Clicky

Berliner Ensemble

Berliner Ensemble das ganze Theater. jeden Tag. nur für euch auch hier auf Facebook. Dies ist die Facebookseite des Berliner Ensembles unter der Intendanz von Oliver Reese.

Wie gewohnt öffnen

wir starten in die letzte Mai-Theaterwoche am Berliner Ensemble und freuen uns diese Woche neben der 50. Vorstellung der...
23/05/2022

wir starten in die letzte Mai-Theaterwoche am Berliner Ensemble und freuen uns diese Woche neben der 50. Vorstellung der "Dreigroschenoper" besonders auf "Der kaukasische Kreidekreis" und "Hexenjagd" im Großen Haus sowie "Möwe" und "Der Weg zurück" im Neuen Haus!

Best of Amsterdam: diese Woche waren wir mit unserer "Dreigroschenoper" zu Gast in den Niederlanden. hier findet ihr ein...
22/05/2022

Best of Amsterdam: diese Woche waren wir mit unserer "Dreigroschenoper" zu Gast in den Niederlanden. hier findet ihr ein paar Eindrücke unserer Tour, festgehalten u.a. von Hauptdarsteller Nico Holonics und Intendant Oliver Reese. vielen Dank an das Internationaal Theater Amsterdam für die Einladung und vor allem an das Publikum für drei bejubelte Vorstellungen.

wir laden bis Ende Mai alle unter 25 Jahren für nur 5 Euro ins Berliner Ensemble ein - gilt nicht nur für Studierende! s...
22/05/2022

wir laden bis Ende Mai alle unter 25 Jahren für nur 5 Euro ins Berliner Ensemble ein - gilt nicht nur für Studierende! sichert euch schnell eure Karten für fast alle Vorstellungen bis Ende des Monats zum Sonderpreis von nur 5 Euro. Infos findet ihr unter www.berliner-ensemble.de/5bis25.

22/05/2022
Standin Ovations "Dreigroschenoper" Amsterdam

riesiger Jubel und Standing Ovations im gesamten Saal für unsere "Dreigroschenoper" in Amsterdam! und nächste Woche sehen wir uns wieder in Berlin - dann bereits zur 50. Vorstellung von Barrie Koskys Neuinszenierung.

"Die Spieler zeigen uns, was man aufs Spiel setzt, wenn man Freiheit einfordert, und wie es ist sein Leben aufs Spiel zu...
21/05/2022

"Die Spieler zeigen uns, was man aufs Spiel setzt, wenn man Freiheit einfordert, und wie es ist sein Leben aufs Spiel zu setzten - ein sehr beklemmender und unter die Haut gehender Abend im BE." findet rbbKultur. ab heute wieder für euch im Neuen Haus: "Gott ist nicht schüchtern" von Olga Grjasnowa!

BE on Tour in den Niederlanden: heute Abend zeigen wir am Internationaal Theater Amsterdam die zweite Vorstellung unsere...
20/05/2022

BE on Tour in den Niederlanden: heute Abend zeigen wir am Internationaal Theater Amsterdam die zweite Vorstellung unserer "Dreigroschenoper"!

Audioeinführung für "Mein Name sei Gantenbein": im Rahmen des "Berliner Spielplans Audiodeskription" wurde für "Mein Nam...
20/05/2022

Audioeinführung für "Mein Name sei Gantenbein": im Rahmen des "Berliner Spielplans Audiodeskription" wurde für "Mein Name sei Gantenbein" eine spezielle audiodeskriptive Einführung erstellt, da die Inszenierung auch ohne Live-Beschreibung während der Vorstellung für blinde Menschen funktioniert. die audiodeskriptive Einführung könnt ihr unter https://spielplanaudiodeskription.podigee.io/b77-einfuehrung-gantenbein vor dem Theaterbesuch anhören.

gleich beginnt die erste "Dreigroschenoper"-Vorstellung am Internationaal Theater Amsterdam: wir schicken aus Berlin ein...
19/05/2022

gleich beginnt die erste "Dreigroschenoper"-Vorstellung am Internationaal Theater Amsterdam: wir schicken aus Berlin ein kräftiges Toitoitoi für Ensemble, Orchester und das ganze Team nach Holland!

