Clicky

Studiobühne Köln

Studiobühne Köln Kontaktinformationen, Karte und Wegbeschreibungen, Kontaktformulare, Öffnungszeiten, Dienstleistungen, Bewertungen, Fotos, Videos und Ankündigungen von Studiobühne Köln, Theater, Universitätsstraße 16a, Cologne.

CALL FOR ENTRIES!fünfzehnminutenDas Nachwuchsfestival für Köln und NRW19.-21. Januar 2023 in der TanzFakturDrei Tage lan...
24/10/2022

CALL FOR ENTRIES!

fünfzehnminuten
Das Nachwuchsfestival für Köln und NRW

19.-21. Januar 2023 in der TanzFaktur

Drei Tage lang bieten studiobühneköln und TanzFaktur Künstler:innen aus Köln und NRW eine Präsentationsfläche. Jeweils für einen Slot von maximal fünfzehnminuten.
Nach dem Prinzip des »Plug and play« stellen wir drei technisch identisch ausgestattete Räume zur Verfügung, in die ihr euch nur noch »einstöpseln« müsst – und dann gehört die Bühne für fünfzehnminuten euch!

Ihr wollt dabei sein?
Dann meldet euch ab dem 15. November 2022 auf www.studiobuehnekoeln.de an!
Anmeldungen vor dem 15. November 2022 können nicht berücksichtigt werden!

AUSWÄRTSSPIELE 22/23Im Rahmen von "Zeit für Zirkus":My Body is Your Bodyvon Overhead Project7. und 8. November, 20hin de...
19/10/2022

AUSWÄRTSSPIELE 22/23

Im Rahmen von "Zeit für Zirkus":

My Body is Your Body
von Overhead Project
7. und 8. November, 20h
in der Außenspielstätte TanzFaktur im Technologiepark

Runners
von Hippana.Maleta
9., 10. und 11. November, 20h
im Latibul

Mandragora
von Jan Jedenak /theatre of figural forms/
9., 10. und 11. November, 20:30h
in der TanzFaktur

Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de
Weitere Infos: www.zeitfuerzirkus.de

Am Donnerstag feiern wir die nächste Premiere unserer Spielzeit "AUSWÄRTSSPIELE 22/23" in der TanzFaktur!NACHTTARIFeinen...
10/10/2022

Am Donnerstag feiern wir die nächste Premiere unserer Spielzeit "AUSWÄRTSSPIELE 22/23" in der TanzFaktur!

NACHTTARIF
einen Koproduktion von Mira Rosa Plikat & Collaborators
und studiobühneköln
im Auftrag von "west off 2023 - Theaternetzwerk Rheinland"

13., 14., 15. und 16. Oktober, 20h
Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Eine nächtliche Szene: drei Personen an einem öffentlichen Ort. Kennen sie sich? Oder stehen sie nur zufällig nebeneinander? Sie scheinen sich zu misstrauen, ziehen sich an, kommen sich näher, beobachten, provozieren und verbünden sich.
In NACHTTARIF entwickelt die Choreografin Mira Rosa Plikat eine Dreier-Begegnung, in der alles möglich ist: das Spiel einer gemeinsamen Laune wie die Situation zwischen Fremden, die zu eskalieren droht. Scheinbar wahllos ändern sich die Verhältnisse, heben ab ins Absurde. Ob sie tatsächlich passieren oder nur in den Köpfen der Anwesenden stattfinden, bleibt bis zum Ende unklar. Realität oder Paranoia?

Ein kleiner Rückblick auf unser Festival "theaterszene europa", das vor einer Woche zu Ende gegangen ist.Vielen Dank an ...
07/10/2022

Ein kleiner Rückblick auf unser Festival "theaterszene europa", das vor einer Woche zu Ende gegangen ist.

Vielen Dank an die Kolleg:innen im Orangerie Theater,
dass wir bei euch zu Gast sein durften!

Vielen Dank an alle beteiligten Künstler:innen!

Vielen Dank an das Publikum!

Und vielen vielen Dank an das Team der studiobühneköln!

