Clicky

30works

30works 30works-Galerie, ein lebendiger Ort für moderne, zeitgenössische Positionen. Mitten im Herzen der Kölner Innenstadt - im Apostel Viertel - bietet die 30works Galerie viel Raum für innovative, junge Positionen der Kunst.

Spezialisiert auf junge, zeitgenössische Kunst, ist 30works Galerie ein inspirierender Ort der Begegnung von Künstlern und Kunstinteressierten, von Sammlern und solchen, die es noch werden wollen. Und mit genau dieser entspannten, unangestrengten Atmosphäre hat sich die 30works Galerie längst auch über die Grenzen der Domstadt hinaus einen Namen gemacht. Ihre sechs bis acht Einzel- und Gruppenaus

Spezialisiert auf junge, zeitgenössische Kunst, ist 30works Galerie ein inspirierender Ort der Begegnung von Künstlern und Kunstinteressierten, von Sammlern und solchen, die es noch werden wollen. Und mit genau dieser entspannten, unangestrengten Atmosphäre hat sich die 30works Galerie längst auch über die Grenzen der Domstadt hinaus einen Namen gemacht. Ihre sechs bis acht Einzel- und Gruppenaus

Wie gewohnt öffnen

NEVER WALK ALONE von Devin Miles und AFTER THE BLWO von Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung  NORTHERN POPAusst...
07/04/2022

NEVER WALK ALONE von Devin Miles und AFTER THE BLWO von Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP

Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen.
Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt.
Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken.

NORTHERN POP @ 30works
Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr
Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles

WATCH IT (Ölgemälde auf Leinwand) von Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung  NORTHERN POPAusstellung 26.03. bis ...
06/04/2022

WATCH IT (Ölgemälde auf Leinwand) von Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP

Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen.
Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt.
Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken.

NORTHERN POP @ 30works
Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr
Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles

ML von Devin Miles aus der aktuellen Ausstellung  NORTHERN POPAusstellung 26.03. bis 23.04.2022Öffnungszeiten: Mi - Sa 1...
06/04/2022

ML von Devin Miles aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP

Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen.
Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt.
Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken.

NORTHERN POP @ 30works
Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr
Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles

LOVE und DIRTY NELLY (gespiegelt) Devin Miles und Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung  NORTHERN POPAusstellung...
06/04/2022

LOVE und DIRTY NELLY (gespiegelt) Devin Miles und Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP

Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen.
Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt.
Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken.

NORTHERN POP @ 30works
Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr
Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles

Galerist Gérard Margaritis und Künstler Devin Miles am Vernissageabend zu NORTHERN POPAusstellung 26.03. bis 23.04.2022Ö...
01/04/2022

Galerist Gérard Margaritis und Künstler Devin Miles am Vernissageabend zu NORTHERN POP

Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen.
Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt.
Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken.

NORTHERN POP @ 30works
Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr
Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022
Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr

🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles

Adresse

Pfeilstr. 47
Cologne
50672

Parkhaus Maastricher Str. 10

Öffnungszeiten

Mittwoch 12:00 - 18:00
Donnerstag 12:00 - 18:00
Freitag 12:00 - 18:00
Samstag 12:00 - 18:00

Telefon

4922133779999

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von 30works erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an 30works senden:

Videos

Kategorie

30works - Galerie für Pop- und Urban Art.