save the Date: am 27. Mai zeigen wir endlich wieder Brechts "Der kaukasische Kreidekreis" - nur noch einmal in dieser Sp...
19/05/2022

save the Date: am 27. Mai zeigen wir endlich wieder Brechts "Der kaukasische Kreidekreis" - nur noch einmal in dieser Spielzeit!

unsere "Dreigroschenoper"-Tour geht weiter: diese Woche sind wir mit Barrie Koskys Neuinszenierung zu Gast am Internatio...
19/05/2022

unsere "Dreigroschenoper"-Tour geht weiter: diese Woche sind wir mit Barrie Koskys Neuinszenierung zu Gast am Internationaal Theater Amsterdam! der Aufbau dort läuft bereits auf Hochtouren, ab heute zeigen wir dort drei Vorstellungen.

Baby one more time: heute feiern wir bereits die 25. Vorstellung von "It's Britney, Bitch!" von Lena Brasch und Sina Mar...
19/05/2022

Baby one more time: heute feiern wir bereits die 25. Vorstellung von "It's Britney, Bitch!" von Lena Brasch und Sina Martens - wie immer ausverkauft!

heute: "Gott".
17/05/2022

heute: "Gott".

"Der Abend ist Gold wert in unseren Zeiten des Krieges, von Flucht und Vertreibung, von Mord und Diktatur. Für knapp dre...
17/05/2022
Olli Dittrich als Dittsche am Berliner Ensemble

"Der Abend ist Gold wert in unseren Zeiten des Krieges, von Flucht und Vertreibung, von Mord und Diktatur. Für knapp drei Stunden vergessen die Zuschauer und Zuschauerinnen im altehrwürdigen Brecht-Theater den Alltag mit all seinen schrecklichen Nachrichten, irrsinnigen Äußerungen und fast täglichen Zeitenwenden." das RND - RedaktionsNetzwerk Deutschland berichtet über Dittsche im Berliner Ensemble.

Vor 70 Jahren erblickte der größte Erfinder der Welt das Licht der Erde. Nun ja, genau genommen ist es das Licht Entenhausens und Daniel Düsentriebs Ideen sind nur bedingt im realen Leben zu gebrauchen. Ganz ähnlich ist es da mit den Einfällen eines anderen großen Erfinders unserer Zeit: Ditts...

wie sieht Tanztheater im Zeitalter des Algorithmus aus? wir freuen uns auf den Tänzer und Perfomer M.J. Harper: er ist a...
17/05/2022

wie sieht Tanztheater im Zeitalter des Algorithmus aus? wir freuen uns auf den Tänzer und Perfomer M.J. Harper: er ist ab heute mit seiner Solo-Performance "Arias For A New World" zu Gast im Neuen Haus. nur drei Mal in Berlin! heute gibt es nur noch wenige Restkarten, sichert euch eure Tickets für morgen und Donnerstag unter www.berliner-ensemble.de/inszenierung/arias-new-world.

wie viel Freiheit halten wir aus? heute und morgen endlich wieder auf der Bühne: "Gott" von Ferdinand von Schirach - "ei...
16/05/2022

wie viel Freiheit halten wir aus? heute und morgen endlich wieder auf der Bühne: "Gott" von Ferdinand von Schirach - "ein Abend voller Denkanstöße" findet die Berliner Morgenpost.

"Was also ist mein Land?" diese Frage steht im Zentrum der außergewöhnlichen Rede von Angela Merkel zum Tag der Deutsche...
16/05/2022

"Was also ist mein Land?" diese Frage steht im Zentrum der außergewöhnlichen Rede von Angela Merkel zum Tag der Deutschen Einheit 2021 und ist heute aktueller denn je. die Rede erschien als Buch im Aufbau Verlag zusammen mit weiteren Texten über die spezifisch deutsche Verantwortung. im Gespräch mit Alexander Osang stellt sich Angela Merkel am 7. Juni im Berliner Ensemble erstmals seit dem Ende ihrer Zeit als Kanzlerin den herausfordernden Fragen unserer Gegenwart. der Vorverkauf startet morgen um 10.00 Uhr.

