Clicky

Radialsystem

Radialsystem Visit our website: www.radialsystem.de Space for Arts and Ideas!

Working with artists, ensembles, and other partners, radialsystem strives to develop genre spanning, innovative artistic formats and setting them into practice.

Wie gewohnt öffnen

Heute starten wir mit dem Vorverkauf für das neue Stück von Sasha Waltz & Guests, das im März bei uns Premiere feiert: „...
27/01/2023

Heute starten wir mit dem Vorverkauf für das neue Stück von Sasha Waltz & Guests, das im März bei uns Premiere feiert: „Beethoven 7“. In der Choreografie widmet sich Sasha Waltz nicht nur der gesamten 7. Sinfonie von Beethoven, sondern auch den darin verhandelten Fragen nach politischer und künstlerischer Freiheit – und ihrer heutigen Aktualität. Ergänzt wird der Abend von einem neuen Werk des Komponisten Diego Noguera. Holt Euch jetzt Eure Tickets! 🙌

https://www.radialsystem.de/de/veranstaltungen/beethoven-7-sasha-waltz-guests/

Beethoven 7 – Sasha Waltz & Guests
📅 10 03 2023 8pm – Preview
📅 11 03 2023 8pm – Premiere
📅 12 03 2023 6pm

📷 Dilan Duzguner

Direkt nach der Premiere von "MELLOWING" gab es eine sehr schöne Besprechung von Elisabeth Nehring auf Deutschlandfunk K...
27/01/2023
40+: Uraufführung Dance On Ensemble "Mellowing" im Radialsystem Berlin

Direkt nach der Premiere von "MELLOWING" gab es eine sehr schöne Besprechung von Elisabeth Nehring auf Deutschlandfunk Kultur! 🙌

Das Stück von Christos Papadopoulos mit dem Dance On Ensemble ist noch bis Sonntag bei uns zu sehen!

Die Sendung liefert täglich einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Über Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland wird noch am selben Abend berichtet. Auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phän...

Toi toi toi an das Dance On Ensemble und Christos Papadopoulos für die Premiere von „MELLOWING“ heute! Wir freuen uns au...
26/01/2023

Toi toi toi an das Dance On Ensemble und Christos Papadopoulos für die Premiere von „MELLOWING“ heute! Wir freuen uns auf insgesamt vier ausverkaufte, fesselnde Abende 🎉

📷 Jubal Battisti

Das New Yorker Image House und Studio für virtuelle Performance Team Rolfes  präsentiert zum Abschluss von CTM Festival ...
24/01/2023

Das New Yorker Image House und Studio für virtuelle Performance Team Rolfes präsentiert zum Abschluss von CTM Festival und transmediale bei uns „3-2-1 Rule“: die Geschichte von Eris Wonderful, einer Gedächtnisjäger*in in einem Metaversum der nahen Zukunft. Die Mischung aus Live-Stage-Action, VR-Puppen und Motion-Capture-Avataren ist zugleich teuflischer Digital-Slapstick und Hyperpop-Exzess – mit einem Soundtrack von Galen Tipton. 🌀⚡️🧚‍♂️💊

CTM x transmediale Finale: Team Rolfes // Amnesia Scanner & Freeka Tet
📅 04 02 2023 – 9pm
📅 05 02 2023 – 9pm

📷 Kristyna Kulikova

Nur noch 3 Tage bis zur Premiere von „MELLOWING“ – dem neuen Stück von Christos Papadopoulos! Seine Choreografien speise...
23/01/2023

Nur noch 3 Tage bis zur Premiere von „MELLOWING“ – dem neuen Stück von Christos Papadopoulos! Seine Choreografien speisen sich aus einer intensiven Beobachtung von Bewegungen und entfalten eine eindringliche meditative Kraft. In der erstmaligen Zusammenarbeit mit dem Dance On Ensemble erforscht Papadopoulos widersprüchliche Zustände von Konzentration und Fülle, Zärtlichkeit und Unbedingtheit, pulsierender Kraft, Geschwindigkeit und Stille.
Sichert Euch jetzt die letzten Tickets!

