Galerie Brockstedt

Galerie Brockstedt Kunsthandel seit 1957, zeitgenössiche Kunst und Klassische Moderne.
(4)

Wie gewohnt öffnen

Tino Geiß, Laube, 2020, 68 x 45 cm, Klebebandcollage
26/01/2021

Tino Geiß, Laube, 2020, 68 x 45 cm, Klebebandcollage

22/01/2021

Die Ausstellung "Tino Geiß, Gemälde und Collagen" wird bis zum 27.02.21 verlängert!

Tino Geiß, Alexanderplatz # 15/# 19, 2020, 68 x 50 cm, Klebebandcollagen
22/01/2021

Tino Geiß, Alexanderplatz # 15/# 19, 2020, 68 x 50 cm, Klebebandcollagen

Tino Geiß, Großes Studio, 2019, 260 x 170 cm, Acryl auf Leinwand
15/01/2021

Tino Geiß, Großes Studio, 2019, 260 x 170 cm, Acryl auf Leinwand

Tino Geiß, Kreuz, 2020, 150 x 100 cm, Acryl auf Leinwand
08/01/2021

Tino Geiß, Kreuz, 2020, 150 x 100 cm, Acryl auf Leinwand

Wir wünschen frohe Weihnachten und haben - so lange man uns lässt - wie üblich geöffnet.Di - Fr: 12-18 Uhr + Sa 11 - 14 ...
11/12/2020

Wir wünschen frohe Weihnachten und haben - so lange man uns lässt - wie üblich geöffnet.

Di - Fr: 12-18 Uhr + Sa 11 - 14 Uhr u.V.

Unten: Tino Geiß, Lampe(Villa Medici)#3, 2019,
68 x 45 cm, Klebebandcollage

Tino Geiß - Gemälde und CollagenDi - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 -14 UhrUnten:Tino Geiß, Piano (negativ), 2016, 70 x 50 cm, K...
08/12/2020

Tino Geiß - Gemälde und Collagen
Di - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 -14 Uhr

Unten:
Tino Geiß, Piano (negativ), 2016, 70 x 50 cm, Klebebandcollage

Tino Geiß - Gemälde und CollagenDi - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 -14 UhrUnten: Tino Geiß, Gästezimmer, 2018, 200 x 140 cm, Ac...
04/12/2020

Tino Geiß - Gemälde und Collagen
Di - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 -14 Uhr

Unten: Tino Geiß, Gästezimmer, 2018, 200 x 140 cm, Acryl /Lwd.

Tino Geiß, Gemälde und Collagenvon Di - Fr 12 - 18 Uhr+ Sa 11-14 Uhr u.n.V.Unten: Tino Geiß, Weltraum, 2019, 80 x 51 cm,...
01/12/2020

Tino Geiß, Gemälde und Collagen
von Di - Fr 12 - 18 Uhr+ Sa 11-14 Uhr u.n.V.

Unten: Tino Geiß, Weltraum, 2019, 80 x 51 cm, Acryl/ Leinwand

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent! Die Galerie Brockstedt hat morgen, am Samstag, vo...
27/11/2020

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent! Die Galerie Brockstedt hat morgen, am Samstag, von 11- 14 Uhr geöffnet!

Hier wieder ein Strauß zum Wochenende von
Tino Geiß, Strauß, 2015, 57 x 68 cm, Acryl auf Leinwand.

Hier die Version der Juno ludovisi-Büste im Goethe-Haus in Weimar von Tino Geiß.Unten: Tino Geiß, Büste, 2018, 97 x 70 c...
26/11/2020

Hier die Version der Juno ludovisi-Büste im Goethe-Haus in Weimar von Tino Geiß.

Unten: Tino Geiß, Büste, 2018, 97 x 70 cm, Klebebandcollage

Tino Geiß - Gemälde und CollagenDi-Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11-14 Uhr u.n.V. Unten: Tino Geiß, Grassi, 2020, 100 x 156 cm, Kl...
24/11/2020

Tino Geiß - Gemälde und Collagen
Di-Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11-14 Uhr u.n.V.
Unten: Tino Geiß, Grassi, 2020, 100 x 156 cm, Klebebandcollage

Wir haben morgen, am Sonnabend, geöffnet von 11-14 Uhr, und wünschen ein schönes Wochenende!Unten: Tino Geiß, Blumen, 20...
20/11/2020

Wir haben morgen, am Sonnabend, geöffnet von 11-14 Uhr, und wünschen ein schönes Wochenende!

Unten: Tino Geiß, Blumen, 2016, 20 x 16 cm, Klebebandcollage.

Die Galerie Brockstedt hat geöffnet und zeigt ab 12. November:Tino Geiß - Gemälde und Collagen!Di - Fr 12 - 18 Uhr + Sa ...
17/11/2020

Die Galerie Brockstedt hat geöffnet und zeigt ab 12. November:

Tino Geiß - Gemälde und Collagen!

Di - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 - 14 Uhr

Glutrot gespenstisch
09/11/2020
Glutrot gespenstisch

Glutrot gespenstisch

Unheimlich liebevoll: Die Galerie Brockstedt blickt in den Kosmos der Berliner Malerin Natascha Ungeheuer.

Die geplante Lesung mit Heikko Deutschmann aus Texten von Johannes Schenk am Sonntag, 25.10., muß leider aus aktuellen G...
14/10/2020

Die geplante Lesung mit Heikko Deutschmann aus Texten von Johannes Schenk am Sonntag, 25.10., muß leider aus aktuellen Gründen auf das Frühjahr verschoben werden.

Aktuell zu sehen in der Galerie Brockstedt/Berlin, immer Di - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 - 14 Uhr.
08/10/2020
Wie Seiltanz ohne Schwerkraft

Aktuell zu sehen in der Galerie Brockstedt/Berlin, immer Di - Fr 12 - 18 Uhr + Sa 11 - 14 Uhr.

Lang ist die Reihe ihrer Bewunderer: Bilder von Natascha Ungeheuer in Berlin • Foto: Courtesy Galerie Brockstedt

"Positionen der Moderne"Von Max Klinger bis Willi Baumeisterverlängert bis zum 15. September 2020
03/09/2020

"Positionen der Moderne"
Von Max Klinger bis Willi Baumeister
verlängert bis zum 15. September 2020

Natascha UngeheurGemälde, Gouachen aus 50 Jahrenab 24. September in der Galerie Brockstedt Berlin
26/08/2020

Natascha Ungeheur
Gemälde, Gouachen aus 50 Jahren
ab 24. September in der Galerie Brockstedt Berlin

Positionen der ModerneVon Max Klinger bis Willi BaumeisterDue to Covid 19 we’ll not celebrate this exhibition with an op...
08/07/2020

Positionen der Moderne

Von Max Klinger bis Willi Baumeister

Due to Covid 19 we’ll not celebrate this exhibition with an opening however you are most welcome to visit us during opening hours.

Di. – Fr. 12 – 18 Uhr; Sa. 11 – 14 Uhr und n.V.

"Positionen der Moderne" von Max Klinger bis Willi BaumeisterWegen Covid 19 werden wir diese Ausstellung leider nicht mi...
08/07/2020

"Positionen der Moderne" von Max Klinger bis Willi Baumeister

Wegen Covid 19 werden wir diese Ausstellung leider nicht mit einem Festakt beginnen, freuen uns aber, Sie in unseren Räumen willkommen zu heißen.

ab sofort: Di. – Fr. 12 – 18 Uhr; Sa. 11 – 14 Uhr und n.V.

Ab heute, 22. April 2020, haben die Galerien Brockstedt in Berlin und Hamburg wieder geöffnet. Bitte beachten Sie unsere...
22/04/2020

Ab heute, 22. April 2020, haben die Galerien Brockstedt in Berlin und Hamburg wieder geöffnet. Bitte beachten Sie unsere verkürzten Öffnungszeiten. www.brockstedt.com

17/03/2020

Auf Grund der aktuellen Lage bleibt die Galerie Brockstedt vorübergehend geschlossen.
Tel. 0179-55 99 356
[email protected]

Am Eröffnungsabend hielt Hermann Treusch eine kleine Rede auf Ben Wagin und Alina Cowan und rezitierte Celan-Gedichte. A...
03/03/2020

Am Eröffnungsabend hielt Hermann Treusch eine kleine Rede auf Ben Wagin und Alina Cowan und rezitierte Celan-Gedichte. Außerdem seht Ihr Boris Brockstedt im Gespräch mit Ben Wagin. Die Fotos sind von Uwe Bohrer.

Ben Wagins Bodeninstallation mit dem Titel "Was man sieht".Noch zu sehen bis zum 4. April 2020 in der Galerie Brockstedt...
28/02/2020

Ben Wagins Bodeninstallation mit dem Titel "Was man sieht".
Noch zu sehen bis zum 4. April 2020 in der Galerie Brockstedt Berlin (Di-Fr 10-18 Uhr + Sa 11-14 Uhr). Die Fotos sind von Uwe Bohrer.

Ben Wagins Tischinstallation mit dem Titel "Was man sieht".Noch zu sehen bis zum 4. April 2020 in der Galerie Brockstedt...
26/02/2020

Ben Wagins Tischinstallation mit dem Titel "Was man sieht".
Noch zu sehen bis zum 4. April 2020 in der Galerie Brockstedt Berlin (Di-Fr 10-18 Uhr + Sa 11-14 Uhr). Die Fotos sind von Uwe Bohrer.

In 2 Tagen, am Freitag, ab 18 Uhr eröffnen wir Alina Cowan und Ben Wagin!Copyright: Alina Cowan
19/02/2020

In 2 Tagen, am Freitag, ab 18 Uhr eröffnen wir Alina Cowan und Ben Wagin!
Copyright: Alina Cowan

28/01/2020

Alina Cowan und Ben Wagin
Bäume Traum Räume
Eröffnung am Freitag, 21.2.2020, 18-21 Uhr

Die Ausstellung lohnt sehr! Mal ein ganz anderer Blick auf Horst Janssen. Einige Leihgaben stammen von der Galerie Brock...
05/01/2020
Kritzelritter im Laufgitter

Die Ausstellung lohnt sehr! Mal ein ganz anderer Blick auf Horst Janssen. Einige Leihgaben stammen von der Galerie Brockstedt.

Sudeleien statt Postkartenmotive: Die Sammlung Scharf-Gerstenberg würdigt den wilden Zeichner und Grafiker Horst Janssen.

Die Galerie Brockstedt hat 8 Leihgaben für diese schöne Ausstellung gegeben!
11/12/2019

Die Galerie Brockstedt hat 8 Leihgaben für diese schöne Ausstellung gegeben!

Signs of life are from yesterday - in the Sammlung Scharf-Gerstenberg it concerns immediately "life blobs - death signs"! ☝️ On 14 November 2019 the draughtsman, graphic artist, author, poster artist, illustrator and photographer Horst Jansssen 9️⃣0️⃣ would have turned 10 years old. We take the anniversary as an occasion and take a look at the lesser known side of the artist! Like no other, he operated with the means of chance, thus showing the viewer*the birth of images that are also inscribed with decay. Come by and experience it for yourself! 🙂 A first foretaste can be found here: https://bit.ly/388itTl
---
Horst Janssen, "If I could only make a right decision once to become healthy! Valere aude!" Detail, (Lichtenberg), 7 March 1993, Watercolour and Ink on Paper, Tete Böttger Collection © VG Bild-Kunst, Bonn 2019 / © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

Ein zweiter, sehr guter Arikel von Matthias Reichelt über Horst Janssen und die beiden aktuellen Ausstellungen in Berlin...
07/12/2019
Der magische Mehrwert

Ein zweiter, sehr guter Arikel von Matthias Reichelt über Horst Janssen und die beiden aktuellen Ausstellungen in Berlin zu Janssens 90. Geburtstag.

Der neue Freipass-Band und zwei Berliner Ausstellungen erschließen das Werk von Horst Janssen • Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie/VG Bild-Kunst

Hier ein sehr schöner Artikel aus dem Archiv vom 9.9.2007 über die Galerie Brockstedt in Hamburg zum 50. Geburtstag der ...
05/12/2019
Gutes Gespür für große Kunst - WELT

Hier ein sehr schöner Artikel aus dem Archiv vom 9.9.2007 über die Galerie Brockstedt in Hamburg zum 50. Geburtstag der Galerie.

Seit 50 Jahren arbeitet der Hamburger Hans Brockstedt als Galerist. Er stellte Otto Dix und Max Klinger aus, machte seinen Freund Horst Janssen in der Kunstwelt bekannt. Erinnerungen an ein bewegtes Leben: Gutes Gespür für große Kunst

04/12/2019

The exhibition "Horst Janssen's 90th Birthday"
will be extended until
January 24, 2020.

Adresse

Mommsenstraße 59
Berlin
10629

Öffnungszeiten

Dienstag 12:00 - 18:00
Mittwoch 12:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 14:00

Telefon

+49 30 8850500

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Galerie Brockstedt erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Galerie Brockstedt senden:

Kategorie

Über 60 Jahre Galerie Brockstedt

Die Galerie Brockstedt kann eine über 60 Jahre währende Galerietradition vorweisen. Gegründet 1957 von Hans Brockstedt in Hannover, kam das Haus über Hamburg mit einer Filiale 1992 nach Berlin. Seit 2017 führt der Sohn, Boris Brockstedt, beide Häuser in Hamburg und Berlin. Im Fokus steht nach wie vor die bevorzugte Kunstrichtung des Gründers, die gegenständliche Kunst der Klassischen Moderne, speziell der 20er und 30er Jahre des letzten Jahrhunderts in Deutschland. Im zeitgenössischen Programm werden verschiedene Spielarten des Realismus und Surrealismus, in Malerei und Skulptur vertreten.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Ich wünsch' euch nur das Beste für die Zukunft! Eine wirklich sehr schöne Page! ;)
Fantastische kleine Aquarelle als wäre man mittendrin in der Fiesta! Vernissage am 24.2.18 (18-21 Uhr)! Ich bin auch da! LG Uta Schnell
Ich bin auch wieder hier!
Ich bin auch wieder hier.