Clicky

Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie Willkommen auf der offziellen Facebook Seite der Kölner Philharmonie | Welcome to the official Kölner Philharmonie page, Philharmonie Köln Cologne.

Wie gewohnt öffnen

😁 Freudige Gesichter beim Intendanten und der Konzertplanung nach dem Konzert mit Sir Simon Rattle und dem London Sympho...
08/12/2022

😁 Freudige Gesichter beim Intendanten und der Konzertplanung nach dem Konzert mit Sir Simon Rattle und dem London Symphony Orchestra gestern Abend. Soviel dürfen wir verraten: Ein Wiedersehen mit Sir Simon in der nächste Spielzeit ist abgemacht. Und das LSO können wir schon nächsten März mit Barbara Hannigan am Pult wieder bei uns erleben 👍

Das »Hallelujah« aus Händels »Messiah« gehört zu den populärsten und meistaufgeführten Musikstücken überhaupt. In unsere...
08/12/2022
Händels »Messiah« - ausgewählte Chorstücke

Das »Hallelujah« aus Händels »Messiah« gehört zu den populärsten und meistaufgeführten Musikstücken überhaupt. In unserem aktuellen Podcast über Weihnachtslieder haben wir schon darauf hingewiesen, dass es im Messias aber noch viele weitere Glanzstücke zu entdecken gibt. Die Chorsänger:innen unter euch kennen sicherlich den ein oder anderen Ohrwurm vom eigenen Mitsingen. Für alle anderen haben wir einige Chorstücke in einer Playlist auf Spotify zusammengestellt

👉 kphil.de/hallelujah

Die Musiker:innen der Aufnahme, der RIAS Kammerchor Berlin und die Akademie für Alte Musik Berlin, führen Händels »Messiah« am 12.12.2022 in der Kölner Philharmonie auf.

Kölner Philharmonie · Playlist · 4 songs

Die Palette der Ausdrucksformen am Dirigentenpult ist breit gefächert und so vielfältig wie die Persönlichkeiten am Pult...
07/12/2022

Die Palette der Ausdrucksformen am Dirigentenpult ist breit gefächert und so vielfältig wie die Persönlichkeiten am Pult, die ihr bei uns erleben könnt. Wählt eure drei Favoriten aus unseren sechs Konzertvorschlägen und spart dabei 25%! Die Konzerte sind natürlich auch einzeln erhältlich. Alle Infos zum Paket »Pultstars« bei uns auf der Webseite 👉 kphil.de/pultstars

🌟 »Stille Nacht« ✨ kennen wir alle. Aber wer kennt schon die Entstehungsgeschichte an Heiligabend 1818 und den darauf fo...
06/12/2022
Weihnachtslieder. Woher kommen sie, was wissen wir über sie?

🌟 »Stille Nacht« ✨ kennen wir alle. Aber wer kennt schon die Entstehungsgeschichte an Heiligabend 1818 und den darauf folgenden Siegeszug in die Wohnzimmer und auf die Welterbeliste der UNESCO? In der aktuellen Podcast-Folge der Kölner Philharmonie geht es um Weihnachtslieder, angefangen vom ältesten Gesang über die Lieder Martin Luthers bis zu den Klassikern unterm 🎄 Weihnachtsbaum. Überall wo es Podcasts gibt. Viel Spaß beim Hören!

In der aktuellen Podcast-Folge der Kölner Philharmonie mit Christoph Vratz geht es um Weihnachtslieder. Woher kommen sie, was wissen wir über sie? In welcher Tradition – kirchlich, bürgerlich – stehen

🎶 In der aktuellen Saison gibt die Geigerin 🎻 Janine Jansen als Porträtkünstlerin Einblick in ihr vielfältiges künstleri...
06/12/2022

🎶 In der aktuellen Saison gibt die Geigerin 🎻 Janine Jansen als Porträtkünstlerin Einblick in ihr vielfältiges künstlerisches Schaffen: am vergangenen Sonntag als Solistin in Prokofjews erstem Violinkonzert, gestern als Team-Playerin mit Kammermusik. Das dritte und letzte Konzert der Porträtreihe führt sie im März mit Sibelius' Violinkonzert wieder zu uns. Tot ziens Janine Jansen! Wir freuen uns schon! 🤩

Janine Jansen ist die Porträt-Künstlerin der aktuellen Saison. Nach einem umjubelten Konzert gestern mit Sir Antonio Pap...
05/12/2022

Janine Jansen ist die Porträt-Künstlerin der aktuellen Saison. Nach einem umjubelten Konzert gestern mit Sir Antonio Pappano und dem Chamber Orchestra of Europe bringt sie heute Abend mit befreundeten Musiker:innen eine Reihe kammermusikalischer Meisterwerke zum Leuchten.

