Kunstfrühling

Kunstfrühling Impressum Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. Am Deich 68/69 28199 Bremen Telefon 0421/50 04 22 Telefax 0421/59 79 515 office (at) bbk-bremen.de
(3)

Der 8. Bremer Kunstfrühling - veranstaltet vom Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) - findet vom 16. Mai -25. Mai 2014 in der Gleishalle am Güterbahnhof in Bremen statt. Die Künstlerplattform "Notausgang am Horizont" wird von Ludwig Seyfarth kuratiert.

Wie gewohnt öffnen

Kunst-Imbiss
26/05/2014

Kunst-Imbiss

Tschüs Kunstfrühling! Schön wars!

Fotos von Jens Weyers
23/05/2014

Fotos von Jens Weyers

Fotos von Jens Weyers

kunstfrŸhling 2014 bremenimpressionen vom 20.05.14 auf dem kuntfrŸhlin 2014 bremen veršffentlichungen der fotos ausdrŸck...
22/05/2014

kunstfrŸhling 2014 bremen

impressionen vom 20.05.14 auf dem kuntfrŸhlin 2014 bremen veršffentlichungen der fotos ausdrŸcklich nur mit namensnennung -jens weyers fotografie- alle fotografien sind © jens weyersal

Foto: Jens Weyers

RANDOM ACCESS. Kammermusikalische ImprovisationenSaxophonist / Klarinettist Martin Speicher und Schlagzeuger / Vibrafoni...
22/05/2014

RANDOM ACCESS. Kammermusikalische Improvisationen
Saxophonist / Klarinettist Martin Speicher und Schlagzeuger / Vibrafonist Jörn Schipper basieren ihr musikalisches Konzept auf der freien Improvisation und Interaktion. Heute, 22. Mai, 20.30 Uhr

Die Performance "1 neue Mitteilung" von Lena Oehmsen ist heute wieder von 16 bis 19 Uhr zu erleben! Foto: Jens Weyers
22/05/2014

Die Performance "1 neue Mitteilung" von Lena Oehmsen ist heute wieder von 16 bis 19 Uhr zu erleben! Foto: Jens Weyers

kunstfrŸhling 2014 bremenkunstfrŸhling 2014, modeperformance von gertrud schleising,"mehr stoff" veršffentlichungen der ...
20/05/2014

kunstfrŸhling 2014 bremen

kunstfrŸhling 2014, modeperformance von gertrud schleising,"mehr stoff" veršffentlichungen der fotos ausdrŸcklich nur mit namensnennung -jens weyers fotografie- alle fotografien sind © jens weyers

Öffentliche Führungen gibt es jeden Tag um 18 Uhr. Am Wochenende zusätzlich um 12 Uhr. Hier bespricht unsere Führungskra...
20/05/2014

Öffentliche Führungen gibt es jeden Tag um 18 Uhr. Am Wochenende zusätzlich um 12 Uhr. Hier bespricht unsere Führungskraft Angela Piplak das kinetische Objekt von Daniel Wrede. Foto: Jens Weyers

FADO HOUR mit Gabi Schaffner. Jeden Tag ein Glas Rotwein am Stand der Galerie Herold, immer zwischen 17 und 18 Uhr. Foto...
20/05/2014

FADO HOUR mit Gabi Schaffner. Jeden Tag ein Glas Rotwein am Stand der Galerie Herold, immer zwischen 17 und 18 Uhr. Foto: Jens Weyers

Heute großartige Music Lecture Performance "Baumitar-ism" mit Frau Kraushaar, Sascha Demand und Saskia Senge. Um 20.30 U...
16/05/2014

Heute großartige Music Lecture Performance "Baumitar-ism" mit Frau Kraushaar, Sascha Demand und Saskia Senge. Um 20.30 Uhr auf dem Bremer Kunstfrühling.

Sag JA zum Kunstfrühling! Heute Eröffnung um 19 Uhr!Die Arbeit stammt von Matthies Rupprecht. Foto: Jens Weyers
15/05/2014

Sag JA zum Kunstfrühling! Heute Eröffnung um 19 Uhr!
Die Arbeit stammt von Matthies Rupprecht. Foto: Jens Weyers

Timeline Photos
15/05/2014

Timeline Photos

Henrieke
13/05/2014

Henrieke

Wir freuen uns auf die Eröffnung am Donnerstag und ein freudiges Wiedersehen! Bis dahin, liebe Grüsse von den "3 Hamburger Frauen"

IRIS-A-MAZ mit Kurator Ludwig Seyfarth und Projektleiter Wolfgang Zach beim Aufbau. Foto: Jens Weyers
12/05/2014

IRIS-A-MAZ mit Kurator Ludwig Seyfarth und Projektleiter Wolfgang Zach beim Aufbau. Foto: Jens Weyers

Alexander Rischer beim Hängen seiner Fotografien in der Sonderausstellung "Notausgang am Horizont". Foto: Jens Weyers
09/05/2014

Alexander Rischer beim Hängen seiner Fotografien in der Sonderausstellung "Notausgang am Horizont". Foto: Jens Weyers

Im Hintergrund Patricia Lambertus Panorama "Kaiserwetter". Foto: Jens Weyers
09/05/2014

Im Hintergrund Patricia Lambertus Panorama "Kaiserwetter". Foto: Jens Weyers

Aufbauarbeiten in der Gleishalle am Güterbahnhof. Im Hintergrund der umgestürzte Bahnsteig als kleine, aber feine Erinne...
09/05/2014

Aufbauarbeiten in der Gleishalle am Güterbahnhof. Im Hintergrund der umgestürzte Bahnsteig als kleine, aber feine Erinnerung an Johann Kresniks Inszenierung "Amerika" (2007). Legendär! Foto: Jens Weyers

Johanna Ahlert beim Aufbau in der Sonderausstellung "Notausgang am Horizont". Club-Mate hält sie auf der Höhe. Foto: Jen...
09/05/2014

Johanna Ahlert beim Aufbau in der Sonderausstellung "Notausgang am Horizont". Club-Mate hält sie auf der Höhe. Foto: Jens Weyers

Maßarbeit!
09/05/2014

Maßarbeit!

Auch das Backoffice darf schon mal gucken. Foto: Jens Weyers
09/05/2014

Auch das Backoffice darf schon mal gucken. Foto: Jens Weyers

Das Team von Velada Santa Lucía Remix bei der wohlverdienten Aufbaupause. Foto: Jens Weyers
09/05/2014

Das Team von Velada Santa Lucía Remix bei der wohlverdienten Aufbaupause. Foto: Jens Weyers

Wem gehören wohl diese Beine? Teilansicht von Michael Dörners "Wer hat Angst?", Foto: Jens Weyers
09/05/2014

Wem gehören wohl diese Beine? Teilansicht von Michael Dörners "Wer hat Angst?", Foto: Jens Weyers

Lange Wege in der Gleishalle... Am besten man kommt gleich mit Wohnwagen! Foto: Jens Weyers
09/05/2014

Lange Wege in der Gleishalle... Am besten man kommt gleich mit Wohnwagen! Foto: Jens Weyers

In der Gleishalle am Güterbahnhof wird fleißig aufgebaut. Eröffnung des 8. Bremer Kunstfrühlings ist am Donnerstag, 15. ...
08/05/2014

In der Gleishalle am Güterbahnhof wird fleißig aufgebaut. Eröffnung des 8. Bremer Kunstfrühlings ist am Donnerstag, 15. Mai, um 19 Uhr! Foto: Jens Weyers

Foto: Jens Weyers
08/05/2014

Foto: Jens Weyers

Hallo, spricht da der Kunstfrühling???
08/05/2014

Hallo, spricht da der Kunstfrühling???

