Saarländische Galerie

Saarländische Galerie Wir bieten jungen Künstlerinnen und Künstlern aus dem Saarland und den Partnerregionen Luxemburg, Ostbelgien und Frankreich eine Plattform in Berlin.

Öffnungszeiten: Di - Fr, 14-18 h
(4)

Wie gewohnt öffnen

Enjoy the third video of the body FLUIDS series, this time with "Les soupeurs" by Aline Bouvy!Enjoy exciting new content...
09/02/2021
body FLUIDS Video #3: About "Les soupeurs" by Aline Bouvy

Enjoy the third video of the body FLUIDS series, this time with "Les soupeurs" by Aline Bouvy!

Enjoy exciting new content about the exhibition in the coming weeks across all our social media platforms! ✨💦

In the third clip of our video series curator Gilles Neiens explains the work by Aline Bouvy which had been adapted specially for the show. Be sure to also c...

06/02/2021
body FLUIDS Video #3: About "Les soupeurs" by Aline Bouvy

In the third clip of our video series curator Gilles Neiens explains the work by Aline Bouvy which had been adapted specially for the show. Be sure to also check out the account vegetamere_ mentioned in the clip on Instagram!
Video by art/beats
Courtesy the artist

Second video on YOUTUBE now!!Enjoy exciting new content about the exhibition in the coming weeks across all our social m...
03/02/2021
body FLUIDS Video #2: About "Detox fountain" by Katja Tönnissen

Second video on YOUTUBE now!!

Enjoy exciting new content about the exhibition in the coming weeks across all our social media platforms! ✨💦

Enjoy the second clip of our video series- Curator Johannes Honeck giving an introduction to the work “Detox fountain” by Katja Tönnissen! Video by Artbeats ...

29/01/2021
body FLUIDS Video #1: About the exhibition

Museums and cultural institutions must stay closed until further notice but we are very happy to have worked with art/beats back in November 2020 to video-document the exhibition “body FLUIDS”. To bridge the time we will publish five small clips in the course of the next weeks.
Please enjoy the first clip- an overview on the topic of the show:

Video by art/beats

HEUTE ABEND: Live-Cooking mit der Künstlerin Aline Bouvy (in deutscher Sprache)19 Uhr (Dauer ca. 40 min)Online via MEETS...
13/12/2020

HEUTE ABEND: Live-Cooking mit der Künstlerin Aline Bouvy (in deutscher Sprache)

19 Uhr (Dauer ca. 40 min)

Online via MEETS: https://meet.google.com/vhv-srtf-orj

Zusammen mit der Künstlerin Aline Bouvy kochen wir eine ganz besondere Zwiebelsuppe nach, die auch Teil ihres neuen Werkes in der body FLUIDS Ausstellung ist. Was es mit dieser Suppe auf sich hat und warum wir nicht darum herumkommen, über die sogenanten “Soupeurs” oder “Croutenards” und öffentlichen Pissoirs zu sprechen, erfährt man beim Einschalten! Wir wünschen schon mal bon appétit!
Das Rezept wird vorab auf der Webseite und über die sozialen Kanäle der Saarländischen Galerie geteilt.

https://www.saarlaendische-galerie.eu

❗️POSTPONED❗️Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen bleibt die Saarländische Galerie bis Ende November geschlossen. ...
05/11/2020

❗️POSTPONED❗️

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen bleibt die Saarländische Galerie bis Ende November geschlossen. Die Ausstellung „body FLUIDS“ wird zu einem späteren Zeitpunkt eröffnet. Wir laden Sie /Euch ein, in der Zwischenzeit unsere digitalen Angebote zu nutzen: Kuratorenführungen, Künstlergespräche und eine Zoomparty werden die Ausstellung für Sie/Euch erlebbar machen. Über die weitere Entwicklung informieren wir Sie/Euch über unsere Social Media-Kanäle, die Website und über unsere Mailings. Bitte bleiben Sie/bleibt gesund! Wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen in der Ausstellung.

+++

Due to the current Corona regulations, the Saarländische Galerie will be closed until the end of November. Unfortunately, the „body FLUIDS“ exhibition has to open at a later date. In the meantime, we invite you to use our digital offers: curator tours, artist talks, and a Zoom party will make you experience the exhibition. We will inform you via our social media channels, the website, and our mailings. Please stay healthy and we look forward to hopefully seeing you again very soon at the exhibition.

Design by @saschafronczek

21/10/2020
Bettina van Haaren

LAST CHANCE TO SEE "Marien & Motten" by Bettina van Haaren at the Saarländische Galerie. Exhibition open till Friday 23.10.
Stop by and say hi! :)

LAST CHANCE TO SEE "Marien & Motten" by Bettina van Haaren at the Saarländische Galerie. Exhibition open till Friday 23....
20/10/2020

LAST CHANCE TO SEE "Marien & Motten" by Bettina van Haaren at the Saarländische Galerie. Exhibition open till Friday 23.10.

Stop by and say hi! :)

LAST WEEK to see⠀Bettina van Haaren - Marien und Motten⠀Saarländische Galerie Berlin⠀Exhibition 10.09. - 23.10., TUE-FRI...
18/10/2020

LAST WEEK to see

Bettina van Haaren - Marien und Motten

Saarländische Galerie Berlin⠀
Exhibition 10.09. - 23.10., TUE-FRI 14:00-18:00⠀
📍U Kochstr. / Checkpoint Charlie

Untitled, watercolour on paper, 32 x 24 cm⠀Bettina van Haaren - ”Marien und Motten“OPEN UNTIL OCT 23rd⠀Saarländische Gal...
11/10/2020

Untitled, watercolour on paper, 32 x 24 cm

Bettina van Haaren - ”Marien und Motten“
OPEN UNTIL OCT 23rd

Saarländische Galerie Berlin⠀
Exhibition 10.09. - 23.10., 14:00-18:00⠀
📍U Kochstr. / Checkpoint Charlie

Untitled, watercolour on paper, 32 x 24 cm⠀Bettina van Haaren - ”Marien und Motten“OPEN UNTIL OCT 23rd⠀Saarländische Gal...
11/10/2020

Untitled, watercolour on paper, 32 x 24 cm

Bettina van Haaren - ”Marien und Motten“
OPEN UNTIL OCT 23rd

Saarländische Galerie Berlin⠀
Exhibition 10.09. - 23.10., 14:00-18:00⠀
📍U Kochstr. / Checkpoint Charlie

Untitled, watercolour on paper, 32 x 24 cmOPEN UNTIL OCT 23rd⠀Bettina van Haaren - ”Marien und Motten“⠀Saarländische Ga...
08/10/2020

Untitled, watercolour on paper, 32 x 24 cm
OPEN UNTIL OCT 23rd

Bettina van Haaren - ”Marien und Motten“

Saarländische Galerie Berlin⠀
Exhibition 10.09. - 23.10., 14:00-18:00⠀
📍U Kochstr. / Checkpoint Charlie

Heute morgen: die saarländische Ministerin für Bildung und Kultur Christine Streichert-Clivot besucht die Saarländische ...
21/09/2020

Heute morgen: die saarländische Ministerin für Bildung und Kultur Christine Streichert-Clivot besucht die Saarländische Galerie in Berlin. (vor Wandzeichnung „Marien und Motten“ von Bettina van Haaren: Teil unserer aktuellen Ausstellung, bis zum 23.10.)

OPENING TODAY10.09. at 18:00 for Gallery Weekend BerlinExhibition 10.09. - 23.10., 14:00 🕑 - 18:00 🕕⠀Bettina van Haaren ...
10/09/2020

OPENING TODAY
10.09. at 18:00 for Gallery Weekend Berlin

Exhibition 10.09. - 23.10., 14:00 🕑 - 18:00 🕕

Bettina van Haaren - Marien und Motten

Saarländische Galerie Berlin
📍U Kochstr. / Checkpoint Charlie

ARTIST TALKS:
Fri 11.09. at 17:00
Fri 11.09. at 19:09
Sat 12.09. at 15:00
(Only with preregistration.)

Timeline Photos
18/08/2020

Timeline Photos

Timeline Photos
16/08/2020

Timeline Photos

“DA SEIN”Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja Strunz
14/08/2020

“DA SEIN”

Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja Strunz

FINISSAGE JETZT 💛DA SEIN⠀Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja StrunzSaarländische Galer...
14/08/2020

FINISSAGE JETZT 💛

DA SEIN⠀
Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja Strunz

Saarländische Galerie

Charlottenstrasse 3
10969 Berlin

da sein // FINISSAGE14.08. TOMORROW19-21Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja Strunz⠀Wor...
13/08/2020

da sein // FINISSAGE
14.08. TOMORROW
19-21

Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja Strunz⠀

Works in the photos: Minor Alexander, various works, mixed media on foam (detail)

Danke, OPUS Kulturmagazin!“Da sein” bis 14.08. 💛
23/07/2020
„da sein“ – Saarländische Galerie in der Berliner Charlottenstrasse

Danke, OPUS Kulturmagazin!

“Da sein” bis 14.08. 💛

„da sein“ – Saarländische Galerie in der Berliner Charlottenstrasse 14. Juli 2020 © Katja Strunz: Backbone Track, 2017, Stahl, VW Käfer -Teile, Holz/ steel, VW Käfer hoods, wood, 214 x 200 x 200 cmDer Ausstellungstitel darf getrost programmatisch gelesen werden – „da sein“ als Deside...

THROWBACK TO THE VERNISSAGE OF “da sein.”EXHIBITION OPEN TILL 14.8.Works by:Emma AdlerMinor AlexanderGregor HildebrandtS...
20/07/2020

THROWBACK TO THE VERNISSAGE OF “da sein.”

EXHIBITION OPEN TILL 14.8.

Works by:
Emma Adler
Minor Alexander
Gregor Hildebrandt
Still & Wachall
Katja Strunz

COME VISIT 💛

cotton candyMinor Alexander, various works, mixed media on foam⠀DA SEINEmma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, ...
02/07/2020

cotton candy

Minor Alexander, various works, mixed media on foam

DA SEIN

Emma Adler, Minor Alexander, Gregor Hildebrandt, Stoll&Wachall, Katja Strunz⠀

Saarländische Galerie, OPENING TODAY 16-21

ON DISPLAY TILL 14.8.

Wir freuen uns, dass wir die Saarländische Galerie in Berlin ab Mittwoch, den 20. Mai 2020 wieder öffnen zu können. Nach...
19/05/2020

Wir freuen uns, dass wir die Saarländische Galerie in Berlin ab Mittwoch, den 20. Mai 2020 wieder öffnen zu können. Nach temporärer Schließung laden wir Sie herzlich dazu ein, in unseren Räumen vorbeizuschauen. Die aktuelle Ausstellung GLAUBE: PETER UND LUISE HAGER-PREIS 2020 ist während eingeschränkter Öffnungszeiten, Dienstag – Freitag, 14 - 18 Uhr, noch bis zum 26.6. zu sehen.

Kunst in Quarantäne: Arbeit 11 von 11 aus der Ausstellung „Glaube“ (Peter und Luise Hager-Preis 2020): Luise Talbot: Ver...
11/05/2020

Kunst in Quarantäne: Arbeit 11 von 11 aus der Ausstellung „Glaube“ (Peter und Luise Hager-Preis 2020): Luise Talbot: Vertrau mir, 2019, Öl auf Leinwand, 200 x 120 cm. "Dargestellt ist eine Mischung aus Mönchskutte und Zaubererumhang. Das Bild lädt dazu ein, sich ihm und dem lebensgroßen Umhang gegenüber zu stellen, und doch gibt es kein Gegenüber bzw. das Innenleben der Hülle bleibt ungeklärt. Die Arbeit beinhaltet eine Art unheimlicher Ironie, die sich auch im Titel wiederspiegelt. Ein Zaubererkostüm ist etwas, das sich eher an Kinder richtet und spielerisch gemeint ist. „Glauben“ wäre hier ein Zeichen der Unaufgeklärtheit, da man sich in der Gewissheit wiegt, dass hinter allem eine Erklärung, ein Trick steckt. Dagegen werden zum Beispiel die Gewänder der Kirche mit Würde und auch mit Geheimnis aufgeladen. So steht die Wirkung der Hülle in einem beunruhigenden Verhältnis zum Individuum, das darin steckt." (L. Talbot)

Kunst in Quarantäne: Arbeit 10 von 11 aus der Ausstellung „Glaube“ (Peter und Luise Hager-Preis 2020): Antonia Stakenköt...
05/05/2020

Kunst in Quarantäne: Arbeit 10 von 11 aus der Ausstellung „Glaube“ (Peter und Luise Hager-Preis 2020): Antonia Stakenkötter: King Koka, 2020, 47 Fotodrucke, gebunden, Auflage: 25. "King Koka ist eine fotografische Sammlung, die sich mit auf der Straße und im Internethandel gefundenen Weihnachtsmannfiguren beschäftigt. Die Beweggründe für den Kauf einer Weihnachtsmannfigur sind vielseitig.
King Koka lädt dazu ein, mögliche Optionen abzuwägen und das Phänomen zu hinterfragen: Dekorationszwecke, Repräsentation christlicher Symbolik, Langeweile, Kaufsucht,
Repräsentation vorhandener Ressourcen, gesellschaftlicher Zwang, kollektiver Wahn …" (A. Stakenkötter)

Kunst in Quarantäne: Arbeit 9 von 11 aus der Ausstellung „Glaube“ (Peter und Luise Hager-Preis 2020): Anica Seidel: Tra$...
28/04/2020

Kunst in Quarantäne: Arbeit 9 von 11 aus der Ausstellung „Glaube“ (Peter und Luise Hager-Preis 2020): Anica Seidel: Tra$h & Ca$h, Serie von vier Arbeiten, je 54 x 70 cm, Öl auf Holz. "Seit Jahrhunderten übt die klassische Mythologie eine enorme Faszination auf die Menschheit aus und bleibt bis heute allgegenwärtig. Allerdings kann Hermes mehr für uns tun, als Klaus Pakete auszuliefern. Auch Venus macht nicht nur eine gute Rasur. Die Frage nach dem Glauben im derzeitigen Wissenschaftszeitalter wird immer komplizierter zu beantworten. „Glaube an dich selbst“ ist mittlerweile nicht nur ein gut gemeinter Ratschlag, sondern ein Dogma. Die Dominanz der Selbstdarstellung ist allgegenwärtig und mit ihr einher geht die Bilderflut der streng praktizierten Beautyrituale, gottgleichen Sportler und predigenden Rapper. Der damit verbundene Lifestyle gleicht derzeit einer Religion. Ekstase und Askese sind überall. Wie würde die Darstellung griechischer Götter samt ihrer Attribute oder der Sagengestalten heute aussehen?" (A. Seidel, Abb. Dionysos, Sisyphos, (c)T. Brenner)

Adresse

Charlottenstrasse 3
Berlin
10969

Öffnungszeiten

Dienstag 14:00 - 18:00
Mittwoch 14:00 - 18:00
Donnerstag 14:00 - 18:00
Freitag 14:00 - 18:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Saarländische Galerie erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Saarländische Galerie senden:

Videos

Kategorie

SAARLÄNDISCHE GALERIE — EUROPÄISCHES KUNSTFORUM E.V.

Die Saarländische Galerie in Berlin unterstützt seit 2004 Künstler*innen aus dem Saarland und den Partnerregionen Luxemburg, Ostbelgien und Frankreich dabei, sich mit ihren Arbeiten in der Bundeshauptstadt zu präsentieren.

In dem ehrenamtlich geführten Verein haben sich Saarländer*innen und Freund*innen des Saarlandes zusammengeschlossen, um Kunst und Kultur aus der Großregion in der Mitte Europas in Berlin zu fördern. Der Lage des Saarlandes entsprechend versteht sich die Galerie darauf, Grenzen zu überwinden, im künstlerischen wie im geografischen Sinn. Der Verein ist politisch unabhängig, gemeinnützig und selbstlos tätig.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Verfolgt man das Programm, so sollte man meinen, es gäbe im Saarland nur Männer, die nennenswerte Kunst machen. Nichts gegen die Künstler und deren Positionen! Aber: Einen Kunstraum, der (noch dazu als Landesvertretung) zu gefühlt 99% Männer präsentiert (Einzelausstellungen), kann man nicht mehr ernst nehmen. 2019!