Galerien in Berlin Mitte

Galerien in Berlin Mitte Galerien Berlin Mitte
aquabitArt gallery architecture | art | webdesign Auguststr. 35 10119 Berlin Tel +49 (0) 30 260 36 477 www.art.aquabit.com [email protected] Do - Sa 14 - 18 h u. n. V. 3.9.-29.10. Annette Selle Paintings, Sculptures 19.11. - 23.12. urban patterns Andreas Kuhn, lo-fi photography For current exhibitions: please check website SARA ASPERGER GALLERY HELMA: Das Eine und Andere Sophienstr. 18 10178 Berlin Tel: +49 (0)30 28044904 [email protected] www.sara-asperger-gallery.de Mi 14 – 18 h Do – Sa 12 – 18 h u. n. V. 30.9.-29.10. Mark Hipper 4.11.2011-4.2.2012 HELMA (Abb.) GALERIE BERLIN, Küttner & Ebert GmbH Werner Liebmann Auguststraße 19 10117 Berlin Tel +49 (0)30 2514420 [email protected] www.Galerie-Berlin.de Di - Sa 12 - 18 h 22.10.-3.12. Henning Kürschner, Berndt Wilde und … (Kabinett) 10.12.2011- Ende Januar 2012 Klaus Hack, Christopher Lehmpfuhl, Sati Zech BERLIN ART PROJECTS Project Space: Mehringdamm 33 10961 Berlin Tel.: +49 (0)30 24 08 76 06-0 [email protected] www.berlinartprojects.de Mo - Fr 11 - 19 h Sa 12 - 18 h u.n. V. September/ Oktober Sebastian Neeb, Solo Show Oktober Ergül Cengiz, Solo Show Oktober/ November Claudia Vitari, Solo Show November/ Dezember 2011 Sebastian Schrader, Die ewigen Comparsen berlin art scouts Andrea Lein: Visier Sophienstrasse 25 10178 Berlin Tel +49 (0)30 240 869 302 [email protected] www.berlinartscouts.de Mi - Sa 13 - 18 h 9.9.–26.11. Helga Schmidhuber: Rhizom Horizon Walter Bischoff Galerie / Immaginaria Arti Visive Gallery Friederike Oeser Linienstr. 121 10115, Berlin Tel +49 (0)30 60 92 42 58 www.galleriaimmaginaria.com [email protected] Di - Sa 13 - 18 h 14.10.-20.11. Regina Sell, "in Between" 24.11.-31.12 Gruppenausstellung: Arbeiten auf Papier Brutto Gusto_fine arts Torstraße 175 D. 10115 Berlin Tel +49 (0) 30 3087 4646 [email protected] www.bruttogusto.com Mo - Fr 11 - 19 h Sa 11 - 18 h 2.9.-29.10. GLASSWORKS: Bernard Heesen, Massimo Micheluzzi, Ritsue Mishima, Fredrik Nielsen, Robin Winters 4.11.-29.12. WILLEM SPEEKENBRINK, Born to be. Skulptur C/O Berlin International Forum for Visual Dialogues Oranienburger Straße/Tucholskystraße 10117 Berlin Tel +49 30 28 44 41 60 [email protected] www.co-berlin.info Mo - So 11 - 20 h 10.9.-4.12. Unheimlich Vertraut - Bilder vom Terror Anja Niedringhaus. At War 8.10.-6.12. Talents 25 Mirko Martin / Melanie Martin Galerie Deschler Jay Mark Johnson: venice beach waves #2 Auguststraße 61 10117 Berlin Tel +49 (0)30 283 32 88 [email protected] www.deschler-berlin.de Di - Fr 11 - 18 h Sa 12 - 18 h 9.9.-29.10. Jay Mark Johnson "El Anarquista y el Automóvil: Zwischen Don Quijote und Rattenfänger" (Abb.) Doebele – Galerie und Kunstauktionen Gartenstraße 3 c Hinterhof 2. Stock 10115 Berlin Tel +49 (030) 28 09 54 42 [email protected] www.fine-art-doebele.de Mi – Fr 14 - 19 h Sa 11 - 17 h u. n. V. 1.7.-29.10. Künstler der Galerie, Accrochage 4.11.-11.11. Vorbesichtigung, 32. Auktion (12.11.) EMERSON Gallery Berlin Frank Tornow Schiffbauerdamm 19 10117 Berlin Tel +49 30 24047295 www.emerson-gallery.de [email protected] Di - Fr 14 -19h Sa 12 - 16 h 10.9.-22.10. Jarosław Kozłowski 29.10.-30.12. Frank Tornow, Malerei (Abb.) Galerie Förster Schröderstraße 2 10115 Berlin Tel +49 (0)176-2280-5909 [email protected]rster.de www.galerie-foerster.de Di - Fr 16 - 19 h Sa 12 - 18 h 2.9.-22.10. John Pollak, Connections (Fotografie) 4.11.-17.12. Mady Piesold, Nowhere (Objekte, Malerei und Zeichnung) de freo gallery Giovanni Maranghi Auguststraße 85 101 17 Berlin 030-54813617 [email protected] www.defreogallery.com Di - Fr 13 - 18 h Sa 12 - 17 h 28.10.-12.11. Matteo Giuntini, Italy, „Life goes on“ 26.11.-10.12 Matthew Broussard, USA „Legendary histories“ galerie gerken Ruud Kuijer, Foto: Rob Versluys Auguststr. 49 10119 Berlin Tel +49 (0)30 978 940 66 [email protected] www.galerie-gerken.de Di - Sa 12 - 18 h 22.10.–3.12. Renata Tumarova, Malerei 10.12.2011–31.01.2012 „Winterausstellung“ Galerie Gesellschaft Auguststr. 83 10117 Berlin Tel +49 (0)30 28879320 www.galerie-gesellschaft.de [email protected] Di – Fr 12 – 19 h Sa 11 – 18 h 8.10.-23.11. Achim Niemann 26.11.2011-Januar 2012 Carsten Gille galerie hiltawsky Alex Franklin, Project Gotham Racing, Las Vegas, Tuesday November 22nd, 2005 Tucholskystrasse 41 10117 Berlin +49 (0) 171 8134567 www.hiltawsky.com [email protected] Mi – Sa 14 – 18 h 3.9.–22.10. Matthew Pillsbury 29.10.–23.12. Susan Burnstine galerie doris höger contemporary art copyright A. Paola Neumann 2003 Programmgalerie für Abstraktion Linienstr. 161 10155 Berlin Tel +49 (0) 176 10401358 www.galeriedorishoeger.com [email protected] Di - Sa 10 - 19 h u. n. V. 20.10.-23.12. Jörg Bürkle— Abstraktion und Zeit 13.1.-3.3.2012 Elisabeth Sonneck— Abstraktionen im Raum Hunchentoot Choriner Str. 8 10119 Berlin Tel +49 (0) 30 41725430 www.galerie-hunchentoot.de [email protected] Di - Fr 16 - 19 h Sa 10 - 18 h 3.9.