Slow Club Freiburg

Slow Club Freiburg Slow Club e.V. Verein für notwendige kulturelle Massnahmen Der schwere, rote Theatervorhang vor der Bühne ist geschlossen, das Publikum ist gespannt und die Band bereit.

Ein Gong ertönt und der Vorhang wird einen Spalt breit geöffnet. "Sehr geehrte Damen und Herren, seid eingeladen zum Träumen und ungestüm leidenschaftlich Lieben, im Club des guten Geschmacks! Kommet, sehet, vor allem aber höret und staunet, gemeinsam schwitzend vor Bühne oder Bar! Erhebt die Flaschen kollektiv und denkt immer daran: Wahre Gefühle kennen keine Sperrstunde! "

Vorhang auf und los g

Ein Gong ertönt und der Vorhang wird einen Spalt breit geöffnet. "Sehr geehrte Damen und Herren, seid eingeladen zum Träumen und ungestüm leidenschaftlich Lieben, im Club des guten Geschmacks! Kommet, sehet, vor allem aber höret und staunet, gemeinsam schwitzend vor Bühne oder Bar! Erhebt die Flaschen kollektiv und denkt immer daran: Wahre Gefühle kennen keine Sperrstunde! "

Vorhang auf und los g

Geschäftsführer: [email protected]

Offensichtlich (!) arbeiten wir ganz im Slow Modus an den Vorbereitungen für unseren 11. Geburtstag (im Bild: Champagner...
06/10/2021

Offensichtlich (!) arbeiten wir ganz im Slow Modus an den Vorbereitungen für unseren 11. Geburtstag (im Bild: Champagner).

Meanwhile wichtig für euch zu wissen:

>> Das Reservierungskontingent für Freitag und Samstag ist aufgebraucht.

>> Wer eine Reservierung hat: kommt bitte bis spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung des Clubs, also um 20:30 Uhr.

>> Ansonsten verfallen eure Reservierungen und gehen in das Kontingent für die Abendkasse.

>> Es wird also Restplätz an eben dieser geben, jedoch leider nur in begrenzter Zahl und ab 20:00 Uhr.
First come ....

11 Jahre - Slow Club Geburtstag #1
11 Jahre - Slow Club Geburtstag #2
Slow Club Salon Riot #9 - Konzert & Kunst

>> Am Samstag könnt ihr euch vorab bereits ab 18:00 Uhr die Ausstellung „RebElles“ von Sara-Lena Möllenkamp & Sévérine Kpoti photographie im ZeitRaum des ArTik Freiburg anschauen.

>> Zugang an beiden Tagen nur mit 3G: Geimpft, Genesen, Geteste (PCR-Text max. 48h alt).

>> Kontaktdaten werden (i.K.m. einem Identitätsnachweis) digital oder schriftlich erfasst.

>> Es gilt Maskenplflicht und Rauchverbot im gesamten Gebäude.

>> Bitte beachtet unser Hygienekonzept und etwaige Kennzeichnungen und Beschilderungen.

>> Es wird regelmäßig desinfiziert und gelüftet.

>> Bitte nehmt im Hof bzgl. der Lautstärk (z.B. beim Rauchen) Rücksicht auf die Anwohner*innen.

>> Seid verständnisvoll, offen und freundlich, falls euch das ausschließlich ehrenamtliche Personal auf die Einhaltung von Regelungen aufmerksam macht.

Wie eine fabulöse Band namens Ester Poly einst im Juli auf der Summer Stage sagte: LONG LIVE SLOW CLUB - Cheers!

Offensichtlich (!) arbeiten wir ganz im Slow Modus an den Vorbereitungen für unseren 11. Geburtstag (im Bild: Champagner).

Meanwhile wichtig für euch zu wissen:

>> Das Reservierungskontingent für Freitag und Samstag ist aufgebraucht.

>> Wer eine Reservierung hat: kommt bitte bis spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung des Clubs, also um 20:30 Uhr.

>> Ansonsten verfallen eure Reservierungen und gehen in das Kontingent für die Abendkasse.

>> Es wird also Restplätz an eben dieser geben, jedoch leider nur in begrenzter Zahl und ab 20:00 Uhr.
First come ....

