Akademietheater Regensburg

Akademietheater Regensburg Die Akademie für Darstellende Kunst Bayern bespielt das Akademietheater Regensburg.

Wie gewohnt öffnen

„Manche Menschen werden durch die Wahrheit schön, andere durch die Lüge.“Vorbereitungen für ein Werkstatt -Gespräch mit ...
06/01/2022

„Manche Menschen werden durch die Wahrheit schön, andere durch die Lüge.“

Vorbereitungen für ein Werkstatt -Gespräch mit Autorin Ayelet Gundar-Goshen sowie auf szenische Lesungen im Akademietheater. Wir freuen uns auf „Regensburg und Tel Aviv lesen ein Buch 2022“!

Das Akademietheater freut sich sehr über die Verlängerung der Kooperation mit der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz ☺️
05/01/2022

Das Akademietheater freut sich sehr über die Verlängerung der Kooperation mit der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz ☺️

DER KLEINE STÖRTEBEKER Das Familienmusical8./9./15./16. Januar 2022 im Akademietheater Regensburg
30/12/2021

DER KLEINE STÖRTEBEKER
Das Familienmusical

8./9./15./16. Januar 2022 im Akademietheater Regensburg

🌹🌹🌹La vie en rose🌹🌹🌹Ein Chansonabend mit Liedern von Edith Piaf Mit: Meike Fabian und Matthias FriedrichAm Piano: Ulli ...
20/12/2021

🌹🌹🌹La vie en rose🌹🌹🌹
Ein Chansonabend mit Liedern von Edith Piaf

Mit: Meike Fabian und Matthias Friedrich
Am Piano: Ulli Forster
Am Akkordeon: Claus Bächer
An der Geige: Ernst Matthias Friedrich
Am Kontrabass: Melanie Streitmatter

Licht und Tontechnik:
Max Bothschafter/ Manuel Dams/Sean Schröder

Fotos: Werner Hofbauer

NEWS! Ab sofort brauchen dreifach Geimpfte, deren Booster-Impfung mindestens 15 Tage zurückliegt, keinen zusätzlichen Te...
15/12/2021

NEWS! Ab sofort brauchen dreifach Geimpfte, deren Booster-Impfung mindestens 15 Tage zurückliegt, keinen zusätzlichen Testnachweis mehr, um eine Vorstellung bei uns zu besuchen!
😊 Wir freuen uns auf euch!

NEWS! Ab sofort brauchen dreifach Geimpfte, deren Booster-Impfung mindestens 15 Tage zurückliegt, keinen zusätzlichen Testnachweis mehr, um eine Vorstellung bei uns zu besuchen!
😊 Wir freuen uns auf euch!

TOI! TOI! TOI! wünschen wir unserem zweiten Ensemble von DER KLEINE VAMPIR zur heutigen Premiere! Regie: Bettina Schönen...
11/12/2021

TOI! TOI! TOI!
wünschen wir unserem zweiten Ensemble von DER KLEINE VAMPIR zur heutigen Premiere!

Regie: Bettina Schönenberg
Ausstattung: Martina Topp
Foto: Gerhard W.H. Schmidt

Es spielen Studierende der Akademie für Darstellende Kunst Bayern (2. Jahrgang).

TOI! TOI! TOI!
wünschen wir unserem zweiten Ensemble von DER KLEINE VAMPIR zur heutigen Premiere!

Regie: Bettina Schönenberg
Ausstattung: Martina Topp
Foto: Gerhard W.H. Schmidt

Es spielen Studierende der Akademie für Darstellende Kunst Bayern (2. Jahrgang).

TOI! TOI! TOI! wünschen wir unserem Ensemble von DER KLEINE VAMPIR zur heutigen Premiere! ... und obwohl man Vampire ja ...
04/12/2021

TOI! TOI! TOI!
wünschen wir unserem Ensemble von DER KLEINE VAMPIR zur heutigen Premiere!

... und obwohl man Vampire ja eigentlich nicht ablichten kann, ist es Gerhard W.H. Schmidt dennoch gelungen, selbige zu fotografieren!!!

Regie: Bettina Schönenberg
Ausstattung: Martina Topp
Fotos: Gerhard W.H. Schmidt

Es spielen Studierende der Akademie für Darstellende Kunst Bayern (2. Jahrgang).

