Clicky

Staatsoper Stuttgart

Staatsoper Stuttgart Die Staatsoper Stuttgart gilt als eines der führenden Häuser weltweit und setzt heute immer wieder wichtige Impulse für das Musiktheater der Gegenwart.

Wie gewohnt öffnen

Von der Lieblingstochter zum Problemkind...Brünnhilde übt den Widerstand gegen Göttervater Wotan – ob das gut geht? Ab S...
07/04/2022

Von der Lieblingstochter zum Problemkind...
Brünnhilde übt den Widerstand gegen Göttervater Wotan – ob das gut geht? Ab Sonntag zu erleben in Die Walküre – hier Okka von der Damerau und Brian Mulligan im II. Aufzug, inszeniert von Urs Schönebaum. Mehr dazu: https://www.staatsoper-stuttgart.de/spielplan/a-z/die-walkuere/

Noch fünf Tage bis zum „Hojotoho“!Der dritte Aufzug von Wagners Die Walküre wird von der bildenden Künstlerin Ulla von B...
05/04/2022

Noch fünf Tage bis zum „Hojotoho“!
Der dritte Aufzug von Wagners Die Walküre wird von der bildenden Künstlerin Ulla von Brandenburg als ein Meer von Farben gestaltet. Ab 10. April im Opernhaus! Mehr zur Konzeption, bei der drei Teams die drei Aufzüge gestalten: https://www.staatsoper-stuttgart.de/spielplan/kalender/die-walkuere

On Tour im Ländle!Mit der Neuproduktion „Les Enfants Terribles“ von Philip Glass tourt die Junge Oper im Nord zusammen m...
04/04/2022

On Tour im Ländle!
Mit der Neuproduktion „Les Enfants Terribles“ von Philip Glass tourt die Junge Oper im Nord zusammen mit jungen Turner*innen des Schwäbischer Turnerbund in diesen Tagen durch Sporthallen in ganz Baden-Württemberg. Im Magazin gibt's noch mehr Einblicke: https://bit.ly/3u1pEJX

Endlich wieder volles Haus!Seit Freitag können wir euch wieder alle 1.404 Plätze des Opernhauses anbieten – wie hier bei...
03/04/2022

Endlich wieder volles Haus!
Seit Freitag können wir euch wieder alle 1.404 Plätze des Opernhauses anbieten – wie hier bei der heutigen Familienvorstellung von „Hänsel und Gretel“!

„Die Hexerei ist nun vorbei!“Heute finden die letzten beiden Vorstellungen von „Hänsel und Gretel“ für diese Saison im O...
03/04/2022

„Die Hexerei ist nun vorbei!“
Heute finden die letzten beiden Vorstellungen von „Hänsel und Gretel“ für diese Saison im Opernhaus statt. Wir wünschen zwei magische Aufführungen, besonders all denen, die heute vielleicht zum ersten Mal eine Oper besuchen! Und wer’s live verpasst hat: Zu Ostern zeigen wir die Oper nochmals on demand im Stream!

Addio „BORIS“!Zum letzten Mal in dieser Saison ist die Oper von Mussorgski und Newskis heute im Opernhaus zu sehen. Toit...
30/03/2022

Addio „BORIS“!
Zum letzten Mal in dieser Saison ist die Oper von Mussorgski und Newskis heute im Opernhaus zu sehen. Toitoitoi für die Dernière.

Die Magnolien vor dem Opernhaus blühen🌸 Habt ihr in den letzten Tagen auch so viel Sonne getankt?
29/03/2022

Die Magnolien vor dem Opernhaus blühen🌸 Habt ihr in den letzten Tagen auch so viel Sonne getankt?

„Hänsel und Gretel“: on demand statt im Livestream!Wegen einer Erkrankung im Streaming-Team kann der für heute angekündi...
28/03/2022

„Hänsel und Gretel“: on demand statt im Livestream!
Wegen einer Erkrankung im Streaming-Team kann der für heute angekündigte Livestream von „Hänsel und Gretel“ leider nicht stattfinden. Die gute Nachricht: Stattdessen zeigen wir den Mitschnitt der heutigen Vorstellung von 16.–24. April für volle acht Tage on demand auf staatsoper-stuttgart.de/live!