11 Jahre - Slow Club Geburtstag #1
11 Jahre - Slow Club Geburtstag #2
Slow Club Salon Riot #9 - Konzert & Kunst

>> Am Samstag könnt ihr euch vorab bereits ab 18:00 Uhr die Ausstellung „RebElles“ von Sara-Lena Möllenkamp & Sévérine Kpoti photographie im ZeitRaum des ArTik Freiburg anschauen.

>> Zugang an beiden Tagen nur mit 3G: Geimpft, Genesen, Geteste (PCR-Text max. 48h alt).

>> Kontaktdaten werden (i.K.m. einem Identitätsnachweis) digital oder schriftlich erfasst.

>> Es gilt Maskenplflicht und Rauchverbot im gesamten Gebäude.

>> Bitte beachtet unser Hygienekonzept und etwaige Kennzeichnungen und Beschilderungen.

>> Es wird regelmäßig desinfiziert und gelüftet.

>> Bitte nehmt im Hof bzgl. der Lautstärk (z.B. beim Rauchen) Rücksicht auf die Anwohner*innen.

>> Seid verständnisvoll, offen und freundlich, falls euch das ausschließlich ehrenamtliche Personal auf die Einhaltung von Regelungen aufmerksam macht.

Wie eine fabulöse Band namens Ester Poly einst im Juli auf der Summer Stage sagte: LONG LIVE SLOW CLUB - Cheers!

Hey Real Crowd!Ab Freitag - also pünktlich zu unserem Schnapszahlgeburtstag - könnt ihr euch unsere Ausstellung zur Live...
05/10/2021

Hey Real Crowd!
Ab Freitag - also pünktlich zu unserem Schnapszahlgeburtstag - könnt ihr euch unsere Ausstellung zur Livestream-Zeit nochmal anschauen.
Falls ihr also die 1-Tages-Austellung im ZeitRaum des ArTik Freiburg verpasst habt, könnt ihr euch die Fotos, Screenshots, Schnappschüsse oder Nachrichten nun bei uns anschauen.

Vielleicht ist deine Band dabei, vielleicht deine Instagram-Reaktion, vielleicht deine Nachricht an uns.

Wir haben uns über den gesamten Zeitraum über all eure Rückmeldungen gefreut, das tun wir jetzt noch und hoffen, ihr habt viel Vergnügen mit

"WITHOUT A CROWD - FOR THE CROWD"

kostenlos in der Orangerie im 1. OG, zu unseren Öffnungszeiten

Hey Real Crowd!
Ab Freitag - also pünktlich zu unserem Schnapszahlgeburtstag - könnt ihr euch unsere Ausstellung zur Livestream-Zeit nochmal anschauen.
Falls ihr also die 1-Tages-Austellung im ZeitRaum des ArTik Freiburg verpasst habt, könnt ihr euch die Fotos, Screenshots, Schnappschüsse oder Nachrichten nun bei uns anschauen.

Vielleicht ist deine Band dabei, vielleicht deine Instagram-Reaktion, vielleicht deine Nachricht an uns.

Wir haben uns über den gesamten Zeitraum über all eure Rückmeldungen gefreut, das tun wir jetzt noch und hoffen, ihr habt viel Vergnügen mit

"WITHOUT A CROWD - FOR THE CROWD"

kostenlos in der Orangerie im 1. OG, zu unseren Öffnungszeiten

Monarchie? Ganz normaler Alltag.Sport? Im besten Fall Mord.Gute Laune? Aber unbedingt!Dark Wave-Cruiser, Rock'n'Roll-Rac...
05/09/2021

Monarchie? Ganz normaler Alltag.
Sport? Im besten Fall Mord.
Gute Laune? Aber unbedingt!
Dark Wave-Cruiser, Rock'n'Roll-Racer und Punk-Pilot*innen aufgepasst: am 11.9. findet wieder das Schauinsland-König*innen Bergzeitfahren statt und traditionell wird es wieder ein Team "Slow Club Freiburg" geben! Wer möchte noch mitfahren?
Wem die Mühe zu gross ist: am Ziel wird eine Delegation die kühnen Radler*innen mit kühlem Bier empfangen und bei schönem Wetter wird es wieder ein gediegenes After-Race-Get-Together im Eschholzpark geben.
Entschuldigungen werden demnach nicht akzeptiert.
Wir sehn uns am Berg - oder im Tal.

