KulturAmbulanz

KulturAmbulanz Die KulturAmbulanz betreibt das Krankenhaus-Museum, den Veranstaltungsort Haus im Park sowie die Galerie im Park im Themenfeld zwischen Medizin und Kunst.

Unser Veranstaltungsbüro ist Mo-Do | 9 bis 14 Uhr geöffnet Das Haus im Park, das Krankenhaus-Museum und die Galerie im Park bilden die KulturAmbulanz am Klinikum Bremen-Ost. Die drei Kulturorte, ab 1989 aus dem Öffnungsgedanken der Psychiatriereform entstanden, befinden sich in einer weitläufigen denkmalgeschützten Parkanlage. Allen gemeinsam ist die Auseinandersetzung mit diesem besonderen Kultur

Unser Veranstaltungsbüro ist Mo-Do | 9 bis 14 Uhr geöffnet Das Haus im Park, das Krankenhaus-Museum und die Galerie im Park bilden die KulturAmbulanz am Klinikum Bremen-Ost. Die drei Kulturorte, ab 1989 aus dem Öffnungsgedanken der Psychiatriereform entstanden, befinden sich in einer weitläufigen denkmalgeschützten Parkanlage. Allen gemeinsam ist die Auseinandersetzung mit diesem besonderen Kultur

Wie gewohnt öffnen

Unsere Veranstaltungen fürs Wochenende!Samstag, 4.9. um 16.00 Uhr "Freiheit, die wir meinen", ein Vortrag mit der Gesund...
02/09/2021

Unsere Veranstaltungen fürs Wochenende!

Samstag, 4.9. um 16.00 Uhr "Freiheit, die wir meinen", ein Vortrag mit der Gesundheitssoziologin Annelie Keil und Gästen

Sonntag, 5.9. um 15.00 Uhr "Vortrag und Gespräch" über die
Opfer der nationalsozialistischen Medizinverbrechen aus dem heutigen Bremerhaven mit der Kulturwissenschaftlerin Gerda Engelbracht

Anmeldung über [email protected]

Wir freuen uns schon!

Unsere Veranstaltungen fürs Wochenende!

Samstag, 4.9. um 16.00 Uhr "Freiheit, die wir meinen", ein Vortrag mit der Gesundheitssoziologin Annelie Keil und Gästen

Sonntag, 5.9. um 15.00 Uhr "Vortrag und Gespräch" über die
Opfer der nationalsozialistischen Medizinverbrechen aus dem heutigen Bremerhaven mit der Kulturwissenschaftlerin Gerda Engelbracht

Anmeldung über [email protected]

Wir freuen uns schon!

Kindertheater diesen Sonntag 29.8. um 16.00 Uhr am Haus im Park!!"Ali, du hast die Trüffel gemopst!“Das Demokratie-Stück...
26/08/2021

Kindertheater diesen Sonntag 29.8. um 16.00 Uhr am Haus im Park!!

"Ali, du hast die Trüffel gemopst!“

Das Demokratie-Stück des Theaters Urania zum Umgang mit Vorurteilen, Fremdsein und Meinungsfreiheit wurde im Februar 2019 von der Initiative „Chemnitz ist weder grau noch braun" mit einer Ideenförderung ausgezeichnet.
Für Kinder ab 3 Jahre.

Anmeldung über: [email protected]
https://www.kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/29_8_Kindertheater_AliduhastdieTrueffelgemopst.php

Kindertheater diesen Sonntag 29.8. um 16.00 Uhr am Haus im Park!!

"Ali, du hast die Trüffel gemopst!“

Das Demokratie-Stück des Theaters Urania zum Umgang mit Vorurteilen, Fremdsein und Meinungsfreiheit wurde im Februar 2019 von der Initiative „Chemnitz ist weder grau noch braun" mit einer Ideenförderung ausgezeichnet.
Für Kinder ab 3 Jahre.

