Musikfest Berlin

Musikfest Berlin Das Musikfest Berlin ist ein internationale Orchesterfestival und wird veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung Berliner Philharmoniker. Es ist ein Festival der Berliner Festspiele: http://www.berlinerfestspiele.de
(2)

Das Orchesterfestival der Berliner Festspiele – veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung Berliner Philharmoniker – bildet jeweils im Spätsommer den spektakulären Auftakt der Berliner Konzertsaison. Internationale Spitzenorchester, Instrumental- und Vokalensembles präsentieren gemeinsam mit den großen Symphonieorchestern der Stadt Berlin ein ambitioniertes Festivalprogramm mit jeweils wechselnden thematischen Schwerpunkten. Das Orchester gehört – neben Oper, Theater und Kino – zu den komplexesten, größten und vielgestaltigsten „Maschinen“, die die abendländische Kultur zur Herstellung von Vorstellungen und Emotionen hervorgebracht hat. Die Vielfalt der heute bestehenden Orchesterformationen ist unter dem Einfluss der modernen Technologien und in Kenntnis der historischen Aufführungspraxen wesentlich zu erweitern. Das rund zweiwöchige Festival widmet sich daher nicht nur dem symphonischen Repertoire, sondern insbesondere den bedeutenden, raren, vergessenen, ungewöhnlichen und neuen Werken aus Geschichte und Gegenwart. Das Musikfest Berlin versteht sich als ein Forum für die innovative künstlerische Arbeit der großen Orchester und Ensembles des internationalen Musiklebens. In Zusammenarbeit mit der Stiftung Berliner Philharmoniker

Vor ein paar Tagen haben Musiker*innen des Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (DSO Berlin) ein Spontankonzert gegeben ...
03/05/2020
Dlf-Kultur-Spontankonzert mit Mitgliedern des DSO Berlin - Musik geht auf Distanz

Vor ein paar Tagen haben Musiker*innen des Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (DSO Berlin) ein Spontankonzert gegeben in der Jesus Christus Kirche in Berlin-Dahlem – mit Abstand zueinander haben sie das Thema Distanz in ihrer musikalisches Programm integriert und erlebbar werden lassen. Nachzuhören im Beitrag von Volker Michael auf Deutschlandfunk Kultur.

Ein altes Strukturprinzip: Musik erklingt aus verschiedenen Richtungen des Raumes - ein aktuelles Thema: Musikerinnen und Musiker spielen in sicherer Entfernung voneinander. Mitglieder des DSO Berlin Berlin geben ein gutes Beispiel in Viruszeiten.

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) hat sein Programm für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Wir freuen uns, das...
23/04/2020
Saison 2020/2021 - RSB

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) hat sein Programm für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Wir freuen uns, dass das Musikfest Berlin 2020 mit zwei Veranstaltungen dabei ist: RSB & Vladimir Jurowski: Webern, Berg, Schnittke & RSB & Vladimir Jurowski: Strauss, Saunders, Webern, Beethoven.

Das Konzertprogramm für die Saison 2020/2021 – hell und farbenfroh präsentiert es sich. Porträts von neun Komponisten möchten Ihre Neugier wecken und Ihre Entdeckungslust zum Mitschwingen anregen. Denn wie die Profilbilder manches verraten und vieles verbergen, so kann auch die Musik zu einer ...

Ein besonderer Hausbesuch! Auf dem Musikfest Berlin 2020 spielen Ensemble Modern Orchestra & Vimbayi Kaziboni: Heiner Go...
17/04/2020

Ein besonderer Hausbesuch! Auf dem Musikfest Berlin 2020 spielen Ensemble Modern Orchestra & Vimbayi Kaziboni: Heiner Goebbels – eine Weltpremiere seines neuen Werkes „A House of Call. My Imaginary Notebook".

Ein besonderer Moment: Gestern hat Heiner Goebbels persönlich die Partitur seines neuen Orchesterstücks für das Ensemble Modern Orchestra "A House of Call. My Imaginary Notebook" abgegeben! Das Stück wird am 3. September beim Musikfest Berlin uraufgeführt!