🚀🚀🚀

MELLOWING – Christos Papadopoulos & Dance On Ensemble
📅 26 01 2023 8 pm – Premiere
📅 27 01 2023 8 pm
📅 28 01 2023 8 pm
📅 29 01 2023 6 pm

📷 Elina Giounanli

Maryanne Amacher war zweifellos eine der großartigsten musikalischen Außenseiterinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr Werk erf...
20/01/2023

Maryanne Amacher war zweifellos eine der großartigsten musikalischen Außenseiterinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr Werk erforscht gleichermaßen die Akustik von Räumen und Gebäuden sowie neue Möglichkeiten des Hörens. Im Rahmen des CTM Festival erklingt bei uns eines ihrer letzten Werke: „GLIA“ – zum ersten Mal seit 2009 in Berlin und realisiert vom Ensemble Contrechamps und Ensemble Zwischentöne 🖤🔊

CTM Festival 2023: Maryanne Amacher – „GLIA“
Ensembles Contrechamps & Zwischentöne
📅 02 02 2023, 7.30 pm
📅 03 02 2023, 7.30 pm

📷 California College of the Arts

19/01/2023
Vorverkauf März und April 2023!

Unser Programm für März und April erscheint heute! 🔮 Freut Euch auf zwei volle Monate mit spannenden Projekten und Performances und sichert Euch ab sofort Eure Tickets.

⭐️ Die finnische Choreografin Milla Koistinen präsentiert die Deutschlandpremiere ihrer neuen Performance "Magenta Haze".
⭐️ Das Forecast Festival zeigt im ganzen Haus Installationen, Filmarbeiten und Performances.
⭐️ Mit vier verschiedenen Formaten ist MaerzMusik 2023 endlich wieder bei uns zu Gast.
⭐️ Nico and the Navigators feiern die Uraufführung ihres Musiktheaters „Wasted Land“.
⭐️ Das Ensemblekollektiv Berlin spielt Werke von Enno Poppe und eine Uraufführung von Michelle Lou.
⭐️ Mit klassischen Konzertformaten und VR-Installationen lädt das Mahler Chamber Orchestra dazu ein, Musik immersiv im ganzen Haus zu erleben.
⭐️ Der Choreograf Sergiu Matis entwirft in „Blazing Worlds“ die utopische Vision einer möglichen Zukunft.
⭐️ Der April endet mit einem langen Tanzwochenende im Radialsystem, mit neuen Werken von Lee Méir, Ana Laura Lozza & Bárbara Hang und Isabelle Schad & Laurent Goldring.

Das komplette Programm findet Ihr hier:
https://www.radialsystem.de/de/programm/programm/

Während seiner „Corps Espace Temps“-Residenz im Frühjahr 2022 im Radialsystem hat Pol Pi gemeinsam mit Musiker*innen des...
16/01/2023

Während seiner „Corps Espace Temps“-Residenz im Frühjahr 2022 im Radialsystem hat Pol Pi gemeinsam mit Musiker*innen des Solistenensemble Kaleidoskop gearbeitet ✨
Ein Jahr später präsentiert der brasilianische Choreograf und Performer mit „IN YOUR HEAD“ das Ergebnis dieser Zusammenarbeit. Dabei findet Dimitri Schostakowitschs 8. Streichquartett auch eine präzise körperliche Umsetzung, die den Atem, die Bewegung und die Affekte der Performerinnen fokussiert und die Musik ebenso sichtbar wie die Bewegung hörbar macht. 👀

IN YOUR HEAD – Pol Pi & Solistenensemble Kaleidoskop
📅 24 02 2023 – 8pm
📅 25 02 2023 – 8pm
📅 26 02 2023 – 6pm

📷 Phil Dera

⚡️⚡️⚡️Zum großen Finale der 2023er Ausgaben der transmediale und des CTM Festival  präsentieren Amnesia Scanner bei uns ...
14/01/2023

⚡️⚡️⚡️
Zum großen Finale der 2023er Ausgaben der transmediale und des CTM Festival präsentieren Amnesia Scanner bei uns ihre neue Performance „Strobe.rip“ in Zusammenarbeit mit dem multidisziplinären Künstler Freeka Tet. Aus der Kombination ihrer provokativen Ästhetiken entsteht eine packende Erzählung über Isolation und Überleben in den kollabierenden Ökosystemen und Informationsumgebungen unserer Gegenwart.

Eröffnet wird der Abend von Team Rolfes mit ihrem Mixed-Reality-Stück „3-2-1 Rule“ – eine manisches AV-Mashup, das sich als Mischung aus Echtzeit-3D-Avatar-Theater und Metaverse-Parodie entpuppt.

CTM x transmediale Finale: Team Rolfes // Amnesia Scanner & Freeka Tet
📅 04 02 2023 – 9pm
📅 05 02 2023 – 9pm

📷 Strobe.rip by Amnesia Scanner & Freeka Tet

13/01/2023
MELLOWING – Christos Papadopoulos & Dance On Ensemble

🔥 Noch zwei Wochen bis zum Premiere von „MELLOWING“! 🔥
Ein Körper, äußerlich in sich ruhend und innerlich vibrierend. Welche Prozesse durchläuft die Energie, bis sie sich Bahn bricht? Wie verändert sie sich, wenn der Körper reift? In Zusammenarbeit mit den Tänzer*innen des Dance On Ensembles lenkt der Choreograf Christos Papadopoulos die Aufmerksamkeit auf minimale Wahrnehmungsverschiebungen und die sich permanent, oft unbemerkt und dennoch kraftvoll vollziehenden Bewegungen in der Natur und im Alltag.

MELLOWING - Christos Papadopoulos & Dance On Ensemble
📅 26 01 2023 8 pm - World Premiere
📅 27 01 2023 8 pm
📅 28 01 2023 8 pm
📅 29 01 2023 6 pm

🎥 Jubal Battisti

Vom 16. bis 19. Februar ist der Choreograf und multidisziplinäre Künstler Juan Domínguez mit seinem neuen Stück “Rhythm ...
11/01/2023

Vom 16. bis 19. Februar ist der Choreograf und multidisziplinäre Künstler Juan Domínguez mit seinem neuen Stück “Rhythm Is The Place” wieder bei uns zu Gast. Der selbsternannte konzeptuelle Clown und magische Cowboy ist an der wechselseitigen Beeinflussung und Auflösung von Fiktion und Realität interessiert. In seiner Arbeit dekonstruiert Domínguez gesellschaftliche Normen und theatralische
Konventionen. Die Tanzperformance “Rhythm Is The Place” experimentiert mit unserer Wahrnehmung von Zeit, Dauer und Rhythmus und untersucht das soziale
Potenzial, das im Live-Moment einer Aufführung entsteht ⏳🌀

"Rhythym Is The Place" findet im Rahmen der :LOVE:-Kooperation zwischen dem Radialsystem und der Tanzfabrik statt ❤️

Rhythm Is The Place - Performance by Juan Domínguez
📅16 02 2023 - 8pm - Premiere
📅17 02 2023 - 8pm
📅18 02 2023 - 8pm
📅19 02 2023 - 6pm

📷 Juan Domínguez

Das Ensemble KNM Berlin präsentiert am 11. Februar bei uns den letzten Teil seiner Konzertreihe „LA STRADA“. In vier Kon...
10/01/2023

Das Ensemble KNM Berlin präsentiert am 11. Februar bei uns den letzten Teil seiner Konzertreihe „LA STRADA“. In vier Konzerten haben sich die Musiker*innen auf die Suche nach Erlebnissen, Erinnerungen und Eindrücken von den Straßen Berlins, Limas, Palermos und Mexiko Stadt gemacht und sie in Musik übersetzt. 🗺➡🎶
Zum Finale stehen Werke von zwei hochsensiblen Klangforschern auf dem Programm: Salvatore Sciarrinos Miniaturen-Zyklus „Quaderno di strada“ und Luigi Nonos fragile Klanglandschaft „‘Hay que caminar‘ Soñando“. 💫

LA STRADA IV – Ensemble KNM Berlin
📅 11 02 2023 – 8 pm

📷 Ensemble KNM Berlin

Im Februar nimmt uns das queerfeministische Kollektiv Swoosh Lieu mit auf eine Zeitreise, in der Vergangenheit, Gegenwar...
08/01/2023

Im Februar nimmt uns das queerfeministische Kollektiv Swoosh Lieu mit auf eine Zeitreise, in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verschwimmen: In der performativen Installation „*RESET*: Ein feministischer Tauchgang“ geht es auf den Grund des Meeres. Dort werden Narrative durchgespült und neu erzählt, nehmen Biografien queerer Pirat*innen ihren Lauf, werden versunkene Archive aufgemischt und neue Utopien von Verwandtschaft und Zusammenleben entdeckt. 🐙🐟🧜‍♀️
Sichert Euch jetzt Tickets und macht Euch bereit zum Abtauchen! 🥽

*RESET*: Ein feministischer Tauchgang
📅 10 02 2023 – 5pm, 6:30pm, 8pm, 9:30pm
📅 11 02 2023 – 2pm, 3:30pm, 5pm, 6:30pm, 10pm
📅 12 02 2023 – 2pm, 3:30pm, 5pm, 6:30pm, 8pm

📷 Swoosh Lieu

CTM Festival is back at Radialsystem! 🌠At the beginning of February the Festival will make a stop with Maryanne Amachers...
07/01/2023

CTM Festival is back at Radialsystem! 🌠
At the beginning of February the Festival will make a stop with Maryanne Amachers composition “GLIA” performed by Ensemble Contrechamps and Ensemble Zwischentöne. For the work, Amacher imagined the listener 👂 as a sort of glial interface between the electronic and acoustic instrumental elements of the work.

CTM Festival 2023: Maryanne Amacher – „GLIA“
Ensembles Contrechamps & Zwischentöne
📅 02 01 2022, 7.30 pm
📅 03 01 2022, 7.30 pm

📷 Peggy Weil

CTM Festival ist zurück im Radialsystem! 🌠
Anfang Februar macht das Festival Halt mit Maryanne Amachers Komposition „GLIA“, aufgeführt vom Ensemble Contrechamps und dem Ensemble Zwischentöne. Für dieses Stück stellte sich Amacher otoakustische Emissionen – Klänge, die erst in den Ohren 👂der Zuhörerenden entstehen, wenn diese durch bestimmte Frequenzen stimuliert werden – als neurale Schnittstelle vor.

CTM Festival 2023: Maryanne Amacher – „GLIA“
Ensembles Contrechamps & Zwischentöne
📅 02 02 2023, 7.30 pm
📅 03 02 2023, 7.30 pm

📷 Peggy Weil

Wir gratulieren unserem Gründer Jochen Christian Sandig heute gleich doppelt: Zu seinem 55. Geburtstag und zur Auszeichn...
05/01/2023

Wir gratulieren unserem Gründer Jochen Christian Sandig heute gleich doppelt: Zu seinem 55. Geburtstag und zur Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz. 💐Nachdem es ihm offiziell bereits am 13. Oktober 2022 durch den Bundespräsidenten verliehen wurde, erfolgte gestern die Übergabe des Ordens durch die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey. Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Radialsystem-Team! 🎉

Franziska Giffey: „Unsere Stadt verdankt Jochen Sandig Einrichtungen und Kulturorte, die weit über die Grenzen Berlins ausstrahlen. Für das Berliner Publikum und für unsere internationalen Gäste hat Sandig außergewöhnliche Stätten kultureller Begegnung von höchstem künstlerischen Niveau angeregt, organisiert und gestaltet. Die Kulturhauptstadt Berlin hat ihm viel zu verdanken.“

📸 Senatskanzlei Berlin

In “MELLOWING”, the Greek choreographer Christos Papadopoulos and the Dance On Ensemble devote themselves to the body wi...
04/01/2023

In “MELLOWING”, the Greek choreographer Christos Papadopoulos and the Dance On Ensemble devote themselves to the body with all its energies, processes and corporal experiences - exploring contradictory states ranging from deep concentration and stillness to pulsating power and speed. With the Dance On Ensemble as a company for professional dancers over 40, the focus is particularly on the potential of age and body knowledge. ✨

MELLOWING - Christos Papadopoulos & Dance On Ensemble
📅 26 01 2023 8 pm - World Premiere
📅 27 01 2023 8 pm
📅 28 01 2023 8 pm
📅 29 01 2023 6 pm

📷 Jubal Battisti

Dem Körper mit all seinen subtilen Prozessen und gespeicherten Erfahrungen widmet sich der griechische Choreograph Christos Papadopoulos gemeinsam mit dem Dance On Ensemble. Zusammen erforschen sie in “MELLOWING” widersprüchliche Zustände von tiefer Konzentration und Ruhe bis hin zu pulsierender Kraft und Schnelligkeit. Dabei steht mit dem Dance On Ensemble als Kompanie für professionelle Tänzer*innen über 40 besonders das Potenzial von Alter und Körperwissen im Mittelpunkt. ✨

MELLOWING - Christos Papadopoulos & Dance On Ensemble
📅 26 01 2023 20:00 Uhr - Uraufführung
📅 27 01 2023 20:00 Uhr
📅 28 01 2023 20:00 Uhr
📅 29 01 2023 18:00 Uhr

📷 Jubal Battisti

Toi, toi, toi to the Berlin premiere of “Her Noise”! 🤞We wish the team at Company Christoph Winkler and all visitors an ...
29/12/2022

Toi, toi, toi to the Berlin premiere of “Her Noise”! 🤞
We wish the team at Company Christoph Winkler and all visitors an inspiring evening. Let yourself be swept away by the diversity of the female voice.

Her Noise - Performance der Company Christoph Winkler
📅 29 12 2022, 8 pm
📅 30 12 2022, 8 pm
📅 31 12 2022, 7 pm

Toi, toi, toi zur Berlin Premiere von “Her Noise”! 🤞
Wir wünschen dem Team der Company Christoph Winkler und allen Besucher*innen einen inspirierenden Abend. Lasst euch von der Vielfalt der weiblichen Stimme begeistern.

Her Noise - Performance der Company Christoph Winkler
📅 29 12 2022, 8 pm
📅 30 12 2022, 8 pm
📅 31 12 2022, 7 pm

The last week of 2022 starts today and we say goodbye to the year with a highlight 🌟: The Berlin premiere of "Her Noise"...
26/12/2022

The last week of 2022 starts today and we say goodbye to the year with a highlight 🌟: The Berlin premiere of "Her Noise" by the Christoph Winkler company! Look forward to a choreographic concert about the power and diversity of female ♀️ voices.

Her Noise - Performance der Company Christoph Winkler
📅 29 12 2022, 8 pm
📅 30 12 2022, 8 pm
📅 31 12 2022, 7 pm

📷 Dieter Hartwig

Die letzte Woche in 2022 bricht heute an und wir verabschieden das Jahr mit einem Highlight 🌟: Die Berliner Premiere von “Her Noise” der Company Christoph Winkler! Freut euch auf ein choreografisches Konzert über die Kraft und den Facettenreichtum weiblicher ♀️ Stimmen.

Her Noise - Performance der Company Christoph Winkler
📅 29 12 2022, 8 pm
📅 30 12 2022, 8 pm
📅 31 12 2022, 7 pm

📷 Dieter Hartwig

Let's figure outWays to hopeWays to loveThis quote from Timothy Morton was the headline for our “Outernational” concert ...
24/12/2022

Let's figure out
Ways to hope
Ways to love

This quote from Timothy Morton was the headline for our “Outernational” concert last Thursday - and it is a wonderful theme for the coming year.

Let's go on a search and whenever we find something, pass it on!

With this in mind, the entire Radialsystem team wishes you happy holidays!

Let’s figure out
Ways to hope
Ways to love

Dieses Zitat von Timothy Morton stand als Überschrift über dem Konzert unserer Reihe “Outernational”, das letzten Donnerstag stattfand – und ist gleichzeitig ein wunderbares Leitmotiv für das kommende Jahr.

Lasst uns auf die Suche gehen, und immer, wenn wir fündig werden, etwas davon weitergeben!

In diesem Sinne wünscht euch das gesamte Team des Radialsystem Kraft spendende Feiertage!

Toi, toi, toi to the whole Outernational family! 🫶We start the evening with a listening session by philosopher and biolo...
22/12/2022

Toi, toi, toi to the whole Outernational family! 🫶
We start the evening with a listening session by philosopher and biologist 🌱 Andreas Weber, sound artist Kirsten Reese and curator of the series Elisa Erkelenz. Then the musicians take over to perform pieces by composers Aida Shirazi and Emre Dündar.

Outernational: EXT INC / REMEMBER ME
📅 22 12 2022, 7 pm

📷 Anthony Katrakazis

Toi, toi, toi an die ganze Outernational Familie! 🫶
Wir starten in den Abend mit einer Listening Session von Philosoph und Biologe 🌱 Andreas Weber, Klangkünstlerin Kirsten Reese und Kuratorin der Reihe Elisa Erkelenz. Dann übernehmen die Musiker*innen und führe die Stücke der Komponist*innen Aida Shirazi und Emre Dündar auf.

Outernational: EXT INC / REMEMBER ME
📅 22 12 2022, 7 pm

📷 Anthony Katrakazis

This week Radialsystem is all about trans-traditional music! 🎼At Outernational  composers Aida Shirazi and Emre Dündar e...
19/12/2022

This week Radialsystem is all about trans-traditional music! 🎼
At Outernational composers Aida Shirazi and Emre Dündar enter the stage shortly before the holidays. From approaches to the folklore traditions of the Turkish-Greek region to Vivaldi's "La Folia", the evening hovers over the abyss of history before ending in hope.

//

Outernational: EXT INC / REMEMBER ME
📅 22 12 2022, 7 pm

📷 Anthony Katrakazis

17/12/2022
Entanglements mit Elisa Erkelenz von Outernational

Als Radialsystem basiert ein großer Teil unser Arbeit auf der Kooperation mit Partner*innen, denen wir eng verbunden sind. In unserer Reihe „Entanglements“ sprechen wir mit alten und neuen Freund*innen, mit denen wir gemeinsam neue Perspektiven einnehmen und uns stetig verändern.

Im Vorfeld ihres Konzerts „EXT INC / REMEMBER ME“ am 22. Dezember traf sich unser künstlerischer Leiter Matthias Mohr mit der Kuratorin Elisa Erkelenz von Outernational, um über die Konzertreihe zu sprechen und warum und wie diese Partnerschaft funktioniert.

//

As Radialsystem, a large part of our work is based on cooperation with partners with whom we are closely connected. In our "Entanglements" series, we talk to old and new friends, with whom we take on new perspectives together and constantly change.

Leading up to their concert "EXT INC / REMEMBER ME" on December 22nd, our artistic director Matthias Mohr met Outernational's curator Elisa Erkelenz to talk about the concert series and why and how this partnership works.

The last Open Studio in 2022 takes place tomorrow! ✨The improvisational playground organized by Sasha Waltz & Guests is ...
16/12/2022

The last Open Studio in 2022 takes place tomorrow! ✨
The improvisational playground organized by Sasha Waltz & Guests is for artists of all disciplines. Doors Open in Studio A at 6:30 pm for sound set-up (only musicians) and 15 minutes later for everybody. Please come Covid-tested and respect the guidelines provided on site.

........................................
Painting by Yimeng Wu from Open Studio #44

Das letzte Open Studio im Jahr 2022 findet morgen statt! ✨
Der von Sasha Waltz & Guests organisierte Improvisationsspielplatz ist für Künstler*innen aller Sparten. Die Türen öffnen im Studio A um 18:30 Uhr für den Tonaufbau (nur Musiker*innen) und 15 Minuten später für alle. Bitte kommt Covid-getestet und respektiert die bereitgestellten Richtlinien vor Ort .

........................................
Painting by Yimeng Wu from Open Studio #44

"A dazzling dance unfolds during the 90 electrifying minutes [...]. Look at this piece, it makes devilishly happy!" 😈 wr...
16/12/2022

"A dazzling dance unfolds during the 90 electrifying minutes [...]. Look at this piece, it makes devilishly happy!" 😈 writes the Berliner Zeitung about Nico and the Navigators "Empathy for the Devil", which you can experience with us from today until Sunday! We wish the performers wonderful performances 🍀 and you, that you still get tickets!

Empathy for the Devil
📅 16 12 2022, 8 pm
📅 17 12 2022, 8 pm
📅 18 12 2022, 6 pm

📷 Falk Wenzel

„Ein umwerfender Reigen breitet sich während der 90 elektrisierenden Minuten aus […]. Sehen Sie sich dieses Stück an, es macht teuflisch glücklich!“ 😈 schreibt die Berliner Zeitung über Nico and the Navigators “Empathy for the Devil”, das ihr ab heute bis Sonntag bei uns erleben könnt! Wir wünschen den Performer*innen wunderbare Aufführungen 🍀 und euch, dass ihr noch Karten ergattert!

Empathy for the Devil
📅 16 12 2022, 8 pm
📅 17 12 2022, 8 pm
📅 18 12 2022, 6 pm

📷 Falk Wenzel

15/12/2022
Vorverkauf Januar und Februar 2023!

Heute starten wir den Vorverkauf für Januar und Februar 2023! 🤩
Los geht es mit “MELLOWING”, einer Zusammenarbeit des Choreografen Christos Papadopoulos und Tänzer*innen des Dance On Ensembles. Das CTM Festival zeigt mit “GLIA” ein Werk von Maryanne Amacher. Das Kollektiv Swoosh Lieu lädt mit “*RESET*: Ein feministischer Tauchgang” zu einer performativen Installation ein und das Ensemble KNM Berlin widmet sich mit “LA STRADA IV” Musiken der Straße. Juan Domínguez experimentiert in der Tanzperformance “Rhythm Is The Place” mit der Wahrnehmung von Zeit, Dauer und Rhythmus. Das Solistenensemble Kaleidoskop und der Choreografen Pol Pi widmen sich in “IN YOUR HEAD” dem 8. Streichquartett von Schostakowitsch.

//

Today we start the advance sale for January and February 2023! 🤩
We start with the world premiere of “MELLOWING”, a collaboration between the choreographer Christos Papadopoulos and dancers from the Dance On Ensemble. The CTM Festival is showing “GLIA”, a work by Maryanne Amacher. The collective Swoosh Lieu invites you to a performative installation with “*RESET*: Ein feminist Tauchgang” and the ensemble KNM Berlin devotes itself to street music with “LA STRADA IV”. Juan Domínguez experiments with the perception of time, duration and rhythm in the dance performance “Rhythm Is The Place”. The Solistenensemble Kaleidoskop and the choreographer Pol Pi devote themselves to Shostakovich's 8th string quartet in “IN YOUR HEAD”.

Let's start today! 🎉We look forward to all young and old visitors entering wonderful worlds with the artists from Loudso...
15/12/2022

Let's start today! 🎉
We look forward to all young and old visitors entering wonderful worlds with the artists from Loudsoftloud in “Hier”. Toi, toi, toi 🤞 to the whole team and have fun searching for the lost language of the world

📷 LOUDsoft

Heute gehts los! 🎉
Wir freuen uns auf alle jungen und älteren Besucher*innen die sich mit den Künstler*innen von Loudsoftloud in die wunderbaren Welten von “Hier” begeben. Toi, toi, toi 🤞an das gesamte Team und viel Spaß auf der Suche nach der verschwundenen Sprache der Welt

📷 LOUDsoft

12/12/2022
Outernational - Aida Shirazi

Leading up to the Outernational concert on December 22nd, 2022 we asked composer Aida Shirazi about her piece "of distempered corpses and distilled winds" which is inspired by Walt Whitman's Poem "This Compost" and how the current situation in Iran has changed her perspective and work.

//

Im Vorfeld des Outernational Konzerts am 22. Dezember 2022 haben wir die Komponistin Aida Shirazi zu ihrem Stück „of distempered corpses and destilled winds“ befragt, das von Walt Whitmans Gedicht „This Compost“ inspiriert ist, und wie die aktuelle Situation im Iran ihre Perspektive und Arbeit verändert hat.

Outernational: EXT INC / REMEMBER ME
📅 22 12 2022, 7 pm

🔜 Nico and the Navigators  and the LOUDsoft team are in our house this week!In their musical theater “Empathy for the De...
12/12/2022

🔜 Nico and the Navigators and the LOUDsoft team are in our house this week!
In their musical theater “Empathy for the Devil”, Nico and the Navigators are all about the devilish 😈 and its expression in people. LOUDSoft invites you to a musical format for families with and without disabilities in “Here”.

Empathy for the Devil
📅 16 12 2022, 8 pm
📅 17 12 2022, 8 pm
📅 18 12 2022, 6 pm

Here
📅 16 12 2022, 3 pm
📅 17 12 2022, 10 pm, 1 pm, 4 pm, 7 pm
📅 18 12 2022, 10 pm, 1 pm, 4 pm, 7 pm

📷 Christina Voigt, Falk Wenzel

10/12/2022
Nico and the Navigators - Empathy for the Devil

Barocke und zeitgenössische Kompositionen, Opern-Arien und Pop-Songs grundieren bei Nico and the Navigators Musiktheater “Empathy for the Devil” einen Abend, in dem in vielen Facetten die Faszination und Irritation des Bösen verhandelt wird.

//

Baroque and contemporary compositions, opera arias and pop songs underpin an evening at Nico and the Navigators music theater “Empathy for the Devil”, in which the fascination and irritation of evil is negotiated in many facets.

Empathy for the Devil
📅 16 12 2022, 8 pm
📅 17 12 2022, 8 pm
📅 18 12 2022, 6 pm

Mid-November, the singers Peny Chan and Rully Shabara gave us insights into the tradition and topicality of Peking opera...
09/12/2022

Mid-November, the singers Peny Chan and Rully Shabara gave us insights into the tradition and topicality of Peking opera as part of "Encounters - Embodied Practices". In the practice and dialogue format, we tried out self-confidence-boosting singing techniques 🎶 and put the appreciative work with the human voice in the foreground.

📷: Phil Dera

Toi, toi, toi! ☘️To the entire team of Sasha Waltz & Guests, the Mahler Chamber Orchestra and the Kindertanzcompany. Fro...
08/12/2022

Toi, toi, toi! ☘️
To the entire team of Sasha Waltz & Guests, the Mahler Chamber Orchestra and the Kindertanzcompany. From today to Sunday they are presenting “In C” by Terry Riley and if you don't have any plans tomorrow morning 🌅, there are still tickets left for the 10:30 performance by the Kindertanzcompany.

“In C”
📅 08 12 2022, 8 pm
📅 09 12 2022, 8 pm
📅 10 12 2022, 8 pm
📅 11 12 2022, 6 pm

📷 Eva Radünzel

Toi, toi, toi! ☘️
An das gesamte Team von Sasha Waltz & Guests, dem Mahler Chamber Orchestra und der Kindertanzcompany. Von heute bis Sonntag präsentieren sie “In C” von Terry Riley und falls ihr Morgen früh 🌅 noch nichts vor habt, gibt es noch Restkarten für die 10.30 Uhr Vorstellung der Kindertanzcompany.

“In C”
📅 08 12 2022, 8 pm
📅 09 12 2022, 8 pm
📅 10 12 2022, 8 pm
📅 11 12 2022, 6 pm

📷 Eva Radünzel

Adresse

Holzmarktstraße 33
Berlin
10243

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 15:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00

Telefon

+493028878850

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Radialsystem erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Radialsystem senden:

Videos

Our Story

radialsystem is strongly linked to Berlin’s independent performance and music scene. At the same time it is a centre of attraction for world-class artists, providing them with spaces of time and possibility suitable for experimental productions. Young and up-and-coming artists find an inspirational environment at radialsystem, too – one that cherishes the extraordinary and makes room for it.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Hallo! Ich suche eine Karte für Dialoge 2020 – Relevante Systeme für heute oder morgen, falls jemand es doch nicht schafft. Herzlichst, Agata
Liebes Team, ich liebe das Radialsystem, als Bau und dass, was ihr dort veranstaltet.
Aber bitte versucht etwas an der Klimatisierung/Sauerstoffzufuhr in den Veranstaltungsräumen zu ändern. Egal ob im großen Saal oder oben, gestern war nicht das erste Mal, dass mir schlichtweg schlecht wurde, ob der Wärme und des mangelnden Sauerstoffes. Meiner Begleitung ging es ähnlich und wir bekamen auch mit, das Zuschauer wegen des Saalklimas die tolle Vorstellung vorzeitig verließen, bzw., in der Pause gingen.
Endlich: ein neues und vor allem würdiges Erscheinungsbild!
Hallo aus Frankreich !

Das war eine wunderbare Veranstaltung mit Herbert Grönemeyer!
Kompliment!

Bald jährt sich schon zum zweiten Mal der Todestag von David Bowie!
Zu seiner Berliner Zeit war ich in Berlin Taxifahrer und hatte ihn ein paar Mal in meinem Wagen; einmal sogar mit Iggy als sie sich über ein chinesisches Mädchen unterhielten.
Während meiner Taxizeit filmte ich auch mit einer Super_ Kamera aus dem Taxi Berlins Straßen.
Ich habe diese Aufnahmen für meine Hommage an David Bowie verwandt und ein Patchwork aus seinen Songs für mein Chanson benutzt.
Vielleich wäre das ja eine Idee eine Erinnerungsveranstaltung an ihn in Euren Räumen zu veranstalten?
Honeyvoiced Mythweaver: Sappho Songs

Chorus and electronics - 30 mins

Acker Stadt Palast

Do-Sa/ 22.-24.03.2018/ 20h

Only fragments of Sappho’s poetry still exist, but what remains is astonishing enough for her to be considered the greatest poet of antiquity. She was a Lyric Poet, so her poems were always sung- which means that the surviving texts are only half of Sappho’s story. While (perhaps) only one percent of her poems survive, none of her music does. Not a single note of it.

What did it sound like? What could it have possibly sounded like? This has been an unsolvable mystery since 600 BC.
x

Andere Theater in Berlin (alles anzeigen)

Neu West Berlin Marie-Antoinette Überbrettl Flinn Works Verband Deutscher Puppentheater TheaterForum Kreuzberg Kostümkollektiv Monstress Mess Panorama bar Berghain Ballhaus Naunynstrasse Mercedes-Benz Arena Berlin Berliner Kriminal Theater SO36 Tangotanzen macht schön