Theater am Sachsenring

Theater am Sachsenring Das TAS stand von 1987-2020 für künstlerische Qualität – die Presse schrieb: „Schauspielerthe Schauspiel - Komödie - Theater ganz nah!
(27)

Wir trauern um den Kollegen Hans Kieseier. Das langjährige Ensemble-Mitglied der Stunksitzung ist nach langer Krankheit ...
10/05/2023

Wir trauern um den Kollegen Hans Kieseier. Das langjährige Ensemble-Mitglied der Stunksitzung ist nach langer Krankheit im Alter von 60 Jahren verstorben.
Wir lernten ihn 1997 im Theater am Sachsenring als Schauspieler kennen. Er spielte den „Produzenten“ (Foto Mitte) in „Stumm - die frühen Jahre Hollywoods“ von Tony Dunham. 2002 gelang ihm in Ko-Produktion mit dem TAS eine große und wichtige Produktion. Er schaffte es, fast die gesamte Kölner Schauspiel- und Comedy-Szene zusammenzubringen um „Die Ermittlung“ von Peter Weiss in einem Hörsaal der Universität auf die Bühne zu bringen. In einer Zeit zunehmender rechtsextremer Gewalt wurde das zu einem beachteten Signal der Solidarität und des Erinnerns.
Hans Kieseier - ein Kollege mit Haltung, Witz und großem Herzen. Wir werden ihn sehr vermissen.

Eine unserer wichtigsten Inszenierungen wird wieder auf die Bühne kommen. „Peer Gynt“ mit   und Richard Hucke - im Horiz...
28/09/2022

Eine unserer wichtigsten Inszenierungen wird wieder auf die Bühne kommen. „Peer Gynt“ mit und Richard Hucke - im Horizont Theater Köln - ab 1. Juni 2023 - wir freuen uns! Foto:

Adresse

Sachsenring 3
Cologne
50677

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Theater am Sachsenring erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Theater am Sachsenring senden:

Videos

Teilen

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Cologne

Alles Anzeigen

Sie können auch mögen