16/04/2020
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (DSO Berlin)

Morgen ab 11:00 könnt ihr live die Jahrespressekonferenz des Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (DSO Berlin) verfolgen: Chefdirigent Robin Ticciati und Orchesterdirektor Alexander Steinbeis stellen gemeinsam mit dem Orchestervorstand die Saison 20/21 vor. Zur Saisoneröffnung im September spielen beim Musikfest Berlin 2020 das DSO Berlin & Robin Ticciati: Elgar, Rihm, Beethoven. Per Kommentarfunktion können morgen übrigens live Fragen an die Mitwirkenden gerichtet werden!

Präsentation der Saison 20/21 des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin im Rahmen einer Pressekonferenz mit Chefdirigent Robin Ticciati, Orchesterdirektor Alexander Steinbeis und Eve Wickert, Bratschistin und Mitglied des Orchestervorstands

12/04/2020
StrongerTogether - SocialSymphony

In freudiger Erwartung eine wunderschöne Collage zu Beethovens 9. Symphonie, der Ode an die Freude, aus den Wohnzimmern des Orchesters der Bamberger Symphoniker. Beim Musikfest Berlin 2020 spielen die Bamberger Symphoniker & Jakub Hrůša: Herrmann, Suk!

Was bringt uns Menschen zusammen, überwindet Grenzen und verbindet uns - in guten, wie in schlechten Zeiten? Die Musik! What lights the hearts? What brings u...

Das Ensemble Modern streamt ab heute jeden Donnerstag und Montag ab 20:30 live aus ihrem Domizil im Frankfurter Ostend. ...
09/04/2020
Ensemble Modern - Aktuelles - On Air

Das Ensemble Modern streamt ab heute jeden Donnerstag und Montag ab 20:30 live aus ihrem Domizil im Frankfurter Ostend. Bester Vorgeschmack auf das Musikfest Berlin 2020: Im September spielen das Ensemble Modern Orchestra & Vimbayi Kaziboni: Heiner Goebbels mit einer Uraufführung von „A House of Call. My Imaginary Notebook“ (2020).

Das Ensemble Modern startet eine neue digitale Live-Konzertreihe und ergänzt damit seine Online-Aktivitäten in Zeiten von Corona. Die Live-Konzerte mit ein bis zwei Musiker*innen werden...

Weltpremiere: Nachdem die Aufführung mit der New York Philharmonic leider verschoben werden musste, werden die Berliner ...
03/04/2020
Neuwirth on Keyframes for a Hippogriff

Weltpremiere: Nachdem die Aufführung mit der New York Philharmonic leider verschoben werden musste, werden die Berliner Philharmoniker unter Daniel Harding Olga Neuwirths „Keyframes for a Hippogriff – Musical Calligrams“ beim Musikfest Berlin 2020 uraufführen: Berliner Philharmoniker & Daniel Harding: Neuwirth, Mahler

In this interview, Olga Neuwirth talks about her new orchestra work Keyframes for a Hippogriff— Musical Calligrams for Countertenor, Children's Choir, and Orchestra  and her special relationship to Berlin.

Ostern in der Philharmonie: Mit dem Easter@Philharmonie Festival der Berliner Philharmoniker mit Live-Streams von Konzer...
03/04/2020
[email protected] Festival

Ostern in der Philharmonie: Mit dem [email protected] Festival der Berliner Philharmoniker mit Live-Streams von Konzertmitschnitten, Kammermusik und vielem mehr – kostenlos und von zu Hause in der Digital Concert Hall. Morgen um 19:00 geht's los mit einer Aufzeichnung von Tschaikowskys Fünfter Symphonie, dirigiert von Kirill Petrenko.

Die Philharmonie Berlin ist geschlossen, und auch die Osterfestspiele der Berliner Philharmoniker in Baden-Baden können leider nicht stattfinden. Um trotzdem mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, haben wir uns etwas ausgedacht: das [email protected] Festival – exklusiv zu erleben in der Digital Conc...

Igor Levit spielt sein tägliches Hauskonzert heute Abend live aus dem Schloss Bellevue auf Einladung von Bundespräsident...
02/04/2020
Corona-Konzerte: Warum brauchen Menschen jetzt Musik, Igor Levit?

Igor Levit spielt sein tägliches Hauskonzert heute Abend live aus dem Schloss Bellevue auf Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Um 19:00 geht's los – auf Igor Levits Twitter Account (twitter.com/igorpianist) und dem Instagram-Account des Bundespräsidenten (bit.ly/2JuR6rD).

Im Podcast „Alles gesagt“ hat er sich mit Christoph Amend und Jochen Wegener über seine Hauskonzerte und vieles mehr unterhalten.

