Läsbisch-TV

Läsbisch-TV 27 Sendungen, einzigartiges Zeugnis der vielfältigen, inzwischen verschwundenen Ladies-Only Szene LÄSBISCH-TV aus Berlin
Das 1. Lesbische Fernsehmagazin auf diesem Planeten !
1991-1993

Mehr als 100 lesbische Frauen beteiligten sich an der Herstellung des einstündigen monatlichen (im ersten Halbjahr 14tägigen) Sendung: LÄSBISCH-TV (LTV), das Erste Lesbische Fernsehmagazin auf diesem Planeten: vom 11.

April 1991 bis 15. Mai 1993 mit 27 Sendungen und einer Einschaltquote bis zu 350.000 Zuschauer*innen auf Kabelsender: FAB (Fernsehn aus Berlin). LÄSBISCH-TV wurde in Abwechslung mit der schwulen Sendung Andersrum gezeigt, das bereits 3 Monate zuvor beim Kabel-Sender FAB (Fernsehen aus Berlin) ausstrahlte und von Rosa von Praunheim gegründet wurde. LÄSBISCH-TV wiederholte in fünf Treffpunkten Berli

April 1991 bis 15. Mai 1993 mit 27 Sendungen und einer Einschaltquote bis zu 350.000 Zuschauer*innen auf Kabelsender: FAB (Fernsehn aus Berlin). LÄSBISCH-TV wurde in Abwechslung mit der schwulen Sendung Andersrum gezeigt, das bereits 3 Monate zuvor beim Kabel-Sender FAB (Fernsehen aus Berlin) ausstrahlte und von Rosa von Praunheim gegründet wurde. LÄSBISCH-TV wiederholte in fünf Treffpunkten Berli

Wie gewohnt öffnen

Happily Welcome at Le**os 🙂Wednesday 22. September 2021at Open-Air Cinema „Cine Σαπφώ Magicnights"in Skala Eressos 20:00...
17/09/2021

Happily Welcome at Le**os 🙂
Wednesday 22. September 2021
at
Open-Air Cinema „Cine Σαπφώ Magicnights"
in Skala Eressos
20:00h
Le**os Goes HAPPY by Bettina FreylanD
Switzerland, 2015, 5min., Music Video
20:10h
LÄSBISCH-TV - Best-Of 1991-1993
by Mahide Lein & Doreen Dorotea Etzler
Germany/Berlin, 2018, 101min., engl. subtitles
1st Le***an Television on this Planet !
Mix of 27 one-hour broadcasts
www.laesbisch-tv.de

21:40h
Questions & Answers with Tina & Mahide

++++++++++++++++++++++
Le**os goes HAPPY
is a declaration of love for Skala Eressos. About 30 le****ns from all over the world are dancing in Skala Eressos on HAPPY by Pharrell Williams.
The film screened at more than 15 q***r film festivals such as the BFI Flare in London, the LGBTIQ Film Festival in Thessaloniki and the Outview Film Festival in Athens.
+
LAESBISCH-TV - Best-Of 1991-1993
Video by Mahide Lein & Doro Etzler, 2018, 101 min.
THE refreshing jewel and unique testimony to the diverse, meanwhile almost disappeared “ladies only” scene of the 1990s with the rich cultural offer by and for le****ns.
More than 130 le***an women took part in the production of the 27 hour-long monthly programs with art, politics, sport, film, s*x, news from all over the world, event tips, and much more.
A no-budget project, passionately idealistic in the midst of the madness of the commercial Media apparatus.
All posts are still up to date!

After the screening will be a conversation
with Bettina Freyland & Mahide Lein.

Happily Welcome at Le**os 🙂
Wednesday 22. September 2021
at
Open-Air Cinema „Cine Σαπφώ Magicnights"
in Skala Eressos
20:00h
Le**os Goes HAPPY by Bettina FreylanD
Switzerland, 2015, 5min., Music Video
20:10h
LÄSBISCH-TV - Best-Of 1991-1993
by Mahide Lein & Doreen Dorotea Etzler
Germany/Berlin, 2018, 101min., engl. subtitles
1st Le***an Television on this Planet !
Mix of 27 one-hour broadcasts
www.laesbisch-tv.de

21:40h
Questions & Answers with Tina & Mahide

++++++++++++++++++++++
Le**os goes HAPPY
is a declaration of love for Skala Eressos. About 30 le****ns from all over the world are dancing in Skala Eressos on HAPPY by Pharrell Williams.
The film screened at more than 15 q***r film festivals such as the BFI Flare in London, the LGBTIQ Film Festival in Thessaloniki and the Outview Film Festival in Athens.
+
LAESBISCH-TV - Best-Of 1991-1993
Video by Mahide Lein & Doro Etzler, 2018, 101 min.
THE refreshing jewel and unique testimony to the diverse, meanwhile almost disappeared “ladies only” scene of the 1990s with the rich cultural offer by and for le****ns.
More than 130 le***an women took part in the production of the 27 hour-long monthly programs with art, politics, sport, film, s*x, news from all over the world, event tips, and much more.
A no-budget project, passionately idealistic in the midst of the madness of the commercial Media apparatus.
All posts are still up to date!

After the screening will be a conversation
with Bettina Freyland & Mahide Lein.

25. April: Vor dem „Tag der Lesbischen Sichtbarkeit“ in Berlin
23/04/2021
Kundgebung – Tag der lesbischen Sichtbarkeit – Bezirk Berlin Brandenburg

25. April: Vor dem „Tag der Lesbischen Sichtbarkeit“ in Berlin

Datum25. April 2021 17:00 – 18:30 Uhr Vor der Brave Wall, Gitschiner Straße 64, 10969 Berlin Für mehr lesbische Sichtbarkeit: Die Gruppe Q***ramnesty Berlin des Bezirks lädt zu einer Kundgebung am 25.4.von 17:00-18:30 vor der Gitschiner Straße 64 in Kreuzberg ein. Anlässlich des am 26.04.2021...

12/04/2021

🌹 11. April 2021 🌹
🌹 30. Jubilée 🌹
🌹 LÄSBISCH-TV 🌹

19/03/2021

Die Orga des digitalen LFT2021 grüßt euch aus einem ihrer vielen Online-Sitzungen. Nicht immer können alle zehn dabei sein. Wir sind motiviert und anpassungssfähig, was die Herausforderungen betrifft. Bald gibt es konkrete News mit ausführlichem Programm tagsüber und abends, was euch wunderbare Referentinnen und Künstlerinnen sowohl aus dem Studio in Bremen (ohne Publikum) und per Videokonferenzprogramm von und nach überall vernetzt an Panels, Workshops, Vorträgen, Lesungen, Filmen und Kultur anbieten werden. Wir freuen uns auf euch!
Save the date 21. - 23. Mai 2021!
#lft2021bremen #le****nspring #lesbenfrühlingstreffen #le****nspringgathering #le***anfeminist

LFT since 47 years 🌹 congratulate 🌹2021 the 1st time hybrid online 🍀📌Shave the date📌https://le***anandgaynews.com/2021/0...
02/03/2021
Le***an Spring Gathering 2021 in Bremen from 21 – 24 May - Le***an and Gay News

LFT since 47 years 🌹 congratulate 🌹
2021 the 1st time hybrid online 🍀
📌Shave the date📌
https://le***anandgaynews.com/2021/03/le***an-spring-gathering-2021-in-bremen-from-21-24-may/?fbclid=IwAR2y_ih2C7EtT0myyMxVfGVdTjwyHmGSXcoJIgLp97XvO3vjpiQI3TAFIu8

The Le***an Spring Gathering has been taking place every year since 1974 in different cities of Germany and with a different theme each year. For the first time this year, the event will take place online. We asked the organisers to tell us more. Our theme this year. “Le***an Spring – Rising to ...

18/02/2021

Audre Lorde
Happy Birthday 87

#audrelordetheberlinyears

Heidi Kull Our Sweatheart is Elsewhere Now since 11th February 2020
11/02/2021

Heidi Kull
Our Sweatheart is Elsewhere Now
since 11th February 2020

Heidi Kull
Our Sweatheart is Elsewhere Now
since 11th February 2020

da freu ich mich schon drauf - hoffentlich findet es statt - toitoitoi ;-)
21/12/2020
LFT 2021 Bremen

da freu ich mich schon drauf -
hoffentlich findet es statt - toitoitoi ;-)

Die Orga des LFT2021 in Bremen ist auf Facebook - schön, daß Du uns gefunden hast. Wir laden Dich auf unsere Homepage ein.
#lft2021 #lft2021bremen #Lesbenfrühlingstreffen
#le***anSpring #printempsLesbien #le***an #d**e #feminist #lesbica

16/11/2020

Die LTV-Veranstaltung im Sonntags-Club am 27. Nov. ist abgesagt
und verschoben auf Fr. 22. Januar 2021
Mahide ist anwesend 💜
Meldet bitte Euch an, es gibt nur 30 Plätze 💜

18/10/2020

bis 26. Oktober 2020: LÄSBISCH-TV Best-Of 1991-1993
im Schwules Museum, Lützowstr.73, 10785 Berlin
in der Ausstellung: "100 Objekte – An Archive of Feelings"

Herzlich willkommen am Donnerstag 2. Juli, 19:00him EWA-Frauenzentrum, Prenzlauer Allee 6, 10405 BerlinLÄSBISCH-TV Best-...
15/06/2020

Herzlich willkommen am Donnerstag 2. Juli, 19:00h
im
EWA-Frauenzentrum, Prenzlauer Allee 6, 10405 Berlin

LÄSBISCH-TV Best-Of 1991 – 1993
Video von Mahide Lein & Doro Etzler, 2018, 101 min.

Mahide ist anwesend ;-)
http://www.laesbisch-tv.de

04/06/2020

💚 Wir denken an💚
💚Heidi Kull💚
💚 heute 55 💚
💚

with LÄSBISCH-TV Best-Of 1991-93, 101min., engl. subtitles 😍
13/05/2020
100 Objekte – An Archive of Feelings – SMU

with LÄSBISCH-TV Best-Of 1991-93,
101min., engl. subtitles 😍

100 Objekte – An Archive of Feelings Die Wunderkammer ist explodiert! Im Frühjahr und Sommer 2020 richtet das Schwule Museum das Scheinwerferlicht auf die eigene Sammlung. Nach dem Vorbild der Ausstellung „Weltgeschichte in 100 Objekten“ am British Museum möchten wir den Reichtum, die Vielfa...

10/04/2020

Happy 29 Birthday
LÄSBISCH-TV
started 11th April 1991

03/12/2019
07/11/2019

Sa. 14. Dez., 19:30h
LÄSBISCH-TV Best-Of 1991-1993
by Mahide Lein & Doro Etzler, 101min., 2018
in
TV Gaststätte http://www.t-v.city (ex-Barbiche)
Potsdamer Str. 151, 10783 Berlin-Schöneberg
Eintritt: 8,-€/erm. 5,-€

our next screenings in November:LÄSBISCH-TV Best-Of 1991-199307. Nov.       Prag, Mezipatra Q***r Film Festival09.-13. N...
05/09/2019
LÄSBISCH-TV

our next screenings in November:
LÄSBISCH-TV Best-Of 1991-1993
07. Nov. Prag, Mezipatra Q***r Film Festival
09.-13. Nov. Bern, Q***rsicht Filmfestival - Looping in Foyer
21. Nov. Ljubljana LGBT film festival
http://www.laesbisch-tv.de
happily welcome ;-)

07/06/2019

next Shows:
Sa. 8. July, 20:00h in BEGINE, Berlin
"Best Of 1991 - 1993" by Doro Etzler & Mahide Lein
& Live-Animation mit Original-Pappen “Ich und Frau Berger” von Heidi Kull
anschl. Gespräch mit LTV-Exen, Heidi Kull & Mahide
+
Sa. 9. Juni, 12:00h beim LFT, Köln
"Best Of 1991 - 1993" by Doro Etzler & Mahide Lein
101min, 2018, Mahide ist anwesend

26/09/2018

Best-Of LÄSBISCH-TV
by Mahide Lein & Doro Etzler, 110min., 5/2018
am 19. Okt., 19:00h
RUT, Schillerpromenade 1, 12049 Berlin-Neukölln
U-Boddinstr., Ladies only
Eintritt: 5,-€ bis 10,-€ Selbsteinschätzung
Mahide ist anwesend - Herzlich Willkommen ;-)

06/09/2018
nach den wunderschönen Pride-weeks und 40igsten CSD-Berlin gehts weiter für "Soli vom Faß" in best Moebel-Olfe ;-)mit DJ...
30/07/2018

nach den wunderschönen Pride-weeks und 40igsten CSD-Berlin gehts weiter für "Soli vom Faß" in best Moebel-Olfe ;-)
mit DJs Sharron Sawyer & Grace Kelly
wir freuen uns schon sehr auf Euch !

Q***rspiegel
20/07/2018
Q***rspiegel

Q***rspiegel

Beim Motzstraßenfest bekommt Kulturvermittlerin und Aktivistin Mahide Lein den Rainbow Award. Wir haben sie interviewt.

LÄSBISCH-TV in Galerie Zeitzone
25/06/2018

LÄSBISCH-TV in Galerie Zeitzone

Adresse

Berlin
10965

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Läsbisch-TV erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Läsbisch-TV senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Es gibt schon lesbisches TV aus den USA.
Vielen Dank an die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, die es nach 25 Jahren ermöglichte, alle 27 Sendungen zu digitalisieren und katalogisieren. 50 Frauen- und LGBTQI*-Archive erhalten das DVD-Pack mit einem Katalog der Auflistung aller Beiträge. Die in Berlin konzipierten und produzierten Sendungen sind ein einzigartiges Zeugnis der vielfältigen, inzwischen fast verschwundenen „Ladies-Only“-Szene der 90er Jahre und des reichhaltigen Kulturangebotes von und für Lesben, wo es noch 44 Frauen-Treffpunkte wie Buchläden, Galerien, Restaurants, Zentren, Cafés und Nachtclubs gab. Frauen konnten tagsüber unter sich sein und nachts gab es eine Vielzahl an Veranstaltungen zum Ausgehen in der lesbischen Subkultur: Wir hatten eine große Frauenpower! Der Zeitgeist macht’s möglich: vor 20 Jahren hätte man sich nicht so sehr für LÄSBISCH-TV interessiert, wie es in den frühen 90iger Jahren war. Nach 30 Jahren ist die Wertschätzung von historischem Material logischerweise größer. Es wird wertvoller, je älter es ist. Heute erinnern wir uns gerne nostalgisch an die freche Pionierzeit der lesbischen Bewegung, wo der „Lesbische Chic“ En Vogue wurde. Ein Großteil der ehemaligen LÄSBISCH-TV Mitarbeiterinnen traf sich, den Katalog zu erarbeiten. Das machte viel Spaß! Die guten Geister der Gött*innen trugen bei, dass im Februar/März 2018 im Schwulen Museum*, Dank Verena Hofmann, im Rahmen der feministischen „12 Monde“ Film-Lounch erstmals das komplette Archiv von LÄSBISCH TV öffentlich zugänglich wurde, und dank der Bundestiftung Magnus Hirschfeld bereits digitalisiert präsentiert werden konnte. In vielen Interviews, die ich in den letzten Monaten machte, erlebe ich junge Leute als sehr interessiert für unsere Herstory. Sie sind neugierig und manchmal auch neidisch, weil die vergangen Zeiten wilder waren, als die heutigen! Wir haben vieles neu erfunden und heute ist es ein bißchen langweilig geworden bzw. gibt es dieses Zusammensein nicht mehr ;-( Ich erfreue mich immer sehr, auf alte Zeiten angesprochen zu werden und mithilfe der Zeitgenoss*innen bekommen wir unsere Geschichte wieder klar.