Clicky

"hr.fleischers" KIOSK am Reileck

"hr.fleischers" KIOSK am Reileck Auf 18 m³ städtischem Freiraum betreibt hr.fleischer seine Schaubude an exponierter Stelle. In einem ehemaligen Zeitungskiosk am Reileck in Halle befindet sich seit 2009 ein Kunst- und Projektraum.

Hinter diesem Ort der Kunst für den täglichen Bedarf steht der gemeinnützige Verein hr.fleischer. Der Kiosk vom Bautyp K 600, als wahrscheinlich kleinster Ausstellungsort der Stadt, bietet Raum für Experimente und Aktionen von Künstler:innen, Designer:innen, Theaterschaffenden und allen, die sich dazu berufen fühlen. Es ist ein selbstorganisierter, nicht kommerzieller Ort für zeitgenössische Kunst

Hinter diesem Ort der Kunst für den täglichen Bedarf steht der gemeinnützige Verein hr.fleischer. Der Kiosk vom Bautyp K 600, als wahrscheinlich kleinster Ausstellungsort der Stadt, bietet Raum für Experimente und Aktionen von Künstler:innen, Designer:innen, Theaterschaffenden und allen, die sich dazu berufen fühlen. Es ist ein selbstorganisierter, nicht kommerzieller Ort für zeitgenössische Kunst

Wie gewohnt öffnen

Heute startete das Projekt „Coke today“Des Künstler-Duos Koch & James] . Prof. Dr. Sara Burkhardt, welche auch Teil der ...
31/10/2022

Heute startete das Projekt „Coke today“
Des Künstler-Duos Koch & James] . Prof. Dr. Sara Burkhardt, welche auch Teil der Auswahljury war hielt die Eröffnungsrede. // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künstler für das “Mach-den-Kiosk”-Stipendium 2022 vom .fleischers_kiosk werden Koch & James] , den Kiosk am Reileck als Produktionsort, Schauplatz
der Geschichte und anschließend als öffentlichen Vorführraum für einen Kurzfilm nutzen, der im Moment noch eine Reihe lose zusammengetragener Umrisse und Fragen darstellt.

Heute startete das Projekt „Coke today“Des Künstler-Duos Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künst...
31/10/2022

Heute startete das Projekt „Coke today“
Des Künstler-Duos Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künstler für das “Mach-den-Kiosk”-Stipendium 2022 vom .fleischers_kiosk werden , den Kiosk am Reileck als Produktionsort, Schauplatz
der Geschichte und anschließend als öffentlichen Vorführraum für einen Kurzfilm nutzen, der im Moment noch eine Reihe lose zusammengetragener Umrisse und Fragen darstellt.

Heute startete das Projekt „Coke today“Des Künstler-Duos Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künst...
31/10/2022

Heute startete das Projekt „Coke today“
Des Künstler-Duos Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künstler für das “Mach-den-Kiosk”-Stipendium 2022 vom .fleischers_kiosk werden , den Kiosk am Reileck als Produktionsort, Schauplatz
der Geschichte und anschließend als öffentlichen Vorführraum für einen Kurzfilm nutzen, der im Moment noch eine Reihe lose zusammengetragener Umrisse und Fragen darstellt.

Heute starten wir mit dem Projekt „Coke today“ unserer diesjährigen Stipendiaten, dem Künstler Duo Koch&James. 19 Uhr gi...
31/10/2022

Heute starten wir mit dem Projekt „Coke today“ unserer diesjährigen Stipendiaten, dem Künstler Duo Koch&James. 19 Uhr gibt es eine Eröffnungsrede von Prof. Dr. Sara Burkhardt. Kommt zahlreich vorbei! Grafik: Koch&James

Sonntag ist Hittag ab Mittag!
28/10/2022

Sonntag ist Hittag ab Mittag!

Bald startet die Interaktive Ausstellung „Coke today“Künstler-Duo Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewähl...
18/10/2022

Bald startet die Interaktive Ausstellung „Coke today“
Künstler-Duo Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künstler für das “Mach-den-Kiosk”-Stipendium 2022 vom .fleischers_kiosk werden , den Kiosk am Reileck als Produktionsort, Schauplatz
der Geschichte und anschließend als öffentlichen Vorführraum für einen Kurzfilm nutzen, der im Moment noch eine Reihe lose zusammengetragener Umrisse und Fragen darstellt.

Bald startet die Interaktive Ausstellung „Coke today“Künstler-Duo Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewähl...
18/10/2022

Bald startet die Interaktive Ausstellung „Coke today“
Künstler-Duo Koch & James // 17.10. - 30.11.2022 ••• Als ausgewählte Künstler für das “Mach-den-Kiosk”-Stipendium 2022 vom .fleischers_kiosk werden , den Kiosk am Reileck als Produktionsort, Schauplatz
der Geschichte und anschließend als öffentlichen Vorführraum für einen Kurzfilm nutzen, der im Moment noch eine Reihe lose zusammengetragener Umrisse und Fragen darstellt.

Hier ein Aufruf unserer diesjährigen Stipendiaten. ••• Wir suchen begeisterte Cola-Trinker, die keine Scheu vor der Kame...
16/10/2022

Hier ein Aufruf unserer diesjährigen Stipendiaten. ••• Wir suchen begeisterte Cola-Trinker, die keine Scheu vor der Kamera haben!*
Am Montag, den 17.10. sind wir, Koch&James, in Halle zu Gast beim Hr.
Fleischer Kiosk. Für unseren kurzen Film „Coke Today“ suchen wir
Passanten, die geldlos eine Cola bei uns erwerben wollen. Wenn ihr damit einverstanden seid, würden wir den Kaufmoment gerne aufnehmen und vielleicht in unserem Film verwenden. Zu den Dreharbeiten dürfen aber
auch alle vorbei kommen, die nicht gefilmt werden wollen – Eine Cola
gibts für jeden und solange der Vorrat reicht 🙂
Wir freuen uns darauf!
Koch&James

Wir suchen begeisterte Cola-Trinker, die keine Scheu vor der Kamera haben!Am Montag, den 17.10. sind wir,  , in Halle zu...
15/10/2022

Wir suchen begeisterte Cola-Trinker, die keine Scheu vor der Kamera haben!
Am Montag, den 17.10. sind wir, , in Halle zu Gast beim „hr.fleischers“ Kiosk am Reileck. Für unseren kurzen Film „Coke Today“ suchen wir Passanten, die geldlos eine Cola bei uns erwerben wollen. Wenn ihr damit einverstanden seid, würden wir den Kaufmoment gerne aufnehmen und vielleicht in unserem Film verwenden. Zu den Dreharbeiten dürfen aber auch alle vorbei kommen, die nicht gefilmt werden wollen – Eine Cola gibts für jeden und solange der Vorrat reicht :)

Wir freuen uns darauf!
Koch&James

Finissage unseres Vereinsprojektes•••„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen           ••• Foto
14/10/2022

Finissage unseres Vereinsprojektes•••„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen

••• Foto

Finissage unseres Vereinsprojektes•••„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen           ••• Foto
14/10/2022

Finissage unseres Vereinsprojektes•••„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen

••• Foto

Finissage unseres Vereinsprojektes•••„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen           ••• Foto
14/10/2022

Finissage unseres Vereinsprojektes•••„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen

••• Foto

08/10/2022
Nacht der Emotionen - die vierte und letzte dieses Jahr

Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? Die Akteur*innen wurden ausgelost und werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie die Nacht im Kiosk verbringen. Der Austausch entwickelt sich im Moment des Aufenandertreffens, des nächtlichen Beobachtens und beobachtet Werdens. Die Ergebnisse dieser Arbeitsnacht werden ab dem folgenden Morgen ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum Ausstellungsende.

Schon das dritte unerwartete Treffen bei . Die Ergebnisse kann man jetzt am Kiosk betrachten. ••• Fotos René Langner
02/10/2022

Schon das dritte unerwartete Treffen bei . Die Ergebnisse kann man jetzt am Kiosk betrachten. ••• Fotos René Langner

01/10/2022
Nacht der Emotionen - die dritte

Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? Die Akteur*innen wurden ausgelost und werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie die Nacht im Kiosk verbringen. Der Austausch entwickelt sich im Moment des Aufenandertreffens, des nächtlichen Beobachtens und beobachtet Werdens. Die Ergebnisse dieser Arbeitsnacht werden ab dem folgenden Morgen ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum Ausstellungsende.

Die nachgeholte Nacht
29/09/2022

Die nachgeholte Nacht

29/09/2022
Nacht der Emotionen- die zweite, die eigentlich die erste war

Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? Die Akteur*innen wurden ausgelost und werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie die Nacht im Kiosk verbringen. Der Austausch entwickelt sich im Moment des Aufenandertreffens, des nächtlichen Beobachtens und beobachtet Werdens. Die Ergebnisse dieser Arbeitsnacht werden ab dem folgenden Morgen ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum Ausstellungsende.

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer KioskDas Matc...
18/09/2022

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen
12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer Kiosk
Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk am Reileck, Halle (Saale) wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? In „Nacht der Emotionen“ treffen jeweils zwei Vereinsmitglieder des hr.fleischer e.V. für ein solches Experiment in einer Samstagnacht aufeinander. Die Herausforderung dieser Nacht ist, gemeinsam und in gegenseitigem Austausch etwas zu erschaffen – seien es Zeichnungen, Fotografien, Malerei, Texte, eine Installation, Objekte oder auch Lyrik. Der Kiosk liefert dafür eine „Materialbox“ zur Grundausstattung. Daneben können die Akteur*innen eigene, für sie typische Materialien und Werkzeuge, mitbringen, ob das nun ein Bleistift oder ein Päckchen Gips ist.

Die Ergebnisse dieser insgesamt vier Arbeitsnächte werden ab dem folgenden Morgen 8 Uhr im Kiosk am Reileck ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum 16.10.2022.

Der kreative Austausch entwickelt sich im Moment des Aufeinandertreffens. Die Akteur*innen werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie „Nachts im Kiosk“ sind. Es geht darum, sich besser kennenzulernen, sich in seiner Kreativität auszutauschen, und vielleicht auch ganz unerwartete künstlerische Allianzen einzugehen.

Termine für die Arbeitsnächte:

Samstag, 17. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 24. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 01. Oktober 2022, 20 Uhr

Samstag, 08. Oktober 2022, 20 Uhr

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer KioskDas Matc...
18/09/2022

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen
12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer Kiosk
Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk am Reileck, Halle (Saale) wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? In „Nacht der Emotionen“ treffen jeweils zwei Vereinsmitglieder des hr.fleischer e.V. für ein solches Experiment in einer Samstagnacht aufeinander. Die Herausforderung dieser Nacht ist, gemeinsam und in gegenseitigem Austausch etwas zu erschaffen – seien es Zeichnungen, Fotografien, Malerei, Texte, eine Installation, Objekte oder auch Lyrik. Der Kiosk liefert dafür eine „Materialbox“ zur Grundausstattung. Daneben können die Akteur*innen eigene, für sie typische Materialien und Werkzeuge, mitbringen, ob das nun ein Bleistift oder ein Päckchen Gips ist.

Die Ergebnisse dieser insgesamt vier Arbeitsnächte werden ab dem folgenden Morgen 8 Uhr im Kiosk am Reileck ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum 16.10.2022.

Der kreative Austausch entwickelt sich im Moment des Aufeinandertreffens. Die Akteur*innen werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie „Nachts im Kiosk“ sind. Es geht darum, sich besser kennenzulernen, sich in seiner Kreativität auszutauschen, und vielleicht auch ganz unerwartete künstlerische Allianzen einzugehen.

Termine für die Arbeitsnächte:

Samstag, 17. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 24. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 01. Oktober 2022, 20 Uhr

Samstag, 08. Oktober 2022, 20 Uhr

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer KioskDas Matc...
18/09/2022

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen
12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer Kiosk
Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk am Reileck, Halle (Saale) wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? In „Nacht der Emotionen“ treffen jeweils zwei Vereinsmitglieder des hr.fleischer e.V. für ein solches Experiment in einer Samstagnacht aufeinander. Die Herausforderung dieser Nacht ist, gemeinsam und in gegenseitigem Austausch etwas zu erschaffen – seien es Zeichnungen, Fotografien, Malerei, Texte, eine Installation, Objekte oder auch Lyrik. Der Kiosk liefert dafür eine „Materialbox“ zur Grundausstattung. Daneben können die Akteur*innen eigene, für sie typische Materialien und Werkzeuge, mitbringen, ob das nun ein Bleistift oder ein Päckchen Gips ist.

Die Ergebnisse dieser insgesamt vier Arbeitsnächte werden ab dem folgenden Morgen 8 Uhr im Kiosk am Reileck ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum 16.10.2022.

Der kreative Austausch entwickelt sich im Moment des Aufeinandertreffens. Die Akteur*innen werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie „Nachts im Kiosk“ sind. Es geht darum, sich besser kennenzulernen, sich in seiner Kreativität auszutauschen, und vielleicht auch ganz unerwartete künstlerische Allianzen einzugehen.

Termine für die Arbeitsnächte:

Samstag, 17. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 24. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 01. Oktober 2022, 20 Uhr

Samstag, 08. Oktober 2022, 20 Uhr

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer KioskDas Matc...
18/09/2022

„Nachts im Kiosk“ – unerwartete, künstlerische Allianzen
12. September bis 16. Oktober 2022 am hr.fleischer Kiosk
Das Match im Ungewissen geht in die zweite Runde, diesmal unter dem Motto des halleschen Kulturjahres. Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe ohne Vorbereitung und Planung zusammen im Kiosk am Reileck, Halle (Saale) wiederfinden, gemeinsam Ideen schmieden und vor Ort in einer Nacht umsetzen? In „Nacht der Emotionen“ treffen jeweils zwei Vereinsmitglieder des hr.fleischer e.V. für ein solches Experiment in einer Samstagnacht aufeinander. Die Herausforderung dieser Nacht ist, gemeinsam und in gegenseitigem Austausch etwas zu erschaffen – seien es Zeichnungen, Fotografien, Malerei, Texte, eine Installation, Objekte oder auch Lyrik. Der Kiosk liefert dafür eine „Materialbox“ zur Grundausstattung. Daneben können die Akteur*innen eigene, für sie typische Materialien und Werkzeuge, mitbringen, ob das nun ein Bleistift oder ein Päckchen Gips ist.

Die Ergebnisse dieser insgesamt vier Arbeitsnächte werden ab dem folgenden Morgen 8 Uhr im Kiosk am Reileck ausgestellt und verbleiben dort gemeinsam bis zum 16.10.2022.

Der kreative Austausch entwickelt sich im Moment des Aufeinandertreffens. Die Akteur*innen werden erst am Aktionsabend herausfinden, mit wem sie „Nachts im Kiosk“ sind. Es geht darum, sich besser kennenzulernen, sich in seiner Kreativität auszutauschen, und vielleicht auch ganz unerwartete künstlerische Allianzen einzugehen.

Termine für die Arbeitsnächte:

Samstag, 17. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 24. September 2022, 20 Uhr

Samstag, 01. Oktober 2022, 20 Uhr

Samstag, 08. Oktober 2022, 20 Uhr

Noch bis 9. September, immer 15 bis 18 Uhr laden wir zum Schachkiosk. Jede(r) kann mitspielen!
06/09/2022

Noch bis 9. September, immer 15 bis 18 Uhr laden wir zum Schachkiosk. Jede(r) kann mitspielen!

Heute noch bis 18 Uhr! Dann weiter vom 5. bis 9. September laden wir zum Schachkiosk. Jede(r) kann mitspielen!
02/09/2022

Heute noch bis 18 Uhr! Dann weiter vom 5. bis 9. September laden wir zum Schachkiosk. Jede(r) kann mitspielen!

Morgen geht’s an die Bretter! Am 1. und 2. September und in der Woche vom 5. bis 9. September laden wir zum Schachkiosk....
31/08/2022

Morgen geht’s an die Bretter! Am 1. und 2. September und in der Woche vom 5. bis 9. September laden wir zum Schachkiosk. Jede(r) kann mitspielen!

Im August brasilianische Filme schauen am Kiosk jeden Donnerstag bis Sonntag um 20 Uhr. Heute läuft Kaffee mit Zimt an d...
14/08/2022

Im August brasilianische Filme schauen am Kiosk jeden Donnerstag bis Sonntag um 20 Uhr. Heute läuft Kaffee mit Zimt an diesem lauen Sommerabend noch bis 22 Uhr.

Kiosk go Cinema ••• Liebe Freunde des Cinebrasil Festivals,Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass die 17. Ausgabe unseres...
12/08/2022

Kiosk go Cinema ••• Liebe Freunde des Cinebrasil Festivals,

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass die 17. Ausgabe unseres Festivals in Halle a.d. Saale vom 4.-28.8.2022 stattfindet:

17. Brasilianisches Filmfestival


17° Mostra Cinema Brasileiro

Halle (Saale) 4.-28.8.2022

Ort:
 Kiosk am Reileck, 
Händelstraße 1a, 06114 Halle (Saale)

Die Filme werden in der Originalfassung mit Untertiteln in englischer bzw. deutscher Sprache gezeigt.

Weitere Infos unter:

www.cinebrasil.info
www.cinemanegro.de

www.herrfleischer.de

Kiosk go Cinema ••• Liebe Freunde des Cinebrasil Festivals,Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass die 17. Ausgabe unseres...
05/08/2022

Kiosk go Cinema ••• Liebe Freunde des Cinebrasil Festivals,

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass die 17. Ausgabe unseres Festivals in Halle a.d. Saale vom 4.-28.8.2022 stattfindet:

17. Brasilianisches Filmfestival


17° Mostra Cinema Brasileiro

Halle (Saale) 4.-28.8.2022

Ort:
 Kiosk am Reileck, 
Händelstraße 1a, 06114 Halle (Saale)

Die Filme werden in der Originalfassung mit Untertiteln in englischer bzw. deutscher Sprache gezeigt.

Weitere Infos unter:

www.cinebrasil.info
www.cinemanegro.de

www.herrfleischer.de

Adresse

Händelstrasse 1a
Halle
06114

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von "hr.fleischers" KIOSK am Reileck erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an "hr.fleischers" KIOSK am Reileck senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Halle

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Wie ihr wohl bereits weißt, bin ich zur Zeit schwer erkrankt. Meine Bewegungsfäigkeit (Laufen) war stark eingeschränkt. Mittlerweile hat sich die schon sehr gebessert. Die Krebserkrankung, die dafür ursächlich war, ist aber noch nicht überwunden. Mein Arzt meint, dass meine Gesundung gut vorangeht. Es wird aber sicher noch etwas dauern.
Herzlichen Dank an alle, die mir bisher geholfen haben.
Wir sehen uns hoffentlich im nächsten Jahr beim Schach am Kiosk wieder.
Frohe Weihnachten und schön mal ein besseres neues Jahr wünscht
Hansi Fleischer.
ich bin renate klumb aus essen.herr fleischer ist mein neffe.leider erreiche ich ihn unter den mir bekannten tel.nr.nicht.um ihn heute zum besonderen geburtstag zu gratulieren.darf ich sie bitten, alles gute auszurichten?unsre telnr. ist 0201 410597 herzlichen dank.er soll sich doch mal melden.
Thema bei arte-Karambolage vom 27.1.: Der Kiosk!
x

Andere Kunst und Unterhaltung in Halle (alles anzeigen)

Zwei Zimmer, Küche, Bar Kapua Puschkinhaus Halle Nahörmal Bilderlotte - Fotobox Fuegopaz Niño Bien 30 Minutes Take Away Werkleitz Gesellschaft Annoknips The Irish Fiddler Halles kleinstes Public Viewing Förderverein Juliane Noack Atelier fiese8 Medifasching Halle