„BORIS“ bietet Gesprächsstoff! Nach der heutigen Vorstellung von „BORIS“ könnt ihr im Foyer I. Rang mit Beteiligten der ...
27/03/2022

„BORIS“ bietet Gesprächsstoff!
Nach der heutigen Vorstellung von „BORIS“ könnt ihr im Foyer I. Rang mit Beteiligten der Produktion ins Gespräch kommen, über das Erlebte diskutieren oder Fragen stellen. https://bit.ly/3tDkBix

„Abends will ich schlafen gehn“Den Abendsegen, das beliebte Duett aus „Hänsel und Gretel“, gibt’s heute wieder im Opernh...
26/03/2022

„Abends will ich schlafen gehn“
Den Abendsegen, das beliebte Duett aus „Hänsel und Gretel“, gibt’s heute wieder im Opernhaus zu hören – gesungen von Josefin Feiler und Ida Ränzlöv. Am Montag erlebt ihr Humperdincks Märchenoper dann kostenlos im Livestream auf staatsoper-stuttgart.de/live.

Für ein Ende des Kriegs in der Ukraine – gegen einen pauschalen Boykott von russischen Künstler*innen! Cornelius Meister...
23/03/2022
Sign the Petition

Für ein Ende des Kriegs in der Ukraine – gegen einen pauschalen Boykott von russischen Künstler*innen! Cornelius Meister hat den von Vladimir Jurowski initiierten Offenen Brief bereits gezeichnet. Seid ihr auch dabei?

OPEN LETTER

23/03/2022
Teaser: Frühjahrsfestival #3 | Staatsoper Stuttgart

Höchste Zeit für ein Festival!
Nachdem unser Frühjahrsfestival letztes Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, haben wir uns für das diesjährige Comeback etwas ganz Besonderes ausgedacht! Von 10. April bis 22. Mai dreht sich alles um „Die Walküre“, Richard Wagners Reise nach Stuttgart, wo er 1864 hochverschuldet Zuflucht im Hotel Marquardt fand. Freut euch auf spannende Filme und Talks, eine Ausstellung am Hauptbahnhof, (Wandel-)Konzerte, eine einzigartige Opern-Premiere und vieles mehr. Hier geht’s zum Programm: https://bit.ly/3D0MyEi

Uns hat’s erwischt!Nach einem halben Jahr ohne krankheitsbedingte Vorstellungsabsage im Opernhaus müssen wir leider die ...
22/03/2022

Uns hat’s erwischt!
Nach einem halben Jahr ohne krankheitsbedingte Vorstellungsabsage im Opernhaus müssen wir leider die nächsten beiden Aufführungen von Don Giovanni streichen. Stattdessen spielen wir Hänsel und Gretel am 26./29.3. Warum das so ist, schreibt hier Intendant Viktor Schoner: https://www.staatsoper-stuttgart.de/magazin/haensel-und-gretel-statt-don-giovanni/ Allen Erkrankten gute Besserung!

„Und so verließ man das Haus nach der Wiederaufnahme des „Don Giovanni“ am Samstagabend im Gefühl vollkommener musikalis...
21/03/2022

„Und so verließ man das Haus nach der Wiederaufnahme des „Don Giovanni“ am Samstagabend im Gefühl vollkommener musikalischer Beglückung. Was für ein Ensemble!“, schreibt die Stuttgarter Zeitung. Für die nächsten Vorstellungen gibt es noch Restkarten: https://bit.ly/3uek5a2

Authentisch russisch bitte!Eine der vielen Herausforderungen bei der Einstudierung der Oper BORIS: unterschiedliche Mutt...
20/03/2022

Authentisch russisch bitte!
Eine der vielen Herausforderungen bei der Einstudierung der Oper BORIS: unterschiedliche Muttersprachler*innen so zu coachen, dass sie am Ende alle authentisch russisch klingen. Wie sich das anhört, könnt ihr heute Abend im Opernhaus erleben. https://bit.ly/3ilmmL8

„Die Verurteilung des Lukullus" auf SWR2!Wer heute Abend Lust auf die Oper von Paul Dessau hat, der sollte um 20 Uhr SWR...
20/03/2022

„Die Verurteilung des Lukullus" auf SWR2!
Wer heute Abend Lust auf die Oper von Paul Dessau hat, der sollte um 20 Uhr SWR2 einschalten. Der Text stammt von Bertolt Brechts, der den Text speziell fürs Radio geschrieben hatte. Wir wünschen viel Vergnügen! https://bit.ly/3JjkXjU

Johannes ist Giovanni! Unserem Ensemblemitglied Johannes Kammler in der Titelpartie und allen anderen Beteiligten auf, v...
19/03/2022

Johannes ist Giovanni!
Unserem Ensemblemitglied Johannes Kammler in der Titelpartie und allen anderen Beteiligten auf, vor und hinter der Bühne ein herzliches Toitoitoi für die heutige Wiederaufnahme-Premiere von Mozarts Don Giovanni!

