Clicky

Galerie für Gegenwartskunst

Galerie für Gegenwartskunst Die Galerie für Gegenwartskunst im E-WERK Freiburg widmet sich diskursgeleiteten Ausstellungen und Die Galerie für Gegenwartskunst, E-WERK Freiburg widmet sich diskursgeleiteten Ausstellungen und Kunstprojekten, die aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen in der Gegenwartskunst aufnehmen und gesellschaftliche Themen reflektieren.

Internationale, nationale und regionale Positionen werden in einen Dialog gebracht.

Wie gewohnt öffnen

// FÜHRUNG GEGENWARTSKUNST VORTRAG //Was kann Malerei als eines der ältesten Bildmedien angesichts der digitalen Bilderw...
02/10/2022

// FÜHRUNG GEGENWARTSKUNST VORTRAG //
Was kann Malerei als eines der ältesten Bildmedien angesichts der digitalen Bilderwelten leisten und aussagen? Wie kann Malerei virtuelle Realität, digitale Werkzeuge oder das Internet produktiv nutzen?

Die Künstlerin Susanne Kühn, Professorin für Malerei an die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, führt durch ihre Ausstellung Proliferation – Vasa, Auginella and Other Sprouts und vertieft im Werkgespräch Aspekte ihres künstlerischen Schaffens.

Mehr Details zur Ausstellung und Führung findest du hier:
http://ewerk-freiburg.de/event/uehrung-mit-susanne-kuehn-durch-die-ausstellung/

FÜHRUNG MIT SUSANNE KÜHN
DURCH DIE AUSSTELLUNG & WERKGESPRÄCH
DO 6.10. | 19 UHR

Ausstellung:
FR 16.9. – SO 6.11.

Öffentliche Führungen:
Do 27. Oktober 2022 | 19:00 Uhr | Treffpunkt: Galerie 1
So 10. Oktober | So 6. November 2022 | jew. 16:00 Uhr |
Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
Do 27. Oktober | Artist’s Talk mit Special Guest

Öffnungszeiten:
Do/Fr 17–20 Uhr; Sa 14–20 Uhr; So 14–18 Uhr
- - -
Foto: Bernhard Strauss
E-WERK Freiburg Heidi Brunnschweiler

Herzlichen Dank Badische Zeitung für den Artikel über unsere aktuelle Ausstellung von Susanne Kühn "PROLIFERATION, VASA,...
29/09/2022

Herzlichen Dank Badische Zeitung für den Artikel über unsere aktuelle Ausstellung von Susanne Kühn "PROLIFERATION, VASA, AUGINELLA AND OTHER SPROUTS". ❤

Hier geht´s zum Artikel:
https://www.badische-zeitung.de/zurueck-in-die-zukunft-xxm73bxyx--217934908.html

Heute ab 19 Uhr kannst du dich außerdem durch die Ausstellung führen lassen. Komm vorbei!

SUSANNE KÜHN
PROLIFERATION, VASA, AUGINELLA AND OTHER SPROUTS
Ausstellungsdauer:
FR 16.9. – 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. | jeweils 19 Uhr | Treffpunkt: Galerie 1
DO 6.10. | 19 Uhr | Führung mit Susanne Kühn durch die Ausstellung und Werkgespräch | Treffpunkt: Foyer

Veranstaltungen:
DO 6.11. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
E-WERK Freiburg Heidi Brunnschweiler

// FÜHRUNG / GUIDED TOUR //Du möchtest mehr über unsere aktuelle Ausstellung "SUSANNE KÜHN -PROLIFERATION, VASA, AUGINEL...
24/09/2022

// FÜHRUNG / GUIDED TOUR //
Du möchtest mehr über unsere aktuelle Ausstellung "SUSANNE KÜHN -
PROLIFERATION, VASA, AUGINELLA AND OTHER SPROUTS" erfahren?
Dann merke dir gleich den kommenden Donnerstag, 29.9. vor, denn um 19 Uhr hast du die Gelegenheit, an einer öffentlichen Führung teilzunehmen. Wir freuen uns auf dich!

