Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie Willkommen auf der offziellen Facebook Seite der Kölner Philharmonie | Welcome to the official Kölner Philharmonie page, Philharmonie Köln Cologne.
(1113)

🎹👫 🎶 Klavierspielen allein ist schon eine hohe Kunst, aber gemeinsam auf dem Piano zu zaubern, bringt zusätzliche Heraus...
13/02/2024

🎹👫 🎶 Klavierspielen allein ist schon eine hohe Kunst, aber gemeinsam auf dem Piano zu zaubern, bringt zusätzliche Herausforderungen und Reize mit sich. Das Piano//Duo EnsariSchuch hat sich dabei einen Platz unter Deutschlands führenden und vielseitigsten Klavier-Duos erspielt. und , privat liiert, teilen nicht nur die Leidenschaft für die Musik, sondern auch die Herausforderungen und Belohnungen des gemeinsamen Klavierspiels. Ihre ideale Konstellation besteht aus seiner Disziplin und ihrer musikalischen Spontaneität - in unserem Podcast erzählen sie darüber 👉kphil.de/podcast. Mit ihrem Programm »Eternity« ergründen sie mit uns das Thema Ewigkeit in der Musik 🌟🎵 📷Felix Broede

🎶 😹 1993 schuf Helge Schneider sein legendäres Lied »Katzeklo«, zu einer Zeit, in der die Vorstellung, sich am Telefon z...
09/02/2024

🎶 😹 1993 schuf Helge Schneider sein legendäres Lied »Katzeklo«, zu einer Zeit, in der die Vorstellung, sich am Telefon zu sehen, noch utopisch erschien! Heute hat jeder von uns ein Handy, und der Staubsauger macht seine Arbeit kabellos und ohne Anleitung. Helges Band hingegen besteht aus echten Menschen – keine Spur von künstlicher Intelligenz! Ihr Sound ist pure Naturgewalt, frei von jeglicher KI-Magie. Mal romantisch, mal absolut verrückt – zum Lachen! 🎶 📷Helge Schneider

The Rake’s Progress - Die Protagonisten der »Geschichte eines Wüstlings« haben wir euch in den letzten Wochen in reels m...
07/02/2024

The Rake’s Progress - Die Protagonisten der »Geschichte eines Wüstlings« haben wir euch in den letzten Wochen in reels mit den Künstler:innen des Konzerts vorgestellt. Heute könnt ihr die Oper um den Lebemann Tom Rakewell in der Kölner Philharmonie erleben. Tom ist nicht nur ein Spieler, der sein Geld verprasst, und ein Frauenheld mit zahllosen Affären, auch das Wohl seiner Mitmenschen liegt ihm nicht wirklich am Herzen. Kurzum ein nicht gerade sympathischer Charakter, der dafür am Ende in der Psychiatrie landet. Für diese bissige Satire auf den frühen Kapitalismus hat Strawinsky eine raffinierte, fantasievolle Musik komponiert, die deutlich an sein Vorbild, den Klassiker Mozart erinnert. 📸Marco Borggreve

Sona Jobarteh verbindet die Musiktradition Gambias mit klassischen und modernen Einflüssen. Aufgewachsen in Großbritanni...
02/02/2024

Sona Jobarteh verbindet die Musiktradition Gambias mit klassischen und modernen Einflüssen. Aufgewachsen in Großbritannien, bricht sie mit der traditionellen Vorstellung, dass nur Männer den Beruf des Griots ausüben können. Virtuos beherrscht sie die 21-saitige Kora und verzaubert mit einem formidablen Quintett. Tradition und Moderne in perfektem Einklang! 🌍🎶 📷Rob O'Connor

🎻 Eine Liebeserklärung an die warmen Klänge der Bratsche! 🎶 Antoine Tamestit und Alexandru-Mihai Bota entführen uns heut...
29/01/2024

🎻 Eine Liebeserklärung an die warmen Klänge der Bratsche! 🎶 Antoine Tamestit und Alexandru-Mihai Bota entführen uns heute in die Welt der Barockmusik und spielen dabei Werke von Bach und Telemann, die speziell für zwei Violen geschrieben wurden 🌟 Begleitet werden sie dabei von 📷lenaka. net