-12.11. Philipp Hennevogl „HAUFEN“ Linolschnitte 26.11.-3.2. Aurelia Gratzer - Malerei Galerie ICON Berlin Veteranenstraße 22 10119 Berlin-Mitte [email protected] www.galerie-icon.de Mi - Fr 14 - 19 h, Sa 13 - 18 h u. n. V. 21.10.-3.12. Sven Wiebers, Neue Arbeiten 9.12.2011-14.1.2012 Künstler der Galerie ICON, Weihnachtsausstellung Nadania Idriss Contemporary // New Glass Art + Photography @The Parkhaus Straßburger Str. 6-8 10405 Berlin Germany Tel +49 (0) 30 278 793 86 www.nadaism.de [email protected] Di - Sa 13 - 19 h 12.11.–26.11. Photography Exhibition 3.12 - 17.12. György Gáspár, URANIUM ifa-Galerie Berlin Institut für Auslandsbeziehungen Nikhil Chopra, Yog Raj Chitrakar, Memory Drawing VII, Performance, 2009 © Nikhil Chopra Linienstraße 139/140 10115 Berlin Tel +49 (0)30 / 28449140 www.ifa.de [email protected] Di – So 14 – 19 h, an Feiertagen geöffnet 14.10.–22.1.2012 “connect:” Khoj International Artists’ Association, Delhi, in Indien und weit darüber hinaus – In India and Far Beyond Bani Abidi, Zuleikha Chaudhari, Nikhil Chopra, Rohini Devasher, Shilpa Gupta und Huma Mulji, Abhishek Hazra, Hema Upadhyay, Sylvia Winkler und Stephan Köperl (Abb.: Nikhil Chopra, Yog Raj Chitrakar, Memory Drawing VII, Performance, 2009 © Nikhil Chopra) imago fotokunst Linienstraße 145 10119 Berlin Tel +49 (0)30 28 045 999 www.imago-fotokunst.de [email protected] Di - Fr 12 – 19 h, Sa 14 - 18 h Im August Do - Sa 14-18 h 8.10.-12.11. Ursula Kelm, Suche nach der Vergangenheit 19.11.-21.12. Abschlussarbeiten Fotoklasse 27 janinebeangallery anna borowy: the sound is ringing in my head, 160x150 cm, öl leinwand Torstraße 154 10115 Berlin Tel + 49 (0)30 417 671 68 www.janinebeangallery.com [email protected] Di - Sa 12 - 18 h und nach Vereinbarung 22.10.- 3.12. Anna Borowy Hinter den Spiegeln 10.12.2011-21.1.2012 Per Adolfsen (DK), Tom Anholt (UK), Marco Reichert (D), Marcy Brafman (USA) "Ode on Melancholy " KW Institute for Contemporary Art Paul Chan, RE: The Operation, 2002, Single-channel video, 27 minutes, from „Tin Drum Trilogy“, © 2007 Paul Chan Auguststr. 69 10117 Berlin Tel +49 (0)30 24 34 59 0 www.kw-berlin.de [email protected] Di - So 12 - 19 h Do 12 - 21 h 11.9.-13.11. Seeing is believing Gruppenausstellung (Abb. Paul Chan) 22.9.–23.10. KW69 #7 25.11.–27.11. MISS READ Artist Book Festival 27.11.2011 – 29.1.2012 Helen Mirra. Field Recordings kuratiert von Gabriele Horn LEE galerie BERLIN Ji Suk-Chol Brunnenstr.172 10119 Berlin Tel: + 49 (0) 30 4171 7973 Fax: + 49 (0) 30 4171 7967 www.leegalerieberlin.com [email protected] Di - Sa 12 - 18 Uhr u.n.V. 30.9.–5.11. Nam June Paik: Drawings and Installations 11.11. – 10.12. Ji Suk-Chol – Solo Exhibition (Abb.) 16.12.2011 – 21.1.2012 Hye-Ja – Solo Exhibition GALERIE LEO.COPPI Leber, Fremdes Inventar,2008, Öl auf Leinwand, 120x70cm Augusstr. 83 10117 Berlin Tel +49 (0)30-283 53 31 [email protected] www.leo.coppi.de Di - Sa 12 - 18 h 2.9.-5.11. „Berlin“ Manfred Böttcher, Ellen Fuhr, Michael Jastram, Konrad Knebel, Harald Metzkes, Ulrike Pisch, Barbara Putbrese, Reinhard Stangl 12.11.2011- Mitte Januar 2012 Robert Metzkes – Terrakotta-Figuren, Bronzen, Zeichnungen lorch+seidel galerie Luca Lanzi Tucholskystraße 38 10117 Berlin-Mitte Tel +49 (0)30 - 97 89 39 35 [email protected] www.lorch-seidel.de Di - Fr 13 - 19 h Sa 12 - 18 h 7.10.-19.11. Luca Lanzi – Plastik und Zeichnung (Abb.) Loris - Galerie für zeitgenössische Kunst Jana Seehusen Gartenstr. 114 10115 Berlin Tel +49 (0)30 27 59 55 79 www.lorisberlin.de [email protected] Mi - Fr 14 - 19 h Sa 12 - 17 h 8.10.-5.11. Open Space 9 Infos zeitnah unter www.lorisberlin.de 12.11.-10.12. Open Space 10 Infos zeitnah unter www.lorisberlin.de Robert Morat I Galerie I Schauraum Berlin Michel Campeau - DARKROOM #1 Kleine Hamburger Str. 2 10115 Berlin Tel +49 172 4348781 www.robertmorat.de [email protected] Sa 12 - 18 h u. n. V. 8.9.-26.11. Paul Kranzler - BRUT 3.12.-11.2.2012 Michel Campeau - DARKROOMS (Abb.) Galerie en passant Jörg Schmiedekind Brunnenstraße 169 10119 Berlin Tel.: +49 (0)30 70221218 [email protected] www.galerie-enpassant.de Di - Fr 14 - 18 h Sa 12 - 16 h 21.10.-26.11. Dorothea Schutsch: Malerei 2.12.2011 - 7.1.2012 Künstler der Galerie: Weihnachtsausstellung A trans Pavilion Hackesche Höfe Hof 3, Rosenthalerstr. 40-41 10178 Berlin +49 (0)173 2025220 www.atrans.org [email protected] Fr 14 - 19 Uhr u.n.Vereinbarung. Schaufenster rund um die Uhr 18.9.-6.11. A serendipic(it)y #05: Louise Crawford + Stéphan Guéneau (FR), LANGUAGE FOR SALE 13.11.–31.12. A serendipic(it)y #06: Sladjan Nedeljkovic (CH), SCHAUWERK PODBIELSKI CONTEMPORARY Hrair Sarkissian, Zebiba (no. 1), 2007, Courtesy Kalfayan Galleries, Athens - Thessaloniki Koppenplatz 5 10115 Berlin Tel: +49 30 240 88 238 www.podbielskicontemporary.com [email protected] Di - Sa 12 - 18 Uhr Podbielski Contemporary stellt im Schwerpunkt internationale Photo und Video Kunst aus, die sich auf geopolitische und transkulturelle Fragestellungen unserer Zeit konzentriert. 24.9. - 15.11. Soloshow des Künstlers Hrair Sarkissian (Abb. Zebiba (no. 1), 2007, Courtesy Kalfayan Galleries, Athens - Thessaloniki) Petra Rietz Salon Galerie SpringerParker aus der Serie "Permafrost" / MEMORIA Norway Koppenplatz 11a 10115 Berlin Tel.: + 49 (0) 172 649159 [email protected] www.petrarietz.com Mi - Sa 15 - 18 Uhr u. n. V. 14.10.-17.12. Claus Brunsmann / Malerei Galerie Sophien-Edition Klaus Süß, Bühnenbilder I, 2010, bemalter Druckstock, 40x50 cm Sophienstraße 24 10178 Berlin Tel +49 (0)30 28 28 233 [email protected] www.galerie-sophien-edition.de Mi - Sa 13 - 18 h u. n. V. 8.10.-19.11. Klaus Süß, Holzschnitte und mehr „Zum 60. Geburtstag“ (Abb.) 26.11.- Ende Januar 2012 Georg Weise, Malerei, Michael Karlovski, Skulpturen Two Window Project Katharina Arndt www.twowindowproject.com [email protected] West Berlin Gallery Street art / Urban fine Art / Illustration Brunnenstr. 56 13355 Berlin Tel +49 (0)30 548 566 29 www.westberlingallery.com [email protected] Mi - Sa 11:00 - 18:30 h und nach Vereinbarung 22.9.-29.10. Hara Katsiki, Solo Show- Winner of the illustrative award 2010-works on paper and wood 10.11.-17.12. Group show featuring Alias, Prost, Linda's Ex, Alexander Clouchard Barbone, Giacomo Spazio, Hara Katsiki... c. wichtendahl. galerie. Martin Groß, o. T., 2011, Lithografie, 69 x 102 cm Joachimstr. 7 10119 Berlin Tel +49 (0)30 94 88 29 08 [email protected] www.wichtendahl.de Di - Sa 12 - 18 h u. n. V. 2.9. - 22.10. constructures Martin Groß, Winni Schaak, Tilmann Zahn Zeichnung, Skulptur, Papierarbeit 28.10.2011 - 7.1.2012 non solo disegno Katharina Meister, Dörthe Bäumer, Silvia Schreiber. Zeichnung, Collage, Installation White Square Gallery bei Zagreus Projekt Brunnenstraße 9a (2. Hinterhof) 10119 Berlin Tel +49 160 96 29 53 08; Tel +49 171 41 77 224 [email protected] www.whitesquaregallery.com www.zagreus-berlin.net 24.9.-19.11. Artists Anonymous "where the wild things are" zone B Knut Wolfgang Maron Brunnenstraße 149 10115 Berlin Tel +49 (0)170 463 09 53 [email protected] www.zone-b.info Di. – Do. 10 – 16 Uhr Fr - Sa 12 - 18 Uhr u. n. V. 3.9.-15.11. Antje Dorn - Cargo 19.11.-15.2. Kunsttüte’11 AANDO FINE ART Tucholskystraße 35 10117 Berlin Tel.: +49 (0)30 2809 3418/19 [email protected] www.aandofineart.com Di-Sa 11-18 Uhr artSPACE berlin [email protected] www.artspace-berlin.de IB ISABEL BILBAO - Galerie Kollwitzstrasse 38 D-10405 Berlin Tel. +49 (0)30 41715931 www.isabelbilbao.com [email protected] Mo - Fr 12 - 19 h Sa 10 - 19 h . billirubin gallery [email protected] www.billirubin.com GALERIE COLLECTIVA Brunnenstraße 152 10115 Berlin Tel +49 30 841 192 10 [email protected] www.collectivagallery.com Di – Sa 12 – 18 h [DAM] Berlin [email protected] www.dam-berlin.de KUNSTPUNKT BERLIN – Galerie für aktuelle Kunst Schlegelstrasse 6 10115 Berlin Tel +49 (0)30 28598811 www.Kunstpunkt.com [email protected] Mi – Sa 14 - 19 h Galerie LackeFarben Brunnenstraße 170 10 119 Berlin +49 (0)30-48 62 57 11 www.lackefarben.com [email protected] Mi - Do 15 – 19 h Fr - Sa 16 – 20 h Künstler der Galerie: Antonio Possenti, Filiz Azak, Massimo Catalani, Giampaolo Talani, Thom. Rauchfuss, Hermann Lüddecke, Renzo Galardini aktuelle Informationen unter www.lackefarben.com MORGEN CONTEMPORARY Oranienburger Str. 27 10117 Berlin Tel +49 (0)30 66 30 91 45 www.galerie-morgen.com [email protected] Di – Sa 12 – 18 Uhr Galleria Nove Anna-Louisa-Karsch-Str. 9 10178 Berlin Tel +49 (0)30 24 78 16 36 www.galleria9-berlin.com [email protected] Di - Sa 11-18 Galerie Poll an der Museumsinsel Garnisonkirchplatz/ Anna-Louisa-Karsch-Str.9 (am Garnisonkirchplatz) 10178 Berlin-Mitte Tel.: (030) 261 70 91 [email protected] www.poll-berlin.de Di - Fr 11 - 18 Sa 11 - 16 Uhr u. n. V. Galerie der Kunststiftung Poll Gipsstraße 3 10110 Berlin Tel +49 (0)30 284 96 20 [email protected] www.poll-berlin.de Di - Sa 15 - 18 h RASCHE RIPKEN BERLIN Linienstr. 148 10115 Berlin Tel +49 30 40054160 [email protected] www.rasche-ripken.de Galerie Dieter Reitz Berlin Böttgerstraße 18 13357 Berlin Tel +49 (0)30 280 470 56 [email protected] www.galeriedieterreitz.de n. v. V. Galerie Sandmann Linienstr. 139-140 10115 Berlin [email protected] www.artsandmann.de Di - Fr 14 – 19 h Sa 12 - 17 h SevenStarGallery Gormannstraße 7 10119 Berlin Tel: +49.30.847 118 77 [email protected] www.sevenstargallery.com Di. - Fr. 12 -20 h Sa. 12 - 19 h Swedish Photography Oranienburger Str. 27, Kunsthof 10117 Berlin-Mitte [email protected] www.swedishphotography.org Mi -Sa 13 - 18 h tiefimBlut - Kunstkontor | Galerie Helga Maria Bischoff Kollwitzstr. 74 10435 Berlin Tel +49 (30) 21464750 [email protected] www.tiefimBlut.com WILDE GALLERY Chaussee Str. 7 10115, Berlin T +49 (0)30 258 16 258 [email protected] www.wildegallery.de Mi - Sa 14 - 18 h
(6)