Anmeldung über: [email protected]
https://www.kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/29_8_Kindertheater_AliduhastdieTrueffelgemopst.php

Ein Sommernachmittag im Park!Mit Sax & Schmalz, Sonntag ab 15.00 Uhr am Haus im Park. Das Wetter soll noch einmal richti...
11/08/2021

Ein Sommernachmittag im Park!

Mit Sax & Schmalz, Sonntag ab 15.00 Uhr am Haus im Park.
Das Wetter soll noch einmal richtig schön sommerlich werden. Wer also Lust hat, das ganze bei guter Musik zu genießen, kann sich hier einmal anmelden:

https://kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/15_8_GKMF_SaxundSchmalz.php

Wir freuen uns schon :)

Ein Sommernachmittag im Park!

Mit Sax & Schmalz, Sonntag ab 15.00 Uhr am Haus im Park.
Das Wetter soll noch einmal richtig schön sommerlich werden. Wer also Lust hat, das ganze bei guter Musik zu genießen, kann sich hier einmal anmelden:

https://kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/15_8_GKMF_SaxundSchmalz.php

Wir freuen uns schon :)

Neue Podcast-Folge!Begabung statt Behinderung.Hedwig Thelen im Gespräch mit Malu Thören, die seit der Gründung im Blaume...
27/07/2021
Parkgespräche

Neue Podcast-Folge!

Begabung statt Behinderung.
Hedwig Thelen im Gespräch mit Malu Thören, die seit der Gründung im Blaumeier Atelier aktiv ist und die Psychiatriereform in Bremen begleitet hat. Das Blaumeier-Atelier ist ein inklusives Kunstprojekt, das seit 1986 besteht.

Einmal hier entlang:
https://open.spotify.com/show/1JbPGNtbLpTCFBzjslZ5Mh

Listen to Parkgespräche on Spotify. Die Parkgespräche greifen aktuelle Themen aus der KulturAmbulanz im Klinikum Bremen-Ost auf. Zu den Parkgesprächen werden wechselnde Gäste empfangen, die als Expert:innen zu einem Themenfeld eingeladen werden. Im persönlichen Gespräch mit Mitarbeiter:innen d...

*******!!ENTFÄLLT!!*******Piano PodiumJetzt Sonntag am 25.7. um 16.00 Uhr ist das Trio Sérènade, die traditionelle Kamme...
22/07/2021

*******!!ENTFÄLLT!!*******

Piano Podium
Jetzt Sonntag am 25.7. um 16.00 Uhr ist das Trio Sérènade, die traditionelle Kammermusikwerke mit anspruchsvollen und interessanten zeitgenössischen Stücken kombinieren, bei uns in der KulturAmbulanz zu Gast. Wir freuen uns schon sehr. Eintritt ist für alle frei und das Konzert findet Open Air am Haus im Park statt.

Zur Anmeldung einmal hier entlang:
https://www.kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/25_07_PianoPodium_Trio.php

*******!!ENTFÄLLT!!*******

Piano Podium
Jetzt Sonntag am 25.7. um 16.00 Uhr ist das Trio Sérènade, die traditionelle Kammermusikwerke mit anspruchsvollen und interessanten zeitgenössischen Stücken kombinieren, bei uns in der KulturAmbulanz zu Gast. Wir freuen uns schon sehr. Eintritt ist für alle frei und das Konzert findet Open Air am Haus im Park statt.

Zur Anmeldung einmal hier entlang:
https://www.kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/25_07_PianoPodium_Trio.php

ObstgärtchenDer Gärtner steht in seinem Obstgärtchen und möchte Kirschen ernten. Aber auch der Rabe versucht an die Früc...
06/07/2021

Obstgärtchen

Der Gärtner steht in seinem Obstgärtchen und möchte Kirschen ernten. Aber auch der Rabe versucht an die Früchte heranzukommen. Damit der Gärtner als erster sein Ziel erreicht, braucht er die Hilfe und die Ideen der Kinder...

Ein interaktives Theaterspiel mit dem Theater Mär Hamburg, dass am Sonntag, 11.7. um 16.00 am Haus im Park im Rahmen des Sommer Summarums stattfindet.