In Zeiten von Corona gibt der Pianist Igor Levit täglich Hauskonzerte. Im unendlichen Podcast spricht er über Beethoven und Eminem, Politik und seine Socken – und spielt.

02/04/2020
Musikfest Berlin 2020

Wir möchten heute trotz dieser ungewissen Zeiten mit Optimismus und Vorfreude einen Ausblick geben auf das Musikfest Berlin 2020: „Ein Fest für Beethoven und die Musik unserer Zeit“. Das vollständige Programm ist jetzt online! Wir hoffen, Sie zum Saisonstart Ende August begrüßen zu können. Alle Details und Tickets gibt es ab jetzt unter berlinerfestspiele.de/musikfestberlin. ✨

Wir erwarten auch in diesem Jahr herausragende Orchester, Ensembles und Solist*innen, die in einem Festivalprogramm mit insgesamt 100 Werken von 30 Komponist*innen, darunter sechs Uraufführungen, die Musik von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Rihm, Rebecca Saunders und Heiner Goebbels und vielen weiteren, präsentieren.

Highlights sind das Eröffnungskonzert mit dem Concertgebouworkest aus Amsterdam, die Auftritte des Orchestre Les Siècles mit François Xavier Roth aus Paris, des Orchestre Révolutionnaire et Romantique & Monteverdi Choir (Monteverdi Choir & Orchestras) mit John Eliot Gardiner und des Orchestra e Coro dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia mit Igor Levit als Solisten. Aus Deutschland reisen an das Gewandhausorchester Leipzig mit Andris Nelsons, die Bamberger Symphoniker mit Jakub Hrůša Conductor.

Erstmals tritt der Chefdirigent der Berliner Philharmoniker Kirill Petrenko mit seinem Orchester auf und auch viele anderen Berliner Orchester sind mit ihren Chefdirigenten dabei: Das Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (DSO Berlin), der Chor und das Orchester der Deutsche Oper Berlin, das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) und das Orchester des Konzerthaus Berlin. Als Solist*innen sind in Konzerten und Solo-Recitals Igor Levit, Nicolas Altstaedt, Tabea Zimmermann, Frank Peter Zimmermann und viele andere zu erleben!

Design & visual concept: Eps51
3D Animation: bus.group

Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Kirill Petrenko, Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, haben gemeinsam di...
25/03/2020
Monika Grütters und Kirill Petrenko übernehmen Schirmherrschaft für Musiker-Nothilfe

Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Kirill Petrenko, Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, haben gemeinsam die Schirmherrschaft für die bundesweite Spendenkampagne der Deutschen Orchester-Stiftung übernommen. Die Kampagne läuft unter dem Hashtag #MusikerNothilfe.

Eine Spendenaktion der Deutschen Orchester-Stiftung unterstützt bedürftige Freischaffende

Seit einigen Tagen gibt Igor Levit jeden Abend um 19:00 ein Hauskonzert im Livestream auf seinem Twitter-Account. Auch h...
23/03/2020
Pianist Igor Levit gibt Twitter-Konzerte | concerti.de

Seit einigen Tagen gibt Igor Levit jeden Abend um 19:00 ein Hauskonzert im Livestream auf seinem Twitter-Account. Auch heute Abend wieder! Eine schöne Idee und kleiner Vorgeschmack auf das Musikfest Berlin 2020 und die Konzertreihe Igor Levit spielt Beethoven.

Zum Konzert: twitter.com/igorpianist

Pianist Igor Levit gibt jeden Abend um 19 Uhr Hauskonzerte, die auf seinem Twitter-Account übertragen werden.

#savethedate Der Vorverkauf für das vollständige Programm des Musikfest Berlin 2020 beginnt am 2. April um 14:00 Uhr onl...
23/03/2020

#savethedate Der Vorverkauf für das vollständige Programm des Musikfest Berlin 2020 beginnt am 2. April um 14:00 Uhr online und telefonisch. Die Veröffentlichung des Gesamtprogramms wurde auf den gleichen Tag verschoben.

Update ✨ Kommende Woche, am 24. März 2020*, wird das Gesamtprogramm des #musikfestberlin 2020 veröffentlicht – online auf www.berlinerfestspiele.de. Der bereits gestartete Vorverkauf für die ersten veröffentlichten Veranstaltungen findet weiterhin statt. Den Start zum Vorverkauf für das Gesamtprogramm geben wir zu gegebener Zeit bekannt!

*Änderung: Das Programm wird am 2. April 2020 veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am selben Tag um 14:00 – telefonisch und online.

Morgen, Sonntag, den 22.3.20. um 18:00 spielen Musiker*innen in ganz Deutschland Beethoven's „Ode an die Freude“ aus ihr...
21/03/2020

Morgen, Sonntag, den 22.3.20. um 18:00 spielen Musiker*innen in ganz Deutschland Beethoven's „Ode an die Freude“ aus ihren Fenstern. Eine schöne Idee, finden wir! #wirbleibenzuhause #musikerfürdeutschland #deinezauberbindenwieder

Sonntag (22.3.2020) um 18 Uhr wollen Musiker in ganz Deutschland in der Corona-Krise ein gemeinsames Zeichen setzen und auf Balkonen und an offenen Fenstern die "Ode an die Freude" spielen. Der Aufruf samt Noten verbreitet sich derzeit in den sozialen Netzwerken.

Update ✨ Kommende Woche, am 24. März 2020*, wird das Gesamtprogramm des #musikfestberlin 2020 veröffentlicht – online au...
17/03/2020

Update ✨ Kommende Woche, am 24. März 2020*, wird das Gesamtprogramm des #musikfestberlin 2020 veröffentlicht – online auf www.berlinerfestspiele.de. Der bereits gestartete Vorverkauf für die ersten veröffentlichten Veranstaltungen findet weiterhin statt. Den Start zum Vorverkauf für das Gesamtprogramm geben wir zu gegebener Zeit bekannt!

*Änderung: Das Programm wird am 2. April 2020 veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am selben Tag um 14:00 – telefonisch und online.

Berliner Festspiele
10/03/2020
Berliner Festspiele

Berliner Festspiele

Du hast Erfahrungen in der Bild-, Text-, und Videobearbeitung, im Umgang mit Content Management Systemen und darüber hinaus bereits redaktionell gearbeitet? Unsere Internetredaktion sucht Unterstützung und freut sich auf deine Bewerbung! Die Bewerbungsfrist endet am 20. März 2020.

"Mit der Gründung meines Ensembles Les Siècles habe ich damit begonnen, einen utopischen Traum zu leben." François-Xavie...
07/02/2020
Interview François-Xavier Roth | concerti.de

"Mit der Gründung meines Ensembles Les Siècles habe ich damit begonnen, einen utopischen Traum zu leben." François-Xavier Roth spricht im Interview mit concerti über seine Arbeit als Dirigent, die Avantgarde in Köln und zeitgenössische Musikstücke, die die Ohren öffnen.
Beim Musikfest Berlin 2020 sind das Orchestre Les Siècles & François-Xavier Roth live in der Philharmonie Berlin zu erleben!

Dirigent François-Xavier Roth scheint musikalische Epochen spielend überwinden zu können. Wie macht er das?

22/01/2020
The Orchestre Révolutionnaire et Romantique at 30

Im letzten Jahr feierte das Orchestre Révolutionnaire et Romantique seinen 30. Geburtstag! Anlässlich des besonderen Jubiläums entstand diese Video mit wichtigen Mitgliedern, die das Orchester schon lange begleiten. Beim Musikfest Berlin 2020 werden Monteverdi Choir & Orchestras unter der Leitung von Sir John Eliot Gardiner Ludwig van Beethovens "Missa Solemnis" aufführen.
Orchestre Révolutionnaire et Romantique | Ludwig van Beethoven

Karten dafür gibt es schon jetzt im Vorverkauf: https://bit.ly/36ja6SN

The trailblazing Orchestre Révolutionnaire et Romantique was founded in 1989 to provide bold new perspectives on the orchestral works of the 19th and early 2...

11/01/2020
Try out mit / with Heiner Goebbels

Komponist, Theatermacher, Regisseur, Festivalleiter und Professor Heiner Goebbels vor nun fast einem Jahr beim "Try Out" mit dem Ensemble Modern Orchestra. Beim Musikfest Berlin 2020 feiert sein neues Werk, für das in diesem Video geprobt wird, Uraufführung.