„Autorität hat nichts mit Macht zu tun und damit, dass man Druck ausübt.“ – Die wunderbare Dirigentin Marie Jacquot ist ...
18/03/2022

„Autorität hat nichts mit Macht zu tun und damit, dass man Druck ausübt.“ – Die wunderbare Dirigentin Marie Jacquot
ist zurück im Opernhaus und dirigiert die Wiederaufnahme von „Don Giovanni“. Ein Interview mit der Stuttgarter Zeitung: https://bit.ly/3qhjWkX

18/03/2022
Trailer: Les Enfants Terribles von Philip Glass | Junge Oper im Nord

„Kunst für Kinder ist kein Luxus; kein Schokoriegel, auf den sie auch verzichten könnten“, schreibt Claudia Roth, Staatsministerin für Kultur und Medien über den Welttag des Theaters für junges Publikum am 20. März. Die Junge Oper im Nord feiert diesen Tag mit einer Vorstellung „Les Enfants Terribles“ – hier sehr ihr den Trailer dieser bewegten und bewegenden Produktion.

Lesestoff!Die neue Ausgabe von Reihe 1, dem Magazin der Staatstheater Stuttgart, ist da! Im Mittelpunkt: der Maler Norbe...
17/03/2022

Lesestoff!
Die neue Ausgabe von Reihe 1, dem Magazin der Staatstheater Stuttgart, ist da! Im Mittelpunkt: der Maler Norbert Bisky, der die Plakate dieser Saison gestaltet, unsere Premiere von „Die Walküre“ und natürlich die Aufführungen von Das Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart. Ab sofort gedruckt im Haus oder hier zum Bestellen und Downloaden: https://www.staatstheater-stuttgart.de/entdecken/publikationen/

Bravi, Paweł Konik - baritone und Ewa Danilewska!Das war unser 3. Liedkonzert dieser Saison mit Werken polnischer Kompon...
15/03/2022

Bravi, Paweł Konik - baritone und Ewa Danilewska!
Das war unser 3. Liedkonzert dieser Saison mit Werken polnischer Komponisten. Warmer Applaus im Foyer des Opernhauses!

Ein gemeinsames Zeichen der Solidarität!Zusammen mit dem Schauspiel Stuttgart und Das Stuttgarter Ballett haben wir am F...
15/03/2022

Ein gemeinsames Zeichen der Solidarität!
Zusammen mit dem Schauspiel Stuttgart und Das Stuttgarter Ballett haben wir am Freitag den Benefizabend #StandwithUkraine veranstaltet, um ein Zeichen gegen den Krieg zu setzen. Mehr als 8500 Euro sind am Wochenende zusammen gekommen. Hier gibt‘s einen kleinen Rückblick. https://bit.ly/3t9MNJQ

Im April in die Oper?Morgen beginnt der Vorverkauf für alle Vorstellungen und Konzerte im nächsten Monat. Mit dabei: Die...
14/03/2022

Im April in die Oper?
Morgen beginnt der Vorverkauf für alle Vorstellungen und Konzerte im nächsten Monat. Mit dabei: Die Premiere von DIE WALKÜRE, PLATÉE, ALCINA, NORMA, HÄNSEL UND GRETEL und vieles mehr! Und das Beste: Endlich können wir euch wieder die volle Saalplankapazität anbieten! Hier geht's zum Spielplan: https://bit.ly/3i8bdNy

14/03/2022
Preview: Die Walküre von Richard Wagner | Staatsoper Stuttgart

Ein Abend, drei Regie-Teams!
Am 10. April feiert „Die Walküre“ von Richard Wagner Premiere im Opernhaus. Im kurzen Preview-Video erfahrt ihr, warum diese einzigartige Neuproduktion gleich drei Regie-Teams hat und was sie sich jeweils ausgedacht haben. Übrigens, der Vorverkauf startet morgen um 10 Uhr!