🧛‍♀️ DER KLEINE VAMPIR 🧛‍♀️Ab 4. Dezember 21 im Akademietheater Regensburg ☺️🧛‍♂️Es spielen Studierende des 2. Studienja...
02/12/2021

🧛‍♀️ DER KLEINE VAMPIR 🧛‍♀️

Ab 4. Dezember 21 im Akademietheater Regensburg ☺️🧛‍♂️

Es spielen Studierende des 2. Studienjahres der Akademie für Darstellende Kunst Bayern

Regie: Bettina Schönenberg
Ausstattung: Martina Topp
Foto: Werner Hofbauer

🧛‍♀️ DER KLEINE VAMPIR 🧛‍♀️

Ab 4. Dezember 21 im Akademietheater Regensburg ☺️🧛‍♂️

Es spielen Studierende des 2. Studienjahres der Akademie für Darstellende Kunst Bayern

Regie: Bettina Schönenberg
Ausstattung: Martina Topp
Foto: Werner Hofbauer

Herzlichen Glückwunsch!!! 💐💐💐
26/11/2021

Herzlichen Glückwunsch!!! 💐💐💐

💐💐💐PREMIERENFIEBER!💐💐💐Heute steht die Premiere von Hai Hensels Klassenzimmerstück KLAMMS KRIEG auf dem Spielplan des Aka...
21/11/2021

💐💐💐PREMIERENFIEBER!💐💐💐

Heute steht die Premiere von Hai Hensels Klassenzimmerstück KLAMMS KRIEG auf dem Spielplan des Akademietheaters.

Regie: Lisa-Marie Zimmermann
Es spielt: Noah Alexander Wolf

Wir wünschen allen Beteiligten TOI! TOI! TOI! und freuen uns schon sehr auf die Vorstellungen! 💐💐💐

Infos und Tickets: https://www.adk-bayern.com/akademietheater/aktuelle-produktionen/detail/klamms-krieg

Liebe Freunde des Akademietheaters!Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu d...
20/11/2021

Liebe Freunde des Akademietheaters!

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu dürfen!
Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle. Deswegen haben wird die Zuschauerzahl seit der Wiedereröffnung des Akademietheaters stark reduziert.
Es erwartet Sie also ein sehr exklusives Theatererlebnis mit nur wenigen anderen Gästen!

Wichtig: Nach Bekanntgabe durch die bayerische Landesregierung gilt voraussichtlich ab 24. November 2021 die "2G PLUS-Regel":

Besucher ab 12 Jahren müssen sich als

geimpft UND getestet
oder
genesen UND getestet
ausweisen.

Bei Schulkindern unter 12 Jahren reicht ein gültiger Schülerausweis.

Die Nachweise sind gemeinsam mit dem Personalausweis am Eingang vorzulegen.

Wir tun alles dafür, weiter für Sie spielen zu können und gleichzeitig alle nötigen Corona-Maßnahmen zu erfüllen, denn unser aller Gesundheit steht im Vordergrund!

Liebe Freunde des Akademietheaters!

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu dürfen!
Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle. Deswegen haben wird die Zuschauerzahl seit der Wiedereröffnung des Akademietheaters stark reduziert.
Es erwartet Sie also ein sehr exklusives Theatererlebnis mit nur wenigen anderen Gästen!

Wichtig: Nach Bekanntgabe durch die bayerische Landesregierung gilt voraussichtlich ab 24. November 2021 die "2G PLUS-Regel":

Besucher ab 12 Jahren müssen sich als

geimpft UND getestet
oder
genesen UND getestet
ausweisen.

Bei Schulkindern unter 12 Jahren reicht ein gültiger Schülerausweis.

Die Nachweise sind gemeinsam mit dem Personalausweis am Eingang vorzulegen.

Wir tun alles dafür, weiter für Sie spielen zu können und gleichzeitig alle nötigen Corona-Maßnahmen zu erfüllen, denn unser aller Gesundheit steht im Vordergrund!

Die nächsten Vorstellungen von „Der kleine Störtebeker“ sind am 13. und 14. November 2021 jeweils um 14 und 17 Uhr. Wir ...
10/11/2021

Die nächsten Vorstellungen von „Der kleine Störtebeker“ sind am 13. und 14. November 2021 jeweils um 14 und 17 Uhr. Wir freuen uns schon riesig!!!!! 😍
Es gibt noch Restkarten!

