Clicky

Aufbau Verlage

Aufbau Verlage Aufbau bewegt. Von Literatur bis Unterhaltung - ob klassisch, zeitgenössisch, avantgardistisch oder sachlich - in unseren Büchern steckt seit über 70 Jahren die Leidenschaft für Literatur.

Im Aufbau Verlag erscheinen jährlich rund 200 Bücher. Das Verlagsprogramm umfasst u.a. Titel aus den Bereichen Belletristik, zeitgenössische Literatur und Sachbuch. https://www.aufbau-verlag.de/newsletter

Im Aufbau Verlag erscheinen jährlich rund 200 Bücher. Das Verlagsprogramm umfasst u.a. Titel aus den Bereichen Belletristik, zeitgenössische Literatur und Sachbuch. https://www.aufbau-verlag.de/newsletter

Wie gewohnt öffnen

Einen wunderschönen ersten Advent wünschen wir euch ♥️🕯️ Wie verbringt ihr den heutigen Adventssonntag?Wir haben zwei se...
27/11/2022

Einen wunderschönen ersten Advent wünschen wir euch ♥️🕯️ Wie verbringt ihr den heutigen Adventssonntag?
Wir haben zwei sehr unterschiedliche aber gleichermaßen zauberhafte Bücher für alle, die noch Lektüre für die Weihnachtszeit gebrauchen könnten oder vielleicht ein Nikolausgeschenk für die Liebsten suchen 👀🎅
Wie wäre es zum Beispiel mit einer Romcom, deren streng jüdische Protagonistin ein großes Geheimnis mit sich herum trägt, und zwar nicht nur ihr absolutes Faible für Weihnachten, sondern auch, dass sie die Bestsellerautorin unzähliger Christmas-Romances ist? 💗 👀
Der Sammelband »Weihnachten in Tohuwabohu« ist hingegen perfekt für alle, die etwas Humorvolles lesen oder verschenken möchten 🥰 Schauspieler Tom Pauls und Autor Peter Ufer erzählen heitere Geschichten aus der Weihnachtszeit, zusammen mit ihren Lieblingsautor:innen: von Bernd-Lutz Lange bis Martin Luther, von Lene Voigt bis Wilhelm Busch. 🎄

Für welches Buch würdet ihr euch entscheiden? 💙

Wer von euch hat schon mal von der ʾNdrangheta gehört? 🐙 Wahrscheinlich nicht so viele. Das liegt daran, dass die inzwis...
26/11/2022

Wer von euch hat schon mal von der ʾNdrangheta gehört? 🐙
Wahrscheinlich nicht so viele. Das liegt daran, dass die inzwischen größte Mafia-Organisation Europas sich nicht gerne ins Rampenlicht stellt – obwohl sie in unterschiedlicher Art und Weise in unser aller Leben mitspielt. Um uns auf genau das aufmerksam zu machen, hat Sanne de Boer ein unglaublich mutiges Buch geschrieben, in dem sie uns in die absurde Welt einer höchst kriminellen Vereinigung mitnimmt und uns die ausgeklügelten Strategien der ʾNdrangheta eindrucksvoll vor Augen führt. Denn: Die ʾNdrangheta ist längst kein rein italienisches Problem mehr, sondern ist weltweit aktiv.

Träume endlich im Taschenbuchformat! ☁️🧡 Der Debütroman von Hengameh Yaghoobifarah, den Alice Hasters als »so aufregend,...
25/11/2022

Träume endlich im Taschenbuchformat! ☁️🧡 Der Debütroman von Hengameh Yaghoobifarah, den Alice Hasters als »so aufregend, angsteinflößend, lustig und aufrüttelnd wie eine Achterbahnfahrt« beschreibt, erscheint nun als Taschenbuch. Das Cover lieben wir immer noch, genau wie die unvergleichliche Sprache und bewegende Geschichte über den Zusammenhalt von Geschwistern in der dunklen deutschen Gegenwart.

»In ›Ministerium der Träume‹ geht es auch um Rassismus, Bodyshaming, Fatshaming, Sexismus und den Clash zwischen Queer­ und Heterowelt.« Missy Magazine
Und für alle zum Vorfreuen: »Habibitus«, das neue Buch von Hengameh Yaghoobifarah, erscheint im April 2023 bei Blumenbar, mit einem Vorwort von Fatma Aydemir.