Repertoire-Highlights im wunderschönen Monat Mai: in dieser neuen Theaterwoche freuen wir uns u.a. auf "Gott" von Ferdin...
16/05/2022

Repertoire-Highlights im wunderschönen Monat Mai: in dieser neuen Theaterwoche freuen wir uns u.a. auf "Gott" von Ferdinand von Schirach, die 25. Vorstellung von "It's Britney, Bitch!", "Amok" nach Stefan Zweig, "Kunst" von Yasmina Reza und "Gott ist nicht schüchtern" von Olga Grjasnowa.

Audiowalk "Brecht stirbt": neben unseren regulären Vorstellungen haben wir auch ein theatrales Audio-Erlebnis im Reperto...
15/05/2022

Audiowalk "Brecht stirbt": neben unseren regulären Vorstellungen haben wir auch ein theatrales Audio-Erlebnis im Repertoire, das ihr selbstständig rund um die Uhr im Berliner Stadtraum erleben könnt. ihr braucht dafür nur ein Smartphone und Kopfhörer. alle Infos zum kostenlosen Download findet ihr unter www.berliner-ensemble.de/audiospaziergang-brecht-stirbt.

"Wo soll ich denn hin, Mensch?" heute und morgen steht im Großen Haus wieder Michael Thalheimers Inszenierung von Wolfga...
14/05/2022

"Wo soll ich denn hin, Mensch?" heute und morgen steht im Großen Haus wieder Michael Thalheimers Inszenierung von Wolfgang Borcherts "Draußen vor der Tür" auf dem Spielplan.

13/05/2022
Trailer "Berlau :: Königreich der Geister"

"Der sicher ungewöhnlichste und intensivste Theaterabend der laufenden Spielzeit" findet die Berliner Morgenpost: im Mai und Juni könnt ihr "Berlau :: Königreich der Geister" live im Werkraum des Berliner Ensembles erleben - ein besonderer Theaterabend für jeweils nur eine Zuschauer:in!

Frühling am Schiffbauerdamm.
12/05/2022

Frühling am Schiffbauerdamm.

sharing is caring: im Mai zahlen alle bis einschließlich 25 Jahre am Berliner Ensemble nur 5 Euro für ein Theaterticket ...
12/05/2022

sharing is caring: im Mai zahlen alle bis einschließlich 25 Jahre am Berliner Ensemble nur 5 Euro für ein Theaterticket - nicht nur Studierende! mit dem Code "5bis25" erhaltet ihr ab sofort Karten für fast alle Mai-Vorstellungen zum Sonderpreis. alle Infos findet ihr unter www.berliner-ensemble.de/5bis25.

save the Date: im Juni zeigen wir endlich wieder Frank Castorfs Inszenierung von Kästners "Fabian oder Der Gang vor die ...
12/05/2022

save the Date: im Juni zeigen wir endlich wieder Frank Castorfs Inszenierung von Kästners "Fabian oder Der Gang vor die Hunde"! sichert euch schnell eure Karten für die Vorstellungen am 11./12. und 18./19. Juni.

hinter den Kulissen bei unserem Doppel-Gastspiel am Staatstheater Wiesbaden: im Kleinen Haus haben wir bereits gestern "...
11/05/2022

hinter den Kulissen bei unserem Doppel-Gastspiel am Staatstheater Wiesbaden: im Kleinen Haus haben wir bereits gestern "Mein Name sei Gantenbein" gezeigt und im Großen Haus läuft der Aufbau für die heutige Vorstellung der "Dreigroschenoper" auf Hochtouren!

"Dittsche hat immer eine Lösung für irgendwas!" ab heute steht Olli Dittrich alias Dittsche für zwei Abende auf der Bühn...
11/05/2022
"Die Leute saugen das auf wie ein Schwamm"

"Dittsche hat immer eine Lösung für irgendwas!" ab heute steht Olli Dittrich alias Dittsche für zwei Abende auf der Bühne im Großen Haus. vorab hat er mit radioeins über seine Paraderolle gesprochen.

Seine WDR Comedy-Serie ist längst Kult! Seit 2004 läuft Olli Dittrich allsonntäglich als der arbeitslose Verlierertyp Dittsche in seinem Hamburger Stamm-Grill zu Höchstform auf. Im Mai kommt "Dittsche" nun für zwei Gastauftritte ans Berliner Ensemble.