Christian Gerhaher und Gerold Huber nehmen uns mit auf eine Reise von glücklichen Erinnerungen bis zu schmerzhaften Absc...
25/01/2024

Christian Gerhaher und Gerold Huber nehmen uns mit auf eine Reise von glücklichen Erinnerungen bis zu schmerzhaften Abschieden. Die Lieder von Brahms, geprägt von eigener Sehnsucht, erzählen von Liebe in all ihren Facetten - und zeigen die stilistische Bandbreite des Komponisten von kunstfertig-volkstümlichem Tonfall bis zu zarten romantischen Gesten. 🎶💖 📷 Nikolaj Lund

🌈✨ Bunt, überraschend und voller Emotionen – so sahen die Familien- und Grundschulworkshops »Die Farben in mir« in der K...
24/01/2024

🌈✨ Bunt, überraschend und voller Emotionen – so sahen die Familien- und Grundschulworkshops »Die Farben in mir« in der Kölner Philharmonie aus! Highlight war das Konzert des , in dem das Publikum eingeladen war, gemeinsam zu erkunden, wie Gefühle klingen und welche Farben sie haben könnten. Im Foyer gab es die Möglichkeit, die Welt der Farben und Gefühle, aber auch das Saxophon als Instrument an verschiedenen Workshop-Stationen näher zu erforschen. 🎨🎷

Eternum Saxophonquartett beim Grundschulworkshop »Die Farben in mir« 📷 KölnMusik/Panahi

Lichtvolle Klänge in der Kölner Philharmonie ☀️ Mit jugendfrischen Werken der deutschen Romantik huldigten Maestro Ricca...
21/01/2024

Lichtvolle Klänge in der Kölner Philharmonie ☀️ Mit jugendfrischen Werken der deutschen Romantik huldigten Maestro Riccardo Muti und sein Chicago Symphony Orchestra gestern dem Traumland Italien: musikalische Sehnsucht nach dem Süden und ein großartiger Abend 💕 📷 ©Todd Rosenberg/Chicago Symphony Orchestra




🎻🎶 Deutsche Erstaufführung mit Johannes Moser und dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg! 🎶 Wir freuen uns auf das n...
20/01/2024

🎻🎶 Deutsche Erstaufführung mit Johannes Moser und dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg! 🎶 Wir freuen uns auf das neue Cellokonzert von Detlev Glanert, speziell für den Münchner Cellovirtuosen komponiert und von uns mit in Auftrag gegeben 🤩 In der zweiten Hälfte dirigiert Gustavo Gimeno die »Haydn-Variationen« von Brahms und Janáčeks mitreißende Sinfonietta. 🌟🎵 📷 Sarah Wijzenbeek

Wir suchen eine Assistenz für PhilharmonieVeedel (m/w/d)  Du bist musikbegeistert, packst gern mit an und blühst im Kont...
18/01/2024

Wir suchen eine Assistenz für PhilharmonieVeedel (m/w/d)

Du bist musikbegeistert, packst gern mit an und blühst im Kontakt mit Menschen richtig auf? Dann bist du bei uns genau richtig!

Für unsere Konzertreihe PhilharmonieVeedel (Konzerte für Babys und Pänz mit ihren Familien und Kita-Gruppen) suchen wir eine Veranstaltungsassistenz! Deine Aufgaben umfassen die Begleitung der Konzertreihen in den verschiedenen Kölner Veranstaltungsorten inkl. Transporter-Fahrten, Assistenztätigkeiten bei der technischen Einrichtung, Künstler:innen- und Probenbetreuung sowie die Veranstaltungsbetreuung (inkl. Einlasskontrolle und Anmoderation des Konzerts) in Rückabstimmung mit dem Personal vor Ort.