Studentinnen der HfK Bremen bauen ihre Torfinstallation im Gleisbett auf. Foto: Jens Weyers
07/05/2014

Studentinnen der HfK Bremen bauen ihre Torfinstallation im Gleisbett auf. Foto: Jens Weyers

Die langen Wege in der Gleishalle legt der Kurator Ludwig Seyfarth während des Aufbaus mit dem Fahhrad zurück. Foto: Jen...
07/05/2014

Die langen Wege in der Gleishalle legt der Kurator Ludwig Seyfarth während des Aufbaus mit dem Fahhrad zurück. Foto: Jens Weyers

http://www.karen-koltermann.de/index.php
28/03/2014
Karen Koltermann: Ausstellungen

http://www.karen-koltermann.de/index.php

Die in Berlin lebende Kuenstlerin Karen Koltermann ist in erster Linie Malerin. Darueber hinaus macht sie Filme und erstellt am Computer Collagen aus eigenen und gefundenen Bildern, die sie ueber ihren Tintenstrahldrucker, dessen Aussetzer und Fehler sie als malerisches Mittel benutzt, ausdruckt und...

Kultur Vor Ort e.V.
20/02/2014

Kultur Vor Ort e.V.

Was haben die Bromberger Straße, der 8. Bremer Kunstfrühling und die Stadt Gießen gemeinsam? Es sind Orte, an denen kulturelle Bildung stattfindet. In den vielfältigen Projekten des ART BASIC CENTERS im Frühjahr 2014 verlassen Gröpelinger SchülerInnen ihre Schule und begeben sich an bekannte Ecken des eigenen Quartiers, an neue überraschende Orte nur ein paar Straßen weiter oder an Plätze, die (weit) über den Stadtteil hinausweisen. Künstlerisch erobern sie sich ihre Lebensräume. So leisten außerschulische und außerunterrichtliche Angebote einen besonders wertvollen und nachhaltigen Beitrag zur Bildung und Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.

Um kulturelle Bildung in Gröpelingen sichtbar zu machen, werden alle Kunstprojekte von abc gröpelingen im Juni und Juli in der Galerie im Atelierhaus Roter Hahn präsentiert.

http://www.kultur-vor-ort.com/fastmedia/36/abc_broschuere_01_14_web.pdf

ART BASIC CENTER ist ein Gröpelinger Verbundprojekt von Stadtbibliothek West, Bürgerhaus Oslebshausen, Bremer Volkshochschule West und Kultur Vor Ort. Seit der Gründung vor gut drei Jahren entwickeln die Verbundpartner Kunst-, Kultur- und Bildungsangebote für Gröpelingen
Gefördert durch die start JUGEND KUNST STIFTUNG BREMEN und das Programm Jugend ins Zentrum! im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“

Die Namen der Künstler der von Ludwig Seyfahrt kuratierten Künstlerplatform "Notausgang am Horizont" sind bekannt. Wir p...
03/02/2014
daniel wrede

Die Namen der Künstler der von Ludwig Seyfahrt kuratierten Künstlerplatform "Notausgang am Horizont" sind bekannt. Wir publizieren ab heute unregelmäßig links zu diesen Namen. Heute der erste Bremer: http://www.danielwrede.de/

Ausstellungsräume & Galerien

Untitled Album
03/02/2014

Untitled Album

Adresse

Beim Handelsmuseum 9
Bremen
28195

Bei Anreise mit dem PKW: Von der Bürgerm.-Smidt-Straße kommend, fahren Sie links am Überseemuseum vorbei, biegen dann links ab und überqueren die Bahngleise. Parkmöglichkeiten sind vorhanden (Routenplaner siehe weiter unten). Bei Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr: Vom Hauptbahnhof Richtung Innenstadt gehend, biegen Sie am Bahnhofsvorplatz rechts ab und gehen rechts am Überseemuseum vorbei. Hinter dem Museum die Bahngleise überqueren. Fußweg bis zum Veranstaltungsort ca. 10 Minuten. Vom ZOB kommend, gehen Sie zwischen CinemaxX und Überseemuseum hindurch, hinter dem Museum die Gleise überqueren.

Allgemeine Information

Der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 10 Euro. Ermäßigten Eintritt haben Arbeitslose, Rentner und Studierende. Für SchülerInnen, Kunststudierende und KünstlerInnen ist der Eintritt frei. Nach Absprache bieten wir auch Führungen für Schulklassen und Gruppen (ab 12 Personen) durch die Sonderausstellung an. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kunstfrühling erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Kunstfrühling senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Bremen

Alles Anzeigen