Foto: Werner Hofbauer

Für die Vorstellungen des FamilienmusicalsDER KLEINE STÖRTEBEKER am 13./14. November konnten noch einige wenige Tickets ...
08/11/2021

Für die Vorstellungen des Familienmusicals
DER KLEINE STÖRTEBEKER
am 13./14. November konnten noch einige wenige Tickets in den Vorverkauf gegeben werden!
Also schnell Karten sichern!
Wichtig: es gilt die 2G Regel für alle Besucher ab 12 Jahren.

Foto: Werner Hofbauer

Für die Vorstellungen des Familienmusicals
DER KLEINE STÖRTEBEKER
am 13./14. November konnten noch einige wenige Tickets in den Vorverkauf gegeben werden!
Also schnell Karten sichern!
Wichtig: es gilt die 2G Regel für alle Besucher ab 12 Jahren.

Foto: Werner Hofbauer

Die nächsten Vorstellungen von „Der kleine Störtebeker“ sind am 13. und 14. November 2021 jeweils um 14 und 17 Uhr. Wir ...
07/11/2021

Die nächsten Vorstellungen von „Der kleine Störtebeker“ sind am 13. und 14. November 2021 jeweils um 14 und 17 Uhr. Wir freuen uns schon riesig!!!!! 😍

Fotos: Werner Hofbauer

Ein erstes wunderschönes Wochenende mit „Der kleine Störtebeker“ geht zu Ende. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächst...
07/11/2021

Ein erstes wunderschönes Wochenende mit „Der kleine Störtebeker“ geht zu Ende. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Wochenende!

Foto: Werner Hofbauer

Liebe Freunde des Akademietheaters!Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu d...
06/11/2021

Liebe Freunde des Akademietheaters!

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu dürfen!
Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle. Deswegen haben wird die Zuschauerzahl bis auf weiteres stark reduziert.
Es erwartet Sie also ein sehr exklusives Theatererlebnis mit nur wenigen anderen Gästen!
Bei den meisten Veranstaltungen können Sie – am Platz – auch die Maske ablegen.

Wichtig: Da in Regensburg die Krankenhausampel auf "rot" steht, gilt ab 6. November 2021 gilt die „2G-Regel“:

Besucher ab 12 Jahren müssen sich als geimpft oder genesen
ausweisen. Bei Schulkindern unter 12 Jahren reicht ein gültiger Schülerausweis.

Die Nachweise sind gemeinsam mit dem Personalausweis am Eingang vorzulegen.

Wir freuen uns, endlich wieder für Sie spielen zu dürfen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Liebe Freunde des Akademietheaters!

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu dürfen!
Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle. Deswegen haben wird die Zuschauerzahl bis auf weiteres stark reduziert.
Es erwartet Sie also ein sehr exklusives Theatererlebnis mit nur wenigen anderen Gästen!
Bei den meisten Veranstaltungen können Sie – am Platz – auch die Maske ablegen.

Wichtig: Da in Regensburg die Krankenhausampel auf "rot" steht, gilt ab 6. November 2021 gilt die „2G-Regel“:

Besucher ab 12 Jahren müssen sich als geimpft oder genesen
ausweisen. Bei Schulkindern unter 12 Jahren reicht ein gültiger Schülerausweis.

Die Nachweise sind gemeinsam mit dem Personalausweis am Eingang vorzulegen.

Wir freuen uns, endlich wieder für Sie spielen zu dürfen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Der kleine Störtebeker – Familienmusical Ab 6. November 2021 im Akademietheater Regensburg.In Norddeutschland kennt ihn ...
04/11/2021

Der kleine Störtebeker – Familienmusical

Ab 6. November 2021 im Akademietheater Regensburg.

In Norddeutschland kennt ihn jedes Kind: den legendären Klaus Störtebeker, der Ende des 14. Jahrhunderts die Hanse auf Trab hielt, der die Reichen bestahl, den Armen half und für sein wüstes Treiben am Ende mit dem Leben zahlte. Was mag der im finsteren Mittelalter in der Hansestadt aufgewachsene Junge erlebt haben, dass er alles daran setzte, ausgerechnet Pirat zu werden? Das Kindermusical Der kleine Störtebeker erzählt die Geschichte des späteren Hamburger Originals. Es ist die Geschichte eines Jungen auf der Suche nach einem Zuhause, nach einem Namen und nach sich selbst. Ein spannendes und sehr komisches Spektakel mit gar nicht so bösen Piraten und einem mysteriösen Schatz.

