Clicky

Theater im Marienbad

Theater im Marienbad Ein verbindender Ensemblegedanke, eine große Neugierde neuen künstlerischen
Herausforderungen gegenüber und die Liebe zum ernsthaften und künstlerisch anspruchsvollen Kinder- und Jugendtheater prägen die Theaterarbeit des Ensembles im Marienbad.

Das Freiburger Kinder- und Jugendtheater, 1973 unter Künstlerischer Leitung von Dieter Kümmel gegründet, hat seit 1989 eine eigene Spielstätte, die kleine Halle des ehemaligen Freiburger Stadtbades "Marienbad". Je nach Konzeption des Szenenraums bietet es bis zu 250 Zuschauern Platz. Mit der Spielzeit 2002/2003 ist am gleichen Ort mit dem "Kesselhaus'" eine zweite, kleinere Spielstätte für 80 Zusc

Das Freiburger Kinder- und Jugendtheater, 1973 unter Künstlerischer Leitung von Dieter Kümmel gegründet, hat seit 1989 eine eigene Spielstätte, die kleine Halle des ehemaligen Freiburger Stadtbades "Marienbad". Je nach Konzeption des Szenenraums bietet es bis zu 250 Zuschauern Platz. Mit der Spielzeit 2002/2003 ist am gleichen Ort mit dem "Kesselhaus'" eine zweite, kleinere Spielstätte für 80 Zusc

Wie gewohnt öffnen

Das Schulzentrum Oberes Elztal war bei uns, um Krabat zu sehen und hier könnt ihr lesen, ob es ihnen gefallen hat...http...
06/04/2022
Besuch des Theaterstücks „Krabat“

Das Schulzentrum Oberes Elztal war bei uns, um Krabat zu sehen und hier könnt ihr lesen, ob es ihnen gefallen hat...

https://www.schulzentrum-oberes-elztal.de/aktuelles.html?tx_news_pi1%5Bnews%5D=301&cHash=2259ab82030222de7d2a20dd16f27b2e

Spoiler: Es hat ihnen gefallen ;)

Danke für den lieben Beitrag und für's Kommen!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Morbi et risus. Aliquam nisl. Nulla facilisi. Cras accumsan vestibulum ante. Vestibulum sed tortor. Praesent SMALL CAPS tempus fringilla elit. Ut elit diam, sagittis in, nonummy in, gr...

Mit der Schule ins Theater? Noch kurz vor den Ferien? Am 05.04. oder 13.04.22, 10:00 Uhr hätten wir noch Platz für die e...
04/04/2022
THEATER IM MARIENBAD Corpus Delicti (Trailer)

Mit der Schule ins Theater? Noch kurz vor den Ferien? Am 05.04. oder 13.04.22, 10:00 Uhr hätten wir noch Platz für die ein oder andere Klasse, bevor Corpus Delicti wieder eine Pause einlegt...

Hier nachgucken: https://www.marienbad.org/repertoire/corpus-delicti

https://vimeo.com/557592745/060117a48b

This is "THEATER IM MARIENBAD Corpus Delicti (Trailer)" by Siegersbusch on Vimeo, the home for high quality videos and the people who love them.

// SAVE THE DATE //Acht Tage: Theater, Tanz, Performance, MusikUmkämpft in einem Krieg mitten in Europa bekennen wir uns...
29/03/2022

// SAVE THE DATE //
Acht Tage: Theater, Tanz, Performance, Musik

Umkämpft in einem Krieg mitten in Europa bekennen wir uns aktuell wieder lautstark zu ihr, denn sie muss geschützt und verteidigt werden – die Demokratie, die Herrschaft des Volkes.
Denn die Demokratie ist eine Gesellschaftsform, die immer wieder aufs Neue und von jeder und jedem Einzelnen erlernt, „performt“ und verteidigt werden muss!

