher ganz besonderen Dank an Isabel Thalhäuser für die Moderation des wunderbaren Album Talks und an Dieselstrasse Kulturzentrum für den wertvollen Ort der Musikkultur!

Dieser Abend war eine Weltpremiere und ist jetzt schon unvergesslich. Ein siebzig minütiges Album in einem musikalischen...
03/11/2022

Dieser Abend war eine Weltpremiere und ist jetzt schon unvergesslich. Ein siebzig minütiges Album in einem musikalischen Dialog mit improvisierten Songs zu formen bedeutet Mut. Mut zur Intuition, die Fähigkeit zu hören und die Kraft künstlerisches Schaffen zu erkennen.

Ein großes Dankeschön also an die Bands ANNAGEMINA und Navel, die sich diesem Experiment gestellt haben. Auch ein Dank an Ralv Milberg, der mit großem Einsatz und Mühen das Album live gemischt hat und an das Merlin Kulturzentrum für diesen tollen Ort und Unterstützung. Auch ein großes Danke an Isabel Thalhäuser für schöne Moderation durch den Abend.

Also: VIELEN DANK EUCH ALLEN für diesen unvergesslichen Abend! Ein Danke auch an das Kulturamt Stuttgart für die Förderung der Playtime Mini-Season im Merlin Kulturzentrum 2022.

PS: Die Musik gibt es 2023 als Konserve in einer ganz besonderen limitierten Form. Wer sich eine sichern möchte bitte in den Kommentaren »Music Lover« eintragen, wir melden uns dann per Direktnachricht sobald das edle Juwel da ist.

Fotocredits: Martina Wörz Photography

Morgen ist es soweit: DJ Friction bringt seine persönliche Vinyl-LP von »Quadratur des Kreises« seiner Band Freundeskrei...
02/11/2022

Morgen ist es soweit: DJ Friction bringt seine persönliche Vinyl-LP von »Quadratur des Kreises« seiner Band Freundeskreis mit und feiert mit uns im Dieselstrasse Kulturzentrum das 25-jährige Jubiläum des Abums mit Listening Session und Talk, moderiert von der wunderbaren Isabel Thalhäuser.

3. November 2022, 20:00 Uhr
https://www.facebook.com/events/634146521413746/

Herzlichen Dank an DJ Friction für die persönliche Einladung an Euch per Reel:
https://www.instagram.com/reel/CkbCU-bI6zh/?utm_source=ig_web_copy_link

Martin "DJ Friction" Welzer shared a post on Instagram: "03.11.22 Playtime Album Sessions Spezial: 25 Jahre Quadratur des Kreises - Freundeskreis listening session und talk mit dj friction". Follow their account to see 2082 posts.

Wir freuen uns auf morgen, 20 Uhr im Merlin Kulturzentrum - hoffentlich sehen wir uns da! :)
25/10/2022

Wir freuen uns auf morgen, 20 Uhr im Merlin Kulturzentrum - hoffentlich sehen wir uns da! :)

In zwei Tagen ist es soweit! Eine ganz besondere Playtime Session im Merlin rückt näher. Die beiden Bands ANNAGEMINA und...
24/10/2022

In zwei Tagen ist es soweit! Eine ganz besondere Playtime Session im Merlin rückt näher. Die beiden Bands ANNAGEMINA und NAVEL werden ein völlig neues Album kreieren, welches parallel und analog von Ralv Milberg aufgenommen wird! Anschließend gibt es einen von Isabel Thalhäuser moderierten Talk mit allen Beteiligten! Wir sind gespannt, ihr auch?

19 Uhr Einlass, 20 Uhr Beginn im Merlin Kulturzentrum
FB-Event: https://fb.me/e/2mvyPAaF4
Infos und Tickets gibts hier: https://merlinstuttgart.de/programm/playtime-season-iii/

Wir hatten einen so wunderschönen Abend mit Gaisma im Merlin Kulturzentrum, um ihre noch unveröffentlichte Ep zu hören. ...
12/10/2022

Wir hatten einen so wunderschönen Abend mit Gaisma im Merlin Kulturzentrum, um ihre noch unveröffentlichte Ep zu hören. Aufgelegt von der Musikerin selbst, wurde die frisch gepresste grüne Platte performativ mit ihrer persönlichen Interpretation begleitet. Im Anschluss gab uns Gaisma gemeinsam mit dem Produzent Paul Schwarz und ihrem Label Treibender Teppich Records in einem Talk, moderiert von Isabel Thalhäuser, spannende Einblicke in die Entstehung der Ep! VIELEN DANK EUCH ALLEN für diesen unvergesslichen Abend!

Fotos: Christiana Kunz

10 Songs, automatisch vom Spotify-Algorithmus zusammengestellt – ist das ein Album? Ja, weil wir es gestern Abend von An...
07/10/2022

10 Songs, automatisch vom Spotify-Algorithmus zusammengestellt – ist das ein Album? Ja, weil wir es gestern Abend von Anfang bis Ende angehört haben.

