BLANCA.art & friends gallery

BLANCA.art & friends gallery In unserer "&friends gallery" in einer aufstrebenden kleinen Moabiter "Meile" stellen wir* rund ums Jahr wechselweise mit befreundeten KünstlerInnen aus.

Wie gewohnt öffnen

back on line...
20/05/2021
BLANCA-art.berlin

back on line...

BLANCA is a Berlin artist producing intuitive art: color photography, paintings and drawings as well as upcycling objects and installations. BLANCA.art studio is part of Kunstraum SIAM, situated in a charming off-Mitte location in Moabit. As a curator of &friends gallery, BLANCA connects the world w...

The groupshow is now closed but the video of our artist talk in November is finally online: https://www.youtube.com/watc...
18/01/2021
THREE'S A CROWD - VISITING BERLIN : online artist talk, Nov 28, 2020

The groupshow is now closed but the video of our artist talk in November is finally online:

https://www.youtube.com/watch?v=Dcs99IWKsq4

enjoy! 🥳

Merci, grazie, thank you and dankeschön
- to Bianca Schimmel/ silbensammlerin.wordpress.com for moderating

- to our artists Corinne Glaziou / Co4glaz, Simone Foresta /Black Napkin and BLANCA.art / Blanca - Bunte Bilder

- to Jonah Kurenbach /[email protected] and for providing the music, and

- to Martin Strunk for so patiently editing this video!

Groupshow during Month of Photography Off, Berlin 2020Artist talk moderated by Bianca Schimmel @silbensammlerinParticipants:Corinne Glaziou, Toulouse/FBlack ...

TODAY, 4 pm Berlin time:Instead of a finissage, in times of "Lockdown Light", we are hosting an ONLINE ARTIST TALK, pres...
21/11/2020

TODAY, 4 pm Berlin time:

Instead of a finissage, in times of "Lockdown Light", we are hosting an ONLINE ARTIST TALK, presented by moderator Bianca Schimmel and la curatoressa Blanca Sambaké-Dahms. - The Zoom Webinar link will provided shortly before so do tune in and start collecting your questions to our THREE'S A CROWD photographers:

Corinne Glaziou / Corinne Glaz Co4glaz
Black Napkin aka Simone Foresta / Simo Fore
Blanca - Bunte Bilder aka BLANCA.art

VISITING BERLIN, our photo show, will continue to end of 2020 min, private visits on appointment only. Most oeuvres plus merchandising can be purchased to take away, or by mail order. Just pm us for further info!

Dear audience and fellow artists who cannot come,  we are preparing something special for next weekend! Instead of NO EV...
20/11/2020

Dear audience and fellow artists who cannot come, we are preparing something special for next weekend! Instead of NO EVENT with NO ARTISTS present, we are planning an ONLINE ARTIST TALK, for Sat Nov 28, LIVE streamed via a Zoom link on this fb gallery site, competently moderated by Bianca Schimmel aka @silbensammlerin.

BTW our groupshow will continue at least until the end of the year, on appointment only - so please pm to arrange a private visit, okay? Follow us for further infos! And do start collecting questions... here we go again!

@monatderfotografieoffberlin @corinne.glaziou @______blacknapkin______ @blanca.art.berlin

31/10/2020
Gerburg Jahnke

Gerburg Jahnke

Sehr geehrte Frau Professor Monika Grütters,
sehr geehrter Herr Dr. Hubertus Heil,
sehr geehrter Herr Dr. Peter Altmaier,
sehr geehrter Herr Dr. Olaf Scholz,
sehr geehrter Herr Dr. Jens Spahn,

kaum eine Branche hat seit Beginn der Pandemie härter dafür gearbeitet, ihren Kund*innen bzw. Zuschauer*innen wieder ein sicheres Erlebnis bieten zu können, wie die Kulturbranche. Es wurden Hygienekonzepte erarbeitet, Lüftungsanlagen erneuert, Ein- und Auslassregeln erdacht, Nachverfolgungslisten geführt und vieles mehr – immer in enger Zusammenarbeit mit den Behörden.

