Clicky

Kulturschupp'n

Kulturschupp'n Kontaktinformationen, Karte und Wegbeschreibungen, Kontaktformulare, Öffnungszeiten, Dienstleistungen, Bewertungen, Fotos, Videos und Ankündigungen von Kulturschupp'n, Theater, Mühlenstraße, Mühldorf am Inn.

Wie gewohnt öffnen

„Boarisch mutiert“Mit Dr. Ulrich Kanz und Musik von Helga BrenningerVon seinem Ursprung bis zum heutigen „mia san mia“ i...
13/09/2021

„Boarisch mutiert“
Mit Dr. Ulrich Kanz und Musik von Helga Brenninger

Von seinem Ursprung bis zum heutigen „mia san mia“ ist „Boarisch“ durch ständige Einflüsse mutiert. So wechselvoll die Geschichte Bayerns und der Einfluss des Fremden auf „unsere“ Sprache sind, so wechselvoll soll auch der Abend sein. Während Dr. Ulrich Kanz die Ursprünge unserer Sprache bespricht, präsentiert Helga Brenninger mit Musik und Gesang die Einflüsse aus England, Italien und Frankreich bis in die heutige Zeit. Eine spannende Einstimmung auf das Festival, auf Hoamat, homeland, patria und patrie.

19/05/2020
Lesung aus Max Mannheimers "Spätes Tagebuch" von Claus Köhler

Zur Eröffnung der Sonderausstellung „Die Kunst eines Zeitzeugen - Zum 100. Geburtstag von Max Mannheimer“ hatten der Kulturschupp’n und das Geschichtszentrum Mühldorf als gemeinsames Projekt eine Lesung aus Max Mannheimers „Spätes Tagebuch“ geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Veranstaltung leider nicht stattfinden, einen kleinen Ausschnitt gibt es hier aber digital.

Am Sonntag ist es so weit: unser diesjähriges Weihnachtstheaterstück „Der Froschkönig“ feiert Premiere! Wir freuen uns s...
20/11/2019

Am Sonntag ist es so weit: unser diesjähriges Weihnachtstheaterstück „Der Froschkönig“ feiert Premiere! Wir freuen uns schon auf viele große und kleine Besucherinnen und Besucher.

10/11/2019
23/09/2019

👉Habt Ihr am Feiertag schon was vor?
👉Wie wäre es mit einer historischen Schauspiel-Stadtführung?
Gemeinsam mit den Mühldorfer Stadtführerinnen erzählen die Schauspieler des Kulturschupp'n Mühldorf am 3. Oktober ab 14 Uhr kuriose Geschichten aus dem Leben des Mühldorfers Anton Stark, der in den Wirren der napoleonischen Kriege in unserer Stadt lebte.
👉ideal für einen gemeinsamen Familiennachmittag!
👉Kartenvorverkauf im Kulturbüro Mühldorf unter Telefon 08631/612-612 oder per Email: [email protected]
Foto: Lisa Franz

„Nach zweieinhalb Stunden guter Unterhaltung verlässt man beschwingt den Innenhof des Haberkastens.“Die Möglichkeit, sic...
23/07/2019
Mühldorf wieder im Elefantenfieber

„Nach zweieinhalb Stunden guter Unterhaltung verlässt man beschwingt den Innenhof des Haberkastens.“
Die Möglichkeit, sich davon selbst zu überzeugen, gibt es diese Woche noch am Donnerstag, den 25.07., Freitag, den 26.07. und Samstag, den 27.07.
Karten gibt es im Kulturbüro Mühldorf, bei Inn-Salzach-Ticket oder an der Abendkasse.

https://www.ovb-online.de/muehldorf/muehldorf-wieder-elefantenfieber-12847167.html

Die Mühldorfer Theatergruppe wiederholt noch diese Woche im Haberkasten-Innenhof das 2015 aufgeführte Stück „Soliman - Der Helafant“. Frisch inszeniert, viele neue Spieler und farbenfroher als vor vier Jahren präsentiert der Kulturschupp‘n sein Historienspiel.

