Salon am Moritzplatz

Salon am Moritzplatz Veranstaltungen
(4)

Wie gewohnt öffnen

Some photos of the exhibition „STREAM“ by @bettinakrieg last weekendcredit: Trevor Good @tgood_foto #salonammoritzplatz ...
29/09/2020

Some photos of the exhibition „STREAM“ by @bettinakrieg last weekend

credit: Trevor Good @tgood_foto
#salonammoritzplatz #berlin #kreuzberg #moritzplatz #artexhibition #location

#aboutlastnight @salonammoritzplatz Book Launch & Solo exhibiting with  @bettinakrieg congratulations to a great show an...
26/09/2020

#aboutlastnight @salonammoritzplatz
Book Launch & Solo exhibiting with @bettinakrieg congratulations to a great show and program this weekend ✨💥👏🏽
On view only this weekend with a piano concert by @nicholasbamberger on Sunday 11am. Find more infos on our website (link in bio)
#booklaunch #exhibition #bettinakrieg #stream #concert #piano #art #tea #drawing #artistbook #berlin #kreuzberg #moritzplatz #salon

✨💥 BOOK LAUNCH & SOLO EXHIBITION in celebration of the artist book "BETTINA KRIEG | STREAM" published by DISTANZ VERLAG....
24/09/2020

✨💥 BOOK LAUNCH & SOLO EXHIBITION in celebration of the artist book "BETTINA KRIEG | STREAM" published by DISTANZ VERLAG.

The book launch & exhibition will be on Friday September 25th 5pm @salonammoritzplatz
Oranienstrasse 58, 10969 Berlin-Kreuzberg

about the book:
"The graphic vocabulary of Bettina Krieg (b. 1981 in Würzburg, lives and works in Berlin) is made up of fine, monochrome lines, repeatedly rearranged by the artist in large-format compositions. Through her reductions, Krieg’s drawings appear ascetic and their spiritual pull follows such greats as Hilma Af Klint or Agnes Martin. The artist leaves open to interpretation whether microscopic processes are depicted or the detail view is impeded in favor of a large whole.
In combination with the unusually large paper formats, the process of drawing becomes a genuine physical act: once the artist has isolated a particular movement, she repeats it into sheer endlessness – often lying down physically to be able to fill the paper completely.
This monograph summarizes six years of artistic creation. The book contains a text written by Julia Voss, as well as an interview conducted by Phillip Felsch."
Matthias Kliefoth (Distanz Verlag)

https://www.distanz.de/en/buecher/bettina-krieg/stream

24x33,5cm | 144 Pages | Schweizer Broschur | German/ English | March 2020 | 38,-EURO
Design: Cee Cee Creative - Belén Rios Falcon
Production: Robert Strack Europrint Medien Berlin

PROGRAM

Friday, 25.09.20 | 5pm – 9pm
BOOK LAUNCH | EXHIBITION Bettina Krieg accompanied by Nicholas Bamberger on piano through out the evening.
6pm ARTIST TALK Julia Voss & Bettina Krieg
BOOK SIGNING

Saturday, 26.09.20
PRIVATE VIEWS and TOURS through the exhibition
RSVP [email protected]

JOYCE`S TEAROOM
There will be two 1-hour sessions:
2pm-3pm
Pause
4pm-5pm
No. of guests per session: 6 (maximum)
Admission: 10 EUR per person
RSVP [email protected]

Sunday, 27.09.20

11am – 12:30pm
SOLO PIANO CONCERT with Nicholas Bamberger
Admission: 10 EUR per person
RSVP [email protected]

3pm – open end
WORKSHOP: TRADITIONAL CHINESE TEA SNACK with Joyce

Tomorrow 7pmMIGRATION AUSSTELLEN, EINWANDERUNG ERZÄHLENevent by Aktives Museum BerlinRegister today via aktives.museum@g...
23/09/2020

Tomorrow 7pm

MIGRATION AUSSTELLEN,
EINWANDERUNG ERZÄHLEN
event by Aktives Museum Berlin

Register today via [email protected]

with:
Nathalie Bayer
Head of FHXB Friedrichshain-Kreuzberg

Aurora Epifania Rodonò
Rautenstrauch-Joest-Museum Köln

#salonammoritzplatz #berlin #kreuzberg #moritzplatz #migration #talk #panel #aktivesmuseum

Last weekend we reopened our doors for your ideas. Lots of happy faces. #salonammoritzplatz #kreuzberg #berlin #art #mus...
21/09/2020

Last weekend we reopened our doors for your ideas. Lots of happy faces. #salonammoritzplatz #kreuzberg #berlin #art #music #science #moritzplatz #event #youreventdigital