Fotos: Ingo Solms und Daniel Burgmüller

INFOABENDzu unserem kostenlosen Kursprogrammin den Bereichen Theater und Film17. Oktober, 18hin der Godesbergerstraße 10...
04/10/2022

INFOABEND
zu unserem kostenlosen Kursprogramm
in den Bereichen Theater und Film

17. Oktober, 18h
in der Godesbergerstraße 10
in Köln-Marienburg

AUSWÄRTSSPIELE 22 /23PREMIERENACHTTARIFeine Koproduktion von Mira Rosa Plikat & Collaborators und studiobühnekölnin der ...
04/10/2022

AUSWÄRTSSPIELE 22 /23

PREMIERE
NACHTTARIF
eine Koproduktion von Mira Rosa Plikat & Collaborators
und studiobühneköln
in der TanzFaktur

13., 14., 15. und 16. Oktober, 20h

In “NACHTTARIF” begegnen sich drei Personen und verirren sich in einem undurchsichtigen Dreiergespann. Es ist unklar, ob sie sich kennen, oder ob sie nur zufällig nebeneinander stehen. Sicher ist, dass sie sich gegenseitig beobachten, misstrauen, provozieren. Aber sich auch gegenseitig anziehen, näher kommen, sich belustigen und verbünden. Eine gemeinsame Laune oder eine Situation zwischen Fremden, die zu eskalieren droht?

Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

AUSWÄRTSSPIELE 22/23WIEDERAUFNAHMENACHTeine Koproduktion von fast verwegenund studiobühnekölnim Theater im Bauturm Freie...
04/10/2022

AUSWÄRTSSPIELE 22/23

WIEDERAUFNAHME
NACHT
eine Koproduktion von fast verwegen
und studiobühneköln
im Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln

4., 5. und 6. Oktober, 20h

„Es ist ein frischer, feministischer Blick auf das nächtliche Treiben, wo Ausgelassenheit herrscht und doch Abgründe lauern.“
kritik-gestalten

Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Fotos: Ingo Solms

Morgen bei theaterszene europa:19hERNSTvon BONZO Kollektiv20:30hA Seventh Manvon Pinchbeck & Smith22hFUTURE LOVEvon Frau...
28/09/2022

Morgen bei theaterszene europa:

19h
ERNST
von BONZO Kollektiv

20:30h
A Seventh Man
von Pinchbeck & Smith

22h
FUTURE LOVE
von Frauen und Fiktion

Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Impressionen der letzten Tage bei "theaterszene europa" im Orangerie TheaterHeute geht es weiter mit14hWorkshop mit Pinc...
27/09/2022

Impressionen der letzten Tage bei "theaterszene europa" im Orangerie Theater

Heute geht es weiter mit

14h
Workshop mit Pinchbeck & Smith

18:30h
WE - A choir
von Deter & Müller

20h
Karneval der Tiere
von Thermoboy FK

21:30h
A Seventh Man
von Pinchbeck & Smith

Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Fotos: Ingo Solms

20. Kölner Theaternacht x theaterszene europaim Orangerie TheaterHeute zeigen wir um 20h, 21h, 22h und 23h Ausschnitte a...
24/09/2022

20. Kölner Theaternacht x theaterszene europa
im Orangerie Theater

Heute zeigen wir um 20h, 21h, 22h und 23h Ausschnitte aus CAMPING PARAÍSO**, einer Koproduktion von Analogtheater Köln und studiobühneköln

Den Film in voller Länge zeigen wir am Montag, den 26.9. um 21h.

Am Freitag startet unser Festival "theaterszene europa"!Neben den Vorstellungen gibt es auch Workshops - und es sind noc...
20/09/2022
theaterszene europa | studiobühneköln

Am Freitag startet unser Festival "theaterszene europa"!

Neben den Vorstellungen gibt es auch Workshops -
und es sind noch ein paar Plätze frei!

Alle Infos auf

theaterszene europa mit:Markus&Markus Theaterkollektiv // ANALOG // Pinchbeck & SmithProto-type // Eva Meyer-Keller // Deter & Müller // Thermoboy FKBONZO Kollektiv // Frauen und Fiktion // Alma Söderberg Im ORANGERIE Theater im Volksgarten! Im Jahr 2022 wird sich das bisher „bi-nationale“ Fes...