Vorverkaufsstart: 31.März 2022

www.freiburgfestival.de

Eine Kooperation von: Theater im Marienbad Theater Freiburg E-WERK Freiburg

Mit Unterstützung der Stadt Freiburg und der Sparkasse Freiburg sowie durch
das NATIONALE PERFORMANCE NETZWERK Gastspielförderung Theater und Gastspielförderung Tanz, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder.
- - -
Stadt Freiburg Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

19/03/2022

Es gibt wieder Karten für die Krabat-Vorstellungen heute, morgen & nächstes Wochenende!*

Wir hatten eine unglaubliche Premiere am Samstag und freuen uns sehr über das Interview - danke, Szenik !!!Außerdem wart...
14/03/2022
Interview mit Jana Vetten zu ihrer Inszenierung von "Krabat" I szenik

Wir hatten eine unglaubliche Premiere am Samstag und freuen uns sehr über das Interview - danke, Szenik !!!
Außerdem warten noch einige Spieltermine von Krabat auf uns! Und wer keine Karte mehr bekommen hat - wir spielen es ja nicht zum letzten Mal... ;-)

Jana Vetten spricht über die künstlerische Freiheit, die sie dank der Arbeit mit Kindern gewonnen hat sowie die Aktualität dieser bekannten Geschichte.

Empfehlung für Sonntag!
09/03/2022

Empfehlung für Sonntag!

Danke Danke Danke Unicross Redaktion und PH Freiburg für den wunderbaren Radiobeitrag über uns gestern! 🤩Noch ein paar T...
15/02/2022
uniFM 88,4 » uniCROSS

Danke Danke Danke Unicross Redaktion und PH Freiburg für den wunderbaren Radiobeitrag über uns gestern! 🤩

Noch ein paar Tage online nachzuhören unter: https://www.unicross.uni-freiburg.de/unifm-884/

Studierende machen Radio! Hier findest du das Programm von uniFM 88,4, Infos zu unseren Sendungen sowie das 7-Tage-Live-Archiv zum Nachhören.

27/01/2022

Michael Kohlhaas am Samstag, den 29.01.22 muss krankheitsbedingt leider entfallen!

SATELLITEN AM NACHTHIMMEL // 10+Wer zum Dessert ganze Galaxien verspeisen möchte, endlich mal den Baumeister des Univers...
07/12/2021

SATELLITEN AM NACHTHIMMEL // 10+

Wer zum Dessert ganze Galaxien verspeisen möchte, endlich mal den Baumeister des Universums kennenlernen will, oder ebenfalls gelegentlich zu seinen Tellern im Regal spricht, sollte in den nächsten Tagen dringend zu uns kommen...

Von Kristofer Blindheim Grønskag und ins Deutsche übersetzt von Nelly Winterhalder !

Zu den Veranstaltungsdaten: https://fb.me/e/4Gpf5izHN

Wir freuen uns!

Foto: https://minzundkunst.com/

Wir sind voller Vorfreude!
26/11/2021
Sasa Stanisic: Hey, hey, hey, Taxi! - Lesung und Adventskalender-Premiere

Wir sind voller Vorfreude!

Der Karten-Vorverkauf startet am 5. Oktober.Gute-Nacht-Geschichten zählen zu den Sternstunden des Kind- und Elternseins! Der Autor Saša Stanišic und sein Sohn Nikolai haben die gemeinsam erfundenen Gute-Nacht-Geschichten kurzerhand aufgeschrieben. Mit ihrem Buch „Hey, hey, hey, Taxi!“ (mairis...

25/11/2021

Liebes Publikum,
ab dem 24.11. gilt auch bei uns die 2G-Plus-Regelung!
Mehr Infos: marienbad.org

Hey, hey, hey, Taxi!: "Das Vergnügen ist so oder so altersunabhängig" - das finden wir auch! Danke an Jürgen Reuß von de...
05/10/2021
Ein Dreiradlaster auf der Bühne: "Hey, hey, hey, Taxi!" im Freiburger Marienbad - Theater - Badische Zeitung

Hey, hey, hey, Taxi!: "Das Vergnügen ist so oder so altersunabhängig" - das finden wir auch! Danke an Jürgen Reuß von der Badischen Zeitung:

https://www.badische-zeitung.de/ein-dreiradlaster-auf-der-buehne-hey-hey-hey-taxi-im-freiburger-marienbad--205334211.html#embedcode

Christoph Müller macht Saša Stanišics Kinderbuch "Hey, hey, hey, Taxi!" im Freiburger Theater im Marienbad lebendig: als unterhaltsames Stück für Kinder und Erwachsene.

Danke für diesen wunderbaren Beitrag!!
03/10/2021
Saša Stanišić: Hey, hey, hey, Taxi! | Die Deutsche Bühne

Danke für diesen wunderbaren Beitrag!!

Auch Autoren erzählen ihren Kindern Geschichten beziehungsweise entwickeln diese gemeinsam mit ihnen. Aber nicht immer finden diese Erzählungen den Weg in die Öffentlichkeit. Saša Stanišić hat es mit „Hey, hey, hey, Taxi“ geschafft: Im Frühjahr 2021 erschienen seine 27 Geschichten im Hamb...

Morgen finden die letzten drei Vorstellungen unseres Gastspiels #DieGroßeReise der niederländischen Künstlerin Judith Na...
16/06/2018
De Grote Reis / The Great Journey

Morgen finden die letzten drei Vorstellungen unseres Gastspiels #DieGroßeReise der niederländischen Künstlerin Judith Nab statt! Schnell die Koffer packen und zum Theater im Marienbad! Tickets und Informationen zum Gastspiel gibt's unter www.marienbad.org

Die nächsten Vorstellungen von #DieGroßeReise finden dann vom 01. bis 15. Juli statt! Alle kleinen und großen Reisenden sind herzlich willkommen 😉

An installation for children of 5 years and older in a real bus. A minibus (scaled at 0.7) is constructed inside a real bus, which drives around to give children…

Die letzten Vorbereitungen laufen, Laila Soliman und Crew arbeiten konzentriert die Feinheiten Ihrer Texte für heute Abe...
13/06/2018

Die letzten Vorbereitungen laufen, Laila Soliman und Crew arbeiten konzentriert die Feinheiten Ihrer Texte für heute Abend aus und ziehen gleich um auf unsere ganz besondere Bühne im historischen Marienbad. Wir freuen uns auf zwei starke Performances #ZigZig heute und morgen Abend, je um 19:00 Uhr, nur im Theater im Marienbad!

-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-|-

The last preperations are making progress, Laila Soliman and her crew are currently working on the final subleties of their performance #ZigZig tonight. We are looking forward to the upcoming two shows of Soliman's Crew, tonight and tomorrow evening at 7:00PM, only on the historical stage of the Theater im Marienbad. Get your tickets now!

Mehr Informationen zum Festival, seinen Stücken und Tickets für Zig Zig gibt's unter www.freiburgfestival.de

Dorothea Winter hat für Fudder ein wunderbares Interview mit der Dramaturgie unseres Gastspiels ZUCKEN, Uwe Heinrich, ge...
08/06/2018
Dieses Jugendtheaterstück erklärt den Dschihad in acht Schritten

Dorothea Winter hat für Fudder ein wunderbares Interview mit der Dramaturgie unseres Gastspiels ZUCKEN, Uwe Heinrich, geführt. Werft doch mal einen Blick darauf, was euch im TiM zum Freiburg Festival 2018 so erwartet.

Zucken bis zum Dschihad: Samstag und Sonntag wird im Rahmen des Freiburg Festivals die Kooperation des Jungen Theater Basels und dem Maxim Gorki Theater Berlin "Zucken" aufgeführt. Dorothea Winter hat mit Dramaturg Uwe Heinrich gesprochen.

Langsam aber sicher zuckt's! Der Aufbau des Junges Theater Basel ist in vollem Gange, parallel laufen die letzten Handgr...
08/06/2018

Langsam aber sicher zuckt's! Der Aufbau des Junges Theater Basel ist in vollem Gange, parallel laufen die letzten Handgriffe zur großen Festivaleröffnung im Wintererfoyer des Theater Freiburg. Wir freuen uns schon riesig auf unser Gastspiel #ZUCKEN, morgen und übermorgen hier im Theater im Marienbad. Und unsere spielenden Gäste sind sicher ebenfalls ganz aufgeregt beim Freiburg Festival 2018 dabei zu sein! Also unbedingt reinschauen!

Mehr Informationen und Tickets, auch für Vorstellungen im TiM, gibt's unter www.freiburgfestival.de

Endlich ist es so weit! Langsam rollt er vor:Oscar, der blaue Bus steht vor unserer Haustür. Ab morgen, 08.06., starten ...
07/06/2018

Endlich ist es so weit! Langsam rollt er vor:
Oscar, der blaue Bus steht vor unserer Haustür.
Ab morgen, 08.06., starten erste Vorstellungen der "Großen Reise", eines fantastischen Gastspiels der niederländischen Künstlerin Judith Nab, hier bei uns vor dem Theater im Marienbad. Für alle großen und kleinen Reisenden (ab 4 Jahren), die Freiburg kurz den Rücken kehren und in knapp 40 Minuten rund um die Welt wollen.

Tickets, weitere Informationen zum Bus und Termine findet ihr unter www.marienbad.org oder via Kartenhotline +49 (0)761 31470.

Die Kolleg_innen des Freiburg Festival-Teams präsentieren schon die wunderbaren Festivaltaschen im knalligen Lila! Für a...
06/06/2018

Die Kolleg_innen des Freiburg Festival-Teams präsentieren schon die wunderbaren Festivaltaschen im knalligen Lila!
Für alle, die ein Stück Freiburg mit sich tragen wollen oder eine Erinnerung an wilde Zeiten brauchen: Die Taschen gibt's unter anderem bei uns im Theater im Marienbad. Einfach an der Kasse fragen, nicht nur aber am besten natürlich gemeinsam mit Festivalkarten zu erstehen ;-)

Endlich ist es soweit! Die ersten Künstler_innen packen die Taschen, schnappen die Reisetickets und machen sich auf den ...
04/06/2018
Freiburg Festival 2018 - Trailer

Endlich ist es soweit! Die ersten Künstler_innen packen die Taschen, schnappen die Reisetickets und machen sich auf den Weg. Ein knalliges Lila legt sich über Freiburg, ihr wisst was das heißt: Das Freiburg Festival 2018 steht in den Startlöchern! Am kommenden Freitag geht's endlich los.

Wer's noch nicht getan hat, darf gerne auf unserer Festivalseite Freiburg Festival 2018 vorbeischauen und wird dort stets auf dem Laufenden gehalten.

Trailer zum Festival: https://www.youtube.com/watch?v=Tiu423MIedM&feature=youtu.be

How far is close? Das Frei­bur­g ­Fes­ti­val 2018 lädt ­Sie vom 8. ­bis ­zum 16. Ju­ni ein ­zu 16 hoch­ka­rä­ti­gen in­ter­na­tio­na­len ­Pro­duk­tio­nen von...

29/05/2018

Der Trailer zum Freiburg Festival 2018 steht in den Startlöchern!
Reinschauen und Vorbeikommen lohnt sich :)

Adresse

Marienstraße 4
Freiburg Im Breisgau
79098

Öffnungszeiten

Dienstag 12:30 - 15:00
Mittwoch 12:30 - 15:00
Donnerstag 12:30 - 15:00
Freitag 12:30 - 15:00

Telefon

0761 31470

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Theater im Marienbad erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Theater im Marienbad senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen

Bemerkungen

// SAVE THE DATE // Acht Tage: Theater, Tanz, Performance, Musik Umkämpft in einem Krieg mitten in Europa bekennen wir uns aktuell wieder lautstark zu ihr, denn sie muss geschützt und verteidigt werden – die Demokratie, die Herrschaft des Volkes. Denn die Demokratie ist eine Gesellschaftsform, die immer wieder aufs Neue und von jeder und jedem Einzelnen erlernt, „performt“ und verteidigt werden muss! Vorverkaufsstart: 31.März 2022 www.freiburgfestival.de Eine Kooperation von: Theater im Marienbad Theater Freiburg E-WERK Freiburg Mit Unterstützung der Stadt Freiburg und der Sparkasse Freiburg sowie durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZWERK Gastspielförderung Theater und Gastspielförderung Tanz, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder. - - - Stadt Freiburg Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
This morning, our violin player Melise Mellinger performed for Freiburg’s children. Peace and love for Ukraine! - curated by Carolina Nees (Freiburger Barockorchester) and Mareike Mohr (Theater im Marienbad). Thank you! 🙏
SATELLITTER PÅ HIMMELEN ved Theater im Marienbad fra 11. desember og frem til jul 🚀 Instruert av Carina Eberle. https://www.marienbad.org/repertoire/satelliten-am-nachthimmel
// STELLENAUSSCHREIBUNG // Für das FREIBURG FESTIVAL 2022 suchen wir vom E-WERK Freiburg gemeinsam mit dem Theater Freiburg und dem Theater im Marienbad eine Produktionsleitung. Klingt interessant? Alle genaueren Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren findest du auf unserer Website! HONORARKRAFT FÜR DIE PRODUKTIONSLEITUNG (W/M/D) FREIBURG FESTIVAL 2022 26.05.2022 – 02.06.2022 Die Zusammenarbeit beginnt am 1.10.2021 und endet am 15.6.2022.
Unter Freiburgs Dächern ohne Dach „Alle reden vom Wohnen, niemand redet von denen, die keine Wohnung haben, vielleicht auch keine wollen - den Obdachlosen. Eine Gruppe, eine Institution, eine Stadt bewährt sich auch dadurch, wie sie mit Außenseitern, mit sogenannten Randständigen, mit Nicht- oder Schwer-Anpassbaren umgeht. Dazu gehören auch die Wohnungslosen und prekär Lebenden, die umso zahlreicher werden, je weiter die Schere zwischen Arm und Reich auseinanderdriftet.“ (2020.freiburg.de) Renate Obermaier und Heinzl Spagl haben sich zusammen mit dem Theater im Marienbad im Rahmen der Reihe „Für alle reicht es nicht“ dem Thema mittels einer Infoveranstaltung und einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Unter Freiburgs Dächern ohne Dach“ angenähert. Wir waren als eine von vier Einrichtungen, die sich mit wohnungslosen Menschen in Freiburg beschäftigen, eingeladen unsere Arbeit vorzustellen. Mit uns am Start waren der Freiburger Essenstreff e.V. , OFF- Obdach für Frauen und das Ferdinand-Weiß-Haus. Cornelia Helfferich, Professorin für Soziologie an der EH-Freiburg moderierte die anschließende Podiumsdiskussion mit Vertreter:innen der Freiburger StraßenSchule, Freiraum Freiburg, des Amtes für Soziales und Senioren der Stadt Freiburg und der Pflasterstub‘ #podiumsdiskussion #obdachlosigkeit #theaterimmarienbad #wohnungslosigkeit #helfen #freiburg #stadtjubiläumfreiburg
„DEAR WHITE PEOPLE ... LET´S BREAK THE SILENCE“ vom 11.-13.6. auch zu Gast in der Volkshochschule Freiburg - VHS Die vhs Freiburg freut sich, dieses Jahr Gastgeberin für einige Veranstaltungen der Reihe "Dear White People. Let's Break the Silence …” zu sein. Unter dem Titel "LET’S BREAK THE SILENCE" entsteht hierbei eine Plattform für gesellschaftlich marginalisierte Themen mit Akademiker*innen, Aktivist*innen und Künstler*innen als Gäste, die ihre Inhalte über verschiedene Zugänge mit uns teilen: im Diskurs, in der Kunst und durch Interaktionen sowie ästhetischen Praxen. Es stehen folgende Themen im Mittelpunkt: - Die Systematik von Rassismus - Empowerment von Menschen mit Rassismuserfahrungen - Powersharing durch privilegiertere Personen - Die Verschränkung von (Mehrfach-) Diskriminierungen - Kolonialismus und Rassismus - postkoloniale Theorie - Kolonialen Kontinuitäten und Entwicklungszusammenarbeit - Zusammenhang zwischen ökologischer Krise und der Ausbeutung des Globalen Südens Dabei entstehen Möglichkeiten zur Vernetzung von BIPoC* (Black, Indigenous und People of Colour) und zum Stärken von Empowermentprozessen. Daneben wird es auch Angebote für weiße Personen geben, um Verbündete im Kampf gegen rassistische Strukturen und menschenverachtende Ideologien zu werden. Diverse Zugänge zu den Inhalten werden über Streaming, Online-Dokumentationen sowie über in der ganzen Stadt verteilte Veranstaltungen und Gehörlosendolmetscher*innen ermöglicht. “Dear White People… LET’S BREAK THE SILENCE” wurde von einem neu gebildeten Kuratorium gestaltet, das sich mehrheitlich aus BIPoC* zusammensetzt. Weitere Informationen zu Programm, Anmeldung und tagesaktuellen Pandemieinformationen finden Sie bei zusammen leben e.V. unter: www.zlev.de/dwp3 Ansprechpartnerinnen des Projekts: Rebecca Renz: [email protected] Tú Qùynh-nhu Nguyễn: [email protected] In Kooperation mit: Afrika-Zentrum für Transregionale Forschung, AG Mädchen*, Agrikultur e.V., Biennale für Freiburg, BIPoC* Gruppe Freiburg, DAMN - Deutsche Asiat*innen, Make Noise, Egalitäre Jüdische Chawurah Gescher e. V., Eine Welt Forum Freiburg e.V., EKiB - Energiekämpfe in Bewegung, Evangelische Hochschule Freiburg, FABRIK für Handwerk, Kultur und Ökologie e.V., FAIRburg Freiburg e.V., Heinrich-Böll Stiftung Baden-Württemberg, Here and Black, Interkulturelle Promotor*innen Programm, Institut für Soziologie der Universität Freiburg, iz3w, Jos fritz Buchhandlung, Kidayo, Kommunales Kino Freiburg, Kulturaggregat e.V., Kunstverein Freiburg, Literaturhaus Freiburg, Mobile Jugendarbeit-Weingarten-Ost, netzwerk medien.vielfalt!, Our Voice, Pädagogische Hochschule Freiburg, RAQ Rise and Question, Roma Büro Freiburg, samt&sonders, Süd-Nord-Forum, südnordfunk, Theater Freiburg, Theater im Marienbad, Tritta* - Verein für feministische Mädchen_arbeit e.V., Vorderhaus - Kultur in der Fabrik, Volkshochschule Freiburg - VHS Förderpartner: Aktion Mensch, Amt für Migration und Integration Stadt Freiburg, Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), Bürgerschaftliches Engagement Stadt Freiburg, Demokratie leben!, Engagement Global - Service für Entwicklungshilfe, Kulturamt Freiburg, Rosa-Lux Stiftung Baden-Württemberg, Sparkasse Freiburg, umverteilen!, Volker Homann Stiftung
Die Junge WLB feiert am 20. März den internationalen Welttag des Theaters für JUNGES PUBLIKUM Die Aktion „Das junge Theater hat viele Gesichter“ macht darauf aufmerksam, dass Kinder und Jugendliche ein Recht auf Teilhabe an Kunst und Kultur haben. Dabei steht die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen ganz besonders im Vordergrund. Wir wollten wissen: WORAN ERINNERT IHR EUCH? WAS VERMISST IHR ohne THEATER? Heraus gekommen ist dieser Video-Clip und eine Foto-Ausstellung im öffentlichen Raum an der WLB-Fassade in der Ritterstraße in Esslingen. Wir wünschen Euch viel Freude beim Ansehen und freuen uns eines Tages auf ein Wiedersehen in unserem Theater! #Takeachildtothetheatre #WorlfDayofTYA ASSITEJ e.V. Deutschland Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland Theater Pforzheim JUB - Junge Ulmer Bühne Junges Theater Ulm Theater im Marienbad Junges Staatstheater Karlsruhe Cargo-Theater Theater der Stadt Aalen BOXX - Junges Theater Heilbronn Junges Nationaltheater Mannheim Theater und Orchester Heidelberg JES Stuttgart Badische Landesbühne Theater Baden-Baden Junges Landestheater Tübingen junges theater konstanz Assitej International
Ulf Nilssons "Die besten Beerdigungen der Welt" am Theater im Marienbad Unter der Regie von Sascha Flocken hat sich das Ensemble des Theater im Marienbad, gemeinsam mit Musiker Burkhard Finckh, der bekannten und mehrfach prämierten Lektüre angenommen und hat eine eigene Erzählung der kindlichen Neugier und Unbekümmertheit auf die Bühne gebracht. Weitere Infos zum Stück und die Spielzeiten gibt es hier http://www.marienbad.org/repertoire/die-besten-beerdigungen-der-welt
Kunstlücke - Kreativität und Spielfreude to go 🏃🏻‍♀️✉️ Kreativität und Spielfreude verpackt in einem Briefumschlag - das neue Format „berührungsloses Kunsteinkommen“ des Theater im Marienbad möchte seinem Publikum die Lücke des geschlossenen Theaters erträglicher machen. #kulturellebildung Einfach vorbeikommen und einen Umschlag voller Geschichten, Gedanken, Gedichten, Rätsel oder Spielen aus dem Marienbad mitnehmen. http://www.marienbad.org/repertoire/kunstluecke
// FREIBURG FESTIVAL 2020 Anlässlich des offiziellen Starts des Freiburg Festivals am heutigen 20. Mai schenken wir unserem Publikum Impressionen der 13 internationalen Produktionen, die Sie unter normalen Umständen auf unseren Bühnen gesehen hätten. Die Kooperationspartner E-WERK Freiburg, Theater im Marienbad und Theater Freiburg freuen sich zum eigentlichen Festivalstart am auf www.freiburgfestival.de einen 18-minütigen Trailer zu zeigen, der die ursprünglich eingeladenen Produktionen vorstellt.
Heute hätte das Freiburg Festival 2020 begonnen. Aufgrund der aktuellen Lage kann das Festival nicht im geplanten Zeitraum durchgeführt werden. Heute präsentieren wir den Trailer, für das was hätte sein können. - - - Die kooperierenden Häuser Theater im Marienbad, Theater Freiburg und E-WERK Freiburg, planen das Festival zu einem späteren Zeitpunkt mit gegebenenfalls anderen Formaten zu realisieren.
// FREIBURG FESTIVAL 2020 Aufgrund der aktuellen Lage kann das Freiburg Festival 2020 nicht im geplanten Zeitraum durchführt werden. Die koopoerierenden Häuser E-WERK Freiburg, Theater im Marienbad und Theater Freiburg planen das Festival zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr mit gegebenenfalls anderen Formaten zu realisieren. Weitere Informationen werden folgen.