Weitere Infos und Anmeldungen:
http://www.schauinslandkoenig.de

Monarchie? Ganz normaler Alltag.
Sport? Im besten Fall Mord.
Gute Laune? Aber unbedingt!
Dark Wave-Cruiser, Rock'n'Roll-Racer und Punk-Pilot*innen aufgepasst: am 11.9. findet wieder das Schauinsland-König*innen Bergzeitfahren statt und traditionell wird es wieder ein Team "Slow Club Freiburg" geben! Wer möchte noch mitfahren?
Wem die Mühe zu gross ist: am Ziel wird eine Delegation die kühnen Radler*innen mit kühlem Bier empfangen und bei schönem Wetter wird es wieder ein gediegenes After-Race-Get-Together im Eschholzpark geben.
Entschuldigungen werden demnach nicht akzeptiert.
Wir sehn uns am Berg - oder im Tal.

Weitere Infos und Anmeldungen:
http://www.schauinslandkoenig.de

So slow, so good, klopft euch den Sandstaub ab oder zieht die Regenhose aus, denn wir sind weiterhin und wieder fleißig ...
03/09/2021

So slow, so good,
klopft euch den Sandstaub ab oder zieht die Regenhose aus, denn wir sind weiterhin und wieder fleißig am planen!

Soweit es das Wetter und die Art der Veranstaltungen zulassen, wird die bunte Clubberei erst einmal noch draußen auf dem Hof stattfinden.

Aktuell feilen wir aber auch an dem Konzept für Indoor-Veranstaltungen in einem etwas weiteren Rahmen und hoffen, schon bald Neuigkeiten für euch dazu zu haben.
Sobald wir Genaueres wissen, erfahrt ihr das natürlich gleich hier und auf allen anderen Kanälen.

Am 3. Oktober wird uns XIXA die Ehre geben, der Vorverkauf läuft bereits und den Link findet ihr hier: https://linktr.ee/SlowClubFreiburg

Für alle anderen Veranstaltungen (auch für die Eröffnung: Biennale für Freiburg) könnt ihr wieder unter [email protected] reservieren.

Für Sedlmeir @ Slow Club Hof diesen Samstag sind bereits alle All-Wetter-Karten reserviert, doch im aktuellen Fall glauben wir jetzt mal sehr gerne der Wettervorhersage ☼ und es wird dann am Abend ab 18:30 Uhr noch eine kleine Abendkasse geben.

>> Bitte beachtet, dass der Einlass nur nach der 3G-Regelung möglich ist und kümmert euch im Fall rechtzeitig um einen Testtermin.
>> Folgt bitte unseren Beschilderungen, tragt in Bewegung den MNS.
>> Achtet weiterhin solidarisch aufeinander und seid nicht genervt, wenn unsere Team euch an die Einhaltung erinnert.

Bereits ab Samstag könnt ihr euch die 4 Elemente von Philip Jan Krajewski beschauen.
Er* wird am 10. September vor Ort sein.
https://philipjankrajewski.com/

Am kommenden Freitag dürfen wir die Eröffnung der Biennale für Freiburg mit L´Imunsystem und weiteren DJ*s bei uns IM Slow Club präsentieren und können es gar nicht erwarten.

>> Lest mehr dazu im Feedbeitrag und bei Facebook.
>> Informiert euch noch einmal zeitnah über die genaue Zugangsregelung und das dann aktuell geltende Hygienekonzept.

Alles dreht sich, alles bewegt sich - wir wi**en vorfreudig mit!
Euer Slow Club Team

Und weiter...
17.09. // Erregung öffentlicher Erregung + Ahne
23.09. // Jozef van Wissem
24.09. // SKIFFLE
01.10. // the Geppetto Project
03.10. // Xixa (US) Freiburg Slow Club
09.10. // Salon Riot

So slow, so good,
klopft euch den Sandstaub ab oder zieht die Regenhose aus, denn wir sind weiterhin und wieder fleißig am planen!

Soweit es das Wetter und die Art der Veranstaltungen zulassen, wird die bunte Clubberei erst einmal noch draußen auf dem Hof stattfinden.