AUSWÄRTSSPIELE 22/23WIEDERAUFNAHMEDie letze MesseEin Gottesdienst für die schließende Kircheeine Koproduktion von fachli...
13/09/2022

AUSWÄRTSSPIELE 22/23

WIEDERAUFNAHME
Die letze Messe
Ein Gottesdienst für die schließende Kirche

eine Koproduktion von fachliche;Unarten und studiobühneköln

16., 17. und 18. September, 20h in der TanzFaktur

Alle Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Foto: Ingo Solms

AUSWÄRTSSPIELE 22/23SPIELZEITERÖFFNUNG TEIL 2SH*T(T)Y Vol.1Straße. Laterne. Wohnblock.eine Koproduktion von Analogtheate...
06/09/2022

AUSWÄRTSSPIELE 22/23
SPIELZEITERÖFFNUNG TEIL 2

SH*T(T)Y Vol.1
Straße. Laterne. Wohnblock.
eine Koproduktion von Analogtheater Köln und studiobühneköln
in der TanzFaktur

Eine wummernde Soundperformance über Köln,
das Leben in der Stadt und das Ich im Raum!

8. (Premiere / ausverkauft), 9., 10. und 11. September, 20h

Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Foto: Daniel Burgmüller

Jetzt anmelden!theaterszene europa x Impulse Theater FestivalLERNEN AUS DEM LOCKDOWN? // TABLETALK(S)Termin:28. Septembe...
31/08/2022

Jetzt anmelden!

theaterszene europa x Impulse Theater Festival
LERNEN AUS DEM LOCKDOWN? // TABLETALK(S)

Termin:
28. September 2022, 14-17h

Das IMPULSE THEATER FESTIVAL hat mit seiner Gesprächs-Reihe „LERNEN AUS DEM LOCKDOWN?“ zur gleichnamigen Publikation in den vergangenen zwei Jahren untersucht, welche Auswirkungen die durch die Corona-Pandemie bedingten Maßnahmen auf die Freien Darstellenden Künste hatten und immer noch haben. Im Rahmen von theaterszene europa findet nun in Tischgesprächen ein Austausch mit den Künstler:innen des Festivals und interessierten Kolleg:innen aus NRW statt: Welche Folgen hat die Pandemie in verschiedenen europäischen Ländern? Wie unterscheiden sich Maßnahmen und Folgen? Welche Lehren ziehen wir daraus und voneinander?

In englischer Sprache
Moderation:
Wilma Renfordt (IMPULSE THEATER FESTIVAL)
und Tim Mrosek (theaterszene europa)

Anmeldung per Mail an [email protected]
Die Teilnahme ist kostenlos.

Heute feiern wir Spielzeiteröffnung mit "lieber wütend als depressed", einer Koproduktion mit dem Parasites Ensemble in ...
31/08/2022

Heute feiern wir Spielzeiteröffnung mit "lieber wütend als depressed",
einer Koproduktion mit dem Parasites Ensemble
in der Subbelrather Straße 13!

Es gibt noch Tickets für den 3.9., alle anderen Shows sind bereits ausgebucht.

Nächste Woche geht es dann weiter mit der Premiere von "SH*T(T)Y Vol.1",
einer Koproduktion mit dem Analogtheater Köln
in der TanzFaktur!

Die Premiere am 8.9. ist ausgebucht,
es gibt aber noch Tickets für den 9., 10. und 11.9.

Alle Infos und Tickets auf www.studiobuehnekoeln.de

SPIELZEITERÖFFNUNGAUSWÄRTSSPIELE 22/23lieber wütend als depressedeine Koproduktion von Parasites Ensemble und studiobühn...
24/08/2022

SPIELZEITERÖFFNUNG
AUSWÄRTSSPIELE 22/23

lieber wütend als depressed
eine Koproduktion von Parasites Ensemble und studiobühneköln
in der Subbelrather Straße 13

31. August & 1., 2., 3. und 4. September, 19 & 21h
Einige Shows sind bereits ausgebucht, also besser schnell reservieren auf www.studiobuehnekoeln.de

AUSWÄRTSSPIELE 22/23Ende August beginnt unsere neue Spielzeit!Ticketreseservierungen sind ab jetzt auf www.studiobuehnek...
25/07/2022

AUSWÄRTSSPIELE 22/23

Ende August beginnt unsere neue Spielzeit!
Ticketreseservierungen sind ab jetzt auf www.studiobuehnekoeln.de möglich!