😯 Die Kunst der Variation auf der Königin der Instrumente 👑 Mit Bachs »Goldberg-Variationen« hat Jean Rondeau gestern di...
02/12/2022

😯 Die Kunst der Variation auf der Königin der Instrumente 👑 Mit Bachs »Goldberg-Variationen« hat Jean Rondeau gestern die große Klais-Orgel der Kölner Philharmonie beeindruckend in Szene gesetzt und das Publikum auf eine intime und doch klanggewaltige Reise mitgenommen. Andächtige Stille. Tosender Applaus 👏

Seitdem es die Kölner Philharmonie gibt, gibt es auch das Kölsch für die Künstler:innen nach dem Konzert 🍻 Da machte auc...
29/11/2022

Seitdem es die Kölner Philharmonie gibt, gibt es auch das Kölsch für die Künstler:innen nach dem Konzert 🍻 Da machte auch das Konzert mit Heinz Holliger, dem Kammerorchester Basel und Alexander Melnikov am Sonntag keine Ausnahme.

Mit dem ENSEMBLE SOZUSINGEN sind wir in eine neue PhilharmonieVeedel-Woche für Familien und Babys gestartet. Bis Freitag...
29/11/2022

Mit dem ENSEMBLE SOZUSINGEN sind wir in eine neue PhilharmonieVeedel-Woche für Familien und Babys gestartet. Bis Freitag erwarten euch bekannte und unbekannte Melodien von Felix Mendelssohn Bartholdy und Benjamin Britten bis György Ligeti in den Kölner Veedeln. Viel Freude beim -Programm in der , , , und , wenn das (graue) Ensemble die bunten Farben dieser Welt sucht!



Foto © KölnMusik/Scherhag

Rechtzeitig zum 1. Advent 🕯 haben wir heute den traditionellen 🎄 Weihnachtsbaum🎄 im Foyer aufgestellt. Da die Heinzelmän...
25/11/2022

Rechtzeitig zum 1. Advent 🕯 haben wir heute den traditionellen 🎄 Weihnachtsbaum🎄 im Foyer aufgestellt. Da die Heinzelmännchen bekanntlich nicht mehr Hand anlegen, mussten wir selbst zur frühen Stunde tätig werden 💪 Unser Dank gilt dem 🙏 bestehend aus Mitarbeiter:innen unseres Foyerteams und des Grünflächenamts der Stadt Köln. Mit schwerem Gerät 🚜 und vereinten Kräften (und gestärkt mit einem süßen Frühstück) haben wir den Baum auf seinen angestammten Platz manövriert. Da stand er, ganz gerade (!) aber noch ohne Deko. Auch schön, aber eben doch irgendwie unfertig. Also kam wieder schweres Gerät zum Einsatz, vor allem aber Fingerspitzengefühl beim Aufhängen der Kugeln 🎅 Noch schnell aufgeräumt und fertig. Kommt vorbei und freut euch mit uns! 😍

Hörtipp! 🎧 Im Rahmen unseres Education-Projekts »InsideOut« ist ein Audio-Feature entstanden!Begleitet Schlagzeugerin Va...
16/11/2022

Hörtipp! 🎧 Im Rahmen unseres Education-Projekts »InsideOut« ist ein Audio-Feature entstanden!

Begleitet Schlagzeugerin Vanessa Porter, Sounddesigner Daniel Mudrack und elf Kölner Berufsschüler:innen durch eine kreative Woche, in der konzertdramaturgische Ideen und Soundcollagen für das Konzert vom 16. Oktober gemeinsam entwickelt wurden.



Gefördert von der RheinEnergieStiftung Kultur

Bilder © KölnMusik/ InsideOut

👉 https://youtu.be/NN-v9k1WZsA

Vielen Dank ans beste Team:

Vanessa Porter
Daniel Mudrack

, , , , , , , .mng, , , ,

👏 Standing ovations 👏  für Fabian Müller gestern Abend in der Kölner Philharmonie. Mit Brahms' Wiegenlied als Zugabe ent...
11/11/2022

👏 Standing ovations 👏 für Fabian Müller gestern Abend in der Kölner Philharmonie. Mit Brahms' Wiegenlied als Zugabe entließ er das Publikum beseelt nach Hause - für ihn ging es nach einer kurzen Pause dann auf dem Podium weiter mit ein paar Aufnahmen. Wir freuen uns auf ein ganz sicheres Wiedersehen bei uns im nächsten Jahr 😊

🎶 Im ersten Teil des Konzerts 🎵 brillierte Patricia Kopatchinskaja in Beethovens Violinkonzert, in der zweiten Hälfte we...
10/11/2022

🎶 Im ersten Teil des Konzerts 🎵 brillierte Patricia Kopatchinskaja in Beethovens Violinkonzert, in der zweiten Hälfte wechselte sie ins Publikum und strahlte mit dem Kölner Dom am Revers 😍, während das Philharmonia Orchestra und Dirigent Santtu-Matias Rouvali eine grandiose zweite Sinfonie von Sibelius präsentierten. 🤩 Davon gerne mehr in der nächsten Spielzeit bei uns!