BE on Tour: Grüße von unserer Gastspiel-Tour! ab heute sind wir zu Gast bei den Internationalen Maifestspielen am Staats...
10/05/2022

BE on Tour: Grüße von unserer Gastspiel-Tour! ab heute sind wir zu Gast bei den Internationalen Maifestspielen am Staatstheater Wiesbaden und zeigen dort "Mein Name sei Gantenbein" und "Die Deigroschenoper". Toitoitoi für Ensemble und Team.

Dittsche kommt ins Berliner Ensemble - live & solo: erlebt Olli Dittrich morgen und am Donnerstag live im Großen Haus. e...
10/05/2022

Dittsche kommt ins Berliner Ensemble - live & solo: erlebt Olli Dittrich morgen und am Donnerstag live im Großen Haus. es gibt aktuell noch Karten im Vorverkauf!

keep smiling.
09/05/2022

keep smiling.

M.J. Harper kann als "multimedialer Performance-Künstler" beschrieben werden, findet gallerytalk.net: "In seinen Arbeite...
09/05/2022

M.J. Harper kann als "multimedialer Performance-Künstler" beschrieben werden, findet gallerytalk.net: "In seinen Arbeiten verschmelzen Wort und Bewegung, visuelle und inhaltliche Ästhetik." am 17., 18. und 19.5. ist er mit seiner Solo-Performance "Arias for a new World" zu Gast im Neuen Haus!

in dieser neuen Theaterwoche am Berliner Ensemble zeigen wir auf unseren Bühnen u.a. Wolfang Borcherts "Draußen vor der ...
09/05/2022

in dieser neuen Theaterwoche am Berliner Ensemble zeigen wir auf unseren Bühnen u.a. Wolfang Borcherts "Draußen vor der Tür", Dostojewskis "Aufzeichnungen aus dem Kellerloch", "Anatomie eines Suizids" von Alice Birch und Scott McClanahans "Sarah" sowie weiterhin im Werkraum "Berlau :: Königreich der Geister" von Raum + Zeit.

unser neuer Innenhof ist endlich fertig: hier findet ihr ein paar Eindrücke von unserem heutigen Hoffest - schön, dass i...
08/05/2022

unser neuer Innenhof ist endlich fertig: hier findet ihr ein paar Eindrücke von unserem heutigen Hoffest - schön, dass ihr heute da wart. den gesamten Erlös aus den Spenden der Spielzeit-Matinée sowie aus dem Plakat-Flohmarkt und aus der Soli-Losaktion spenden wir komplett an das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe.

"Eine in jeder Minute bewundernswert fein, klar, genau gearbeitete Inszenierung" findet tip Berlin: heute Abend könnt ih...
08/05/2022

"Eine in jeder Minute bewundernswert fein, klar, genau gearbeitete Inszenierung" findet tip Berlin: heute Abend könnt ihr Andrea Breths Inszenierung von Yasmina Rezas "Drei Mal Leben" nochmal im Großen Haus erleben!

Spielzeit-Matinée und Hoffest: heute ab 12.00 Uhr präsentieren wir euch im Großen Haus unsere Premieren für die nächste ...
08/05/2022

Spielzeit-Matinée und Hoffest: heute ab 12.00 Uhr präsentieren wir euch im Großen Haus unsere Premieren für die nächste Saison. direkt im Anschluss ab 13.30 Uhr beginnt unser Hoffest für die ganze Familie. der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei, kommt einfach vorbei!

Adresse

Bertolt-Brecht-Platz 1
Berlin
10117

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 18:30
Dienstag 10:00 - 18:30
Mittwoch 10:00 - 18:30
Donnerstag 10:00 - 18:30
Freitag 10:00 - 18:30
Samstag 10:00 - 18:30

Telefon

+493020408155

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Berliner Ensemble erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Berliner Ensemble senden:

Videos

Kategorie

Zeit für Drama: Das Berliner Ensemble

Das Berliner Ensemble zählt zu den renommiertesten und traditionsreichsten Bühnen Deutschlands. Benannt nach Bertolt Brechts weltberühmter Kompanie hat das Berliner Ensemble Theatergeschichte geschrieben. In seiner 125-jährigen Geschichte hat das Haus am Schiffbauerdamm sich stets mit aktuellen gesellschaftsrelevanten Fragen auseinandergesetzt und legt mit der Intendanz von Oliver Reese den Fokus wieder verstärkt auf zeitgenössische Texte und Themen.