Aber eigentlich auch nicht, wie es unser Talk-Gast Prof. Dr. Holger Lund (Kunst-, Design- und Musikwissenschaftler & Labelinhaber) im Gespräch mit Yvy Pop so lebhaft dargelegt hat.

Vielen Dank an Dieselstrasse Kulturzentrum, Kulturregion Stuttgart und das warm eingepackte Publikum, die das Hör-Experiment unter freiem Himmel möglich gemacht haben.

Wie wir hören wollen? – Am liebsten an einem der letzten warmen Tage des Jahres unter freiem Himmel mit Freunden!Kommt a...
06/10/2022

Wie wir hören wollen? – Am liebsten an einem der letzten warmen Tage des Jahres unter freiem Himmel mit Freunden!

Kommt also alle HEUTE ABEND vorbei in das Festivalzentrum vom ÜBER:MORGEN Festival im Merkel'scher Park in Esslingen.

Zusammen mit Kulturregion Stuttgart und Dieselstrasse Kulturzentrum veranstalten wir eine PLAYTIME Listening Session, die es so noch nie gab. Und dazu gibt's einen Talk zu der spannenden Frage »Wie wollen wir in Zukunft hören?«

Eintritt frei.
https://www.facebook.com/events/349016597352255

Hier gibt es einen tollen Beitrag vom Lift Magazin über Playtime und das kommende Event am 28.09. mit Gaisma im Merlin K...
19/09/2022

Hier gibt es einen tollen Beitrag vom Lift Magazin über Playtime und das kommende Event am 28.09. mit Gaisma im Merlin Kulturzentrum.

Die Stuttgarter Künstlerin stellt in stimmungsvollem Ambiente ihre neue Platte vor.

Wir freuen uns auf unsere besondere Gäst*innen beim »ÜBER:MORGEN Festival + Dieselstrasse Kulturzentrum + Playtime Album...
19/09/2022

Wir freuen uns auf unsere besondere Gäst*innen beim »ÜBER:MORGEN Festival + Dieselstrasse Kulturzentrum + Playtime Album Sessions« Talk zu der Frage »Wie wollen wir in Zukunft hören?« – moderiert von Yvy Pop.

https://www.facebook.com/events/349016597352255

»Wie wir hören wollen...«https://www.facebook.com/events/349016597352255Am 6. Oktober 2022, 19 Uhr, findet zusammen mit ...
15/09/2022

»Wie wir hören wollen...«
https://www.facebook.com/events/349016597352255

Am 6. Oktober 2022, 19 Uhr, findet zusammen mit Dieselstrasse Kulturzentrum die etwas andere PLAYTIME Listening Session statt.

Vor dem Hintergrund des ÜBER:MORGEN Festivals hören wir eine von einem bekannten Streamingdienst automatisch mit künstlicher Intelligenz generierte Playlist, die von einem Lieblingssong des anwesenden Publikums inspiriert sein wird. Ausgesucht wird dieser erste Song natürlich per Losverfahren aus Vorschlägen des Publikums.

Angestoßen von dieser Hörerfahrung fragen wir uns ganz konkret: Wie wollen wir in Zukunft hören?

Das ÜBER:MORGEN Festival ist von der Kulturregion Stuttgart initiiert und stellt sich vor technologischem Fortschritt und Klimawandel den Fragen der Zukunft. Für diesen Anlass verlegen wir die PLAYTIME in das Festivalzentrum (Merkel'scher Park) und haben eine Handvoll besonderer Gäst*innen zum Talk geladen:

- Prof. Dr. Holger Lund (Kunst-, Design- und Musikwissenschaftler & Labelinhaber)
- Verena Bößmann (Dunstan Music/Media, Musikmarketing, -publishing & -management)
- Steffen Geldner (Bermvda Kreatives Kollektiv für Musik, Talent und Marketing)

Mehr Infos findet ihr auf www.dieselstrasse.de

Hier sind sie, wunderbar in Szene eingefangen von Martina Wörz Photography: Die Fotos unserer ersten ausverkauften Playt...
02/08/2022

Hier sind sie, wunderbar in Szene eingefangen von Martina Wörz Photography: Die Fotos unserer ersten ausverkauften Playtime Season Veranstaltung x Merlin Kulturzentrum mit Cindy Gravity. Danke an alle die an diesem großartigen Abend teilgenommen haben und den Abend zu einem exzellenten Musikerlebnis gemacht haben.

Adresse

Seidenstraße 57
Stuttgart
70174

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Playtime Album Sessions erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Playtime Album Sessions senden:

Videos

Teilen

Our Story

»All those who are in love with music should know about this event. This is brilliant.« – Tom Schilling, musician & actor

»What a perfect setting. Being together and listen to music from a vinyl record. No blathering. No smartphones.« – DJ Koze, Musician

»I’m a person who appreciates nuances. The impression of the album in its entirety after not having heard it in a while was therefore really valuable to me. I was completely immersed. PLAYTIME was an enlightening experience.« – And.Ypsilon (Die Fantastischen Vier), musician & producer

PLAYTIME. Music Album Sessions.