SPIELZEITERÖFFNUNG // URAUFFÜHRUNG
lieber wütend als depressed
eine Koproduktion von Parasites Ensemble und studiobühneköln
31. August (Premiere) & 1., 2., 3. und 4. September, 19h und 21h
in der Subbelrather Straße 13

URAUFFÜHRUNG
SH*T(T)Y Vol.1
Straße. Laterne. Wohnblock.
eine Koproduktion von ANALOG und studiobühneköln
8. (Premiere), 9., 10. und 11. September, 20h
in der TanzFaktur

WIEDERAUFNAHME
Die letzte Messe
Ein Gottesdienst für die schließende Kirche
eine Koproduktion von fachliche;Unarten und studiobühneköln
16., 17. und 18. September, 20h
in der TanzFaktur

FESTIVAL
theaterszene europa
23. bis 30. September
in der ORANGERIE Theater im Volksgarten

Am Sonntag ist unsere erste Interimsspielzeit unter dem Motto AUSWÄRTSSPIELE zu Ende gegangen.Wir danken unseren Kolleg:...
05/07/2022

Am Sonntag ist unsere erste Interimsspielzeit unter dem Motto AUSWÄRTSSPIELE zu Ende gegangen.

Wir danken unseren Kolleg:innen von der TanzFaktur, vom Orangerie Theater, vom Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln, vom Studio Trafique, von der BOX - Theater in der Südstadt und vom KKT. Kölner Künstler:innen Theater dafür, dass wir in dieser Spielzeit mit unseren Gastspielen, Festivals und Koproduktionen bei ihnen zu Gast sein durften, von denen mit „CAMPING PARAÍSO**“ von Analogtheater Köln und „tipping points“ von Constantin Hochkeppel & Collaborators unlängst zwei für die begehrten Kölner Tanz- und Theaterpreise nominiert wurden.

Und wir blicken mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die kommende Spielzeit, die ebenfalls unter dem Motto „AUSWÄRTSSPIELE“ stattfinden wird. Denn wir freuen uns zwar darauf, mit einem spannenden Programm wieder bei all unseren Kolleg:innen spielen zu dürfen, aber gleichzeitig schmerzt es uns, nach einem Jahr immer noch ein Theater ohne eigene Spielstätte zu sein. Über beides, unser „AUSWÄRTSSPIELE“-Programm und die Suche nach einem neuen Haus, werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen einen schönen Sommer!
Stay sane in an age of madness!

Die letzte Premiere unserer Spielzeit!KÖLN-PREMIEREMandragoraeine Koproduktion von Jan Jedenak,FITZ Stuttgart – Theater ...
29/06/2022

Die letzte Premiere unserer Spielzeit!

KÖLN-PREMIERE
Mandragora
eine Koproduktion von Jan Jedenak,
FITZ Stuttgart – Theater animierter Formen und studiobühneköln
1. (Köln-Premiere), 2. und 3. Juli 20h
in der TanzFaktur

Alle Infos und Tickets auf www.studiobuehnekoeln.de

Jippie!Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2022:CAMPING PARAÍSO**eine Koproduktion von ANALOG und studiobühnekölnein A...
24/06/2022

Jippie!

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2022:
CAMPING PARAÍSO**
eine Koproduktion von ANALOG und studiobühneköln
ein AUSWÄRTSSPIEL der studiobühneköln
im Orangerie Theater im Volksgarten

Nominiert für den Kölner Tanztheaterpreis 2022:
tipping points
eine Koproduktion von Constantin Hochkeppel & Collaborators,
TanzFaktur, Ringlokschuppen Ruhr und studiobühneköln
ein AUSWÄRTSSPIEL der studiobühneköln
in der TanzFaktur

Zu sehen heute und morgen in der TanzFaktur!
Alle Infos und Tickets: www.tanzfaktur.eu

Fotos: Daniel Burgmüller und Ingo Solms

Das letzte AUSWÄRTSSPIEL dieser Spielzeit!KÖLN-PREMIEREMandragoraeine Koproduktion von Jan Jedenak,FITZ Stuttgart – Thea...
22/06/2022

Das letzte AUSWÄRTSSPIEL dieser Spielzeit!

