Clicky

Kulturbunker Köln

Kulturbunker Köln Die angegebenen Öffnungszeiten sind nur Bürozeiten. Das Haus ist zu den angegebenen öffentlichen Veranstaltungen geöffnet. Der Kulturbunker ist aufgrund seiner vielfältigen Räume und deren Nutzungsmöglichkeiten in seiner Multifunktionalität einzigartig für Mülheim und Umgebung und "eine der schönsten und interessantesten Locations Kölns" (Stadtrevue).

Der Kulturbunker bietet in Mülheim in zentraler Lage kulturelle Angebote unterschiedlichster Art und für unterschiedlichste Zielgruppen, u.a. für Partys und Konzerte aller Art, sowie Ausstellungen, Theateraufführungen, Lesungen, Seminare etc. Zurzeit haben fünf bildende Künstler*innen, drei Musiker*innen und Bands sowie die Geschichtswerkstatt Köln-Mülheim Räumlichkeiten gemietet. Ziel des Kulturb

Der Kulturbunker bietet in Mülheim in zentraler Lage kulturelle Angebote unterschiedlichster Art und für unterschiedlichste Zielgruppen, u.a. für Partys und Konzerte aller Art, sowie Ausstellungen, Theateraufführungen, Lesungen, Seminare etc. Zurzeit haben fünf bildende Künstler*innen, drei Musiker*innen und Bands sowie die Geschichtswerkstatt Köln-Mülheim Räumlichkeiten gemietet. Ziel des Kulturb

Wie gewohnt öffnen

#callforwriters #callforartists
13/05/2022

#callforwriters #callforartists

#OPENCALL #CALLFORWRITERS #CALLFORARTISTS #LINKINBIO

deadline: 03.06.2022

Das auftakt festival lädt 2022 zum sechsten Mal nach Köln ein. Nach einer spannenden Ausgabe im letzten Jahr mit Workshops, Ausstellungen, Lesungen, Performances sowie der ersten auftakt Publikation geht es nun wieder los. Wir möchten gemeinsam über Kollaborationsmöglichkeiten zwischen Autor:innen und Künstler:innen nachdenken und ein interdisziplinäres Festival gestalten. Dafür laden wir euch nach Köln ein💘

Das auftakt festival versteht sich als Ort, der Kunstschaffenden, die am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen, die Möglichkeit zum freien Experimentieren mit (un)bekannten Formen bietet. Aus Text wird Szene, Video oder Bild und am Ende vielleicht wieder Text. Das diesjährige Thema { un } safe spaces bildet das Feld, mit dem wir uns auf vielschichtige Weise auseinandersetzen wollen. Begleitet von einem Workshopwochenende in Köln sollen gemeinsame Arbeiten entstehen, die während des Festivals präsentiert werden.

>> Workshop Wochenende: 1. – 3. Juli
>> auftakt festival: 1. – 6. August im Kulturbunker Köln
>> mehr Infos auf: www.auftakt-festival.de

Bewerbt euch💋💋💋

#opencall #callforwriters #callforartists #auftakt #auftaktfestival #auftaktfestival2022 #interdisziplinäresfestival #szenischekuenste #theater #performance #sound #design #bildendekunst #film #literatur #koelnerliteratur #jungeliteratur #koelnerkunstszene #jungekunstszene #koelnkultur #cheersforfears #landinsicht #kultubunkerkoeln #koeln #cologne

Die Biergartensaison ist eröffnet! Besucht uns in unserem Café "Club Toré" von Mittwoch bis Sonntag 10-22 Uhr.
12/05/2022

Die Biergartensaison ist eröffnet! Besucht uns in unserem Café "Club Toré" von Mittwoch bis Sonntag 10-22 Uhr.

Volles Haus bei Schillers sämtliche Werke leicht gekürzt. Von toxischer Männlichkeit bis Diversität Feindlichkeit alles ...
03/05/2022

Volles Haus bei Schillers sämtliche Werke leicht gekürzt.
Von toxischer Männlichkeit bis Diversität Feindlichkeit alles enthalten.

Der Aufruf ist noch aktuell, wir sind weiterhin auf der suche!
03/05/2022

Der Aufruf ist noch aktuell, wir sind weiterhin auf der suche!