Aktuell feilen wir aber auch an dem Konzept für Indoor-Veranstaltungen in einem etwas weiteren Rahmen und hoffen, schon bald Neuigkeiten für euch dazu zu haben.
Sobald wir Genaueres wissen, erfahrt ihr das natürlich gleich hier und auf allen anderen Kanälen.

Am 3. Oktober wird uns XIXA die Ehre geben, der Vorverkauf läuft bereits und den Link findet ihr hier: https://linktr.ee/SlowClubFreiburg

Für alle anderen Veranstaltungen (auch für die Eröffnung: Biennale für Freiburg) könnt ihr wieder unter [email protected] reservieren.

Für Sedlmeir @ Slow Club Hof diesen Samstag sind bereits alle All-Wetter-Karten reserviert, doch im aktuellen Fall glauben wir jetzt mal sehr gerne der Wettervorhersage ☼ und es wird dann am Abend ab 18:30 Uhr noch eine kleine Abendkasse geben.

>> Bitte beachtet, dass der Einlass nur nach der 3G-Regelung möglich ist und kümmert euch im Fall rechtzeitig um einen Testtermin.
>> Folgt bitte unseren Beschilderungen, tragt in Bewegung den MNS.
>> Achtet weiterhin solidarisch aufeinander und seid nicht genervt, wenn unsere Team euch an die Einhaltung erinnert.

Bereits ab Samstag könnt ihr euch die 4 Elemente von Philip Jan Krajewski beschauen.
Er* wird am 10. September vor Ort sein.
https://philipjankrajewski.com/

Am kommenden Freitag dürfen wir die Eröffnung der Biennale für Freiburg mit L´Imunsystem und weiteren DJ*s bei uns IM Slow Club präsentieren und können es gar nicht erwarten.

>> Lest mehr dazu im Feedbeitrag und bei Facebook.
>> Informiert euch noch einmal zeitnah über die genaue Zugangsregelung und das dann aktuell geltende Hygienekonzept.

Alles dreht sich, alles bewegt sich - wir wi**en vorfreudig mit!
Euer Slow Club Team

Und weiter...
17.09. // Erregung öffentlicher Erregung + Ahne
23.09. // Jozef van Wissem
24.09. // SKIFFLE
01.10. // the Geppetto Project
03.10. // Xixa (US) Freiburg Slow Club
09.10. // Salon Riot

Wir werden natürlich nicht und niemals aufhören notwendige kulturelle Maßnahmen für euch und uns zu veranstalten! Das is...
27/08/2021
Slow Club bekommt Recht: Verfahren eingestellt

Wir werden natürlich nicht und niemals aufhören notwendige kulturelle Maßnahmen für euch und uns zu veranstalten!

Das ist mindestens so sicher
wie unser Hygienekonzept.

Dafür stehen wir mit unserem Namen 😉
und sehen uns hoffentlich bald 😚

#weareslowclubfreiburg
Jos-Fritz-Café
Das Blanke Extrem
MIU LING
Luedenscheidt

https://www.baden-tv-sued.com/mediathek/video/slow-club-bekommt-recht-verfahren-eingestellt/?fbclid=IwAR091bR6rVWcbezJgRzXPQbRF2_fjc0sAfDseopgcLhMIVHOapxGIEW40eU

Slow Club bekommt Recht: Verfahren eingestellt | Slow Club bekommt Recht: Verfahren eingestellt …

Das Konzert-Karussel nimmt so langsam wieder Fahr auf, wie es scheint. Und wer hier aufmerksam mitliest, kann sehen, wie...
23/08/2021
***XIXA (US)***

Das Konzert-Karussel nimmt so langsam wieder Fahr auf, wie es scheint. Und wer hier aufmerksam mitliest, kann sehen, wie sich die Club-Kirmes nach und nach wieder mit Attraktionen füllt.
Wir können's ja noch gar nicht so recht fassen.. planen ab September aber wieder mit Veranstaltungen - erstmal noch draußen soweit es das Wetter zulässt. Wie die Konditionen für euch und uns dann drinnen aussehen werden, geben wir in den nächsten Tagen bekannt, sobald wir da Gewissheit haben.
Freut euch aber jetzt schon mal mit uns auf:
Sedlmeir, The Geppetto Project, Erregung Öffentlicher Erregung, Zwiegespräche mit Gott, Josef van Wissem und XIXA!

