Clicky

young artists - TanzTheater

young artists - TanzTheater Jugend TanzTheater Projekt in Bremen TRAININGS

Die Trainings finden mit Ausnahme einiger Ferienwochen das ganze Jahr über an zwei Wochentagen nachmittags bis abends statt.

Freitags 17:30-20:30 Uhr und
Samstags 14:00 - 18:00 Uhr
Teilnehmen können alle Interessierten zwischen 13 und 20 Jahren. Mit der Anmeldung und Zahlung der monatlichen Teilnahmegebühr stehen ihnen alle Kurse offen. Vorkenntnisse oder Bühnenerfahrung sind willkommen, aber nicht erforderlich. Wichtig sind Lust auf Tanz, Theater und engagierte Zusammenarbeit in der Gruppe. Info, Kontakt & Anmeldung:

Freitags 17:30-20:30 Uhr und
Samstags 14:00 - 18:00 Uhr
Teilnehmen können alle Interessierten zwischen 13 und 20 Jahren. Mit der Anmeldung und Zahlung der monatlichen Teilnahmegebühr stehen ihnen alle Kurse offen. Vorkenntnisse oder Bühnenerfahrung sind willkommen, aber nicht erforderlich. Wichtig sind Lust auf Tanz, Theater und engagierte Zusammenarbeit in der Gruppe. Info, Kontakt & Anmeldung:

Wie gewohnt öffnen

Am 12.07.22 sind wir mit den Projekt  nach Kolumbien geflogen… wir beschäftigen uns mit den ODS 15 Leben an Land … die G...
17/09/2022

Am 12.07.22 sind wir mit den Projekt nach Kolumbien geflogen… wir beschäftigen uns mit den ODS 15 Leben an Land … die Gruppe besteht auf 6 Jugendliche aus Deutschland und 6 Jugendliche aus Kolumbien: young artists + Schülerinnen von Institución Educativa Las Palmas en Envigado, Antioquia… mehr informationen über die erste Austausch werden bald folgen 😉
ist Gefördert durch Engagement Global gGmbH und mit Mitteln des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

20/08/2022

Tanztheatercamp für Kinder und Jugendliche zwischen 7 bis 12.  Jahre alt. von 15.-20. August.        mehr infos unter yo...
11/08/2022

Tanztheatercamp für Kinder und Jugendliche zwischen 7 bis 12. Jahre alt. von 15.-20. August. mehr infos unter [email protected]

 Kolumbien & DeutschlandAlemania & Colombia"CONSTRUCTORES" es apoyado por Engagement Global gGmbH y con fondos del Minis...
22/04/2022



Kolumbien & Deutschland
Alemania & Colombia

"CONSTRUCTORES" es apoyado por Engagement Global gGmbH y con fondos del Ministerio Federal
de Cooperación Económica y Desarrollo de Alemania

Happy  Feliz
08/03/2022

Happy Feliz

Heute Abend war die Premiere von „PEIRAS - No risk, No fun?!“ ein Tanztheaterstück mit 10 Kinder und 6 Wunderschöne Mäde...
03/12/2021

Heute Abend war die Premiere von „PEIRAS - No risk, No fun?!“ ein Tanztheaterstück mit 10 Kinder und 6 Wunderschöne Mädels… wir wollten dieses Jahr die Angst zum tanzen bringen! Dieses Jahr wollten wir mit der Angst tanzen.

Vielen Dank an das gesamte Team! In Zeiten einer Pandemie ist das Beste, was wir tun können, weiterzumachen! Seien Sie widerstandsfähig und dankbar, dass wir noch einen Tag haben, um unsere Reise fortzusetzen! Mit oder ohne Angst!

Am Sonntag, den 5. Dezember um 11 Uhr werden wir sie über die virtuelle Plattform Zoom übertragen... wenn du Interessiert bist, virtuell teilzunehmen, schreibst Du bitte eine E-Mail an [email protected]de. # Bremen El estreno de “PEIRAS -No risk, Nofun?!”, tuvi lugar [email protected]ía de hoy. 10 niños y 6 chicas jóvenes. Este año quisimos bailar con el miedo.

