Clicky

Staatsoper Unter den Linden

Staatsoper Unter den Linden Staatsoper Unter den Linden | Tickets: +49 (0)30 20 35 45 55 | www.staatsoper-berlin.de | Anmeldung für den Studierendenverteiler: E-Mail mit dem Stichwort »Staatsoper für Studierende« an [email protected]

Staatsoper Unter den Linden | Tickets: 030 - 20 35 45 55 | www.staatsoper-berlin.de | Anmeldung für den Studierendenverteiler: E-Mail mit dem Stichwort »Staatsoper für Studierende« an [email protected]

Heute ist die wunderbare Cecilia Bartoli mit einem Liedrecital auf unsere Bühne zu erleben, begleitet durch Marie-Ève Sc...
15/04/2022

Heute ist die wunderbare Cecilia Bartoli mit einem Liedrecital auf unsere Bühne zu erleben, begleitet durch Marie-Ève Scarfone am Klavier. Das Programm umfasst Werke von Joseph Haydn, Franz Schubert und Gioachino Rossini.

Today the wonderful Cecilia Bartoli can be experienced on our stage with a Lied recital, accompanied by pianist Marie-Ève Scarfone. The program includes works by Joseph Haydn, Franz Schubert and Gioachino Rossini.

Photo: © Decca / Uli Weber

Diese Woche war Proben-Endspurt für die rund 80 Instrumentalist:innen des Opernkinderorchesters im Alter von 7 bis 13 Ja...
15/04/2022

Diese Woche war Proben-Endspurt für die rund 80 Instrumentalist:innen des Opernkinderorchesters im Alter von 7 bis 13 Jahren, ihre Mentor:innen der Staatskapelle Berlin und der bezirklichen Musikschulen sowie Dirigent Giuseppe Mentuccia.

Morgen um 11:30 Uhr ist es endlich soweit: Das Opernkinderorchester gibt im Rahmen der FESTTAGE 2022 im Großen Saal der Staatsoper Unter den Linden sein jährliches Auftaktkonzert. Die jungen Musiker:innen spielen passend zu den Festtagen Auszüge aus den drei Da-Ponte Opern »Don Giovanni« »Cosí fan tutte« und »Le nozze di Figaro«. Außerdem werden »Die Moldau« von Bedřich Smetana und »Peer Gynt Suite Selections« sowie abschließend »An der schönen blauen Donau« und »Unter Donner und Blitz« von Johann Strauß erklingen. Als Solist:innen treten die Sopranistin Evelin Novak, die Mezzosopranistin Valentina Stadler und der Bariton Žilvinas Miškinis auf. Moderiert wird das Konzert von Amelie Stiefvatter.

Weitere Konzerte des Opernkinderorchesters finden am 29. April und 8. Mai statt. Außerdem wird das Opernkinderorchester am 16. Mai mit demselben Programm im Nikolaisaal Potsdam zu Gast sein.

Für die drei Konzerte des Opernkinderorchesters in der Staatsoper Unter den Linden (16. / 29. April und 8. Mai) bietet die Staatsoper kostenfreie Solidaritätstickets* für geflüchtete Familien und Berliner Helfer:innen an, ermöglicht durch eine Spendenaktion der Mitarbeiter:innen und Freunde und Förderer. Die kostenfreien Tickets sind per Link buchbar:
16.04.:
https://staatsoper-berlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?kassierer=webSV2&event=16250

29.04.:
https://staatsoper-berlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?kassierer=webSV2&event=16251

08.05.:
https://staatsoper-berlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?kassierer=webSV2&event=16252

*begrenztes Kontingent

Das Opernkinderorchester ist ein Kooperationsprojekt der Staatsoper Unter den Linden und der Staatskapelle Berlin mit den Musikschulen des Landes Berlin. Das Opernkinderorchester wird gefördert von der Hilti Foundation, der Heinz und Heide Dürr Stiftung, der Karl Schlecht Stiftung, KPMG und dem Verein der Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden.

This week was the final rehearsal spurt for the 80 young instrumentalists of the Opera Children's Orchestra aged 7 to 13, their mentors from the Staatskapelle Berlin and from the district music schools, as well as conductor Giuseppe Mentuccia.

Tomorrow at 11:30 a.m. the time has finally come: the Opera Children's Orchestra will give its annual kick-off concert at the Staatsoper Unter den Linden as part of FESTTAGE 2022. The young musicians will perform excerpts from the three Da Ponte operas "Don Giovanni", "Cosí fan tutte" and "Le nozze di Figaro". In addition, "The Moldau" by Bedřich Smetana and "Peer Gynt Suite Selections" will be performed, as well as "An der schönen blauen Donau" and "Unter Donner und Blitz" by Johann Strauß. The soloists will be soprano Evelin Novak, mezzo-soprano Valentina Stadler and baritone Žilvinas Miškinis. The concert will be moderated by Amelie Stiefvatter.

Further concerts of the Opera Children's Orchestra will take place on April 29 and May 8. In addition, the Opera Children's Orchestra will have a guest concert at the Nikolaisaal Potsdam on May 16.

For the three concerts of the Opera Children's Orchestra at the Staatsoper Unter den Linden (April 16 / 29 and 8 May), the Staatsoper offers free solidarity tickets* for refugee families and Berliner helpers, made possible by a fundraising campaign of employees and friends and supporters. The free tickets can be booked via the enclosed links. Please help spread the word.

16.04.:
https://staatsoper-berlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?kassierer=webSV2&event=16250

29.04.:
https://staatsoper-berlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?kassierer=webSV2&event=16251

08.05.:
https://staatsoper-berlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?kassierer=webSV2&event=16252

*subject to availability

The Opera Children's Orchestra is a cooperation project of the Staatsoper Unter den Linden and the Staatskapelle Berlin with the music schools of the state of Berlin. The Opera Children's Orchestra is supported by the Hilti Foundation, the Heinz and Heide Dürr Foundation, the Karl Schlecht Foundation, KPMG and the Verein der Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden.

Photos: Peter Adamik

Flucht aus dem Großstadtdschungel... In einer Stunde feiert Christian Josts Kammeroper »Die arabische Nacht« in der Insz...
14/04/2022

Flucht aus dem Großstadtdschungel... In einer Stunde feiert Christian Josts Kammeroper »Die arabische Nacht« in der Inszenierung von Marcin Łakomicki im Rahmen von LINDEN 21 Premiere auf der Probebühne 1. Das Kulturradio vom rbb war vorab bei einer Probe dabei - den Vorbericht könnt Ihr hier nachhören: https://bit.ly/3JJijmM

Toi toi toi für das Team um Dirigent Philipp Armbruster, Regisseur Marcin Łakomicki, Kostüm- und Bühnenbildnerin Leonie Wolf, das Ensemble mit unseren Opernstudiomitglieder Ema Nikolovska, Clara Nadeshdin, Anna Kissjudit, Carles Pachon, Spencer Britten und Magnus Dietrich sowie Marie Sofie Jacob, Laura Jacob und Mitgliedern der Staatskapelle Berlin.
Weitere Termine und Tickets: bit.ly/3Ef7Crc

Escape from the urban jungle... In one hour Christian Jost's chamber opera "Die Arabische Nacht" in Marcin Łakomicki's production will celebrate its premiere on rehearsal stage 1 as part of LINDEN 21. rbb's cultural radio visited a rehearsal - you can listen to the feature here: https://bit.ly/3JJijmM (German only).

Toi toi toi for the entire team around conductor Philipp Armbruster, director Marcin Łakomicki, costume and set designer Leonie Wolf, the ensemble with our opera studio members Ema Nikolovska, Clara Nadeshdin, Anna Kissjudit, Carles Pachon, Spencer Britten and Magnus Dietrich as well as Marie Sofie Jacob, Laura Jacob and members of the Staatskapelle Berlin.
More dates and tickets: bit.ly/3Ef7Crc

The International Opera Studio of the Staatsoper Unter den Linden is supported by the Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung

Photo: Gianmarco Bresadola

Daniel Barenboim sagt Auftritte bis zum 22. April 2022 abDaniel Barenboim leidet derzeit unter Kreislaufproblemen und be...
14/04/2022

Daniel Barenboim sagt Auftritte bis zum 22. April 2022 ab

Daniel Barenboim leidet derzeit unter Kreislaufproblemen und befindet sich hierfür in ärztlicher Behandlung. Er erholt sich momentan, aber aus Gründen der Vorsicht haben ihm seine Ärzte empfohlen, seine geplanten Auftritte bis inklusive 22. April 2022 abzusagen.

Das Dirigat des zweiten Mozart-da-Ponte-Zyklus‘ im Rahmen der FESTTAGE übernehmen Giuseppe Mentuccia bei COSÌ FAN TUTTE (heute, 14. April) und LE NOZZE DI FIGARO (16. April) sowie Thomas Guggeis bei DON GIOVANNI (17. April).

Am Freitag (15. April) wird Cecilia Bartoli bei ihrem Liedrecital durch Marie-Eve Scarfone am Klavier begleitet. Das Programm bleibt unverändert.

Wir wünschen Daniel Barenboim schnelle und gute Besserung!

Daniel Barenboim cancels performances until 22nd April 2022

Daniel Barenboim is currently suffering from circulatory problems and is undergoing medical treatment for this. He is currently recovering, but as a precautionary measure, his doctors have advised him to cancel his scheduled performances up to and including April 22, 2022.

For the Mozart-da-Ponte-Cyle during this year's FESTTAGE Giuseppe Mentuccia will be stepping in for tonight’s COSÌ FAN TUTTE and LE NOZZE DI FIGARO on Saturday, 16th April. Thomas Guggeis will be conducting DON GIOVANNI on Sunday, April 17.

On Friday (April 15), Cecilia Bartoli will be accompanied by Marie-Ève Scarfone at the piano during her Lied recital. The program remains unchanged.

We all wish Daniel Barenboim a speedy recovery and send best wishes!

Photo: Harald Hoffmann / Deutsche Grammophon

Was uns glücklich und stolz macht: Morgen feiert DIE ARABISCHE NACHT auf der Probebühne I LINDEN21-Premiere – mit unsere...
13/04/2022

Was uns glücklich und stolz macht: Morgen feiert DIE ARABISCHE NACHT auf der Probebühne I LINDEN21-Premiere – mit unseren aktuellen Opernstudiomitgliedern Ema Nikolovska, Clara Nadeshdin, Anna Kissjudit (die ab 22/23 Ensemblemitglied wird), Carles Pachon, Spencer Britten und Magnus Dietrich. Parallel dazu beginnt auf der Hauptbühne der zweite Mozart-da-Ponte-Zyklus mit COSÌ FAN TUTTE, LE NOZZE DI FIGARO und DON GIOVANNI – mit vielen unserer ehemaligen Opernstudiomitglieder, die wieder gemeinsam auf der Bühne stehen, einige von ihnen nun auch als Ensemblemitglied: Evelin Novak, Elsa Dreisig, Slávka Zámečníková, Serena Sáenz, Gyula Orendt, David Oštrek sowie auch Liubov Medvedeva, die aktuell im Opernstudio ist. Es macht uns stolz, den Weg dieser jungen Talente mitzuverfolgen und zu sehen, welche Karrieren sie machen. Und es macht uns glücklich, so viele unserer Alumni und aktuellen Mitglieder zeitgleich am Haus zu erleben.

Der nächste zweijährige Opernstudio-Zyklus beginnt in der Spielzeit 2023/2024. Bewerben können sich Sänger:innen bis zum Alter von 28 Jahren. Interessierte Bewerber:innen können ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Geburtsdatum, Liste des gesungenen/studierten Repertoires, ein Porträtfoto und Links zu Audio- oder Videoaufnahmen von mindestens drei Arien) im September (1.-30. September 2022) einreichen an: [email protected] senden. Das Vorsingen für die ausgewählten Kandidaten findet vom 21. bis 23. November 2022 statt.

Das Internationale Opernstudio der Staatsoper Unter den Linden wird von der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung unterstützt.

While tomorrow DIE ARABISCHE NACHT has its LINDEN21 premiere on the Probebühne I with our current opera studio members Ema Nikolovska, Clara Nadeshdin, Anna Kissjudit (who will become an ensemble member from 22/23), Carles Pachon, Spencer Britten and Magnus Dietrich, on the main stage the Mozart-da-Ponte cycle with COSÌ FAN TUTTE, LE NOZZE DI FIGARO and DON GIOVANNI kicks off again – with so many of our former opera studio members back on stage together again, some of them now also as our ensemble members: Evelin Novak, Elsa Dreisig, Slávka Zámečníková, Serena Sáenz, Gyula Orendt, David Oštrek as well as current member Liubov Medvedeva. It makes us so proud to follow the journeys of these young talents and to witness the careers they have made for themselves. And to see so many of our opera studio alumni performing back here right now, at the same time, makes us very happy.

The next Opera Studio cycle of two years begins in the 2023/2024 season. Singers of all voice disciplines up until 28 years are invited to apply. Interested applicants can send their complete application (resume with date of birth, list of repertoire sung/studied, a portrait photo, and links to audio or video recordings of at least three arias) to [email protected] in September (Sept. 1-30, 2022). Auditions for selected candidates will be held November 21-23, 2022.

The International Opera Studio of the Staatsoper Unter den Linden is supported by the Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung.

Photos: Gianmarco Bresadola | Matthias Baus

Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung

Morgen feiert unsere LINDEN21 Produktion DIE ARABISCHE NACHT von Christian Jost nach dem gleichnamigen Schauspiel von Ro...
13/04/2022
LINDEN 21 Produktion »DIE ARABISCHE NACHT« – Eine Stadt in einem Haus

Morgen feiert unsere LINDEN21 Produktion DIE ARABISCHE NACHT von Christian Jost nach dem gleichnamigen Schauspiel von Roland Schimmelpfennig auf der Probebühne I Premiere.
Auf dem Blog findet Ihr heute einen Beitrag mit Regisseur Marcin Łakomicki, Bühnen- und Kostümbildnerin Leonie Wolf und Dirigent Philipp Armbruster im Gespräch mit Dramaturg Benjamin Wäntig.
Weitere Infos und Tickets zur Produktion findet Ihr hier: bit.ly/37Neobl

Tomorrow our LINDEN21 production DIE ARABISCHE NACHT by Christian Jost based on the play by Roland Schimmelpfennig will celebrate its premiere on rehearsal stage I. On the blog you find a post with director Marcin Łakomicki, set and costume designer Leonie Wolf and conductor Philipp Armbruster in conversation with dramaturge Benjamin Wäntig today.
You can find further info and tickets here: bit.ly/37Neobl

Regisseur Marcin Łakomicki, Bühnen- und Kostümbildnerin Leonie Wolf und Dirigent Philipp Armbruster im Gespräch mit Dramaturg Benjamin Wäntig. BENJAMIN WÄNTIG Zu den Besonderheiten von Roland Schimmelpfennigs Schauspiel »Die arabische Nacht« wie auch der Vertonung von Christian Jost gehört,...

Der Vorverkauf für den RING hat begonnen!The RING cycle is on sale NOW!
12/04/2022

Der Vorverkauf für den RING hat begonnen!

The RING cycle is on sale NOW!

Im Gegensatz zu Wagners »Ring«-Tetralogie ist die Mozart-Da Ponte-Trilogie nicht als Zyklus konzipiert worden. Erst nach...
07/04/2022
Mozarts Da-Ponte-Opern – Eine Trilogie unserer Zeit

Im Gegensatz zu Wagners »Ring«-Tetralogie ist die Mozart-Da Ponte-Trilogie nicht als Zyklus konzipiert worden. Erst nachträglich wird die Bezeichnung »Trilogie« für LE NOZZE DI FIGARO (1786), DON GIOVANNI (1787/88) und COSÌ FAN TUTTE (1790) angewandt, deren einzige Gemeinsamkeit es ist, von einem der inspiriertesten Duos der Operngeschichte geschaffen worden zu sein: Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo Da Ponte.
Regisseur Vincent Huguet beschreibt sein Konzept, Mozarts Da-Ponte-Opern als einen Zyklus auf die Bühne zu bringen, in seiner erdachten Chronologie.

Unlike Wagner's "Ring" tetralogy, the Mozart-Da Ponte trilogy was not conceived as a cycle. Only subsequently is the designation "trilogy" applied to LE NOZZE DI FIGARO (1786), DON GIOVANNI (1787/88) and COSÌ FAN TUTTE (1790), whose only common feature is to have been created by one of the most inspired duos in opera history: Wolfgang Amadeus Mozart and Lorenzo Da Ponte.
Director Vincent Huguet describes his concept of bringing Mozart's Da Ponte operas to the stage as a cycle, in his imagined chronology.

Regisseur Vincent Huguet beschreibt sein Konzept, Mozarts Da-Ponte-Opern als einen Zyklus auf die Bühne zu bringen. Im Gegensatz zu Wagners »Ring«-Tetralogie ist die Mozart-Da Ponte-Trilogie nicht als Zyklus konzipiert worden. Erst nachträglich wird die Bezeichnung »Trilogie« für »Le nozze d...

Adresse

Unter Den Linden 7
Berlin
10117

S-Bahn: S+U Friedrichstraße: S1 S2 S5 S7 S25 S75, U-Bahn: Hausvogteiplatz: U2 Stadtmitte: U2, U6 Französische Straße: U6 , Bus: Staatsoper: 100 200 TXL Unter den Linden/Friedrichstraße: 100 147 200 TXL

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Staatsoper Unter den Linden erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Staatsoper Unter den Linden senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

New announcement: Gerald Finley will make his role debut as The Dutchman in Der Fliegende Holländer at the Staatsoper Unter den Linden Berlin in May 2023.
Tristan und Isolde https://youtu.be/NNX5LpRS4D4 Staatsoper Unter den Linden-Staatsoper Berlin Hans Beirer / Martha Mödl & Karl Böhm dirigiert Staatskapelle Berlin 1959
I feel very sad that I have to cancel tomorrow's performance at Staatsoper Unter den Linden but this is the right decision. I know it, and I hope that you will understand. Thank you for being here and thank you for your amazing support, as always. I wish all my colleagues tomorrow a big toï toï toï. It has been a joy to sing Donna Elvira and Contessa. And I am happy to know they will come again 🌷 Much love from Elsa
🎭 Universitätslehrgang Musiktheatervermittlung - Anmeldefrist bis 30. April verlängert! Bereits zum vierten Mal wird an der Universität Mozarteum der Universitätslehrgang Musiktheatervermittlung angeboten. Ziel des Lehrgangs ist es, die Studierenden zur pädagogisch und künstlerisch kompetenten Vermittlung von Oper, Operette und Musical in unterschiedlichen Kultur-, Bildungs- und Sozialeinrichtungen an verschiedene Zielgruppen zu befähigen. Link zu allen Infos: www.bit.ly/ulg-mtv Kontakt: [email protected] In Kooperation mit dem Institut für Szenische Interpretation von Musik und Theater, Staatsoper Unter den Linden und Komische Oper Berlin.
Heute Abend ist George Balanchines JEWELS in der Staatsoper Unter den Linden zu sehen. Tickets sind noch unter www.staatsballett-berlin.de und an der Abendkasse erhältlich. EMERALDS 1. Pas de deux: Cameron Hunter, Krasina Pavlova EMERALDS 2. Pas de deux: Timothy Dutson, Jenni Schäferhoff EMERALDS Pas de trois: Alizée Sicre, Clotilde Tran, Murilo de Oliveira RUBIES Pas de deux: Evelina Godunova, Daniil Simkin RUBIES Solo-Dame: Julia Golitsina DIAMONDS Pas de deux: Alexandre Cagnat, Polina Semionova Foto: Carlos Quezada Photographer
Sensationelle künstlerische Leistung! 👏🏼❣️ Wir sind so stolz auf unsere Stipendiat:innen im Internationalen Opernstudio der Staatsoper Unter den Linden. „Die Arabische Nacht“, auch am 19. und 21. April @ Staatsoper Unter den Linden mit u.a. Carles Pachon, Ema Nikolovska, Spencer Britten, Magnus Dietrich, Clara Nadeshdin und Anna Kissjudit #staatsoperberlin #talents #opernstudio #lmkms
Vienna in turmoil as Opera advertises for new chief
Operalia Winners Elsa Dreisig and Bogdan Volkov - Tenor share the stage as Donna Elvira and Don Ottavio, in Don Giovanni at Staatsoper Unter den Linden ➡️ Live streaming today at 19.00 CET on medici.tv and Mezzo 📸 Monika Rittershaus | Simon Fowler
Das Staatsballett Berlin wünscht frohe Ostern! Wir feiern mit einer Vorstellung von George Balanchines JEWELS am Ostermontag in der Staatsoper Unter den Linden. Feiern Sie mit! Tickets sind noch unter www.staatsballett-berlin.de erhältlich.
WE DID IT ♥️ „Die Arabische Nacht“ von C. Jost Staatsoper Unter den Linden #Linden21
Daniel Barenboim cancels performances until 22nd April 2022. Daniel Barenboim is currently suffering from circulatory problems and is undergoing medical treatment. He is currently recovering, but as a precautionary measure, his doctors have advised him to cancel his scheduled performances up to and including April 22, 2022. For the Mozart-da-Ponte-Cyle during this year's FESTTAGE at Staatsoper Unter den Linden, Giuseppe Mentuccia will be stepping in for tonight’s COSÌ FAN TUTTE and LE NOZZE DI FIGARO on Saturday, 16th April. Thomas Guggeis will be conducting DON GIOVANNI on Sunday, April 17. On Friday (April 15), Cecilia Bartoli will be accompanied by Marie-Ève Scarfone at the piano during her Lied recital. The program remains unchanged. Photo: Harald Hoffmann / Deutsche Grammophon