Die Kölner Galerie 30works ist spezialisiert auf Pop-Art, Streetart und zeitgenössische Kunst. Speziell, wenn es um das Thema Streetart geht, übernimmt 30works eine Vorreiterrolle in Deutschland: Als einer der ersten Galeristen hat Geschäftsführer Gérard Margaritis die Streetart nach Deutschland gebracht und sich mit 30works auf diese junge, frische „Pop-Art des 21. Jahrhunderts“ als zusätzlicher Fokus konzentriert. Die Galerie Mitten im trendigen „Apostel Viertel“ in der Kölner Innenstadt bietet die 30works Galerie viel Raum für innovative, junge Positionen der Kunst. Spezialisiert auf Pop Art, Neopop, Urban Art und Streetart, ist sie kein elitärer Tempel für Eingeweihte, sondern ein inspirierender Ort der Begegnung von Künstlern und Kunstinteressierten, von Sammlern und solchen, die es noch werden wollen. Und mit genau dieser entspannten, unangestrengten Atmosphäre hat sich 30works längst auch über die Grenzen der Domstadt hinaus einen Namen gemacht. Ihre sechs bis acht Einzel- und Gruppenausstellungen pro Jahr sind Magnet für ein bunt gemischtes, experimentierfreudiges Publikum. Hochkarätiges Portfolio Neben Arbeiten von Artists wie Salva Ginard, Peintre-X und Johann Büsen sowie des Malers Benjamin Burkard umfasst das Portfolio von 30works unter anderem Werke der Streetart-Ikonen Banksy, D*Face und des Bananensprayers Thomas Baumgärtel sowie der Urban Art-Künstler mittenimwald, Van Ray und EMESS. 30works Galerie Pfeilstr. 47 50672 Köln (ApostelViertel) Tel.: +49-221-33779999 Email: [email protected] www.30works.de Geöffnet: Di-Sa 12-19 Uhr

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

NEVER WALK ALONE von Devin Miles und AFTER THE BLWO von Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen. Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt. Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken. NORTHERN POP @ 30works Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr 🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles
WATCH IT (Ölgemälde auf Leinwand) von Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen. Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt. Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken. NORTHERN POP @ 30works Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr 🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles
ML von Devin Miles aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen. Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt. Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken. NORTHERN POP @ 30works Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr 🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles
LOVE und DIRTY NELLY (gespiegelt) Devin Miles und Anna Schellberg aus der aktuellen Ausstellung NORTHERN POP Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen. Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt. Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken. NORTHERN POP @ 30works Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr 🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles
Galerist Gérard Margaritis und Künstler Devin Miles am Vernissageabend zu NORTHERN POP Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen. Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt. Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken. NORTHERN POP @ 30works Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr 🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles
Malerin Anna Schellberg und Galerist Gérard Margaritis am Vernissageabend zu NORTHERN POP Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr Anna Schellberg und Devin Miles gehören zu den prominentesten Vertreter*innen der zeitgenössischen deutschen Pop Art. Was sie eint, sind ihre Rückbezüge auf Ikonen und Symbole der Pop-Kultur. Dabei entwickeln sie jedoch aufgrund unterschiedlicher Kontextualisierungen, Duktus und Techniken völlig eigenständige Stile, die von höchster Impulsivität bis zu reduzierter Reflexion reichen. Anna Schellberg vermag es dabei, gleichermaßen bekannten wie unbekannten Heldinnen ein Denkmal zu setzen. Indem sie ihren Frauenantlitzen durch divers colorierte, gegenläufig gesetzte Farbbalken das „Gelackte“, Formelhafte nimmt und sie damit abstrahiert, konstruiert sie ein neues Bild von Schönheit. Das wirkt trotz oder gerade wegen des bewusst artifiziellen Charakters überraschend harmonisch und unverstellt. Devin Miles reflektiert ebenfalls über die gängige Konnotation von Schönheit und gesellschaftlichen Werten, die er unter Einsatz von eindringlichen Typografien gezielt hinterfragt. In den neuen, technisch höchst versierten Mixed-Media Werken des Hamburgers spielen Silber, Blattgold und Plexiglas eine gewichtige Rolle. Und vermögen es damit, das inhaltliche Spiel um Kapitalismuskritik und soziale Malaisen durch die Wahl der sublimen Materialien noch zu verstärken. NORTHERN POP @ 30works Eröffnung: 26.03.2022, 20:00 Uhr Ausstellung 26.03. bis 23.04.2022 Öffnungszeiten: Mi - Sa 12-18 Uhr 🇺🇦 #30works #30worksgalerie #30worksgallery #köln #cologne #apostelviertel #pfeilstrasse #zeitgenössischekunst #PopArt #kölnergalerien #kölngalerien #annaschellberg #devinmiles #gerardmargaritis @annaschellberg @artist_devin_miles