Axel Ranisch zu Gast bei SWR2 „Zur Person“!Der Regisseur erzählt über seine Opern-Inszenierungen, wie er zum Film kam un...
13/03/2022
Axel Ranisch, Film- und Opernregisseur

Axel Ranisch zu Gast bei SWR2 „Zur Person“!
Der Regisseur erzählt über seine Opern-Inszenierungen, wie er zum Film kam und seine Ost-Berliner Wurzeln. Seine Produktion von „Hänsel und Gretel“ ist heute wieder auf der Bühne zu sehen – und am 28.3. im Livestream! https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/axel-ranisch-film-und-opernregisseur-100.html

Regisseur Axel Ranisch scheint wie geschaffen für das Musiktheater,er liebt die Klassik, speziell die Oper, und deren abgründige Geschichten. An der Bayerischen Staatsoper präsentierte Ranisch eine herrlich komische Inszenierung von Haydns "Orlando Paladino", an der Staatsoper Stuttgart...

Das war die Auferstehungssinfonie!„Die Musik muss immer ein Sehnen enthalten, ein Sehnen über die Dinge dieser Welt hina...
13/03/2022

Das war die Auferstehungssinfonie!
„Die Musik muss immer ein Sehnen enthalten, ein Sehnen über die Dinge dieser Welt hinaus.“ (Gustav Mahler) Wer könnte sich diesem Sehnen entziehen – gerade in diesen Zeiten? Großer Jubel im Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle.

Adresse

Oberer Schloßgarten 6
Stuttgart
70173

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Staatsoper Stuttgart erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Staatsoper Stuttgart senden:

Videos

Kategorie

Die Staatsoper Stuttgart

Die Staatsoper Stuttgart zählt zu den international renommiertesten und erfolgreichsten Opernhäusern und ist zugleich Teil des größten Mehrspartenhauses Europas, bestehend aus der Staatsoper Stuttgart, dem Stuttgarter Ballett und dem Schauspiel Stuttgart. Mit bis zu 300 Veranstaltungen verzeichnet die Staatsoper Stuttgart rund 230.000 Besucher pro Saison, davon bilden rund 16.000 einen festen Abonnentenstamm. Insgesamt wurde die Staatsoper Stuttgart sechs Mal zum „Opernhaus des Jahres“ gewählt. Der Staatsopernchor zählt zu den besten Chören des europäischen Musiktheaters und erhielt bereits zehn Mal den Titel „Opernchor des Jahres“. Das vielfältigste Orchester der Stadt – und das seit 425 Jahren: Das Staatsorchester Stuttgart ist nicht nur bei den Opern- und Ballettvorstellungen im Opernhaus zu erleben: Im Rahmen von Sinfoniekonzerten und Kammerkonzerten tritt der Klangkörper auch in der Stuttgarter Liederhalle auf. Mit der Spielzeit 2018/19 tritt Cornelius Meister das Amt des Generalmusikdirektors an. 1995 wurde die Junge Oper gegründet, in der Spielstätte Nord wird sie ab Dezember ein eigenes Zuhause beziehen. Ebenso erhält sie einen neuen Namen: Junge Oper im Nord, abgekürzt JOiN! JOiN versteht sich als Einladung für alle: Zusammen mit dem Opernstudio der Staatsoper Stuttgart unter der Schirmherrschaft von Kammersänger Matthias Klink, den Mitgliedern des Staatsorchesters und dem Probenzentrum der Staatsoper versteht sich JOiN nicht nur als Schnittstelle zur „Großen Oper“, sondern auch als Begegnungs- und Aktionsort aller Altersstufen und Künste. Mit der Spielzeit 2018/19 übernimmt Viktor Schoner die Intendanz des Hauses und folgt damit Jossi Wieler nach. Generalmusikdirektor wird Cornelius Meister. Fragen statt Antworten stehen zu Beginn dieser neuen Intendanz an der Staatsoper: Ausgehend von Lohengrins verstörend absolutem Frageverbot über seine Herkunft will das neue Leitungsteam mit den Neuproduktionen Fragen stellen – philosophische, naive, persönliche. „Es ist der Versuch, die komplexen Zusammenhänge unserer Gegenwart mit der wunderbaren Kunstform Oper zu erforschen; der Versuch einer Differenzierung – auch als Reaktion auf vereinfachende Antworten“, so Viktor Schoner. Die neun Opernpremieren, davon ein Gastspiel, schlagen den Bogen von der Frühklassik bis ins Jahr 2018, von Christoph Willibald Gluck bis zu einer Mozart-Überschreibung, die in diesem Jahr uraufgeführt wurde. Daneben stehen 17 Opern des Stuttgarter Repertoires auf dem Spielplan 2018/19 der Staatsoper Stuttgart.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Stuttgart

