Außerhalb

Außerhalb Das Unterhalb geht Außerhalb! Temporärer Ort von Juli bis September für
Kunst, Kultur, Konzerte, Theater, Workshops, Austausch und Begegnung.

Außerhalb.

Wie gewohnt öffnen

14/08/2018
Martin Kohlstedt - Strom (Chapter II)

Eins unser schönsten und intesivsten Konzerte hatten wir 2016 mit Martin Kohlstedt! Am Freitag ist er endlich wieder in Bremen zu Gast im Irgendwo Konzert mit Martin Kohlstedt und Welten.
Loslassen, abtauchen in andere Welten...

Watch Chapter I here: https://www.youtube.com/watch?v=iFtTO8Kf8z4 How do you approach what we call music – for its creators, for its listeners, for its tange...

Schau an, schau an! Es wird mal wieder ein "Sommer-Ferienlager" in Bremen geben! :) Dass wir so etwas gerne unterstützen...
10/03/2018

Schau an, schau an! Es wird mal wieder ein "Sommer-Ferienlager" in Bremen geben! :)
Dass wir so etwas gerne unterstützen ist bekannt. Und auch, dass es einige Hürden auf dem Weg zu einem solchen Kleinod gibt wissen wir aus eigener Erfahrung nur zu gut!
Die nächste wird die Beiratssitzung am 15.03 um 19.00 Uhr in der Schule am Leibnitzplatz sein.
Da dort erfahrungsgemäß nicht nur Befürworter sind, wäre es schön, wenn wir dort umso zahlreicher erscheinen!
Lasst uns gemeinsam zeigen: "Wir wollen erneut ein Kleinod in Bremen"!
Irgendwo

Es geht wieder los, es geht weiter und es fängt gerade erst an!

Für alle und mit allen, die sich mit jedem Grad mehr auf dem Thermometer nach einem Ort sehnen, an dem Menschen zusammenkommen, tanzen, lachen, Gemeinsam gestalten und ,die Sonne anbetend, glückselig sind!
Ein Ort, der irgendwie neu und irgendwie vertraut ist.

So einen Ort wird es wieder geben,

Irgendwo!

26/12/2017
Sockenschuss

Zwei Jahre ist es her, dass wir was drinnen gemacht haben.

Jetzt haben wir genug vom draußen sein. Wir wollen wieder einen Ort zum überwintern schaffen.

Dazu lädt ein Teil des Außerhalbs als Kollektiv Sockenschuss erstmal ein Silvester zu feiern.

Was danach kommt? Seid gespannt!

Bevor wir uns das nächste Mal in unserer neuen Location sehen, noch einmal an Silvester gemeinsam raven!
https://www.facebook.com/events/395435187561592/

Eine Meldung aus der Versenkung. Unsere große Schwester fanden wir toll. Und fänden es schade wenn sie nicht erneut zu S...
14/11/2017
Anderswo

Eine Meldung aus der Versenkung.
Unsere große Schwester fanden wir toll. Und fänden es schade wenn sie nicht erneut zu Stande kommt. Seht ihr ähnlich? Dann zeigt euch solidarisch❗

➡️ https://www.openpetition.de/petition/online/erhalt-des-anderswo-in-der-airportcity

Hallo Freunde, Hallo Feinde,
Hallo Individuum, Hallo Gemeinde,

seit dem fulminanten letzten gemeinsamen Wochenende haben wir nicht viel von uns hören lassen. Sind erst ein mal abgetaucht. Haben verschnauft und uns regeneriert. Und waren trotzdem nicht tatenlos. Es folgt: ein Update❗

Begleitet vom unwirtlich norddeutschen Wetter haben wir das wundervolle Kleinod mittlerweile nahezu vollständig abgebaut und verschwinden lassen.
Haben uns stundenlang getroffen. Haben diskutiert und reflektiert. Ob es weitergeht und wie es weitergeht. Für das 'Ob' konnten wir schnell ein klares 'Ja' als Antwort finden. Ja wir sind verrückt und motiviert genug uns auch im nächsten Jahr zu engagieren. Ehrenamtlich etwas auf die Beine zu stellen was im kleinen unseren Visionen und Wünschen fürs Große ähnelt.

Während wir das 'Wie' noch diskutieren sind wir uns in einem 2. Punkt ebenfalls schnell einig geworden. Dem 'Wo'.

Nach dem wir im Übergang 2016/17, acht lange Monate in der Schwebe hingen, 36 Brachen und leerstehende Immobilien erfolglos ausgekundschaftet und angefragt haben, sind wir über den aktuellen Standort mehr als froh.
Wir haben kein Bock und keine Kraft noch ein mal so eine mühsame Suche zu starten. Kein Bock an den äußersten Rand der Stadt verdrängt zu werden.

Das Problem an der Situation? Hat Joschka Schmied ziemlich gut auf den Punkt gebracht (siehe Artikel unten).

Was ihr jetzt tun könnt?
Unterschreiben für den erhalt des Anderswo! 500 haben das bereits handschriftlich getan. Du noch nicht? Dann bitte gerne hier entlang zur Onlinepetition ->
❗ openpetition.de/!anderswo ❗

.
Außerdem seid ihr herzlich eingeladen eure Meinung zum Thema Kultur vs. Ausverkauf dort kundzutun wo sie relevant ist. Bei den EntscheidungsträgerInnen... 📲☎️📞❗
📲 +49 421 361-59210 (Bürgertelefon Wirtschaftsressort)
📲 +49 421 9600-10 (Bürgertelefon WFB)

(Das ihr sachlich & höflich bleiben solltet ist euch allen bewusst⁉️)
Außerdem könnt ihr auch gern bei sämtlichen PolitikerInnen eures Vertrauens zu dem Thema Fragen stellen.

.
Danke für euren Support ❗❗

Hört hört! Das Außerhalb ist tot! Es lebe das Außerhalb!In Herz und Erinnerung auf ewig. Doch Kollektiv und Projekt sind...
11/06/2017

Hört hört!

Das Außerhalb ist tot!
Es lebe das Außerhalb!

In Herz und Erinnerung auf ewig. Doch Kollektiv und Projekt sind mit sofortiger Wirkung endgültig aufgelöst.

Endlich gibt es eine Fläche für den Sommer!

Anderswo!

???

Halt Stopp. Von Vorne. Es ist an der Zeit Neues zu verkünden: Viel zu lange habt ihr nichts von uns gehört. Eine ganze Menge ist seitdem geschehen. Zeit ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen. Nicht alle Neuigkeiten sind angenehmer Art aber wer bis zum Ende liest, wird das Happy End finden.

Zu aller erst einmal: Danke! Für den beeindruckenden, schönen und umfangreichen Support den dieses Projekt in allen Facetten (zuletzt in Form der Crowdfunding Kampagne) von euch allen erfahren hat! Die Aktion war ein Erfolg. Unser Anliegen hat viel Gehör gefunden. Ihr habt deutlich gemacht wie viele wir sind, wie viele Menschen Bock auf unabhängige kulturelle Freiräume haben. Laut sh*tbook haben wir mit dem Aufruf 150.000 Menschen erreicht! Schöner aber noch, wichtiger für uns die vielen unterstützenden Worte und Beiträge. Ein wichtiger und dringend benötigter Wind im Rücken bei dieser Odyssee.

Denn die gesamte Wanderung vom Winter letzten Jahres bis hier hin war steinig und wir hatten und haben ständig mit enormen Widerständen zu kämpfen. Zum Zeitpunkt des Kampagnenstarts hatten wir trotz monatelanger Suche und fast 30 konkreten Anfragen noch keinen Ort gefunden für ein neues Sommerprojekt. Und das obwohl mehrere Menschen aus unserem Kollektiv fast in Vollzeit die Flächensuche vorangetrieben, Gespräche geführt und für unser Projekt geworben haben. In unserem Empfinden wurde hier ein großer Missstand in Bremens lokaler Kulturpolitik deutlich! (Wenngleich es Ausnahmen gibt wie die ZwischenZeitZentrale Bremen, Miriam Strunge, Kai Wargalla, Elombo Bolayela Abgeordneter der Bremischen Bürgerschaft & in den Behörden Tom Lecke Lopatta und Jan Casper-Damberg) Und dieser Missstand betrifft Dutzende Projekte in Bremen und weit über Bremen hinaus! Der Mangel an Raum und Unterstützung für unabhängige Kultur ist ein wiederkehrendes Phänomen in der ganzen Republik wie sämtliche befreundete Kollektive zu berichten wissen. Kultur benötigt mehr Freiraum!!

Eigentlich sollte das neue Kleinod schon Anfang letzten Monats eröffnen, doch die Realität sieht leider anders aus. Dieser nervenzerreibende Ortsuche- und Ortgenehmigungsprozess ist an uns und unserem Kollektiv nicht spurlos vorbeigegangen. Anstatt gemeinsam gestalten zu können drehten wir uns monatelang im Kreis. Monate in denen wir unter dem Frust und Druck der erfolglosen Suche eine intensive Auseinandersetzung mit unserer eigenen Gruppenstruktur vollzogen haben. Dabei mussten wir feststellen, dass es so nicht weitergehen kann. Unsere Ansprüche an eine solidarische Kollektivstruktur und ein achtsames Miteinander deckten sich nicht mit der Wirklichkeit. Damit fehlte uns die Grundlage für ein erfolgreiches Sommerprojekt. Schlussendlich haben wir vor zwei Wochen einstimmig das Außerhalb-Kollektiv aufgelöst. Das war für uns alle ein trauriger und bitterer Moment und zugleich die Chance etwas hinter uns zulassen. Mit einem Projekt abzuschließen und neuen Ideen Platz zu geben.

Schließlich solls das nicht gewesen sein. Einige der vielen unterschiedlichen Menschen, die das Projekt Außerhalb realisiert haben, werden wieder Neues erschaffen und gestalten.

Unter anderem gab es Individuen die trotz Auflösung des Kollektivs nicht die Hoffnung aufgeben wollten, sodass sie die Flächensuche weiter voran trieben. Mit Erfolg. Durch Hartnäckigkeit erhielt eine alte Anfrage neue Beachtung und prompt wurde eine Fläche angeboten. Ein riesiges, brachliegendes Grundstück in der Neustadt in der Nähe des Flughafens. Eine neue bunte Truppe inklusive einiger alter AußerhalberInnen - geeint in der Vision, auf dieser Fläche etwas entstehen zu lassen - will aus den Erfahrungen der Vergangenheit lernen und einen neuen besonderen Ort erschaffen.

Seit Mittwoch gut es dafür ENDLICH eine wasserdichte Zusage. Die Lust endlich loszulegen ist groß! Die Hummeln im A***h wild!

Welche spannenden Projekte Ehemalige des Außerhalb-Kollektivs sonst starten werden ist noch unbekannt. Aber wenn es soweit ist teilen wirs euch hier mit.

Eine Frage noch, was passiert nun mit dem Geld von der Kampagne? Wir haben uns im Außerhalb-Kollektiv darüber den Kopf zerbrochen und schlussendlich entschieden, dass wir diese Entscheidung gar nicht treffen können. Das tun die Menschen die das Projekt „Außerhalb 2.0“ unterstützt haben. Sie befragen wir nun via Startnext, ob ihre Unterstützung auch für das „Anderswo“ gilt. So soll der neue Ort heißen, der ab dieser Woche gemeinsam erschaffen und belebt wird.

Will sagen: Trotz alledem, trotzt all dem! Das war ein Leitspruch mit dem wir sozialisiert wurden und wir nehmen ihn uns zu Herzen jede_r auf seine/ihre Weise. Und ihr hoffentlich auch!

Resist to exist!

Wir sehen uns,

Anderswo!

Die Zeit rennt! Heute Abend ist unsere Startnext-Kampagne schon wieder vorbei! Also noch mal ran an die Tasten und Leute...
14/05/2017

Die Zeit rennt! Heute Abend ist unsere Startnext-Kampagne schon wieder vorbei! Also noch mal ran an die Tasten und Leute zusammentrommeln, um auf den letzten Metern noch Unterstützung für unser Sommerprojekt auszudrücken:
https://www.startnext.com/ausserhalb

07/05/2017
Außerhalb 2016

Sonntag Abend. Erschöpft und glücklich in der Horizontale. Zeit für einen Kurzfilm über letztes Jahr und 'nen Reminder: unser Crowdfunding geht nur noch 7 Tage!

Wer bock auf unabhängige Kultur hat ist herzlich eingeladen diese zu unterstützen!

https://www.startnext.com/ausserhalb

Das "Außerhalb" war ein zeitlich befristetes Projekt in Bremen-Woltmershausen im Sommer 2016. Angetrieben von Idealismus und Tatendrang betrieb das "Außerhal...

Gleichermaßen betrübt und verägert haben wir kürzlich dieses Statement unserer Nachbarn und Freunde vom Freifeld Festiva...
03/05/2017

Gleichermaßen betrübt und verägert haben wir kürzlich dieses Statement unserer Nachbarn und Freunde vom Freifeld Festival gelesen. Ärgerlich. Bedauerlich. Ein weiterer vermeidbarer Verlust!
Der Mai hat begonnen und mit ihm der Monat in dem ein zweites Außerhalb seine Pforten öffnen sollte. Doch auch wir stehen nach 6 Monaten Arbeit noch immer vor dem gleichen Problem: Keine feste Zusage für eine Fläche.
Und so kommts, dass auch uns langsam Bange wird. Unsere Kräfte werden in einem Kampf mit Windmühlen vergeudet. Ein Kraftakt der wenig mit all dem Bunten und Schönen zu tun hat, was wir eigentlich erschaffen wollen... Deshalb aufgeben wollen wir aber noch immer nicht!!

#RechtAufStadt #WemGehörtDieStadt? #KulturBleibtLaut #supportYourLocalSubculture #ZähneZeigen #kulturelleFreiräume

Wir sind unglaublich traurig und wütend. Es ist vorbei. Das Freifeld Festival in Oldenburg ist nicht mehr und wird nie wieder sein.

Nach vier Jahren Festival und einem ständigen Ringen um kulturelle Freiräume ist jetzt Schluss für uns.

Mehr Infos zu den Hintergründen findet ihr hier: www.ffrei.de

Schon krass.Ihr zeigt ganz deutlich der Gedanke von einem unkommerziellen und subkulturellen Freiraum gefällt und zwar v...
26/04/2017

Schon krass.
Ihr zeigt ganz deutlich der Gedanke von einem unkommerziellen und subkulturellen Freiraum gefällt und zwar vielen.
Das drückt ihr auch auf Startnext mit monetärem Support aus. Unsere mindest Schwelle haben wir gemeinsam in kürzester Zeit erreicht. Inzwischen sind wir bei knapp 50% vom Traumziel. Das ist ne feine Sache.
Drum gibts eine neue Welle großartiger neuer Dankeschöns!

Zum Beispiel:
- ein privater Gig vom junior master of beats Spaze Windu in der Hütte deiner Wahl
- Musik in physischer Form von den Klangkünstlern von Yatao
- mit dem starken Trio Welk in deren Proberaum abhängen und ein Privatkonzert genießen
- CDs & Vinyls von unseren Freunden beim Label Fakeland

und so vieles Mehr! Schaut vorbei!
https://www.startnext.com/ausserhalb

21/04/2017
Außerhalb

Wochenende voraus! 🎉 🎈
Passend dazu gibt's neue Dankeschöns für unsere Lieblingsclubs in BERLIN und HAMBURG. Außerdem frisch dabei: Festivaltickets für das einzigartige Festival Nomade in Chile sowie das Zugvøgel Festival.

Wir sind jetzt bei über 40% der Zielsumme. Das heißt aber auch: Es fehlen noch über 4000 Euro. Also bitte teilt diesen Post und spendet ein paar Euro für das Außerhalb! Ohne Knete keine Fete...

Wie das geht? Ganz einfach über www.startnext.com/ausserhalb

Habt ein prächtiges Wochenende und lasst euch nicht vom Wetter ärgern! 💖

Bremen! Außerhalb!
Der Sommer naht und wir haben uns entschieden: Es soll ein neues Außerhalb geben! Wir haben Bock auf Partys, Konzerte, Ausstellungen, Workshops, Theater, Freiluftkino und mehr. Du auch? Unterstütz unsere Kampagne, verbreite sie und lasst uns zeigen: Wir sind viele!
startnext.com/ausserhalb
#ausserhalb

20/04/2017
Außerhalb

Die Sonne scheint und es gibt großartige Neuigkeiten!

Letztes Jahr da gab es viele schöne Momente. Ein ganz besonderer war für uns das Konzert von theAngelcy. Diese 5 wundervollen ausnahme MusikerInnen, die wir bereits auf der Fusion bestaunt hatten, haben uns an diesem Abend alle zum Tanzen und Lachen gebracht.

Und jetzt kommts, die Lieben sind heute Abend, hier in Bremen, in einer Location unseres Vertrauens dem Kulturzentrum Lagerhaus!
Und wir haben die Freude spontan 2 Gästelistenplätze verlosen zu dürfen.

Während die Freude nun groß ist, denkt auch an das Funding! ;)

Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet Heute um 18.30 Uhr.
Und so hoppelt der Hase:

1. Beitrag teilen!
2. Kommentieren, warum es schön und oder wichtig wäre diesen Sommer wieder ein Außerhalb Projekt in Bremen zu haben.

Die GewinnerInnen werden ab 18.30 nach dem Zufallsprinzip ermittelt und mitgeteilt.

Unabhängig vom Gewinnen, die Band ist ein Vergnügen! Kommet zahlreich! Sehet! Staunet! Und Tanzet ihr Kinder der Sonne!!

Wir freuen uns sehr auf das Konzert und sehen euch alle dann später vor Ort!

