Offenbar Verein für kreatives Arbeiten und Coworking in Offenbach am Main.

Präsentiert Kunst, Kultur und Kreativstücke. // non-profit association for creative work and coworking in Offenbach am Main.

Das offenbar Team startet zu   eine SpendenaktionAb 2 Euro könnt ihr einen Button bei uns erwerben. Das Geld geht zu 100...
06/04/2022

Das offenbar Team startet zu eine Spendenaktion
Ab 2 Euro könnt ihr einen Button bei uns erwerben. Das Geld geht zu 100% an Caritashaus St. Josef - Caritasverband Offenbach zu Händen Anne Bach.
̈rgeflüchtete

  -   hat ihre Auslage in der    auf den       Zu sehen gibt es   und   von    .offenbach      .laedt.ein.offenbach am 9...
25/03/2022

- hat ihre Auslage in der auf den
Zu sehen gibt es und von .offenbach

.laedt.ein.offenbach am 9. April 2022

Heute   im       in   Mit
15/03/2022

Heute im in
Mit

Wir sind dabei! .city und nicht zu vergessen .laedt.ein.offenbach Das wird ein   in     auch für   haben wir            ...
08/12/2021

Wir sind dabei! .city und nicht zu vergessen .laedt.ein.offenbach
Das wird ein in auch für haben wir

Wir freuen uns schon so drauf.
30/11/2021

Wir freuen uns schon so drauf.

VORSTELLUNSGRUNDE (14) Offenbar

Werkstatt- und Atelierbereich, Schreibtischarbeitsplätze und Dunkelkammer – offenbar e.V. bietet Raum für viele Arten von Kreativität. Der Verein für kreatives Arbeiten und Coworking stellt sich am 4. und 11. Dezember mit unterschiedlichen Projekten vor. Wir zeigen aktuelle Arbeiten, die in unserer Linoldruck-Werkstatt entstanden sind, Betonkunst, handgefertigte Küchenmesser, Schmuck, Keramik sowie Zeichnungen. Darüber hinaus gibt es den Clay-Club, Fotografien und neue Design-Produkte zu entdecken. Ob Betonstück, Messer, Druck oder Postkarte – viele der Werke stehen zum Verkauf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
offenbar e.v. – verein für kreatives arbeiten und coworking
Domstraße 57, 63067 Offenbach

E-Mail: [email protected]
Facebook:
Instagram:

Termine zur Besichtigung der Räume nach Vereinbarung.
an bernard lädt ein 13 Uhr–18 Uhr

offenbar macht mit beim Nordendbummel "Bernard lädt ein"Der offenbar e.V. - Verein für kreatives Arbeiten und Coworking ...
15/11/2021

offenbar macht mit beim Nordendbummel "Bernard lädt ein"
Der offenbar e.V. - Verein für kreatives Arbeiten und Coworking - stellt sich am 4. und 11. Dezember mit unterschiedlichen Projekten vor. Wir zeigen aktuelle Arbeiten, die in unserer Linoldruck-Werkstatt entstanden sind, Betonkunst, handgefertigte Küchenmesser, Schmuck, Keramik sowie Zeichnungen. Darüber hinaus gibt es den Clay-Club, Fotografien und neue Design-Produkte zu entdecken. Ob Betonstück, Messer, Druck oder Postkarte – viele der Werke stehen zum Verkauf. Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Öffnungszeiten bei "Bernard lädt ein": 4.12. 13-18 Uhr, 11.12. 13-18 Uhr

Jemand Zeit und Lust?
12/11/2021

Jemand Zeit und Lust?