In der Tradition seiner früheren künstlerischen Leiter Bertolt Brecht und Heiner Müller konzentriert sich das Berliner Ensemble unter Intendant Oliver Reese auf Theater über unsere Gegenwart. Im Zentrum des Spielplans stehen neben den Werken von Bertolt Brecht vor allem aktuelle Stoffe und zeitgenössische Stücke lebender Autoren, die die drängenden Themen der Zeit auf der Bühne verhandeln.

Im Zentrum des Theaters steht das Ensemble. Zur Zeit gehören dem Berliner Ensemble 28 fest angestellte Schauspielerinnen und Schauspieler an, darunter u.a. Constanze Becker, Andreas Döhler, Bettina Hoppe, Ingo Hülsmann, Corinna Kirchhoff, Tilo Nest und Stefanie Reinsperger.

Neben dem Ensemble bestimmt die kontinuierliche Arbeit mit richtungsweisenden Regisseurinnen und Regisseuren wie Andrea Breth, Frank Castorf, Mateja Koležnik und Ersan Mondtag sowie Michael Thalheimer das Profil des Berliner Ensembles maßgeblich. Moderne Inszenierungen sind hier ebenso wie innovative Theaterformate zu sehen.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Es wird warm und die Sonne strahlt über Berlin! Nach zwei anstrengenden Corona-Jahren möchten wir endlich wieder kulturelles Leben in der Hauptstadt feiern. 💥 Vom 18. Juni bis Mitte September bringt unser Kultursommerfestival gemeinsam mit 90 Partnern jeden Tag eine andere Veranstaltung an wechselnde Orte in ganz Berlin – 90 Tage, 90 Events! Umsonst & draußen! Überall in Berlin! Zum Auftakt der neuen Projektkanäle gibt es exklusiv eine erste Sneak Peak auf die Programm-Partner. Mit dabei sind: Tierpark Berlin, Holzmarkt25, Staatsballett Berlin, Zeiss-Großplanetarium, TD Berlin, HAU Hebbel am Ufer, Friedrichstadt-Palast Berlin, Berliner Ensemble, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, AK der Kommunalen Galerien in Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Schlesische27, 48 Stunden Neukölln, Classic Open Air Berlin und CSD Berlin - Berlin Pride. Merkt euch außerdem schon einmal den 18. Juni für das große Eröffnungs-Open Air am Flughafen Tempelhof vor! Weitere Infos folgen ab jetzt unter www.kultursommerfestival.de und drüben beim Festivalkanal. Wir freuen uns auf den Sommer mit euch! 🍭 #kultursommerfestival #kulturprojekteberlin #draussenstadt
#AboutLastNight #IMF Danke Florian Boesch, Malcolm Martineau, Matthias Brandt und das Berliner Ensemble!
#AboutLastNight #IMF Danke, Florian Boesch, Malcolm Martineau, Matthias Brandt und das Berliner Ensemble!
Gestern habe ich auf Einladung von Igor levit gemeinsam mit einer Reihe anderer Musiker im Berliner Ensemble ein Benefizkonzert für die Ukraine gespielt. Vielleicht nur ein kleiner, symbolischer Akt, dessen Tragweite im ungeheuren Horror des Krieges noch kleiner wird, und trotzdem war mir die Teilnahme wichtig. Vielen Dank, Igor, für deine Einladung, an alle Künstler und Künstlerinnen und das Berliner Ensemble für diesen Abend. 📸 Fotos: Moritz Haase
Heute Abend im Berliner Ensemble. Bei Instagram verlosen wir 2x 1 Ticket.