Du bist Künstler:in / divers? Du suchst nach Auftrittsmöglichkeiten, Du brauchst Unterstützung bei Management, Kommunikation und Marketing?
Du bist Webdesigner:in / Fotograf:in?
Du bist SzenekennerInn? Du weisst, was wo geht und wie? Du hast Erfahrung mit Scouting und Betreuung von Talenten?
Wir bieten euch die Infrastruktur und das Netzwerk! Wir haben das Know How eines etablierten Kulturbetriebs und bringen euch zusammen!
Künstler:innen, Szenkenner:innen, Agent:innen und Texter:innen.
Meldet euch bei uns per Mail
[email protected]

Die „Kölner Elf“ – der Zusammenschluss der Bürgerzentren – hat ein lebendiges Erklärvideo erstellt, welches zeigt, was i...
28/04/2022
Was ist ein Bürgerzentrum?

Die „Kölner Elf“ – der Zusammenschluss der Bürgerzentren – hat ein lebendiges Erklärvideo erstellt, welches zeigt, was in einem Bürgerzentrum los ist.

Alle Menschen, egal welchen Alters, welcher Nation und Herkunft sind aufgerufen, das Bürgerzentrum in ihrer Nähe kennenzulernen.
Wer will kann dort selbst kreativ werden oder einfach nur dabei sein. Das Angebot ist so vielfältig, wie die Menschen des jeweiligen Sozialraums.

Doch die Bürgerzentren sind keine Bürgerämter. Die Ausstellung eines Personalausweises beispielsweise gibt es nur in einem Bezirksrathaus.

Schauen Sie sich das Erklärvideo an und lassen sich inspirieren. Das Bürgerzentrum in ihrer Nähe freut sich auf ihren Besuch und heißt Sie schon jetzt willkommen.


https://youtu.be/dwsK-cl4eBc

Die „Kölner Elf“ – der Zusammenschluss der Bürgerzentren – hat ein lebendiges Erklärvideo erstellt, welches zeigt, was in einem Bürgerzentrum los ist. Alle M...

Du bist Künstler:in / divers? Du suchst nach Auftrittsmöglichkeiten, Du brauchst Unterstützung bei Management, Kommunika...
27/04/2022

Du bist Künstler:in / divers? Du suchst nach Auftrittsmöglichkeiten, Du brauchst Unterstützung bei Management, Kommunikation und Marketing?
Du bist Webdesigner:in / Fotograf:in?
Du bist SzenekennerInn? Du weisst, was wo geht und wie? Du hast Erfahrung mit Scouting und Betreuung von Talenten?
Wir bieten euch die Infrastruktur und das Netzwerk! Wir haben das Know How eines etablierten Kulturbetriebs und bringen euch zusammen!
Künstler:innen, Szenkenner:innen, Agent:innen und Texter:innen.
Meldet euch bei uns per Mail
[email protected]

VERLOSUNG: Der sechste Gang
25/04/2022
VERLOSUNG: Der sechste Gang

VERLOSUNG: Der sechste Gang

Tickets gewinnen für Der sechste Gang in Köln ► Alle Infos auf Rausgegangen!

"Chillige Songs gegen die Corona-Schwere", Kölner Stadtanzeiger 25.4.2022 über die Mülheimer Nacht 2022
25/04/2022

"Chillige Songs gegen die Corona-Schwere", Kölner Stadtanzeiger 25.4.2022 über die Mülheimer Nacht 2022

11. Mülheimer Nacht geht gleich los.Wir sind gespannt und glücklich mit so viel Zuspruch.
23/04/2022

11. Mülheimer Nacht geht gleich los.
Wir sind gespannt und glücklich mit so viel Zuspruch.

Auf Mülheim! Auf die Mülheimer Nacht!
21/04/2022

Auf Mülheim! Auf die Mülheimer Nacht!

Auf Mülheim! Auf die Mülheimer Nacht!

Wir freuen uns sehr euch alle zahlreich am Samstag ab 20h in schönsten Stadtteil Kölns zu begrüßen!

Hier einige Infos zur Veranstaltung:

Die Bändchen könnt ihr bei eurer selbstgewählten Startlocation ab 20h für 5€ erwerben. Danach habt ihr mit dem Bändchen Zugang zu allen anderen Locations.

Das komplette Programm findet ihr unter: 11. Mülheimer Nacht 2022 - Mülheimer Nacht https://www.muelheimernacht.de/
Im Sinne der Nachhaltigkeit haben wir auf die Produktion von Programmheften verzichtet. Auf der Website könnt ihr euch das Programm bequem runterladen und ausdrucken. Dort findet ihr auch die Haltestellen vom Shuttlebus.

Damit alle sicher zusammen feiern können, gilt bei der Mülheimer Nacht die 3G-Regelung. Wir appellieren jedoch an alle, sich vor der Veranstaltung testen zu lassen.

Die Mülheimer Nacht distanziert sich von jeglichen rassistischen, sexistischen und diskriminierenden Gedanken und Verhalten. Wir sind ein offener bunter Stadtteil und heißen alle willkommen die das genauso leben. Falls ihr etwas beobachtet oder euch während der Veranstaltung etwas passiert, meldet euch bitte bei dem Personal der jeweiligen Locations.

Kunst // Musik // Party zur Mülheimer Nacht im Kulturbunker am 23.4.2022ab 20 h // Easy Easy // im Club ToréGanz easy un...
12/04/2022

Kunst // Musik // Party zur Mülheimer Nacht im Kulturbunker am 23.4.2022

ab 20 h // Easy Easy // im Club Toré
Ganz easy und gechillt klingen die Songs dieser neuen Kölner Surf-Pop Band.

ab 20 h // Jens Emde - Änthropozän // Galerie
In der Reihe „Änthropozän“ von Jens Emde werden verschiedene Orte auf der Erde, die der Künstler mit besonderen persönlichen Erlebnissen verbindet, dekonstruiert. Farben und Formen wurden von digitalen Kameras eingefangen, durch verschiedene Computer, Programme und Synapsen gejagt und am Ende ganz klassisch mit Ölfarbe auf Leinwände gebannt.

ab 22 h // Johnny Priest Band // Saal
Die Johnny Priest Band mischt Latin, Reggae & Hip Hop zu einem explosiven Global-Pop-Cocktail, der die Sonne auf dem Dancefloor aufgehen lässt.

ab 23 h // Dj Süperfly (Eksotik Meksotik / München) // Saal
Electro- und Hip Hop-Mashups, Kurdischer Halay, Gazinomüzik, Arabesk, Anatolian & Arabian Psychedelia, Edits und Remixes von mediterranen und nahöstlichen Psychedelic-Klassikern, Schlager aus der Türkei, Griechenland, dem Nahen Osten, Israel, Ägypten, Maghreb, Nordafrika, dem Balkan, Berlin, Nordrhein Westfahlen, Detroit, und auch aus Memphis/Tennessee amalgamieren zusammen mit einer Prise Latin Boogaloo im Sud der Leidenschaft und der Hitze des Südostens.

11. Mülheimer Nacht 2022
08/04/2022
11. Mülheimer Nacht 2022

11. Mülheimer Nacht 2022

Das Datum steht: 23.4.2022! Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir nach zwei Jahren des »Corona-Ausfalls«, die Tradition der Mülheimer Nacht aufnehmen. Schon viele Teilnehmer*innen der vergangen Jahre haben sich gemeldet.

Maviblau im Kulturbunker. Navid Linnemann und Carina Plinke lesen aus der Anthologie "Şimdi heißt jetzt".
02/04/2022

Maviblau im Kulturbunker. Navid Linnemann und Carina Plinke lesen aus der Anthologie "Şimdi heißt jetzt".

02/04/2022

Heute findet die Lesung MaviBlau feat. Umut Piêra „Şimdi heißt jetzt“ – Momentaufnahmen aus Istanbul um 19 Uhr statt.

Auf unserer Homepage steht leider eine andere Zeit.

Herzliche Einladung!Liebe Kulturbunker-Mitglieder, liebe Kultur-Interessierte, hiermit lädt der Vorstand des Kulturbunke...
31/03/2022

Herzliche Einladung!

Liebe Kulturbunker-Mitglieder, liebe Kultur-Interessierte, hiermit lädt der Vorstand des Kulturbunker Köln-Mülheim e. V. herzlich ein zum 2. Stammtisch am 31. März 2022 ab 19 Uhr in den Club Toré.
Themen:
• Helfende Hände für die 11. Mülheimer Nacht am 23. April 2022
• Belebung Marktplatz: Ideen zur Nutzung durch die Nachbarschaft
• Kunstpreis Kulturbunker: Auslobung eines Preises für Bildende Kunst aus Köln und K-Mülheim

Wir freuen uns auf Euch!

Eva Rusch, Paul Bacher, Sevgi Demirkaya, Bilgen Pehlivan, Pascal Timmermanns Vorstand Kulturbunker Köln-Mülheim e. V.

Die deutsch / kurdische Landtagsabgeordnete Berivan Aymaz  hat an der Newrozfeier im Kulturbunker teilgenommen. In ihrer...
27/03/2022

Die deutsch / kurdische Landtagsabgeordnete Berivan Aymaz hat an der Newrozfeier im Kulturbunker teilgenommen. In ihrer Begrüßungsrede hat sie ihre Freude über Newroz in einem Soziokulturellen Zentrum ausgedrückt. Von den anderen Bürgerhäusern & Bürgerzentren wünscht sie sich, dass diese diesen Impuls aufnehmen und eigene Feiern organisieren. Allen Kölnerinnen, die Newroz feiern, wünscht sie ein frohes Neues!

27/03/2022
Newroz im Kulturbunker

Der diverseste, ausgelassenste Newroz-Tanz, der je getanzt wurde.
Newroz steht für den Neuanfang und Widerstand 🌱

Ein wunderbarer Neuanfang - Newrozfeier.Der Anfang einer neuen Reihe.🌻
26/03/2022

Ein wunderbarer Neuanfang - Newrozfeier.
Der Anfang einer neuen Reihe.🌻

25/03/2022

🌷𝐄𝐯𝐞𝐧𝐭: 𝐍𝐞𝐰𝐫𝐨𝐳 – 𝐃𝐚𝐬 𝐅𝐫𝐮̈𝐡𝐥𝐢𝐧𝐠𝐬- 𝐮𝐧𝐝 𝐍𝐞𝐮𝐣𝐚𝐡𝐫𝐬𝐟𝐞𝐬𝐭
⏰𝐃𝐞𝐚𝐝𝐥𝐢𝐧𝐞 𝟐𝟔/𝟎𝟑/𝟐𝟎𝟐𝟐

Mit dem #Frühling beginnt das Neue und in vielen Kulturen auch das neue Jahr. Der Kulturbunker Köln lädt zu diesem Anlass am 26. März zum Frühlingsfest ein. Im und um den Bunker wird es #Konzerte, #Ausstellungen, Aktionen für #Kinder und #Lesungen zum Thema „#Newroz / neues Jahr“ geben. Entsprechend bietet unser Café die passenden Spezialitäten und zum Abschluss eine Party, mit der wir das Neue feiern. Lassen wir das Alte hinter uns und freuen uns auf den 26. März im Kulturbunker in Mülheim.“ Für die Newrozsession laden wir #Musiker:innen ein mitzumachen!

https://bit.ly/3wCX1o5

A collective "BreathinG" for Crymessage_1 at Kulturbunker beneficial concert for Ukraine. Thank you for making this poss...
21/03/2022

A collective "BreathinG" for Crymessage_1 at Kulturbunker beneficial concert for Ukraine.

Thank you for making this possible and for breathing together and all the rest of the amazing artists and musicians.

Fotos: Marie Massow

15/03/2022

Wir sind zurück!

Nach zwei Jahren Pandemie starten wir, vielleicht noch etwas wackelig auf den Beinen, aber voller Vorfreude in die Vorbereitungen für die II. Mülheimer Nacht!

Viele Dinge haben sich verändert, manches bleibt anders. Deswegen wird unsere Rückkehr und unser Programm vielleicht entschleunigter, aber nicht minder schön und aufregend. Damit alle die Veranstaltung mit einem gutem Gefühl besuchen können, wird in diesem Jahr zusätzlich viel an der frischen Luft stattfinden.

Trotzdem wir erleichtert und dankbar sind, nach 2 Jahren wieder ein Stück Normalität zurückzugewinnen, wird auch unsere Vorfreude vom Weltgeschehen überschattet.
Als Mülheimer*innen zeigen wir uns geschlossen solidarisch mit allen Menschen, die nicht in Frieden und Freiheit leben können. Deswegen werden wir während der Veranstaltung Spenden sammeln, die der Caritas International und der Organisation Leavenoonebehind zu Gute kommen.
#mülheimernacht

Mülheimer*innen aufgepasst! Nach zwei Jahren des Verzichtes, wollen wir die MÜLHEIMER NACHT wiederbeleben und euch einla...
10/03/2022

Mülheimer*innen aufgepasst!
Nach zwei Jahren des Verzichtes, wollen wir die MÜLHEIMER NACHT wiederbeleben und euch einladen, diese mitzugestalten.
Dazu suchen wir kreative Personen und Kollektive, die Lust haben mit ihren (Dekorations-) Künsten die Nachbarschaft noch bunter werden zu lassen.

Meldet euch mit euren Ideen unter:
[email protected]

Save the date!
08/03/2022

Save the date!

SAVE THE DATE!!

Es ist immer wieder schön -in diesen Zeiten - den Künstler:innen die Möglichkeit zu geben ihrem Publikum zu begegnen.
05/03/2022

Es ist immer wieder schön -in diesen Zeiten - den Künstler:innen die Möglichkeit zu geben ihrem Publikum zu begegnen.

Nach etlichen Verschiebungen endlich volles Haus für klassisch indischen Tanz.Masala Movement "YATRA – Ein Tanz durch di...
19/02/2022

Nach etlichen Verschiebungen endlich volles Haus für klassisch indischen Tanz.
Masala Movement "YATRA – Ein Tanz durch die Geschichte des Bharata Natyams"

Ein wunderbar melancholisches Konzert mit der besonderen Musikerin Joanna Gemma Auguri.
13/02/2022

Ein wunderbar melancholisches Konzert mit der besonderen Musikerin Joanna Gemma Auguri.

Photos from Ecosign's post
08/02/2022

Photos from Ecosign's post

BEATS - Film
04/02/2022
BEATS - Film

BEATS - Film

This is "BEATS - Film" by Schauspiel Köln on Vimeo, the home for high quality videos and the people who love them.

Im Februar möchten wir Euch zwei kleine, aber feine Live-Konzerte im Club Toré ans Herz legen: Araz Güler am 5.2.  und J...
01/02/2022

Im Februar möchten wir Euch zwei kleine, aber feine Live-Konzerte im Club Toré ans Herz legen: Araz Güler am 5.2. und Joanna Gemma Auguri am 13.2.

jeweils um 19 Uhr, Eintritt frei
es gilt die 2G+ Regel

#muelheimistaktiver
29/01/2022

#muelheimistaktiver

Berîvan Aymaz 🦚 on Twitter
23/01/2022
Berîvan Aymaz 🦚 on Twitter

Berîvan Aymaz 🦚 on Twitter

“Ein bezaubernder Abend mit berührenden Texten und Klängen des kurdischen Musikers #MehmetAtlı aus Diyarbakır/Amed gestern in Köln #KulturBunker. Gelek spas û tu her hebî, Mehmet!”

So viel Gefühl, so viel Freude, so viele Fans - ein super Konzertabend für alle.
23/01/2022

So viel Gefühl, so viel Freude, so viele Fans - ein super Konzertabend für alle.

Die letzten Vorbereitungen für das ausverkaufte Konzert mit Mehmet ATLI laufen auf Hochtouren.Wir feuen uns riesig nach ...
22/01/2022

Die letzten Vorbereitungen für das ausverkaufte Konzert mit Mehmet ATLI laufen auf Hochtouren.
Wir feuen uns riesig nach sovielen abgesagten Veranstaltungen auf den besonderen Musiker.

Adresse

Berliner Straße 20
Cologne
51063

KVB / Linie 4 Haltestelle "von-Sparr-Strasse" , Bus 151/152 Haltestelle "Schützenhofstrasse"

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 15:00
Dienstag 10:00 - 15:00
Mittwoch 10:00 - 15:00
Donnerstag 10:00 - 15:00
Freitag 10:00 - 15:00

Telefon

0221616926

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kulturbunker Köln erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Kulturbunker Köln senden:

Videos

Kulturbunker Köln-Mülheim

Der Kulturbunker an der Berliner Straße 20 wurde während des 2. Weltkrieges in den Jahren 1942/43 als Luftschutzbunker gebaut.

Der Mülheimer Kulturbunker ist einer von drei Kirchenbunkern in Köln. Weitere gibt es in Deutz (Helenenwallstraße, ebenfalls von Hans Schumacher) sowie in Raderberg (Marktstraße). Durch diese Bauform sollte der Bunker versteckt sein. Die Kirchen selber waren zwar nicht besser geschützt als andere Gebäude, doch wären Bunker, erkennbar als solche, ein besonders gefährdetes Angriffsziel gewesen. Es gab deshalb immer eine Form der Tarnung beim Bau der Bunker. Diese Art und Anzahl von Bunkern sind jedoch eine Besonderheit des 2. Weltkrieges und des nationalsozialistischen Deutschlands.

Mülheim hatte mit der Eingemeindung nach Köln 1914 viel an eigenständiger kultureller Attraktivität verloren. Dieser Bunker war nach 1945 eines der wenigen unzerstörten, großen Gebäude in Mülheim. Eine gastronomisch kundige Familie baute mit städtischer Erlaubnis in einer Etage einen größeren Saal aus und richtete mit bescheidener Gastronomie das „Hotel Zapp“ ein. Hier war dann einer der wenigen Orte, an denen sich öffentliches kulturelles Leben wieder entwickelte: Karneval, Schützenfeste, Theater und Tanzveranstaltungen haben hier stattgefunden.

Dieser Bunker steht wie viele andere Hochbunker seit 1980 unter Denkmalschutz. Ein zum Denkmal bestimmtes Gebäude soll einen typischen Ausdruck seiner Zeit erkennen lassen. Sie sind Teil der städtischen Erinnerungslandschaft für die Orte des Krieges und der Nazizeit.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Kulturbunker-Kooperation 💥 Der Kulturbunker Köln ein soziokultureller Anker im Spannungsfeld der rasanten Stadtentwicklung ⚓️ Als Ort der Begegnung und des Austausches bietet er Bürger*innen einen Raum, um die Gegenwart und Zukunft der Stadt mitzugestalten 🤝 Neben einem Café ☕️, einem Theater 🎭 und einer Galerie 🖼 gibt es viele weitere Innen- und Außenräume, die darauf warten, stärker genutzt zu werden! Aus diesem Grund haben unsere Studierenden Möbel und Konzepte gestaltet, die zum Austausch, zum Verweilen und zum aktiven, nachhaltigen Mitgestalten einladen 🛋 Besonders überzeugt haben dabei die Entwürfe der 6 glücklichen Gewinner*innen, die ihr auf dem ersten Bild strahlen seht: 🥇: Anselm Killi – Bottich 🥈: Constantin Pauli & Alina Thau – Molenheym 🥈: Alexander von Dombois – Serie 51 🥉: Niklas Duell – Das Leitsystem 🥉: Anouk Schmelz – Der Aufsteller Herzlichen Glückwunsch!
„Gefängnis oder Exil“ heißt der Dokumentarfilm, dessen Coproduzent Adil Demirci ist. Er beschreibt die Repressionen gegen gewählte Politiker:innen in der Türkei. Drei Schicksale und die Gründe, warum sie letztendlich das Exil wählen mussten. Aktuelle Termine auf der Seite vom Kulturbunker Köln und Adil Demirci #eckhausverlag #geschichte #zeitgeschichte #bücherempfehlung #bücher #literatur #dokumentarfilm
BEWEGENDE PERSPEKTIVEN #digital 34 Jugendliche haben unter der Leitung der Theaterpädagogin Henrike Eis und dem Filmemacher Igor Novic den Film BEATS produziert. In diesem eindringlichen Film beantworten die Jugendlichen persönliche Fragen und zeigen so ein aufrüttelndes Porträt ihrer Generation, die trotz Rückschlägen und widriger Umstände mutig und hoffnungsvoll in die Zukunft blickt. BEATS ist im Rahmen »Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung«, gefördert durch den Deutscher Bühnenverein und in Kooperation mit dem Kulturbunker Köln und IN VIA Köln e.V. entstanden. Seht BEATS hier:
#ausstellung #köln Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Heute, am Freitag, den 7. Januar eröffnet die erste Ausstellung in 2022: unserere Studierenden Emilia Dix, Judith Mattelé, und Alicia Steigerwald aus der Klasse von Prof. Dr. Ulrika Eller-Rüter präsentieren ihre Arbeiten bis zum 16. Januar 2022 im Kulturbunker Köln Wir wünschen euch eine schöne und erfolgreiche Ausstellung. Weitere Infos: https://kulturbunker-muelheim.de/event/ausstellung-promesse-heimkehr-verflechtung-alanus-hochschule/ Öffnungszeiten: 07.01.22-16.01.22 Vernissage: Fr. 07.01.22 18h Sa-So 11h-18h Do-So 11h-18h Live-Performance: Fr. 07.01.22, 18h30 Konzert: Do. 15.01, 17h So 16.01.22, 17h Finissage Coronahinweis: Ausstellungsbesuch mit 2G-Nachweis. Bitte informiert euch im Vorfeld über mögliche Aktualisierungen der geltenden Regeln.
OK, wir geben es zu: Der Dezember ist nicht der ideale Monat für längere Spaziergänge. Aber für packende Geschichten! Wie gut, dass man die Audiowalks vom Kulturbunker Köln Köln-Mülheim auch auf dem heimischen Sofa machen kann. Hier berichten Menschen aus dem Kölner Stadtteil Mülheim über besondere Orte und von interessanten Projekten. Das 20. Türchen im Adventskalender des Grimme Online Award.
Save the Date! "Ez Eyşe Şan" (Ich bin Eyşe Şan) Dokumentarisches Theater in kurdischer Sprache mit deutschem Übertitel 17.+18.12.2021 Kulturbunker Köln
Arbeiten im Club: Kreative Atmosphäre, bester Kaffee und gutes Essen. Probiere es aus! Kulturbunker Köln https://www.tore.cologne/coworkingspace/ #coworking #coworkingspace #Berliner #Teamspirit
**** Weihnachtsmenü international *** Reserviere für dich und deine Lieben ein Weihnachtsessen im Club Toré telefonisch unter 01 72/9 00 10 19. Deine private Weihnachtsfeier oder deine Gesellschaft mit geschäftlichem Anlass: Wir freuen uns darauf dich verwöhnen zu dürfen! #Weihnachtsfeier #Weihnachtsmenü #Firmenfeier #Weihnachtsente #Köln #Kölnmülheim Kulturbunker Köln
A.001 | Tim Gorinski, Paul Faltz Das letzte Release der diesjährigen POYLMER - Reihe für Experimentalelektronik ist ab sofort auf unserem Youtube Kanal. Die beiden Tüftler Paul Faltz und Tim Gorinski haben ein neues Modularsystem entwickelt, das Loops zerstückelt. Im Kulturbunker Köln wurde in ihrer Performance auch der zerschnitten - unbedingt anschauen! // POLYMER | A.001 📺 ab JETZT auf Youtube // The last release of this years' POLYMER - Reihe für Experimentalelektronik is now online. Sound enthusiasts Tim Gorinski and Paul Faltz have developed a new effects modular system that splices loops. In their performance at Kulturbunker Köln-Mülheim they also dismembered spaces.⁠ Have a look now! // POLYMER ist eine Veranstaltungsreihe von ON – Neue Musik Köln basierend auf einem Call der Interessenvertretung Elektronik & Klangkunst [IV e&k] gefördert durch die Stadt Köln und das Ministerium Für Kultur Und Wissenschaft Des Landes Nordrhein-Westfalen.
Delighted to be back in Germany in Cologne with "the then + the now = now time” by Elaine Mitchener with direction & choreography by #DamVanHuynh today at 7.30pm at Kulturbunker Köln as part of Frau Musica Nova. Originally commissioned by MaerzMusik – Festival für Zeitfragen (2019) Berliner Festspiele https://www.fmn-space.de/en/elaine-mitchener 📸 Pier Corona #fraumusicanova #fmn21 #kulturbunkermülheim #musikinköln #köln #cologne #cologneculture #kölnKultur
ATTENTION! Ihr habt richtig gehört, Kahvehane goes live! 🎉 Am 11.11. um 18 Uhr erwarten euch Erdal Erez und Fatima Remli vom renk.magazin mit Food, Drinks und noch tolleren Gesprächen im Kulturbunker Köln Gequatscht wird über Gott und die Welt, persönliche Erfahrungen, Politik, Mode und natürlich Food.✨ Wir freuen uns schon riesig, euch bei der Live-Aufnahme dabeizuhaben.❤️ SAVE THE DATE! Mehr Infos und den Link zur Anmeldung findet ihr hier:
NIE WIEDER #FILM Am 09. Juni 2004 detonierte eine ferngezündete Nagelbombe in der Kölner Keupstraße. Der Dokumentarfilm Der Kuaför aus der Keupstrasse - Film konzentriert sich auf die Opfer und ihrer Angehörigen und erzählt die Geschichte des Nagelbombenanschlags aus ihrer Perspektive. Am 21. Oktober zeigen wir den Film im Rahmen des bundesweiten Theaterprojektes Kein Schlussstrich - Bundesweites Theaterprojekt zum NSU-Komplex im Kulturbunker Köln - im Anschluss findet ein Nachgespräch statt. Tickets gibt es online oder vor Ort für 5 Euro.