Regie: Oliver Severin
Ausstattung und Puppenbau: Martina Topp

03/11/2021

Die Bayerische Staatsregierung hat am 3.11.2021 Änderungen der geltenden 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Diese betreffen voraussichtlich ab Samstag, 6.11.2021 auch die Regelungen zum Vorstellungsbesuch im Akademietheater Regensburg.
Wir informieren Sie auf unserer Homepage, sobald die Änderungen rechtskräftig veröffentlicht wurden und bitten Sie bis dahin um Geduld.

Der kleine Störtebeker – Familienmusical Ab 6. November 2021 im Akademietheater Regensburg.In Norddeutschland kennt ihn ...
03/11/2021

Der kleine Störtebeker – Familienmusical

Ab 6. November 2021 im Akademietheater Regensburg.

In Norddeutschland kennt ihn jedes Kind: den legendären Klaus Störtebeker, der Ende des 14. Jahrhunderts die Hanse auf Trab hielt, der die Reichen bestahl, den Armen half und für sein wüstes Treiben am Ende mit dem Leben zahlte. Was mag der im finsteren Mittelalter in der Hansestadt aufgewachsene Junge erlebt haben, dass er alles daran setzte, ausgerechnet Pirat zu werden? Das Kindermusical Der kleine Störtebeker erzählt die Geschichte des späteren Hamburger Originals. Es ist die Geschichte eines Jungen auf der Suche nach einem Zuhause, nach einem Namen und nach sich selbst. Ein spannendes und sehr komisches Spektakel mit gar nicht so bösen Piraten und einem mysteriösen Schatz.

Regie: Oliver Severin
Ausstattung und Puppenbau: Martina Topp

Klamms Krieg – von Kai Hensel21./22./27./28. November im Akademietheater RegensburgSascha hat sich umgebracht, weil ihm ...
13/10/2021

Klamms Krieg – von Kai Hensel
21./22./27./28. November im Akademietheater Regensburg

Sascha hat sich umgebracht, weil ihm nur ein Punkt - nur ein einziger Punkt - in Deutsch für die Zulassung zum Abitur gefehlt hat. Für die SchülerInnen des Deutschleistungskurses steht fest: Ihr Deutschlehrer, Herr Klamm, ist schuld an Saschas Tod! Mit einem Brief erklären sie diesem daraufhin den Krieg und fordern ihn dazu auf, sich öffentlich bei allen SchülerInnen und vor dem gesamten Kollegium für Saschas Tod zu entschuldigen. Herr Klamm hält das für Aberwitz! Er will sich nicht die Schuld an diesem furchtbaren Unglück in die Schuhe schieben lassen und weigert sich mit allen Mitteln auf die Forderung einzugehen. Stattdessen versucht er wieder geordnete Verhältnisse herzustellen und den Unterricht, wie gewohnt weiterlaufen zu lassen, doch sein Deutschleistungskurs meint es ernst. Seine SchülerInnen verweigern fortan jegliche Teilnahme am Unterricht, die Kollegen rücken von ihm ab. Der Druck auf Herrn Klamm steigt. Er geht auf die Kriegserklärung ein und gerät nach und nach in eine tiefe Abwärtsspirale.

Mit dem Klassenzimmerstück „Klamms Krieg“, von Kai Hensel, hat Lisa-Marie Zimmermann ein spannendes Psychogramm inszeniert, das den Ursachen von Abhängigkeiten im Schulalltag auf den Grund geht. (Stückempfehlung ab 16 Jahre).

Das Stück, das nach wie vor zu den erfolgreichsten deutschen Jugendtheaterstücken zählt, wurde 2002 mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis ausgezeichnet.
Lisa-Marie Zimmermann, Studierende der Theaterpädagogik im Abschlussjahr an der ADK Bayern 2021/22, hat für ihre Inszenierung im Akademietheater gerade aktuell den Jugendförderpreis des Rotary-Clubs Regensburg-Millenium erhalten.

Es spielt Schauspielstudent Noah Alexander Wolf (3. Jahrgang).

Wir freuen uns, Sie, Ihre Kollegen*Innen oder Ihre Schüler*Innen (ab 16 Jahre empfohlen) im Akademietheater Regensburg wiederzusehen und mit uns das Stück, auf Wunsch, im Anschluss zu diskutieren.

