Clicky

Heim(e)lich

Heim(e)lich Das 'heim(e)lich' ist wie ein riesiges Wohnzimmer gestaltet, in dem sich jeder wohlfühlen und seiner Kreativität freien Lauf lassen kann! Prinzipiell ist unser Konzept, dass es kein festes Konzept gibt.

Wir sind immer offen für neue Ideen, neue Leute und Veränderungen. Bisher finden bei uns Poetry Slams, Wohnzimmerkonzerte, Ausstellungen, Vorlesungen, Kinoabende, Jamsessions, ein Chor, ein Trommelkurs, Improtheater und verschiedene Workshops statt. Jeden zweiten Dienstag bieten wir Improtheater an, mittwochs ab 19 Uhr öffnen wir die Türen für unsere Jamsession, donnerstags ab 18.30 Uhr findet der

Wir sind immer offen für neue Ideen, neue Leute und Veränderungen. Bisher finden bei uns Poetry Slams, Wohnzimmerkonzerte, Ausstellungen, Vorlesungen, Kinoabende, Jamsessions, ein Chor, ein Trommelkurs, Improtheater und verschiedene Workshops statt. Jeden zweiten Dienstag bieten wir Improtheater an, mittwochs ab 19 Uhr öffnen wir die Türen für unsere Jamsession, donnerstags ab 18.30 Uhr findet der

Wie gewohnt öffnen

#protectacircuschild TEILEN, WEITERSAGEN
02/06/2016

#protectacircuschild

TEILEN, WEITERSAGEN

Liebe Leute in Jena, in Thüringen, Deutschland, Europa,...

Das sind Katarina, Dragan und Branka. Die Familie ist 2012 aus Serbien nach Deutschland gekommen, mit dem Traum, hier eine Chance zu bekommen. Wir haben die Familie vor 1,5 Jahren kennengelernt. Seitdem helfen uns Dragan und Branka freiwillig, das komplette Zirkuszeltgelände (Wiese, Sanitärbereich, Reparaturarbeiten, Transporte, ...) instand zu halten. Sie pflegen den Circus MoMoLo mit viel Liebe. Katarina, die Tochter, war in einem Jenenser Kindergarten und geht nun in die 1. Klasse der Nordschule. Sie spricht fließend deutsch und kennt nur Jena. Sie ist seit einem Jahr ein Circus MoMoLo-Kind und lernt gerade bei Fatima am Tr**ez. Diese Familie ist ein Geschenk! Sie gehören zu uns und wir möchten Dragan und Branka, sobald wie möglich, fest und legal als Hausmeister beim Circus MoMoLo beschäftigen.

Die Familie kommt aus einem angeblich „sicheren“ Herkunftsland: Serbien. Dragan ist Roma. Wisst ihr, wie es Menschen geht, die in Serbien leben und nicht wirklich zur Nation des Landes gehören? Sie sind schutzlos und vogelfrei. Seit sie in Jena sind, sollen sie abgeschoben werden. Wir haben ALLES versucht. Für Dragan ist sogar ein Bundesfreiwilligendienst bewilligt worden, den er allerdings nicht antreten durfte, da die Ausländerbehörde ihm eine Arbeitserlaubnis bis heute verwehrt hat. Die eingestellten Gelder für den Freiwilligendienst sind inzwischen verfallen. Trotz diesen, für uns und sie nicht nachvollziehbaren, Umgangs mit geflüchteten Menschen, haben Dragan und Branka freiwillig dem Circus MoMoLo und somit der Allgemeinheit geholfen. Unser Staat versagt einer hier integrierten Familie einen legalen Aufenthalt, die niemandem auf der Tasche liegt, sondern unsere Gesellschaft bereichert. Sogar die Härtefall-Kommission des Landes Thüringen will Familie Radu/Tomin nicht in Deutschland haben, trotz einer echten Berufsperspektive bei MoMoLo! Leider können bislang nur Notlagen ins Feld geführt werden die ein Abschiebe-Hindernis darstellen. Ebenso wichtig wäre es jedoch zu prüfen, wie gut sich die Betroffenen in unsere Gesellschaft integriert haben. Es werden ja sogar Menschen gezielt angeworben, um Lücken in unserer Gesellschaft zu schließen. Hier wird eine Lücke gerissen, wenn Dragan, Branka und Katarina abgeschoben werden. Damit ist niemandem geholfen, außer denjenigen, die „Erfolge“ in Sachen „Abschiebung von geflüchteten Menschen“ vorweisen wollen.

