Clicky

Landmann-31 - Eine ART Passage

Landmann-31 - Eine ART Passage Artspace
in Köln Neu-Ehrenfeld ‚LANDMANN-31 – Eine ART Passage‘ is part of an art project founded in Buenos Aires, Argentina and extended to Cologne, Germany that provides a platform for cutting edge exposure of the contemporary and visual arts with a particular focus on the Latin America, Continental Europe and beyond.

Our mission is to foster cultural diversity and contemporary understanding in the public audiences. Having efficiency of arts at its heart, it will promote artistic participation and international visibility for our artists, generating creative experimentation, research and innovation through partnerships and exchange within a fast changing and expanding global culture.

Wie gewohnt öffnen

PATRICIA ACKERMAN Künstlerportrait zur laufenden AusstellungPatricia Ackerman wurde in Buenos Aires geboren. Seit frühst...
27/07/2022

PATRICIA ACKERMAN
Künstlerportrait zur laufenden Ausstellung

Patricia Ackerman wurde in Buenos Aires geboren. Seit frühster Jugend in Kontakt mit der Fotografie, widmet sich die argentinische Fotografin erst autodidaktisch und in den letzten zwölf Jahren vertiefend dieser Tätigkeit.

Ihre Arbeiten wurden in verschiedenen Wettbewerben und Ausschreibungen prämiert. In den letzten sieben Jahren hat sie im Rahmen verschiedener nationaler Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Kulturzentren, Museen und Galerien wie diversen Messen teilgenommen.

In 2014 wurde ihr der „Sony World Photo Award“ für das beste Foto aus Argentinien und Lateinamerika überreicht und in 2016 war sie unter den Finalisten des „Zeiss Photography Award“.

Zur Ausstellung QUEER - as we are zeigt Ackerman Fotogafien aus ihrer Serie „day of celebration“ aufgenommen auf der CSD Parade 2021 in Buenos Aires.

https://landmann-31.com/portfolio/patricia-ackerman/

Heute gibt es bei uns einen musikalischen Leckerbissen: Die queere Indie Pop-Rock Band "Die Horsecocks" aus Köln mit erf...
27/07/2022

Heute gibt es bei uns einen musikalischen Leckerbissen: Die queere Indie Pop-Rock Band "Die Horsecocks" aus Köln mit erfrischenden, großartigen Sounds. Mal Pop, mal Rock, mal Country, mal Psychedelic, aber immer fashion.
Wir öffnen für euch um 18 Uhr die QUEER - as we are
Konzert startet um 19 Uhr
Eintritt frei
Mehr auf Musikalischer Leckerbissen "Die Horsecocks"

... und alles inmitten der coolen Ausstellung QUEER - as we are von den großartigen Kunstschaffenden Bernd Straub-Molitor, Flacas Art , atelier georg schnitzler , Norberto Luis Romero , Patricia Ackerman , Tanja Reitz, Thais Zumblick und Nan Goldin .

Verrückte Wortgewalt eines Verlegers. Danke an Achim Albrecht für die lebendige Lesung und an OCM Verlag für die tolle U...
26/07/2022

Verrückte Wortgewalt eines Verlegers. Danke an Achim Albrecht für die lebendige Lesung und an OCM Verlag für die tolle Unterstützung.

Morgen, Do. 21.07.2022 haben wir für Euch von 15 bis 19 Uhr geöffnet: Ausstellung QUEER - as we are
20/07/2022

Morgen, Do. 21.07.2022 haben wir für Euch von 15 bis 19 Uhr geöffnet: Ausstellung QUEER - as we are

Art is fun, tolarance, love und ganz viel Freude.Hier noch ein paar Impressionen von der Vernissage - Queer as we are . ...
17/07/2022

Art is fun, tolarance, love und ganz viel Freude.
Hier noch ein paar Impressionen von der Vernissage - Queer as we are .
Sonntag, dem 24. Juli könnt Ihr im Rahmen der Ausstellung die Autorenlesung von Achim Albrecht genießen.