Für das Konzert mit XIXA startet in dieser Minute der VVK.
Für alle anderen könnt ihr per Email (bitte nicht auf FB) bei uns schon mal reservieren.

Sie packen den Chicha aus und geben ihm ihre ganz eigene Stimme. Freuen wir uns auf eine wilde Live Show mit XIXA!

MORGEN: BAR - BandSONNTAG: Sound 8 OrchestraFür beide Konzerte im Rahmen des Festivals "INS WEITE" des Kommunales Kino F...
18/08/2021

MORGEN: BAR - Band
SONNTAG: Sound 8 Orchestra
Für beide Konzerte im Rahmen des Festivals "INS WEITE" des Kommunales Kino Freiburg gibt es noch Karten:
https://www.koki-freiburg.de/insweite
Wir sehen uns im Mensagarten!

MORGEN: BAR - Band
SONNTAG: Sound 8 Orchestra
Für beide Konzerte im Rahmen des Festivals "INS WEITE" des Kommunales Kino Freiburg gibt es noch Karten:
https://www.koki-freiburg.de/insweite
Wir sehen uns im Mensagarten!

15/08/2021

In eigener Sache:
Rehabilitiert - die Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen 14 Privatpersonen (Organisator*innen, Veranstalter*innen, Arbeiter*innen, Techniker*innen und Künstler*innen) des Slow Club Freiburg e.V. und Das* JOS (Jos-Fritz-Café) wurden allesamt eingestellt.

Den 14 Personen wurde zuvor zur Last gelegt an einer Ansammlung oder Zusammenkunft teilgenommen oder eine private Veranstaltung abgehalten zu haben die gegen die damals geltende Corona-Verordnung verstößt.

Hintergrund:
Am Samstag, den 01.05.21 fand in den Räumen des Slow Club Freiburg der Live-Stream „DisTanz – Herein zum 1. Mai“ in Kooperation mit dem Jos Fritz Café statt. Im Laufe des Abends kam es zu einer Unterbrechung und letztendlich zum Abbruch des Live-Streams durch eine polizeiliche Maßnahme von Beamt*innen des Polizeireviers Freiburg-Süd.

Grund der Maßnahme war die Einschätzung seitens der Beamt*innen, dass die Veranstaltung nicht konform mit der aktuellen Corona-Verordnung sei, sowie scheinbarer Unsicherheiten ihrerseits hinsichtlich der Anwendung derselben.
Im Laufe zahlreicher Gespräche mit den Beamt*innen konnten wir diese leider nicht von der Legalität unserer Veranstaltung überzeugen, so dass wir den Stream nicht wie geplant mit der Band „Das Blanke Extrem“ und den DJs Luedenscheidt und Miu Ling weiterführen konnten.

Im Kern haben wir Verständnis für polizeiliche Maßnahmen hinsichtlich der Einhaltung der Corona-Verordnung, setzen aber dennoch voraus, dass sich Beamt*innen im Einsatz vor Ort mit der geltenden Rechtsgrundlage befassen sollten.
Um dies zu klären und Handlungssicherheit für die Zukunft zu gewinnen, gingen wir aktiv auf den für das Ermittlungsverfahren zuständigen Polizeiposten Freiburg-Haslach zu, um mit Verantwortlichen ein persönliches Gespräch zu führen.

Uns gegenüber wurde Verständnis geäußert und wir einigten uns darauf, nun sämtliche Live-Streams und mittlerweile Live-Shows draußen auf unserem Hof vorab per Email bei der Polizei anzumelden um "Missverständnisse" zu vermeiden obwohl wir dazu nicht verpflichtet sind.
Darüber hinaus wurde vereinbart, dass wir bei der Polizei eine während der Veranstaltungszeiten erreichbare Handynummer hinterlegen damit man uns zunächst telefonisch kontaktieren kann, wenn eine Anzeige wegen Ruhestörung oder Ähnlichem (welche unseres Wissens nach regelmäßig von einem einzigen Nachbarn eingehen) vorliegt, um den Sachverhalt bestenfalls auf diese Weise zu klären, anstatt direkt eine Streife loszuschicken. Veranstaltungsankündigung und Telefonnummer sollten den jeweils im Einsatz befindenden Beamt*innen intern kommuniziert werden.
Des Weiteren wurde uns gesagt, dass bzgl. des 1. Mai ein wohlwollender Bericht geschrieben werde und uns wurde suggeriert, dass keine weiteren Ermittlungen zu erwarten seien.
Umso überraschter waren wir als bei 14 Privatpersonen dann die Anhörungsbögen bzgl. eines Bußgeldverfahrens eingingen.