Salon am Moritzplatz Reopening 2020 / AFASIOTOPIA or The Palliative TurnSeptember 18 to 20With Annemarie Goldschmidt (Ki...
18/09/2020

Salon am Moritzplatz Reopening 2020 /

AFASIOTOPIA or The Palliative Turn
September 18 to 20

With Annemarie Goldschmidt (Kinesiologist, DK), Kasia Fudakowski (artist, UK), Dafna Maimon (artist, FI), John Luke Roberts (comedian, UK), Simon Blanck (artist, SE), Lars Erik Hjertström Lappalainen (philosopher, SE), Dr. Keith Larsson (climate researcher, USA), Lydia Röder (palliative care expert, DE), Olav Westphalen (artist, DE/SE)

What would happen, if we began to think of art as a practice that helps us leave this life behind? A process that prepares us for the fact that individually and as a civilisation we will cease to exist in this form rather soon? In a there day symposium, a group of artists and thinkers might lay the groundwork for the forceful declaration of the "palliative turn" in art.

#salonammoritzplatz #berlin #art #kreuzberg #palliativecare #palliativeturn #moritzplatz

Renovated windows/ construction works. @salonammoritzplatz reopening in two weeks/ #berlin #salonammoritzplatz #moritzpl...
07/09/2020

Renovated windows/ construction works. @salonammoritzplatz reopening in two weeks/ #berlin #salonammoritzplatz #moritzplatz

@salonammoritzplatz construction works / we are glad to reopen in September 2020 #berlin #salonammoritzplatz #moritzplat...
26/08/2020

@salonammoritzplatz construction works / we are glad to reopen in September 2020 #berlin #salonammoritzplatz #moritzplatz #kreuzberg #berlinkreuzberg

KUNSTTRESOR No.418.Mai 2020, 20:30 Uhr�Host: Marcel Krömker Gast: Birgitta FlickAufgrund der Ausbreitung des Coronaviru...
18/05/2020

KUNSTTRESOR No.4
18.Mai 2020, 20:30 Uhr�
Host: Marcel Krömker
Gast: Birgitta Flick

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus können momentan keine Konzerte im Salon stattfinden. Auf der Suche nach einem angemessenen Umgang mit der Situation hat der Salon in Kooperation mit Marcel Krömker eine Online Konzertreihe ins leben gerufen. Wir wollen Berliner Musikern weiterhin eine Bühne für Auftritte bieten, um einerseits weiterhin Live-Musik spielen und hören zu können und Ihnen dabei zu helfen, diese Zeit zu überbrücken. Was machen Musiker in diesen Tagen, was sind ihre Geschichten und wie machen sie jetzt Musik? Marcel Krömker wird jeden Montag unterschiedliche Musiker vorstellen, sich mit ihnen unterhalten und gemeinsam Musik machen.

Im vierten Online Konzert mit Birgitta Flick am Saxophon.

Wir bitten um eine kleine Spende (5-10€ oder mehr) als Eintritt für den Onlinebesuch des Konzerts. Spenden unter: Link in Bio

#birgittaflick #musik #berlin #support #coronavirus #corona #jazz #berlinjazz #concert #konzert #marcelkrömker #salonammoritzplatz

KUNSTTRESOR No.3Jeden Montag Abend� 27. April 2020, 20:30 Uhr Instagram Live�Host: Marcel Krömker Gast: Marie SéférianAu...
26/04/2020

KUNSTTRESOR No.3
Jeden Montag Abend
� 27. April 2020, 20:30 Uhr Instagram Live�
Host: Marcel Krömker
Gast: Marie Séférian

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus können momentan keine Konzerte im Salon stattfinden. Auf der Suche nach einem angemessenen Umgang mit der Situation hat der Salon in Kooperation mit Marcel Krömker eine Online Konzertreihe ins leben gerufen. Wir wollen Berliner Musikern weiterhin eine Bühne für Auftritte bieten, um einerseits weiterhin Live-Musik spielen und hören zu können und Ihnen dabei zu helfen, diese Zeit zu überbrücken. Was machen Musiker in diesen Tagen, was sind ihre Geschichten und wie machen sie jetzt Musik? Marcel Krömker wird jeden Montag unterschiedliche Musiker vorstellen, sich mit ihnen unterhalten und gemeinsam Musik machen.�

Im dritten Online Konzert singt Marie Séférian, eine Berliner Sängerin mit libanesisch deutschen Wurzeln. In einer Musikerfamilie aufgewachsen, veröffentlicht sie regelmäßig Alben mit märchenhaften Geschichten und Gedichtvertonungen in verschiedenen Sprachen. Im Kunsttresor No 3 wird es um Blumen als Symbol der Stärke gehen, eine Bilderausstellung und einem ausbalancierten Leben.