KÖLN-PREMIERE
Mandragora
eine Koproduktion von Jan Jedenak,
FITZ Stuttgart – Theater animierter Formen und studiobühneköln
1. (Köln-Premiere), 2. und 3. Juli 20h
in der TanzFaktur

Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Photos from Impulse Theater Festival's post
15/06/2022

Photos from Impulse Theater Festival's post

13/06/2022

Dringender Appell vom Kulturrat NRW, dem wir auch angehören, an die künftige Koalition (CDU-Landtagsfraktion NRW Grüne Fraktion NRW): Das Kulturministerium muss erhalten bleiben!

"Die letzten fünf Jahre waren von einem Aufbruch der Kulturpolitik in NRW geprägt. Entscheidend war die Koalitionsvereinbarung, die klare Selbstverpflichtungen formulierte, verbunden mit einem jährlichen Aufwuchs des Kulturetats. Es war aber auch dieser neue Zuschnitt des Ressorts zusammen mit dem Bereich Wissenschaft, der mit einer fachkundigen Ministerin der Kulturpolitik in NRW neue Kraft gegeben hat. Ein Ergebnis war das in Deutschland bisher einmalige Kulturgesetzbuch, das in der neuen Legislaturperiode umgesetzt werden muss. Zu dem Ministerium gehören auch die Bereiche Weiterbildung und Politische Bildung. Sie müssen jetzt noch stärker zur Demokratiebildung beitragen. Diese Entwicklung der letzten Jahre wurde von der Kulturszene in NRW einhellig begrüßt und fand parteiübergreifenden Konsens.

Es geht jetzt nicht um einen Neuanfang, sondern um die Fortsetzung und Fortentwicklung bewährter Politik. Deshalb appellieren wir dringend an CDU und Grüne, ein eigenes Kulturministerium zu erhalten. Wir tun das im Namen unserer mehr als 80 Mitgliedsverbände aller Kultursparten, aber auch im Namen der vielen kulturinteressierten Bürger*innen in unserem Lande. Kultur ist ein den Bundesländern aufgegebener Verfassungsauftrag. Er wird jetzt bundesweit auch durch eine neu geschaffene Kulturministerkonferenz wahrgenommen. Ministerien, die Kultur und Wissenschaft gemeinsam wahrnehmen, sind auch in anderen Bundesländern ein bewährtes Modell.

Gerhart Baum
Vorsitzender des Kulturrates NRW"

"Gelungenes Regiedebüt. (...) Eine Produktion, die auf unterhaltsame Weise verstört. (...) Die drei Schauspieler:innen s...
13/06/2022

"Gelungenes Regiedebüt. (...) Eine Produktion, die auf unterhaltsame Weise verstört. (...) Die drei Schauspieler:innen spielen auf der Bühne virtuos und im Flow die ganze absurde Dynamik des Sehens und Gesehenwerdens im Spannungsfeld von Geiseln, Gangstern und Gaffern aus."
kritik-gestalten

GEISEL
eine Koproduktion von Isabell Kolb und studiobühneköln
am 13., 14. und 15. Juni um 20h
im KKT. Kölner Künstler:innen Theater

Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

Fotos: Ingo Solms

Heute ist Premiere!Und es gibt noch Tickets!Für "GEISEL", eine Koproduktion von Isabella Kolb und studiobühneköln im KKT...
10/06/2022

Heute ist Premiere!
Und es gibt noch Tickets!

Für "GEISEL", eine Koproduktion von Isabella Kolb und studiobühneköln im KKT. Kölner Künstler:innen Theater

Tickets unter www.studiobuehnekoeln.de

Foto: Ingo Solms

Herzliche Einladung zu einem langen Theaterwochenende! Morgen startet die diesjährige Ausgabe des Impulse Theater Festiv...
08/06/2022

Herzliche Einladung zu einem langen Theaterwochenende!

Morgen startet die diesjährige Ausgabe des Impulse Theater Festival mit der Eröffnung im Ringlokschuppen Ruhr.

Am Freitag feiert GEISEL, unsere aktuelle Koproduktion mit Isabella Kolb, Premiere im KKT. Kölner Künstler:innen Theater.

Und am Samstag und Sonntag ist NACHT, unsere Koproduktion mit fast verwegen, wieder im Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln zu sehen.

Alle Informationen auf www.studiobuehnekoeln.de

In der nächsten Woche ist im Rahmen unserer AUSWÄRTSSPIELE einiges los: FESTIVALIMPULSE THEATER FESTIVAL9. – 19. Juniin ...
03/06/2022

In der nächsten Woche ist im Rahmen unserer
AUSWÄRTSSPIELE einiges los:

FESTIVAL
IMPULSE THEATER FESTIVAL
9. – 19. Juni
in Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Köln und Essen

PREMIERE
GEISEL
eine Koproduktion von Isabella Kolb und studiobühneköln
10. (Premiere), 11., 13., 14. und 15. Juni, 20h
im KKT

NACHT
eine Koproduktion von fast verwegen und studiobühneköln
11. und 12. Juni, 20h
im Theater im Bauturm

Alle Informationen auf www.studiobuehnekoeln.de

AUSWÄRTSSPIELE 21/22PREMIEREGEISELeine Koproduktion von Isabella Kolb und studiobühnekölnein AUSWÄRTSSPIEL der studiobüh...
24/05/2022

AUSWÄRTSSPIELE 21/22

PREMIERE
GEISEL
eine Koproduktion von Isabella Kolb und studiobühneköln
ein AUSWÄRTSSPIEL der studiobühneköln im KKT

10., 11., 13., 14. und 15. Juni, 20h
im KKT - Kölner Künstler:innen Theater

Infos und Tickets: www.studiobuehnekoeln.de

IMPULSE THEATER FESTIVAL9. bis 19. Juniin Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Köln und EssenSHOWCASE // STADTPROJEKT // AKA...
19/05/2022

IMPULSE THEATER FESTIVAL
9. bis 19. Juni
in Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Köln und Essen
SHOWCASE // STADTPROJEKT // AKADEMIE

Als langjährige Partnerin des Impulse Theater Festival veranstaltet die studiobühneköln 2022 auch im Interim die AKADEMIE mit - bei unseren Kolleg:innen von der TanzFaktur.

Für die hochspannenden Workshops gibt es noch freie Plätze!
Anmeldungen über www.impulsefestival.de
Hier könnt ihr auch Tickets für die Vorstellungen des SHOWCASE reservieren!

Eine Neuigkeit in unserem kostenlosen Kursprogramm: Actshop - Präsenzarbeit mit Frederike Bohr!Alle Infos auf www.studio...
18/05/2022

Eine Neuigkeit in unserem kostenlosen Kursprogramm:
Actshop - Präsenzarbeit mit Frederike Bohr!

Alle Infos auf www.studiobuehnekoeln.de

Falls ihr gerade in Helsinki seid...Nach über zwei Jahren Planung ist es soweit!Analogtheater Köln spielen "NUR UTOPIEN ...
10/05/2022

Falls ihr gerade in Helsinki seid...

Nach über zwei Jahren Planung ist es soweit!

Analogtheater Köln spielen "NUR UTOPIEN SIND NOCH REALISTISCH", eine Koproduktion mit der studiobühneköln, am 10., 11. und 12. Mai im Teater Viirus in Helsinki!

Alle Infos findet ihr hier:
https://www.viirus.fi

Wir wünschen tolle Vorstellungen!

AUFSTEHEN
GLEICHGEWICHT FINDEN
MUT FASSEN
LOSGEHEN

Adresse

Universitätsstraße 16a
Cologne
50937

Telefon

0221 470 4513

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Studiobühne Köln erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Studiobühne Köln senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Toi Toi Toi an die Kolleg:innen der Studiobühne Köln und das Ensemble fast verwegen, die heute auf unserer Bühne Premiere feiern!
Text: Auswendig 💥 Bühne: Ausgeleuchtet ✨ Premiere: Ausverkauft 🎉 Wollt ihr nicht verpassen? Holt euch die letzten Karten für Samstag und Sonntag! ⬇️ tipping points Physical Theatre von Constantin Hochkeppel & Collaborators 1. - 3. April 2022 20 Uhr 24. Juni 2022 18 Uhr 25. Juni 2022 20 Uhr ➡️ TICKETS: https://www.koelnticket.de/tanzfaktur-tickets/ . . . . . Stückentwicklung & Spiel: Micha Baum, Wayne Götz, Gustavo de Oliveira Leite, Faris Saleh, Maximilian von Ulardt Konzept & Regie: Constantin Hochkeppel Konzept & Dramaturgie: Julia Hagen Konzept & Produktion: Christiane Holtschulte Bühne: Martina K**k Kostüm: Brigitte Schima Musik & Sound-Design: Marco Mlynek Assistenz: Julia Rilling Licht-Design: Pascal Gehrke Technik: Lena Schleicher, Philipp Naujoks, Jan Widmer Adverts/Foto: Alessandro de Matteis, Ingo Solms Video & Trailer: Lisa Bülow, Julian Pache Eine Produktion von Constantin Hochkeppel & Collaborators, in Koproduktion mit TanzFaktur, Studiobühne Köln und Ringlokschuppen Ruhr. Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, vom Ministerium Für Kultur Und Wissenschaft Des Landes Nordrhein-Westfalen, vom NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste und von der KunstSalon e.V. Stiftung. Unterstützt durch die Tanzresidenz 2021 im Atelierhaus Quartier Am Hafen. 📸: Alessandro de Matteis, Ingo Solms
Friday it is: PREMIERE of my new piece "tipping points" that I created together with my Collaborators in coproduction with TanzFaktur Studiobühne Köln and Ringlokschuppen Ruhr. Premiere is sold out already, but why don't you just visit us on Saturday or Sunday? Would love to see you there. CHEERS !
Die katholische Kirche - nicht nur in der Domstadt immer wieder ein Thema ⛪️ Für die einen Ort des Glaubens, der Nächstenliebe und der Sicherheit 🕊 Für andere das exakte Gegenteil 💥 Wie bringt man das zusammen? Die Gruppe fachliche;Unarten geht in "Die letzte Messe" dem Ganzen auf den Grund. Heraus kommt ein Angebot an alle Gläubigen und Kritiker*innen, die Institutionen hinter sich zu lassen und Gott bei sich und den Mitmenschen zu finden. DIE LETZTE MESSE - Ein Gottesdienst für die schließende Kirche 03.03. 20:00 ➡️ Es gilt 2G+ Tickets gibt's über die Studiobühne Köln: http://studiobuehnekoeln.de/kalender/die-letzte-messe-ein-gottesdienst-fuer-die-schliessende-kirche/ 📸: Ingo Solms
Während man heute vielleicht noch verkleidete Prinzessinnen in der Friedensdemo 🇺🇦 sehen konnte, stehen morgen zwei auf unserer WerksHallen-Bühne! 👸🏼👸🏻 Bei Carolin Charlotte Pfänders Stück "Happy Ever After" geht es aber alles andere als zauberhaft zu: Thematisiert werden sexuelle Belästigung und Übergriffe, wirkungsvoll verwoben mit Märchen und Popkultur. Schlafende Prinzessinnen, die einfach geküsst werden 💋 Der böse Wolf, der beim Waldspaziergang lauert 🐺 Und von Blaubart gar nicht erst zu sprechen! 🔪 Es gibt Ansatzpunkte genug... Happy Ever After. Und wenn sie nicht gestorben sind… Frei nach den Brüdern Grimm, Charles Perrault, Giambattista Basile Carolin Charlotte Pfänder 01.03. | 20:00 ➡️ Tickets via Studiobühne Köln: http://studiobuehnekoeln.de/kalender/happy-ever-after-und-wenn-sie-nicht-gestorben-sind/ ➡️ Es gilt 2G+ 📸: Claudia Grönemeyer, Carolin Charlotte Pfänder
Morgen starten wir die mittlerweile neunte Ausgabe unseres Festivals "fünfzehnminuten"! Wie immer bei freiem Eintritt, zum ersten Mal im Rahmen unserer "AUSWÄRTSSPIELE" in der TanzFaktur und natürlich mit 2G+ und FFP2-Maskenpflicht. Alle Informationen zum Festival und das Programmheft zum Download auf www.studiobuehnekoeln.de
AUFRUF: Liebe Netzgemeinde, wir suchen Gegenstände zum BU**EN! Für unsere intermediale Performance AFD BUNGA BUNGA SCHWERIN, zu sehen auf dem fünfzehnminuten-Festival der Studiobühne Köln am 4.2. um 22 Uhr in der Werkshalle der TanzFaktur, benötigen wir noch Requisiten für ein unanständiges Gelage. 😏 Schaut euch also in euren WGs um - wir nehmen alles, was wir fic...äh...kriegen können! Selbstverständlich geben wir alle Gegenstände nachher gereinigt und desinfiziert wieder zurück. Vielen Dank für euren Beistand! 🙈🙉🙊
Impressionen vom WOW PERFORMANCE FESTIVAL 2021. Vielen Dank an alle Beteiligten! Es war toll! Fotos: Paulina Triebs mit: Studiobühne Köln Trafique Daniel Schüßler Hanna Held Dorothea Marcus Dorothea Förtsch Nicolas Stemann Schauspielhaus Zürich El Cuco Projekt COMEDIA Theater Köln Compañía Aranwa, artes escénicas para los primeros años TG Mauss Hanna Held Sophie Ch Ro Ingmar Skrinjar
🤩 An alle kleinen Menschen und solche, die es mal waren und sich noch erinnern können: Aufgepasst! Hier kommt endlich eine meiner Lieblingssparten, die im Studio Trafique bisher viel zu kurz gekommen ist, das Kindertheater! 🇨🇱 Wir freuen uns im Rahmen des Wow Performance Festival mit "Cyclo" eine chilenisch/deutsche Koproduktion begrüßen zu dürfen. "Cyclo" ist eine farbenfrohe und musikalische Hymne an das Leben und verbindet lateinamerikanische Musik, Tanz und Objekttheater zu einem atmosphärisch-festlichen Ritual, das kleine und große Zuschauer:innen in seinen Bann zieht. Hier geht's zur Veranstaltung: https://fb.me/e/SnM5gULk 🍃„Cyclo" - Compañía Aranwa / COMEDIA Theater Köln ⏰ SO, 17.10.21. um 15:00 📍Studio Trafique (im Kulturbunker Köln Mülheim) Im Anschluss an den Stream gibt es einen Artist Talk mit Beteiligten der Produktion. Moderation: Dorothea Markus/Dr. Sandra Nuy ▪️Online Stream: dringeblieben.de ▪️Public Stream: Im ANALOG-Festivalzentrum im Studio Trafique (im Kulturbunker Köln) ▪️Ticket-Reservierung für den public stream: [email protected] Wir freuen uns auf Euch! Eine Koproduktion von Analogtheater Köln & Studiobühne Köln im Studio Trafique. Analog: Daniel Schüßler, Dorothea Förtsch Studio Trafique: Björn Gabriel, Anna-Lena Lucie Marienfeld, Lisa Reutelsterz, Laura Vs Hanns, Felix Hecker Technische Leitung: Tommy Vella Produktionsleitung: Hanna Held #theater #festival #performance #analog #studiotrafique #chile #chileno #tanz #latinomusic #weltverstehen #kindertheater #jungespublikum #theatrearts #zyklus #lebenfeiern #Objekttheater #wowfestival #theaterfestival #köln #ausgehen #publicstream #online #livestreams
Herzlichen Glückwunsch! 🎉Die Theaterproduktion „W.H.A.M.“ von c.t.201 und Studiobühne Köln hat den Preis der Fachjury beim „Westwind“-Theatertreffen für junges Publikum NRW gewonnen. ℹ️Über die studiobühneköln: Im Jahr 1920 gegründet, ist die studiobühneköln das älteste bestehende deutsche Universitätstheater.
Check out the new programme of the Studiobühne Köln, the oldest existing German university theater! 😍 Free admission for first-semester students! 🎭➡️ http://studiobuehnekoeln.de/
Nach knapp 40 Jahren muss die Studiobühne Köln das Gebäude der Alten Mensa an der Universitätsstraße ende des Monats verlassen - aus Brandschutzgründen. 🧯 Mit Dietmar "Kobbi" Kobboldt konnte ich gestern über Interimslösungen und den gemeinsamen Suchprozess mit der Universität für ein neues Theatergebäude sprechen. 🎭 Danke für das Gespräch und bis hoffentlich bald in eurer neuen Spielstätte! 🥰
x

Andere Theater in Cologne (alles anzeigen)

Theatro - Raum für Mehrsprachentheater Köln Casamax Theater Atelier Theater DRAMA KÖLN The Divine Teasers Kumede Theater Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln Spielkreis Fritz Monreal Köln Klettenberg e.V. COMEDIA Theater Köln Gloria Koeln Theater am Sachsenring Nati Blanco Flamencotänzerin Kabarett Klüngelpütz Freies Werkstatt Theater Köln pulk fiktion