Muchas gracias a todo el equipo! En tiempos de pandemia lo mejor que podemos hacer es continuar! Ser resilentes y agradecidos de tener un día más para continuar nuestro camino! Con o sin miedo!

El domingo 5 de diciembre a las 11 de la mañana vamos a transmitirla por la plataforma virtual Zoom… si interesa asistir virtualmente escribe un email a [email protected]

 🙈💃🏽💃🏽💃🏽💃🏽💃🏽💃🏽 and the beat goes on!!! Peiras - No risk, No fun?!   am 03.12.21 um 19:30…
01/12/2021

🙈💃🏽💃🏽💃🏽💃🏽💃🏽💃🏽 and the beat goes on!!!
Peiras - No risk, No fun?! am 03.12.21 um 19:30…

young artists laden dich ein: Tanzworkshops + Film am 04.12.2021 von 12:30 bis 17:30.Diese Workshops richten sich an jun...
25/11/2021
wir möchten dich darüber informieren, dass es noch einige freie Plätze für den 04.12. gibt. Beeil dich!
die young artists laden am SA 04.12. von 12:30-17:30 Uhr Jugendliche mit Vorerfahrung zu zwei Workshops mit den Tänzer*innen Noémie Larcheveque und Oh Changik des Ensembles Of Curious Nature ein. Zu der anschließenden Präsentation des Tanzfilmes SCHÖN (ab 16.30 Uhr) sind dann alle Interessierten sehr herzlich willkommen - in dem Filmprojekt arbeiten die Choreografin Marion Amschwand und die Lehrerin Elisabeth Machemer mit den jungen Performer*innen des Leistungskurses Datstellendes Spiel der Oberschule am Leibnizplatz zusammen und schwärmen aus um die Schönheit ihrer Stadt zum Tanzen zu bringen.
SCHÖN wird unterstützt durch Quartier Bremen und die Senatorin für Kinder und Bildung. In Kooperation mit: Oberschule am Leibnizplatz, Tanzwerk Bremen, Deutsches Tanzfilminstitut Bremen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung erforderlich unter:
[email protected]
Die Teilnahme an den Workshops ist nur mit einem tagesaktuellen Corona-Test möglich. Schnelltests werden vor Ort zur Verfügung gestellt.
Der Check-In startet ab 12.30 Uhr.
Foto: Marianne Menke
Musik: D.U.M Enterprises

young artists laden dich ein: Tanzworkshops + Film am 04.12.2021 von 12:30 bis 17:30.

Diese Workshops richten sich an junge Menschen mit Tanzerfahrung. Die Veranstaltung ist völlig kostenlos.
Aber eine Anmeldung ist erforderlich unter [email protected]

Um 16:30 Uhr präsentieren wir den Tanzfilm "SCHÖN", zu dem wir alle Interessierten einladen.

Die Teilnahme an den Workshops ist nur mit einem tagesaktuellen Corona-Test möglich. Schnelltests werden vor Ort zur Verfügung gestellt.
Der Check-In startet ab 12.30 Uhr.
Wir freuen uns auf dich!

Die Proben gehen weiter… Premiere ist am 03.12.21 um 19:30
12/11/2021

Die Proben gehen weiter… Premiere ist am 03.12.21 um 19:30

04/11/2021

Das Jahr 2021 ist zwar noch nicht vorbei, aber das Jahr 2022 ist voll von vielen Tanztheaterprojekten! Eine davon ist der Jugendaustausch zwischen Deutschland und Kolumbien "CONSTRUCTORES". Sie wird in den Sommer- und Herbstferien 2022 stattfinden. 🧳