Nur noch eine Woche, dann feiert unser diesjähriges Sommertheater "Soliman, der Helafant - Mühldorf 1552" Premiere.
12/07/2019

Nur noch eine Woche, dann feiert unser diesjähriges Sommertheater "Soliman, der Helafant - Mühldorf 1552" Premiere.

Am 19. Juli ist es so weit: Unser diesjähriges Sommertheater „Soliman der Helafant - Mühldorf 1552“ feiert Premiere. Kar...
02/07/2019

Am 19. Juli ist es so weit: Unser diesjähriges Sommertheater „Soliman der Helafant - Mühldorf 1552“ feiert Premiere. Karten gibt es im Kulturbüro Mühldorf und bei Inn-Salzach-Ticket.

08/06/2019

"Der Helafant, der Helafant" rufen die Mühldorfer Bürger im Frühjahr 1552. Sie rufen es aus Angst, sie rufen aus Freude über dieses fremde riesige Tier, das im Gefolge des Habsburger Erzherzog und späteren Kaiser Maximilian und seiner spanischen Gemahlin Maria auf seinem Weg durch Europa in Mühldorf vierzehn Tage Halt macht.
Vierzehn Tage, über die in den Mühldorfer Archiven nichts zu finden ist. Was wurde uns da verschwiegen? Geschah wirklich Unglaubliches, über das niemand zu berichten wagte? Haben möglicherweise der Zauber des Fremden und die Macht der LiebeUnsägliches geschehen lassen?
Das Sommertheater "Soliman, der Helafant" erzählt in einem spannenden Krimi diese vierzehn Tage Mühldorfer Geschichte.

"Der Helafant, der Helafant" rufen die Mühldorfer Bürger im Frühjahr 1552. Sie rufen es aus Angst, sie rufen aus Freude ...
01/06/2019

"Der Helafant, der Helafant" rufen die Mühldorfer Bürger im Frühjahr 1552. Sie rufen es aus Angst, sie rufen aus Freude über dieses fremde riesige Tier, das im Gefolge des Habsburger Erzherzog und späteren Kaiser Maximilian und seiner spanischen Gemahlin Maria auf seinem Weg durch Europa in Mühldorf vierzehn Tage Halt macht.
Vierzehn Tage, über die in den Mühldorfer Archiven nichts zu finden ist. Was wurde uns da verschwiegen? Geschah wirklich Unglaubliches, über das niemand zu berichten wagte? Haben möglicherweise der Zauber des Fremden und die Macht der LiebeUnsägliches geschehen lassen?
Das Sommertheater "Soliman, der Helafant" erzählt in einem spannenden Krimi diese vierzehn Tage Mühldorfer Geschichte.

Gestern haben sich unsere Stadtmusikanten zum letzten Mal auf den Weg in Richtung Bremen gemacht. Nach sechs ausverkauft...
13/01/2019

Gestern haben sich unsere Stadtmusikanten zum letzten Mal auf den Weg in Richtung Bremen gemacht.
Nach sechs ausverkauften Vorstellungen (darunter eine Zusatzvorstellung wegen der großen Nachfrage) und vielen begeisterten Zuschauern ist unser Kindertheater damit beendet.
Und auch wenn es erst einmal ruhiger um uns wird, im Hintergrund laufen schon die Vorbereitungen für unser Freilichttheater im Sommer.

Kulturschuppn sucht Leute, die nicht auf die Bühne wollen Der Kulturschuppn Mühldorf bringt alle zwei Jahre ein historis...
27/12/2018
Kulturschupp'n

Kulturschuppn sucht Leute, die nicht auf die Bühne wollen

Der Kulturschuppn Mühldorf bringt alle zwei Jahre ein historisches Theaterstück auf die Bühne im Haberkasten-Innenhof. Auch 2019 ist es wieder so weit. Dafür suchen wir jetzt Leute, die daran interessiert sind, uns bei einer großen Theaterproduktion in verschiedenen Bereichen hinter den Kulissen zu unterstützen. Insbesondere suchen wir Menschen, die als Regieassistent/in mitwirken möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ein erstes Treffen findet am 17. Januar um 19 Uhr im Kulturschuppn (Mühlenstr. 20, Mühldorf) statt.
Bei Interesse oder Fragen freuen wir uns über eine Nachricht.

