Clicky

NachtLicht - Musikinszeniertes Theater

NachtLicht - Musikinszeniertes Theater Ein Makaberee in expressiven Bildern. Musikinszeniertes Theater für das moderne offene Publikum. Musikinszeniertes Theaterstück mit klassischer Sprache und modernem Bild.

Die Uraufführung des Erstlingswerks findet am 28. Januar 2012 statt. NachtLicht. Eine Metapher auf das Erwachsenwerden, das Entwachsen, und auf Emanzipation. Die abstrakte Geschichte gefangener Seelen, die unwiderruflich miteinander verwoben sind im Traum eines Einzelnen; und in der Realität, die sie nur ahnen. Die sie suchen. In der Welt hinter der Welt. In der Nacht, die Vergessen bedeutet....

Die Uraufführung des Erstlingswerks findet am 28. Januar 2012 statt. NachtLicht. Eine Metapher auf das Erwachsenwerden, das Entwachsen, und auf Emanzipation. Die abstrakte Geschichte gefangener Seelen, die unwiderruflich miteinander verwoben sind im Traum eines Einzelnen; und in der Realität, die sie nur ahnen. Die sie suchen. In der Welt hinter der Welt. In der Nacht, die Vergessen bedeutet....

02/09/2014

Long time no . . . . update. In der Tat wurde die Überlegung, was man mit dem Stück/der Idee tun sollte, in den letzten Wochen neu angefacht. Nicht, dass irgend etwas spruchreif wäre, aber . . . was meint ihr? Lohnt es sich, NachtLicht - in welcher Form auch immer - wieder aufzunehmen?

26/03/2013

NachtLicht ist nicht vorbei, es schläft einen tiefen Schlaf, aber es wird wieder erwachen....

Die NachtLicht-Chefin und Autorin Madeleine Seither beabsichtigt nach langer Pause die Arbeit an dem Makaberee langsam wieder aufzunehmen. Wer die anspruchsvolle Autorin kennt, weiß, dass dies ein langes Warten bedeuten kann, denn schließlich soll NachtLicht besonders künstlerisch bleiben. Wann und in welcher Form Madeleine Seither an dem Stück arbeitet wird will sie nicht verraten. Lassen wir uns überraschen.....

(Das Management)

25/12/2012

Frohe Weihnachten all unseren Fans und den Menschen, die uns im Jahr 2011/2012 unterstützt haben. Frohe Weihnachten auch für das gesamte NachtLicht-Team. Dankeschön für alles !

24/04/2012

Wir hatten zwar nur ein kleines Publikum in Aachen, aber viel Zuspruch zum Weitermachen und überaus positive Feedbacks. Es war ein sehr schöner Abend mit einer großartigen Vorstellung, von großartigen Künstlern gespielt - einige sind an diesem Abend über sich hinausgewachsen. Im Management treffen Telefonate und eMails von begeisterten Fans ein, was will man mehr?
Dankeschön an unser Publikum! Wir gehen jetzt in eine künstlerische Pause, aber wir treten nicht von der Bühne ab....

19/04/2012

Morgen Nachmittag sind ein paar unserer Figuren in der Aachener Innenstadt zwecks PR unterwegs. Wer sie sehen und sprechen will sollte sich dorthin begeben. Wer weiß, vielleicht gibt es die eine oder andere Überaschung? ;-)

18/04/2012

! ACHTUNG !
Sonderaktion: Das Management vergibt an alle Menschen die unsere Vorstellung schon einmal kostenpflichtig besucht haben je 1 Freikarte als Dankeschön. Bitte spätestens bis Samstagmittag 12 Uhr anmelden bei [email protected]

Was lange währt wird endlich gut: Die Rezension der Speyerer Morgenpost ist da....
17/04/2012

Was lange währt wird endlich gut: Die Rezension der Speyerer Morgenpost ist da....

2x2 Karten für die Aachenaufführung am 21.04. zu gewinnen
30/03/2012
2x2 Karten für NachtLicht zu gewinnen

2x2 Karten für die Aachenaufführung am 21.04. zu gewinnen

Die Pfälzer Autorin und Regisseurin Madeleine Seither zeigt mit ihrem jungen Kölner Ensemble ihr musikinszeniertes Erstlingswerk am 21.4. in der Klangbrücke des Alten Kurhauses in Aachen.

28/03/2012

!!! Die Aufführungen am Wochenende in Speyer waren ein voller Erfolg. Viele positive Stimmen erreichen immer noch das Management: Gelobt werden vorallem die darstellerischen Leistungen, die klassische Sprache und die Textfülle, die wunderschönen Kostüme, einzelne Musikstücke, die Tanzelemente und die Intelligenz des Textes, sowie die schöne Lichtinszenierung. Die meisten Besucher waren erleichtert, das Stück wider Erwarten so gut verstehen zu können. "Nicht abgedreht" im negativen Sinne, sondern doch eher klassisch, aber speziell, wurde NachtLicht von allen Altersgruppen beschrieben. Es gab aber auch Menschen die die Geschichte nicht richtig verstehen konnten und das Thema nicht fanden. Wir aber fanden neue Fans, die uns nun auch in Aachen besuchen möchten.

Nach großem Applaus feierte das Ensemble nach der Premiere sichtbar fröhlich bei der After Show Party bis tief in die Nacht hinein. Auch am Sonntag gab es wie am Tag davor Szenenapplaus, doch der Beifall nach der Aufführung wollte schier nicht mehr enden....

Presseartikel der Rheinpfalz über die Premiere in Speyer.
28/03/2012

Presseartikel der Rheinpfalz über die Premiere in Speyer.

25/03/2012

ACHTUNG, heute Beginn um 18 Uhr -- nicht, wie in der Rheinpfalz und beim Ticketservice ausgeschrieben 20:00. Einlass ab 17 Uhr. Man denke an die Uhrumstellung ^.^

19/03/2012

Kartenvorverkauf: läuft!
Pressearbeit: vorerst beendet.
Premiere: wird super!!!

Presseartikel in der Speyerer Rundschau. Die Zeitangabe ist leider falsch: am 25.03. beginnt die Aufführung bereits um 1...
19/03/2012

Presseartikel in der Speyerer Rundschau.
Die Zeitangabe ist leider falsch: am 25.03. beginnt die Aufführung bereits um 18 Uhr! Karten gibt es für Schüler und Studenten an beiden Tagen für 10,- . Die Normalkarte kostet am 24.03. (Premiere) 17,- Euro und am 25.03. 15,- Euro.

16/03/2012

!!! Soeben hat das Management einen Sendeplatz im Offenen Kanal Speyer erwirkt. Gezeigt wird dort das 18 minütige Making-Off "NachtLicht - Hinter der Premiere" und zwar am Donnerstag (22.03.) um 19:30 Uhr und am Samstag (24.03.) um 18:00 Uhr. !!!

15/03/2012

Das Management berichtet, dass die Presse reges Interesse an der NachtLicht-Premiere zeigt!
Es werden Veröffentlichungen in der Rheinpfalz Landau und Speyer geben, sowie in der Speyerer Morgenpost :-)

12/03/2012

30 Plakate haben am Fraitagnacht in Speyer an öffentlichen städtischen Infostellen eine Bleibe gefunden. Dankeschön an die Stadt Speyer!

07/03/2012

Rheinpfalz-Artikel.
Klarstellung: Es gibt im ganzen Stück keine Vergewaltigungsszene, nicht einmal eine Andeutung dessen.
Zum Foto: Sayo schützt Dawn vor den Zudringlichkeiten ihrer Kumpanen und hält sie NICHT fest, damit Milo ihr etwas tun kann! - Hinschauen und Hinhören setzen wir schon voraus, wenn man unser Stück besucht. Das soll auch hilfreich sein bezüglich des Verstehens der Geschichte....

Wer unser Stück gesehen hat darf gerne Leserbriefe an die Rheinpfalz schicken :-)

Der Presseartikel über unsere Aufführung in Obrigheim...
05/03/2012

Der Presseartikel über unsere Aufführung in Obrigheim...

05/03/2012

Vorpremiere vom 03.03.
Obrigheimer Bürger anscheinend geschockt. Eine Frau verließ bereits nach 10 Minuten das Stück, weil sie die "Gewaltszenen" nicht ertragen konnte. Meinungen über das Stück sehr kontrovers. Die Rezension der Rheinpfalz demnächst hier.

24/02/2012

Rheinpfalzinterview am 23.03. auch in der Regionalausgabe Kreis Germersheim - leider immer noch falsch und ohne Hinweis auf die Speyeraufführungen.

23/02/2012

! Richtigstellung des Presseartikels in der Rheinpfalz Grünstadt vom 20.02.:
Es waren 40 Besucher bei der Uraufführung in Aachen !
Und wir hatten den Artikel so nicht autorisiert....

Interview Rheinpfalz. Leider stimmt die Angabe über die Besucherzahl bei der Uraufführung nicht. Das Management hat bere...
22/02/2012

Interview Rheinpfalz. Leider stimmt die Angabe über die Besucherzahl bei der Uraufführung nicht. Das Management hat bereits um Richtigstellung gebeten.

19/02/2012

Premiere in Speyer: bitte bald Karten bestellen, da wir die Plätze stark limitiert haben und schon viele Karten weg sind!

16/02/2012

Rheinpfalz-Ticket-Service für die Speyeraufführungen einpflegen....

09/02/2012

Ausgiebiges Rheinpfalz-Interview mit Management und Regisseurin für die Region Obrigheim nebst Fotoshooting im Freien gestern freundlichst absolviert.

Adresse

Cologne

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von NachtLicht - Musikinszeniertes Theater erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an NachtLicht - Musikinszeniertes Theater senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Cologne

Alles Anzeigen