Wenn du Lust auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ca. einmal im Monat eine Woche Zeit hast, die jeweiligen PhilharmonieVeedel-Touren durch die Kölner Stadtteile zu betreuen, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Weitere Infos: www.koelner-philharmonie.de/de/stellenausschreibung

https://www.koelner-philharmonie.de/de/musik-entdecken

Foto: Duo Seidenstraße beim PhilharmonieVeedel-Konzert »AEIOU« © KölnMusik/Panahi

»Gesang ist das A und O beim Klavierspiel«, sagt Olga Scheps. Für sie ist es essentiell, dass der Klavierklang an die me...
10/01/2024

»Gesang ist das A und O beim Klavierspiel«, sagt Olga Scheps. Für sie ist es essentiell, dass der Klavierklang an die menschliche Stimme erinnert. Mit diesem Ansatzt nähert sie sich den vier Balladen von Frédéric Chopin, die zu den bedeutendsten Werken des Komponisten gehören. Ein weiterer Meilenstein der Musikgeschichte ist Beethovens »Pathétique«, die ebenfalls auf dem Programm steht. Olga Scheps ist bekannt für ihr breites Repertoire und hat ein riesiges Publikum erreicht. Nun kehrt die Wahl-Kölnerin dorthin zurück, was ihr besonders am Herzen liegt: ins Zentrum der Romantik. Ein Abend voller fesselnder Klänge! 🎹✨ 📷Thomas Rabsch

Robert Schumann bezeichnete Felix Mendelssohn Bartholdy als den »Mozart des Jahrhunderts«. Besonders bewunderte er Mende...
09/01/2024

Robert Schumann bezeichnete Felix Mendelssohn Bartholdy als den »Mozart des Jahrhunderts«. Besonders bewunderte er Mendelssohns 2. Klavierkonzert, das unser Porträtkünstler der Saison, Alexander Melnikov, gemeinsam mit dem Mahler Chamber Orchestra interpretiert 🎹 Außerdem auf dem Programm Ballettmusik zur Oper »Idomeneo« von Mozart und Beethovens Siebte Sinfonie ✨ 📷 KölnMusik/Matthias Baus

»Wir Künstler sind eine große Familie« sagt Pianistin und Festivalleiterin Elena Bashkirova im Interview mit concerti 👉 ...
06/01/2024

»Wir Künstler sind eine große Familie« sagt Pianistin und Festivalleiterin Elena Bashkirova im Interview mit concerti 👉 https://www.concerti.de/interviews/elena-bashkirova/ 👈 und meint damit vor allem ihre Kolleg:innen beim Jerusalem Chamber Music Festival. Gemeinsam mit dem Festival-Ensemble begibt sich Elena Bashkirova am 09.01. bei uns auf die Spuren der Geschwister F***y und Felix Mendelssohn. ***yMendelssohn 📷Elena Bashkirova ©Nikolaj Lund

🎻 Das Leonkoro Quartett begeistert mit virtuoser Leidenschaft 🎶 🌟 In nur wenigen Jahren hat sich das Leonkoro Quartett -...
05/01/2024

🎻 Das Leonkoro Quartett begeistert mit virtuoser Leidenschaft 🎶 🌟 In nur wenigen Jahren hat sich das Leonkoro Quartett - bestehend aus Jonathan Schwarz, Amelie Wallner, Mayu Konoe und Lukas Schwarz - von seiner Gründung in Berlin im Jahr 2019 zu einer wahren Größe in der Streichquartettwelt entwickelt. Mit internationalen Wettbewerbssiegen im Rücken haben sie sich verdientermaßen an die Spitze katapultiert und geben am 08.01. ihr Debüt in der Kölner Philharmonie. 📷Nikolaj Lund

transforming now: Pianist Florian Weber und Sänger Rabih Lahoud treffen auf das Ensemble Modern bei einer musikalischen ...
03/01/2024

transforming now: Pianist Florian Weber und Sänger Rabih Lahoud treffen auf das Ensemble Modern bei einer musikalischen Reise durch Jazz, zeitgenössische und arabische Klänge, die Grenzen überwindet und die Offenheit der Musik feiert. Diese Konzert ist ein musikalisches Plädoyer für kulturellen Dialog und Zusammenhalt, ein Abend, der zeigt, wie Musik Brücken zwischen verschiedenen Welten schlägt. 📷 Christoph Bombart

Neujahr in der Kölner Philharmonie  💫 Mit dem Subway Jazz Orchestra und  Akkordeon-Virtuose Vincent Peirani starten wir ...
29/12/2023