Das zentrale Thema von CONSTRUCTORES ist das UN-Ziel für nachhaltige Entwicklung 15: Leben an Land.
Wenn wir nicht anfangen, unser Verhältnis zum Ökosystem deutlich zu ändern, wie, warum und zu welchem Zweck wir nicht biologisch abbaubare Ressourcen verbrauchen? Dann werden Bildung, Hunger und Armutsbekämpfung nur noch eine untergeordnete Rolle spielen, ebenso wie die Bemühungen um die Säuberung der Ozeane. Der Wandel muss zuerst an Land stattfinden.
Wenn du daran interessiert bist, darüber nachzudenken und zu versuchen, etwas zu verändern, laden wir dich ein, unsere Posts im Blick zu behalten...ℹ
Wir sind uns bewusst, dass wir viele Sandkörner beitragen müssen, um die Probleme zu lösen, mit denen unsere Gesellschaft heute konfrontiert ist. Dies ist unser Sandkorn!😊

wir wünschen euch allen ein besonders gruseliges Halloween 🎃👻🤡👽💀👺🦹🏾‍♂️🧛🏾‍♂️🕺🏾💃🏽👺   Diese Masken gehören der Kindergruppe...
31/10/2021

wir wünschen euch allen ein besonders gruseliges Halloween 🎃👻🤡👽💀👺🦹🏾‍♂️🧛🏾‍♂️🕺🏾💃🏽👺 Diese Masken gehören der Kindergruppe die Peques, die zusammen mit den young artists an der neue Tanztheaterproduktion „PEIRAS - No risk, No fun?!“ vorbereiten.

31/10/2021
Fragen? 😉
30/10/2021

Fragen? 😉

4 talentierte Junge Mädels, bereiten sich für „PEIRAS - No risk No fun?!“ die neue Tanztheater Produktion des young arti...
27/10/2021

4 talentierte Junge Mädels, bereiten sich für „PEIRAS - No risk No fun?!“ die neue Tanztheater Produktion des young artists … eine doppelte Abend die Premiere am 03.12.2021 haben wird. 🤩.

die Peques treffen Les Amis de la Danse! Danke am Roland und Wiebke! 🥰🙏🏾🤩
22/10/2021

die Peques treffen Les Amis de la Danse! Danke am Roland und Wiebke! 🥰🙏🏾🤩

Am Tag 2 hatten wir Breakdance mit  und Modern dance mit Oh Chang Ik 🤩
22/10/2021

Am Tag 2 hatten wir Breakdance mit und Modern dance mit Oh Chang Ik 🤩

07/10/2021
Art! Foto Merit Esther Engelke
24/07/2019

Art!
Foto Merit Esther Engelke


Songs from Neighborhood💃🎶 Foto©M.Menke
15/07/2019

Songs from Neighborhood💃🎶 Foto©M.Menke

"Mann muss das Leben Tanzen! " (Nietzsche) 💃❤️
09/07/2019

"Mann muss das Leben Tanzen! "
(Nietzsche) 💃❤️

   ATAI Auswahl Photo By: Merit Esther Engelke
02/07/2019

ATAI Auswahl
Photo By: Merit Esther Engelke


https://vimeo.com/332951911 On the International Dance Day, we the "young artists" together with "les Amis de la Danse" ...
29/04/2019

https://vimeo.com/332951911


On the International Dance Day, we the "young artists" together with "les Amis de la Danse" just happy to tell you that we have join the campaign and we wanted to nominate all our friends!!

Please look below for more information how you could join us there!!! We wish You a Wonderfull Dance!



For diversity, democracy and (artistic) freedom, for tolerance and open-mindedness, against ra- cism

On International Dance Day, April the 29th, we are going to launch our campaign . 


It will make a statement for open-mindedness and against racism on behalf of dancers and crea- tives working in dance.


The campaign will also draw attention to the internationalism that is characteristic of the dance community.


We invite you as dancers, people working in dance and everybody who is excited about dance to join our effort and to support .


All you have to do is
 


1. make you own very short dance video and draw a colourful line from your forehead to the tip of your nose. 


2. statement: „I am dancing
for diversity / against racism / for open-mindedness / for (artistic) freedom / for democracy / for tolerance / for the peaceful coexistence of cultures / etc. etc....!“


3. challenge your friends to join in and add our slogan: „Join us! / Its your turn! Show your move, show your colour!“


Of course you can do this in every language you like!


4. DON’T FORGET: Tag your video with the hashtag and tag/nominate five of your friends or even a dance company to post their own videos!

today April the 29th on the International Dance Day, young artists & les Amis de la Danse we join the campaign It will make a statement for…

Hallo steptexts Jugendlabel young artists startet nach dem Bühnenstück Ende 2018 wieder ins regelmäßige Training und fre...
13/02/2019

Hallo steptexts Jugendlabel young artists startet nach dem Bühnenstück Ende 2018 wieder ins regelmäßige Training und freut sich über weitere junge Tanz- und Theaterbegeisterte! Freitags 17:00-20:00 Uhr und samstags 10:00-14:00 Uhr, Probebühne Schwankhalle. Eine kostenlose Probestunde ist jederzeit möglich. Info und Anmeldung: [email protected], 0421.704216. 😉🤩

Foto: Marianne Menke

Die young artists am 09. & 10. Oktober waren in die Stadt unterwegs gewesen! auf der suche nach Inspiration für "SONGS F...
24/10/2018

Die young artists am 09. & 10. Oktober waren in die Stadt unterwegs gewesen! auf der suche nach Inspiration für "SONGS FROM THE NEIGHBORHOOD!" Premiere am 23. November 2018 in der Schwankhalle.

Kossi war auch dabei er ist die Augen hinter die Kamera :-)

the young artists👣 are going to turn 15 years old! unfortunately we are not going to make a big party 🙄 ... so we think ...
29/09/2018

the young artists👣 are going to turn 15 years old! unfortunately we are not going to make a big party 🙄 ... so we think at least: "if there is not a big party... it's time for a little change" so we started with the logo... tell us, what do you think about our new logo? 😜

Adresse

Buntentorsteinweg 112
Bremen
28201

Telefon

0421 704216

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von young artists - TanzTheater erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an young artists - TanzTheater senden:

Videos

Kategorie

young artists -TanzTheater

15 JAHREN! WER WIR SIND UND WAS WIR MACHEN

Das Label „young artists“ gibt tanz- und theaterbegeisterten Jugendlichen und jungen Erwachsenen seit zwölf Jahren die Möglichkeit, gemeinsam mit steptext dance project zeitgenössische Tanztheaterstücke zu entwickeln. Für die Aufführungen der young artists wählt der Künstlerische Leiter, der kolumbianische Choreograf und Schauspieler Augusto Jaramillo Pineda, gesellschaftlich relevante Themen, die mit den Beteiligten erkundet und umgesetzt werden, aus. Offene Trainings bieten Gelegenheit zum Erlernen und Weiterentwickeln tänzerischer und darstellerischer Fähigkeiten und bereiten auf die Bühnenproduktionen vor.

Augusto Jaramillo Pineda führt motivierte young artists an verschiedene Tanzstile wie Hip-Hop, Videodance, Jazzdance und zeitgenössischen Tanz, Techniken der Rollenentwicklung und der Improvisation, an szenische Darstellung und künstlerische Schaffensprozesse heran. Zusammen mit ihnen sucht er nach einer persönlichen Tanzsprache, die Aspekte aus Tanz und Theater verbindet. Im Zentrum steht die Arbeit mit dem Körper, die Ergründung seiner Ausdrucksmöglichkeiten und Potenziale. Tanztraining und Übungen zum Umgang mit Sprache und Bewegung werden mit thematischen Recherchen verknüpft.

Ein besonderes Anliegen der young artists ist, die Mitwirkenden sowohl in der Fortentwicklung ihrer künstlerischen Qualitäten, als auch in ihren kreativen, sozialen und kommunikativen Kompetenzen zu begleiten und zu stärken. Die Zusammenarbeit im Ensemble, das Ausprobieren, das Erkennen, Erweitern, Überschreiten eigener Grenzen, die „magischen Momente“, wenn eine eigene Herausforderung gelingt, eine Sequenz, Szene, Choreografie, Vorstellung als gemeinsames Werk aufgeht, die Freude am Gestalten – all das trägt zur persönlichen Entfaltung bei. Trainings, Produktionen und weitere Veranstaltungen wie z. B. Workshops zu Antidiskriminierungsarbeit oder ein Tanztheaterstück mit unbegleiteten Flüchtlingen ermöglichen die aktive Reflexion unterschiedlicher gesellschaftlicher Realitäten.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Habt ihr noch nichts in den Sommerferien (26. - 30. Juli, 15 - 19:30 h) vor und wolltet schon immer einmal verschiedene Tanzarten, Kampfkunst und Tanztheater ausprobieren und gemeinsam zum Thema STERN-ZEICHEN unter bühnenkünstlerischer und pädagogischer Anleitung in einem kostenlosen Ferien-Workshop an Choreografien arbeiten?
Tanzorte sind der Tanzhafen in Bremen-Vegesack und die Schwankhalle in Bremen-Neustadt.
steptext dance project Quartier gGmbH
young artists - TanzTheater
Kultur Macht Stark Beratungsstelle-Bremen
young artists - TanzTheater und steptext dance project präsentieren AND WE KEEP ON DANCING, Choreographie Augusto Jaramillo Pineda und Kossi Sébastien Aholou-wokawui, heute und Freitag, jeweils um 20 Uhr.

Und schon mal vormerken, morgen Filmpreview mit Johann Kresnik!
Morgen werden wir weiter das Tierreich weiter untersuchen: zu verkörpern wie sie bewegen und wie sie denken und neue Bewegungs Qualitäten mit unsere menschliches Körper zu entdecken
Du bist unser Fan ! Stimme bei dem WETTBEWERB "HERZENSSACHE" für die young artists ab!

https://apps.facebook.com/meltwaterpromo/202600/entry/433626

SANS LIMITES – Wer, wenn nicht wir?

Deutsch-französisches Tanztheaterprojekt der young artists, das Jugendlabel von steptext dance project
unter künstlerischer Leitung von Augusto Jaramillo Pineda und Anne Minetti

Jugendliche aus Paris und Bremen richten gemeinsam den Blick auf eigene innere und physische Grenzen, auf die im Alltag und die im Kopf. Auf historische, gesellschaftliche, persönliche und politische Prozesse der Abgrenzung, Ausgrenzung und Eingrenzung. Auf Vorurteile, Rassismus und die Frage: Was ermöglichen Grenzziehungen uns – und was verhindern sie?

Die young artists erproben Grenzüberschreitungen und -überwindungen; immer getragen von der Energie der Dringlichkeit: Wer, wenn nicht wir?! Wo, wenn nicht hier?! Wann, wenn nicht jetzt?!

Die young artists feiern 10-jähriges Jubiläum – mit euch!

Vom 21.10. bis 27.10.2013 öffnen die young artists Türen und Bühnen der Schwankhalle für Publikum, jugendliche Teilnehmende, Schulklassen und Lehrkräfte. Mit einem Jubiläumsprogramm aus Workshops, Aufklärung gegen Rassismus und Mobbing und natürlich den Vorstellungen der neuen Produktion sowie Auftritten ehemaliger young artists feiern wir die young artists und tanzen die Toleranz.
Kommt vorbei, schnuppert rein in verschiedene Tanzstile, lasst euch beraten zum Thema Mobbing und Rassismus und vor allem: Lasst euch das Jubiläumsstück mit den zwanzig young artists beider Länder nicht entgehen!

https://apps.facebook.com/meltwaterpromo/202600/entry/433626
Liebe Alle, die nach Paris mitfahren,

an diesem Mittwoch (26.06) treffen wir uns noch einmal um Euch noch die aktuellen Paris- und Reiseinformationen zu geben.
Bitte kommt um 17.30 in die Schwankhalle. Wir treffen uns im Besprechungsraum im ersten Stock (neben dem steptext Büro).

Abreise ist dann am folgenden Tag in aller Herrgottsfrühe ...

Liebe Grüße
Tobias
After hours of hard work I proudly present to you: My renewed website! Have a look! Bookings can go through [email protected]
SUPERRRRRRRRRR GENIALLLLLLLLLLLLLL BRAVOOOOOOOOOOO
Letztes Jahr, bin gespannt auf dieses Jahr =)
x

Andere Theater in Bremen (alles anzeigen)

steptext dance project Schwankhalle Of Curious Nature OUTNOW! Festival Schnürschuh Theater Packhaustheater Bremen Komödie Bremen im Packhaustheater Theater Bremen Unusual Symptoms Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater Bremer Stadttheater AMS-Theater 11theatercompany Fliegende Funken Improfestival Bremen Wilde Bühne Bremen e.V.