Clicky

Puschkinhaus Halle

Puschkinhaus Halle Kulturhaus (vormals Thalia Theater), Probebühne, Kino, Liveclub und Räumlichkeiten für jede Menge andere kreative Projekte.

Wie gewohnt öffnen

Heute waren die Clubs in Magdeburg, um symbolisch die Clubkultur zu Grabe zu tragen und auf die prekäre Lage aufmerksam ...
20/10/2020

Heute waren die Clubs in Magdeburg, um symbolisch die Clubkultur zu Grabe zu tragen und auf die prekäre Lage aufmerksam zu machen.

Vor der heutigen Kabinettssitzung haben wir als Clubbetreiber aus ganz Sachsen-Anhalt noch einmal auf unsere sehr angespannte Situation aufmerksam gemacht. Dabei kamen wir auch mit Minister Armin Willingmann ins Gespräch.
Er unterstützt unsere Forderungen nach einer Aufstockung der Fixkostenübernahme und einem Unternehmerlohn.
Wir hoffen sehr, dass sich die Landesregierung seinen Plänen anschließt und der Veranstaltungsbranche endlich wirksam geholfen wird!

BRANDBRIEF an Reiner Hasseloff!Die Clubs und Discotheken aus Sachsen-Anhalt haben einen Brandbrief zu unserer katastroph...
19/10/2020

BRANDBRIEF an Reiner Hasseloff!
Die Clubs und Discotheken aus Sachsen-Anhalt haben einen Brandbrief zu unserer katastrophalen Lage an die Minister in Magdeburg geschrieben und Hilfe gefordert!

Lest den Brief, teilt ihn bitte, leitet ihn an Leute bei Zeitungen, Radio und Fernsehen etc. weiter, wenn ihr welche kennt.

Und liked die Seite.

https://www.facebook.com/Clubs.LSA/

Danke für eure Unterstützung!

BRANDBRIEF
Der Clubwirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
an den Ministerpräsidenten und den Wirtschaftsminister des Landes Sachsen-Anhalt

Sehr geehrter Herr Haselhoff, sehr geehrter Herr Willingmann,

mit großem Bedauern und Unverständnis haben wir am 15.10.2020 aus verschiedenen Pressemeldungen entnommen, dass die Landesregierung in Magdeburg plant, die angekündigte Wiederaufnahme des Club- und Diskothekenbetriebes zum 1. November 2020 rückgängig zu machen.

Diese Entscheidung hat uns gerade hinsichtlich des Infektionsgeschehens in unserem Bundesland inmitten der Vorbereitungen für einen Neustart am 1.11.2020, auch wegen ihrer Kurzfristigkeit, sehr überrascht.

Nur der legale Clubbetrieb garantiert eine kontrollierte und professionelle Feierkultur, welche sich ansonsten in den privaten bzw. illegalen Raum verlagert und somit eine viel größere Gefahr darstellt. Nur in den Clubs werden wichtige Instrumente wie die Gäste-Nachverfolgung, Abstandsgebote und Hygienemaßnahmen eingehalten und durch Fachpersonal durchgesetzt. Eine weiterhin geschlossene Clublandschaft sorgt für immer mehr unkontrollierte illegale Partys und Veranstaltungen, die das Infektionsgeschehen noch mehr in die Höhe treiben. Die Schließung verhindert keine Infektionen, sondern fördert illegale Spreading-Events, die nicht nachzuverfolgen sind. Ein befürchteter “Partytourismus” aus anderen Bundesländern ist durch entsprechende Einlasskontrollen verhinderbar. Im Übrigen sind wir für den geplanten Neustart am 1.11.2020 bereits in Vorleistung gegangen und haben eine Vielzahl von vertraglichen Vereinbarungen getroffen (Werbung, Layout, Künstler und Technik gebucht usw.).

In der überwiegenden Anzahl der Betriebe fand die letzte Veranstaltung am 7.3.2020 statt. Der Stillstand der vergangenen sieben Monate und die derzeitige Perspektivlosigkeit bringt nunmehr auch bisher völlig wirtschaftlich gesunde Clubs und Diskotheken ins Wanken. An den Clubs hängen ebenso viele weitere Wirtschaftszweige wie Getränkelieferanten, DJ’s, Techniker, Barkräfte und Künstler, die seitdem mit in die Existenznot gerissen werden.

Die bisherigen Förderprogramme der Soforthilfen und Überbrückungshilfen waren wegen ihrer finanziellen Beschränkung und ihrer bürokratischen Hemmnisse nur teilweise nutzbar und reichten selbst bei einer hundertprozentigen Inanspruchnahme nicht zum Decken der Kosten. Dazu kommt das unverschuldete, dauerhafte und perspektivlose Verharren der Unternehmer unserer Branche auf Hartz4-Niveau. Ist dies nicht eine Zumutung für die Unternehmer und deren Familien?

Hilfsprogramme wie „Neustart Kultur“ erfassen die Clubwirtschaft leider nicht. Sind unsere Betriebe kein Bestandteil der Lebenskultur? Selbst kulturell geprägte Clubs, die Live-Musik, Kino, Theater, Poetry Slam, Ausstellungen, Lesungen usw. in der gesamten Vielfalt abbilden, fallen durch die Anforderungsprofile dieser Programme.

Sehr geehrter Herr Haselhoff, sehr geehrter Herr Willingmann, für die Betreiber der Clubs steht die Uhr mittlerweile auf 5 nach 12! Die Clubs und Diskotheken des Landes Sachsen-Anhalt und ihre Partner haben seit März ihren Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie geleistet. Nunmehr ist eine Schmerzgrenze und die finanzielle Leidensfähigkeit der Einrichtungen und Akteure erreicht. Es nützt nichts, bürokratische Hilfsprogramme aufzulegen, die weitestgehend an uns und anderen notleidenden Branchen vorbeigehen und deshalb nicht einmal ansatzweise ausgeschöpft werden können. Von daher ist nunmehr die Schmerzgrenze und die finanzielle Leidensfähigkeit der Einrichtungen und Akteure überschritten. Die Clubbetreiber zahlen seit über sieben Monaten ihren gesamten Lebensunterhalt sowie andere betriebliche Kosten und Verbindlichkeiten aus ihren Rücklagen. Diese Rücklagen sind nun aufgebraucht!

Wir brauchen deswegen konkrete, schnelle und unbürokratische Hilfen für eine wirtschaftliche Perspektive und für einen Neustart. Verhindern Sie bitte JETZT die vor der Tür stehenden Insolvenzen und Betriebsschließungen!

Wir benötigen dringend und zeitnah folgende Hilfen:

Übernahme der betrieblichen Fixkosten zu 100%
einen angemessenen Unternehmerlohn
eine Ausfallentschädigung für entgangene Umsätze aufgrund der Betriebsverbote
eine Erstattung der bereits getätigten Investitionskosten für die geplante Wiedereröffnung am 1.11.2020

Die Club- und Diskothekenbetreiber des Landes Sachsen Anhalt

Unterzeichner:

Turm Halle, Charles Bronson Halle, Klub Drushba Halle, Bauernclub Halle, Tanzbar Palette Halle, CLUB Stellwerk Halle, Klub Kulturfabrik Dessau, PRINZZCLUB Magdeburg, Club No. 12 Halle, Station Endlos Halle, Discothek Schildkröte Braunsbedra, ALTE Schachthalle Helbra, Wiesenhaus Eisleben, Club-Katze Bad Kösen, Villa Kleinjena Naumburg, schorrehalle, Ratskeller Merseburg, Ölgrube Merseburg, Herrenkrug Sangerhausen, Kulturfabrik Merseburg, Waldkater Halle, Buttergasse Magdeburg, C.L.U.B. Velvet Wittenberg, Pearl Dessau, Boys n Beats Magdeburg, ELLEN NOIR Magdeburg, Geheimclub Magdeburg, Insel der Jugend Magdeburg, Studentenclub Baracke Magdeburg, Ars Vivendi Party Club & Cocktailbar - Wernigerode, R1 im Ratskeller Zeitz

Gerichtet an:
Sachsen-Anhalt.de
CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt
SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt
Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt
Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt

Con Men Filmproduktion
26/09/2020

Con Men Filmproduktion

👉 Lust auf eine Sonntags-Matinee mit dem "Vergessenen Schatz"? Heute im Puschkino in Halle!! 👈

✌️Aufgrund der beschränkten Saalkapazität empfehlen wir Online-Reservierungen! ✌️

https://www.puschkino.de/film_1570/der_vergessene_schatz/

That Pärt Feeling - Das Arvo Pärt Gefühl
10/09/2020

That Pärt Feeling - Das Arvo Pärt Gefühl

Heute geht es los! To celebrate Arvo Part's birthday, Filmkinotext will be releasing "Das Arvo Pärt Gefühl" in the German cinemas today. We cannot imagine a better way to celebrate 🥳

You can catch a screening at:
ABATON Kino in Hamburg
Delphi LUX, Kino Krokodil, Eva Lichtspiele and Filmtheater Am Friedrichshain, Berlin in Berlin
Odeon Kino Köln in Köln
Moritzhof in Magdeburg
Puschkino in Halle
Casablanca Filmkunsttheater Nürnberg in Nürnberg
Kinos im Andreasstadel in Regensburg
Arthaus Filmtheater Stuttgart in Stuttgart
Pumpe Kiel in Kiel
Kinobar Prager Frühling and Passage Kinos Leipzig in Leipzig
Zentralkino in Dresden
Kinemathek Karlsruhe e.V. in Karlsruhe
Rex Filmtheater in Bonn
Filmkunstkinos Düsseldorf in Düsseldorf
City Kinos München, Studio im Isabella - München (DE) in München
Mahl Sehn Kino in Frankfurt
Clubkino Siegmar in Chemnitz
Breitwand Filmvertrieb in Starnberg
and more to follow!

We also had some lovely reviews, which you can read here (if you can read German 🤭):
https://www.tip-berlin.de/kino-stream/filme/das-arvo-paert-gefuehl-von-paul-hegeman-filmkritik-dokumentation/
https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/das-arvo-paert-gefuehl-that-paert-feeling-2019
https://www.film-rezensionen.de/2020/08/das-arvo-paert-gefuehl/
https://www.spielfilm.de/filme/3008363/das-arvo-paert-gefuehl/kritik
https://www.programmkino.de/filmkritiken/das-arvo-paert-gefuehl/

WUK Theater Quartier
31/08/2020

WUK Theater Quartier

NACHSCHLAG 🥳 unser Sommerkinoprogramm mit Puschkino geht in die Verlängerung bis zum 19. September jeden Freitag + Samstag, 20.30 Uhr ❗️
4. Sept Sommerkino - Bohemian Rhapsody | 5. Sept Sommerkino - 972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York | 11. Sept Sommerkino - Parasite | 12. Sept Sommerkino - Über die Unendlichkeit - Preview | 18. Sept Sommerkino - Als wir tanzten (OmU) | 19. Sept Sommerkino - Die letzte erste Tanke - Premiere + Konzert 😁
TICKETS ➡️https://www.eventim-light.com/de/a/5ee81af682266e12969de482/

Yippiehh! Wir machen wieder auf! Die DRUSHBAR ist ab Donnerstag wieder für euch da!Musik, Bier, Mexi, Cocktails und mehr...
17/08/2020

Yippiehh! Wir machen wieder auf!

Die DRUSHBAR ist ab Donnerstag wieder für euch da!
Musik, Bier, Mexi, Cocktails und mehr - aber kein Tanz!
Immer Do - Sa von 19 - 1Uhr
Mit gemütlichen Sitzecken & Freisitz! Eintritt frei!

Die Abendgestaltung:

Donnerstags | Mexi-Abend mit Indie & Alternative*
Freitags | 80er Cocktailnacht*
Samstags | 90er & 2000er Sitzdisko*

(*Bar- und Kneipenabende mit Musik - keine Tanzveranstaltung! Die Corona bedingten Hygiene- und Abstandsvorschriften sind zu beachten!)

Wir freuen uns wie Bolle auf euch!

Warten auf Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann zum Krisengespräch mit der Clubszene von Halle. Danke an Eric...
17/07/2020

Warten auf Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann zum Krisengespräch mit der Clubszene von Halle. Danke an Eric Eigendorf fürs Möglichmachen! #opentheclubs #corona2020

Auch als prima Geschenk-Set: Die Drushba Jahreskarte + Beutel und Feuerzeuge - Jemandem eine Freude machen und gleichzei...
13/07/2020

Auch als prima Geschenk-Set:

Die Drushba Jahreskarte + Beutel und Feuerzeuge - Jemandem eine Freude machen und gleichzeitig der Drushba beim Überleben helfen unter:

www.klubdrushba.de/startnext

22/06/2020

#night_of_lights_2020 Open the clubs!

Heute ab 22 Uhr! Wir machen mit!Wer unterstützen will kann dies unter: www.startnext.com/support-your-drushba tun!Seit d...
22/06/2020
Night of Light – die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht!

Heute ab 22 Uhr! Wir machen mit!
Wer unterstützen will kann dies unter: www.startnext.com/support-your-drushba tun!

Seit dem 10.03.2020 ist einem kompletten Wirtschaftszweig faktisch die Arbeitsgrundlage entzogen. Die Veranstaltungswirtschaft steht auf der Roten Liste der akut vom Aussterben bedrohten Branchen!

Ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft
Alle Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft sowie Veranstaltungs-Locations (Special-Event- Locations, Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Tagungshotels und sonstige Spielstätten wie z.B. Theater, Philharmonien, Konzerthallen, Schauspielhäuser) in ganz Deutschland strahlen in der Nacht vom 22. auf den 23.06.2020 bundesweit ihre Gebäude oder stellvertretend ein Bauwerk in ihrer Region oder Stadt mit roter Beleuchtung an, um auf die dramatische Situation in der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam zu machen.

https://night-of-light.de/

Einem kompletten Wirtschaftszweig ist die Arbeitsgrundlage entzogen. Großveranstaltungen sind aufgrund der COVID-19 Krise untersagt. Veranstaltungen dürfen nur unter strengen, behördlichen Auflagen durchgeführt werden.

Ab sofort: Drushba-Beutel, Feuerzeuge und Tickets!Auf vielfache Nachfrage nach Drushba-Gutscheinen hat der Klub nun ein ...
08/06/2020
Support your Drushba!

Ab sofort: Drushba-Beutel, Feuerzeuge und Tickets!

Auf vielfache Nachfrage nach Drushba-Gutscheinen hat der Klub nun ein Startnext-Projekt gestartet, bei dem Ihr ab sofort coole Drushba-Beutel, Drushba-Feuerzeuge, Party-Freitickets und sogar Jahresfreitickets erhalten könnt - und damit der Drushba das weitere Überleben während der Coronakrise ermöglicht!

Wer Drushba-Beutel, Tickets und mehr will, bitte hier entlang: https://www.startnext.com/support-your-drushba
Gefördert durch "Startnext Corona Hilfsaktion" & "Support Your Local Bar"!

Hilf dem Klub Drushba beim Überleben in der Coronakrise und erhalte attraktive Dankeschöns von uns!

Untitled Album
02/06/2020

Untitled Album

12/03/2020

Entsprechend der aktuellen Allgemeinverfügung der Stadt
Halle bleibt der Klub Drushba an diesem Wochenende geschlossen. Wir halten euch auf dem Laufenden über den weiteren Verlauf! Passt solange auf Euch auf, wir sehen uns! Euer Klub Drushba

Am Samstag, den 1.2., im Klub Drushba im Puschkinhaus!Depeche More ►▲▲ Die Depeche Mode & More Party /w Sgt Klang (LE)Da...
22/01/2020

Am Samstag, den 1.2., im Klub Drushba im Puschkinhaus!

Depeche More ►▲▲ Die Depeche Mode & More Party /w Sgt Klang (LE)

Das der Gastgeber des Abends, DJ Sergeant Klang, ein absoluter Depeche-Mode-Experte und ein führendes Mitglied der DDR-Depeche-Mode-Fangemeinde war, beweist allein schon der Fakt, dass die "absolute Depeche-Mode-Bibel" (Sonic Seducer) mit dem Titel "MONUMENT" von Dennis Burmeister und Sascha Lange nicht umhin kam, DJ Sergeant Klang in der weltweit vollständigsten Band-Chronik mit zu ehren.

!!!
20/12/2019

!!!

Erste Spende ist drin! 👍 Danke an die Spenderin!

So funktioniert unser Benefiz während der heutigen Wünschdisko, bei der wir für die Kinderkrebshilfe Halle ein paar Spen...
20/12/2019

So funktioniert unser Benefiz während der heutigen Wünschdisko, bei der wir für die Kinderkrebshilfe Halle ein paar Spenden einsammeln wollen:

Grundsätzlich könnt ihr wie immer zur Wünschdisko eure Wünsche beim DJ aufschreiben. diesmal haben wir aber zwei zusätzliche Möglichkeiten für euch parat.

1. Ihr kauft einen "Garantie-Hit" Wünschzettel für 5 Euro Spende. Dieser garantiert Euch die Erfüllung Eures Wunschhits im Laufe des Abends. (egal was, außer Nazischeiß)

3. Ihr kauft einen "Sofort-Hit" Wünschzettel für 10 Euro Spende. Der DJ wird dann Euern Wunschhit direkt als nächsten Song spielen! (egal was, außer Nazischeiß)

Natürlich könnt ihr auch einen beliebigen Betrag in einer Spendenbox einwerfen. Alle Einnahmen aus diesen 3 Möglichkeiten spenden wir der Kinderkrebshilfe Halle! Wir sind gespannt, was zusammenkommt!

Puschkinhaus Halle
20/12/2019

Puschkinhaus Halle

Puschkinhaus Halle's cover photo
20/12/2019

Puschkinhaus Halle's cover photo

Puschkinhaus Halle's cover photo
20/12/2019

Puschkinhaus Halle's cover photo

format filmkunstverleih
12/12/2019

format filmkunstverleih

Eine gut sortierte Videothek ist nicht durch Onlineangebote ersetzbar!!!
Wir haben die meisten Filme und sind dazu noch günstiger als alle Streamingdienste.
Man muss nur unseren schönen Laden aufsuchen und kann von unserer Filmkompetenz profitieren.
Mit der format-Flatrate z.B. könnt ihr euch jeden Tag ein oder zwei Filme aus über 17.000 Titeln auswählen (Für 18,-€ oder 25,-€/30 Tage). Diese Auswahl hat man nicht einmal, wenn man bei allen Streaming-Portalen zusammen die Abo-Gebühren bezahlt.
Unten gibt es eine Liste, die sich lange fortführen ließe, mit Titeln, die in KEINEM Streamingdienst verfügbar sind. Cineastisch gesehen katastrophal!!!
Also, erhaltet euch lieber euren format filmkunstverleih und damit -EURE- große Auswahl an wichtigen Filmen, indem ihr uns etwas häufiger mal aufsucht und einen Film auf DVD/Blu-ray ausleiht.
Nur so können wir weiter bestehen!!!

Filme, die es in keinem Streamingdienst gibt:
(Überprüft mit "Wer streamt es")

- Metropolis
- Panzerkreuzer Potemkin
- Fahrenheit 451 (Truffaut)
- Eins, Zwei, Drei (B. Wilder, einer der besten Komödien ever)
- La Strada (Fellini)
- Zabriski Point (Antonioni)
- Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber
- Themroc
- Lady Snowblood
- Prinzessin Mononoke
- Cinema Paradiso
- Die Legende vom Ozeanpianisten
- Ghost Dog (Jarmusch)
- Dogville / Manderlay (Lars von Trier)
- Chihiros Reise ins Zauberland
- Sprich mit ihr (Almodovar)
- Requiem for a Dream
- Hass – La Haine
- Kitchen Stories
- Vier Minuten
- Yella
- Populärmusik aus Vittula
- Elling
- Lammbock
- Oldboy (Das Original)
- Nach der Hochzeit
- Ich und Du und alle die wir kennen
- Halbe Treppe (Dresen)
- Das süsse Jenseits (Egoyan)

usw usw und ganz zu schweigen von den vielen kleinen feinen unbekannten Filmperlen, die in unseren Regalen schlummern um von euch entdeckt zu werden.

Bitte bitte: Teilen teilen teilen!!! und besser noch ausleihen ausleihen ausleihen!!!

Puschkinhaus Halle's cover photo
01/12/2019

Puschkinhaus Halle's cover photo

27/11/2019
Puschkinhaus Halle
02/11/2019

Puschkinhaus Halle

Sa 2.11. ★ Dancing With Myself! ★ 80s Party

Sa 2.11. ★ Dancing With Myself! ★ 80s Party
02/11/2019

Sa 2.11. ★ Dancing With Myself! ★ 80s Party

Adresse

Kardinal-Albrecht-Straße 6
Halle
06108

Telefon

0345-2040546

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Puschkinhaus Halle erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Puschkinhaus Halle senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Der Klub Drushba braucht euer Voting! Marteria macht eine Aktion, bei der die zehn meist genannten Clubs eine Spende bekommen werden. Ihr müsst nur unter dem folgenden Link „Halle“ und „Klub Drushba“ eintragen. 1000 Dank! ❤️ (geht auch mehrfach) https://sme.wyng.com/Marteria_Clubs_2021/preview?fbclid=IwAR2DJcJidopdFu5YUiwZbY0eQYJnQYtBRBFSy-jbRkUYdSPQYgnQsbfWTgA
Heute Abend um 17.30 Uhr diskutieren Axel Knapp und Mary Gringer von der Clubwirtschaft Sachsen-Anhalt mit Dr. Katja Pähle (SPD) und anderen Gästen zum Thema "Damit Kultur wieder laut wird". Wenn es Euch interessiert, schaltet ein!
Heute waren die Clubs in Magdeburg, um symbolisch die Clubkultur zu Grabe zu tragen und auf die prekäre Lage aufmerksam zu machen.
BRANDBRIEF an Reiner Hasseloff! Die Clubs und Discotheken aus Sachsen-Anhalt haben einen Brandbrief zu unserer katastrophalen Lage an die Minister in Magdeburg geschrieben und Hilfe gefordert! Lest den Brief, teilt ihn bitte, leitet ihn an Leute bei Zeitungen, Radio und Fernsehen etc. weiter, wenn ihr welche kennt. Und liked die Seite. https://www.facebook.com/Clubs.LSA/ Danke für eure Unterstützung!
Heute ab 19 Uhr! Drushbar! Immer Do-Sa
Yippiehh! Wir machen wieder auf! Die DRUSHBAR ist ab Donnerstag wieder für euch da! Musik, Bier, Mexi, Cocktails und mehr - aber kein Tanz! Immer Do - Sa von 19 - 1Uhr Mit gemütlichen Sitzecken & Freisitz! Eintritt frei! Die Abendgestaltung: Donnerstags | Mexi-Abend mit Indie & Alternative* Freitags | 80er Cocktailnacht* Samstags | 90er & 2000er Sitzdisko* (*Bar- und Kneipenabende mit Musik - keine Tanzveranstaltung! Die Corona bedingten Hygiene- und Abstandsvorschriften sind zu beachten!) Wir freuen uns wie Bolle auf euch!
Warten auf Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann zum Krisengespräch mit der Clubszene von Halle. Danke an Eric Eigendorf fürs Möglichmachen! #opentheclubs #corona2020
Auch als prima Geschenk-Set: Die Drushba Jahreskarte + Beutel und Feuerzeuge - Jemandem eine Freude machen und gleichzeitig der Drushba beim Überleben helfen unter: www.klubdrushba.de/startnext
Auf vielfachen Wunsch gibt es jetzt den stylischen Drushba-Beutel inkl. Feuerzeug auch einzeln! Jetzt Beutel holen und der Drushba helfen! Freundschaft! https://www.startnext.com/support-your-drushba?inc_id=311973#rid-311973