Für Kinder ab 3 Jahre

Zur Anmeldung einmal hier entlang: https://kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/11_7_KindertheaterObstgaertchen.php

Obstgärtchen

Der Gärtner steht in seinem Obstgärtchen und möchte Kirschen ernten. Aber auch der Rabe versucht an die Früchte heranzukommen. Damit der Gärtner als erster sein Ziel erreicht, braucht er die Hilfe und die Ideen der Kinder...

Ein interaktives Theaterspiel mit dem Theater Mär Hamburg, dass am Sonntag, 11.7. um 16.00 am Haus im Park im Rahmen des Sommer Summarums stattfindet.

Für Kinder ab 3 Jahre

Zur Anmeldung einmal hier entlang: https://kulturambulanz.de/haus/veranstaltungen/11_7_KindertheaterObstgaertchen.php

30/06/2021
Führung mit Achim Tischer durch die Sonderausstellung

Führung am Sonntag !

Zum Thema "Tödliches Mitleid - Die Verbrechen von Medizinern an psychisch kranken und behinderten Menschen aus Bremen" mit Achim Tischer.

Eine Voranmeldung ist Pandemiebedingt notwendig.
Für weitere Informationen und zur Anmeldung einmal hier entlang:
https://kulturambulanz.de/galerie/ausstellungen/4_7_21_FuehrungAchimTischer.php

Tödliches Mitleid - Die Verbrechen von Medizinern an psychisch kranken und behinderten Menschen aus Bremen.

Es geht wieder los!Gestern konnten wir bei herrlichstem Sommerwetter endlich unsere aktuelle Sonderausstellung „Von Pape...
28/06/2021

Es geht wieder los!

Gestern konnten wir bei herrlichstem Sommerwetter endlich unsere aktuelle Sonderausstellung „Von Papenburg nach Neuruppin – Zyklus für Maria - Fünfzehn von Achthundert“ eröffnen, die pandemiebedingt Monate warten musste. Die beiden Künstlerinnen Marikke Heinz-Hoek und Hannah Bischoff sowie Achim Tischer, der die Ausstellung noch vor seinem Renteneintritt auf den Weg gebracht hatte, führten Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard und Krankenhausdirektorin Judith Borsch durch die Ausstellung. Wegen der Coronabeschränkungen auf dem Krankenhaus-Gelände konnten bei diesem Rundgang zwar nur wenige Gäste teilnehmen, aber die Ausstellung ist ab jetzt bis zum 17 Oktober freitags bis sonntags von 11-18 Uhr für alle (nach Voranmeldung) offen.

Hannah Bischofs Bilder-Zyklus über das Schicksal ihrer Großmutter Maria Fenski und Marikke Heinz-Hoeks feinfühlige Porträts von Bremer Opfern der NS-Medizinverbrechen erzählen auf ganz unterschiedliche künstlerische Weise vom Drama der „Euthanasie". Beide Künstlerinnen setzen sich mit dem organisierten Tötungsprogramm der Nationalsozialisten an psychisch kranken
und behinderten Menschen auseinander. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Menschen, ihre Lebensgeschichten und die Suche nach der Wahrheit.

Zur Anmeldung für einen Ausstellungsbesuch einmal hier entlang:
https://kulturambulanz.de/

Wir freuen uns schon!

(Fotos: Michael Bahlo)

Ausstellungseröffnung steht fest!Endlich steht der neue Termin für die Sonderausstellung "Von Papenburg nach Neuruppin –...
07/06/2021

Ausstellungseröffnung steht fest!

Endlich steht der neue Termin für die Sonderausstellung "Von Papenburg nach Neuruppin – Zyklus für Maria
Fünfzehn von Achthundert" fest.
Die Doppelausstellung mit Hannah Bischof und Marikke Heinz-Hoek eröffnet am So. 27.6.2021 um 11.00 bis 18.00 (Eröffnungstag) und geht bis zum 17.10.2021.
Anmelden können Sie sich für Ihren Besuch der Ausstellung über unsere Homepage.