Rund um die Auguststraße, zwischen Invaliden-, Brunnen-, und Oranienburgerstraße befindet sich das Zentrum der Galerien in Berlin-Mitte. Ein halbjährlich erscheinender Flyer sowie die Webseite www.galerien-berlin-mitte.de informieren über die Standorte der Galerien, laufende Ausstellungen und gemeinsame Veranstaltungen wie das OPEN WEEKEND im Mai und Oktober. Centered around Auguststrasse, and between Invaliden - and Oranienburgerstrasse, is the centre of the gallery scene in Berlin-Mitte. A bi-yearly flyer and website - www.galerien-berlin-mitte.de - keeps one up-to-date on the galleries, exhibitions, and events such as the OPEN WEEKEND in May and October.

Unsere Dodo-Taschen sind angekommen - gefertigt aus 100 % Recycling-Material und mit Liebe gesiebdruckt in Berlin. Zu er...
27/05/2020

Unsere Dodo-Taschen sind angekommen - gefertigt aus 100 % Recycling-Material und mit Liebe gesiebdruckt in Berlin. Zu erwerben für 12,00 € bei uns in der Galerie (janinebeangallery Torstraße 154 Berlin) oder Versand.

Unsere Dodo-Taschen sind angekommen - gefertigt aus 100 % Recycling-Material und mit Liebe gesiebdruckt in Berlin. Zu erwerben für 12,00 € bei uns in der Galerie (janinebeangallery Torstraße 154 Berlin) oder Versand.

・・・WIR FORDERN NUR GLEICHBEHANDLUNGRückkehr zur 7% Umsatzbesteuerung im Kunsthandel!Der "Bundesverband Deutscher Galeri...
16/05/2020

・・・
WIR FORDERN NUR GLEICHBEHANDLUNG
Rückkehr zur 7% Umsatzbesteuerung im Kunsthandel!
Der "Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler" plädiert in einem offenen Brief an die Bundesregierung zur Wiedereinführung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes bei gewerblich gehandelten Kunstgegenständen. Bei allen anderen Marktteilnehmern entfällt die Umsatzsteuer oder es gilt der ermäßigte Steuersatz von 7 %. Der coronabedingte Lockdown verstärkt die existentiellen Auswirkungen, der zuvor falsch getroffenen Entscheidungen deutlich.

Bundesregierung☝🏻

BVDG
12/05/2020

BVDG

7 statt 19! Mit einem Offenen Brief an die Kulturstaatsministerin sowie an den Bundesfinanz- und Wirtschaftsminister fordert der BVDG abermals die Wiedereinführung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes für die Galerien und den Kunsthandel in Deutschland. Wir bleiben dran!

https://www.bvdg.de/Offener_Brief_7statt19

#Repost @museumsportal・・・#OpenbutSafe — Berliner Museen öffnen wieder! Bereits seit dem 4. Mai haben einige Berliner Mu...
12/05/2020

#Repost @museumsportal
・・・
#OpenbutSafe — Berliner Museen öffnen wieder!
Bereits seit dem 4. Mai haben einige Berliner Museen, Ausstellungshäuser und Gedenkstätten wieder geöffnet. Ab heute, den 11. Mai, schließen sich zahlreiche weitere Institutionen an und öffnen ihre Türen. Eventuell sind nur Teile des Hauses geöffnet oder es gelten besondere Öffnungszeiten. Alle Informationen dazu und ob ein Online- oder Zeitfenster-Tickets benötigt wird, finden sich in unserer Übersicht: Link in Bio 👈

