Clicky

GRIPS Theater

GRIPS Theater GRIPS Theater Berlin gGmbH Oder kurz gesagt: LINIE 1 ist der Exportschlager Berlins und ein Muss für alle Berliner und Berlin-Besucher!

PROFIL GRIPS Theater | NETIQUETTE
Wer kennt sie nicht, die Songs und die Geschichten aus der legendären LINIE 1, das Musical über Leben und Überleben in Westberlin der 80er Jahre, das in der U-Bahn spielt? Die Erfolgsgeschichte der LINIE 1 begann 1986 im GRIPS, seitdem ist das Stück im Spielplan, ging um die Welt, und ist aktuell wie eh und je. Aber nicht allein LINIE 1 sorgte für die weltweite Be

PROFIL GRIPS Theater | NETIQUETTE
Wer kennt sie nicht, die Songs und die Geschichten aus der legendären LINIE 1, das Musical über Leben und Überleben in Westberlin der 80er Jahre, das in der U-Bahn spielt? Die Erfolgsgeschichte der LINIE 1 begann 1986 im GRIPS, seitdem ist das Stück im Spielplan, ging um die Welt, und ist aktuell wie eh und je. Aber nicht allein LINIE 1 sorgte für die weltweite Be

Wie gewohnt öffnen

Photos from Klaus Lederer's post
02/02/2023

Photos from Klaus Lederer's post

31/01/2023

Am Samstag um 19:30 Uhr feiert der Dokumentarfilm „Ankommen is WLAN“ von Marcel Yilmaz & PMU Films Premiere.

Der Film nimmt uns mit in die Entstehungsgeschichte sowie die Reisen nach Uganda und gibt uns einen spannenden Einblick in die grenzüberschreitende Kraft von Theater und Musik in einem internationalen Miteinander.

Tickets und Infos findet ihr auf unserer GRIPS Homepage.

Sa | 04. Feb - 19.30 Uhr:
https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=813644672182#!/addtickets

So | 05. Feb - 18.00 Uhr:
https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=256464338314#!/addtickets

Die Eintrittsgelder kommen vollumfänglich unseren ugandischen
Kooperationspartner*innen, die ein wichtiger Teil dieser Produktion waren, zugute: UPA - Uganda Pioneers Association (Kampala), Saint Luke Secondary School (Refugee Settlement in Arua), Imvepi Secondary School ( Refugee Settlement in Arua)

Wir sind auch dabei, claro!!! Posted  • .berlin Aufgepasst: Morgen startet der Aktionszeitraum für die JUGENDKULTURKART...
31/01/2023

Wir sind auch dabei, claro!!!

Posted • .berlin Aufgepasst: Morgen startet der Aktionszeitraum für die JUGENDKULTURKARTE! 👏

Alle, die im Aktionszeitraum (1. Februar - 30. April 2023) zwischen 18 und einschließlich 23 Jahre alt sind oder werden, können sich ab morgen eine JUGENDKULTURKARTE mit einem Guthaben von 50 Euro sichern. Dieses kann in rund 200 Kulturorten der Stadt eingelöst werden: Bühnen, Theater, Museen, Opern, Kinos und Clubs - wer mit dabei ist, steht auf unserer Website www.jugendkulturkarte.berlin (Link in Bio!).

Hier nochmal auf einen Blick, wie das Ganze funktioniert:
1. Online anmelden: Wenn du im Aktionszeitraum zwischen 18 und 23 Jahre alt und in Berlin mit Erst- oder Zweitwohnsitz gemeldet bist, kannst du dich ab 1. Februar 2023 online auf unserer Website anmelden.
2. Abholen: Nach der Anmeldung bekommst du deinen Abhol-Code. Damit kannst du in einer der über 40 teilnehmenden Bibliotheken bis zum 28. Februar 2023 deine JUGENDKULTURKARTE abholen.
3. Einlösen: Los geht’s! Bis zum 30. April 2023 kannst du dein 50-Euro-Guthaben in den teilnehmenden Kulturorten für Tickets einlösen.