Ps: Hier könnt ihr die Fotos vom letzten Jahr sehen:
https://www.facebook.com/pg/halbaussen/photos/?tab=album&album_id=290007458023815

Bremen! Außerhalb!
Der Sommer naht und wir haben uns entschieden: Es soll ein neues Außerhalb geben! Wir haben Bock auf Partys, Konzerte, Ausstellungen, Workshops, Theater, Freiluftkino und mehr. Du auch? Unterstütz unsere Kampagne, verbreite sie und lasst uns zeigen: Wir sind viele!
startnext.com/ausserhalb
#ausserhalb

Ahoi!Wir hoffen ihr hattet ebenfalls erholsame und schöne Tage! Zurück im Trubel: der WESER-KURIER hat einen gelungenen ...
18/04/2017

Ahoi!
Wir hoffen ihr hattet ebenfalls erholsame und schöne Tage!

Zurück im Trubel: der WESER-KURIER hat einen gelungenen Artikel über den aktuellen Stand der Lage geschrieben.

Die Flächensuche bleibt weiter mühsam. Dank eurer kräftigen Unterstützung geht das Crowdfunding dafür prächtig vorran! Das darf gern genau so weitergehen.

Bis hier hin schon ein großes Dankeschön!
À propo, neben diesem einen großen schriftlichen gibt es eine Menge bunter Dankeschöns auf unserer Startnext Seite!
Seit Heute neu dabei:

- stylisches Siebdruckmotiv von Smyff: Straight Outta (W)außerhalb
- 'ne heiße Scheibe von Drowned Records
- ein Dj-Workshop mit Mystigrix
- die Möglichkeit dein eigenes Siebdruckmotiv zu entwerfen, erstellen und drucken zu lassen!

Aber seht/lest selbst!

Der Artikel:
https://goo.gl/ineyUF

Die Kampagne:
https://www.startnext.com/ausserhalb

14/04/2017
Außerhalb 2016

Der zweite Tag und die Fundingschwelle ist schon zum Greifen nah... Wir danken euch für diesen eindeutigen Support und wollen euch unseren schönen Kurzfilm übers letzte Jahr und unsere Brandneue Homepage nicht länger vorenthalten.

http://www.kulturimbeutel.de/

An dieser Stelle auch einen fetten fetten Dank an Gitarrus aka Christoph für Kamera, Schnitt und co., Kristina für einige der schönen Aufnahmen, Spaze Windu, Trinity Tales, Dave Echo, Noahs Boat & Heartbeast für die großartige musikalische Untermalung!

Noch nicht reingeguckt, geteilt oder noch nicht entschlossen?
Zum Crowdfunding gehts hier entlang-> https://www.startnext.com/ausserhalb

Das "Außerhalb" war ein zeitlich befristetes Projekt in Bremen-Woltmershausen im Sommer 2016. Angetrieben von Idealismus und Tatendrang betrieb das "Außerhal...

Holla die Waldfee!! Keine 24 Stunden ist unsere Kampagne online und ihr habt schon über 1200€ gespendet!! Ihr seid der W...
13/04/2017

Holla die Waldfee!! Keine 24 Stunden ist unsere Kampagne online und ihr habt schon über 1200€ gespendet!! Ihr seid der Wahnsinn! Danke! Das ist ein tolles Zeichen - weiter so! Aber wir sind noch lange nicht am Ziel, also teilt die Kampagne weiter, erzählt euren Freund_Innen vom Außerhalb und unterstützt uns!

Support kommt auch von unseren Freunden von Bukahara, die als Dankeschön ne signierte Vinyl in den Ring werfen. Dazu kommen noch die Partygranaten aus Berlin von Il Civetto, die ein buntes Paket zusammengestellt haben für das Außerhalb. Und für die Schneckno-Lieberhaber_Innen unter euch hat auch Vruno vom Festival Nomade seine EP dazugepackt. Lasst sie uns ins Außerhalb holen! Ganz viel Liebe

12/04/2017
Außerhalb 2.0 - Crowdfunding-Film

Bremen! Außerhalb!
Der Sommer naht und wir haben uns entschieden: Es soll ein neues Außerhalb geben! Wir haben Bock auf Partys, Konzerte, Ausstellungen, Workshops, Theater, Freiluftkino und mehr. Du auch? Unterstütz unsere Kampagne, verbreite sie und lasst uns zeigen: Wir sind viele!
startnext.com/ausserhalb
#ausserhalb

Adresse

Bremen
28197

Öffnungszeiten

Mittwoch 18:00 - 00:00
Donnerstag 18:00 - 00:00
Freitag 18:00 - 00:00
Samstag 18:00 - 00:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Außerhalb erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Außerhalb senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Bremen

Alles Anzeigen