Was passiert, wenn unsere Mitarbeiter/innen Dragan und Branka mit deren Tochter Katarina abgeschoben werden: keine Wohnung, keine Schulbildung mehr für Katarina, lebenslange Rassismus-Garantie! Leute, das müssen wir verhindern! Es ist nur ein Schicksal von vielen. Aber jedes ist eines zu viel. Diese Familie kann nicht zurück. Dragan, Branka und Katarina haben sich mit großem Einsatz hier eine lebenswerte Perspektive geschaffen, sie gestalten unsere Gesellschaft mit. In unser aller Interesse – wir brauchen Eure Unterstützung. Wir brauchen Öffentlichkeit.

BEWAHRT UNS FAMILIE RADU/TOMIN!

Eure traurigen MoMoLo´s
#BewahrtunsFamilieRaduTomin

31/05/2016

Hallo an alle! :D

Wir sind gerade dabei das heim(e)lich auf- bzw. leerzuräumen und wieder in seinen weniger charmanten Ursprungszustand zu versetzen.

Da es so einige Wände gibt, die unbedingt gestrichen werden müssen, brauchen wir dringend weiße Wandfarbe.
Falls also der eine oder andere von euch noch nen alten Farbeimer im Keller rumzustehen hat, den er oder sie nicht mehr braucht, schreibt uns bitte an! Wir freuen uns über jede Farbspende ;)

Wer ansonsten Interesse an Möbeln, Kissen oder anderem Inventar hat, kann gerne am Donnerstag (alternativ auch Mittwoch)
Abend vorbeikommen und gucken, ob er was Brauchbares bei uns finden kann.

Euer heim(e)lich

Festival Chacay
25/05/2016

Festival Chacay

17/03/2016

Liebe Heim(e)lich - Freunde,

leider haben wir durch Studium, Ausbildung und Job nicht mehr genug Zeit um uns um das Heim(e)lich zu kümmern.

Da es jedoch schade wäre, wenn das Heim(e)lich nur aus einem solchen Grunde nicht mehr existieren würde, suchen wir nach engagierten Leuten, die das Projekt Heim(e)lich weiterführen.
Hierzu zählen natürlich auch organisatorische Aufgaben, sowie ein bürokratischer Aufwand.
Ein neu entstehendes Team werden wir am Anfang gerne unterstützen.
Wenn ihr also Lust habt, schreibt uns hier auf Facebook an oder kommt im Laden vorbei.

An der Stelle wollen wir uns nochmal für die schöne Zeit bedanken und auch für die Unterstützung, die ihr dem Heim(e)lich entgegengebracht habt.
Sollte sich kein neues Team zusammenfinden, so laden wir euch dann herzlich zur großen Heim(e)lich-Abschiedsfeier ein.

Euer Heim(e)lich-Team

09/03/2016

Heute Abend wird wieder gejamsessiont, also schmeißt Eure Fernseher, PC's, Laptop's, Spielekonsolen und Smartphones aus dem Fenster und kommt vorbei!!!
(Das endgültige entfernen oben genannter Elektrogerät wird nur Personen mit hohem Suchtpotential empfohlen, für alle anderen gibt es optional den AUS-Schalter)

Bis später!

Aus aktuellem Anlass hier ein wichtiger Hinweis, Return of Kings eine Seite/Gruppe des Vergewaltigungsbefürworters Roosh...
04/02/2016
Am Samstag treffen sich potenzielle Vergewaltiger, um Jagd auf Frauen zu machen – auch in...

Aus aktuellem Anlass hier ein wichtiger Hinweis, Return of Kings eine Seite/Gruppe des Vergewaltigungsbefürworters Roosh Valizadeh hat weltweit zu Treffen aufgerufen.
Am Mittwoch kündigte er auf seiner Seite an, dass alle Treffen abgesagt werden.
Es ist jedoch offensichtlich und bekannt, dass es nicht solcher Treffen bedarf, damit Menschen anderen Menschen sexualisierte Gewalt antun.
Bitte passt auf euch auf and fight back r**e culture!!!
Link zu Gegenprotesten in Berlin : https://www.facebook.com/events/1679765362304059/

Roosh ist einer der weltweit führenden „Pick Up Artists“, oder besser: Vergewaltigungstrainer. Am kommenden Samstag will er in 165 Städten in 43 Ländern seine Anhänger versammeln. Eine Warnung.

28/01/2016

flie flah flupp, gleich werden Filme gekucgt.
Also kommt vorbei und kuschelt Euch mit uns in heim(e)lichs gemütliches Interieur.
Zeitpunkt für lift off: 20Uhr
A tout a l'heure!

27/01/2016

Heute Abend jamsession nach Hausrezept. Ihr bestimmt die Zutaten. Kochutensilien sind vor Ort, Ihr könnt aber auch gerne Euer eiegenes Akkustikbesteck mitbringen.
19 Uhr gehts los.
Guten Appetit für die Ohren und lasst Euch die Klangkost schmecken!

14/01/2016

Für alle Ausreißer mit nem Propeller uffm Kopp!
Heut ab 20 Uhr für Euch, ausgewählte, bewegte Bilder auf verputzt, tapeziertes Mauerwerk projeziert...

Untitled album
27/08/2015

Untitled album

26/08/2015

Liebe Leute,
am 4.9 findet bei uns im Heimelich endlich wieder ein Konzertabend und anschließender Aftershowparty mit DJ statt :)

Bands
--Smofte Express --
--weitere Bands folgen--

Einlass 20 Uhr
Beginn 21/22 Uhr
Eintritt: Frei

Wir freuen uns auf euch!!
Das Heimelich Team :)

https://www.facebook.com/events/734801269998736/

Hallo Kinder der 90er!Das HEIMELICH lädt am 27.6 zur OFFENEN BÜHNE mit anschließender 90er MOTTOPARTY."Erst schämen, dan...
23/06/2015

Hallo Kinder der 90er!

Das HEIMELICH lädt am 27.6 zur OFFENEN BÜHNE mit anschließender 90er MOTTOPARTY.
"Erst schämen, dann slammen"
Es wird ein Kostümcontest mit Siegerehrung und Preisverleihung stattfinden. Also wirf dich dementsprechend in Schale!
Für die musikalische Unterhaltung wird DJ Dannus sorgen und all die schon lang vergessenen Lieblingslieder unserer Kindheit spielen.
Wir freuen uns auf euch!

Einlass: 19 uhr
Offene Bühne 20 uhr
Mottoparty: 22 uhr

Liebe Freunde,wir haben uns nun alle ein wenig vom Wochenende erholt und sind wieder ein wenig angekommen in unserem All...
20/05/2015

Liebe Freunde,

wir haben uns nun alle ein wenig vom Wochenende erholt und sind wieder ein wenig angekommen in unserem Alltag. Deswegen jetzt endlich ein fettes DANKE von uns.

Hiermit möchten wir uns nochmal in aller Öffentlichkeit ganz ganz freudig bedanken bei allen, die uns unterstützt und fleißig geholfen haben, bei allen Musikern für die wunderbaren Auftritte, bei Pierre für den Workshop und natürlich bei all unseren Gästen, die uns besuchen gekommen sind.

Tausen Dank an Euch alle, denn ohne Euch wäre das alles nicht so unglaublich schön und gut geworden.

Fühlt Euch geherzt und vorallem bewahrt dieses Wochenende gut in Euren Herzen auf.

Freunde der Sonne!Streicht dieses Datum schon jetzt rot in Eurem Kalender an! Wir versprechen Euch, es wird wunderbares ...
10/04/2015

Freunde der Sonne!

Streicht dieses Datum schon jetzt rot in Eurem Kalender an! Wir versprechen Euch, es wird wunderbares passieren. Eure Herzen werden höher schlagen. Es wird bunt. Es wird kreativ. Es wird Heim(e)lich! Wir holen die guten alten Zeiten zurück.

Ihr werdet von uns hören! Seid gespannt und haltet Augen und Ohren offen.

Viel Liebe von Euren Heim(e)lichen!

08/04/2015

... Tee minus 1sechzen6 Stunden, 1zehn0 Minuten bis zur nächsten, geschmackvollen MarmeladenJamSessionSitzung...
Bringt Weißbrot mit!!!

01/04/2015

...heute Abend im heim(e)lich Instrumental-Jam im Wohnzimmerbereich und Electro-Jam im Keller...

19/03/2015

...
Ab 19 Uhr Chor im heim(e)lich.
Fühlt Euch frei und seid dabei.
...
Start in den FeierabendFilm ab 21 Uhr.
...

18/03/2015

...heute abend, nach diesem sun-burning-on-your-freezin-skin-day, gibts wie gewohnt die alternative, im Gemütlichem mit gewohnt außergewöhnlichen Menschen und Jimmy-Jam im out-of fashion-ready-for-session-look, musikalisch aktiv zu werden...

Bringt Eure Musikgeräte mit... und Gehör nicht vergessen!!!

Astala Vista... bescheid.

"Wer am Freitag Fuß über unsere heim(e)liche Schwelle setzte, kam nicht umhin festzustellen, dass dort etwas Sonderbares...
15/03/2015

"Wer am Freitag Fuß über unsere heim(e)liche Schwelle setzte, kam nicht umhin festzustellen, dass dort etwas Sonderbares im Gange war...

......kryptische Zeichen auf den Rücken bunter Gestalten und mysteriöse Fragen an einst kahlen Wänden... Und am Eingang diese höchst nebulöse Persönlichkeit getarnt als Pappaufsteller (?) ... Was sollte all das rätselhafte Treiben???

Nun, für alle Interessierten und auch Nichtinteressierten, die an diesem gerüchtetrunkenen, geheimnisumwobenen Abend nicht dabei waren, wollen wir des Rätsels Lösung nicht lange für uns behalten...

Das heim(e)lich darf sich freuen, dass seine Wände und Decken vorübergehend eine höhere Bestimmung gefunden haben und für die nächsten Wochen die Ausstellung "Noch Fragen?" der beiden Kunst Leistungskurse der ESK tragen dürfen. Nach der gelungenen Eröffnung am Freitag, könnt Ihr die Ausstellung ab sofort bei uns mit eigenen Augen und Mündern bestaunen und beraunen, betrachten und begutachten.

Wir bedanken uns für einen Abend gefüllt mit wohllautenden Fragen, geistreichen Farben und bunten Klängen!

Für alle, die nicht dabei waren, hier einige wenige Impressionen dieser sowohl farben-und fragenreichen Eröffnung! "

...für all diejenigen, die gestern Abend keine Zeit hatten, sich restlos ausgepowert haben in der Hitze des Gefechts ode...
09/03/2015

...für all diejenigen, die gestern Abend keine Zeit hatten, sich restlos ausgepowert haben in der Hitze des Gefechts oder einfach nur Montag früh raus mussten und nicht in den Genuss der musikalisch talentierten Julia Toapsern, in Begleitung von dem sympathisch, wortgewandten Halb-Iren Brian, kommen konnten, hier ein paar Fotos...
Wir wünschen Julia, Brian und co. weiterhin viel Erfolg für kommende Auftritte und den bevorstehenden Aufnahmen zu Ihrem neuen Album und empfehlen Sie Euch wärmstens weiter.

https://www.facebook.com/juliatoaspernmusic

Musikrichtung: Irischer & Schottischer Folk mit Country/Blues-Einflüssen und einem hauch Jazz... und dem Thema Liebe in zahlreichen Facetten...

Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen!!!

08/03/2015

...na wenn das nicht mal nen blauhimmliger, sonnenverstrahlter, warmtemperierter Frühlingsanfang ist, dann weeß ick och nich...
und watt passt besser nach so einem UV-Licht intensiven, mit Vogelgezwitscher begleitetem Sonntag als in der Dämmerung die Woche mit nem heimelichen Konzert ausklingen zu lassen... na nüscht, is ja janz klar!
Bis heut Abend Ihr liebenden... :D

05/03/2015

Nach langer Pause findet heute abend mal wieder der heim(e)lich-Chor statt. Los gehts ab 19 Uhr und danach zeigt Wolle wieder ausgewählte Filme aus seiner Sammlung.
Bis später!

25/02/2015

...heute ab 19 Uhr wieder für Euch geöffnet zum Jammen und einfach dasein...

19/02/2015

...tonight @ heim(e)lich: laied-back-movie-watchin..

18/02/2015

...heute ab 19 Uhr Jam-Session...

Lesung von Holly Loose im heim(e)lich
24/12/2014

Lesung von Holly Loose im heim(e)lich

Untitled album
23/11/2014

Untitled album

13/10/2014

ACHTUNG!!
Die Improfabrik findet morgen nicht statt! Es wird um eine Woche verschoben, eine FB-Veranstaltung folgt.
Schönen Wochenstart,
Paul

01/09/2014

Morgen gibt es wieder Improvisationstheater in der Improfabrik. Um 19.30 Uhr geht es los! Es wird witzig!

16/07/2014

Guten Abend Ihr Sonnen.
Unser Heim(e)lich-Chor ist morgen (Donnerstag) wieder am start.
Also kommt alle zum gemeinsamen Singen im gemütlichen Wohnzimmer!
Wir erwarten euch um 18 Uhr.
Wir sehen uns :)

09/07/2014

Hallo ihr Lieben!
Morgen findet wieder unser Heim(e)lich-Chor statt.
Also kommt alle zum gemeinsamen Singen im gemütlichen Wohnzimmer!
Beginn ist um 18:00 Uhr
Wir freuen uns auf euch!

Adresse

Grünstraße 25
Köpenick
12555

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Heim(e)lich erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Heim(e)lich senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Köpenick

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Guten Tag, habt Ihr / haben Sie Interesse an einem Abend mit jiddischen Liedern & Geschichten? → https://www.facebook.com/JiddischeLiederGeschichtenVonOlafRuhl Viele Grüße Olaf Ruhl Antwort gerne per Mail an [email protected]
Festival Chacay im heim(e)lich I-Taki Maki live @ Heim(e)lich 21.05.2016 Chacay Arte
postet doch bitte mal das komplette Festival Programm. Wer, wann usw. DANKE
Da förmliche Reminder
Moin Leute, morgen geht´s wieder los. Ich freu mich auf Euch! OPTIMIST - ON TOUR 18.11. Darmstadt - Goldene Krone 19.11. Giessen - Café Amélie 20.11. Köln - Kulturcafe Lichtung 21.11. Dortmund - Hafenschänke subrosa 26.11. Berlin - Sage Club 05.12. Berlin - Anna Landsberger 16.01. Hamburg - Freundlich + Kompetent 29.01. Luckenwalde - Wunderbar 30.01. Berlin - Musik im Kiez @ Heim(e)lich 06.02. Lahr - Stiftsschaffneikeller 20.02. Potsdam - KuZe Studentisches Kulturzentrum 05.03. Kiel - Cafe Prinz W***y Weitere Termine folgen. www.martingoldenbaum.de
:) I-TAKI-MAKI
Seid ihr noch wach/auf? Der Hannoveraner is och dabei...
vielen Dank
ist heut abend kino
Have a bright and sunny day, this is OYA coming your way! https://www.facebook.com/oyaroots