Die JUGENDKULTURKARTE ist eine Initiative der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa in Zusammenarbeit mit Kulturprojekte Berlin


̈hnen

30/01/2023

Der Vorverkauf für Theaterschaffende hat begonnen! Ab sofort könnt ihr mit dem Onlineformular auf unserer Website eure Kartenbestelleungen an unseren neuen Ticketdienstleister Papagena übermitteln.
Der Vorverkauf für Gruppen und Familien beginnt am 13. Februar!

https://augenblickmal.de/service/tickets-fuer-fachbesucherinnen/

Ein Nachtrag zum gestrigen .
28/01/2023

Ein Nachtrag zum gestrigen .

Ihr habt die Wahl! Ob und wie die demokratischen Berliner Parteien die einzigartige Berliner Theaterlandschaft für Junge...
27/01/2023

Ihr habt die Wahl!
Ob und wie die demokratischen Berliner Parteien die einzigartige Berliner Theaterlandschaft für Junges Publikum unterstützen wollen, kann man in unserem Blog nachlesen:

https://grips.online/wahlwiederholung-februar-2023-forderungen-des-kinder-und-jugendtheaters

Der Arbeitskreis der Kinder- und Jugendtheater in Berlin:

ATZE Musiktheater
Figurentheater Ute Kahmann
GRIPS Theater
Theater Morgenstern
puppen.etc
Schaubude Berlin
Theater an der Parkaue - Junges Staatstheater Berlin
Theater Jaro Berlin
Theater o.N.
Theater Strahl Berlin
Das Weite Theater

27/01/2023

Zum heutigen internationalen

Nie vergessen.

Wenn ihr Fuchs & Söhne vorgestern verpasst habt, habt ihr eindeutig was verpasst. Aber NACH Fuchs und Söhne ist auch ein...
27/01/2023

Wenn ihr Fuchs & Söhne vorgestern verpasst habt, habt ihr eindeutig was verpasst. Aber NACH Fuchs und Söhne ist auch ein VOR Fuchs und Söhne, Glück gehabt!!!
Hier die nächsten Termine:

https://www.grips-theater.de/de/stuecke/fuchs/16#show-dates

So sahen wir am Mittwoch aus. Pure Sexiness in allen Körpergrößen mit unseren Supergästen Bodo Wartke, Susanne M. Riedel und Frank Sorge.
Das nächste Mal Fuchs&Söhne ist übrigens am 22. Februar. 🍇

26/01/2023
GRIPS Theater - Trailer KAI ZIEHT IN DEN KRIEG...

Krasse Sache: Es gibt jetzt noch Karten für die Vorstellungen am Wochenende für KAI ZIEHT IN DEN KRIEG UND KOMMT MIT OPA ZURÜCK!!!

Am Samstag, 28.1., 18 Uhr: https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=660302265888#!/addtickets
Am Sonntag, 29.1., 16 Uhr:
https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=938536352358#!/addtickets

Ausgezeichnet mit dem IKARUS 2021 (für den Mitschnitt)
Nominierung IKARUS-Preis 2022
Longlist FAUST-PREIS 2022
Longlist AUGENBLICK MAL! 2023

Die Stelle ist besetzt! WANTED: Regiehospitant*in für die NEUINSZENIERUNG von LINIE 1  Vom 30.01.2023 bis zum 30.03.2023...
25/01/2023

Die Stelle ist besetzt!

WANTED: Regiehospitant*in für die NEUINSZENIERUNG von LINIE 1

Vom 30.01.2023 bis zum 30.03.2023 wird im GRIPS Theater die legendäre LINIE 1 neuinszeniert!
Für diesen Zeitraum suchen wir noch eine*n Regiehospitant*in, der*die…

… täglich bei den Proben dabei sein darf
… der Regieassistenz zuarbeitet

Kurze, aussagekräftige Bewerbungen bitte an [email protected]
Vorläufiger Bewerbungsschluss ist der 28.01.2023.

Wir freuen uns auf euch!

Heute feiert "Das Nackschnecken-Game' von Kirsten Fuchs seine Wiederaufnahme.Anja Röhl beschreibt es in der Jungen Welt ...
25/01/2023

Heute feiert "Das Nackschnecken-Game' von Kirsten Fuchs seine Wiederaufnahme.

Anja Röhl beschreibt es in der Jungen Welt als „eine kluge symbolische, so witzige wie wichtige Reise ins
Unbewusste.“

Toi Toi Toi vom ganzen Haus an alle Beteiligten!

Weitere Infos und Tickets findet ihr auf unserer GRIPS Homepage.

© David Baltzer

Am Freitag Abend um 20 Uhr  ist es wieder so weit, der Praxisshock, die Lesebühne der angehenden Lehrkräfte findet statt...
24/01/2023
Leid, Freude und Skurrilität: Der PRAXISSCHOCK 2023 als Lesebühne der angehenden Lehrkräfte - GRIPS Blog

Am Freitag Abend um 20 Uhr ist es wieder so weit, der Praxisshock, die Lesebühne der angehenden Lehrkräfte findet statt.
Dort “haben alle die Chance ein bisschen mehr als vorher zu Wortakrobat*innen zu werden”, erklärt Anna-Sophia Fritsche uns.
Was es alles noch über den
„Praxisschock“ zu wissen gibt, und wie der im letzten Jahr ausgesehen hat, findet ihr auf unserem Blog:

Im Vorfeld des diesjährigen PRAXISSCHOCK zeigen wir erstmals die Aufzeichnungen aus dem vorigen Jahr und sprachen mit Theaterpädagogin Anna-Sophia Fritsche über die Workshopreihe, die alle ein wenig zu Wortakrobat*innen macht.

Aller guten Dinge sind 3: auch Patrick Wildermann hat sich von „Zum Glück viel Geburtstag“ mitreißen lassen, nachzulesen...
22/01/2023
Kuchen und Chaos: „Zum Glück viel Geburtstag“ im Grips Theater

Aller guten Dinge sind 3: auch Patrick Wildermann hat sich von „Zum Glück viel Geburtstag“ mitreißen lassen, nachzulesen im Tagesspiegel!

Die Gäste nerven, der Clown hat Corona. Die neue Produktion des Kinder- und Jugendtheaters Grips weiß, was beim Geburtstag feiern immer verquer läuft.

Wir freuen uns sehr über das Lob von Cornelia Geißler von der Berliner Zeitung, sehr lesenswerte Kritik, weil sie auch s...
21/01/2023
„Zum Glück viel Geburtstag“ im Grips: Ein Tag voller Chaos

Wir freuen uns sehr über das Lob von Cornelia Geißler von der Berliner Zeitung, sehr lesenswerte Kritik, weil sie auch schöne Einblicke nicht nur zum Stück und Regie, sondern auch in den Premierenabend gibt!

Wenn die Eltern versagen und ein ungebetener Gast auftaucht, wird aus der Kindergeburtstagsparty ein lustiges Theaterstück.

Ende April findet wieder das Augenblick mal - Das Festival des Theaters für junges Publikum statt, wir sind einer der Ga...
21/01/2023
Programm | AUGENBLICK MAL! 2023

Ende April findet wieder das Augenblick mal - Das Festival des Theaters für junges Publikum statt, wir sind einer der Gastgeber und freuen uns sehr auf die Gäste und den Austausch!

Impulsgebende Theaterstücke für Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet, Raum für Gespräche und spannende Einblicke in die Festivalgeschichte – dies alles bietet das AUGENBLICK MAL! in seinem dreißigsten Jahr in einem virtuellen Festivalzentrum mit vielen spannenden digitalen For...

Gestern hat “Zum Glück viel Geburtstag” seine Uraufführung gefeiert. Und genau wie für Niko und seine Gäste in dem Stück...
19/01/2023

Gestern hat “Zum Glück viel Geburtstag” seine Uraufführung gefeiert. Und genau wie für Niko und seine Gäste in dem Stück, ist Streit ein sehr großes Thema für alle Kinder.
Da können auch Erwachsene etwas von ihnen lernen, wie die Schulmediatorin Kerstin Lück erklärt.
“Kinder sind super darin, zu losen, wenn sie zwei faire Lösungen sehen. Dann machen sie schnick, schnack, schnuck und die Lösung ist da.”

Was uns Kerstin Lück noch alles zum Thema Konflikte erzählt hat, könnt ihr auf unserem Blog nachlesen:
https://grips.online/interview-geburtstag-schulmediatorin-kerstin-lueck

Alle Infos zum Stück sowie Karten findet ihr unter: https://www.grips-theater.de/de/spielplan/zum-gluck-viel-geburtstag/1521 .

Regine Bruckmann hat sich eine der Voraufführungen angesehen und hat mit Autorin Milena Baisch, Regisseurin Sabine Tröts...
19/01/2023
"Zum Glück viel Geburtstag" von Milena Baisch

Regine Bruckmann hat sich eine der Voraufführungen angesehen und hat mit Autorin Milena Baisch, Regisseurin Sabine Trötschel, Bühnenbildner Klemens Kühn und Kindern im Publikum Interviews geführt - herausgekommen ist ein sehr schöner Vorbericht zu ZUM GLÜCK VIEL GEBURTSTAG!

Ein Beitrag von Regine Bruckmann

Heute ist es endlich soweit: um 17 Uhr findet hier bei uns im GRIPS Theater die Uraufführung statt von "Zum Glück viel G...
19/01/2023

Heute ist es endlich soweit: um 17 Uhr findet hier bei uns im GRIPS Theater die Uraufführung statt von
"Zum Glück viel Geburtstag"
von Milena Baisch, Liedtexte von Volker Ludwig

Ein großes
Toi Toi Toi
vom ganzen Haus für alle Beteiligten auf und hinter der Bühne. Wir freuen uns riesig auf die Vorstellung.

Regie: Sabine Trötschel
Bühne und Kostüme: Klemens Kühn
Musik: Caspar Hachfeld
Musikalische Leitung: Thomas Keller
Maske: Sedija Husak, Sarah-Jane Münich
Requisite: Oliver Rose, Máni Thomasson, Tobias Schmidt
Schneiderei: Anne Rennekamp, Sabine Winge
Dramaturgie: Ute Volknant
Theaterpädagogik: Fabian Schrader
Regieassistenz: Lea Wendschuh
Regie-Hospitanz: Daria Herken

Mit Yana Ermilova, Marcel Herrnsdorf, Eike N.A. Onyambu, René Schubert, Helena Charlotte
Sigal sowie Anja Lotta (Akkordeon), Ludwig Kociok (Gitarre, Posaune) und Christoph
Chudaska (Kontrabass)

© David Baltzer, Bildbuehne.de

Alle Infos zum Stück sowie Karten findet ihr auf unserer GRIPS Homepage.


Autorin Milena Baisch war heute zu Gast bei rbb24 Inforadio:
17/01/2023
GRIPS Theater Hansaplatz: "Zum Glück viel Geburtstag"

Autorin Milena Baisch war heute zu Gast bei rbb24 Inforadio:

In seiner mehr als 50 Jahre langen Geschichte gab es noch kein Theaterstück im Grips zu diesem für Kinder eigentlich naheliegenden Thema. Mit "Zum Glück viel Geburtstag" ist es jetzt aber soweit. Es stecke in so einer Party genug Drama, sagt die Autorin des Stücks Milena Baisch.

16/01/2023

Milena Baisch und Volker Ludwig im Gespräch:
Frage 4 „Volker, wie wurde in deiner Kindheit Kindergeburtstag gefeiert? Hast du gute Erinnerungen daran?“

Alle Infos zum Stück sowie Karten findet ihr unter: https://www.grips-theater.de/de/stuecke/geburtstag/82

Zack: alle Premierenkarten sind jetzt weg!Unser  des Tages: Eben konnten wir ein paar Premierenkarten (!!!) in den Verka...
16/01/2023

Zack: alle Premierenkarten sind jetzt weg!

Unser des Tages:
Eben konnten wir ein paar Premierenkarten (!!!) in den Verkauf geben für
ZUM GLÜCK VIEL GEBURTSTAG
Theaterstück für Menschen ab 6
von Milena Baisch

am Donnerstag, 19. Januar 2023, 17 Uhr im GRIPS Hansaplatz.

Es sind nur wenige Karten, daher schnell buchen: https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=591981688982#!/addtickets

Die Vorstellungen am kommenden Wochenende sind ausverkauft.

Dauer: Ca. 1:40 h inklusive Pause

Über das Komponieren für KinderKomponist und Musiker Caspar Hachfeld hat Jonna Gröndahl, Hospitantin in der GRIPS Theate...
15/01/2023

Über das Komponieren für Kinder

Komponist und Musiker Caspar Hachfeld hat Jonna Gröndahl, Hospitantin in der GRIPS Theaterpädagogik, gesprochen über musikalische Kindheitserinnerungen am GRIPS Theater, die Zusammenarbeit mit seinem Vater Volker Ludwig und ungewöhnliche Bandbesetzungen.
Nachzulesen im aktuellen Blogbeitrag
https://grips.online/interview-geburtstag-caspar-hachfeld

Caspar Hachfeld hat die Liedtexte seines Vaters vertont für die neue Kinderproduktion „Zum Glück viel Geburtstag!“, ab 19. Januar 2023 zu sehen!

13/01/2023
Milena Baisch und Volker Ludwig im Gespräch, Frage 1

Bald ist es so weit: Am 19. Januar 2023 feiert „Zum Glück viel Geburtstag“ Premiere!

Ein Theaterstück von Milena Baisch, zu welchem Volker Ludwig die Liedtexte geschrieben hat und Sabine Trötschel Regie führt.

Wir haben Milena und Volker dazu einige Fragen gestellt:

Milena Baisch und Volker Ludwig im Gespräch, Frage 1: Volker, wieso hast du selbst nie ein
Stück über einen Kindergeburtstag geschrieben?

Alle Infos zum Stück sowie Karten findet ihr unter: www.grips-theater.de/de/stuecke/geburtstag

Ab dem 19. Januar 2023 heißt es bei uns: „Zum Glück viel Geburtstag!“  Klemens Kühn, Kostüm- und Bühnenbildner des Stück...
12/01/2023

Ab dem 19. Januar 2023 heißt es bei uns: „Zum Glück viel Geburtstag!“
Klemens Kühn, Kostüm- und Bühnenbildner des Stücks hat uns vorab schonmal ein paar Einblicke in seinen Arbeitsprozess gegeben.

Klemens zum Bühnenbild: “Im guten Fall ist es wie ein Pingpong: Ich mache den ersten Aufschlag, die Schauspieler*innen reagieren darauf...”
Das ganze Gespräch könnt ihr auf unserem Blog lesen: https://grips.online/geburtstag-interview-klemens-kuehn

Wenn ihr noch mehr über Klemens Kühns Arbeit wissen wollt: https://www.xn--klemens-khn-1hb.de/

©Felix Landbeck

Alle Infos zum Stück sowie Karten findet ihr auf unserer GRIPS Homepage: https://www.grips-theater.de/de/stuecke/geburtstag/82

Was für ein Abend! Hier für alle Bilder,vom 7. Januar 2023 der LINIE 1 in der Inszenierung von 1986. Großer Dank allen B...
11/01/2023

Was für ein Abend! Hier für alle Bilder,
vom 7. Januar 2023 der LINIE 1 in der Inszenierung von 1986.
Großer Dank allen Beteiligten der Vorstellung und des Abends! 1.969 Vorstellungen seit der Uraufführung vom 30. April 1986.

Copyright aller Fotos liegt bei: david baltzer / bildbuehne.de

Auch im GRIPS gibt es zwei FSJ KULTUR-Stellen, eine in der Theaterpädagogik, die andere bei Öffentlichkeitsarbeit und Ma...
09/01/2023

Auch im GRIPS gibt es zwei FSJ KULTUR-Stellen, eine in der Theaterpädagogik, die andere bei Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

Nach der Schule ein Jahr Kultur & Kulturarbeit in Berlin erleben!
Wie entsteht ein Theaterstück oder eine Ausstellung, wie organisiert man ein Konzert, wo und wie begeistert man (potenzielle) Besucher*innen für Kunst und Kultur? Vom 1. September 2023 bis zum 31. August 2024 können Jugendliche im Alter von 16 bis 23 Jahren tief in die Kulturarbeit eintauchen und ein Jahr Praxiserfahrungen in einer (Jugend-) Kultureinrichtung in Berlin sammeln.

Am Dienstag, den 10. Januar 2023 um 17 Uhr habt ihr bei der Online-Veranstaltung die Möglichkeit, Wissenswertes rund um das Freiwillige Jahr in der Kultur zu erfahren und (ehemalige) Freiwillige und Mitarbeiter*innen zu befragen.
Dauer: 60 bis 75 Minuten

Einwahl: https://us02web.zoom.us/j/2729767655

Foto: BKJ

08/01/2023

Hier für alle die Schlussminuten von LINIE 1 in der Inszenierung von 1986.

Unser großer Dank gilt allen Beteiligten des gestrigen Abends und allen, die diese Inszenierung 1986 zur Uraufführung gebracht und die Welttournee gestemmt haben, und allen, die die 1.969 Vorstellungen ermöglicht und gespielt haben.

Am 30. März 2023 geht es weiter:
LINIE 1 in einer Neuinszenierung, mit unserem jetzigen Ensemble, weiterhin mit Dietrich Lehmann und der jetzigen Band.

https://www.grips-theater.de/de/spielplan/linie-1/1638

"Was war dein schönstes, was dein schlimmstes Geburtstagserlebnis?" haben wir im Team von "Zum Glück viel Geburtstag" na...
08/01/2023

"Was war dein schönstes, was dein schlimmstes Geburtstagserlebnis?" haben wir im Team von "Zum Glück viel Geburtstag" nachgefragt.
Schauspieler René Schubert berichtet in unserem Blog von einer sehr miesen Verkettung blöder Umstände.

Als "Vater" in dem neuen Kinderstück von Milena Baisch wird ihm dieser Geburtstag seines Sohnes auch in Erinnerung bleiben, soviel sei jetzt schon verraten!

https://grips.online/zip-zap-fake-ein-geburtstag-der-von-einem-betrug-ueberlagert-wurde
--------------
Foto von David Baltzer | Bildbuehne.de
v.l.n.r: Eike N.A. Onyambu und René Schubert
---------------
Informationen, Tickets und Termine: https://www.grips-theater.de/de/stuecke/geburtstag/82

AUSVERKAUFT! Termine und Karten für LINIE 1 ab 30. März 2023: https://www.grips-theater.de/de/stuecke/linie1/90#show-dat...
06/01/2023

AUSVERKAUFT!
Termine und Karten für LINIE 1 ab 30. März 2023:
https://www.grips-theater.de/de/stuecke/linie1/90#show-dates

Werte , hier kommt der ultimative Geheimtipp!!!

Es gibt noch einige (wenn auch wenige) für
LINIE 1 am Samstag, 7. Januar 2023, 19:30 Uhr!!!!

Morgen ist die letzte Vorstellung der Inszenierung von 1986 - Ende März bringen wir LINIE 1 in einer Neuinszenierung zur Premiere. Oder wie der Tagesspiegel in seiner gestrigen Jahresvorschau der kulturellen Highlights 2023 schreibt:
"...das Grips Theater darf in einem Vorfreudetext natürlich nicht fehlen. Dort steht bereits am 30. März die Premiere der Neuinszenierung des größten Hauserfolges aller Zeiten an – Volker Ludwigs unsterbliche „Linie 1“! Was soll man sagen? Exciting trains are ahead!"

Karten für LINIE 1 am 7.1.: https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=898507482598#!/addtickets

06/01/2023
GRIPS Theater Stücktrailer NASSER

Diese und nächste Woche im Programm:
NASSER
Theaterstück von Susanne Lipp
nach Interviews mit Nasser El-Ahmad
Regie: Maria Lilith Umbach
Ausgezeichnet mit dem Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin

Es gibt noch Karten für ff. Vorstellungen:
Do., 12. Januar 2023, 18 Uhr:
https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=122471340884#!/addtickets

Sa., 14. Januar 2023, 19:30 Uhr:
https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=657988947247#!/addtickets

Di., 17. Januar 2023, 18 Uhr:
https://apps.ticketmatic.com/widgets/grips/flow/tickets?event=577499706536#!/addtickets

Seine Geschichte ging durch die Medien: Der Berliner Nasser El-Ahmad, erstgeborener Sohn einer libanesisch-stämmigen, sehr strengen Familie, musste im Alter von 15 Jahren vor seiner Familie flüchten, die ihm nach dem Leben trachtete, als sie von seiner Homosexualität erfuhr. Nasser selbst entschied sich, mit seiner Geschichte an die Öffentlichkeit zu gehen, er zeigte seinen Vater und seine Onkel an und organisierte diverse Demonstrationen gegen Homophobie.

Für sein LGBT-Engagement erhielt er 2015 den Berliner „Respektpreis“ und wurde im gleichen Jahr zum „Mann des Jahres“ von den Lesern der „Männer“ gewählt.

Im Oktober 2019 war die Premiere, viele Vorstellungen konnten wir nicht spielen, denn dann kam Corona:Seit heute ist auc...
05/01/2023
Wer oder was ist hier "Fake"? - GRIPS Blog

Im Oktober 2019 war die Premiere, viele Vorstellungen konnten wir nicht spielen, denn dann kam Corona:

Seit heute ist auch wieder unsere Koproduktion mit im Spielplan:

Die
"BUBBLE JAM"
von Daniel Wetzel | RIMINI PROTOKOLL

Wer ist am anderen Ende des Internets? Wie funktioniert ein Algorithmus? Wer oder was erteilt uns da Anweisungen? Und was ist hier „fake“?
„Bubble Jam“ ist eine Spielplattform, auf deren Server sich die Testspieler*innen sprich das Publikum über Smartphones verbinden, mit denen sie ausgestattet werden …

Neu im Team und somit herzlich willkommen:
- Jelena Bosanac als Schauspielerin/Moderatorin
- Maja Zeco als Schauspielerin/Moderatorin
- Erik Veenstra als Operator

Ein Interview mit Daniel Wetzel von RIMINI PROTOKOLL gibt es im aktuellen Blogbeitrag: https://grips.online/bubble-jam

Termine, Karten, Besetzung und Infos sind auf der Website: https://www.grips-theater.de/de/stuecke/bubblejam/21

Daniel Wetzel von Rimini Protokoll im Gespräch Zur Wiederaufnahme der Cloud-Performance „Bubble Jam“ am 5.1.23 Im Oktober 2019 haben wir die Premiere der Cloudperformance „Bubble [...]

Kostenloser Tanz-Workshop in den Winterferien für Pädagog*innen!Auf:Brüche - IntensivTanzWerkstatt in den Winterferien a...
04/01/2023

Kostenloser Tanz-Workshop in den Winterferien für Pädagog*innen!

Auf:Brüche - IntensivTanzWerkstatt in den Winterferien am GRIPS Hansaplatz!

Zum Thema "Auf:Brüche" gehen wir auf eine viertägige Forschungsreise und erkunden die Vielfalt tanzpädagogischer Ausdruckskraft. Von der tänzerischen Annäherung an ein Thema bis hin zur Werkstattaufführung. Lasst uns los:tanzen, auf:brechen, und aus:probieren.

WANN: Di, 31.01.2023 - Fr, 03.02.2023, jeweils 10-15 Uhr
ORT: GRIPS Box, direkt am Hansaplatz
KOSTEN: Keine!

Keine Vorerfahrung nötig.

Leitung: Fabian Schrader und Anna-Sophia Fritsche
Einfach anmelden per Mail: [email protected]

Wir wünschen euch allen ein gutes neues Jahr mit vielen schönen Begegnungen und Erlebnissen und guten Ideen, die Welt ge...
01/01/2023

Wir wünschen euch allen ein gutes neues Jahr mit vielen schönen Begegnungen und Erlebnissen und guten Ideen, die Welt gemeinsam schön zu gestalten.

Adresse

Altonaer Straße 22
Berlin
10557

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von GRIPS Theater erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an GRIPS Theater senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Stiftung "Sonne für Schattenkinder"
tSporn1f9 asohreSgSthddh. ·
Margot Rothweiler / Boris Pfeiffer lesen aus "Stadt - Land - ich!: 70 Kinder erzählen ihre Welt"
YOUTUBE.COM
Margot Rothweiler / Boris Pfeiffer lesen aus "Stadt - Land - ich!: 70 Kinder erzählen ihre Welt"
Liebes Grips- Team.... nach 20 Jahren habe ich, online ,mal wieder die Linie 1 gesehen. Mein Söhne waren hellauf begeistert. Also steht dann wohl (ich hoffe bald) ein Besuch in Berlin an ;) . Natürlich wollte noch eine Erinnerung und eins meiner liebsten Schätze mit euch Teilen... ich hoffe das ist okay...
In diesem Sinne- also bis neulich :)
Der deutsche Staat hat in dieser Woche die Frequenz der Sammelabschiebungen wieder aufgenommen, wie vor der Pandemie. Albanien, Pakistan, Serbien/Mazedonien und nächsten Monat nach Afghanistan. Menschen leisten Widerstand! Lass uns jeden Samstag zusammen essen. Alle Spenden werden Leute unterstützen, die gegen ihre eigene Abschiebung kämpfen. Da viele Unterstützungs-infrastrukturen derzeit in finanziellen Schwierigkeiten stecken, müssen wir dringend Spenden sammeln!
Eigentlich wollte ich genau jetzt zum fünften Mal in Reihe 1 im Theater am Hansaplatz sitzen - als kleinen Ersatz habe ich die DVD mit der Aufführung aus April 2006 eingelegt.🙄
(Hoffe ja, das es irgendwann dieses Jahr nochx was mit live in Berlin wird!
😍
Braucht jemand noch 2 Tickets für die Vorstellung Morgen um 11 Uhr ?
Meine Freundin hat sich leider verguckt und ich habe beim Kauf leider nicht die Uhrzeit überprüft...
Tickets sind beide ermäßigt.
Hallo, wir haben eine Karte abzugeben für - Morgen um 19:30. Bei Interesse gerne melden! :)
wo ist das Bild mit Pete Gilbert und mir geblieben?..here it is! Ohh.. keine Fotos mehr erlaubt?
happy birthday, geliebtes GRIPS-Theater!
und danke an Volker Ludwig.
danke.
Linie 1 Welttournee. Hier Australien mit ## Bier und verdammt guter Laune!
Das Theater an sich. Alles.
x

Andere Theater in Berlin (alles anzeigen)

Showfenster Theater Berliner Schlemmer Varieté Palazzo Berlin Schauspiel UdK UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin Renaissance-Theater Berlin Die Stachelschweine - Kabarett Theater حكايا - Hakaya 2.0 - Cîroka Theater X / JugendtheaterBüro Berlin Vagantenbühne Berlin Mamma Mia - Das Musical TIPI AM KANZLERAMT Schillertheater Komödie am Kurfürstendamm im Theater am Potsdamer Platz Kleine Nachtrevue