Wir bitten um eine kleine Spende (5-10€ oder mehr) als Eintritt für den Onlinebesuch des Konzerts. Spenden unter: Link in Bio

#marieséférian #musik #berlin #support #coronavirus #corona #jazz #berlinjazz #concert #konzert #marcelkrömker #salonammoritzplatz

temporäre Ausstellung "WAND" Künstlerin: Clara Bahlsen im Rahmen des Projekts SOLO.SOLO: Kapitel 2: #stay@homeDer domest...
21/04/2020

temporäre Ausstellung "WAND"
Künstlerin: Clara Bahlsen im Rahmen des Projekts SOLO.

SOLO: Kapitel 2: #[email protected]
Der domestizierte Mensch dreht sich wie der fast domestiziert Panther im eigenen Domizil um seine Mitte, lungert zwischen den Wochentagen. Ewiger dies solis für Solisten - ewiger dies operantis für alle. Wo ist heim? Was keimt in deiner Zelle?
#berlin #art #salonammoritzplatz #soloxhibition #clarabahlsen

KUNSTTRESOR No.2� 20. April 2020, 20:30 Uhr Instagram Live� �Host: Marcel KrömkerAufgrund der Ausbreitung des Coronaviru...
20/04/2020

KUNSTTRESOR No.2� 20. April 2020, 20:30 Uhr Instagram Live� �Host: Marcel Krömker

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus können momentan keine Konzerte im Salon stattfinden. Auf der Suche nach einem angemessenen Umgang mit der Situation hat der Salon in Kooperation mit Marcel Krömker eine Online Konzertreihe ins leben gerufen. Wir wollen Berliner Musikern weiterhin eine Bühne für Auftritte bieten, um einerseits weiterhin Live-Musik spielen und hören zu können und Ihnen dabei zu helfen, diese Zeit zu überbrücken. Was machen Musiker in diesen Tagen, was sind ihre Geschichten und wie machen sie jetzt Musik? Marcel Krömker wird jeden Montag unterschiedliche Musiker vorstellen, sich mit ihnen unterhalten und gemeinsam Musik machen.�
Im zweiten Online Konzert spielt der Trompeter Dima Bondarev. Er startete seinen Weg in der Ukraine. Diverse Förderungen haben ihn nach Berlin geführt, wo er zu den top Trompetern der Stadt gehört. Seit einiger Zeit spielt er immer wieder in der Band von Marcel Krömker, Marcel & the Bathing Birds. Trotzdem Marcel und Dima in der gleichen Band spielen, wissen sie vieles nicht voneinander. Wie ist das Leben als Musiker in der Ukraine? Was treibt ihn im Moment an? Was hält er in dieser Zeit für besonders wichtig?�
Wir bitten um eine kleine Spende (5-10€ oder mehr), als Eintritt für den Onlinebesuch des Konzerts:

http://paypal.me/Kroemker

#corona #musik #berlin #support #coronavirus #jazz #berlinjazz #concert #konzert #marcelkrömker #dimabondarev #salonammoritzplatz

VERSCHOBEN auf September 2020-Bathing Birds@salonammoritzplatz #concert #jazz #bathingbirds #marcelkrömker #alexspiagin ...
28/02/2020

VERSCHOBEN auf September 2020

-

Bathing Birds
@salonammoritzplatz
#concert #jazz

#bathingbirds #marcelkrömker #alexspiagin #danfreeman #diegopinera New Album #tweet!

Marcel Krömker steht seit über 20 Jahren als Kontrabassist auf Bühnen von Festivals und Clubs in China, Südamerika und Europa, insbesondere mit experimentellen Bands, die sich der reichen Klang- und Rhythmusvielfalt Südamerikas bedienen. Sein Studium absolvierte er am Conservatory van Amsterdam und am Jazz Institut Berlin mit Unterricht bei Bobby McFerrin, Avi Shai Cohen, John Scofield und einigen anderen Größen des Jazz. 2018 arbeitete Krömker mit dem Trompeter Alex Sipiagin (Michael Brecker, Chris Potter, Gonzalo Rubalcaba...) zusammen, eine Quartett-aufnahme folgte, die gleichzeitig das Debutalbum der Band Bathing Birds ist. Das Album Tweet! zeichnet sich durch den Wechsel von neuen Kompositionen und freiemImprovisationskonzept unter Einbindung elektronischer Instrumente aus. Ein besonderes Element ist dabei die Verbindung des akustischen Kontrabasses mit einem Basssynthesizer
sowie die Integration von selbst produzierten Samples, die vom Schlagzeuger per Drum-Machine bedient werden. Der Gesang verschiedener Vogelarten dient als Grundlage für freie Improvisationen, in denen jedes Instrument eine Vogelart interpretiert.

Regelmässige Mitstreiter auf Festivals von Shanghai über Riga bis Bogota sind seit 10 Jahren der uruguayische Schlagzeuger und Echogewinner Diego Pinera und der australische Saxofonist Dan Freeman. Die gemeinsamen Reisen und Eindrücke bilden den Ideen-Pool für die dichten Improvisationen und die Stilsicherheit der Band. Die Melodien der 4 Musiker aus Australien, Uruguay, Deutschland und den USA sind eingängig, entfernen sich aber schnell in freie Klanglandschaften. Sturzflugartig preschen vertrakte, südamerikanische Rhythmen hervor und kreieren folkloristische Stimmungen. Zuweilen schwirren elektronisch anmutende Sounds in der Luft umher - man fühlt sich, als würde man badende Vögel beobachten.

synthesis gallery
11/12/2019

synthesis gallery

ARTISTS IN ACTION🔥highlights from last weekend’s show with Evelyn Bencicova & Armin Keplinger!

‘It’s Dark Inside’ is the first exhibition of a bi-annual series of events aimed to emphasize the predominance of art over tech, strictly focusing on delivering VR art with strong vision and curatorial efforts.

We were all delighted to have so many visitors in attendance. Thank you so much!

Many thanks to our partner Grover, sponsor BrewDog and Salon am Moritzplatz for warmly hosting us.

Photo credits: Franz Zwerschina

synthesis gallery
07/12/2019

synthesis gallery

It's Dark Inside | Evelyn Bencicova & Armin Keplinger is open today 1-9pm (with public reception 6-9pm).

We are also excited to announce the show is extended until Sunday (1-7pm), thanks to the generosity of Salon Am Moritzplatz.

Come by to see the show!

#roundtable #moritzplatz #kreuzberg #berlin
26/10/2019

#roundtable #moritzplatz #kreuzberg #berlin

GUTE MALEREIALBRECHT/WILKEERÖFFNUNG & BOOK RELEASEMittwoch, 11. September, 18-22 UhrSalon am MoritzplatzAlbrecht/Wilke w...
11/09/2019

GUTE MALEREI
ALBRECHT/WILKE

ERÖFFNUNG & BOOK RELEASE
Mittwoch, 11. September, 18-22 Uhr
Salon am Moritzplatz

Albrecht/Wilke wissen, was gute Malerei ist. Mit dieser selbstbewussten Haltung hat das Malerduo erst kürzlich das Studium bei Anselm Reyle an der HFBK abgeschlossen. Gleich mehrere Anlässe haben die jungen Künstler nun bewegt, ihre Arbeiten erstmals in Berlin zu zeigen: Die Art Week, der Umzug in die Hauptstadt und das Erscheinen ihres neuen Katalogs „Gute Malerei“. Im Gepäck haben sie großformatigen Hackbraten, Tiefkühlpizza von Dr. Oetker und andere Delikatessen zeitgenössischer Alltagskultur.

Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung "Gute Malerei". Mit Beiträgen von Felix Koberstein, Lydia Korndörfer, Arne Schmidt und Albrecht/Wilke.
Gestaltung: Max Weinland.

Kuratiert von Lydia Korndörfer.

GUTE MALEREI. ALBRECHT/WILKE
12. bis 15. September 2019, 12-19 Uhr

ARTIST TALK
(IM RAHMEN VON PRINZEN & RITTER)
13. September 2019, 16 Uhr

Abbildung: Albrecht/Wilke, Dackel auf Hawaii, 2018 © Die Künstler, 2019

#malerei #berlin #kunst #art #artweek #berlinartweek #albrechtwilke

2nd Edition of IIIAA this summer will take place @salonammoritzplatz By Kasia Fudakowski, Philipp Modersohn and Marietta...
15/06/2019

2nd Edition of IIIAA this summer will take place @salonammoritzplatz
By Kasia Fudakowski, Philipp Modersohn and Marietta Auras.
More information and application at
www.iiiaa.org

“This year the IIIAA takes the form of an experimental and self-organized symposium. The working relationship between the human and non-human (be the plant, element, slime mould, animal, or audience). We believe that the human world is becoming increasingly aware of the non-human reactions and feedback to our actions, resisting our traditional control and that we must therefore find new forms of communication and ways of collaborating in this new world”.

#independentinternationalamateuracademy #iiiaa @mariettaauras @3p_mod #kasiafudakowski

Picador Gastprofessor Rajesh Parameswaran im Gespräch mit Teresa Präauer"QUOTATION MARK - Ein Tiger, Kafka und die Liebe...
02/07/2018

Picador Gastprofessor Rajesh Parameswaran im Gespräch mit Teresa Präauer

"QUOTATION MARK - Ein Tiger, Kafka und die Liebe", das ist das Thema des Autorengesprächs in Berlin. Der Schriftsteller Rajesh Parameswaran, geboren in Indien, aufgewachsen in Texas, dann Jura in Yale studiert, eigentlich in New York zu Hause und gerade als Picador-Gastprofessor in Leipzig erzählt im Gespräch mit der Autorin Teresa Präauer vom Nachdenken und Schreiben über die Liebe – und wieso ein Tiger und der große Franz Kafka dabei wichtig wurden.

Datum: 2.07.2018
Uhrzeit: 19.00 Uhr

Anmeldung:
https://www.vf-holtzbrinck.de/veranstaltungen/picador-guest-professorship-for-literature/anmeldung-quotation-mark.html

Klangteppich -Festival für Musik der iranischen DiasporaAm Freitag/Samstag 22./23. Juni 2018Das Festival präsentiert geg...
17/06/2018

Klangteppich -
Festival für Musik der iranischen Diaspora

Am Freitag/Samstag 22./23. Juni 2018

Das Festival präsentiert gegenwärtiges Musikschaffen von in Berlin lebenden Musiker_innen aus dem Iran in neuen künstlerischen Begegnungen. Persische Instrumente sind in neuen Klangumgebungen zu entdecken, die Stimme erklingt in Erzählungen und Gesang in mehreren Sprachen. Die Mannigfaltigkeit erinnerter und vorausgehörter Klänge entfaltet sich zu einem prachtvollen Gewebe, das die Musiker_innen und Hörenden gemeinsam zusammenknüpfen.

Idee und Konzept / idea and concept: Franziska Buhre
Künstlerische Leitung / artistic director 2018: Ali Choolaei

Programm:
Freitag, 22. Juni
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
18:00 Cymin Samawatie – Gesang/Klavier, Hamid Saneiy – Erzählung, Gesang, Daf
19:00 - Ali Choolaei – Tar Solo
20:00 - Alireza Mehdizadeh – Kamancheh, Renu Hossein – Tabla/Cajon
21:00 - Elshan Ghasimi – Tar, Neda Ahmadi – Live-Visuals

Samstag, 23. Juni
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
18:00 Pari San: Parissa Eskandari – Gesang, Paul Brenning – Beatboxing/Synth
19:00 - Ali Choolaei – Tar, Valentina Bellanova – Ney, Renu Hossain – Tabla/Cajon
20:00 - Farahnaz Hatam – Electronics; Hani Mojtahedy – Gesang
21:00 - Jawad Salkhordeh – Tonbak/Daf, Oliver Doerell – Electronics

Eintritt:
Tagesticket/day pass 18 €/ ermäßigt 12 €
Nur Abendkasse / tickets only at the box office

Facebook Event:
https://www.facebook.com/events/106525853550762/

#salonammoritzplatz #klangteppich #music #moritzplatz #festival

Foto credit @hagapulko
08/05/2018

Foto credit @hagapulko

Salon am Moritzplatz's cover photo
02/02/2016

Salon am Moritzplatz's cover photo

Eggs Laid By Tigers
21/01/2016
Eggs Laid By Tigers

Eggs Laid By Tigers

We have made a new LIVE ALBUM!. We are very exited, happy and proud to present a souvenir from a memorable night at Salon am Moritzplatz in Berlin.
Hope You will enjoy it too...

Ausstellungseröffnung am Freitag, 13.11 / Das instabile Objekt
11/11/2015
Ausstellungseröffnung am Freitag, 13.11 / Das instabile Objekt

Ausstellungseröffnung am Freitag, 13.11 / Das instabile Objekt

Susanne Bürner Anne Gathmann Dominique Hurth Bettina Khano Nana Kreft Anna-Lena Wenzel Sinta Werner 13.11.–21.11.2015 Eröffnung Freitag 13.11.2015 ab 19 Uhr Finissage /Filmscreening Samstag 21.11.2015, 18–21 Uhr Mittwoch bis Samstag 14–18 Uhr Salon am Moritzplatz Oranienstrasse 58 10969 Berlin-K…

Adresse

Oranienstrasse 58
Berlin
10969

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Salon am Moritzplatz erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Salon am Moritzplatz senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen