Clicky

Of Curious Nature

Of Curious Nature TanzRAUM Nord präsentiert das neu gegründete Ensemble OCN - of curious nature unter der künstlerischen Leitung von Felix Landerer & Helge Letonja.

Gefördert von TANZPAKT Stadt-Land-Bund. Newsletter: http://eepurl.com/gPW7tL

Wie gewohnt öffnen

MASTERCLASSHeute Abend und am kommenden Donnerstag wird die Masterclass wieder von OCN-Tänzer*innen unterrichtet - freut...
14/04/2022

MASTERCLASS

Heute Abend und am kommenden Donnerstag wird die Masterclass wieder von OCN-Tänzer*innen unterrichtet - freut euch auf Myles Hunter und Noémie Larcheveque!

Die Masterclass, eine Kooperation von steptext dance project und der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg bietet ein regelmäßiges Tanztraining mit wechselnden Dozent*innen.

DO 14.4. // 18.30-20.30 Uhr
mit Myles Hunter
DO 21.4. // 18.30-20.30 Uhr
mit Noémie Larcheveque

Probebühne steptext / Schwankhalle

Anmeldungen und Infos unter: https://www.hks-ottersberg.de/studium/tanzpaedagogik-theaterpaedagogik/masterclass.php

Foto: Keith Chin

Save the Date! Aktuell proben wir an unserem neuen Doppelabend: Erstmals erarbeiten Antonio de Rosa & Mattia Russo, Küns...
11/04/2022

Save the Date!
Aktuell proben wir an unserem neuen Doppelabend: Erstmals erarbeiten Antonio de Rosa & Mattia Russo, Künstlerische Leiter der Tanzkompanie Kor'sia (Madrid) eine Choreografie mit den Tänzer*innen von OCN. Der Doppelabend, zusammen mit einer neuen Choreografie von Helge Letonja feiert am Freitag 27.5. in der Schwankhalle Premiere.

In den kommenden Wochen geben wir euch Einblicke in den Probenprozess, stellen euch die beteiligten Künstler*innen vor und schauen hinter die Kulissen!

ORT / UN-ZEIT - Antonio de Rosa & Mattia Russo (Kor'sia) / Helge Letonja
FR 27.5. (UA) / SA 28.5. / SO 29.5.
jeweils um 20.00 Uhr
Schwankhalle Bremen
Der VVK startet am 21.04.

Foto: Keith Chin (Probenfoto Un-Zeit)

Tanztipp: DIDO ÆNEAS US & ALL von Samir Calixto2020 choreografierte Samir Calixto das Ensemblestück IN FUGA (Part I) mit...
01/04/2022

Tanztipp: DIDO ÆNEAS US & ALL von Samir Calixto

2020 choreografierte Samir Calixto das Ensemblestück IN FUGA (Part I) mit den Tänzer*innen von OCN. Heute Abend gibt es in Bremen noch einmal die Gelegenheit, den Choreografen selber auf der Bühne zu erleben: in seinem jüngsten Werk DIDO ÆNEAS US & ALL, einem Duett mit der Italienerin Erika Poletto, nimmt er uns mit auf eine tanzkünstlerische Reise, bei der die physische Intensität des Tanzes die vielen Schattierungen dessen enthüllt, was wir als Liebe definieren.

Es gibt noch ein paar Karten - entweder online über:
https://schwankhalle.de/steptext/didoaeneas#tickets
oder direkt an der Abendkasse

FR 01. April um 20.00 Uhr
Schwankhalle Bremen
DIDO ÆNEAS US & ALL
Samir Calixto
präsentiert von steptext dance project

Foto: Joris-Jan Bos

Aufruf - DANCING IN THE STREETSIm Juni ist es wieder so weit: Am 17.- und 18. Juni findet Dancing in the Streets am Mark...
28/03/2022

Aufruf - DANCING IN THE STREETS

Im Juni ist es wieder so weit: Am 17.- und 18. Juni findet Dancing in the Streets am Marktplatz in Bremen statt.
Alle Tanzschaffenden Bremens sind eingeladen Passanten und dem tanzbegeisterten Publikum die künstlerische Bandbreite ihrer Arbeit zu präsentieren.
Auch in diesem Jahr soll es wieder Einblicke in den Probenalltag, Tanzworkshops zum Mitmachen, Auszüge aus Tanzstücken, Präsentationen von Kompanien, Tanzgruppen und Einzelkünster*innen geben. Alle Stile und Tanzsprachen sind herzlich willkommen!
Of Curious Nature ist auch in diesem Jahr wieder mit dabei.

Wir freuen uns über eure Vorschläge und Ideen. Sendet diese bis zum 19.04. an: [email protected]

Foto: Marianne Menk

Masterclass mit Keith ChinDiesen Donnerstag startet wieder die Masterclass - eine Kooperation von steptext dance project...
22/03/2022

Masterclass mit Keith Chin

Diesen Donnerstag startet wieder die Masterclass - eine Kooperation von steptext dance project mit der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg.

Die Masterclass bietet ein regelmäßiges Tanztraining mit wechselnden Dozent*innen: Und den Auftakt für das neue Semester macht unser Trainingsleiter Keith Chin!

DO 24.3. // 18.30-20.30 Uhr
Probebühne steptext / Schwankhalle Bremen

Anmeldung und Infos unter: https://www.of-curious-nature.de/tanzvermittlung/masterclass-20212022/

Nachdem wir am vergangenen Wochenende auf der Bühne der Schwankhalle getanzt haben, bereiten wir uns vorfreudig auf unse...
17/03/2022

Nachdem wir am vergangenen Wochenende auf der Bühne der Schwankhalle getanzt haben, bereiten wir uns vorfreudig auf unser nächstes Gastspiel vor: Am 30.3. sind wir mit PRÉLUDES und SONGS OF LOVE AND BONES von Helge Letonja im Burghof Lörrach zu Gast.

Infos und Tickets unter: https://www.burghof.com/programm/of-curious-nature-preludes-songs-of-love-and-bones-2022/

Fotos: Marianne Menke (Tänzer*innen: Noémie Larcheveque, Kossi Sébastien Aholou-wokawui, Alice Zucconi)

Heute Abend feiern wir die Bremen-Indoor-Premiere von SONGS OF LOVE AND BONES. Die Choreografie von Helge Letonja wird i...
11/03/2022

Heute Abend feiern wir die Bremen-Indoor-Premiere von SONGS OF LOVE AND BONES. Die Choreografie von Helge Letonja wird in einem Doppelabend zusammen mit IN FUGA (Part I) des niederländisch-brasilianischen Choreografen Samir Calixto gezeigt.

Wir wünschen allen Beteiligten und insbesondere den Tänzer*innen des Ensembles ein herzliches Toi Toi Toi!
Kossi Sébastien Aholou-wokawui, Oh Chang Ik, Alice Zucconi, Noemie Larcheveque, Myles Hunter, Tory Dori, Maria Adriana Dornio, Daniel Moret Chanzá

FR 11.3. / SA 12.3. / SO 13.3.
jeweils 19.30 Uhr
Schwankhalle Bremen
Tickets an der Abendkasse oder online unter: https://schwankhalle.de/steptext/infugaloveandbones

Foto: Marianne Menke

Studis for free!!Für den Doppelabend IN FUGA (Part I) / SONGS OF LOVE AND BONES von Samir Calixto und Helge Letonja gilt...
09/03/2022

Studis for free!!
Für den Doppelabend IN FUGA (Part I) / SONGS OF LOVE AND BONES von Samir Calixto und Helge Letonja gilt das Kultursemester-Ticket.

FR 11.03., SA 12.03., SO 13.03., jeweils um 19:30 Uhr
Schwankhalle

Mit dem Kultursemester-Ticket können Studierende der Universität Bremen, der Hochschule Bremen, der HfK Bremen und der HKS Ottersberg die Vorstellungen kostenfrei besuchen- die Karten sind ab 3 Tage vorher online und an der Abendkasse erhältlich.