Warum das alles? Weil man das Virus ernst nimmt, weil man sich der Verantwortung in der Pandemie bewusst ist und weil man sein Publikum keiner Gefahr aussetzen möchte. Damit war der Kulturbetrieb ein konstruktiver Teil der Lösung und nicht des Problems. Der politische Dank für diese Arbeit bleibt – mit Ausnahme folgenloser Lippenbekenntnisse – weitgehend aus.

Hiermit fordern wir, die freischaffenden Humorist*innen und Musiker*innen, Sie dazu auf, endlich für die coronabedingten Schäden, beispielsweise durch die Stilllegung bzw. die drastischen Einschränkungen des Live-Betriebs, aufzukommen. Diese Forderung bezieht sich dabei ganz explizit nicht auf uns wenige Topverdiener der Branche, sondern auf die vielen finanziell angeschlagenen privatwirtschaftlichen Kulturstätten, denen die Schließung droht oder die bereits schließen mussten, was Millionen von Menschen auf, vor und hinter den Kulissen die berufliche Perspektive genommen hat. Die Situation ist vielerorts so ernst, dass manche Unternehmer und Selbstständige sich bereits aus purer Verzweiflung das Leben genommen haben – es wird endlich Zeit für Sie, zu handeln!

Sie haben Maßnahmen beschlossen, die für uns faktisch einem Berufsverbot gleichkommen. Als Teil der Bewegung #alarmstuferot prangern wir an, dass wir bereits seit sieben Monaten auf konkrete und zielführende Entscheidungen warten. Dabei geht es nicht nur darum, endlich sinnvolle finanzielle Hilfen bereitzustellen, sondern gemeinsam mit uns Perspektiven zu schaffen, wie wir zukünftig den Kulturbetrieb wieder aufnehmen können.

In den letzten Monaten gaben Sie uns das Gefühl, weniger wert zu sein als Autos, Flugzeuge und Fußballspieler. Dabei gehören wir in der derzeitigen Pandemie zu den Wirtschaftszweigen, die ohnehin schon finanziell wesentlich schlechter gestellt sind als andere. Schließlich bekommen viele der (Solo-)Selbstständigen in unserer Branche aktuell kein Kurzarbeitergeld und die meisten auch kein Arbeitslosengeld I. Selbst die Grundsicherung bleibt vielen, trotz vereinfachtem Zugang, verwehrt. Sie fallen nach wie vor durchs Raster der Hilfsmaßnahmen. Die politische Wertschätzung scheint allenfalls den Steuern zu gelten, die diese Selbstständigen seit Jahrzehnten entrichten.

Die bisherigen staatlichen Finanzhilfen konnten nur Wenige aus unserer Branche tatsächlich nutzen, denn sie waren lediglich zur Deckung von Betriebskosten wie z.B. gewerbliche Mieten, Pachten sowie Kredite für Betriebsräume und Leasingaufwendungen gedacht. Kaum ein Selbstständiger in unserem Bereich hat diese Betriebskosten. Was hier die Existenz bedroht, sind private Ausgaben wie Krankenversicherungsbeiträge, Wohnungsmieten und allgemeine Lebenshaltungskosten, die von den Finanzhilfen nicht bezahlt werden dürfen.

Die gesamte Veranstaltungsbranche ist in Deutschland der sechstgrößte Wirtschaftszweig. Hier sind etwa 1,7 Millionen Menschen beschäftigt, und es werden knapp 130 Milliarden Euro direkt umgesetzt. Unsere Spezialisten haben Corona- Konzepte erarbeitet, die auch bei den wenigen Veranstaltungen, die es seit Pandemiebeginn gab, erwiesenermaßen einwandfrei funktioniert haben. Dennoch geriert sich die Politik seit sieben Monaten eher als Kultur-Verhinderer denn als
-Förderer. Bei allen Corona-Beschlüssen wurden ganz selbstverständlich Veranstaltungen ein ums andere Mal mit Verboten belegt, während Flugzeuge, Züge, Busse, Bahnen, Fitnessstudios, Schwimmbäder und Saunen wieder gut frequentiert waren.

Die pauschalen, undifferenzierten Aufrufe einiger Politiker, Veranstaltungen zu meiden, ist ein Schlag ins Gesicht all derer, die seit Monaten für die sichere Durchführung von professionellen Events kämpfen. Dafür gibt es keine logische Grundlage, denn die wenigen diesjährigen Kulturveranstaltungen, die stattfinden durften, waren im Gegensatz z.B. zu privaten Feiern allesamt keine Superspreader-Events.

Wir fordern:

• Arbeiten Sie aktiv mit den Vertretern der #alarmstuferot zusammen und setzen Sie ihre Forderungen um!

• Schaffen Sie Finanzhilfen, die der Branche nützen. Selbstständige Kulturschaffende müssen damit auch ihre privaten Kosten decken können.

• Es müssen einheitliche Szenarien entwickelt werden, die den Kulturbetrieb wieder in Gang setzen. Geben Sie den 1,7 Millionen Menschen eine Perspektive!

• Die Politik muss endlich verstehen, dass auch größere Veranstaltungen sicher
durchführbar sind und dies auch gegenüber der Öffentlichkeit transportieren. Nur so gewinnt das Publikum wieder Vertrauen, Veranstaltungen zu besuchen.

Helfen Sie uns! Jetzt! Sonst werden wir in ein paar Monaten kulturell ein ärmeres Land sein. Vieles von dem, was dann verschwindet, wird nicht wiederkommen. Damit wird nicht nur produktiven Mitgliedern eines Wirtschaftssystems die Lebensgrundlage genommen, sondern eine Gesellschaft ihrer Seele beraubt.

Carolin Kebekus | Tobias Mann | Atze Schröder | Bastian Pastewka | Bela B | Bodo Wartke | Bülent Ceylan | Chris Tall | Christoph Sieber | Dagmar Schönleber | Daphne de Luxe | David Kebekus | Dieter Nuhr | Donots | Dr. Eckart von Hirschhausen | Eure Mütter | Felix Lobrecht | Florian Schroeder | Gaby Köster | Gerburg Jahnke | Gregor Meyle | Hazel Brugger | Heinrich del Core | Helmut Schleich | Hugo Egon Balder | Ines Anioli | Jeannine Michaelsen | Johann König | Johannes Oerding | Kasalla | Lisa Feller | Luke Mockridge | Mario Barth | Markus Krebs | Martin Frank | Max Giermann | Max Mutzke | Michael Mittermeier | Micky Beisenherz | Niedeckens BAP | Olaf Schubert | Özcan Cosar | Querbeat | Peter Maffay | Paul Panzer | Ralf Schmitz | Ralph Ruthe | Sasha | The BossHoss | Tobias Künzel (Die Prinzen) | Torsten Sträter | Wolfgang Haffner

Ab morgen ist erstma geschlossen... also noch schnell rinkieken, natürlich mit Maske und max. 3 Personen auf 1x wa! - An...
31/10/2020

Ab morgen ist erstma geschlossen... also noch schnell rinkieken, natürlich mit Maske und max. 3 Personen auf 1x wa! - Ansonsten bis auf weiteres privaten Termin vereinbaren unter 0170-7509793 , z.B. Di/Do/Sa nachmittags.

Officially closed until further notice, for more information please call or msg Blanca !

OPENING TODAY - SORRY NO EVENTS - SEE YOU SOMETIME!
15/10/2020

OPENING TODAY - SORRY NO EVENTS - SEE YOU SOMETIME!

STARTING TODAY! RUNNING OVER 6 WEEKS, TIL END NOVEMBER!SORRY NO EVENTS! - ONLY 3 VISITORS AT A TIME! MASKS ONLY!open Oct...
14/10/2020

STARTING TODAY! RUNNING OVER 6 WEEKS, TIL END NOVEMBER!
SORRY NO EVENTS! - ONLY 3 VISITORS AT A TIME! MASKS ONLY!

open Oct 15 thru Nov 28 - core times Thu/Sat/Sun 3-6 pm
or on special appointment: call 0170-7509703

SO SEE YOU SOON!

Corinne Glaziou - Black Napkin - BLANCA.art

THREE'S A CROWD : VISITING BERLIN OCT 15 - NOV 28 at &friends gallery, Moabit SORRY THIS YEAR THERE'S NO SPECIAL EVENTS!
12/10/2020

THREE'S A CROWD : VISITING BERLIN

OCT 15 - NOV 28 at &friends gallery, Moabit

SORRY THIS YEAR THERE'S NO SPECIAL EVENTS!

COME SEE our wonderful groupshow during this year's MONTH OF PHOTOGRAPHY OFF, BERLIN - sorry there will be NO SPECIAL EV...
12/10/2020

COME SEE our wonderful groupshow during this year's MONTH OF PHOTOGRAPHY OFF, BERLIN - sorry there will be NO SPECIAL EVENTS, for obvious reasons... meet us THU/SAT/SUN 3-7pm (core times) and on appointment

12/10/2020
Black Napkin

THREE'S A CROWD groupshow : VISITING BERLIN
- Corinne Glaziou, Toulouse/F
- Black Napkin, Caserta/I
- BLANCA.art, Berlin/D

OCTOBER 15th thru NOVEMBER 28th during Month of Photography Off Berlin - open THU/SAT/SUN 3-6 pm (core times) or on appointment 0170-7509703 - SORRY NO EVENTS THIS TIME (for obvious reasons)!

THREE’S A CROWD – VISITING BERLIN
& friends gallery
Wilsnacker Str. 2, 10559 Berlin
Moabit (off Mitte)
Oct. 15 – Nov. 28, 2020
CORINNE GLAZIOU, Toulous/F
BLACK NAPKIN, Caserta/I
BLANCA.art, Berlin/D

EVERYTHING WILL BE BETTER NEXT TIME - MARX ENGELS AND ME
© BLACK NAPKIN international project

Anything Anytime Anywhere for No Reason at All
Special thanks to
Roberta Argenzio
Lucia Cianciulli
Roberto Delfino
Domenico Esposito
Corinne Glaziou
Blanca Sambaké-Dahms
Mirco Tea
Thierry 85/08
Cinzia Toscano
Anna Wendt

19/04/2020

Fingers crossed that our faithful "central trio" will be part of MONAT DER FOTOGRAFIE - OFF BERLIN again this fall! Just sent in our application concept for a groupshow titled "THREE'S A CROWD - VISITING BERLIN", presenting the very individual views and projects of this city by Corinne Glaziou, Black Napkin and BLANCA.art

Please Support Black Napkin's project by answering his call and sending in your photos:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10222756235562716&id=1479696081?sfnsn=scwspmo&extid=275POl07POOm43D0&d=n&vh=e

EGOSHOOTERS  - FINISSAGE HEUTE AB 12 !!! / TODAY (SUNDAY) STARTING AT NOONHeute - Sonntag - letzte Chance für die Kurato...
25/11/2018

EGOSHOOTERS - FINISSAGE HEUTE AB 12 !!! / TODAY (SUNDAY) STARTING AT NOON

Heute - Sonntag - letzte Chance für die Kuratorinnenführung durch die wunderbaren fotografischen Selbstporträts von Reglinde, Gritta, Blanca, Black Napkin, Corinne Glaziou und Anne-Sophie Landou !

BERLINERS & VISITORS - last chance to see & purchase originals & prints!

NUR NOCH DIESE WOCHE: Do & Sa von 16 bis 20 Uhr, und am SONNTAG lange FINISSAGE ab 12 Uhr!Schaut rein, schnappt Euch Pri...
21/11/2018

NUR NOCH DIESE WOCHE: Do & Sa von 16 bis 20 Uhr, und am SONNTAG lange FINISSAGE ab 12 Uhr!
Schaut rein, schnappt Euch Prints & Postkarten zum voradventlichen Mitnahmepreis! Genießt das Hoffest vom Blumenladen sowie offene Ateliers bei den Nachbarn ;))

THE LAST FEW DAYS OF EGOSHOOTERS: open THU & SAT from 4 to 8 pm, plus ultralong FINISSAGE on SUNDAY starting 12 noon! Come see and grab a few PRINTS AND POSTCARDS at takeaway prices!

EGOSHOOTERS @ Monat der Fotografie-OFF Berlin : Heute - und morgen ausnahmsweise - sowie am Wochenende von 16-20 geöffne...
15/11/2018

EGOSHOOTERS @ Monat der Fotografie-OFF Berlin : Heute - und morgen ausnahmsweise - sowie am Wochenende von 16-20 geöffnet! Nur noch bis 25.11.
Open today, tomorrow (exceptionally) and Sat /Sunday from 4 to 8 pm ! 😎

TO GO PRICES ON PRINTS AND POSTCARDS!

HEUTE WIEDER UND AUCH AM WOCHENENDE SIND UNSERE EGOSHOOTERS von 16-20 UHR ZU SEHEN! - Come see our EGOSHOOTERS groupshow...
08/11/2018

HEUTE WIEDER UND AUCH AM WOCHENENDE SIND UNSERE EGOSHOOTERS von 16-20 UHR ZU SEHEN! - Come see our EGOSHOOTERS groupshow again, open from 4 to 8 pm on THU / SAT / SUN !
mit/ with Anne-Sophie Landou, Corinne Glaziou, Black Napkin aka Fore Sta, Blanca - Bunte Bilder, Gritta Rösing, Reglinde Rauskolb +

Monat der Fotografie-OFF Berlin

FInd our EGOSHOOTERS groupshow on page 46! ;))
05/11/2018

FInd our EGOSHOOTERS groupshow on page 46! ;))

Happy to let you know that PiB's new print issue, the #pibguide Nº21, is now available for #order on PiB!
→ Read more on PiB ☞ bit.ly/PiBGuide
→ Weiterlesen auf PiB ☞ bit.ly/pibguide

Discover great photography exhibitions & events in Berlin during NOV/DEC 2018, in this issue on 52 pages, with texts in English & German!

Image:
The PiB Guide Nº21 | Nov/Dec 2018 © PiB – Photography in Berlin. Featured on the #COVER: Helmut Newton, Bergstrom over Paris, Paris 1976 © Helmut Newton Estate. #Exhibition »Saul Leiter. David Lynch. Helmut Newton: Nudes«, #opening on Friday, Nov 30, 8 pm at Helmut Newton Foundation Berlin.

+++
#artguide #kunstführer #fotografieguide #fotoguide #artberlin #kunstberlin #ausstellungen #exhibitions #berlinopenings #nadinedinter #matthiasharder #helmutnewtonfoundation #saulleiter #davidlynch #helmutnewton #photography #fotografie #berlin

EGOSHOOTERS groupshow OPEN AGAIN: THU / SAT / SUN from 4 to 8 pm again this week!featuring artistic selfportraits by Bla...
01/11/2018

EGOSHOOTERS groupshow OPEN AGAIN: THU / SAT / SUN from 4 to 8 pm again this week!

featuring artistic selfportraits by Black Napkin, Corinne Glaziou, Anne-Sophie Landou and BLANCA.art as well as Gritta Rösing and Reglinde Rauskolb (+)

gallery open this weekend Sat/Sun fom 4 to 8 pm - come enjoy our inspired post summer / pre Halloween feeling: EGOSHOOTE...
27/10/2018

gallery open this weekend Sat/Sun fom 4 to 8 pm - come enjoy our inspired post summer / pre Halloween feeling:

EGOSHOOTERS groupshow featuring selected cool pool pics from the South of France ;) plus holy/unholy sparks from Italy and Berlin 😇😜😍

HEUTE ab 16 Uhr: EGOSHOOTERS Künstlergespräche TODAY starting 4pm: EGOSHOOTERS Artist Talks mit / with Corinne Glaziou /...
20/10/2018

HEUTE ab 16 Uhr: EGOSHOOTERS Künstlergespräche

TODAY starting 4pm: EGOSHOOTERS Artist Talks

mit / with Corinne Glaziou /F + Black Napkin /I

- English language -

Nur noch 3 Tage bis zur Eröffnung! am Donnerstag 19 Uhr geht's los 🤗Just 3 more days to go! Opening Thursday 7pm!
15/10/2018

Nur noch 3 Tage bis zur Eröffnung! am Donnerstag 19 Uhr geht's los 🤗
Just 3 more days to go! Opening Thursday 7pm!

CORDIALLY WELCOME - opening Thu Oct 18, 7 pm plus several Artist Q&As on Oct 20 and Oct 25th!"EGO SHOOTERS deals with as...
07/10/2018

CORDIALLY WELCOME - opening Thu Oct 18, 7 pm plus several Artist Q&As on Oct 20 and Oct 25th!

"EGO SHOOTERS deals with aspects of the photographers’ self-image: contemplative, partially ironic, discoveries and depictions of the individual selves. Beyond artistic self-portraits -including selfies of course - mirrored reflections, own shadows or body parts get in the focus. Self-staged portraits of artists – posing for or shot by other photographers or in a photo booth - receive a section of their own. From modesty to egomania, it’s all about ourselves..." – mit Monat der Fotografie-OFF Berlin, - featuring Corinne Glaziou, Black Napkin, Fore Sta, Anne-Sophie Landou, Blanca - Bunte Bilder, Gritta Rösing, Reglinde Rauskolb (+)

within the ParisBerlin Monat der Fotografie-OFF Berlin, we are proud to present our EGOSHOOTERS groupshow in our charmin...
20/09/2018

within the ParisBerlin Monat der Fotografie-OFF Berlin, we are proud to present our EGOSHOOTERS groupshow in our charming off-Mitte location ! opening Oct 18 - save the date!

EGO SHOOTERS deals with aspects of the photographers’ self-image: contemplative, partially ironic, discoveries and depictions of the individual selves. Beyond artistic self-portraits -including selfies of course - mirrored reflections, own shadows or body parts get in the focus. Self-staged portraits of artists – posing for or shot by other photographers or in a photo booth - receive a section of their own. From modesty to egomania, it’s all about feelings...

12/07/2018

GOOD NEWS: our studio gallery will be participating in this year's Month of Photography / Off again - in Oct/Nov with a special EGO SHOOTERS groupshow of international artists - the talented Anne-Sophie Landou, Black Napkin, Corinne Glaziou and Blanca.art - doing not only selfies but all sorts of staged self portraits... - stay tuned, we'll keep you posted in due course!

28/05/2018
Blanca - Bunte Bilder

Blanca - Bunte Bilder

"UP" - GEGEN DIE SCHWERKRAFT - kommendes WE 1.-3. Juni!

BLANCA.art zeigt beim Moabiter Ortstermin 2018 (dieses Jahr zum Thema "HOCH HINAUS!") eine Installation leichthändig entstandener Zeichnungen, Fotografien und Objekte.

=> Eröffnung Fr 1. Juni : 19-22 Uhr
=> Offenes Atelier Sa+So 2. und 3. Juni : 15-20 Uhr

! special guest ! Gastausstellung Veronika Kranzpiller
! special sight ! Sa 18h Führung durch die Ateliers von Moabit-Ost durch Kurator Christian Hamm
! special sound ! So 16h Konzert des senegalesischen Liedermachers "Tintin" Sène an der Gitarre

=> Punkt (38) imhttp://www.kunstverein-tiergarten.de/upload/manuell/OT18-Programm.pdf

Atelier-Galerie im Kunstraum SIAM (rechter Eingang) - Wilsnacker Str. 2 - 10559 Berlin-Moabit - 0170-7509703

Adresse

Wilsnacker Str. 2
Moabit
10559

Telefon

+49-170-7509703

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von BLANCA.art & friends gallery erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Moabit

Alles Anzeigen

Bemerkungen

... hinfahren, anschauen! - Veronika Kranzpiller hat schon mehrmals bei uns (mit) ausgestellt, lohnt sich immer!