Bei Fragen melden Sie sich gerne jederzeit.
Wir freuen uns schon auf Sie.

20/05/2021
Ausstellungen, Theater und Musik in Bremen – KulturAmbulanz

Das Krankenhaus-Museum öffnet!
Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass morgen am 21. Mai 2021 unser Museum mit der Sonder- und Dauerausstellung wieder öffnen darf. Für Ihren Besuch müssen Sie lediglich vorab einen Termin vereinbaren. Die Öffnungszeiten sind vorerst freitags bis sonntags 11.00-18.00 Uhr. Bei Fragen melden Sie sich gerne jederzeit.

Zur Anmeldung einmal hier entlang:
https://kulturambulanz.de/

Haus im Park, Krankenhausmuseum, Galerie im Park, in der KulturAmbulanz finden Sie ein breites kulturelles Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Die nächste Podcast-Folge ist online:Diesmal im Gespräch: Tobias Dietrich, Lektor an der Universität Bremen und Organisa...
04/05/2021
Parkgespräche

Die nächste Podcast-Folge ist online:

Diesmal im Gespräch: Tobias Dietrich, Lektor an der Universität Bremen und Organisator des 25. Internationalen Bremer Symposium zum Film (5.–8. Mai 2021) mit Hedwig Thelen, freie Mitarbeiterin des Krankenhaus-Museums.
Unter dem Titel "Kopf/Kino: Psychische Erkrankung und Film" widmen sie sich dem Thema psychischen Erkrankung im Film.

Einmal hier entlang:
https://open.spotify.com/show/1JbPGNtbLpTCFBzjslZ5Mh?si=wvCLKudLRAmjQ_4KUHo4zw&nd=1

Listen to Parkgespräche on Spotify. Die Parkgespräche greifen aktuelle Themen aus der KulturAmbulanz im Klinikum Bremen-Ost auf. Zu den Parkgesprächen werden wechselnde Gäste empfangen, die als Expert:innen zu einem Themenfeld eingeladen werden. Im persönlichen Gespräch mit Mitarbeiter:innen d...

Konzert-Empfehlung! Weil derzeit öffentliche Konzerte nicht möglich sind, gibt es hier eine digitale Möglichkeit, eine k...
22/04/2021
Schubert, Franz - Klaviertrio Nr. 2 Es-Dur op.100 D929

Konzert-Empfehlung!

Weil derzeit öffentliche Konzerte nicht möglich sind, gibt es hier eine digitale Möglichkeit, eine künstlerische Arbeit von Musiker:innen der Bremer Philharmoniker zu sehen und zu hören.
Ein wirklich tolles Konzert mit Jihye Seo-Georg (Violine), Benjamin Stiehl (Violoncello) und Manami Ish*tani-Stiehl (Klavier).

Es lohnt sich, vorbei zuschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=cbu8DqXrI6s

Schubert, Franz (1797-1828): Klaviertrio Nr. 2 in Es-Dur op. 100 (D929)1. Allegro2. Andante con moto3. Scherzando. Allegro moderato – Trio4. Allegro moderato...

Outsider-Kunstwerke - BestandserschließungIn den letzten Wochen konnten in der Projektlaufzeit "Outsider-Kunstwerke" ca....
01/04/2021

Outsider-Kunstwerke - Bestandserschließung
In den letzten Wochen konnten in der Projektlaufzeit "Outsider-Kunstwerke" ca. 4500 Krankenakten kursorisch von Mitarbeiter:innen der KulturAmbulanz gesichtet und künstlerische Arbeiten entdeckt werden.
In 71 Akten wurden bildlich künstlerische Arbeiten gefunden, die restauriert wurden und zukünftig zum Teil in die geplante neu gestaltete Dauerausstellung des Krankenhaus-Museums einbezogen und öffentlich gezeigt werden.
Gefördert wurde das tolle Projekt von der Ernst von Siemens Stiftung.
Alle Details zu dem Outsider-Kunstprojekt erfahrt ihr auf unserer Homepage. Einen kleinen Film zum Projekt kann man sich auch anschauen.
https://www.kulturambulanz.de/museum/veranstaltungen/outsider.php

Wir haben schöne Nachrichten!Die KulturAmublanz startet ab sofort die Podcast-Reihe „Parkgespräche".Mitarbeitende der Ku...
30/03/2021
Parkgespräche

Wir haben schöne Nachrichten!

Die KulturAmublanz startet ab sofort die Podcast-Reihe „Parkgespräche".
Mitarbeitende der KulturAmbulanz führen persönliche Gespräche mit ganz unterschiedlichen Gästen aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Medizin zum Thema Kultur und Psychiatrie, Gegenwart und Geschichte, Gesundheit, Kunst und Teilhabe. Den Anfang macht der langjährige Chef der KulturAmbulanz, Achim Tischer.

Der Podcast ist ab sofort auf den bekannten Plattformen wie Spotify und apple podcast zu hören. Viel Spaß!

https://open.spotify.com/show/1JbPGNtbLpTCFBzjslZ5Mh

Listen to Parkgespräche on Spotify. Die Parkgespräche greifen aktuelle Themen aus der KulturAmbulanz im Klinikum Bremen-Ost auf. Zu den Parkgesprächen werden wechselnde Gäste empfangen, die als Expert:innen zu einem Themenfeld eingeladen werden. Im persönlichen Gespräch mit Mitarbeiter:innen d...

Das nächste Podium Gitarre ist geplant und findet am Sonntag, 21.03.2021 um 16.00 Uhr live auf Youtube statt. Schaut ger...
17/03/2021
Podium Gitarre Online

Das nächste Podium Gitarre ist geplant und findet am Sonntag, 21.03.2021 um 16.00 Uhr live auf Youtube statt. Schaut gerne vorbei.

Weil öffentliche Konzerte im Moment noch nicht möglich sind gibt es unter folgendem Link die Möglichkeit, die künstlerische Arbeit der Gitarren-Studierenden der HfK unter der Leitung von Jens Wagner zu sehen und zu hören.

Siyi Zhou, Gitarre, und Yuntao Shi, Violine, spielen Werke von de Falla, Ohana und Piazzolla.

https://youtu.be/D4gDpHlGb2c

Viel Spaß!

Virtuose Gitarrenmusik mit Studierenden der HfK Bremen

Das Doppelpack "Nordkurve" im Livestream!Das Haus im Park ist Teil der Kabarett-Initiative „Nordkurve". Da ein Auftritt ...
01/03/2021
Doppelpack der Nordkurve - Teresa Rizos und Michael Feindler

Das Doppelpack "Nordkurve" im Livestream!

Das Haus im Park ist Teil der Kabarett-Initiative „Nordkurve". Da ein Auftritt vor Publikum im Haus im Park zurzeit genauso wenig wie auf allen anderen Bühnen möglich ist, hat sich die „Nordkurve" zu einem Livestream-Format entschlossen, das erstmals im KASCH mit Teresa Rizos und Michael Feindler stattfindet.

WANN: Sonntag, 7. März 2021
UM: 19 Uhr
WO: https://www.youtube.com/watch?v=zUVA_F_4NS8&feature=youtu.be

Viel Spaß.

(Unterstützt wird das Format durch: Neustart Kultur, Programm "Theater in Bewegung" und das Veranstalter Netzwerk "Die Nordkurve")

Der 3er Pack der Nordkurve wird zum Corona-Doppelpack im Stream. Wir wollen Neues wagen!Der 3er Pack der Nordkurve wird zum Corona-Doppelpack im Stream. Wir ...

Die Sonne scheint und wir haben schöne Neuigkeiten!Ab heute hat jeder die Möglichkeit mit Hilfe der neuen Besucherführun...
22/02/2021

Die Sonne scheint und wir haben schöne Neuigkeiten!

Ab heute hat jeder die Möglichkeit mit Hilfe der neuen Besucherführung digital via App und einem bei uns am Haus ausliegenden Heft das Gelände zu erkunden. Ein Spaziergang durch die Krankenhaus-Geschichte des Klinikum Bremen-Ost mit interaktivem Audioguide.