Klamms Krieg – von Kai Hensel
21./22./27./28. November im Akademietheater Regensburg

Sascha hat sich umgebracht, weil ihm nur ein Punkt - nur ein einziger Punkt - in Deutsch für die Zulassung zum Abitur gefehlt hat. Für die SchülerInnen des Deutschleistungskurses steht fest: Ihr Deutschlehrer, Herr Klamm, ist schuld an Saschas Tod! Mit einem Brief erklären sie diesem daraufhin den Krieg und fordern ihn dazu auf, sich öffentlich bei allen SchülerInnen und vor dem gesamten Kollegium für Saschas Tod zu entschuldigen. Herr Klamm hält das für Aberwitz! Er will sich nicht die Schuld an diesem furchtbaren Unglück in die Schuhe schieben lassen und weigert sich mit allen Mitteln auf die Forderung einzugehen. Stattdessen versucht er wieder geordnete Verhältnisse herzustellen und den Unterricht, wie gewohnt weiterlaufen zu lassen, doch sein Deutschleistungskurs meint es ernst. Seine SchülerInnen verweigern fortan jegliche Teilnahme am Unterricht, die Kollegen rücken von ihm ab. Der Druck auf Herrn Klamm steigt. Er geht auf die Kriegserklärung ein und gerät nach und nach in eine tiefe Abwärtsspirale.

Mit dem Klassenzimmerstück „Klamms Krieg“, von Kai Hensel, hat Lisa-Marie Zimmermann ein spannendes Psychogramm inszeniert, das den Ursachen von Abhängigkeiten im Schulalltag auf den Grund geht. (Stückempfehlung ab 16 Jahre).

Das Stück, das nach wie vor zu den erfolgreichsten deutschen Jugendtheaterstücken zählt, wurde 2002 mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis ausgezeichnet.
Lisa-Marie Zimmermann, Studierende der Theaterpädagogik im Abschlussjahr an der ADK Bayern 2021/22, hat für ihre Inszenierung im Akademietheater gerade aktuell den Jugendförderpreis des Rotary-Clubs Regensburg-Millenium erhalten.

Es spielt Schauspielstudent Noah Alexander Wolf (3. Jahrgang).

Wir freuen uns, Sie, Ihre Kollegen*Innen oder Ihre Schüler*Innen (ab 16 Jahre empfohlen) im Akademietheater Regensburg wiederzusehen und mit uns das Stück, auf Wunsch, im Anschluss zu diskutieren.

12/10/2021

Adresse

Kreuzgasse 5
Regensburg
93047

Telefon

0941/5865442

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Akademietheater Regensburg erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Regensburg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Tipp: Das 🎭 Akademietheater Regensburg spielt ab Samstag, 9. Oktober, das Stück VERBRENNUNGEN von Wajdi Mouawad. 👉 🎟 Tickets ab sofort im Vorverkauf bei okticket.de: https://www.okticket.de/tickets-verbrennungen-regensburg-akademietheater-2021-10-09-e35286?affi=56e7da341e618&startReset=ON Es spielen Studierende sowie Dozentinnen und Dozenten der Akademie für Darstellende Kunst Bayern unter der Regie von Klaus-Dieter Köhler. Der im Libanon geborene frankokanadische Autor Wajdi Mouawad nimmt in VERBRENNUNGEN die Zuschauer mit auf eine lange Reise, auf der schonungslos von den Anlässen für Gewalt und Blutvergießen berichtet wird. Die Geschwister Jeanne und Simon erkunden die Vergangenheit ihrer Mutter Nawal, die vor dem Krieg im Nahen Osten in den sicheren Westen geflohen war, um sich dort eine neue Existenz aufzubauen. Mit diesem Stück gibt das Akademietheater Regensburg einem aktuellen Thema künstlerischen Raum und bietet den Zuschauern die Möglichkeit zu einem Nachgespräch direkt nach der Vorstellung. 👉 Vorstellungstermine: Premiere: Samstag, 9.10.21 Sonntag, 10.10.21 Donnerstag, 14.10.21 Freitag, 15.10.2 Samstag, 16.10.21 Im Theater gelten die 3G-Regeln. #theater #akademietheater #regensburg
Auch das Akademietheater Regensburg musste sich in der Corona-Krise umstellen. Sie machen ihren Unterricht jetzt online. Aber ob das funktioniert? Petra Stikel hat nachgefragt.
Gibts es schon eine Vorschau für 2019/20 fürs Kinderprogramm? 😉