Onlinetickets unter: https://schwankhalle.de/steptext/infugaloveandbones#tickets

Fotos: Marianne Menke

Heute Abend (07.03.) zeigen wir um 20 Uhr zum vorerst letzten Mal den Doppelabend ADRIFT / THE RESONANCE von Felix Lande...
07/03/2022

Heute Abend (07.03.) zeigen wir um 20 Uhr zum vorerst letzten Mal den Doppelabend ADRIFT / THE RESONANCE von Felix Landerer und Helge Letonja im Theater Bremen.
Um 19.40 Uhr gibt es vorab eine Einführung durch unsere Dramaturgin Anke Euler im Noon, Foyer Kleines Haus.

Sichert euch jetzt noch schnell ein Ticket unter:
https://theaterbremen.de/de_DE/programm/adrift-the-resonance.1303375#events

Fotos: Marianne Menke

In der kommenden Woche zeigen wir gleich zwei Doppelabende von OCN in Bremen:ADRIFT / THE RESONANCEFelix Landerer / Helg...
04/03/2022

In der kommenden Woche zeigen wir gleich zwei Doppelabende von OCN in Bremen:

ADRIFT / THE RESONANCE
Felix Landerer / Helge Letonja
MO 07.3. // 20 Uhr
Einführung um 19.40 Uhr im Noon, Foyer Kleines Haus
Theater Bremen
Tickets unter: https://theaterbremen.de/de_DE/programm/adrift-the-resonance.1303375

IN FUGA (Part I) / SONGS OF LOVE AND BONES
Samir Calixto / Helge Letonja
FR 11.3. / SA 12.3. / SO 13.3. // 19.30 Uhr
Schwankhalle
Tickets unter: https://schwankhalle.de/steptext/infugaloveandbones

Foto: Marianne Menke

Seit gestern sind wir im Parktheater Iserlohn zu Gast und freuen uns darauf, hier am 3.3. mit dem Doppelabend IN FUGA (P...
01/03/2022

Seit gestern sind wir im Parktheater Iserlohn zu Gast und freuen uns darauf, hier am 3.3. mit dem Doppelabend IN FUGA (Part I) / THE RESONANCE von Samir Calixto und Helge Letonja die ersten TanzTage Iserlohn eröffnen zu dürfen.

Tickets hierfür gibt es unter: https://tinyurl.com/275r57a8

Darüber hinaus findet vor Ort ein breites Tanzvermittlungsprogramm statt mit Performances im öffentlichen Raum, Workshops und interaktiven Begegnungsformaten.

Foto: Marianne Menke

Heute startet unser Tanzvermittlungs-Programm am Teo Otto Theater Remscheid!Unsere Tänzer*innen Noemie Larcheveque und T...
24/02/2022

Heute startet unser Tanzvermittlungs-Programm am Teo Otto Theater Remscheid!

Unsere Tänzer*innen Noemie Larcheveque und Tory Dori laden tanzbegeisterte Menschen ab 14 Jahren aus der Umgebung ein, erste Bewegungssequenzen aus dem Repertoire von OCN zu erproben.
Los geht's um 18.30 Uhr.
Wer sich noch kurzfristig anmelden möchte, kann dies über die folgende Emailadresse tun: [email protected]

Nähere Infos unter: https://www.of-curious-nature.de/tanzvermittlung/tanzland/
und: https://www.teo-otto-theater.de/programm

Im Rahmen unserer TANZLAND Förderung in Kooperation mit dem Teo Otto Theater Remscheid und dem Parktheater Iserlohn gast...
22/02/2022

Im Rahmen unserer TANZLAND Förderung in Kooperation mit dem Teo Otto Theater Remscheid und dem Parktheater Iserlohn gastieren wir am 26.2. erstmalig und mit großem Vergnügen im Teo Otto Theater!
Dort präsentieren wir unseren Double-Bill Abend ADRIFT / THE RESONANCE von Felix Landerer und Helge Letonja. ADRIFT reflektiert tänzerisch unsere Gegenwart im Umbruch, in Unsicherheit und Veränderung, während THE RESONANCE getanzte Utopie dagegensetzt – emotional, hoffend, schwebend.

SA 26.02. // 19:30 Uhr // Teo Otto Theater Remscheid
Flankiert wird das Gastspiel durch ein umfassendes Tanzvermittlungs-Programm.
Alle Infos und Tickets unter: https://www.teo-otto-theater.de/programm

Fotos: Marianne Menke

#Studio B. Schule für Tanz

18/02/2022
Trailer DIGITAL MOTIONS

Nicht verpassen: Von heute bis Sonntag könnt ihr die Virtual Reality Experience DIGITAL MOTIONS von OCN und den CyberRäubern in der Schwankhalle Bremen erleben. Taucht hautnah ein in die faszinierende Welt der Virtuellen Realität und erlebt die Avatare unserer Tänzer*innen, die den virtuellen Raum mit vielfältiger Bewegung beleben und zu tänzerischer Erfahrung einladen.

VR-Erfahrung DIGITAL MOTIONS
FR 18.-SO 20.02. // jeweils 15-20 Uhr // Schwankhalle
Anmeldung per E-Mail an [email protected]
(Stichwort „VR“) mit der Angabe des gewünschten Zeitslots.
Eintritt: 5,- (vor Ort in bar zu zahlen)
In der Schwankhalle gilt die 2-G Regel.
Alle Infos unter diesem Link: https://www.of-curious-nature.de/.../of-curious-nature.../

Musik: Florian Tippe

Morgen (17.2.) startet unser Projekt DIGITAL MOTIONS. Seid mit dabei! Um 20 Uhr laden OCN und die CyberRäuber alle Inter...
16/02/2022

Morgen (17.2.) startet unser Projekt DIGITAL MOTIONS. Seid mit dabei!

Um 20 Uhr laden OCN und die CyberRäuber alle Interessierten zu einem Webinar ein, indem Einblicke in das Digital Motions Laboratory gegeben werden. Im anschließenden Fachaustausch zum Thema Virtual Reality und Tanz steht die Frage im Fokus, welche neuen Möglichkeiten die VR-Technik für die Tanzvermittlung bietet.

DO 17.02. // 20 Uhr
Projektpräsentation und Fachaustausch im Webinar
“Neue Möglichkeiten der Tanzvermittlung durch Virtual Reality”
Mit Marcel Karnapke und Björn Lengers, Entwicklerteam CyberRäuber
sowie Anke Euler, Dramaturgin, Helge Letonja, Künstlerischer Leiter Of Curious Nature,
Paul Wo Lee und Keith Chin, choreografische Assistenten.

Anmeldung unter: [email protected]
(Stichwort „Webinar“)

Vom 18.-20.2. habt ihr dann zudem die Gelegenheit, vor Ort in der Schwankhalle via VR-Brille selber in die faszinierende Welt des VR-Erlebnisses einzutauchen.
Alle Infos hierzu auf unserer Webseite.

Anmeldung über: [email protected] (Stichwort "VR")

#ofcuriousnature #steptextdanceproject #dance #virtualreality #performance #bremen #germay #enjoy

@steptextdanceproject
@cyberraeuber
@dachverbandtanzdeutschland

Adresse

Butentorsteinweg 112
Bremen
28201

Telefon

+49421704216

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Of Curious Nature erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Of Curious Nature senden:

Videos

Kategorie

Of Curious Nature

OCN betritt die Bühne!

Im Rahmen des von TANZPAKT Stadt-Land-Bund geförderten Projektes TanzRAUM Nord betritt das neue 10-köpfiges Ensemble of curious nature unter der künstlerischen Leitung von Felix Landerer (Hannover, Niedersachsen) und Helge Letonja (Bremen) die Bühne der zeitgenössischen Tanzszene. of curious nature vereint 10 herausragende Tänzerpersönlichkeiten, die im Aufeinandertreffen und der gemeinsamen künstlerischen Arbeit neue Impulse und Dynamik zwischen Bremen und Hannover entfalten.

of curious nature ist das Herzstück des Tanzentwicklungskonzeptes TanzRAUM Nord, das sich die Stärkung des Tanzes in Norddeutschland zum Ziel gesetzt hat. Im Verbund freier sowie städtischer Partner und Bühnen entsteht ein breitgefächertes Netzwerk dem Tanz zugewandter Akteure.

Gefördert von TANZPAKT Stadt-Land-Bund aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, Stiftung Niedersachsen, Senator für Kultur Bremen, Theater Bremen, Karin und Uwe Hollweg Stiftung.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Bremen

Alles Anzeigen

Bemerkungen

ORT new work by Kor'sia (Mattia Russo & Antonio de Rosa) for Of Curious Nature is coming >>>>>>>> Premiere 27.5.2022 28.5. / 29.5. Schwankhalle Bremen (Germany)
Studis for free!! Für den Doppelabend IN FUGA (Part I) / SONGS OF LOVE AND BONES von Samir Calixto und Helge Letonja mit dem Ensemble Of Curious Nature gilt das Kultursemester-Ticket. FR 11.03., SA 12.03., SO 13.03., jeweils um 19:30 Uhr Schwankhalle Mit dem Kultursemester-Ticket können Studierende der Universität Bremen, der Hochschule Bremen, der HfK Bremen und der HKS Ottersberg die Vorstellungen kostenfrei besuchen- die Karten sind ab 3 Tage vorher online und an der Abendkasse erhältlich. Onlinetickets unter: https://schwankhalle.de/steptext/infugaloveandbones#tickets Fotos: Marianne Menke
In Remscheid war der Auftakt zur neuen bundesweiten Förderrunde des #TANZLAND Programms. Vielen Dank an die Kulturstiftung des Bundes für die tolle und nachhaltige Unterstützung und natürlich an das großartige Team von Of Curious Nature und unseren Netzwerkpartnern vom Parktheater Iserlohn! Doch das war erst der Anfang! Im Juni geht es weiter…
Endlich geht's los: In #Tanzland, unserem Programm für #Gastspielkooperationen, beginnen nun die Aufführungen der neuesten Förderrunde! Den Anfang machte am 26. Februar Of Curious Nature mit dem Gastspiel ADRIFT / THE RESONANCE am Teo Otto Theater Remscheid und einem gemeinsamen #Tanz-Workshop mit der Studio B. Schule für Tanz. Im September ist die Company dann bei ihrem zweiten Kooperationspartner, dem Parktheater Iserlohn, zu Gast. Am #Welttanztag, dem 29.4., folgt mit der Aufführung "COWBOYS" bei "Idar-Oberstein tanzt" eine neue Kooperation der Stadt Idar-Oberstein mit der Sebastian Weber Dance Company. Kurz darauf, am 5.5. startet auch Jenny Beyer Productions mit "SUITE" ihre Workshops und Aufführungen im KUB - Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe. Wir freuen uns auf diese und alle folgenden Tanzland-Veranstaltungen! Mehr zu Tanzland: www.kulturstiftung-des-bundes.de/tanzland
Was für eine aufregende Woche! 😊 Am 01.03. & 02.03.2022 war moderne Tanz-Ästhetik in unserer Kundenhalle der Hauptstelle hautnah erfahrbar und die Kreativität der Kunstform für Jedermann anschaulich. 💃 Ein herzliches Dankeschön für die Tanzshow in einer eher ungewöhnlichen Kulisse geht an alle Tänzer:innen der Compagnie Of Curious Nature sowie Herrn Gamm, Leiter des Parktheaters Iserlohn und des städtischen Kulturbüros. Ihr habt die Aufführung verpasst? Dann schau doch mal beim Parktheater Iserlohn vorbei!
Was euch morgen erwartet und warum wir ausgerechnet in dieser Zeit tanzen? Helge Letonja, der künstlerische Leiter von Of Curious Nature erzählt es euch im Gespräch mit Sven Graf! Uns steht ein großartiger Tanzabend bevor.
Bilder, die Lust auf mehr machen. Wir freuen uns auch sehr auf unsere Company in Residence Of Curious Nature am 26. März im Teo Otto Theater Remscheid. Tanz pur, made in Germany. Außerdem gibt es am 24. und am 27. März noch zwei tolle Workshops! Bei Interesse fragt uns unter [email protected]
In Fuga (Part I) / Songs of Love and Bones Samir Calixto / Helge Letonja Of Curious Nature 11./12./13. März 2022 jeweils um 19.30 Uhr Schwankhalle Tickets unter: https://schwankhalle.de/steptext/infugaloveandbones Foto: Marianne Menke
Nicht verpassen: Von heute bis Sonntag könnt ihr die Virtual Reality Experience DIGITAL MOTIONS von Of Curious Nature und den CyberRäubern in der Schwankhalle erleben. Ihr bucht euren eigenen 20-minütigen Slot und seht den Tänzer*innen des Ensembles zu, die ihr per VR-Brille als Avatare seht. Taucht hautnah ein in die faszinierende Welt der Virtuellen Realität und erlebt die tanzenden Avatare, die den virtuellen Raum mit vielfältiger Bewegung beleben und zu tänzerischer Erfahrung einladen. VR-Erfahrung DIGITAL MOTIONS FR 18.-SO 20.02. // jeweils 15-20 Uhr // Schwankhalle Anmeldung per E-Mail an [email protected] (Stichwort „VR“) mit der Angabe des gewünschten Zeitslots. Eintritt: 5,- (vor Ort in bar zu zahlen) In der Schwankhalle gilt die 2-G Regel. Alle Infos unter diesem Link: https://www.of-curious-nature.de/production/of-curious-nature-cyberraeuber/ Musik: Florian Tippe
Erstmals sind zwei Choreografien der beiden Gründer des Ensembles Of Curious Nature in einem Abend auf der Bühne zu sehen. Felix Landerer und Helge Letonja. Sonntag, 13. Feb um 18 Uhr ADRIFT & THE RESONANCE Tanzbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Hier den Trailer ansehen! Karten weiterhin online und an der Theaterkasse erhältlich. #ofcuriousnature #tanz
Am kommenden Dienstag begrüßen wir das Gastspiel „Adrift / The Resonance“ von Of Curious Nature bei uns im Schauspielhaus! Darin zeigt das Ensemble erstmals Choreografien seiner beiden künstlerischen Leiter an einem gemeinsamen Abend: Mit seiner dynamischen Choreografie „Adrift“ spürt Felix Landerer einem prägenden Phänomen unserer Zeit nach: dem Verlust von Halt. „The Resonance“ von Helge Letonja beginnt mit einer Klage in all ihrer Schönheit, deren emotionaler Gehalt sich als Echo in den Raum legt und in den Bewegungen nachhallt. Mehr Infos unter: https://staatstheater-hannover.de/de_DE/programm-schauspiel/adrift-the-resonance.1317288 © Marianne Menke
++++THE RETURN & ADRIFT/THE RESONANCE++++ Juhu! THE RETURN kann noch einmal im Ballhof Eins gezeigt werden und noch mehr: der Doppel-Tanzabend ADRIFT/THE RESONANCE wird endlich in Hannover premieren. THE RETURN von Felix Landerer und Of Curious Nature am 21.1. und ADRIFT/THE RESONANCE am 25.1.2022 am Schauspiel Hannover! Karten findet ihr hier: TR: https://staatstheater-hannover.de/.../the-return.1278452 A/TR: https://staatstheater-hannover.de/.../adrift-the... "Ein berührender Abend." (Weser Kurier) "Was passiert, wenn uns Halt und Struktur verloren gehen? Wie auch im Leben außerhalb der Theatermauern sind die Tänzer*innen Ewig-Suchende, getrieben von Sehnsucht. Das sieht nicht nur gut aus, sondern erzeugt zudem emotionale Wucht." (Kreiszeitung) — Fotos: Marianne Menke / Katrin Ribbe Felix Landerer Of Curious Nature Schauspiel Hannover