Ebenfalls unverständlich ist für uns, dass vor Kurzem schon wieder bereits um 21 Uhr an einem Samstagabend ein Streifenwagen vor unserem Gelände hielt und laut Beamt*innen sowohl die Abmachung der Email-Anmeldungen als auch der Kompromiss uns anzurufen offenbar nicht an das Team der Polizei kommuniziert wurde.

Die Bußgelder sind jetzt zwar hinfällig, dafür sind uns hohe Anwaltskosten entstanden. Nicht nur für das Verfahren selbst sondern auch um unser Hygienekonzept auf Rechtssicherheit prüfen zu lassen, falls es erneut zu einem derartigen Vorwurf gegen uns kommen sollte.
Diese hohen Kosten und Unsicherheiten befinden wir als kritisch auch für andere kleine Clubs und Veranstalter*innen und sehen hier ganz klar auch die Stadt Freiburg in der Verantwortung, ihre Kulturbetriebe "an der Hand zu nehmen" um mit ihnen gemeinsam ein Regelwerk zu erarbeiten und Hilfestellung zu bieten, gerade in der aktuellen Zeit, in der große Verunsicherung herrscht.

Wir sind uns der derzeit schwierigen Lage bewusst, in welcher sich unsere gesamte Gesellschaft befindet und stellen einen verantwortungsvollen Umgang mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie nicht in Frage, wünschen uns jedoch eine verbesserte Kommunikation unter allen Beteiligten sowie Verständnis und auch Wertschätzung für die Belange der (Sub-, Sozio-) Kultur-Aktivist*innen.

Wir möchten noch einmal betonen, dass unsere Arbeit nicht dem Selbstzweck dient, sondern dem Erhalt von Kunst und Kultur und dafür sorgen soll, dass Künstler*innen und Publikum in der aktuell schwierigen und kulturarmen Zeit in einem sicheren Rahmen zusammenfinden können.

Euer Team vom Slow Club Freiburg

Adresse

Haslacher Straße 25
Freiburg Im Breisgau
79115

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Slow Club Freiburg erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Slow Club Freiburg senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Super Schuppen, toller Sound, beste Betreuung für Bands. Top!
Thank you Slow Club for giving me the opportunity to show my artwork to the public!! You´re very much appreciated! I had a blast at Salon Riot. Thank you! Lena Wagner
Hallo liebe Leute, habe bei der letzten Veranstaltung von Samstag auf Sonntag leider mein Handy (Samsung Galaxy S8, schwarz) vor dem Slow Club verloren... Ich weiß, dass das Handy von einer Frau gefunden wurde, da am nächsten morgen ein kurzes Gespräch von einem anderen Handy auf das meine stattgefunden hat. Leider verabschiedete sich der der Akku, bevor weitere Details geklärt werden konnten :D Da ich frisch aus dem Urlaub kam und die ganzen Bilder noch auf dem Handy sind, wäre ich der Finderin sehr dankbar wenn sie mich kontaktieren würde. Natürlich gibt es einen kleinen Finderlohn :)
In einer Woche ist es soweit! 🤘😈 Tickets gibt es hier: https://needfulthinxx.de/online-shop/August-2018 www.headbang.eu
Hallo, da man leider nicht in die Veranstaltung schreiben kann. Daher auf diesem Weg ... gibt es für Montag(Bell Witch)schon einen Zeitplan? Da ich von weiter weg komme.... Danke schön
was für ne schöne party gestern ;) :) wurde zufällig bei euch ein bunt grüner tabakbeutel gefunden? oder hat ihn jmd vielleicht eingesteckt? ich wäre sehr dankbar drüber!
Falls jemand ein schlechtes Gewissen wegen einer schwarzen NorthFace- und einer ebenfalls schwarzen Bomberjacke hat kann ich dieser Person gerne helfen. Der Winter naht und ich bin Jackenlos, also give it back to me!
A Good Place To Be,and To Hear.