Schön war's gestern auf der Vernissage - Queer as we are.Danke an die wundervollen Künstler und die tollen Gäste
16/07/2022

Schön war's gestern auf der Vernissage - Queer as we are.
Danke an die wundervollen Künstler und die tollen Gäste

La semana pasada en Kunstraum Grevy y hoy montamos obras hermosas de von Bernd Straub-Molitor, Flacas Art, atelier georg...
12/07/2022

La semana pasada en Kunstraum Grevy y hoy montamos obras hermosas de von Bernd Straub-Molitor, Flacas Art, atelier georg schnitzler, Norberto Luis Romero, Patricia Ackerman, Tanja Reitz, Thais Zumblick y Nan Goldin en Landmann-31 - Eine ART Passage . No se pierda la inauguración - viernes 15 de julio QUEER - as we are .

Photos by Jörg Schnabel

Ein riesiges Dankeschön an Dietmar Jäkel und Gabriela Drees-Holz vom Kunsthaus Dreho , dass wir Teil dieses wundervollen...
22/05/2022

Ein riesiges Dankeschön an Dietmar Jäkel und Gabriela Drees-Holz vom Kunsthaus Dreho , dass wir Teil dieses wundervollen Kunstwochenendes #encuentrosbegegnung sein durften. Neben tollen künstlerischen Arbeiten, wie denen unserer argentinischen Freunde Ileana Hochmann und Patrick Glascher gab es anspruchsvolle Blechmusik und eine faszinierende Tanzperformance von Pauli Nafer in der historischen Atmosphäre von Liedberg.

Wir sind NICHT dabei, dafür haben wir wundervolle Erinnerungen an die Kunstroute-Ehrenfeld, die heute startet. Es gibt w...
07/05/2022

Wir sind NICHT dabei, dafür haben wir wundervolle Erinnerungen an die Kunstroute-Ehrenfeld, die heute startet. Es gibt wieder faszinierende Kunstorte zu entdecken.

Toller Auftakt bei Vernissage & Kaffee - HONDURAS mit berührenden Fotos von Christoph Steinweg in Zusammenarbeit mit der...
12/04/2022

Toller Auftakt bei Vernissage & Kaffee - HONDURAS mit berührenden Fotos von Christoph Steinweg in Zusammenarbeit mit der Deutsch Honduranische Gesellschaft (DHG) .

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Ostern So. & Mo., 17. & 18.04.2022, 12 – 16 Uhr
Finissage Fr., 22.04.2022, 17 – 21 Uhr

Mehr auf www.landmann-31.com und Vernissage & Kaffee - HONDURAS

DANKE an atelier georg schnitzler und Joseph Vicaire, dass wir Teil dieses stimmungsvollen Videoporträts sein dürfen
11/04/2022
georg schnitzler artist, ein kurzfilm von joseph vicaire

DANKE an atelier georg schnitzler und Joseph Vicaire, dass wir Teil dieses stimmungsvollen Videoporträts sein dürfen

Ein Kurzfilm über den Künstler: Georg SchnitzlerKamera: Takahiro OdaMusic: Auszüge aus "Yearning for Silence" von Markus SchimppKonzept/Regie/Schnitt: Joseph...

In jedem Anfang wohnt ein Ende - noch bis 22. April bei uns in Landmann-31 - Eine ART Passage BOARD OF DIRECTORS bzw. wi...
10/04/2022

In jedem Anfang wohnt ein Ende - noch bis 22. April bei uns in Landmann-31 - Eine ART Passage BOARD OF DIRECTORS bzw. wie atelier georg schnitzler mit Pinsel und Farbe das Innerste entblößt

Übermorgen, Samstag - Vernissage & KaffeeHONDURAS – was macht dieses Land aus? Wie leben die Menschen dort in Zentralame...
07/04/2022

Übermorgen, Samstag - Vernissage & Kaffee

HONDURAS – was macht dieses Land aus? Wie leben die Menschen dort in Zentralamerika? Mit welchen Problemen haben sie zu kämpfen? Wodurch zeichnet sich ihre Kultur aus? Wer Antworten auf all diese Fragen sucht, der ist in der Honduras-Fotoausstellung genau richtig. Denn die Fotos von Christoph Steinweg vermitteln einen ganz unverfälschten Eindruck des Landes. Erlebbar, real und hautnah. Gemeinsam mit der Deutsch-Honduranischen Gesellschaft e.V. (DHG) präsentiert der Fotograf seine Werke nun in LANDMANN-31 in Köln.

Nach einer ersten Veranstaltung in Münster soll die Ausstellung in Köln nun an den Erfolg des vergangenen Jahres anknüpfen: „Wir wollen Honduras durch unsere Augen zeigen, Aufmerksamkeit schaffen und dem Land eine Bühne geben“, sagt Maximiliane Poschmann über die Beweggründe. Sie ist die Vorsitzende der DHG mit Sitz in Düsseldorf. Gegründet im Jahr 2000, zielt der Verein mit aktuell 20 Freiwilligen und einem breiten Netzwerk darauf ab, mit Hilfe unterschiedlicher Projekte die HonduranerInnen bei der Entwicklung des Landes zu unterstützen und Brücken zwischen Honduras und Deutschland zu bauen.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Vernissage & Kaffee Sa., 09.04.2022, 14 – 18 Uhr
Ostern So. & Mo., 17. & 18.04.2022, 12 – 16 Uhr
Finissage Fr., 22.04.2022, 17 – 21 Uhr

Ausstellungsort:
LANDMANN-31 | Eine-ART-Passage
Landmannstr. 31 in Köln Neuehrenfeld
Für alle, die sich ein Stück Honduras nach Hause holen möchten, gibt es den Bildband zur Ausstellung: Mehr als 100 Seiten mit über 70 Fotos und Texten in deutscher und spanischer Sprache entführen auf eine Honduras-Reise der außergewöhnlichen Art. Der Bildband ist für 29 Euro online erhältlich: https://christophsteinweg.de/honduras-bildband/
Fünf Euro für jedes verkaufte Buch fließen in die Projekte der DHG ein.

Christoph Steinweg, Fotograf
Christoph Steinweg ist freiberuflicher Fotograf aus Münster. Seine Aufträge aus aller Welt
fokussieren sich auf die Fotografie-Felder Corporate, Lifestyle und Reportage. Seit 2014 ist er zudem Fotograf am LWL-Museum für Naturkunde.
www.christophsteinweg.de

Über die Deutsch-Honduranische Gesellschaft (DHG)
Die DHG arbeitet seit gut 20 Jahren in unterschiedlichen sozialen Projekten in Honduras. Auf Augenhöhe mit den HonduranerInnen baut die DHG auf vorhandenen Strukturen auf und entwickelt diese weiter, um die Basis für ein selbstbestimmtes Agieren der Menschen vor Ort zu schaffen und zu erhalten.
www.hondurasdhg.de

Pressekontakt:
Maximiliane Poschmann
[email protected]

Danke an die wundervollen argentinischen Künstler Nana Brogi und Carlos Muslera für die bereichernde Zeit im Cassa Lepag...
28/03/2022

Danke an die wundervollen argentinischen Künstler Nana Brogi und Carlos Muslera für die bereichernde Zeit im Cassa Lepage

Danke an Museumsnacht Köln , dass wir mit der großartigen Ausstellung BOARD OF DIRECTORS des Künstlers atelier georg sch...
22/03/2022
Das war die Museumsnacht on tour am 02.12.2021 - Museumsnacht Köln

Danke an Museumsnacht Köln , dass wir mit der großartigen Ausstellung BOARD OF DIRECTORS des Künstlers atelier georg schnitzler Teil des Finales eurer fantastischen "Museumsnacht on tour" sein durften.

https://www.museumsnacht-koeln.de/news/das-war-die-museumsnacht-on-tour-am-02-12-2021/

Zum großen Finale der Museumsnacht on tour fanden gleich vier Touren am 2. Dezember 2021 statt! Tour #1: Inside Ehrenfeld DELUXE: Zentralmoschee, Landmann-31 & Bunker k101  Ehrenfeld hat so viel zu bieten! Drei einzigartige Örtlichkeiten haben wir uns bei dieser Tour genauer angeschaut: Es war au...

Nicht verpassen / No se pierda!
20/03/2022

Nicht verpassen / No se pierda!

Nach dem Erfolg unserer ersten Foto-Ausstellung in Münster freuen wir uns, dass es bereits nächsten Monat weitergeht. An vier Terminen im April, könnt ihr uns im Landmann-31 - Eine ART Passage in Köln-Ehrenfeld besuchen. Gezeigt werden wieder die Fotos von Christoph Steinweg, der uns 2019 nach Honduras begleitete und das Leben der Menschen vor Ort in eindrucksvollen Bildern festgehalten hat.
----------------------
Tras el éxito de nuestra primera exposición fotográfica en Münster, nos complace anunciar que continuará el próximo mes. En cuatro fechas de abril, podrá visitarnos en el Landmann-31 - Eine ART Passage en Colonia. Volveremos a mostrar las fotos de Christoph Steinweg, que nos acompañó a Honduras en 2019 y captó la vida de la población local en imágenes impresionantes.

VERLÄNGERUNG - Lasst uns die großartige Ausstellung - Board of Directors von Georg Schnitzler noch ein wenig genießen. D...
12/01/2022

VERLÄNGERUNG - Lasst uns die großartige Ausstellung - Board of Directors von Georg Schnitzler noch ein wenig genießen. Damit findet heute keine Finissage statt :-)

Samstag gibt es von 11 bis 14 Uhr im FREIRAUM wieder Erleuchtendes, Duftendes, Berauschendes, ... für daheim wie bspw. d...
07/01/2022

Samstag gibt es von 11 bis 14 Uhr im FREIRAUM wieder Erleuchtendes, Duftendes, Berauschendes, ... für daheim wie bspw. diese Lampe.
Landmannstrasse 31, Köln-Neuehrenfeld

Nebenan im FREIRAUM gibt es die coolen BETONKÖPPE von Caspar Reuter zu entdecken ... als Weihnachtsgeschenk besonders co...
07/12/2021

Nebenan im FREIRAUM gibt es die coolen BETONKÖPPE von Caspar Reuter zu entdecken ... als Weihnachtsgeschenk besonders cool :-)

Foto by Sebastian Vietor

Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade draus. Danke an den argentinischen Künstler Norberto Luis Romero für sei...
30/11/2021

Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade draus.
Danke an den argentinischen Künstler Norberto Luis Romero für seine positive Power und seine großartigen Textilobjekte. Derzeit bei uns nebenan im FREIRAUM zu sehen.

Vor drei Jahren haben wir gefeiert, aber auch vor zwei Jahren und unvergessliche Momente mit wundervollen Künstlern, Fre...
23/11/2021

Vor drei Jahren haben wir gefeiert, aber auch vor zwei Jahren und unvergessliche Momente mit wundervollen Künstlern, Freunden und Gästen genossen in unseren Kunsträumen Fino630 in Buenos Aires

NEW!!! Am Wochenende könnte ihr in unserem FREIRAUM wohl-duftendes, von-innen-wärmendes, seele-nährendes und cool-anmute...
22/11/2021

NEW!!! Am Wochenende könnte ihr in unserem FREIRAUM wohl-duftendes, von-innen-wärmendes, seele-nährendes und cool-anmutendes Design für euch und eure Lieben zum Fest entdecken.
Am Freitag, dem 26.11. sind wir von 15 bis 21 Uhr und am Samstag, dem 27.11. von 10 bis 14 Uhr für euch da .

#freiraumlandmann #designstore #showroom #designshowroom #lenauplatz #wirinneuehrenfeld #veedelliebe #tagdesveedels #veedelsliebhaber #elevenflames #mfrister

Kopf hoch, Hosen runter... in der Ausstellung - Board of Directors zeigt der Künstler georg schnitzler Kontraste hinter ...
19/11/2021

Kopf hoch, Hosen runter... in der Ausstellung - Board of Directors zeigt der Künstler georg schnitzler Kontraste hinter der Fassade
täglich von 10 bis 22 Uhr
coronakonform ausschließlich an frischer Luft

Kunsthopping pur: Jeden ersten Donnerstag im Monat bietet die Museumsnacht on Tour spannende Führungen durch die Museums...
16/11/2021

Kunsthopping pur: Jeden ersten Donnerstag im Monat bietet die Museumsnacht on Tour spannende Führungen durch die Museums- und Kulturlandschaft Kölns. Guides führen coronakonform durch faszinierende Kunstwelten, zeigen euch außergewöhnliche Orte und bieten euch exklusive Einblicke in Künstlerateliers und urban spaces.

Am 2. Dezember sind wir Landmann-31 - Eine ART Passage mit dabei – „Inside Ehrenfeld Deluxe„. Alle Infos zu der Tour, den einzelnen Stationen und den Tickets gibt es unter dem folgenden Link https://t.rausgegangen.de/tickets/tour-1-inside-ehrenfeld-deluxe-zentralmoschee-landmann-31-bu

Herzlichen Glückwunsch Basilia Guadalupe ! Wir sind stolz, dass du Teil unserer Künstler-Community in Fino630 bist
13/11/2021

Herzlichen Glückwunsch Basilia Guadalupe ! Wir sind stolz, dass du Teil unserer Künstler-Community in Fino630 bist

11/11/2021
Hängung Board of Directors

Es ist gehangen für die morgige Vernissage "Board of Directors" von Georg Schnitzler - Sie findet ab 18 Uhr an frischer Luft statt und wird begleitet vom Lenau-Licht.

Wenn der Titel der Ausstellung Encuentros-Begegnung durch den Tango im Herzen berührt. Danke für die wundervollen BEGEGN...
03/11/2021

Wenn der Titel der Ausstellung Encuentros-Begegnung durch den Tango im Herzen berührt. Danke für die wundervollen BEGEGNUNGEN an die Künstler sowie Besucher der heutigen Finissage "Encuentros - Begegnung"

HEUTE Mittwoch ab 17 Uhr - Wir freuen uns auf euch zur Finissage "Encuentros - Begegnung"
03/11/2021

HEUTE Mittwoch ab 17 Uhr - Wir freuen uns auf euch zur Finissage "Encuentros - Begegnung"

Künstlerportrait DIETMAR JÄKELDietmar H.D.T. Jäkel, geboren 1953 in Gelsenkirchen, studierte Malerei an der Academie du ...
02/11/2021

Künstlerportrait DIETMAR JÄKEL
Dietmar H.D.T. Jäkel, geboren 1953 in Gelsenkirchen, studierte Malerei an der Academie du Feu in Ravenel, Frankreich und anschließend Kunst und Germanistik sowohl an der Universität Düsseldorf als auch an der Folkwangschule und Universität Essen. 1978 folgte ein halbjähriger Studienaufenthalt bei Robin Page, Berlin. 1982 war Jäkel Gaststudent bei Rolf Jörres an der Kunstakademie Düsseldorf.
Seit 1983 ist Dietmar Jäkel als freischaffender Künstler tätig. Er lebt und arbeitet in Essen und in Caracas, Venezuela und beschickte zahlreiche Ausstellungen in Venezuela, Österreich, Spanien und Deutschland. Seine Bilder sind Bestandteil vieler öffentlicher, aber auch privater Sammlungen.

Adresse

Landmannstrasse 31
Cologne
50825

zu erreichen über Haltestelle Subbelrather Str./Gürtel der Linie 5 und dem Bahnhof Ehrenfeld

Telefon

+4922163060301

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Landmann-31 - Eine ART Passage erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Landmann-31 - Eine ART Passage senden:

Videos

Kategorie

Our Story

LANDMANN-31 is part of an art project founded in Buenos Aires, Argentina and extended to Cologne, Germany that provides a platform for cutting edge exposure of the contemporary and visual arts with a particular focus on the Latin America, Continental Europe and beyond.

Our mission is to foster cultural diversity and contemporary understanding in the public audiences. Having efficiency of arts at its heart, it will promote artistic participation and international visibility for our artists, generating creative experimentation, research and innovation through partnerships and exchange within a fast changing and expanding global culture.

LANDMANN-31 - Eine ART Passage Die Landmannstraße ist eine der wenigen Kölner Geschäftsstraßen, die sich einen sehr ursprünglichen Charakter bewahrt hat und durch eine Angebotsvielfalt auf konzentriertem Raum besticht. Im Haus 31 finden zur Unterstützung von Künstlern, gemeinnützigen Organisationen und Schulen regelmäßig Ausstellungen, Offene Ateliers und Installationen zu den unterschiedlichsten Themen statt, die auf dieser Seite vorgestellt werden.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Matter of habit:" The intermediate clap after solo" (oil 100x70)
"The never ending friendship" (70x100 cm oil)
"0:6 - Das nackte Entsetzen" (oil 60x45cm)
"Landschaft à la Miro - Landscape à la Miro" (oil 70x100 cm)
" Trombone section - Posaunensatz " (oil/canvas 100x150)
"Caribic feelings" (oil 100x70 cm)
"Street musicians" (oil 100x70 cm)
"Uneins - disputar - quarreling"(70x50 cm oil)
"Morning procedures" (oil 70x100cm)
"Der Überraschungsgast-the surprise guest" (60x80cm oil)
"Schreibblockade - writer´s block- bloqueo de escritor - blocco dello scrittore - тво́рческий кри́зис " (oil 50x70 cm)
"Small talk- reputed" (oil 70x100 cm)