Neujahr in der Kölner Philharmonie 💫 Mit dem Subway Jazz Orchestra und Akkordeon-Virtuose Vincent Peirani starten wir musikalisch ins neue Jahr. Einzigartige Jazzklänge treffen auf orchestrale Brillanz! 🎶✨ 📷 Subway Jazz Orchestra ©Lutz Voigtländer

Weihnachten in der Kölner Philharmonie  🎶✨ Bei uns gibt es für jeden Geschmack etwas: Tradition trifft auf Besinnlichkei...
22/12/2023

Weihnachten in der Kölner Philharmonie 🎶✨ Bei uns gibt es für jeden Geschmack etwas: Tradition trifft auf Besinnlichkeit im traditionellen Konzert an Heiligabend mit dem Kölner Domchor und der Kölner Dommusik. Wohlvertraute weihnachtliche Klänge und stimmungsvolle Atmosphäre für die ganze Familie. 🎄🎵 Am 1. Weihnachtstag lassen die Blockflötistin Dorothee Oberlinger, das Ensemble 1700 und Li Piffari e le Muse die barocke Tradition der Pifferari wieder aufleben zusammen mit der bezaubernden Stimme von Dorothee Mields. Eine besondere musikalische Reise! 🎶🎆 Am 2. Weihnachtstag präsentiert Pierre-Laurent Aimard, Spezialist für Modernes und Zeitgenössisches, Stücke von György Kurtág. Im Duo mit Fabian Müller stehen noch vierhändige Werke von Schubert und Brahms auf dem Programm. Ein Konzert voller klanglicher Vielfalt und intellektueller Tiefe! 🎹🌟

📷 Fabian Müller ©Christian Palm | Dorothee Oberlinger ©Johannes Ritter

🎄Mitarbeiter:innen der Kölner Philharmonie erfüllen Kindern Weihnachtswünsche ✨ Louwrens Langevoort überreichte heute im...
18/12/2023

🎄Mitarbeiter:innen der Kölner Philharmonie erfüllen Kindern Weihnachtswünsche ✨ Louwrens Langevoort überreichte heute im Namen des Teams der KölnMusik Geschenke an Katja Sturm von der Paria Stiftung sowie Markus Porr von Motivia e.V.

Wir freuen uns, dass wir bereits zum vierten Mal die Wünsche von 54 Kindern erfüllen konnten, die sonst vielfach kein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum finden würden. Diese Kinder im Alter von 10 Monaten bis 14 Jahren haben schwierige Situationen erlebt – von häuslicher Gewalt bis zu anderen Herausforderungen. 🎁 Von Winterkleidung bis zu Spielsachen war alles dabei, Geschenke, die für diese Kinder viel bedeuten. 🙏 Danke an alle Mitarbeiter:innen, die sich wieder an der Aktion beteiligt haben!🎄

Ein riesiges Dankeschön geht auch an die Paria Stiftung, die dafür steht, dass jedes Kind, unabhängig von seiner Herkunft, die gleichen Chancen verdient ✨

Die Kölnerin Christiane Oelze hat mit den Besten gearbeitet und verzaubert mit ihrem leuchtend-lyrischen Sopran. Jetzt b...
16/12/2023

Die Kölnerin Christiane Oelze hat mit den Besten gearbeitet und verzaubert mit ihrem leuchtend-lyrischen Sopran. Jetzt begibt sich die Künstlerin auf eine einzigartige Expedition mit dem innovativen E-MEX-Ensemble! Das Programm ist ein fesselnder Klangkosmos, der durch Lieder und Chansons der letzten 125 Jahre führt, von der raffinierten Atmosphäre des Fin de Siècle bis zum Big-Band-Sound mit Broadway-Feeling 🎵✨ 📷 Natalie Bothur

🎶 Mit atemberaubender Virtuosität und Hingabe begeistert der israelische Mandolinist Avi Avital sein Publikum weltweit. ...
15/12/2023

🎶 Mit atemberaubender Virtuosität und Hingabe begeistert der israelische Mandolinist Avi Avital sein Publikum weltweit. Gemeinsam mit Il Giardino Armonico präsentiert er bei uns Juwelen der Barockmusik und spannt den Bogen bis in die Gegenwart. 📷 Harald Hoffmann

Für Nathalia Milstein sind Noten mehr als bloße Zeichen – sie sind Portale zur Tiefe der Musik. 🎹 Ihre einzigartige Inte...
09/12/2023

Für Nathalia Milstein sind Noten mehr als bloße Zeichen – sie sind Portale zur Tiefe der Musik. 🎹 Ihre einzigartige Interpretation entsteht aus der Vorstellungskraft, die jede Note lebendig werden lässt. Mit ihrem musikalischen Erbe knüpft sie an große Traditionen an. Romantik und die Klangwelt des frühen 20. Jahrhunderts sind ihre Leidenschaft – ein Talent, das sie auch bei ihrem Solo-Debüt in Köln eindrucksvoll zeigt. 🎶✨ 📷 Anne Bied

Bachs »Weihnachtsoratorium« neu interpretiert 🎶🕯️ Das Ensemble Resonanz aus Hamburg präsentiert dieses Meisterwerk in ei...
08/12/2023

Bachs »Weihnachtsoratorium« neu interpretiert 🎶🕯️ Das Ensemble Resonanz aus Hamburg präsentiert dieses Meisterwerk in einer einzigartigen Bearbeitung: kein großer Chor, sondern urbane Hausmusik mit Streichern, Gitarren, Vintage-Keyboards und vier außergewöhnlichen Stimmen. Ein unerwarteter Klang, der verzaubert! 🌟✨ 📷Tobias Schult

🎵 Eine großzügige Geste für die Gemeinschaft! 🎶 Wir sind überwältigt von der Großzügigkeit eines Ehepaars, das seit lang...
04/12/2023

🎵 Eine großzügige Geste für die Gemeinschaft! 🎶 Wir sind überwältigt von der Großzügigkeit eines Ehepaars, das seit langem mit der Kölner Philharmonie verbunden ist, aber anonym bleiben möchte. Sie haben sich entschieden, das heutige Konzert zu etwas ganz Besonderem zu machen und haben 400 Karten gekauft und diese älteren Menschen geschenkt, die sich keinen Konzertbesuch leisten können 🙏 Soziale und kulturelle Teilhabe für eine Gruppe, die oftmals nicht im Fokus der Kulturförderung steht. Ihre großzügige Geste betont die Bedeutung der Kölner Philharmonie als einen Ort der Musik, der für alle Kölnerinnen und Kölner zugänglich ist ❤️

Auf dem Foto: Katharine Fischer von der Senior:innenarbeit »Der PARITÄTISCHE NRW Kreisgruppe Köln« und Maria Spreen-Rauscher im SeniorenNetzwerk Neustadt Nord, Köln 📷 Thomas Brill

Pablo Barragán und das Sitkovetsky Trio bringen schillernde Musik der impressionistischen Klangmagier Debussy und Ravel ...
04/12/2023

Pablo Barragán und das Sitkovetsky Trio bringen schillernde Musik der impressionistischen Klangmagier Debussy und Ravel zu Gehör. Ebenfalls auf dem Programm steht Olivier Messiaens »Quartett für das Ende der Zeit«, das unter widrigsten Umständen entstanden ist. Komponiert hat Messiaen es als Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg, geschrieben für das Instrumentarium, das ihm dort zur Verfügung stand. Den kargen Waschräumen als Probenraum und einem Gefangenenlager in Görlitz als Ort der Uraufführung, bei der der Komponist selbst am Klavier saß. Aus dieser unwirtlichen Umgebung entstand eine Musik von unvergleichlicher Schönheit und Tiefgründigkeit – ein Zusammenspiel aus Hoffnung und Trost inmitten des Chaos.

Pablo Barragán and the Sitkovetsky Trio perform colourful music by the impressionist sound magicians Debussy and Ravel. Also part of the programme: Olivier Messiaen's »Quatuor pour la fin du temps«, which was composed under the most adverse circumstances. Messiaen composed it as a prisoner of war during the Second World War and wrote it for the instruments that were available to him at the time. The bleak washrooms as a rehearsal room and a prison camp in Görlitz as the venue for the premiere, where the composer himself sat at the piano. This hostile environment gave rise to music of unique beauty and profundity - an encounter of hope and consolation in the midst of chaos.


📸 Luis Castilla Photo

Wo geschmückt wird, fallen Kugeln...  🎄✨ Aber da steht er jetzt, unser Weihnachtsbaum im Foyer der Kölner Philharmonie. ...
02/12/2023

Wo geschmückt wird, fallen Kugeln... 🎄✨ Aber da steht er jetzt, unser Weihnachtsbaum im Foyer der Kölner Philharmonie. Wusstet ihr, dass seit ungefähr 600 Jahren Menschen Tannenbäume schmücken und in ihre Häuser stellen? Die ersten schriftlichen Erwähnungen stammen aus dem Elsass der frühen Neuzeit. Vor dem 19. Jahrhundert schmückte man den Baum hauptsächlich mit Äpfeln, Nüssen, Gebäck und Rauschgold, weshalb er regional auch als Zuckerbaum bekannt war. Erst später lösten Glasornamente und industriell gefertigtes Lametta diese Tradition ab 🌟🍎

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit 🕯 wurde der traditionelle 🎄 Weihnachtsbaum 🎄 im Foyer aufgestellt. 💪 Ein herzlicher...
01/12/2023

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit 🕯 wurde der traditionelle 🎄 Weihnachtsbaum 🎄 im Foyer aufgestellt. 💪 Ein herzlicher Dank geht an das 🙏 bestehend aus Mitarbeitenden des Grünflächenamts der Stadt Köln. Fehlt noch der Schmuck, aber auch der kommt noch dran! 🎅

Tradition trifft auf Emotion! 🎶🏠 Bariton Ludwig Mittelhammer und Organist Christoph Schoener zelebrieren intime Hausmusi...
30/11/2023

Tradition trifft auf Emotion! 🎶🏠 Bariton Ludwig Mittelhammer und Organist Christoph Schoener zelebrieren intime Hausmusik in der Kölner Philharmonie. Die lyrische Stimme des Shootingstars im Bariton-Fach und der kraftvolle Klang des Hamburger Organisten versprechen ein besonderes Konzert mit Musik von Johann Sebastian Bach über Gabriel Fauré zu Dvořáks ergreifenden Psalmenvertonungen 🎵✨
📷 Gregor Hohenberg

🌟 20 Jahre Quatuor Modigliani! 🎻🎶 Jugendlich, inspiriert und genauso mitreißend wie am Anfang. Dieses Quartett ist ein A...
29/11/2023

🌟 20 Jahre Quatuor Modigliani! 🎻🎶 Jugendlich, inspiriert und genauso mitreißend wie am Anfang. Dieses Quartett ist ein Ausnahme-Ensemble, das mit breitem Repertoire und intensiver Musikalität seit zwei Jahrzehnten begeistert. Heute Abend in der Kölner Philharmonie mit Werken von Bertrand, Schostakowitsch und Schubert🌟
📷 Jérome Bonnet

🌟 Rising Stars aus Belgien 🌟 Das Sonoro Quartet ist überaus vielseitig! Von klassisch-romantischen Klängen bis hin zur z...
23/11/2023

🌟 Rising Stars aus Belgien 🌟 Das Sonoro Quartet ist überaus vielseitig! Von klassisch-romantischen Klängen bis hin zur zeitgenössischen Musik - sie beherrschen jede Note. Ihr Weg begann 2019 in Gent und führte sie steil nach oben🏆✨ Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Konzert mit Werken von Beethoven und Bartók sowie ganz neuer Musik von Annelies van Parys und Vinthya Perinpanathan.

📷 Michiel Devijver

🎭 Er ist ein Multitalent: Model, Akrobat, Social-Media-Star und preisgekrönter Breakdancer – und das alles kombiniert mi...
21/11/2023

🎭 Er ist ein Multitalent: Model, Akrobat, Social-Media-Star und preisgekrönter Breakdancer – und das alles kombiniert mit einer unglaublichen Stimme! 🌟 Beim Konzert mit Jakub Józef Orliński und dem Originalklang-Ensemble Il Pomo d'Oro erwarten uns heute Juwelen des Frühbarocks. 🎶✨

📷 Jiyang Chen

Adresse

Bischofsgartenstraße 1
Cologne
50667

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kölner Philharmonie erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Teilen

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Cologne

Alles Anzeigen

Sie können auch mögen