Mehr Details findest du hier:
http://gegenwartskunst-freiburg.de/

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Foto: Ausstellungsansicht, Susanne Kühn - Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts, 2022, Bernhard Strauß.
E-WERK Freiburg Heidi Brunnschweiler

// VERNISSAGE // HEUTE!! //Wir freuen uns auf dich! Denn heute Abend wird endlich die Solopräsentation "Proliferation, V...
15/09/2022

// VERNISSAGE // HEUTE!! //
Wir freuen uns auf dich! Denn heute Abend wird endlich die Solopräsentation "Proliferation, Vasa, Auginella and other Sprouts" von Susanne Kühn bei uns in der Galerie für Gegenwartskunst eröffnet.
See you there!

http://gegenwartskunst-freiburg.de/

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
VERNISSAGE | DO 15.9. | 19 UHR

Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

// VERNISSAGE // MORGEN!! //Wir freuen uns auf dich! Denn morgen wird endlich die Solopräsentation "Proliferation, Vasa,...
14/09/2022

// VERNISSAGE // MORGEN!! //
Wir freuen uns auf dich! Denn morgen wird endlich die Solopräsentation "Proliferation, Vasa, Auginella and other Sprouts" von Susanne Kühn bei uns in der Galerie für Gegenwartskunst eröffnet. See you there!

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
VERNISSAGE | DO 15.9. | 19 UHR

Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Foto: Susanne Kühn
.
.
.
.
.
#ewerkfreiburg #eigennichtartig #galeriefuergegenwartskunst #kunst #susannekuehn #art #artwork #artist #artists #abstractpainting #visualart #mixedmedia #contemporaryart #contemporarypainting #modernpainting #markmaking #kunst #bildendekunst #fineart #nonobjective #artofvisuals
@ewerkfreiburg @heidibrunnschweiler @__susanne_kuhn__

Wir freuen uns, dich am Donnerstagabend bei uns in unserer Galerie für Gegenwartskunst begrüßen zu dürfen. Ab 19 Uhr geh...
13/09/2022

Wir freuen uns, dich am Donnerstagabend bei uns in unserer Galerie für Gegenwartskunst begrüßen zu dürfen. Ab 19 Uhr geht es los. Wir sehen uns!

Mehr Details findest du hier:
http://gegenwartskunst-freiburg.de/

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
VERNISSAGE | DO 15.9. | 19 UHR

Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

Wir freuen uns, denn das lange Warten hat nun bald ein Ende. Jetzt fehlt nur noch der letzte Feinschliff, bevor Susanne ...
11/09/2022

Wir freuen uns, denn das lange Warten hat nun bald ein Ende. Jetzt fehlt nur noch der letzte Feinschliff, bevor Susanne Kühns Solopräsentation "Proliferation, Vasa, Auginella and other Sprouts" endlich eröffnet werden kann.

Mehr Details findest du hier:
http://gegenwartskunst-freiburg.de/

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
VERNISSAGE | DO 15.9. | 19 UHR

Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg
©Susanne Kühn

Bald ist es soweit! Susanne Kühns Solopräsentation PROLIFERATION, VASA, AUGINELLA AND OTHER SPROUTS wird am DO 15.9. erö...
05/09/2022

Bald ist es soweit! Susanne Kühns Solopräsentation PROLIFERATION, VASA, AUGINELLA AND OTHER SPROUTS wird am DO 15.9. eröffnet!

Außerdem mit dabei:
Hannah Schwab und Theresa Hartmann mit ihrer Performance
"außen wummerts ganz schön".