11. Mai:
@bauhaus_archiv
@berlinischegalerie
@computerspielemuseum_berlin
@dhmberlin
@georgkolbemuseum
@gropiusbau
@hausderwannseekonferenz
@liebermannvilla
@mittemuseum.berlin
@museumneukoelln
@museumreinickendorf
@museen_tempelhof_schoeneberg
@museumderdinge
@zitadelle_museen_ausstellungen

12. Mai:
@annefrankzentrum
@broehan_museum
@doku.ns_zwangsarbeit
@fhxb_museum
@mies_van_der_rohe_haus
@mfk_berlin
@mfnberlin
@museumpankow
@staatlichemuseenzuberlin
@villaoppenheim

13. Mai:
@futuriumd
@schwulesmuseum

14. Mai:
@deutsche_kinemathek
@stadtmuseumberlin (Museumsdorf Düppel)

15. Mai:
@brueckemuseum

#OpenButSafe #MuseumsportalBerlin #Museumsportal #KulturprojekteBerlin #wiedereröffnung #öffnung #reopening #museum #gedenkstätte #austellungshaus #berlin #corona

#Repost @mecollectorsroom・・・Looking back on 40 exhibitions in 10 years me Collectors Room Berlin... me Collectors Room B...
12/05/2020

#Repost @mecollectorsroom
・・・
Looking back on 40 exhibitions in 10 years me Collectors Room Berlin... me Collectors Room Berlin will be closing its doors, drawing the curtain on a successful decade as a venue for exhibitions by the Olbricht Collection and a platform for public engagement in contemporary art and international art collections of all kinds.

The Wunderkammer Olbricht was on permanent display from 2010 until 2020, comprising over 300 precious objects from the Renaissance and Baroque periods.
///
Rückblick auf 40 Ausstellungen in 10 Jahren me Collectors Room Berlin... Nach einer Dekade erfolgreicher Ausstellungs- und Vermittlungstätigkeit wird der me Collectors Room Berlin als Plattform für internationale Kunstsammlungen mit unterschiedlichsten Inhalten geschlossen.

Die Wunderkammer Olbricht war von 2010 bis 2020 permanent zu sehen, mit rund 300 kostbaren Objekten aus Renaissance- und Barockzeit.

#mecollectorsroomberlin #mecollectorsroom #wunderkammerolbricht #wunderkammer #thomasolbricht #rückblick #lookback #10yearsmecollectorsroomberlin #stiftungolbricht #olbrichtfoundation

#Repost @robertmorat・・・SEE YOU SATURDAY! We are excited to be able to re-open the gallery and to show Roger Eberhard's n...
06/05/2020

#Repost @robertmorat
・・・
SEE YOU SATURDAY!
We are excited to be able to re-open the gallery and to show Roger Eberhard's new exhibition „Human Territoriality“ next weekend!
.
In light of the current situation we will not be able to host an opening reception, but the exhibition can be viewed ‪on Saturday, May 9th‬, durign regular opening hours, 12-6pm. .

From next week on and for the foreseeable future, the gallery will work opening hours as follows: Thursday - Saturday, ‪12‬- 6pm and by appointment. We are very much looking forward to seeing you back at the gallery! .

Pictured above is „Nobistor, Hamburg, Germany“, 2018, Archival Pigment Print, 140 x 180 cm, ed. of 3. For more info on the show, please use link in bio. @roger_eberhard #humanterritoriality #photographyinberlin #contemporaryphotography #showopening #newexhibition #artinberlin

#Repost @mecollectorsroom・・・William N. Copley, Untitled (Think), 1961, 63,5 x 80 cm in der aktuellen Ausstellung /// in ...
01/05/2020

#Repost @mecollectorsroom
・・・
William N. Copley, Untitled (Think), 1961, 63,5 x 80 cm
in der aktuellen Ausstellung /// in the current exhibition "MOVING ENERGIES - 10 years me Collectors Room Berlin"

Photo: © VG Bild-Kunst, Bonn 2020, Olbricht Collection

#williamncopley #movingenergies #mecollectorsroom #olbrichtcollection #10yearsmecollectorsroomberlin #thomasolbricht #sammler #collector #kunstsammler #artcollector #einblick #insight #museumfromhome #tourdigital #virtualexhibition #globalartexhibition #virtuelleausstellung

#Repost @salongalerie・・・Aufgrund der aktuellen Situation verlängern wir unsere Ausstellung „...aus der Luft – Zuzanna Sk...
01/05/2020

#Repost @salongalerie
・・・
Aufgrund der aktuellen Situation verlängern wir unsere Ausstellung „...aus der Luft – Zuzanna Skiba und Werner Drimecker“ bis zum 13. Juni. Wir freuen uns auf Euren Besuch!
.
.
#art #galerie #wernerdrimecker #zuzannaskiba #salongalerie #diemöwe #artlovers #painting #globalartexhibition #kunstentdecken #buyart #berlin #artberlin

Die janinebeangallery ist wieder geöffnet. @janinebeangallery Die Ausstellung „Art Is A Remedy“ wird ab dem 22. 4. 2020,...
29/04/2020

Die janinebeangallery ist wieder geöffnet. @janinebeangallery
Die Ausstellung „Art Is A Remedy“ wird ab dem 22. 4. 2020, unter Beachtung der Sicherheitsauflagen, in den Räumen der Galerie zu besichtigen sein. Unsere Öffnungszeiten: Di – Sa 12 – 18 Uhr und nach Vereinbarung

Kunst kann keine Arznei ersetzen und ist dennoch ein Remedium gegen das Fremdeln mit den Symptomen der Zeit. Ein Phänomen wie „Social Distancing“ etwa ist weder thematisch in Kunstwerken noch in den Biographien ihrer Künstler neu oder fremd. Ungewissheit und Wandel sind als Anlass und Ausdruck für den kreativen Prozess eher die Regel als eine Ausnahme.

Künstler:
Inna Artemova, Anna Borowy, Dominik Butzmann, Peter Doherty, Kathrin Günter, Florian Fausch, Beate Höing, Sebastian Mögelin, Arny Schmit, Martin Stommel, Armin Völckers und Margarete Kreuzer

#berlin #janinebeangallery #galerienberlinmitte #artisaremedy #berlinmitte #berlinalive #supportyourlocal #supportyourlocalgallery #supportyourlocalgalleries #galerien #galleryweekendberlin

#Repost @galeriedeschler・・・Wir haben wieder geöffnet!Di-Sa: 12-18 Uhr und nach VereinbarungBitte beachten Sie die behörd...
29/04/2020

#Repost @galeriedeschler
・・・
Wir haben wieder geöffnet!
Di-Sa: 12-18 Uhr und nach Vereinbarung

Bitte beachten Sie die behördlichen Vorgaben - wir freuen uns auf Sie!
Neu im Basement der verlängerten Ausstellung „Malen mit Zahlen“ präsentieren wir eine Auswahl an Jörn Grothkopps „Mona Lisen“. Abbildung: Jörn Grothkopp, „Mona Lisa 23,18,4,17,7“, 2017/18, Öl auf Leinwand, je 77 x 53 cm.

#Repost @semjoncontemporary・・・Reopening of Semjon Contemporary after Corona shutdown on Tuesday April 28 at 1 pm with th...
26/04/2020

#Repost @semjoncontemporary
・・・
Reopening of Semjon Contemporary after Corona shutdown on Tuesday April 28 at 1 pm with the exhibition “Geschnitten & Gerieben / Cut & Grated“ with #renatehampke #susannepomrehn #ursulasax #lisilberberg (with her amazing „Bibliothek/Library“ at Straßen-Salon) and #stefanthiel. Please follow Berlin hygiene regulations requirements! #3dtour by #artland #video and #pressrelease and #priceportfolio on the exhibition and #bibliothek #library on semjoncontemporary.com #artsy #artland #artatberlin #berliner_galerien #galerieninmitte #newchallenge #whenvisionsbecomereality #bestoffineart #contemporaryisthefuture

Torbar
25/04/2020

Torbar

Heute ist wieder Fenstermarkttag. Früher auch unter dem Namen Samstag bekannt.
—————————————————-
#austern #champagner #roastbeef #spargelrisotto #frischerspargel #saldeibiza #torbar #boeufbourguignon #coqauvin @ Torbar

23/04/2020

@galeriedeschler

#Repost @galerie_poll・・・Ab nächsten Dienstag, den 28. April 2020, ist die Galerie Poll wieder für Besucherinnen und Besu...
23/04/2020

#Repost @galerie_poll
・・・
Ab nächsten Dienstag, den 28. April 2020, ist die Galerie Poll wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Die Ausstellung „Volker Stelzmann. Was tun? Malerei und Radierungen“ ist verlängert bis einschließlich Samstag, den 13. Juni 2020.

Die Corona-Stille haben wir genutzt, um unseren Hof neu pflastern zu lassen. Durch die derzeit geltenden Abstandsregeln eventuell auftretende Wartezeiten lassen sich dort auf einer Bank in der Sonne angenehm überbrücken.

Abb.: Blick in die Ausstellung, © Foto: Galerie Poll

#galeriepoll #berlin #berlinmitte #berlin2020 #art #artgallery #contemporary #kunst #berlinart #exhibition #volkerstelzmann #reopening

#Repost @robertmorat・・・Cautiously loosening the lockdown, Germany allows art galleries to re-open next week! We will be ...
18/04/2020

#Repost @robertmorat
・・・
Cautiously loosening the lockdown, Germany allows art galleries to re-open next week! We will be preparing the installation of Roger Eberhard‘s „Human Territoriality“ next week and plan to open the gallery for visitors the week after. Please stand by for final dates and opening hours that we will announce next week! For more info on the show, please use link in bio!
.

Pictured above is „Hadrian‘s Wall“, one of the key images from „Human Territoriality“, as we presented it in our booth at PHOTO LONDON. @roger_eberhard #humanterritoriality

#Repost @janinebeangallery Hier ist der Link zur online Vernissage:https://youtu.be/VfLjAFvYelA・・・"Art Is A Remedy" Apri...
18/04/2020

#Repost @janinebeangallery Hier ist der Link zur online Vernissage:

https://youtu.be/VfLjAFvYelA
・・・
"Art Is A Remedy" April 17th 2020 - our first online only opening reception ⁣
Thank you Karl-Hans Haschke for the photos! ⁣

- link to the online opening in bio -⁣ "Art Is A Remedy" exhibition at janinebeangallery⁣

Art cannot replace a medicine and is yet a remedy against the ⁣estrangement and fear of the symptoms of time. A phenomenon like social ⁣distancing for instance is nothing new or strange neither thematically ⁣in artworks nor in the biographies of their artists. For the creative ⁣process uncertainty and change are rather the rule than the exception.

#Repost @mecollectorsroom・・・In "MOVING ENERGIES - 10 years me Collectors Room Berlin" sind private Räume des Sammlers Th...
15/04/2020

#Repost @mecollectorsroom
・・・
In "MOVING ENERGIES - 10 years me Collectors Room Berlin" sind private Räume des Sammlers Thomas Olbricht nachgebaut, um den BesucherInnen sein Kunstleben und -erleben zugänglich zu machen. Sämtliche Sammelbereiche werden hierbei zusammengebracht.
Schon als Fünfjähriger beschäftigte sich Thomas Olbricht mit dem Sammeln von Briefmarken. Auch hat er das Editionswerk Gerhard Richters mit seinen über 170 Arbeiten vervollständigen können. Die Wunderkammer steht ebenfalls seit vielen Jahren im Fokus, wie auch Feuerwehrautos oder Pflanzenmodelle aus Pappmaché. In der Sammlung gibt es außerdem Jugendstilobjekte, romantische Landschaftsmalereien, aber auch Designermöbel, afrikanische Holzskulpturen, Globen oder altmeisterliche Stillleben und vor allem zeitgenössische Kunst. ///
In "MOVING ENERGIES - 10 years me Collectors Room Berlin" private rooms of the collector Thomas Olbricht are recreated that render the collector's inspirations and ideas directly accessible. All collection areas are united in these rooms.
Thomas Olbricht began collecting stamps when he was just five years old. He has a complete collection of Gerhard Richter’s editions, which include more than 170 works. The Wunderkammer is another years-long focus of the collection, as are model fire engines and paper maché plants. The collection also includes Art Nouveau objects, romantic landscape paintings, designer furniture, African wood sculptures, globes and Old Masters still life paintings and, above all, Contemporary Art.
Virtual exhibition: https://www.me-berlin.com/moving-energies-10-years-me-collectors-room-berlin-22-02-03-05-2020/lang/en/

#jubilaeum #anniversary #movingenergies #mecollectorsroom #olbrichtcollection #wunderkammer #wunderkammerolbricht #cabinetofcuriosities #10yearsmecollectorsroomberlin #thomasolbricht #sammler #collector #kunstsammler #artcollector #einblick #insight #museumfromhome #tourdigital #virtualexhibition #globalartexhibition #virtuelleausstellung

#Repost @janinebeangallery・・・"ART IS A REMEDY" ⁣⁣17. April - 6. Juni 2020 ⁣⁣Online only Vernissage: ⁣17. April, 17 Uhr -...
09/04/2020

#Repost @janinebeangallery
・・・
"ART IS A REMEDY" ⁣

17. April - 6. Juni 2020 ⁣

Online only Vernissage: ⁣
17. April, 17 Uhr - Livestream in den LiveStories der janinebeangallery⁣ auf Instagram: ⁣

Künstler:⁣
Inna Artemova, Anna Borowy, ⁣
Dominik Butzmann, Peter Doherty, Kathrin Günter, Florian Fausch, Beate ⁣
Höing, Sebastian Mögelin, Arny Schmit, Martin Stommel, Armin Völckers und Margarete Kreuzer ⁣

Fotografie von @dominikbutzmann ⁣
("Hassloch I" Fine Art Print 75 x 100 cm 2018 Auflage 5)⁣

Kunst kann keine Arznei ersetzen und ist dennoch ein Remedium gegen das⁣ Fremdeln mit den Symptomen der Zeit. Ein Phänomen wie „Social ⁣Distancing“ etwa ist weder thematisch in Kunstwerken noch in den ⁣Biographien ihrer Künstler neu oder fremd. Ungewissheit und Wandel sind ⁣als Anlass und Ausdruck für den kreativen Prozess eher die Regel als ⁣eine Ausnahme. Die Werke der kommenden Ausstellung „Art Is A ⁣Remedy“ bieten nicht nur in dieser Hinsicht Hilfestellung, sondern auch ⁣sehr konkret weil von jedem der teilnehmenden Künstler ein Kunstwerk der Ausstellung der janinebeangallery solidarisch gespendet wurde. ⁣Noch mehr als sonst dienen die Verkäufe in diesen schwierigen Zeiten also der Unterstützung der Galerie. ⁣

Wir sind sehr dankbar! ⁣

Bis wir die Galerie wieder öffnen dürfen, können die Werke der Ausstellung vorerst nur online besichtigt werden. Bitte kontaktieren Sie uns. @janinebeangallery

#Repost @berlinalive.de・・・Berlin (a)live ist deine Bühne! Überzeuge auch andere davon. Schick uns dein Videostatement, u...
05/04/2020

#Repost @berlinalive.de
・・・
Berlin (a)live ist deine Bühne! Überzeuge auch andere davon. Schick uns dein Videostatement, und erzähl, warum du die Plattform nutzt und warum auch andere dies tun sollten. Wie genau das läuft, liest du hier: www.berlinalive.de/videokampagne
#berlinalive #kulturtrotzcorona #stayathome #deinvideofürsolidarität

#Repost @kunstbvdg・・・In der aktuellen Politik und Kultur 4/20 des Deutschen Kulturrats ist unser Statement zur Situation...
02/04/2020

#Repost @kunstbvdg
・・・
In der aktuellen Politik und Kultur 4/20 des Deutschen Kulturrats ist unser Statement zur Situation der Galerien in der Corona-Krise. Neben den Sofort-Hilfsprogrammen, der Stundung von Steuern und Künstlersozialabgabe etc. wäre die Wiedereinsetzung der ermäßigten Mehrwertsteuer auf Kunst ein echtes Zeichen der Würdigung der Leistungen der Galerien für das Kulturleben Deutschlands und für die Zukunft eine substanzsichernde, einfache und zielgenaue Förderung dieser Kulturvermittlungsarbeit!
#7statt19
#kunstkaufen
#gemeinsamstark #kunstschafftneuesdenken #kunstgegencorona

#Repost @galeriedeschler・・・Preview: #ArtistStudioStoryDiese Woche starten wir das Projekt #ArtistStudioStory. Mit dem Fo...
02/04/2020

#Repost @galeriedeschler
・・・
Preview: #ArtistStudioStory

Diese Woche starten wir das Projekt #ArtistStudioStory. Mit dem Fokus auf die Fragen, wie der Atelieralltag aktuell aussieht und mit was für einem Gefühl unsere Künstler/-innen in die kommenden Monate blicken, präsentieren wir zweimal pro Woche jeweils ein kurzes Video aus den Ateliers.

@neopointillist Holger Bär wird im Zuge seiner aktuellen Ausstellung „Malen mit Zahlen“ den Anfang machen.
Link in bio ☝🏻um vorab einen Eindruck in seine Arbeit im Atelier zu erhalten.

#stayathome #safety #stayhealthy #artist #berlinergalerien #galeriedeschlerberlin @galeriedeschler

#Repost @salongalerie・・・Morgen verschicken wir den nächsten Newsletter! In unserer virtuellen Führung durch die aktuelle...
31/03/2020

#Repost @salongalerie
・・・
Morgen verschicken wir den nächsten Newsletter! In unserer virtuellen Führung durch die aktuelle Ausstellung vermitteln wir dieses Mal einen Einblick in die Entstehungsgeschichte von Werner Drimeckers Kopflandschaften. Zum Newsletter könnt ihr euch unter www.salongalerie-die-moewe.de/kontakt.html anmelden.
.
.
.
Bild: Werner Drimecker | o.T. | 1990er Jahre | Acryl auf Leinwand | 140 x 110 cm
#Art #Kunst #artlovers #galerie #officegoals #salongalerie #newsletter #globalartexhibition #contemporaryart #wernerdrimecker #kunstentdecken #buyart #livewithart #2681artatberlin

30/03/2020

AUFRUF AN ALLE UNTERNEHMER UND SEITENBETREIBER!***

In diesen Zeiten sollten wir alle zusammen halten.

Jetzt zeigt sich, was #miteinanderstattgegeneinander wirklich heißt.

Postet unten in den Kommentaren den Link zu eurer Seite. Ganz ohne Beschreibung.

Alle, die meiner Seite folgen, können das sehen und eure Seite besuchen.

Danach kopiert ihr diesen Text, um auch anderen die Chance zu geben, durch eure Reichweite mehr Menschen zu erreichen.

Einander unterstützen und helfen heißt es jetzt! ❤

Ich wünsche allen viel Glück und Erfolg und bleibt gesund! 🍀

29/03/2020

#Repost @janinebeangallery
・・・
𝗣𝗹𝗲𝗮𝘀𝗲 𝘀𝘁𝗮𝘆 𝗵𝗲𝗮𝗹𝘁𝗵𝘆 𝗮𝗻𝗱 𝘀𝘁𝗿𝗼𝗻𝗴! 𝗕𝗹𝗲𝗶𝗯𝘁 ⁣
𝗴𝗲𝘀𝘂𝗻𝗱 𝘂𝗻𝗱 𝘀𝘁𝗮𝗿𝗸! - 𝐯𝐢𝐫𝐭𝐮𝐞𝐥𝐥 𝐤𝐢𝐬𝐬𝐞𝐬 𝐟𝐫𝐨𝐦 𝐁𝐞𝐫𝐥𝐢𝐧⁣ ⁣ 🍀💕

Tap the link in our bio for more info -> @janinebeangallery

#galerienberlinmitte #berlin #berlinmitte #supportsmallbusiness #supportyourlocalgallery #globalartexhibition #janinebeangallery

#Repost @helfen_berlin・・・Das geht raus an alle Lieblingsorte! Zusammen mit unseren vielen Unterstützer*innen können wir ...
28/03/2020

#Repost @helfen_berlin
・・・
Das geht raus an alle Lieblingsorte! Zusammen mit unseren vielen Unterstützer*innen können wir ordentlich was bewegen 💪 wir geben alles damit es so weiter geht und alle unsere Lieblingsorte nach der Krise noch da sind 🍻
#berlin #helfenberlin #together #covid_19 #galerienberlinmitte

#Repost @best_of_berlin・・・📸 Photo by @pixelpassionphotography 💛🌸 #bestofberlin⭐⭐⭐_______________________________________...
27/03/2020

#Repost @best_of_berlin
・・・
📸 Photo by @pixelpassionphotography 💛🌸 #bestofberlin



____________________________________________
#berlin #frühling #berlinstagram #visit_berlin #iloveberlin #fotografie #berlincity

#Repost @galerie_poll・・・Aus bekanntem Anlass ist die Galerie für den allgemeinen Publikumsverkehr bis auf weiteres gesch...
26/03/2020

#Repost @galerie_poll
・・・
Aus bekanntem Anlass ist die Galerie für den allgemeinen Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Individuelle Besichtigungstermine können telefonisch unter +49(0)1608015282 oder via Email unter [email protected] vereinbart werden. Die aktuelle Ausstellung von Volker Stelzmann wird bis zum 13. Juni 2020 verlängert. Take care!

Abb.: Volker Stelzmann – Das unbekannte Gesicht (Ausschnitt), 1983, Radierung, Strichätzung, Aquatinta, 19,5 x 13 cm, © Volker Stelzmann/ VG Bild-Kunst, 2020

#galeriepoll #berlin #berlinmitte #berlin2020 #art #artgallery #contemporary #kunst #berlinart #exhibition #volkerstelzmann

Adresse

Torstraße 154
Berlin
10115

Allgemeine Information

Rund um die Auguststraße, zwischen Invaliden-, Brunnen-, und Oranienburgerstraße befindet sich das Zentrum der Galerien in Berlin-Mitte. Ein halbjährlich erscheinender Flyer sowie die Webseite www.galerien-berlin-mitte.de informieren über die Standorte der Galerien, laufende Ausstellungen und gemeinsame Veranstaltungen wie das OPEN WEEKEND im Mai und Oktober. Centered around Auguststrasse, and between Invaliden - and Oranienburgerstrasse, is the centre of the gallery scene in Berlin-Mitte. A bi-yearly flyer and website - www.galerien-berlin-mitte.de - keeps one up-to-date on the galleries, exhibitions, and events such as the OPEN WEEKEND in May and October.

Öffnungszeiten

Dienstag 12:00 - 18:00
Mittwoch 12:00 - 18:00
Donnerstag 12:00 - 18:00
Freitag 12:00 - 18:00
Samstag 12:00 - 17:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Galerien in Berlin Mitte erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Galerien in Berlin Mitte senden:

Videos

Galerien Berlin Mitte

Rund um die Auguststraße, zwischen Invaliden-, Brunnen-, und Oranienburgerstraße befindet sich das Zentrum der Galerien in Berlin-Mitte. Ein halbjährlich erscheinender Flyer sowie die Webseite www.galerien-berlin-mitte.de informieren über die Standorte der Galerien, laufende Ausstellungen und gemeinsame Veranstaltungen wie das OPEN WEEKEND. Centered around Auguststrasse, and between Invaliden - and Oranienburgerstrasse, is the centre of the gallery scene in Berlin-Mitte. A bi-yearly flyer and website - www.galerien-berlin-mitte.de - keeps one up-to-date on the galleries, exhibitions, and events such as the OPEN WEEKEND.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe