Clicky

Musikfest Bremen

Musikfest Bremen Das Musikfest Bremen ist ein jährlich im Spätsommer stattfindendes Festival mit rund 35 Veranstaltungen von Klassik über Jazz bis Weltmusik.

Wie gewohnt öffnen

31/03/2022
Musikfest Surprise 2021

Klassik trifft auf Elektronik, Jazz auf Indie Pop oder Orient auf Okzident: Das ist Musikfest Surprise, ein experimentelles Laboratorium, das uns jedes Jahr aufs Neue die schönsten Überraschungen beschert. Erinnert ihr euch an die tollen Surprise-Konzerte mit Cyrille Aimée, Becca Stevens, F***j Suleiman und Repercussion x Phil Fuldner in der ENERGIELEITZENTRALE BLG-Forum und Generatorenhalle? Lasst sie in diesem Video unter https://www.youtube.com/watch?v=DDnGd_36fzo R***e passieren - und freut euch schon mal auf die vielen Überraschungen in diesem Jahr!

Habt ihr schon von Klangfrisch 2022. Bremen - Stadt der Musik gehört? Das Themenjahr rückt Bremens vielfältige Musik- un...
26/03/2022

Habt ihr schon von Klangfrisch 2022. Bremen - Stadt der Musik gehört? Das Themenjahr rückt Bremens vielfältige Musik- und Kulturszene in den Fokus und widmet sich mit einem außergewöhnlichen Musikangebot der Musik in all ihren Facetten. Alle Infos zu aktuellen Aktionen findet ihr auf Instagram, Facebook und Twitter sowie unter https://www.bremen.de/kultur/klangfrisch-2022#/. Wir freuen uns sehr, als Partner dabei zu sein!

24/03/2022
Musikfest-Eröffnung 2021

Um die Vorfreude auf den am 4. Mai startenden Vorverkauf für das Musikfest 2022 zu steigern, zeigen wir euch ab sofort jede Woche ein Video vom Musikfest 2021 zum in Erinnerungen schwelgen. Das ganze Video gibt es auf Youtube unter https://youtu.be/dUyTZBXc0WE

Mit dem Frühling steht auch die Programmveröffentlichung für das 33. Musikfest Bremen vor der Tür. Die Veröffentlichung ...
23/03/2022

Mit dem Frühling steht auch die Programmveröffentlichung für das 33. Musikfest Bremen vor der Tür. Die Veröffentlichung und der Vorverkaufsstart sind für den 4. Mai geplant. Schon jetzt möchten wir euch einen kleinen Ausblick geben: Freut euch auf den Eröffnungsabend »Eine große Nachtmusik« am 20. August u.a. mit dem Bergen Philharmonic Orchestra, der Niederländischen Bachvereinigung, dem Delian::quartett & Ulrich Noethen und dem Hypnotic Brass Ensemble. Hochkarätige Konzertabende versprechen in den folgenden drei Wochen Yulianna Avdeeva - pianist, Philippe Jaroussky - Page officielle & Thibaut Garcia, Le Cercle de l'Harmonie - Jérémie Rhorer, Patricia Kopatchinskaja & Il Giardino Armonico, Vox Luminis sowie Robin Ticciati & Chamber Orchestra of Europe.

Weitere Informationen gibt es auf https://www.musikfest-bremen.de/start

📸 fotoetage / Oddleiv Apneseth / Christine Schneider / Warner-James Bort / Julia Wesely

Am Sonntag, 13. März, sind drei Mitschnitte von Musikfest-Konzerten 2021 im Radio zu hören:11 Uhr, NDR Kultur: »Sinfonis...
11/03/2022

Am Sonntag, 13. März, sind drei Mitschnitte von Musikfest-Konzerten 2021 im Radio zu hören:

11 Uhr, NDR Kultur: »Sinfonische Meisterwerke«
(Mitschnitt vom 16. September 2021 aus der Glocke, Bremen)
Orchestre des Champs-Élysées
Philippe Herreweghe, Dirigent
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«

https://www.ndr.de/kultur/epg/Meisterwerke-der-Wiener-Klassik-beim-Musikfest-Bremen,sendung1236132.html


21:05 Uhr, Deutschlandfunk
»Konzertdokument der Woche«
»Dolcissima mia vita«
(Mitschnitt vom 9. September 2021 aus der Kirche Unser Lieben Frauen, Bremen)
Collegium Vocale Gent, Vokalensemble
Thomas C. Boysen, Laute
Philippe Herreweghe, Leitung
Carlo Gesualdo di Venosa: Madrigali a cinque voci. Libro quinto, 1611

Arp-Schnitger-Festival II: »Gelobet seist du, Jesu Christ«
(Mitschnitt vom 2. September 2021 aus der Kirche St. Sixtus und Sinicius, Hohenkirchen)
Léon Berben, Orgel
Werke von Jan Pieterszoon Sweelinck, Girolamo Frescobaldi, Matthias Weckmann, Johann Jakob Froberger und Dieterich Buxtehude

Orchestre des Champs-Elysées (c) Orchestre des Champs-Elysées
Collegium Vocale Gent (c) Michel Garnier
Philippe Herreweghe (c) Michiel Hendryckx

Wisst ihr noch? Am 28. August 2021 konnten wir nach einem Jahr Pause endlich wieder mit "Einer großen Nachtmusik" in ein...
17/02/2022

Wisst ihr noch? Am 28. August 2021 konnten wir nach einem Jahr Pause endlich wieder mit "Einer großen Nachtmusik" in ein neues Musikfest starten! Am Sonntag, 20. Februar, sendet NDR Kultur von 11 bis 13 Uhr einen Zusammenschnitt von Konzerten des Eröffnungsabends aus der Glocke und dem St. Petri Dom. Mit dabei:
Les Siècles, Sabine Devieilhe, François-Xavier ROTH, conductor sowie das Dunedin Consort unter der Leitung von John Butt. Hört unbedingt rein!

(c) fotoetage

Wart ihr letztes Jahr am 2. September in der Glocke? Dann erinnert ihr euch bestimmt genauso gerne wie wir an den Abend ...
03/02/2022

Wart ihr letztes Jahr am 2. September in der Glocke? Dann erinnert ihr euch bestimmt genauso gerne wie wir an den Abend zurück! Zu sehen und zu hören waren Fazıl Say und Nicolas Altstaedt mit der Haydn Philharmonie und Werken wie Joseph Haydns Sinfonie C-Dur Hob. I:60 "Il distratto", Wolfgang Amadeus Mozarts Klavierkonzert A-Dur KV 414 sowie Fazil Says eigens für seinen Freund Nicolas Altstaedt komponierten "Sahmeran", Violoncellokonzert op. 85. Am Sonntag, 6. Februar, könnt ihr das ganze, wunderbare Konzert von 11 bis 13 Uhr bei NDR Kultur noch einmal R***e passieren lassen!

https://www.ndr.de/kultur/sendungen/das_sonntagskonzert/Vielseitig-Fazl-Say-und-Nicolas-Altstaedt-,sendung1225814.html

Fazil Say & Nicolas Altstaedt (c) Marco Borggreve

Unser aktueller TV-Tipp - zugegeben für Nachteulen: In der Nacht von Sonntag zu Montag sendet ARTE Concert um 0.45 Uhr e...
22/01/2022

Unser aktueller TV-Tipp - zugegeben für Nachteulen: In der Nacht von Sonntag zu Montag sendet ARTE Concert um 0.45 Uhr einen der Höhepunkte der Musikfest-Eröffnung 2019: Das Vokalensemble Vox Luminis sang damals im beeindruckenden Ambiente des St. Petri Doms das "Magnificat" von Johann Sebastian Bach und Johann Pachelbels Motette "Jauchzet dem Herrn, alle Welt".

Vox Luminis (c) David Samyn

https://www.arte.tv/de/videos/090257-002-A/musikfest-bremen-2019/

Auch für dieses Wochenende haben wir einen Radio-Tipp für euch: Am Samstag, 15. Januar, sendet Bremen Zwei ab 22 Uhr den...
14/01/2022

Auch für dieses Wochenende haben wir einen Radio-Tipp für euch: Am Samstag, 15. Januar, sendet Bremen Zwei ab 22 Uhr den Mitschnitt des großartigen Musikfest-Konzertes 2021 von Cyrille Aimée im ENERGIELEITZENTRALE BLG-Forum und Generatorenhalle. Auf dem Programm stand ein Song-Streifzug zwischen Musical-Titeln, eigenen Stücken, Chanson und Latin-Tracks.

Cyrille Aimeé (c) Colville Heskey

Mit dem Programm „Alles Liebe“ verzauberten am 4. September 2021 Diana Damrau und The Deutsche Kammerphilharmonie Bremen...
07/01/2022

Mit dem Programm „Alles Liebe“ verzauberten am 4. September 2021 Diana Damrau und The Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter der Leitung von Le Cercle de l'Harmonie - Jérémie Rhorer das Musikfest-Publikum in der Glocke. Jetzt könnt ihr den Mitschnitt dieses wunderbaren Konzertes bei Bremen Zwei noch einmal hören: am Sonntag, 9. Januar, ab 22 Uhr.

Diana Damrau (c) Simon Fowler

Unser Radiotipp für 2022: Am Sonntag, 2. Januar, von 11 bis 13 Uhr, sendet NDR Kultur „Das Sonntagskonzert“. Zu hören is...
31/12/2021

Unser Radiotipp für 2022: Am Sonntag, 2. Januar, von 11 bis 13 Uhr, sendet NDR Kultur „Das Sonntagskonzert“. Zu hören ist ein Mitschnitt des Musikfest-Konzertes der Bremer Philharmoniker und von Daniel Lozakovich unter der Leitung von Marko Letonja vom 14. September 2021 sowie ein Mitschnitt des Konzertes von Kristian Bezuidenhout, Lorenza Borrani, Simone von Rahden und Luise Buchberger vom 10. September 2021. Auf dem Programm standen Werke von Tschaikowsky und Brahms.

https://www.ndr.de/kultur/sendungen/das_sonntagskonzert/Schwelgerische-Spaetromantik-beim-Musikfest-Bremen,sendung1218452.html

Daniel Lozakovich (c) Johan Sandberg_DG
Kristian Bezuidenhout (c) Marco Borggreve

24/12/2021
Wenn ihr morgen nach Bescherung und Weihnachtsessen Lust auf ein wunderschönes Konzert habt, schaltet ab 22.05 Uhr Deuts...
23/12/2021

Wenn ihr morgen nach Bescherung und Weihnachtsessen Lust auf ein wunderschönes Konzert habt, schaltet ab 22.05 Uhr Deutschlandfunk ein. Dort erklingt ein Mitschnitt von »Paradisi Porte« vom
15. September 2021 aus der Kirche Unser Lieben Frauen in Bremen. Oltremontano Antwerpen und das Tiburtina Ensemble spielten unter der Leitung von
Barbora Kabátková und Wim Becu Musik zu Hans Memlings Tafelmalerei »Gottvater mit singenden und musizierenden Engeln« mit Werken von Guillaume Dufay, John Dunstable, Jakob Obrecht, Gilles Binchois u.a.

Oltremontano Antwerpen (c) Oltremontano
Tiburtina Ensemble (c) Vojtech Havlik

Auch für das bevorstehende Adventswochenende haben wir wieder einen Radiotipp für euch: Schaltet am 18. Dezember unbedin...
16/12/2021

Auch für das bevorstehende Adventswochenende haben wir wieder einen Radiotipp für euch: Schaltet am 18. Dezember unbedingt Bremen Zwei ein! Ab 19 Uhr wird der wunderbare F***j Suleiman vorgestellt, im Anschluss hört ihr die Mitschnitte der „Musikfest Surprise“-Konzerte 2021 des F***j Suleiman Quintet und des Orchester im Treppenhaus zusammen mit dem Avishai Cohen Music Quartet.

https://www.bremenzwei.de/sendungen/sounds-in-concert-252.html

F***j Suleiman (c) Vincent Arbelet
Orchester im Treppenhaus (c) Orchester im Treppenhaus

Unser Radiotipp zum 3. Advent: Am Sonntag, 12. Dezember, sendet Bremen Zwei ab 22 Uhr einen Mitschnitt der Konzerte des ...
11/12/2021

Unser Radiotipp zum 3. Advent: Am Sonntag, 12. Dezember, sendet Bremen Zwei ab 22 Uhr einen Mitschnitt der Konzerte des franz ensemble im Rahmen der Musikfest-Eröffnung 2021. Das Kammermusik-Ensemble gastierte mit Werken von Ludwig van Beethoven, Franz Berwald, Franz Schubert und Ferdinand Ries im Haus der Bürgerschaft.

https://www.bremenzwei.de/sendungen/klassikwelt-in-concert-254.html

Franz Ensemble (c) E. Zika

Aus dem Musikfest Bremen wird das Impffest Bremen. ❤️💉Jeder Piks zählt, denn Impfen schützt auch die Kultur. #zusammenge...
09/12/2021

Aus dem Musikfest Bremen wird das Impffest Bremen. ❤️💉Jeder Piks zählt, denn Impfen schützt auch die Kultur.

#zusammengegencorona #musikfestbremen #bremen #meinbremen #impfen

Wer war dabei? Ein Höhepunkt des 32. Musikfest Bremen wird in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember ab 0 Uhr bei Arte aus...
03/12/2021
"Alles Liebe" - Diana Damrau singt Liebeslieder von R. Strauss - Musikfest Bremen 2021 - Jérémie Rhorer - Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen - Programm in voller Länge | ARTE

Wer war dabei? Ein Höhepunkt des 32. Musikfest Bremen wird in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember ab 0 Uhr bei Arte ausgestrahlt. Unter dem Titel »Alles Liebe!« singt Diana Damrau Lieder von Richard Strauss, begleitet von der The Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter der Leitung von Jérémie Rhorer: ein magisches Zusammenspiel von Musik, Gesang und Sprache. Wer so lange nicht warten mag, kann nur noch heute, 3. Dezember, alternativ den gesamten Mitschnitt des Konzerts vom 4. September in der Bremer Glocke bei ARTE Concert in der Mediathek abrufen:

https://www.arte.tv/de/videos/105288-000-A/alles-liebe-diana-damrau-singt-liebeslieder-von-r-strauss/

Diana Damrau und Richard Strauss – das ist ein magisches Zusammenspiel von Musik, Gesang und Sprache. Unter dem Dirigat von Jérémie Rhorer präsentiert die Starsopranistin gemeinsam mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen die von üppiger Romantik und berührender Innigkeit geprägten Lieder...

Am Samstag, 4. Dezember, hört ihr ab 22 Uhr bei Bremen Zwei Konzertmitschnitte von der wunderbaren Becca Stevens, die im...
01/12/2021

Am Samstag, 4. Dezember, hört ihr ab 22 Uhr bei Bremen Zwei Konzertmitschnitte von der wunderbaren Becca Stevens, die im Rahmen des Musikfest Bremen am 9. September 2021 in der ENERGIELEITZENTRALE BLG-Forum und Generatorenhalle sowie vom 18. September 2015 im Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven gastierte. Schaltet unbedingt ein, wir versprechen, es lohnt sich sehr!

https://www.bremenzwei.de/sendungen/sounds-in-concert-242.html

Becca Stevens (c) David Goddard

Das war so schön! Nur kurz nach dem Verklingen des letzten Tons ziehen Intendant Professor Thomas Albert und Geschäftsfü...
20/09/2021

Das war so schön! Nur kurz nach dem Verklingen des letzten Tons ziehen Intendant Professor Thomas Albert und Geschäftsführer Jörg Ehntholt hochzufrieden eine erste Bilanz des 32. Musikfest Bremen: »Wir sind mehr als überglücklich, dass es gelungen ist, trotz verschärfter Corona-Bedingungen einen durchweg künstlerisch hochkarätigen Festival-Jahrgang durchzuführen. Es war sehr bewegend zu erleben, wie hochmotiviert die Künstlerinnen und Künstler waren und dabei in Teilen geradezu davon überwältigt waren, endlich wieder live vor Publikum auftreten zu können. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dankten es ihnen wiederum mit einhelliger Begeisterung und erwiesen sich dabei gleichzeitig als ein sehr diszipliniert und umsichtig agierendes Publikum, das mit seiner Mithilfe unser Sicherheits- und Hygienekonzept zu einem Erfolg geführt hat.«

Die endgültige Abrechnung für das Geschäftsergebnis der GmbH liegt noch nicht vor, aber in Bezug auf die Publikumsresonanz können Intendant und Geschäftsführer schon jetzt ein positives Fazit ziehen: »Nach dem Vorverkaufsstart konnten wir durch neue Verordnungen in manchen Spielstätten die Kapazitäten noch erweitern, sodass wir anstatt der ursprünglich vermeldeten 14.000 Plätze sogar 16.384 Plätze im Angebot hatten. Mit 14.527 Besucherinnen und Besuchern haben wir eine Auslastung von 89% erreicht, womit unsere Erwartungen noch übertroffen wurden«, so Albert und Ehntholt.

Bitte merkt euch den Termin für das 33. Musikfest Bremen schonmal vor: 20. August bis 10. September 2022!❤️

Mehr lest ihr hier: https://www.musikfest-bremen.de/news/artikel/32-musikfest-bremen-war-ein-voller-erfolg/News/detail/

📸 fotoetage

Adresse

Domsheide 3
Bremen
28195

Telefon

0421336677

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Musikfest Bremen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Musikfest Bremen senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Bremen

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Zum Konzert von Äneas Humm - baritone ein Beitrag in meinem BLOG:
Eröffnung 2019
Wunderbar! 😊
Can I please get the telephone number to call in order to book tickets for Richard Bona concert??
Where do I buy tickets for Richard Bona's show?? Please help