Details findest du hier:
http://gegenwartskunst-freiburg.de/

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
VERNISSAGE | DO 15.9. | 19 UHR

Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Foto: Susanne Kühn, Flowers.
E-WERK Freiburg Heidi Brunnschweiler

// SAVE THE DATE / VERNISSAGE //Susanne Kühns Bildwelten des Natürlichen zeichnen sich durch überbordendes vitales Wachs...
21/07/2022
E-Werk | Tanz | Theater | Musik | Bildende Kunst

// SAVE THE DATE / VERNISSAGE //
Susanne Kühns Bildwelten des Natürlichen zeichnen sich durch überbordendes vitales Wachstum aus. Eingrenzende Prinzipien wie Architektur werden zurückgedrängt. In den ersten Naturdarstellungen der westlichen Kunstgeschichte, etwa in Konrad Witz Tafelbildern, erscheinen Pflanzen und Blumen klein. Weil Natur als Gefährdung der göttlichen Ordnung galt, durfte sie nur kontrolliert und marginal dargestellt werden.

SUSANNE KÜHN
Profliferation – Vasa, Auginella & other Sprouts
VERNISSAGE | DO 15.9. | 19 UHR

Ausstellung: Do 15.9. – So 6.11.2022

Öffentliche Führungen:
DO 29.9. | DO 20.10. || jeweils 19 UHR | Treffpunkt: Galerie 1
SO 10.10. | SO 6.11. || jeweils 16 UHR | Treffpunkt: Galerie 1

Veranstaltungen:
DO 6.10. | Virtuelle Bildwelten und aktuelle Malerei
DO 27.10. | Artist’s Talk mit Special Guest
- - -
Foto: Susanne Kühn, Amygdalla Vertigo.
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

Freiburgs großes soziokulturelles Zentrum mit jährlich über 400 Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Tanz, Theater, Kunst und kulturelle Bildung.

06/07/2022

// NOTSTROM FESTIVAL // TANZ / PERFORMANCE //
Mit COMPOST COMPOSING lädt die Künstler:innengruppe KOMA&Ko ein zum Reigen. Kompost wird kompositorisches Prinzip, wir unterwerfen uns den Kreisläufen und Zyklen allen Seins, der Kreisform.

Mehr Infos findest du hier:
http://ewerk-freiburg.de/event/notstrom-festival-compost-composing/

NOTSTROM FESTIVAL
Compost Composing | KOMA & KO
PREMIERE | FR 8.7. | 20:45 UHR | Foyer; Galerie 2

Weitere Termine:
Sa 9.7. | So 10.7. | Sa 16.7. | jew. 20.45 Uhr
So 17.7. | 18 Uhr
- - -
Eine Produktion von KOMA & Ko in Kollaboration mit Theresa Rothe und Raiko Sánchez
- - -
E-WERK Freiburg Heidi Brunnschweiler

NUR NOCH HEUTEkann "Radical Encounters - Perspektiven des Afropäischen" im E-WERK Freiburg besucht werden.In unserer mul...
03/07/2022

NUR NOCH HEUTE
kann "Radical Encounters - Perspektiven des Afropäischen" im E-WERK Freiburg besucht werden.

In unserer multikulturellen Gesellschaft können wir uns den Fragen nach einer gemeinsamen Zukunft und deren Gestaltung nicht mehr verschließen. John Akomfrah, Mohamed Bourouissa und J***y Pitts unterbreiten verschiedene Ansätze wie mit der kolonialen Vergangenheit umgegangen werden kann, vielleicht weisen sie auch einen Weg in die Zukunft?
Komm und sieh selbst.

RADICAL ENCOUNTERS
Perspektiven des Afropäischen
John Akomfrah, Mohamed Bourouissa, J***y Pitts und eine Performance von Jasmine Tutum

Installation von J***y Pitts
Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa
Ist auf dem E-Werk Parkplatz bis zum Ende der Ausstellung am 3.7. noch zu sehen!

ÖFFNUNGSZEITEN:
DO & FR jeweils 17 – 20 H
SA 14 – 20 H
SO 14 – 18 H

AUSSTELLUNG:
Fr 6.5.2022 – So 3.7.2022
- - -
Fotos Ausstellung: Betty Einhaus
Foto Außeninstallation: Bernadette Mozer
- - -
Gefördert von Stiftung Kunstfonds, Neustart Kultur, und Institut Français, Bureau des arts plastiques Institut français Deutschland
J***y Pitts Stadtraum Installation, Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa, in Kooperation mit Forum on European Culture, Amsterdam.
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

Nur noch Heute und Morgen läuft die Ausstellung RADICAL ENCOUNTERS!Rassismus und Diskriminierung sind trotz des dafür st...
02/07/2022

Nur noch Heute und Morgen läuft die Ausstellung RADICAL ENCOUNTERS!
Rassismus und Diskriminierung sind trotz des dafür steigenden Bewusstseins immer noch wichtige Themen, die es zu bearbeiten gilt.

Die Ausstellung wirft Fragen des Umgangs mit der kolonialen Vergangenheit auf und schaut gleichzeitig in die Zukunft. Nach Franz Fanon hat jede Generation die Verantwortung ihren Beitrag zu leisten. Deshalb solltest auch Du Dir die Ausstellung nicht entgehen lassen!

RADICAL ENCOUNTERS
Perspektiven des Afropäischen
John Akomfrah, Mohamed Bourouissa, J***y Pitts und eine Performance von Jasmine Tutum

Installation von J***y Pitts
Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa
Ist auf dem E-Werk Parkplatz bis zum Ende der Ausstellung am 3.7. noch zu sehen!

ÖFFNUNGSZEITEN:
DO & FR jeweils 17 – 20 H
SA 14 – 20 H
SO 14 – 18 H

AUSSTELLUNG:
Fr 6.5.2022 – So 3.7.2022
- - -
Fotos: Marc Doradzillo
- - -
Gefördert von Stiftung Kunstfonds, Neustart Kultur, und Institut Français, Bureau des arts plastiques Institut français Deutschland
J***y Pitts Stadtraum Installation, Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa, in Kooperation mit Forum on European Culture, Amsterdam.
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

// ARBEIT IM KOLLEKTIV //Sei herzlich zur Gesprächsrunde "Arbeit im Kollektiv" über das künstlerische Kollaborieren und ...
30/06/2022
Arbeit im Kollektiv | E-WERK

// ARBEIT IM KOLLEKTIV //
Sei herzlich zur Gesprächsrunde "Arbeit im Kollektiv" über das künstlerische Kollaborieren und solidarische Strukturen im Kulturbetrieb eingeladen!

Im Rahmen der Projektreihe Walk Their Path veranstalten das Künstler*innenkollektiv somebody*ies eine Gesprächsrunde, die das Thema der Zusammenarbeit im Kollektiv beleuchtet.

Für mehr Details hier lang:
http://ewerk-freiburg.de/event/hannah-kindler/

ARBEIT IM KOLLEKTIV
Zwischen gemeinsamer künstlerischer Praxis, Solidarität und alternativer Supportstruktur
FR 1.7. | 19 UHR | Kammertheater
- - -
Foto: Schulthess Fotografie
E-WERK Freiburg Heidi Brunnschweiler
Hannah Kindler

Freiburgs großes soziokulturelles Zentrum mit jährlich über 400 Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Tanz, Theater, Kunst und kulturelle Bildung.

Der Countdown läuft! Nur noch 3 Tage ist Radical Encounters zu sehen. Komm nochmal im E-WERK Freiburg vorbei bevor die G...
30/06/2022

Der Countdown läuft! Nur noch 3 Tage ist Radical Encounters zu sehen.
Komm nochmal im E-WERK Freiburg vorbei bevor die Galerien in die Sommerpause gehen.

RADICAL ENCOUNTERS
Perspektiven des Afropäischen
John Akomfrah, Mohamed Bourouissa, J***y Pitts und eine Performance von Jasmine Tutum

Installation von J***y Pitts
Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa
Ist auf dem E-Werk Parkplatz bis zum Ende der Ausstellung am 3.7. noch zu sehen!

ÖFFNUNGSZEITEN:
DO & FR jeweils 17 – 20 H
SA 14 – 20 H
SO 14 – 18 H

AUSSTELLUNG:
Fr 6.5.2022 – So 3.7.2022

- - -
Fotos: Marc Doradzillo
- - -
Gefördert von Stiftung Kunstfonds, Neustart Kultur, und Institut Français, Bureau des arts plastiques Institut français Deutschland
J***y Pitts Stadtraum Installation, Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa, in Kooperation mit Forum on European Culture, Amsterdam.
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

Unsere Ausstellung geht in den Endspurt. Die letzte Woche hat begonnen, nur noch ein paar Tage kannst Du noch J***y Pitt...
28/06/2022

Unsere Ausstellung geht in den Endspurt. Die letzte Woche hat begonnen, nur noch ein paar Tage kannst Du noch J***y Pitts Billboards auf dem E-WERK Parkplatz, Mohamed Bourouissas Installation mit den Paradiesvogelblumen oder John Akomfrahs einzigartiges Werk Transfigured Night sehen, bevor die Kunstwerke wieder weiterziehen oder zurückkehren!

RADICAL ENCOUNTERS
Perspektiven des Afropäischen
John Akomfrah, Mohamed Bourouissa, J***y Pitts und eine Performance von Jasmine Tutum

Installation von J***y Pitts
Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa
Ist auf dem E-Werk Parkplatz bis zum Ende der Ausstellung am 3.7. noch zu sehen!

ÖFFNUNGSZEITEN:
DO & FR jeweils 17 – 20 H
SA 14 – 20 H
SO 14 – 18 H

Treffpunkt für die Führungen vor Galerie 1

AUSSTELLUNG:
Fr 6.5.2022 – So 3.7.2022

- - -
Fotos: John Akomfrah, Transfigured Night.
- - -
Gefördert von Stiftung Kunstfonds, Neustart Kultur, und Institut Français, Bureau des arts plastiques Institut français Deutschland
J***y Pitts Stadtraum Installation, Afropean Express: Reisen ins schwarze Europa, in Kooperation mit Forum on European Culture, Amsterdam.
- - -
Heidi Brunnschweiler E-WERK Freiburg

Adresse

Eschholzstr. 77
Freiburg Im Breisgau
79106

Öffnungszeiten

Donnerstag 17:00 - 20:00
Freitag 17:00 - 20:00
Samstag 14:00 - 20:00
Sonntag 14:00 - 18:00

Telefon

0761 2075741

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Galerie für Gegenwartskunst erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Galerie für Gegenwartskunst senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen

Bemerkungen

// FINISSAGE / GEGENWARTSKUNST // Wir laden dich zur Finissage der Ausstellung "Künstler*innen laden Künstler*innen ein" am Samstag, den 23. April 2022 ein! Die beiden Künstler*innen Alexandra Schewski & Henning Griessbach, die sich von ihrer gemeinsamen Zeit an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden kennen, präsentieren in der Ausstellung ihre Arbeiten in denen sie sich spielerisch und poetisch über den Bildraum hinweg entfalten. KÜNSTLER*INNEN LADEN KÜNSTLER*INNEN EIN ZWEILICHT HENNING GRIESSBACH & ALEXANDRA SCHEWSKI FINISSAGE | SA 23.4. | 16 UHR | Mit Musik Ausstellungsdauer: SO 3.4. – SO 24.4. | Galerie 1 Öffnungszeiten der Galerie: DO/FR 17-20 Uhr SA 14-20 Uhr SO 14-18 Uhr - - - Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler Henning Grießbach
// GEGENWARTSKUNST // Für die Reihe Künstler*innen laden Künstler*innen ein folgt die Dresdner Künstlerin Alexandra Schewski der Einladung Henning Grießbachs in die Galerie 1 des E-WERK Freiburg. Beide kennen sich von ihrer gemeinsamen Zeit an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und standen auch in der Folge im kreativen Austausch. KÜNSTLER*INNEN LADEN KÜNSTLER*INNEN EIN ZWEILICHT HENNING GRIESSBACH & ALEXANDRA SCHEWSKI FINISSAGE | SA 23.4. | 16 UHR | Mit Musik Ausstellungsdauer: SO 3.4. – SO 24.4. | Galerie 1 Öffnungszeiten der Galerie: DO/FR 17-20 Uhr SA 14-20 Uhr SO 14-18 Uhr - - - Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler Henning Grießbach
// GEGENWARTSKUNST // Save the date und sei am kommenden Samstag, 2. April, um 18 Uhr bei unserer Eröffnung der Ausstellung "Künstler*innen laden Künstler*innen ein - Zweilicht" dabei! Mit dieser gemeinsamen Ausstellung möchten sich beide Künstler*innen erneut an das Werk des jeweiligen anderen annähern und mit der Sprache der Kunst in einen Dialog treten. http://gegenwartskunst-freiburg.de/event/kuenstlerinnen-laden-kuenstlerinnen-ein/ KÜNSTLER*INNEN LADEN KÜNSTLER*INNEN EIN ZWEILICHT HENNING GRIESSBACH & ALEXANDRA SCHEWSKI VERNISSAGE | SA 2.4. | 18 UHR - - - Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST // Nutze die Gelegenheit! Die Ausstellung Infrastrukturen ist nur noch bis SO 27.3. zu sehen. Zudem gibt es Morgen, DO 24.3. um 19 Uhr noch die Chance an der letzten öffentlichen Führung teilzunehmen. Also, nichts wie hin! Alle Details zur Ausstellung findest du hier: http://gegenwartskunst-freiburg.de/ INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 Öffnungszeiten DO / FR 17-20 Uhr SA 14-20 Uhr SO 14-18 Uhr Öffentliche Führungen: Do 24.3. | 19 UHR E-WERK Galerie I - - - Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST // Die Ausstellung Infrastrukturen mit den beiden Solopräsentationen von Marc Lee und Cäcilia Brown ist noch bis Sonntag, den 27. März zu sehen. In einer kurzen Audioaufnahme reflektiert unsere kuratorische Assistentin Lisa Scheffert über die aktuelle Ausstellung in unserer Galerie für Gegenwartskunst im E-WERK Freiburg. Was sind deine Gedanken dazu? Wie geht es dir dabei? Schreibe es uns in die Kommentare oder erzähle es uns bei einem Besuch in der Galerie. INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 Öffentliche Führungen: Do 24.3. | 19 UHR E-WERK Galerie I - - - Fotos: Marc Doradzillo Text/Audio: Lisa Scheffert Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST / VORTRAG // Nächste Woche sprechen Theo Deutinger, Dr. Bernhard Serexhe und die beiden Künstler*innen Marc Lee und Cäcilia Brown über Infrastrukturen unter den Aspekten der Kontrolle, Überwachung und des Sicherheitsdenkens, sowie den Grenzen der künstlerischen Aneignung im digitalen Zeitalter. VORTRAG und DISKUSSION: Di 15.3. | 19 Uhr | Kammertheater Den Live-Stream findest du bei #infreiburgzuhause und unter folgendem Link: https://bit.ly/infrastrukturen_stream INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 Öffentliche Führungen: Do 24.3. | 19 UHR E-WERK Galerie I - - - Foto: Marc Doradzillo Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler Gabriele Senn Galerie Architekturforum Freiburg #infreiburgzuhause
// GEGENWARTSKUNST // Inwiefern verwirklichen digitale Infrastrukturen das utopische Potenzial einer inklusiveren und diverseren Gesellschaft? In der Ausstellung Infrastrukturen mit den beiden Solopräsentationen von Marc Lee und Cäcilia Brown werden Infrastrukturen im Sinne von Netzwerken und Prozessen, die Kommunikation, Transport und Ressourcenverteilung ermöglichen und steuern, auf ihre materiellen und strukturellen Aspekte befragt. Alle Details zur Ausstellung findest du hier: http://gegenwartskunst-freiburg.de/ INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 Öffentliche Führungen: So 6.3. | 16 UHR Do 24.3. | 19 UHR E-WERK Galerie I Weitere Veranstaltungen: Di 15.3. | 19:30 Uhr | Talk - - - Foto: Marc Doradzillo Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST // Sei herzlich zur Eröffnung der Ausstellung "Infrastrukturen" in der Galerie für Gegenwartskunst eingeladen! Cäcilia Brown & Marc Lee zeigen dir in ihren beiden Solopräsentationen Echtzeit prozessierte, computerprogrammierte audiovisuelle Installationen und Skulpturen, die die Spannung zwischen industriellen und traditionellen Bauweisen erkundet. INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE VERNISSAGE | DO 10.2. | 19 UHR Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 - - - Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST // In Echtzeit prozessierte, computerprogrammierte audiovisuelle Installationen denen Skulpturen mit Materialien wie Beton oder Stahl sowie Eisenbahnschienen und Dachbalken gegenüber gestellt werden. In der kommenden Ausstellung "Infrastrukturen" befassen sich die beiden Künstler*innen Marc Lee und Cäcilia Brown mit Infrastrukturen, die sich immer weiter in soziale und politische Systeme des täglichen Lebens ausdehnen. INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE VERNISSAGE | DO 10.2. | 19 UHR Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 - - - Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST // Nicht mehr lange und die Galerie für Gegenwartskunst eröffnet die Ausstellung "Infrastrukturen". Gezeigt werden die beiden Solopräsentationen von Marc Lee und Cäcilia Brown. Stay tuned! INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE VERNISSAGE | DO 10.2. | 19 UHR Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 Heidi Brunnschweiler
// GEGENWARTSKUNST // In der Ausstellung Infrastrukturen mit den beiden Solopräsentationen von Marc Lee und Cäcilia Brown werden Infrastrukturen im Sinne von Netzwerken und Prozessen, die Kommunikation, Transport und Ressourcenverteilung ermöglichen und steuern, auf ihre materiellen und strukturellen Aspekte befragt. INFRASTRUKTUREN – DOPPELAUSSTELLUNG CÄCILIA BROWN | MARC LEE VERNISSAGE | DO 10.2. | 19 UHR Ausstellung: Do 10.02.2022 – So 27.03.2022 Galerie für Gegenwartskunst Heidi Brunnschweiler
// INTERDISZIPLINÄR & GEGENWARTSKUNST // Heute ist einiges bei uns los! 🤩⏰ Der vorletzte Tag der diesjährigen Regionale ist angebrochen! Um 14 Uhr öffnen wir für dich die Galerie für Gegenwartskunst und ab 20 Uhr lassen wir es ganz im Sinne der kreativen Kraft von Kunst und Musik krachen! 🥳 Die REGIONALE 22 zusammen mit dem ART´S BIRTHDAY - Lass dir das auf keinen Fall entgehen! Am Art´s Birthday kannst du vor Ort im Saal oder via Live-Stream über #infreiburgzuhause.de oder szenik.eu teilnehmen: https://www.infreiburgzuhause.de/arts-birthday/#top ART’S BIRTHDAY 2022 DER GEBURTSTAG DER KUNST SA 15.1. | 20 UHR | Saal und online ________ REGIONALE 22 BETWEEN WAR AND SEA (Galerie 1) MATERIAL WORLDS – STORIED MATTER (Galerie 2) AUSSTELLUNG: 26.11.2021-16.1.2022 Öffentliche Führung: SO 16.1. | 16 Uhr | Galerie 1 - - - Szenik SWR2 Regionale Galerie für Gegenwartskunst Nicoletta Torcelli