! 📚❤️ Immer wieder  stellen wir euch ein einsames Buch aus unseren Regalen vor, das wir hier für euch zur Adoption freig...
24/11/2022

! 📚❤️ Immer wieder stellen wir euch ein einsames Buch aus unseren Regalen vor, das wir hier für euch zur Adoption freigeben. Dieses Mal können 2 Exemplare adoptiert werden 🎉

Heute: »Das große Spiel« von Bridget Collins
In Montverre, einer altehrwürdigen Eliteschule, werden die besten Köpfe ausgebildet – für das große Spiel, eine geheimnisvolle Kombination von Musik, Kunst, Poesie und Philosophie. Léo Martin war einst an dieser Schule, bevor er in die Politik ging und scheiterte. Nun ist er zurück, gewissermaßen im Exil, das man ihm auferlegt hat. Vormals eine Bastion der Männer, steht nun eine Frau an der Spitze: Claire Dryden ist die Meisterin des großen Spiels. Léo fühlt sich auf mysteriöse Weise zu ihr hingezogen, doch je mehr sich die Nacht des großen Spiels nähert, desto unheimlicher scheint sie ihm zu sein. Vor allem, als er ihrem Geheimnis nahekommt – und sich in sie verliebt.

Neugierig geworden? Gebt diesem Beitrag ein Like und schreibt uns in den Kommentaren, wieso ihr dieses Buch adoptieren möchtet und wer sich noch über einen Gewinn freuen würde! Unter allen Teilnehmer:innen verlosen wir 2 Exemplare. Die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung findet ihr unter: https://www.aufbau-verlage.de/teilnahmebedingungen-gewinnspiele
Der Teilnahmeschluss ist der morgige Freitag um 18 Uhr.

Viel Glück! 🍀

Yay! 🎉🍾 Ihr habt es möglich gemacht: Mit diesen drei Romanen sind wir in der zweiten Runde des diesjährigen LovelyBooks ...
23/11/2022

Yay! 🎉🍾 Ihr habt es möglich gemacht: Mit diesen drei Romanen sind wir in der zweiten Runde des diesjährigen LovelyBooks Community Awards dabei! Wir freuen uns riesig mit unseren Autorinnen über jede einzelne Stimme von euch ♥️ jetzt heißt es nochmal fleißig abstimmen und diese Titel aufs Treppchen bringen ➡️➡️➡️ https://www.lovelybooks.de/community-award/phase2/6849356060/ 🧡👀
Lieben Dank!!!

Nominiert sind in den folgenden Kategorien:

Bester Buchtitel: Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe von Ali Hazelwood

Liebesromane: Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe von Ali Hazelwood
Liebesromane: Das irrationale Vorkommnis der Liebe von Ali Hazelwood

Historische Romane: Astrid Lindgren von Susanne Lieder


LovelyBooks - Der Treffpunkt für Leser, Autoren und Verlage

Die berührende Geschichte einer unangepassten Frau und ihrer verbotenen Liebe – unser  💕1943: In den Wirren des Krieges ...
22/11/2022

Die berührende Geschichte einer unangepassten Frau und ihrer verbotenen Liebe – unser 💕

1943: In den Wirren des Krieges wächst die Bäuerin Hanna über sich hinaus. Als ihr Bruder Franz eingezogen wird, führt sie den Hof allein weiter – unterstützt von dem französischen Kriegsgefangenen Robert. Trotz aller Widerstände verlieben sich die beiden ineinander. Alma wird schwanger und damit im Dorf noch mehr zur Außenseiterin. Als der Krieg vorbei ist, kehrt Robert nach Frankreich zurück. Alma führt ihren Hof auch allein durch die Nachkriegszeit – bis ihr Bruder heimkehrt und sie wieder in den Hintergrund drängt. Doch damit will sie sich nicht mehr abfinden.

Heinrich Thies erzählt in »Alma und der Gesang der Wolken« packend und berührend von einer Frau in den Nachkriegsjahren, basierend auf seiner eigenen Familiengeschichte! 💙

Für ihr zauberhaftes Debüt "Ein Winter in Sokcho" hat Elisa Shua Dusapin unter anderem den National Book Award for Trans...
20/11/2022

Für ihr zauberhaftes Debüt "Ein Winter in Sokcho" hat Elisa Shua Dusapin unter anderem den National Book Award for Translated Literature 2021 erhalten.

Diese Woche erscheint nun ihr zweiter Roman auf dem deutschen Buchmarkt, über den wir uns ganz besonders freuen: Die 29-jährige Studentin Claire aus der Schweiz verbringt ihren Sommer in Tokio bei den Großeltern. Ihr Großvater betreibt hier leidenschaftlich ein Pachinko, eine Spielhalle mit japanischen Flipperautomaten. Claire möchte die beiden Alten zurück in ihre Heimat Korea begleiten. Seit dem Krieg, der das Land vor 50 Jahren in zwei Hälften teilte, sind sie nicht mehr dort gewesen. In Japan fanden sie Zuflucht, sind aber nie wirklich heimisch geworden. Bis sich die Großeltern zu dieser Reise entschließen, kümmert sich Claire um das japanische Mädchen Mieko und bringt ihr Französisch bei. Je länger sie bleibt, desto mehr verschwimmen die koreanische, japanische und europäische Kultur ineinander, und Claire muss in all dem sich selbst und ihren eigenen Weg finden ... Elisa Shua Dusapin erzählt anhand autobiographischer Momente eine zärtlich-poetische Generationengeschichte über Entwurzelung, Sprachlosigkeit und über die lebenslange Suche nach Heimat, die gegenwärtiger kaum sein könnte.

Ein kurzweilig-intensives Lesevergnügen - großartig übersetzt von Andreas Jandl!

Marie und Clemens haben sich in der Millenniumsnacht 2000 kennen- und lieben gelernt. Seither pflegen sie ein Ritual: Fr...
18/11/2022

Marie und Clemens haben sich in der Millenniumsnacht 2000 kennen- und lieben gelernt. Seither pflegen sie ein Ritual: Freitags treffen sie sich immer bei ihrem Lieblingsitaliener – bei Paolo. 🍝 Und sie schwören sich: Wenn es irgendwann in ihrer Beziehung nicht mehr knistert, wollen sie es beenden. Nach zwanzig Jahren ist es dann so weit: Sie beschließen, getrennte Leben zu leben, müssen aber bald erkennen, was für ein Wagnis sie eingegangen sind. Denn bei aller gefühlten Freiheit bleibt die Frage: Wie sieht ein erfülltes Leben voller Liebe und Zufriedenheit denn wirklich aus?

Eine Lebens- und Liebesgeschichte, voller Witz, Präzision und Warmherzigkeit erzählt – aber auch ein kluger Roman über die Freiheit der Kunst und die Balance zwischen Karriere- und Gefühlswelt. 💙❤️

Es ist soweit 🎉 Unsere Vorschauen für das Frühjahr 2023 sind online und vollgepackt mit wunderbaren Neuerscheinungen und...
17/11/2022

Es ist soweit 🎉 Unsere Vorschauen für das Frühjahr 2023 sind online und vollgepackt mit wunderbaren Neuerscheinungen und großartigen Autor:innen!
Hier geht es direkt zu den Büchern von morgen: https://www.aufbau-verlage.de/vorschauen

Worauf freut ihr euch? 📚

Nur noch zwei Novitätenstapel bis Weihnachten 🤗🤩  Ab heute sind diese Novembertitel für euch im Buchhandel erhältlich! W...
15/11/2022

Nur noch zwei Novitätenstapel bis Weihnachten 🤗🤩 Ab heute sind diese Novembertitel für euch im Buchhandel erhältlich!

Welches Buch zieht bei euch ein? 😍

»Die Verlegerin von Paris« von Tabea König – Ein atmosphärischer Roman aus dem Paris der zwanziger Jahre und eine Hommag...
13/11/2022

»Die Verlegerin von Paris« von Tabea König – Ein atmosphärischer Roman aus dem Paris der zwanziger Jahre und eine Hommage an den Zauber von Büchern 📚💕

1921: Als Lizzie ihrer lieblosen Ehe entflieht, droht ihr nicht nur die gesellschaftliche Ächtung, auch ihre Mutter bricht mit ihr. In Paris baut sie sich ein neues Leben auf und findet in der Literaturszene neue Freundinnen, die lieben, wen sie wollen, und Lizzie mit ihrer Offenheit und Eloquenz faszinieren. Während sie in der Buchhandlung »Shakespeare and Company« für James Joyce sein Manuskript abtippt, spürt Lizzie, dass in ihr ein Traum heranwächst: Sie will selbst Bücher verlegen – und im Zauber von Paris herausfinden, wen sie lieben kann.

Hamburg zur Zeit der Beatles und der neuen Mode 💙Nach »Das Schicksal einer Familie« und »Liebe in dunkler Zeit« erschein...
12/11/2022

Hamburg zur Zeit der Beatles und der neuen Mode 💙

Nach »Das Schicksal einer Familie« und »Liebe in dunkler Zeit« erscheint nun der dritte Band der Saga um die Hamburger Arztfamilie von Bestsellerautor Wolf Serno: »Elbstraße 7 – Stürme des Lebens« 🤩

Hamburg, 1961. Mit Lucie zur Haiden ist die nächste Generation in das Haus in der Großen Elbstraße eingezogen. Nach dem Wunsch ihrer Mutter soll Lucie ebenfalls Ärztin werden, doch ihr kommen immer größere Zweifel. Helfen möchte sie den Menschen schon, aber das Studium ist ihr zu theoretisch. Dann lernt sie Richard kennen, einen Modeschöpfer, der vorgibt, mehr zu sein, als er ist. Lucies Mutter hält ihn gleich für einen Blender, Lucie hingegen verliebt sich in ihn. Sie gibt ihr Studium auf. Der Haussegen hängt mächtig schief. Dann bricht auch noch die Sturmflut über Hamburg herein und scheint das Haus an der Großen Elbstraße komplett zerstört zu haben.

Seit gestern ist der zauberhafte Film »Mrs. Harris und ein Kleid von Dior« in den deutschen Kinos zu sehen ✨👗🎬 Er basier...
11/11/2022

Seit gestern ist der zauberhafte Film »Mrs. Harris und ein Kleid von Dior« in den deutschen Kinos zu sehen ✨👗🎬 Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von Paul Gallico, der bei uns als E-Book erhältlich ist 🤗

Als ihr Blick auf eine exklusive Haute-Couture-Robe von Christian Dior fällt, ist es um Ada Harris geschehen. Eigentlich ist Mode nicht das Ding der verwitweten Frau, die sich im London der 1950er-Jahre als Haushaltskraft über Wasser hält. Aber so etwas Schönes hat Ada noch nie gesehen. Sie beschließt, selbst ein solches Kleid besitzen zu müssen. Auch wenn das bedeutet, dass sie noch härter arbeiten und vielleicht auch hungern und dass ein bisschen Spielglück mithelfen muss, damit sie sich ihren Traum erfüllen und die Reise nach Paris antreten kann. In der Stadt der Liebe angekommen, geht das Abenteuer erst richtig los: Ganz so einfach, wie Ada dachte, ist es nämlich gar nicht, Zugang zum Hause Dior gewährt zu bekommen …

Lest ihr gerne Bücher, die Filmvorlagen sind? 👀

! 📚❤️ Immer wieder  stellen wir euch ein einsames Buch aus unseren Regalen vor, das wir hier für euch zur Adoption freig...
10/11/2022

! 📚❤️ Immer wieder stellen wir euch ein einsames Buch aus unseren Regalen vor, das wir hier für euch zur Adoption freigeben. Dieses Mal können 2 Exemplare adoptiert werden 🎉

Heute: »Schlief ein goldnes Wölkchen« von Anatoli Pristawkin
Ein wiederentdecktes Meisterwerk – zutiefst berührend und brisant. Sommer 1944: Die elfjährigen Zwillinge Saschka und Kolka werden zusammen mit fünfhundert anderen Moskauer Waisenkindern in den Kaukasus verschickt. Sie hoffen, hier endlich ihren quälenden Hunger hinter sich zu lassen. Doch bereits ihre Ankunft wird von bedrohlichen Detonationen in den nahe gelegenen Bergen begleitet. Bewaffnete Tschetschenen, die der Zwangsaussiedlung entfliehen konnten, setzen sich erbittert gegen die russischen Eindringlinge zur Wehr – und die Brüder geraten nach kurzen Momenten überwältigenden Glücks in größte Gefahr. Anatoli Pristawkin bringt die politischen Realitäten so ungeschönt zur Sprache, dass sein autobiographisches Werk in Russland erst mit Beginn der Perestroika und zunächst nur zensiert erscheinen durfte.

Neugierig geworden? Gebt diesem Beitrag ein Like und schreibt uns in den Kommentaren, wieso ihr dieses Buch adoptieren möchtet und wer sich noch über einen Gewinn freuen würde! Unter allen Teilnehmer:innen verlosen wir 2 Exemplare. Die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung findet ihr unter: https://www.aufbau-verlage.de/teilnahmebedingungen-gewinnspiele
Der Teilnahmeschluss ist der morgige Freitag um 18 Uhr.

Viel Glück! 🍀

Welches Buch aus unserem Programm hat euch im vergangenen Jahr ganz besonders berührt? 💭Bei den Lovelybooks Community Aw...
09/11/2022

Welches Buch aus unserem Programm hat euch im vergangenen Jahr ganz besonders berührt? 💭

Bei den Lovelybooks Community Awards könnt ihr ab sofort bis einschließlich 17.11. in mehreren Kategorien (wie beispielsweise Literatur, Unterhaltung, Historische Romane, Krimi & Thriller, aber auch Liebesromane oder Bestes Hörbuch) für unsere Titel abstimmen. 🤩 Hier geht's zur Abstimmung: https://www.lovelybooks.de/community-award/phase1/
Am 01.12. werden dann die Gewinnerbücher bekanntgegeben!

 🎉 Der November ist da und mit ihm neue Bücher! In einer Woche schon sind unsere November-Novis für euch im Buchhandel e...
08/11/2022

🎉 Der November ist da und mit ihm neue Bücher! In einer Woche schon sind unsere November-Novis für euch im Buchhandel erhältlich und deswegen wir wollen wieder einmal eure Meinung zu unseren Covern hören! 🤗👀
Ab heute zeigen wir euch wie immer jeden Tag ein Novemberbuch in der Story und ihr dürft abstimmen, ob und wie gut euch das Cover gefällt. Per Storysticker könnt ihr uns eure Meinung mitteilen ♥️

Nächste Woche verkünden wir dann, welches Cover die beste Bewertung von euch erhalten hat. Ready Set Go – klickt euch die kommenden Tage durch die Stories und stimmt ab ❤️ Dankeschön!

Unser Autor des Monats im November ist Michael Jensen! 🎉 Nach »Blutgold« und »Blutige Stille« erscheint nun der dritte B...
07/11/2022

Unser Autor des Monats im November ist Michael Jensen! 🎉
Nach »Blutgold« und »Blutige Stille« erscheint nun der dritte Band rund um die Brüder Sass: »Blutiger Schnee«. Packend und nach wahren Begebenheiten erzählt – wie eine Verbrecherbande ganz Berlin in Aufruhr versetzt 💥👀
Mehr zum Autor und allen bei uns erhältlichen Büchern: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/michael-jensen

Adresse

Prinzenstraße 85
Berlin
10969

Telefon

+4930283940

Produkte

Belletristik
Sachbuch
Kalender

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Aufbau Verlage erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Aufbau Verlage senden:

Videos

Aufbau. Bewegt.

Aufbau Verlag GmbH & Co. KG Prinzenstr. 85 10969 Berlin Telefon 030/283 94-0 Fax 030/283 94 100 [email protected] http://www.aufbau-verlag.de http://aufbau.e-bookshelf.de

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

An jedem Tag suchen wir uns ein Buch aus, über dessen Cover wir unsere Besucher abstimmen lassen. Heute kann über das Cover des Buchs "Freitags bei Paolo" von Tom Liehr aus den Aufbau Verlagen gerichtet werden. Die Abstimmung findet ihr unter folgender Adresse: https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=96426&cov=1#untermenu

Wenn ihr das Buch noch nicht habt, könnt ihr es unter folgender URL bei Amazon bekommen: http://www.amazon.de/gp/product/B09XVMX4JY/ref=as_li_tf_il?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B09XVMX4JY&linkCode=as2&tag=genickbruch04-21


Hier Teil 3 unseres OPEN BOOKS Rückblicks: Der Donnerstag bot neben erkenntnisreichen Sachbüchern und Romanen, die zu denken anstoßen, ein wunderbares Programmhighlight. Der diesjährige Friedenspreisträger Serhij Zhadan war zu Besuch in der Katharinenkirche!

Helene Bukowski Aufbau Verlage Frankfurter Kunstverein Verlag Kiepenheuer & Witsch C. Bertelsmann Verlag Historisches Museum Frankfurt Suhrkamp Verlag Verlag Galiani Berlin Evangelische Akademie Frankfurt Andrei Kurkov/Andrei Kourkov/Andrej Kurkow Diogenes Verlag

Fotos: Alexander Paul Englert
Heute starten wir mit einem Tipp für ein Weihnachtspräsent, mit dem ihr euren Liebsten das ganze Jahr Freude bereiten könnt: Die Mitgliedschaft in unserer Steady-Community gibt es jetzt auch zum Verschenken! Außerdem im Vorgeplänkel: Neuigkeiten zum Schweizer und zum Bayerischen Buchpreis sowie zu den National Book Awards – der Preislistenpodcast eures Vertrauens hat alle Infos für euch.

Los geht’s mit einem Debüt von Christian Meyer: Erik kehrt zur Beerdigung seiner Jugendfreundin Neele zurück in sein Heimatdorf, das von allen nur „Flecken“ genannt wird. Die Konfrontation mit der Vergangenheit und einem Familiengeheimnis rückt die frühere Freundschaft zwischen dem asexuellen und aromantischen Erik und der in ihn verliebten Neele in ein neues Licht. Ist das ein Dorfroman, ein Drama oder eine gesellschaftliche Diskussionsgrundlage? Wir klären auf!

Danach widmen wir uns erneut dem amerikanischen Pulitzer-Preisträger Cormac McCarthy – weil wir es können! Nach „Der Passagier“ ist mit „Stella Maris“ nun das wortwörtliche Geschwisterbuch erschienen. Denn hier steht Alicia, die Schwester des Protagonisten aus Teil 1, im Mittelpunkt: Im Dialog mit ihrem Therapeuten nimmt sie die Lesenden mit auf eine Reise durch Philosophie, Mathematik und Physik – und stellt dabei auch die Erzählung über ihren Bruder in Frage. Klingt kompliziert? Wir machen es verständlich!

Zum Abschluss geht’s an die Ostsee: Dorthin flieht Lisbeth, um dem Alltagstrott mit Mann und Baby zu entkommen. Zufällig trifft sie „Die Kriegerin“, mit der sie vor vielen Jahren gemeinsam die Grundausbildung bei der Bundeswehr absolvierte. Beide Frauen haben schon viele Erfahrungen in Sachen Gewalt gesammelt und gehen verschieden damit um. Doch welcher Weg ist der richtige, wenn es ihn überhaupt gibt? Wir gehen diesen Fragen, die Helene Bukowski in ihrem zweiten Roman aufwirft, genau nach!
Rowohlt Verlag Aufbau Verlage
Meine Rezension: "Die Toten von Natchez" von Greg Iles

Der zweite Band der „Natchez-Trilogie“ knüpft unmittelbar an den blutigen und actionreichen Showdown des ersten Bandes – „Natchez Burning“. Der vorliegende Band „Die Toten von Natchez“ ist weitaus politischer erzählt, wie sein Vorgänger. Wer ermordete J.F. Kennedy in Dallas? War es Kuba, der einen Mordauftrag erteilte, oder war es die CIA selbst? Hatte die Mafia ihren Finger am Abzug des Gewehres, dessen Geschoss den Kopf des amtierenden Präsidenten förmlich hat explodieren lassen, oder hat gar der KGB einen politischen Mord ausgeführt? Auch die Theorie, dass es innere Interessengruppen der USA zuzumuten ist – könnte durchaus der Wahrheit entsprechen. Wer die Verantwortung trug, kann man bis dato nicht beweisen. Vielleicht sind die Mörder auch schon verstorben, oder selbst getötet worden und begraben damit die Wahrheit! Doch die Legende und die Frage nach dem „Warum?“ – „Wer und Weshalb“ wird uns weiterbewegen.

Die „Sünden alter Väter“ – genau darum geht es nun. Jedenfalls geht es spannend weiter und noch immer sind alle Parteien im Spiel und sind in Gefahr alles zu verlieren. Um diese Sünden gruppieren sich dann gleich viele Geheimnisse, viele Lügen und viele unausgesprochene Wahrheiten, die ganz sicher für diese hohe Dramatik stehen.

Penn Cage, der Bürgermeister von Natchez, und seine Verlobte, die Chefredakteurin Caitlin Masters, sind einem Anschlag entkommen, hinter dem die Doppeladler stecken, eine rassistische Organisation, die seit den sechziger Jahren ihr Unwesen treibt. Aber die Gefahr ist keineswegs beseitigt. Forrest Knox, ausgerechnet der Chef der State Police, ist der wahre Kopf der Doppeladler. Er will verhindern, dass Penn Beweise vorbringt, welche Morde die Doppeladler begangen haben. Doch Penn hat eine Spur, um die Toten zu finden. Sie führt in die Sümpfe des Mississippi River.(Verlagsinfo)

Greg Iles Talent, eine solch komplexe Story über 2000 Seiten hinweg spannend zu erzählen, ist grandios. Der Aufbau des zweiten Bandes ist identisch mit dem des ersten, die Rückblenden in die Vergangenheit, der Wechsel der erzählerischen Perspektiven. Die Vermengung von Fiktion und Fakten. Hier wird dem Leser eine Unterhaltung geboten, die Breitbandkino ist und man sich doch öfters fragt, wie man das filmisch, als Serie umsetzen könnte.
Inhaltlich wird es manchmal etwas zu wild, manchmal auch zu unrealistisch, wenn Tom Cage eine physische und psychische Gesundheit zeigt, die fast unmenschlich ist. Doch wer weiß, dass schon wie man ggf. selbst in solchen Extremsituationen handelt und (über)lebt.

Es gibt großartige Momente, denen man folgt. Es gibt auch einzelne Handlungen, bei denen man sich fragt: Warum stellt sich bei dem einen oder anderen Charakter die Intelligenz auf „Winke-Winke“ ein !? Unüberlegte Handlungen, die im puren Aktionismus, die Gesamtsituation noch weiter eskalieren lassen?! Ja klar, das ist spannend und der Unterhaltung förderlich, doch manchmal eine arge „Räuberpistole“. Also halten wir als kleinen Meilenstein fest – es ist und bleibt spannend in dem zweiten Band. Jetzt aber zur verwandten Dramatik. Diese ist beispiellos hervorragend, und mit einer solchen auch traurigen Atmosphäre verbunden, dass man am liebsten zum Kleiderschrank geht und zu schwarzer Kleidung greifen möchte. Wer dabei ein paar Tränen vergisst, sollte sich nicht schämen. Das Ereignis geht unter die Haut.

Betrachten wir uns die Gruppierungen – damit meine ich die Fraktion der rassistischen Doppeladler, so personifizieren und reservieren sie sich gleich einen Kreis in der Hölle. Ebenfalls ist es nicht zu verhindern, dass die „Guten“ satte graue Flecken auf ihrer ehemals weißen Westen bekommen. Da hilft dann auch keine moralische Fleckenlösung mehr – die wirst du nicht mehr los.
Der zweite Band endet zwar nicht in einem feurigen Fiasko, aber dafür greift man dann halt doch zu Schwert und Speer, wenn die persönliche Ehre und etwas Rache das sowieso angeknackste Nervenkostüm zertrümmern.

Bei allen Ereignissen schwebt der Mord an JFK über den Köpfen der Protagonisten. Schade – denn damit klärt sich noch lange nicht der Mord an der ehemaligen Geliebten und Kollegin von Tom Cage.

Leider werden auch die übrigen Morde viel zu wenig thematisiert.
Letztlich bleibt allerdings zu sagen, dass der Roman „Die Toten von Natchez“ ein Pageturner ist. Aber wie schon bei Band 1 – kein Roman, den man aus den Händen legen möchte. Das empfehle ich auch nicht – denn man muss sich schon konzentrieren, um die Atmosphäre genießen zu können und die hohe Spannung.

Fazit
Greg Iles schuldet mir ein paar schlaflose Stunden. Ein Pageturner mit einer Spannung, und einer durchrüttelnden Dramatik, die alle Emotionen mehrfach auf „On“ stellt. Absolut zu empfehlen.

Michael Sterzik

Aufbau Verlage
👀👋 Mögt ihr eigentlich Montage? Wir schon – denn montags stöbern wir als Erstes im NetGalley-Katalog, um zu schauen, welche Titel die Verlage nun ganz neu zur Verfügung stellen! Hier ist unsere Auswahl der Woche. 💖

Ist euer Favorit dabei oder habt ihr bereits ein anderes Buch oder Hörbuch entdeckt, das ihr diese Woche lesen und rezensieren möchtet?

Aufbau Verlage Verlagsgruppe Droemer Knaur Langen Müller Verlag Headroom Sound Production Saga Egmont Bastei Lübbe
Wiedersehen in Maple Creek 1
Olivia Anderson
Aufbau Verlage

Molly führt mit ihrem Freund Jackson ein glückliches Leben – wie sie meint, doch dann erhält sie eine Nachricht, die alles verändert. Ihre Tante Gynnie ist gestorben und hat Molly ihr kleines Hotel in Maple Creek im fernen Kanada vererbt. Mit einem schlechten Gewissen, weil sie ihre Tante in den letzten Jahren sehr vernachlässigt hat, macht Molly sich auf den Weg. Doch von der Idylle, wie Molly sie in Erinnerung hat, ist kaum etwas geblieben. Bevor sie das Hotel verkaufen kann, muss es renoviert werden – und zwar ausgerechnet von Nat, dem einzigen Handwerker weit und breit. Molly spürt, dass Nat sie für zickig und oberflächlich hält – und trotzdem ist da etwas, das beide zu verbinden scheint …

Schon lange habe ich diese Serie im Blick und als ich sie dann bestellen wollte, war sie nicht mehr verfügbar. Durch Zufall bin ich jedoch auf die Neuauflagen gestoßen und habe mir gleich den ersten Teil gegönnt.

Eine Kleinstadt in Kanada klang für mich absolut authentisch und idyllisch, also musste ich es so schnell wie möglich lesen. Es war genauso wie ich es mir vorgestellt habe, es hat mir wirklich Spaß gemacht Maple Creek gemeinsam mit Molly zu erforschen und möglicherweise hätte auch ich mein Herz nicht nur an diese Stadt sondern auch an die Menschen verloren. Es hat mir so gut gefallen, dass ich mir die anderen Teile auf jeden Fall holen möchte bzw, dass ich sie schon bald als Hörbuch höre, da es alle Geschichten auf Bookbeat gibt. Ich mochte es, dass nicht nur Molly und Nat ihre Meinung kundtun, man kann auch andere Perspektiven lesen und ich bin schon so gespannt wie es weitergeht.

Fazit: Es hat mir wirklich gut gefallen und ich habe mich irgendwann während dem Lesen in diese Kleinstadt verliebt und freue mich auf eine weitere Reise dorthin.

4,5 von 5*

Serie:
1. Wiedersehen in Maple Creek
2. Neuanfang in Maple Creek (erscheint im Dezember 2022 in einer Neuauflage)
3. Stürmische Zeiten in Maple Creek (erscheint wahrscheinlich 2023)
4. Sommerglück in Maple Creek (erscheint wahrscheinlich 2023)
5. Winterzauber in Maple Creek (erscheint wahrscheinlich im Herbst 2023)
x

Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin (alles anzeigen)

Concord Theatricals Berlin Die wellenmaschine Raum Vollreinigung Café Fakov SOX Berlin XKOPP creative Deutsche-Musik multilayerladen Schieffer und Schieffer 123comics Tape That Malte Kebbel DNM GAYS IN BERLIN Studio2 & Media Library for Dance and Theatre