Ensemble Modern Orchestra | Heiner Goebbels

Karten dafür gibt es schon jetzt im Vorverkauf: https://bit.ly/35EPiok

Try-out Heiner Goebbels für ein Ensemble Modern Orchestra Projekt 2020 for an Ensemble Modern Orchestra’s project in 2020 Ensemble Modern Orchestra Vimbayi K...

"Musik ist keine Dekoration. Musik ist etwas Provozierendes, sie macht unglaubliche Freude, unglaubliche Melancholie. Al...
08/01/2020
Wenn das Orchester hasst – ein Dirigent erzählt

"Musik ist keine Dekoration. Musik ist etwas Provozierendes, sie macht unglaubliche Freude, unglaubliche Melancholie. Alles! Aber Musik provoziert. Das ist ein Erlebnis. Musik, die nicht provoziert, ist langweilig" Ein spannendes Interview mit François-Xavier Roth im Hamburger Abendblatt. Zusammen mit seinem Orchester Les Siècles und einem riesigen Fundus an historischen Instrumenten ist er beim Musikfest Berlin 2020 live zu erleben.
Ticktes dafür gibt es schon jetzt im Vorverkauf: https://bit.ly/37IEQ0s

François-Xavier Roth spricht im Podcast des Hamburger Abendblatts über Experimente, Provokationen und prominente Kollegen.

Am Ende des aufregenden Jahres 2019 möchten wir uns "The Happiest Thought" der Künstlerin Agnieszka Polska anschließen. ...
31/12/2019

Am Ende des aufregenden Jahres 2019 möchten wir uns "The Happiest Thought" der Künstlerin Agnieszka Polska anschließen. Mit viel Optimismus und Spannung starten wir in das Jahr 2020 und freuen uns auf die kommenden Projekte und Festivals mit euch!

+++ JOB +++ JOB +++ JOB +++
05/12/2019
Berliner Festspiele

+++ JOB +++ JOB +++ JOB +++

+++ JOB +++ JOB +++ JOB +++

Das Team unserer Kommunikationsabteilung sucht Unterstützung! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt halten wir Ausschau nach einer Teamassistenz mit Begeisterung für Kunst und Kultur und ersten Erfahrungen im Bereich Organisation und Verwaltung. Die Ausschreibung zur Stelle findest Du hier: https://bit.ly/2Yiu7GA

+++ JOB +++ JOB +++ JOB +++
05/12/2019

+++ JOB +++ JOB +++ JOB +++

Dieser Beitrag könnte von Dir sein! Wir suchen ab sofort eine kreative Persönlichkeit mit Gespür für ästhetische Visualisierungen für unsere Auftritte in den sozialen Netzwerken mit Erfahrung in Bildbearbeitung und Videoschnitt. Bewirb dich jetzt!
Hier findest du alle Informationen zur Ausschreibung:
https://bit.ly/2YhB2QB

Beim Musikfest Berlin 2020 spielt Igor Levit in acht Konzerten sämtliche Klaviersonaten Ludwig van Beethovens, aber scho...
04/12/2019
Internationaler Beethoven-Preis an Pianist Igor Levit

Beim Musikfest Berlin 2020 spielt Igor Levit in acht Konzerten sämtliche Klaviersonaten Ludwig van Beethovens, aber schon jetzt dürfen wir dem Künstler zum Internationalen Beethovenpreis für Menschenrechte, Frieden, Freiheit, Armutsbekämpfung und Inklusion gratulieren! Die Auszeichnung wird dem Pianisten am Freitag im Rahmen eines Festkonzertes in Bonn von der Beethoven Academy verliehen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Beethoven Academy hebt das politische und gesellschaftliche Engagement Levits hervor.

Wir trauern um einen großen Dirigenten, der mit Leidenschaft und Präzisionswillen die Musik zum Leuchten und Glühen brac...
01/12/2019

Wir trauern um einen großen Dirigenten, der mit Leidenschaft und Präzisionswillen die Musik zum Leuchten und Glühen brachte. Viele seiner Konzerte und Einspielungen sind zu Maßstab setzenden Meilensteinen in der Interpretationsgeschichte der Musik geworden. Mit seinem Tod verlieren wir auch einen Freund des Musikfest Berlin, der dem Festival immer zugewandt sich zeigte, auch dann, wenn er selbst nicht teilnehmen konnte. In seinen zehn Gastspielkonzerten, mit denen er gemeinsam mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und dem @Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam (Concertgebouworkest beim Musikfest Berlin seit dessen Gründung 2005 auftrat, präsentierte er eine Programmvielfalt an Komponistennamen, die außergewöhnlich ist: Werke von Samuel Barber, Béla Bartók, Ludwig van Beethoven, Luciano Berio, Johannes Brahms, Anton Bruckner, Claude Debussy, Joseph Haydn, Hans Werner Henze, Witold Lutosławski, Gustav Mahler, Olivier Messiaen, Modest Mussorgsky, Francis Poulenc, Wolfgang Rihm, Alfred Schnittke, Arnold Schönberg, Dmitri Schostakowitsch, Richard Strauss und Edgard Varèse.

Mit großer Traurigkeit nehmen wir Abschied von Mariss Jansons.

Winrich Hopp
Künstlerischer Leiter Musikfest Berlin

28/11/2019
Erste Highlights des Musikfest Berlin 2020

Es ist soweit: Die ersten Highlights des Musikfest Berlin 2020 sind online und ab sofort im Vorverkauf! In 8 Konzerten wird Igor Levit alle 32 Klaviersonaten Ludwig van Beethovens vorstellen, aus Paris sind das Orchestre Les Siècles & François-Xavier Roth zu Gast, Vimbayi Kaziboni und das Ensemble Modern Orchestra präsentieren eine speziell für dieses Orchester komponierte Uraufführung von Heiner Goebbels neuem Werk und auch der Monteverdi Choir & Orchestras sind mit dem Orchestre Révolutionnaire et Romantique unter der Leitung von Sir John Eliot Gardiner wieder in Berlin zu erleben. Außerdem feiern Chor und Orchester der altehrwürdigen römischen Accademia Nazionale di Santa Cecilia zusammen mit ihrem Chefdirigenten Sir Antonio Pappano Musikfest Berlin Premiere!

Ticktes und Infos zu den Konzerten gibt es hier: https://bit.ly/2sixRvR
Das vollständige Programm erscheint am 24. März 2020.

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Berliner Philharmoniker.

Visual: Eps51

Adresse

Schaperstr. 24
Berlin
10719

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Musikfest Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Musikfest Berlin senden:

Videos

Über das Festival / About the festival

Musikfest Berlin 2020: 29. August bis 27. September

Das Musikfest Berlin, seit 2006 geleitet von Winrich Hopp, ist das internationale Orchesterfestival der Berliner Festspiele, veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung Berliner Philharmoniker. Es bildet jeweils im Spätsommer den Auftakt der Berliner Konzertsaison. Internationale Spitzenorchester, Instrumental- und Vokalensembles präsentieren gemeinsam mit den großen Symphonieorchestern der Stadt Berlin ein anspruchsvolles Festivalprogramm mit wechselnden thematischen Schwerpunkten. Das Musikfest Berlin versteht sich als Forum für die innovative künstlerische Arbeit der großen Orchester und Ensembles des internationalen Musiklebens.

Die Netiquette für die offiziellen Social-Media-Seiten der Berliner Festspiele findest du hier: https://bit.ly/2KN8afd

+++

Musikfest Berlin has been under the artistic direction of Winrich Hopp since 2006. It is Berliner Festspiele’s international orchestra festival and is hosted in cooperation with the Berliner Philharmoniker Foundation. Taking place in the late summer, it marks the beginning of the Berlin concert season. International top-ranking orchestras, instrumental and vocal ensembles, joined by the city of Berlin’s eminent symphony orchestras, present an ambitious festival programme with changing thematic focus points. Musikfest Berlin sees itself as a forum for the innovative creative work of prominent orchestras and ensembles from the international music scene.

Please find the Netiquette for Berliner Festspiele’s social media pages here: https://bit.ly/2KN8afd

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Wollt ihr Teil unseres Social-Media-Teams werden? Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine studentische Aushilfe im Bereich Marketing & Social Media. Wenn ihr euch in der Welt der sozialen Medien zuhause fühlt und erste Erfahrungen in der Bild- und Videobearbeitung habt, seid ihr bei uns genau richtig! Weitere Informationen findet ihr hier: https://bit.ly/2NLSLJf!
Konzertkritik von Heiko Schon zu Susanna Mälkki (mit den Berliner Philharmonikern) | http://www.kultura-extra.de/musik/spezial/MusikfestBerlin2017_BPh_Maelkki.php
Monteverdi war GROSSARTIG! Freu mich auf weitere Konzerte!!