Perspektivwechsel – Musik und Abschied, Musik und Trauer, Musik und Stille, diese Bögen und noch ein paar mehr schlagen ...
09/11/2022

Perspektivwechsel – Musik und Abschied, Musik und Trauer, Musik und Stille, diese Bögen und noch ein paar mehr schlagen Katherina Knees und Christoph Vratz in ihrem ersten gemeinsamen Podcast für die Kölner Philharmonie. Sonst auf der anderen Seite des Mikrophons, interviewt Katie hier mal nicht Künstler:innen, die bei uns auftreten, sondern tauscht Gedanken aus mit Christoph, der in den letzten zwei Jahren wundervolle Hörtipps für uns hatte. Das Gespräch über die Bedeutung der Musik zum Erinnern, zum Trauern, zum Empfinden, für die persönliche Entwicklung und für die Stille, die ohne die Musik davor gar nicht wahrnehmbar wäre, ist eines unserer Schlaglichter, mit denen wir uns in diesem Herbst dem Thema Abschied und Neuanfang nähern. Ihr findet den Podcast überall wo es Podcasts gibt und auf 👉 www.kphil.de/podcast

»Das wirkliche Wunder, die Mystik, diesen Magnetismus im Moment des Konzerts, das kann man nicht erklären. Das kannst du...
08/11/2022

»Das wirkliche Wunder, die Mystik, diesen Magnetismus im Moment des Konzerts, das kann man nicht erklären. Das kannst du nicht in Worte fassen. Deswegen gibt es gerade die Musik, weil es so unfassbar ist« sagt Patricia Kopatchinskaja. Als »Barfuß-Geigerin« hat sie die Musikszene aufgemischt und immer wieder mit besonderen Konzertprojekten für Aufsehen gesorgt. Wir freuen uns auf Beethovens Violinkonzert mit ihr und dem Philharmonia Orchestra unter Santtu-Matias Rouvali morgen bei uns in der Kölner Philharmonie!



Fotos © Alexandra Muravyeva (Patricia Kopatchinskaja) und Marco Borggreve (Santtu-Matias Rouvali)

Unser Hörtipp nicht nur zur Vorbereitung auf das Konzert am 9.11.: 💜 Wunderbarer Podcast mit der 💜 wunderbaren Geigerin ...
04/11/2022

Unser Hörtipp nicht nur zur Vorbereitung auf das Konzert am 9.11.: 💜 Wunderbarer Podcast mit der 💜 wunderbaren Geigerin Patricia Kopatchinskaja. Mit Dank an Des Pudels Kern!

»Der Konzertsaal ist kein Massagesalon, sondern ein Konfrontationsraum«, sagt Patricia Kopatchinskaja. Und sie erzählt uns von Magie, Wassermelonen und der Zerrissenheit, die sich aus ihrem Sternzeichen Widder mit dem Aszendenten Krebs ergibt. Am 9. November spielt sie in der Kölner Philharmonie und zur Einstimmung empfehlen wir Euch unser Gespräch mit ihr und dem Astrologen Alexander von Schlieffen!

Auf den gängigen Podcast-Plattformen, oder hier: https://www.youtube.com/watch?v=JsU-dMm-c28

Foto: Marco Borggreve

🎵 Kann man mit Wasser Musik machen? 🎶 Und wie klingt Wasser eigentlich? Gemeinsam mit Studierenden der Hochschule für Mu...
02/11/2022

🎵 Kann man mit Wasser Musik machen? 🎶 Und wie klingt Wasser eigentlich? Gemeinsam mit Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln haben sich einige Kitas aus dem Stadtbezirk Chorweiler in Workshops mit diesen Fragen beschäftigt als Vorbereitung auf den gemeinsamen Konzertbesuch: Das .kreuzvier kommt im Rahmen von PhilharmonieVeedel mit seinem Programm »WasserWerke« in die Bürgerzentren und nimmt das Publikum mit in die 💧Welt des Wassers. 💦 Da gibt es sanftes Plätschern, tosende Fluten oder prasselnden Regen ☔️. Mehr Infos und Karten auf unserer Webseite 👉 kphil.de/WasserWerke

🧤 Handschuhe sind für ihn ein wichtiges Kleidungsstück, nicht nur im Winter. Trotzdem verliert er sie ständig 😅 Im aktue...
28/10/2022

🧤 Handschuhe sind für ihn ein wichtiges Kleidungsstück, nicht nur im Winter. Trotzdem verliert er sie ständig 😅 Im aktuellen Podcast der Kölner Philharmonie erzählt Pianist Fabian Müller u.a. warum er die ganz normalen Tage liebt, an denen nicht so viel los ist und weshalb die Auftritte auf den Konzertpodien die beste Droge für ihn sind. Hört rein! überall wo es Podcast gibt und auf 👉kphil.de/podcast

25/10/2022
WDR Big Band with Bob Mintzer - Hot Cha Cha

We're starting this week off on a "latin tip" with "Hot Cha Cha", a chart by the great Bob Mintzer, our "Principal Conductor". It features Johan Hörlén on alto sax, Andy Haderer on trumpet and Sebastian Nickoll on congas. Recorded live in the Kölner Philharmonie, conducted by Bob Mintzer.
--------------------------

Wir beginnen diese Woche mit einem Latin-Jazz-Tangente mit "Hot Cha Cha", einem Chart unserem Chefdirigenten, dem großartigen Bob Mintzer. Als Solisten hören wir: Johan Hörlén am Altsaxophon, Andy Haderer an der Trompete und Sebastian Nickoll an den Congas. Aufgezeichnet live in der Kölner Philharmonie unter der Leitung von Bob Mintzer.

Was für ein emotionales Konzert mit dem Orchester des 18. Jahrhunderts gestern Abend! Neben des Prez‘ Trauergesang für J...
20/10/2022

Was für ein emotionales Konzert mit dem Orchester des 18. Jahrhunderts gestern Abend! Neben des Prez‘ Trauergesang für Johannes Ockeghem und Mozarts Requiem wurden noch zwei Werke gespielt, die für die Aufführenden eine weitere, besondere Bedeutung hatten: Zur Erinnerung an den verstorbenen Gründer des Orchesters Franz Brüggen stand als deutsche Erstaufführung »May« von Louis Andriessen auf dem Programm, mit einer weiteren Erstaufführung wurde der langjährige Orchestermanager geehrt… »Farewell« von Martijn Padding, ein musikalisches Dankeschön für den gemeinsamen Weg.

Abschied und Aufbruch ist auch das Thema des nächsten Podcasts der Kölner Philharmonie. Wir sind gespannt was unsere beiden Hosts Katherina Knees und Christoph Vratz dazu zu erzählen haben.

Abschied und Erinnerung ist die inhaltliche Klammer des heutigen Konzerts, das einen Bogen über 500 Jahre Musikschaffen ...
19/10/2022

Abschied und Erinnerung ist die inhaltliche Klammer des heutigen Konzerts, das einen Bogen über 500 Jahre Musikschaffen schlägt. Am Anfang steht der Trauergesang des Renaissance-Komponisten Josquin des Prez für seinen verstorbenen Kollegen Johannes Ockeghem. In »May« aus dem Jahr 2019 erinnert Louis Andriessen ebenfalls an einen Kollegen, den Dirigenten und Begründer des Orchesters des 18. Jahrhunderts Frans Brüggen. »May« war Andriessens letztes Werk und leitet damit über zu Mozarts letztem Werk, dem Requiem in d-Moll, eine der bekanntesten Vertonungen der lateinischen Totenmesse.

Hier geht's zum Konzert und zum Programmheft (PDF) mit vertiefenden Informationen zu den Werken 👉https://www.koelner-philharmonie.de/de/programm/mozart-requiem/2380

Für die einen ist der Herbst die schönste Jahreszeit, für die anderen der Beginn einer langen, dunklen Durststrecke durc...
18/10/2022

Für die einen ist der Herbst die schönste Jahreszeit, für die anderen der Beginn einer langen, dunklen Durststrecke durch den Winter. Und auch wenn das Laub in bunten Farben fällt, zeigt es doch unmissverständlich das Werden und Vergehen, eine Zeit des Abschieds und der Erinnerung. In den nächsten Wochen möchten wir uns schlaglichtartig mit dem Thema befassen und haben uns auf eine Spurensuche im Konzertprogramm der Kölner Philharmonie begeben.



Foto: Matthias Baus

15/10/2022

Unser Projekt geht auf die Zielgerade! Morgen, am Sonntag um 16h, findet das Konzert mit Vanessa Porter und Daniel Mudrack statt. Die Soundcollagen sind fertig, jetzt wird final geprobt. 🤩 Wir freuen uns riesig auf morgen! Mit den Berufsschüler:innen haben wir das Konzertthema auch filmisch umgesetzt.

💜 Kommt zum Konzert! Karten gibt es für »Innenwelten« im Webshop oder bei der Konzertkasse der Kölner Philharmonie. Wenn du unter 29 Jahre alt bist, kosten sie für dich über den LANXESS PhilClub nur 10€!

https://koelner-philharmonie.de/de/programm/rising-stars-vanessa-porter-daniel-mudrack-innenwelten/2762

🙏 Mit großem Dank an die RheinEnergieStiftung Kultur, die das Projekt unterstützt.



Bestes Team: .mng .user.doesnt.exist

14/10/2022

Die Vorfreude steigt! Unser 🎶 Konzert 🎵 am Sonntag rückt näher und es läuft richtig gut bei uns 💪 Die Berufsschüler:innen entwickeln mit Vanessa Porter und Daniel Mudrak Dramaturgie-Konzepte und feilen an Sounddesigns. Aufnahmen von Puls, Atem und Stimme werden zu verzerrten Klangcollagen: Ein Abenteuer für die Ohren.

Neugierig? Karten für das Konzert »Innenwelten« gibt’s im Webshop oder bei der Konzertkasse. Wenn du unter 29 Jahre alt bist, kosten sie für dich über den LANXESS PhilClub nur 10€!

https://koelner-philharmonie.de/de/programm/rising-stars-vanessa-porter-daniel-mudrack-innenwelten/2762

🙏 Mit großem Dank an die RheinEnergieStiftung Kultur, die das Projekt unterstützt.



Bestes Team: .mng .user.doesnt.exist

Intensive Projektwoche mit Berufsschüler:innen 🤩 Seit gestern forschen wir an neuen Klängen aus unseren  mit Vanessa Por...
12/10/2022

Intensive Projektwoche mit Berufsschüler:innen 🤩 Seit gestern forschen wir an neuen Klängen aus unseren mit Vanessa Porter und Daniel Mudrack. Im Projekt entwickeln Auszubildende gemeinsam mit den Beiden neue Soundcollagen für das Konzert »Innenwelten« am Sonntag, 16. Oktober 2022.

Lust auf‘s Konzert? Es gibt noch Karten, und wenn du unter 28 Jahre alt bist, kosten sie für dich über den LANXESS PhilClub nur 10€!

🙏 Mit großem Dank an die RheinEnergieStiftung Kultur, die das Projekt unterstützt.

👉 https://www.koelner-philharmonie.de/de/programm/rising-stars-vanessa-porter-daniel-mudrack-innenwelten/2762



.mng .user.doesnt.exist

Eine abenteuerliche Reise in die zauberhafte Welt der Spieluhrmelodien! Vom 13. bis 17. Oktober könnt ihr euch bei Philh...
03/10/2022

Eine abenteuerliche Reise in die zauberhafte Welt der Spieluhrmelodien! Vom 13. bis 17. Oktober könnt ihr euch bei PhilharmonieVeedel Pänz gemeinsam mit Il Lusorius »Auf die Suche nach der verlorenen Melodie« machen. Wenn ihr erfahren wollt wie die ganze Geschichte begann, dann hört euch als Einstimmung auf YouTube unser Hörspiel »Horelia und die Zauberspieluhr« an! 👉https://youtu.be/KVbhl-3JDdU

Morgen ist das Symphonieorchester der Bayrischen Rundfunks zu Gast in der Kölner Philharmonie. Es wird schon fleißig gep...
30/09/2022

Morgen ist das Symphonieorchester der Bayrischen Rundfunks zu Gast in der Kölner Philharmonie. Es wird schon fleißig geprobt!🤩
Gastdirigent Tugan Sokhiev und das Orchester präsentieren ein vorwiegend französisch eingefärbtes Programm sowie die „Bilder einer Ausstellung" des russischen Komponisten Mussorsky.
👉 http://kphil.de/Sokhiev

🏃‍♀️🏃 KölnMarathon - Infos zur Anreise am Wochenende 🏃‍♂️🏃‍♀️Am 2. Oktober findet der diesjährige Köln Marathon stattfin...
30/09/2022

🏃‍♀️🏃 KölnMarathon - Infos zur Anreise am Wochenende 🏃‍♂️🏃‍♀️

Am 2. Oktober findet der diesjährige Köln Marathon stattfindet. Während des gesamten Wochenendes (30. September bis 2. Oktober) ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen und Straßensperren im Innenstadtbereich zu rechnen ist. Wir empfehlen, zur Anreise in die Kölner Philharmonie möglichst öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Ausführliche Infos im Verkehrskalender der Stadt Köln
👉 https://bit.ly/3SEGx6A

🌍Überall auf der Welt🌎 begleiten Wiegenlieder Babys in den Schlaf. Sidal Cakar, Christopher Esch und Koray B. Sari nehme...
21/09/2022

🌍Überall auf der Welt🌎 begleiten Wiegenlieder Babys in den Schlaf. Sidal Cakar, Christopher Esch und Koray B. Sari nehmen euch im 🎵PhilharmonieVeedel🎶 Baby-Programm »Wiegenlieder Anatoliens« mit in die Welt der anatolischen Wiegenlieder. Hier lassen sich Märchen und Geschichten in fein verzierten Melodien wiederfinden und Rhythmus wird zur gesprochenen Sprache, die zum Mitsingen animiert. Tickets auf 👉https://bit.ly/WiegenliederAnatoliens



Illustration: KölnMusik/Kuppert | Foto: Koray Berat Sari

🙏Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden bei Monteverdis »Marienvesper« gestern Abend 🙏 Philippe Herreweghe und das Collegi...
20/09/2022

🙏Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden bei Monteverdis »Marienvesper« gestern Abend 🙏 Philippe Herreweghe und das Collegium Vocale Gent sorgten mit ihrem Spannungsbogen zwischen intimer Nähe und prachtvoller Klangentfaltung spätestens beim Schlussapplaus für große Begeisterung im Publikum 👏👏

Die Kölner Philharmonie trauert um Fritz Pleitgen. Fritz Pleitgen hat sich immer für die Vielfalt der WDR Klangkörper st...
16/09/2022

Die Kölner Philharmonie trauert um Fritz Pleitgen. Fritz Pleitgen hat sich immer für die Vielfalt der WDR Klangkörper stark gemacht sowohl im Sender als auch in den Konzertsälen wie der Kölner Philharmonie: Das WDR Sinfonieorchester, das WDR Funkhausorchester, der WDR Rundfunkchor und die WDR Big Band bestehen aufgrund seines Engagements noch immer so wie sie jetzt sind.