Performance art theatre

ZUSATZVORSTELLUNG „DIE BREMER STADTMUSIKANTEN“ AM 12.01.2019 UM 17 UHRUnsere Räuberbande hat ausgekundschaftet, dass uns...
21/12/2018

ZUSATZVORSTELLUNG „DIE BREMER STADTMUSIKANTEN“ AM 12.01.2019 UM 17 UHR

Unsere Räuberbande hat ausgekundschaftet, dass unsere letzte Vorstellung bereits ausverkauft ist und einige Leute keine Karten mehr bekommen haben. Deshalb haben wir beschlossen, noch eine letzte Vorstellung zusätzlich zu spielen. Am 12.01.2019 wird es nach der bereits ausverkauften Vorstellung um 15 Uhr noch eine zweite Vorstellung um 17 Uhr geben. Die Karten gibt es am selben Tag ab 16.30 Uhr direkt an der Tageskasse im Kulturschuppn.

Am Samstag feiert unser diesjähriges Weihnachtstheaterstück Premiere. Die Bremer Stadtmusikanten und die Räuberbande fre...
21/11/2018

Am Samstag feiert unser diesjähriges Weihnachtstheaterstück Premiere. Die Bremer Stadtmusikanten und die Räuberbande freuen sich schon auf viele kleine und große Zuschauer!

In drei Wochen ist es endlich so weit: Unsere Bremer Stadtmusikanten feiern Premiere!
03/11/2018

In drei Wochen ist es endlich so weit: Unsere Bremer Stadtmusikanten feiern Premiere!

Ab morgen bleibt der Deckel zu....
18/04/2018

Ab morgen bleibt der Deckel zu....

Der kleine Muck kommt in den Kulturschuppn....
12/11/2017

Der kleine Muck kommt in den Kulturschuppn....

"Die Mühldörfer Hex" verbannt auf eine Silberne Scheibe....
22/08/2017

"Die Mühldörfer Hex" verbannt auf eine Silberne Scheibe....

Wird gerade fertig: Die Aufzeichnung der Premiere der Aufführung "Die Mühldorfer Hex" des Kulturschupp'n als HD-Video auf USB-Stick und als SD-Video auf DVD in Buchhülle mit beidseitig bedrucktem Vierfarb-Einleger.
Wir danken für das entegegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die nächsten Produktionen.

Das Sommertheater 2017 um die Mühldorfer Hex ist beendet...nur das Feuer brennt anscheinend noch, da es immer noch so he...
04/08/2017

Das Sommertheater 2017 um die Mühldorfer Hex ist beendet...nur das Feuer brennt anscheinend noch, da es immer noch so heiß ist jeden Tag 😈🤣... Bericht vom Mühldorfer Anzeiger

Sichert Euch schnell Karten über unseren Kartenvorverkauf! 🎭
29/06/2017

Sichert Euch schnell Karten über unseren Kartenvorverkauf! 🎭

Adresse

Mühlenstraße
Mühldorf Am Inn
84453

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kulturschupp'n erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Mühldorf am Inn

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Lesung - "Spätes Tagebuch" von Max Mannheimer Claus Köhler vom Kulturschupp'n Mühldorf e.V. gibt eine Lesung aus den niedergeschriebenen Erinnerungen des bedeutenden Zeitzeugen. In den kommenden Tagen werden hier kurze Video-Ausschnitte zu sehen sein! Die Lesung wäre am 30. April 2020 der Auftakt unserer Veranstaltungsreihe zur Sonderausstellung "Die Kunst eines Zeitzeugen - Zum 100. Geburtstag von Max Mannheimer" gewesen. Um die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen, findet sie nicht statt. #closedbutopen #MaxMannheimer #niewieder