Gefördert wurde die Entwicklung und Produktion durch das Sofortprogramm NEUSTART für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen.

Viel Spaß dabei!

Während Bernie sich schon einmal einen Platz in der ersten Reihe reserviert hat, wird in der Galerie fleißig die neue Au...
25/01/2021

Während Bernie sich schon einmal einen Platz in der ersten Reihe reserviert hat, wird in der Galerie fleißig die neue Ausstellung vorbereitet.

Eine schöne Woche allen.

#BernieSanders

Während Bernie sich schon einmal einen Platz in der ersten Reihe reserviert hat, wird in der Galerie fleißig die neue Ausstellung vorbereitet.

Eine schöne Woche allen.

#BernieSanders

Besuch vom ZDF!Noch kurz vor Weihnachten hatte das Krankenhaus-Museum Besuch vom ZDF heute. Anlass war die Studie „Kein ...
06/01/2021
heute - in Deutschland vom 5. Januar 2021

Besuch vom ZDF!

Noch kurz vor Weihnachten hatte das Krankenhaus-Museum Besuch vom ZDF heute. Anlass war die Studie „Kein Platz – Nirgendwo“ der Kulturwissenschaftlerin Gerda Engelbracht. Im Auftrag der Senatorin für Gesundheit und der Senatorin für Soziales, Jugend und Integration hat die Forscherin die Situation von Bremer Kindern und Jugendlichen in den stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendpsychiatrie zwischen 1949 und 1975 untersucht.

Das Krankenhaus-Museum hat die Studie und auch das damit einhergehende Projekt der Stiftung „Anerkennung und Hilfe“ unterstützt. Denn Bremer*innen, die nachweisen, dass sie in dem fraglichen Zeitraum zwischen 1949 und 1975 in einer der Einrichtungen untergebracht waren, haben Anspruch auf Entschädigung. Insgesamt konnten bisher 89 Anträge erfolgreich gestellt werden. Bei der bundesweiten Stiftung „Anerkennung und Hilfe“ – in Bremen direkt beim Amt für Versorgung und Integration - können Betroffene noch bis zum 30. Juni 2021 einen Antrag über eine Entschädigung von 9000,00 Euro stellen.

Zum Beitrag über die Situation der Kinder und Jugendlichen in Heimen und in den Kinder- und Jugend-Psychiatrien einmal hier entlag (ab Minute 9):
https://www.zdf.de/nachrichten/heute-in-deutschland/heute---in-deutschland-vom-5-januar-2021-100.html

Mit den Themen: Shutdown vor der Verlängerung – Merkel berät mit Ministerpräsidenten / Helfen statt wegwerfen – Unterwegs mit den Lebensmittelrettern

04/01/2021

Wir wünschen allen ein frohes & gesundes neues Jahr.
Wir sind gespannt, was 2021 bringt und bleiben optimistisch.

17/12/2020
IRR-REAL verabschiedet sich

Ein kleiner Film leutet nun offiziell die Verabschiedung von IRR-REAL ein. Leider gibt es dieses Mal keine Finissage, denn die Ausstellung muss vorzeitig geschlossen werden.
Wer nun nicht die Möglichkeit hatte, sich die Werke von Carl Julius Milde anzuschauen, hat jetzt noch einmal die Möglichkeit, einen kleinen Einblick zu bekommen.
Ebenfalls verkaufen wir ein zur Ausstellung passendes Buch. Geben Sie uns bei Interesse gerne Bescheid.

Viel Spaß beim kleinen Einblick.

#Ausstellung #Kunst #Bremen #Kultur

IRR-REAL verabschiedet sich!Carl Julius Milde, das Porträt und die PsychiatrieAufgrund der aktuellen Situation bleibt un...
11/12/2020

IRR-REAL verabschiedet sich!
Carl Julius Milde, das Porträt und die Psychiatrie

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt uns leider nichts anderes übrig, die Ausstellung IRR-REAL vorzeitig zu beenden. Eine kleine digitale Verabschiedung ist aber noch für alle in der Vorbereitung! Dazu nächste Woche mehr...

https://www.kulturambulanz.de/galerie/ausstellungen/Irr-Real.php

IRR-REAL verabschiedet sich!
Carl Julius Milde, das Porträt und die Psychiatrie

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt uns leider nichts anderes übrig, die Ausstellung IRR-REAL vorzeitig zu beenden. Eine kleine digitale Verabschiedung ist aber noch für alle in der Vorbereitung! Dazu nächste Woche mehr...

https://www.kulturambulanz.de/galerie/ausstellungen/Irr-Real.php

Adresse

Züricher Straße 40
Bremen
28325

Bus und Bahn

Öffnungszeiten

Mittwoch 11:00 - 18:00
Donnerstag 11:00 - 18:00
Freitag 11:00 - 18:00
Samstag 11:00 - 18:00
Sonntag 11:00 - 18:00

Produkte

Kunst & Kultur

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von KulturAmbulanz erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an KulturAmbulanz senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Bremen

Alles Anzeigen

Bemerkungen

An Alle! Leider müssen wir das Konzert der "Zollhausboys" am Sonntag, 2.August 2020 absagen. Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass wir allen bald einen Ersatztermin mitteilen können. Euer KulturAmbulanz-Team
Am Sonntag um 15.00 Uhr findet unsere erste Entdecker-Rallye statt. Groß und Klein können mit Stift und Karte das Parkgelände spielerisch erkunden und am Ende gibt es sogar eine kleine Überraschung!!! Es gibt noch freie Plätze. Einfach telefonisch oder über unsere Homepage anmelden, wir freuen uns!
Am Samstag um 16.00 findet hier bei uns im Haus im Park der Vortrag "Freiheit, die wir meinen!" mit Prof. Dr. Annelie Keil zum Start des diesjährigen Jahresthema FREIHEIT. Wir freuen uns schon auf alle BesucherInnen.
Wir THE TANGO 5 (Sara Sučic , Wojciech Nowik ,Dustin Bleichert, Simon Donat und David Agaiarov) danken nochmal herzlich allen die da waren gestern beim Konzert für die Phantastische Atmosphäre im Publikum und im Saal der Kulturambulanz Haus im Park, dankesehr ! 😃 Für diejenigen die nochmal die Stücke nachhören wollen von gestern, diese waren : Concierto para Quinteto, Soledad, Escualo, Adios Noniño, Romance del Diablo, Primavera Porteña, Milonga del Angel, La Muerte del Angel und als Zugabe: Michelangelo 70. Folgen Sie auch unserem Youtubekanal THE TANGO 5! Bis zum nächsten mal !
Was macht ihr am Wochenende? Am Sonntag um 15.00 führt ein letztes Mal der Kurator Uwe Goldenstein durch die aktuelle Ausstellung "MADNESS". Kommt sehr gerne, wir freuen uns auf alle!
Was war bei uns am Wochenende los: Am gestrigen Sonntag führte Kulturjournalist Dr. Rainer Beßling durch unsere aktuelle Ausstellung "MADNESS" und gab allen BesucherInnen noch einmal einen ganz anderen, sehr informativen Einblick in die Arbeiten der ausgestellten KünstlerInnen. Ein gelungener Nachmittag. Wer jetzt noch einmal die Chance nutzen möchte, sich die Ausstellung anzuschauen, hat noch bis zum 16.02 die Gelegenheit. Wir freuen uns auf alle. Finissage ist dann am 16.02 bei uns in der Galerie im Park 😃
Das nächste Podium Gitarre am So, 16.2.2020,16 Uhr, mit einem Solokonzert von Jannis Wichmann!
Am vergangenen Sonntag war ich auf der Führung von Rainer Beßling durch die Ausstellung von Arnulf Rainer. Das war eine sehr offene Atmosphäre mit anregenden Erläuterungen und Gesprächen. Ich frue mich schon auf die nächste Führung am 18. März zum Thema "Fluxusbewegung".