Na Lust im ClayClub kreativ zu werden? Hier ein Überblick über die letzten freien Plätze 2021:

15.11. - 3 Plätze
06.12. - 1 Platz
13.12. - 4 Plätze

Sonne und ganz viel Kunst / Künstlermarkt auf dem Wilhelmsplatz Offenbach. Bis 18 Uhr sind wir für euch da ☀️           ...
05/09/2021

Sonne und ganz viel Kunst / Künstlermarkt auf dem Wilhelmsplatz Offenbach. Bis 18 Uhr sind wir für euch da ☀️

Photos from ClayClub Offenbach's post
10/08/2021

Photos from ClayClub Offenbach's post

Offenbar ist Bad Nauheim auch toll.Das offenbar Team auf einem DOTA mit Band Konzert in der Konzertmuschel.
05/08/2021

Offenbar ist Bad Nauheim auch toll.
Das offenbar Team auf einem DOTA mit Band Konzert in der Konzertmuschel.

30/07/2021

Ihr lieben vielen lieben Dank für euer großes Interesse. Die ersten zwei ClayClub Termine sind ausgebucht, es gibt jedoch noch freie Plätze im August und zwar am 16., 23. und 30.8.!

Anmeldungen gerne an: [email protected]

Wir machen mit vom 5. - 25.6.und ihr?
14/05/2021

Wir machen mit vom 5. - 25.6.
und ihr?

Looooos geht's: Heute startet 2021! 🎉

Schwingt euch auf die Räder und sammelt Kilometer für mehr , und !
Heute starten 74 Kommunen - geht auf 👉 www.stadtradeln.de, schaut nach, ob eure Kommune schon mitradelt und meldet euch an.

Wir wünschen allen Teilnehmer*innen einen tollen Start!


für und

Schaufensterbummeln Etagerie - regional und originalDer Schaufensterbummel ist ein Vergnügen, dem man sogar in Zeiten de...
25/04/2021

Schaufensterbummeln Etagerie - regional und original
Der Schaufensterbummel ist ein Vergnügen, dem man sogar in Zeiten der Pandemie nachgehen kann. Deshalb sind wir vom offenbar sehr froh, dass wir neben an in der Etagerie ein eigenes Schaufenster dekorieren durften. Zu sehen sind dort Ergebnisse unserer kreativen Arbeit – so bunt und vielfältig wie auch die Mitmachenden im offenbar sind. Zu sehen gibt es Produktdesign, Malerei, Betonkunst, Keramik, Linoldruck, Fotografie und Tonkunst. Kommt vorbeigebummelt und schaut es Euch an!

Wer ist oder ... Was machen die im offenbar eigentlich so...                                  Ab morgen könnt ihr unsere...
16/04/2021

Wer ist oder ... Was machen die im offenbar eigentlich so...
Ab morgen könnt ihr unsere Werke in einem der Schaufenster in der sehen ❤❤❤lichen Dank .j.kirchhoff für diese tolle Möglichkeit
Zu sehen gibt es:
.notes.to.self .offenbach @ Offenbar

Wir haben das ganze Wochenende gedruckt. Jetzt gibts Honig aus eigener Imkerei und das Bee Nice Shirt oder den Beutel im...
11/04/2021

Wir haben das ganze Wochenende gedruckt. Jetzt gibts Honig aus eigener Imkerei und das Bee Nice Shirt oder den Beutel im Frühlingspaket 🐝🐝🐝
Alles handgedruckt mit umweltfreundlicher Siebdruckfarbe auf Bio-Baumwolle

07/04/2021

Frohe Ostern wünscht euch das  , mit dem .offenbach
04/04/2021

Frohe Ostern wünscht euch das , mit dem .offenbach

Ab jetzt könnt ihr im offenbar auch Töpferkurse  machen, bei Laura vom ClayClub Offenbach Wir freuen uns auf Dich und Eu...
29/03/2021

Ab jetzt könnt ihr im offenbar auch Töpferkurse machen, bei Laura vom ClayClub Offenbach
Wir freuen uns auf Dich und Euch.

Offenbar gegen Rechts. Gegen Bernd. Gegen FCK*AFD
04/03/2021

Offenbar gegen Rechts. Gegen Bernd. Gegen FCK*AFD

Offenbar hat einen neuen Blogeintrag: Betonstück wird "auch" zu Druckstück!Drucken ohne Drucker – Alles Zuhause, alles a...
05/02/2021

Offenbar hat einen neuen Blogeintrag: Betonstück wird "auch" zu Druckstück!
Drucken ohne Drucker – Alles Zuhause, alles auf Abstand, kreativ, handwerklich und trotzdem recht simpel. Die Linoldruckliebe hat mich fest im Griff. In irgendeiner Art haben bestimmt schon viele von euch einmal mit Vorlage „gedruckt“. Mit fertigen Stempeln oder mit den eigenen Kids im Kartoffeldruck. Bei mir war es jetzt so, dass erst die Linoldruckpresse ins offenbar kam und dann die Lust es einfach auszuprobieren. Meine eigenen Bilder im Kopf mal über einen anderen Weg aufs Papier zu bringen. Mich entspannt es, neben meiner Tochter im Homeschooling zu sitzen und meine Motive zu übertragen und zu schnitzen. Ich schaue dann nicht zu intensiv auf ihre Aufgaben, bin aber immer ansprechbar. Das ist für mich ein großer Vorteil bei dieser kreativen, neuen Kunst für mich. Ich kann es jeder Zeit beenden, zur Seite legen und später weitermachen. Das geht beim Betongießen nicht. Wenn ich mich dabei kurz ablenken lasse, ist das Projekt vers…

Und ehrlich zugegeben, in schwierigen Zeiten bin ich am Kreativsten. Und wenn sich dann ein Projekt gut umsetzten lässt, dann findet ein Erfolgsgefühl im Kopf statt, der einfach gut tut. Die Überlegungen welche Farbkombinationen noch pasen könnten – lassen einen dann nicht mehr los. Aber, was sollte man auch sonst machen. Corona gibt uns kein Ende vor und dauerhaft aufräumen, umräumen, entsorgen macht mir schon lange keine Freude mehr.

Aber was haben Betonprojekte und Linoldrucke gemeinsam? Sie sind nicht eben und werden auch nie perfekt! So soll es sein – bei der Kunst , wie auch bei Menschen. Es verleiht meinen Kunstwerken eine gewisse Willkür, einen Zufallsfaktor, der es für mich interessanter/individueller erscheinen lässt. In diesem Sinne, bleibt kreativ und zuversichtlich!

"Bernhard lädt ein" war super schön mit euch. Wir Danken euch.Jetzt sagen wir Tschüss bis zum nächsten Jahr, mit vielen ...
13/12/2020

"Bernhard lädt ein" war super schön mit euch. Wir Danken euch.
Jetzt sagen wir Tschüss bis zum nächsten Jahr, mit vielen neuen kreativen Projekten.
Bleibt gesund und froher Gedanken.

  im offenbar - wer noch Geschenke braucht komme doch noch bis 18.00 Uhr vorbei.
12/12/2020

im offenbar - wer noch Geschenke braucht komme doch noch bis 18.00 Uhr vorbei.

Wir sind bereits in totaler Vorfreude - Fenster geputzt, ausgemistet und hübsch umgestellt.Kommt vorbei und schaut es eu...
02/12/2020

Wir sind bereits in totaler Vorfreude - Fenster geputzt, ausgemistet und hübsch umgestellt.
Kommt vorbei und schaut es euch an. Wir freuen uns auf euch.

VORSTELLUNGSRUNDE 10: Offenbar

Werkstatt- und Atelierbereich, Schreibtischarbeitsplätze und Dunkelkammer – offenbar e.V. bietet Raum für viele Arten von Kreativität. Der Verein für kreatives Arbeiten und Coworking stellt sich am 5. und 12. Dezember mit unterschiedlichen Projekten vor.
Wir zeigen aktuelle Arbeiten, die in unserer Linoldruck-Werkstatt entstanden sind, Betonkunst, Zeichnungen sowie kleine und große Blumen-Werke in Schwarzweiß & Farbe. Darüber hinaus gibt es Fotografien des Fotolab und neue Design-Produkte zu entdecken und eine „Gäste-Blumen-Tapete“ zum Ausprobieren. Ob Betonstück, Kinderbuch, Druck oder Postkarte – viele der Werke stehen zum Verkauf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

offenbar e.V. – Verein für kreatives Arbeiten und Coworking
Domstraße 57, 63067 Offenbach
E-Mail: [email protected]
Termine zur Besichtigung der Räume nach Vereinbarung.
An Bernard lädt ein am 5. und 12. Dezember 13 Uhr–18 Uhr

www.offenbar-offenbach.de

Vorfreude und in letzten Vorbereitungen zu  - Linoldruck von ,  Produktdesign von , Grafikdesign von  und Beton & Makram...
28/11/2020

Vorfreude und in letzten Vorbereitungen zu - Linoldruck von , Produktdesign von , Grafikdesign von und Beton & Makramee von und vieles mehr

HEUTE im Haus der Stadtgeschichte - Offenbach gewesen. Offenbar sind wir stark vertreten. Einfach Mal anschauen gehen.
05/07/2020

HEUTE im Haus der Stadtgeschichte - Offenbach gewesen. Offenbar sind wir stark vertreten.
Einfach Mal anschauen gehen.

Grüße aus der offenen Werkstatt. Am nächsten letzten Mittwoch im Monat geht's weiter.
24/06/2020

Grüße aus der offenen Werkstatt.
Am nächsten letzten Mittwoch im Monat geht's weiter.

Neue Regelungen für Betonkurse!
09/05/2020

Neue Regelungen für Betonkurse!

Meine neuen Regeln für Betonkurse:

Für 2-3 Personen vereinbare ich gerne einen individuellen Termin (Mutter/Vater/Kind, beste Freunde ect.)

Termine wären Wochentags ab 18:30Uhr oder am Wochenende möglich. Dauer je. 2 Std.

1. Termin: Idee – Form – Beton hineingießen – 1 Woche Trocknungszeit –

2. Termin: Form lösen – veredeln – versiegeln

Betongießen kosten pro Kurs/Person 45 Euro (Kind: 30Euro)

Lampenbau kosten pro Kurs/Person 50 Euro + ggfs. Material (20 Euro

Offenbar ruft aufUnterstützt die Kultur! Unterstützt den Hafen 2!Bitte spendet auf der Online-Plattform gofundme.comhttp...
03/04/2020
Hafen schultern organized by Christina Dirlich

Offenbar ruft auf
Unterstützt die Kultur! Unterstützt den Hafen 2!
Bitte spendet auf der Online-Plattform gofundme.com
https://www.gofundme.com/f/hafen-schultern?utm_source=customer&utm_medium=copy_link&utm_campaign=p_cf+share-flow-1

kauft Geistertickets oder überweist eine Spende direkt an den Hafen 2. Infos dazu unter www.hafen2.net

Vielen Dank!

Liebe HafenliebhaberInnen,ohne eure Hilfe wird es nicht gehen. So glücklich wir darüber sind, das Ha… Christina Dirlich needs your support for Hafen schultern

Vernissage my heartNur noch viermal schlafen, und dann ist es so weit. Am Samstag, um 15 Uhr, eröffnet das offenbar Foto...
26/11/2019

Vernissage my heart
Nur noch viermal schlafen, und dann ist es so weit. Am Samstag, um 15 Uhr, eröffnet das offenbar Fotolab die neue Ausstellung. Mit dabei: Oliver Lauberger mit Arbeiten aus diesem Jahr.
30.11., 15 bis 20 Uhr
offenbar e.V., Domstraße 57 in Offenbach

Neun Mal FundstückeNoch eine Woche Vorfreude: Die Spannung steigt, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren... Nur noch ...
22/11/2019

Neun Mal Fundstücke
Noch eine Woche Vorfreude: Die Spannung steigt, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren... Nur noch eine Woche bis zur Ausstellung des offenbar Fotolab. Am Samstag, 30.11., von 15 bis 20 Uhr werden in der Domstraße 57 in Offenbach "Fundstücke" von neun Fotografinnen und Fotografen zu sehen sein. Im Rahmen von "Bernard lädt ein" könnt ihr im offenbar e.V. darüber hinaus noch die Druckwerkstatt der "Buchmacherei" kennen lernen. Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch!

01/11/2019
Du bist auf der Suche nach einem Coworking Platz?Bei uns bekommst Du nicht nur einen Arbeitsplatz sondern auch liebe und...
29/10/2019

Du bist auf der Suche nach einem Coworking Platz?
Bei uns bekommst Du nicht nur einen Arbeitsplatz sondern auch liebe und freundliche Coworker😋

Es vorweihnachtet... Wie schön... Wir freuen uns!
21/10/2019

Es vorweihnachtet... Wie schön... Wir freuen uns!

Zwischen Goetheplatz und Kaiserstraße, dem neuen Hafenquartier und der Berliner Straße hat sich in den letzten Jahren eine spannende Mischung entwickelt:
Besondere, inhabergeführte Läden sowie Gastronomie, das seit vier Jahren erfolgreich bestehende “Märktchen” und eine große Anzahl an Ateliers in den Hinterhöfen, die durch gemeinsame Aktionen mehr Menschen ins Offenbacher Nordend locken wollen.

Dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei sind Tour de Vins in der Domstraße, die seit 22 Jahren nicht aus dem Nordend wegzudenken sind. Ebenfalls neu dabei ist Ralph Hasenohr mit seinen TWIN Fotografien, die er bei seiner Nachbarin, Anke Gehrs Strandperle ausstellt.

Neben der Goldschmiedewerkstatt Strandperle und dem Wein- und Spirituosenladen Die Genussverstärker gehören auch die Etagerie und Maschenwahn mittlerweile zum festen Stamm der beteiligten Läden.

Wieder dabei sind auch die Ateliergemeinschaft Offenbar, die Schule für Mode. Grafik. Design und Andrea da Silva mit ihrem Showroom von Material ID.

Die Bandbreite der sich präsentierenden Läden und Locations reicht von Schmuck, Wolle, Wein, Whisky und anderen Spirituosen, Mode, Fotografie, Interieur, Design, Kunst, Workshops bis hin zu Betonobjekten.

Besucher von „Bernard lädt ein“ können auf ihrem Rundgang Stempel sammeln und diese im Laufe des Tages an einem der Orte, zum Beispiel als Rabatt für ihren Einkauf, für ein Glas Sekt oder ein Heißgetränk, einlösen.
Durch die nahegelegene S-Bahn-Station Ledermuseum ist das Offenbacher Nordend gut von Hanau, Rodgau, Mühlheim oder Frankfurt erreichbar.
Wir freuen uns auf Euren Besuch

Schule für Mode. Grafik. Design. // Die Genussverstärker // Material-id // Twins // Strandperle. Goldschmiedewerkstatt// Etagerie - regional und originall // Maschenwahn - Wolle, Kurse, Aktionen // Offenbar // TOUR DES VINS - Weinhandlung

Adresse

Domstraße 57
Offenbach Am Main
63067

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Offenbar erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Offenbar senden:

Videos

Teilen

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst in Offenbach am Main

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Das ist toll und die Buttons sehen auch noch richtig schön aus!
Wenn die mal nicht noch in jedes Osternest passen 🙂
Vielen Dank Offenbar, der Erlös geht zu 100% an die geflüchteten Familien hier in Offenbach.
Noch 1x schlafen, dann beginnt im Zollamt Offenbach das ALMA Christmas Shopping 4 Days. Morgen ist Betonstück mit ihren Beton Objekten und Blumenampeln mit dabei. Kommt vorbei.
Lust & Zeit
Lust auf einen Ausflug ins Grüne am 1. Oktober?
Ein kleiner Vorgeschmack auf mein Angebot am Samstag 07.10.2017 beim Kiosk in Offenbar in Offenbach. Natürlich habe ich noch einiges mehr im Angebot. Also kommt vorbei und schaut selbst...
Natali Testart
Wir freuen uns über einen neuen bunten Farbtupfer in unserer Stadt!
Willkommen in OF, die Stadt der MÖGLICHKEITEN!
#}