🔴 L‘ultima recita - the final show today 🔚Teatro del Maggio Tomorrow back to Berlin for rehearsals for „Die Lustigen Weiber von Windsor“ by Otto Nicolai Staatsoper Unter den Linden Berlin and a charity concert Berliner Ensemble with Igor levit In bocca al lupo e grazie mille a tutti 💐 I will miss Florence 🌹 #pierreaudi #danielegatti #orchestradimaggio 👗 @h.a 🕺🏻 @lucrez @paola_drera @angelo_petracca @markchristophklee @unduetreumberto @spurenderema @antoine_ferron @ivancidrian @ilaria.quaglia @clotildecappelletti 😲🎶 Sara Blanch Juan Francisco Gatell & #annaprohaska #teatrodelmaggio #maggiomusicalefiorentino #amore #mitologia #myth #mythology #orfeo #ovid #metamorphosis #hades #inferno #dance #orpheus #dancersofinstagram #actorsofinstagram #love #triangle #musiciansofinstagram #operasingersofinstagram #lightdesign #opera #baroque #orchestra #classicalmusic #orchestre #instaclassical #dancersofinstagram
Die Blechtrommel 🥁 Vom 21. bis 23. April kommt das Berliner Ensemble nochmal mit Günter Grass` weltberühmter Geschichte um das Aufziehen des faschistischen Denkens und Handelns, erzählt aus der Froschperspektive eines Kindes, zurück nach Hamburg. Tickets: www.st-pauli-theater.de/programm/die-blechtrommel/ Foto: Birgit Hupfeld
Absolvent*innen/Alumni- News »Fata Morgana« — Uraufführung Di. 12.04., Münchner Volkstheater | Text & Regie: Julian Mahid Carly TOI TOI TOI nach München... Infos/Trailer: https://www.muenchner-volkstheater.de/programm/schauspiel/fata-morgana-ua . Weiter im April ist Julian Mahid Carly, Regie-Absolvent 2021, am 23.04. (Premiere der Uraufführung) am Jungen Nationaltheater Mannheim (Junges Nationaltheater Mannheim) als Co-Autor von »Kliffhänger« dabei und liest am 30.04. am Berliner Ensemble (BE) seinen Text »Die Erfindung des letzten Mangobaums aus den Rippen eines panisch-deplatzierten Teenagers im Sommer 2055«. Julian Mahid Carly ist unter den Theaterautor*innen, die im Rahmen eines im Lockdown aufgelegten Fonds zur Unterstützung von Dramatiker*innen seitens des BEs gefördert wurden. An einem Thementag zur Gegenwartsdramatik stellt das BE die mithilfe des Fonds entstandenen Texte in kurzen szenischen Lesungen nun vor. 30.04. 12–21.30 Uhr, Neues Haus Infos: https://www.berliner-ensemble.de/unsere-natur . #adk #adkbw #adkludwigsburg #adkabsolventen #adkalumni #adkregie . 📷 Szenenbild aus »Fata Morgana« am Münchner Volkstheater © Stefan Loeber || Portraitbild von Julian Mahid Carly © Anna Zeilhofer
BLOG NR. 391 Von Sibylle Marx Heute: 1. „Möwe“ – Berliner Ensemble, Neues Haus 2. „WHITE PASSING“ – Vagantenbühne Berlin https://www.kulturvolk.de/blog/391-418 Viel Spaß beim Lesen!
Internationale Maifestspiele | Berliner Ensemble »Die Dreigroschenoper« Von Bertolt Brecht und Kurt Weill unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann nach John G**s »Beggar’s Opera« ➡️ 11. & 12. Mai 2022 | 19.30 Uhr | Großes Haus 👉 Es gibt noch ganz wenige Restkarten unter: http://tiny.cc/dreigroschenoper-imf22 Mit Barrie Koskys langerwarteter und mehrfach verschobener Neuproduktion von »Die Dreigroschenoper« hat das Berliner Ensemble »einen neuen, rasanten Renner« (Frankfurter Allgemeine (16. 08. 2021) im Programm – und die Internationalen Maifestspiele auch! Foto: JR Berliner Ensemble
Berliner Ensemble »Die Dreigroschenoper« Von Bertolt Brecht und Kurt Weill unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann nach John G**s »Beggar’s Opera« ➡️ 11. & 12. Mai 2022 | 19.30 Uhr | Großes Haus 👉 Es gibt noch ganz wenige Restkarten unter: http://tiny.cc/dreigroschenoper-imf22 Mit Barrie Koskys langerwarteter und mehrfach verschobener Neuproduktion von »Die Dreigroschenoper« hat das Berliner Ensemble »einen neuen, rasanten Renner« (Frankfurter Allgemeine (16. 08. 2021) im Programm – und die Internationalen Maifestspiele auch! Foto: JR Berliner Ensemble