Alles Anzeigen

Bemerkungen

#NLKulturtankstelle ⛽🇳🇱 "Die Walküre" von Richard Wagner mit niederländischem Touch 🎶 Am 10. April feiert „Die Walküre“ von Richard Wagner Premiere in der Staatsoper Stuttgart . Diese einzigartige Neuproduktion hat gleich drei Regisseur*innen. Jeder Aufzug wird von einem eigenen Regieteam inszeniert. Das niederländische Theaterkollektiv Hotel Modern produziert den ersten Akt, in dem die Solisten ihre Rollen inmitten einer Live-Animationsfilmkulisse aus Miniaturlandschaften, Figuren und den Akteuren von Hotel Modern spielen. Die Walküre in einer apokalyptischen Modellwelt angesiedelt, in der Ratten die einzigen Lebewesen zu sein scheinen. Es gibt viele Rattenpuppen, aber die Schauspieler tragen auch Rattenmasken. Für mehr Infos und Tickets: https://www.staatsoper-stuttgart.de/spielplan/a-z/die-walkuere/ #NLKultur 📷 Hotel Modern
Rock'n'roll time!!! 👨🏻‍🎤 Tonight is the dress rehearsal of #Wagner #StgtWalküre at the Staatsoper Stuttgart , each act is directed by a different director: the 1st act by #HotelModern, the 2nd act by #UrsSchönebaum & the 3rd act by #UllaVonBrandenburg, and conducted by #CorneliusMeister. I'm singing #HUNDING! We open on the 10th of April at 4 pm CET! Cooome!
Das war einmal das Dach der Staatsoper Stuttgart. Zusammengeknüllt durch einen heftigen Sturm, als wäre es aus Papier. Solche Stürme nehmen durch den Klimawandel zu. Das Kupferknäuel im Eckensee soll daran erinnern. via https://twitter.com/FinanzenBW/status/1511721335554195468
Vorne unser Abgeordneter Martin Rivoir und hinten das ehemalige Dach der Staatsoper Stuttgart. Durch ein Unwetter wurde es zerstört und auf Initiative unseres kulturpolitischen Sprechers nun zum Denkmal im Eckensee. Dort bleibt es und kann von allen als Mahnmal für den Klimawandel bewundert werden.
💰Das Land Baden-Württemberg investiert beträchtliche Summen in das kulturelle Leben unseres Landes 🏗 Welche Bau-/ Sanierungsmaßnahmen stehen an? 🛠 Sanierung und Erweiterung der Staatstheater in Stuttgart Staatsoper Stuttgart 🧱 Sanierung und Erweiterung Badisches Staatstheater Karlsruhe 🛠 Sanierung und Erweiterung der Staatliche Kunsthalle Karlsruhe 🧱 Sanierung des Badisches Landesmuseum 🛠 Sanierung Württembergische Landesbibliothek - WLB 🧱 Weiterentwicklung Deutsches Literaturarchiv Marbach 👷‍♂️ Es besteht große Einigkeit darüber, dass die räumliche Sitution des Linden-Museum Stuttgart verbessert werden muss. Die Stadt #Stuttgart muss dafür ein geeignetes Grundstück vorschlagen. #kunst #kultur #einfrischersturm #andreassturmmdl CDU Baden-Württemberg CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg Bild: Sascha Hauk Layout: Matthias Busse Das Foto entstand bei der heutigen Plenardebatte im Landtag von Baden-Württemberg
Das Kupferdach, welches in der Sturm-Nacht 2021 von Dach der Staatsoper Stuttgart gewehrt wurde, wird gerade angeliefert. Welch spannender Spaziergang. Abendstund hat Gold im Mund. #stuttgart #istdaskunstoderkanndasweg
Banned opera director flees Russia
Tonight at 7 pm CET I am jumping as Pimen☦️ in #StgtBoris conducted by Titus Engel and directed by Paul-Georg Dittrich Staatsoper Stuttgart 🎶 Ни пуха ни пера!!! Photo credit: Matthias Baus
Throwback Thursday: The second part of our "Highlights 2021" series (March-June). So much fun involved! Staatsorchester Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Stuttgarter Philharmoniker, Institut français Stuttgart, Opernfestspiele Heidenheim, Marcus Bosch, Thilo David Heins, Stefan Gawlick, Andreas Kielb, Antonio Raimondo