Der WDR als Gesellschafter der KölnMusik GmbH ist maßgeblich daran beteiligt gewesen, dass die Kölner Philharmonie auch für dessen Orchester und Chöre gebaut wurde. Die Bedeutung des WDR hat Fritz Pleitgen wie kein anderer entscheidend geprägt.

Pleitgen war jedoch nicht nur als WDR Intendant der Kölner Philharmonie sehr verbunden, sondern auch als absoluter Musikfan regelmäßiger Gast bei uns.

Foto: Hyou Vielz

Wir trauern um Lars Vogt und sind in Gedanken bei seiner Familie.Viel zu früh verlieren wir einen außergewöhnlichen Musi...
07/09/2022

Wir trauern um Lars Vogt und sind in Gedanken bei seiner Familie.
Viel zu früh verlieren wir einen außergewöhnlichen Musiker, ob als Pianist, Dirigent oder Festivalleiter, und einen besonderen Menschen, begeisternd, herzlich, zurückhaltend und gleichzeitig zugewandt.



Foto ©Volker Strüh

03/09/2022

Richard-Strauss-Schwerpunkt beim Gastspiel des Cleveland Orchestra am 5. September! Wir freuen uns besonders auf die Suite aus der Oper 🌹Der Rosenkavalier🌹 die Chefdirient Franz Welser-Möst höchstpersönlich zusammengestellt hat.



Captured at Severance Music Center, home of The Cleveland Orchestra

Im Familienworkshop morgen um 10h wandeln wir mit unseren Ohren durch acht Klanggeschichten. »Bayin« bedeutet »acht Klän...
02/09/2022

Im Familienworkshop morgen um 10h wandeln wir mit unseren Ohren durch acht Klanggeschichten. »Bayin« bedeutet »acht Klänge« und beschreibt die alte chinesische Einteilung der Musikinstrumente, begründet auf ihrer Beschaffenheit: sī (Seide), zhú (Bambus), ge (Tierhaut/Fell), tǔ (Ton/Lehm), páo (Kürbis/Kalebasse), jīn (Metall), shí (Stein), mù (Holz).

Das Duo SeidenStrasse verwebt sie zu einer magischen Klangreise, acht Wegstationen mit faszinierenden und neuen Höreindrücken. Acht Klanggeschichten, die nur ein Ziel haben: das Publikum zu sich zu führen und mit der Welt zu verbinden.

👏Nach Haydns »Schöpfung« mit Philippe Herreweghe am Dienstag endete das kleine Gastspiel des Concertgebouworkest gestern...
01/09/2022

👏Nach Haydns »Schöpfung« mit Philippe Herreweghe am Dienstag endete das kleine Gastspiel des Concertgebouworkest gestern Abend mit Mahlers sechster Sinfonie und dem designierten Chefdirigenten Klaus Mäkelä. Wir sagen »tot ziens«! Wir sehen uns ganz sicher im nächsten Jahr! 👋

Adresse

Bischofsgartenstraße 1
Cologne
50667

Köln Hauptbahnhof Linien 5, 18, 132, 260, 978 Heumarkt Linien 1, 7, 9

Telefon

+49.221.204080

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kölner Philharmonie erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Händel: »Messiah« - RIAS Kammerchor | Akademie für Alte Musik Berlin | Justin Doyle 🎶🎶🎶
.
🗓️ 12.12. / 19 Uhr
📍 Kölner Philharmonie
🔗 www.koelner-philharmonie.de/de/programm/handel-messiah/2775
.
Wie im Rausch komponierte Händel im Spätsommer 1741 innerhalb von nur drei Wochen jene Musik, die über Jahrhunderte nicht an Popularität verlieren sollte: sein Oratorium "Messiah". Von dieser Beliebtheit zeugt auch die gefeierte CD-Einspielung des RIAS Kammerchor Berlin. Nun kommt der großartige Chor damit in die Kölner Philharmonie und bringt, zusammen mit der Akademie für Alte Musik Berlin unter der Leitung von Justin Doyle, das Werk von der Ankündigung der Geburt Jesu über die Weihnachts- und Passionsgeschichte bis hin zur österlichen Auferstehung und jubelnden Verherrlichung des Messias zur Aufführung.
.


Bild: (c) Matthias Heyde
Bald ist es soweit: Das GO musiziert gemeinsam mit dem Kölner Bürgerchor ein Programm, das ihr ausgewählt habt! Im »Wunschzettelkonzert« könnt ihr Werke von Vivaldi, Anderson, Bach, Tschaikowsky, Händel und Humperdinck hören oder einfach direkt selber bekannte Weihnachtslieder mitsingen.

Wir freuen uns auf euren stimmgewaltige Unterstützung!

18. Dez 2022 | 11 und 15 Uhr

Kölner Philharmonie

Zu den Tickets: guerzenich-orchester.de/de/programm/wunschzettel/992

François Xavier Roth Michael Ostrzyga
Thank you for sharing with us the moments which make a live concert special.
Beethoven 1 with Kammerakademie Potsdam and Antonello Manacorda.
Tonight, Konzerthaus Berlin.
Friday, Kölner Philharmonie for Westdeutsche Konzertdirektion Köln
Saturday, Tonhalle Düsseldorf for Heinersdorff Konzerte - Klassik für Düsseldorf
📸 Søren Schirmer
Im vierten Türchen des Adventskalenders verlost das Rheinkind:
2 x 2 Tickets für die Kölner Philharmonie im Wert von 50 €.

Der Kölner Liedermacher Johannes Stankowski kommt mit großer Besetzung für sein Kinderkonzert am 22.1.2023 und spielt »Alles wird grün«, »Badewanne« oder »Teekesselchenlied«. www.koelner-philharmonie.de

Teilnehmen können Sie auf der Rheinkind Internetseite:
www.rheinkind-koeln.de
Unsere besondere Empfehlung 💐

London Symphony Orchestra | Sir Simon Rattle: Bruckner | Sibelius 🎶🎶🎶
.
🗓️ 7.12. / 20 Uhr
📍 Kölner Philharmonie
🔗 www.koelner-philharmonie.de/de/programm/london-symphony-orchestra-sir-simon-rattle/2770
.
Sir Simon Rattle kommt mit seinem London Symphony Orchestra nach Köln und hat dafür ein tolles Programm zusammengestellt! Zu Beginn sind zwei mythische Tondichtungen von Jean Sibelius zu hören: Die "Okeaniden" erzählen von den Nymphen des Meeres und in "Tapiola" wird die Unendlichkeit nördlicher Wälder zum Klang. Den krönenden Abschluss bildet die 7. Sinfonie von Anton Bruckner, dessen hymnisch verklärendes Adagio dem Andenken Richard Wagners gewidmet ist.
.


Bild: (c) Mark Allan
Advent, Weihnacht und Winter mit Duni

❄️ 3.12. Acephale mit Barnt
🌨️ 10.12. Laf - Leerstand Als Freiraum, Pforzelona (dj)
🌬️ 11.12. LAF - Filmscreening & Artist Talk mit Inwoo Jung (SPA)
🇨🇽 21.12. Cittipunkt Berlin, live mit Tilly Luv
🎄 26.12. Fettschmelze
Karlsruhe - For the Ed mit Benedikt Frey & Josh Elle
🎅28.12. Import Export München mit Forum & LAF Musik
❄️ 20.01. Kölner Philharmonie mit Γλωσσα & nasssau
tomorrow we will play Kölner Philharmonie with Colin Vallon, Mario Rom and our trusted soundmaster Ronald Matky
Im Januar ist Thomas Hampson bei uns zu Gast im Benefizkonzert »Zuflucht«. Wir haben vorab ein Gespräch mit ihm über amerikanische Musik und seine eigene Identität als Amerikaner geführt.

Das Interview findet ihr in unserem neuen GO Magazin oder auf unserer Website: guerzenich-orchester.de/de/thomashampson

»Zuflucht« Benefizkonzert
So. 08.01.2023 | 11 Uhr
Kölner Philharmonie

Tickets: guerzenich-orchester.de/de/programm/zuflucht/994
Da das Konzert Festliches Weihnachtssingen Kölner Chöre am 23. Dezember schon fast ausverkauft war, konnten wir nun noch weitere Sitzplätze in den Blöcken X, Y und Z der Kölner Philharmonie freigeben. Ihr habt also noch die Chance auf die letzten Tickets.

Wie geht die Musik weiter? Ein Gespräch mit dem Komponisten und Autor Johannes Schöllhorn, das sicher hier und da auch neue Fragen aufwirft. Habt ihr es gehört? 🐩🪸🪐🪩

Die Partner von Des Pudels Kern sind: Kölner Philharmonie Mozartfest Würzburg Beethovenfest Bonn Festspielhaus Baden-Baden BASF Konzerte. Koproduktionspartner ist WDR 3.

Konzept und Moderation: und Elisa Erkelenz
[GOLDBERG TOUR 2022]
Very much thrilled to play tonight the Goldberg Variations on the organ of the Kölner Philharmonie
It’s at 8pm.

More infos & tickets:
Janine Jansen | Chamber Orchestra of Europe | Antonio Pappano: Dvořák | Kodály | Prokofjew | Ravel 🎻🎶
.
🗓️ 4.12. / 20 Uhr
📍 Kölner Philharmonie
🔗 www.koelner-philharmonie.de/de/programm/janine-jansen-chamber-orchestra-of-europe-sir-antonio-pappano/2777
.
Janine Jansen ist als Porträtkünstlerin der aktuellen Saison solistisch, zusammen mit Freund:innen und an der Seite von Orchestern zu erleben. Im Konzert mit dem Chamber Orchestra of Europe unter der Leitung von Sir Antonio Pappano spielt die niederländische Geigerin Prokofjews erstes Violinkonzert. Das Virtuosenstück wird umrahmt von Ravels "Tombeau de Couperin", Dvořáks "Streicherserenade" und Kodálys "Tänzen aus Galánta".
.


Bild: (c) Marco Borggreve
Die neue Folge ist da 💣 Mit dem Komponisten und Autor Johannes Schöllhorn zum Thema „Welt, Musik und Plastikwörter“. Die ist immer schon gerne ausgefahren und hat die Welt beglückt, mit ihren Klängen, mit Kolonialherren und natürlich auch mit Gott.
Dass die Klassik ebenso eroberungssüchtig war wie ihr Zeitgeist, beschreibt Johannes auf vielen Seiten in seinem Buch und in der Kernfassung bei uns im Podcast. Unbedingt hören!
Die Musik selbst ist diesmal der zweite Gast, sie ist mal schön und mal schuldig. Viel Spaß und schickt uns gern Euere Gedanken! 🪶

Hier könnt ihr sie hören:
Spotify: https://spoti.fi/3OOgsS4
Apple: https://apple.co/3UCi3Md
https://www.despudelskern.de

Die Partner von Des Pudels Kern sind:
Kölner Philharmonie Mozartfest Würzburg Beethovenfest Bonn Festspielhaus Baden-Baden BASF Konzerte
Koproduktionspartner ist WDR 3
Vielen Dank der Rudolf Augstein Stiftung und der GVL

Moderation und Konzept: und Elisa Erkelenz
ACHTUNG VERLOSUNG ‼️
.
BALD IST WEIHNACHTEN 🔜🎄🎶

🎼 Kölner Kammerorchester - Cologne Chamber Orchestra
🪄 Christoph Po**en, Leitung
👄 Kateryna Kasper, Sopran
.
🗓️ 4.12. / 11 Uhr
📍 Kölner Philharmonie
🔗 www.koelner-kammerorchester.de/konzerte/2022/12/04/bald-ist-weihnachten/194/
.
Der Kulturletter verlost 5x2 Karten: Klickt auf "Gefällt mir" und sendet zur Teilnahme eine Mail mit dem Betreff "Kammerorchester" an [email protected] … viel Glück! ⭐
.
Bekannte und weniger bekannte Petitessen der Advents- und Weihnachtsliteratur fügen sich zu einem stimmungsvollen Konzert in der Kölner Philharmonie. Neben barocker Weihnacht mit Werken von Händel und Buxtehude sowie Torellis festlichem Weihnachtskonzert sind zwei Höhepunkte des Abends Mozarts "Laudamus te" – eines seiner berühmtesten Kirchenmusikstücke – sowie die Motette "Exsultate jubilate". Mozarts Adagio und Fuge in c-Moll KV 546 ist inspiriert von Bach und Händel, deren Werke er in der umfangreichen Notenbibliothek von Baron Gottfried von Swieten kennen und schätzen gelernt hatte.
.


Bild: Kateryna Kasper. (c) Andreas Kasper
Eine der schönsten "Dreiecksgeschichten" in unserer Reihe Filmgeschichten könnt ihr morgen Abend im Filmforum NRW auf der Leinwand erleben: 𝙏𝙃𝙀 𝙆𝙄𝘿𝙎 𝘼𝙍𝙀 𝘼𝙇𝙍𝙄𝙂𝙃𝙏 von Lisa Cholodenko.

𝙈𝙄𝙏𝙏𝙒𝙊𝘾𝙃, 𝟯𝟬. 𝙉𝙊𝙑. 𝟭𝟵:𝟬𝟬 𝙐𝙃𝙍

In der mit Stars gespickten US-Komödie mit Julianne Moore, Annette Bening, Mark Ruffalo und Mia Wasikowska wollen die Kinder von zwei Müttern ihren Samenspender kennenlernen. Die Begegnung mit ihm sorgt für reichlich Wirbel im Leben der Familie.

𝙏𝙃𝙀 𝙆𝙄𝘿𝙎 𝘼𝙍𝙀 𝘼𝙇𝙍𝙄𝙂𝙃𝙏
USA 2011, 106‘, DCP, OmU, R: Lisa Cholodenko
Einführung: Christian Meyer-Pröpstl (Filmkritiker)

Filmforum NRW | Eintritt: € 7,50 | ermäßigt: € 6,50 | Tickets nur an der Abendkasse
__
ifs internationale filmschule köln, Kunsthochschule für Medien Köln, Kölner Philharmonie, Filmszene Köln, Museum Ludwig Köln, Stadt Köln, WDR,
Coming soon! Unsere neue Folge - mit Schöllhorn! Release am Donnerstag, stay tuned! 🪸🪐⭐️🐩

Beethovenfest Bonn Kölner Philharmonie Festspielhaus Baden-Baden Mozartfest Würzburg BASF Konzerte WDR 3 Rudolf Augstein Stiftung MusikTexte
x

Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Cologne (alles anzeigen)

ACHT BRÜCKEN Weekendstarter Roots Corner - Sunday Reggae Special Chorakademie des WDR Rundfunkchores Wonderful Days - The Classic Rave Festival The Copper Pot Tanzbühne | Dance Stage Cologne Pride C. Bechstein Centrum Köln Do You Speak Techno? Tanzbrunnen Köln Riverside Studios Cologne VIVAWEST Family Festival Gloria Koeln EbertPÄNZ Konzerte Poledance Stangen Vermietung mit Bühne