Clicky

Kunstetage Koeln e.V.

Kunstetage Koeln e.V. Die »Kunstetage Köln« ist ein Zusammenschluss von Kölner Künstlern und besteht seit 20 Jahren i Die »Kunstetage Deutz« ist ein Zusammenschluss von Kölner Künstlern und besteht seit 20 Jahren im Kreativ-Areal zwischen Gebäude 9 und Kunstwerk.

Zehn Ateliers beherbergen aktuell 29 Künstler aus den verschiedesten Bereichen der Kunst, wie zB. Malerei, Bildhauerei, Medienkunst, Fotografie, Objekt-Kunst, Performance-Kunst, Konzept-Kunst und Design. Klicke hier für Infos zu den Künstlern.

-->

RAUM -1
Tausendschön ( Event und Kostümgestaltung)

RAUM 0
Jan Klein (Fotografie, Grafisches)
Patrick Schaden (Abstrakte und Figürliche Malerei)
Anik

Zehn Ateliers beherbergen aktuell 29 Künstler aus den verschiedesten Bereichen der Kunst, wie zB. Malerei, Bildhauerei, Medienkunst, Fotografie, Objekt-Kunst, Performance-Kunst, Konzept-Kunst und Design. Klicke hier für Infos zu den Künstlern.

-->

RAUM -1
Tausendschön ( Event und Kostümgestaltung)

RAUM 0
Jan Klein (Fotografie, Grafisches)
Patrick Schaden (Abstrakte und Figürliche Malerei)
Anik

Wie gewohnt öffnen

Ein Monster von einem Bild: Wolfgang Ullrichs Buch über Neo Rauchs "Anbräuner"
21/10/2020
Ein Monster von einem Bild: Wolfgang Ullrichs Buch über Neo Rauchs "Anbräuner"

Ein Monster von einem Bild: Wolfgang Ullrichs Buch über Neo Rauchs "Anbräuner"

Die Schmähung sollte ihn sprachlos machen. Doch Wolfgang Ullrich hat ein ganzes Buch darüber geschrieben, wie Neo Rauch ihn als "Anbräuner" gemalt hat. Für den Kritiker steht das Bild für einen "neuen Ost-West-Konflikt". Ist das nicht übertrieben?

🅚🅤🅔🅝🅢🅣🅛🅔🅡 🅐🅡🅑🅔🅘🅣🅔🅝 🅕🅤🅔🅡 🅓🅘🅔 🅖🅔🅢🅔🅛🅛🅢🅒🅗🅐🅕🅣 🅦🅘🅔 🅐🅝🅓🅔🅡🅔 🅐🅤🅒🅗Nach einer Straßen-Performance von dem Worpsweder Künstler Heini...
04/08/2020

🅚🅤🅔🅝🅢🅣🅛🅔🅡 🅐🅡🅑🅔🅘🅣🅔🅝 🅕🅤🅔🅡 🅓🅘🅔 🅖🅔🅢🅔🅛🅛🅢🅒🅗🅐🅕🅣 🅦🅘🅔 🅐🅝🅓🅔🅡🅔 🅐🅤🅒🅗
Nach einer Straßen-Performance von dem Worpsweder Künstler Heini Linkshänder (1938-2012). Der in Bayern geborene Linkshänder bezog sich in seinen Arbeiten auf Joseph Beuys. Mit seinen gesellschaftskritischen Kunstaktionen und Installationen provozierte er vielfach die Öffentlichkeit. Linkshänders Arbeit zur gesellschaftlichen Relevanz von Kunst und Kultur betont den gemeinnützigen kreativen Zweck der Kunstetage.

Die Postkarte gehört zu »Aktion Künstlerbrot« von Jürgen Strasser & Björn Herrmann, die in Niedersachsen gestartet hat und soll nach und nach auf weitete Bundesländer ausgeweitet werden: https://www.lifepr.de/inaktiv/jrgen-strasser-bjrn-herrmann/Kuenstler-arbeiten-fuer-die-Gesellschaft-wie-andere-auch/boxid/800387

||||||||||||||||||||||||||||||||||| Ensemble loom of a 3Echo Ho aus Raum 2 präsentiert bald ihr neues Forschungsprojekt ...
08/07/2020

||||||||||||||||||||||||||||||||||| Ensemble loom of a 3
Echo Ho aus Raum 2 präsentiert bald ihr neues Forschungsprojekt mit Anja Lautermann und Frauke Berg

„Wer produziert, was bleibt" von Esther Arens aus Raum 0Ein fotografisches Werk basiert auf der aktuellen Lage der Kunst...
10/06/2020

„Wer produziert, was bleibt" von Esther Arens aus Raum 0

Ein fotografisches Werk basiert auf der aktuellen Lage der Kunst- und Gewerbehof, das den kolonialen und rassistischen Verbindungen der früheren Fabrik widmet:

"The Plantation and the City: Rubber, Labour, Cologne (1)"
https://botanical.hypotheses.org/455
"The Plantation and the City: Rubber, Labour, Cologne (2)" https://botanical.hypotheses.org/485

Grüße von der KunstetageFrohe Festtage
22/12/2019

Grüße von der Kunstetage
Frohe Festtage

Kunst auf der Baustelle
23/09/2019

Kunst auf der Baustelle

Die gescheiterte Hoffnung.
02/05/2019

Die gescheiterte Hoffnung.

Ich glaube, der Basti war da!?
02/05/2019

Ich glaube, der Basti war da!?

Weihnachtsfête auf der Kunstetage- Dank an Sven, Sven & Svenja!
18/12/2017

Weihnachtsfête auf der Kunstetage- Dank an Sven, Sven & Svenja!

15/12/2017
Letzte Woche wurden erst die Asbest-Platten vom Heizhaus abgenommen und dann wurde es mit einer CAT komplett abgerissen....
25/09/2017

Letzte Woche wurden erst die Asbest-Platten vom Heizhaus abgenommen und dann wurde es mit einer CAT komplett abgerissen. Fotografiert von der Kunstetage aus.

Abriss auf dem Kunst-und Gewerbehof
31/08/2017

Abriss auf dem Kunst-und Gewerbehof

Stillstand auf der Baustelle - himmlische Ruhe auf der Kunstetage!
17/07/2017

Stillstand auf der Baustelle - himmlische Ruhe auf der Kunstetage!

Bye, bye Pierre und Basti, take care!
30/06/2017

Bye, bye Pierre und Basti, take care!

Besuch in der Tabacalera in Madrid, eine ehemalige Tabakfabrik, die von Künstlern und Handwerkern in Selbstverwaltung ge...
18/05/2017

Besuch in der Tabacalera in Madrid, eine ehemalige Tabakfabrik, die von Künstlern und Handwerkern in Selbstverwaltung genutzt wird.

Kardinalsrot
13/03/2017

Kardinalsrot

Timeline photos
07/02/2017

Timeline photos

Mobilitätskonzept Mülheim Süd
22/11/2016
Mobilitätskonzept Mülheim Süd

Mobilitätskonzept Mülheim Süd

Mobilitätskonzept Mülheim Süd. Die Entwicklung der größten Konversionsfläche Kölns, dem Mülheimer Süden, wurde im Jahr 2013 durch ein breit angelegtes Werkstattverfahren von der Stadt Köln angestoß…

Der neue Notausstieg für die Kunstetageler
10/09/2016

Der neue Notausstieg für die Kunstetageler

Der "Tatort" war heute wieder zu Gast auf dem Kunst-und Gewerbehof.
25/02/2016

Der "Tatort" war heute wieder zu Gast auf dem Kunst-und Gewerbehof.

START - Mülheimer Hafen Köln Cologne
01/02/2016
START - Mülheimer Hafen Köln Cologne

START - Mülheimer Hafen Köln Cologne

Mülheim ist Kölns größter Stadtteil und hat eine reiche Geschichte als eigenständige rechtsrheinische Hafenstadt. Wie Mülheim vormals aussah, sehen Sie  hier >

Von Sebastian Karbowiak:
31/12/2015

Von Sebastian Karbowiak:

Eins meiner Bilder in 2015:Stehen-fallen-Häuser Atelier Gabriele Seifert 2015140x190x6cm, Gouache, Lack, Öl auf Leinwand
29/12/2015

Eins meiner Bilder in 2015:
Stehen-fallen-Häuser Atelier
Gabriele Seifert 2015
140x190x6cm, Gouache, Lack, Öl auf Leinwand

Am kommenden Samstag, den 12.9.2015 öffnen wir im Rahmen der Cityleaks "Blockparty" ab 14 Uhr unsere Ateliers. Wir freue...
09/09/2015

Am kommenden Samstag, den 12.9.2015 öffnen wir im Rahmen der Cityleaks "Blockparty" ab 14 Uhr unsere Ateliers. Wir freuen uns auf Euch!

04/08/2015

Wie gefällt Euch unser neues Logo?

Timeline photos
02/04/2015

Timeline photos

Am 29.8.2015 ists wieder soweit

Adresse

Deutz-Mülheimer-Straße 127-129
Cologne
51063

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kunstetage Koeln e.V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Kunstetage Koeln e.V. senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

❤️trotz baustelle und corona, wir sind wieder da