Eulenspiegel Verlagsgruppe

Wie gewohnt öffnen

Es ist zwei Tage vor Heiligabend. Die zwanzigjährige Röntgenassistentin Andrea Dittrich freut sich, zu ihrer Familie zu ...
20/01/2022

Es ist zwei Tage vor Heiligabend. Die zwanzigjährige Röntgenassistentin Andrea Dittrich freut sich, zu ihrer Familie zu fahren. Doch im Zug von Dresden nach Zwickau wird sie Opfer einer brutalen Gewalttat. Die Chemnitzer Kriminalpolizei rekonstruiert akribisch, was im Regionalexpress passiert ist. Tausende Hinweise gehen ein, 50 000 Mark Belohnung sind ausgesetzt. Der Täter aber bleibt unauffindbar … Zwei Monate später wird in Karlsruhe eine Prostituierte ermordet. Niemand sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Verbrechen. Als der Chef der Chemnitzer Mordkommission dreieinhalb Jahre später in den Ruhestand geht, ist der »Mordfall im Zug« noch immer nicht aufgeklärt. Sollte es ihm so ergehen wie nach der Ermordung einer jungen Frau 1977 im sächsischen Mittweida? Da dauerte es fast zwölf Jahre, bis der Täter gefasst war. Gabi Thieme berichtet spannend und faktengetreu über spektakuläre Verbrechen in Sachsen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/das-neue-berlin/titel/2335-mord-im-regionalexpress.html

#heimatkrimi #truecrime #evelineschulze #krimi #krimizeit

Es ist zwei Tage vor Heiligabend. Die zwanzigjährige Röntgenassistentin Andrea Dittrich freut sich, zu ihrer Familie zu fahren. Doch im Zug von Dresden nach Zwickau wird sie Opfer einer brutalen Gewalttat. Die Chemnitzer Kriminalpolizei rekonstruiert akribisch, was im Regionalexpress passiert ist. Tausende Hinweise gehen ein, 50 000 Mark Belohnung sind ausgesetzt. Der Täter aber bleibt unauffindbar … Zwei Monate später wird in Karlsruhe eine Prostituierte ermordet. Niemand sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Verbrechen. Als der Chef der Chemnitzer Mordkommission dreieinhalb Jahre später in den Ruhestand geht, ist der »Mordfall im Zug« noch immer nicht aufgeklärt. Sollte es ihm so ergehen wie nach der Ermordung einer jungen Frau 1977 im sächsischen Mittweida? Da dauerte es fast zwölf Jahre, bis der Täter gefasst war. Gabi Thieme berichtet spannend und faktengetreu über spektakuläre Verbrechen in Sachsen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/das-neue-berlin/titel/2335-mord-im-regionalexpress.html

#heimatkrimi #truecrime #evelineschulze #krimi #krimizeit

Hurra, der Winter ist da! Wie groß ist die Freude der Kinder, wenn erst einmal weiße Flocken vom Himmel fallen, dann sch...
18/01/2022

Hurra, der Winter ist da!
Wie groß ist die Freude der Kinder, wenn erst einmal weiße Flocken vom Himmel fallen, dann schüttelt Frau Holle ihre Betten aus! Marie, die fleißige, hilft dabei und wird belohnt. Und als sie wieder nach Hause kommt, kräht der Hahn auf dem Dache: »Seht hier die Goldmarie! Ki-ke-ri-ki-ki!« So wussten es die Brüder Grimm, und so erzählt es das fröhliche Kinderlied, das – anonym – erst im 20. Jahrhundert entstand und schnell die Popularität eines Volksliedes und Kinderlied-Klassikers gewann.
Ein Lieder- und ein Bilderbuch, das zum Mitsingen und – wer kann und mag – zur Begleitung auf der Blockflöte animiert. Die fantasievollen Illustrationen fangen den Zauber der Märchenwelt ein und vermitteln den kleinen Betrachtern zugleich anschauungsreiche Details über den Winter.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/2191-frau-holle.html

#kinderbuch #kinderlied #pappbuch #kinderlied #musik #mitsingen #frauholle

Hurra, der Winter ist da!
Wie groß ist die Freude der Kinder, wenn erst einmal weiße Flocken vom Himmel fallen, dann schüttelt Frau Holle ihre Betten aus! Marie, die fleißige, hilft dabei und wird belohnt. Und als sie wieder nach Hause kommt, kräht der Hahn auf dem Dache: »Seht hier die Goldmarie! Ki-ke-ri-ki-ki!« So wussten es die Brüder Grimm, und so erzählt es das fröhliche Kinderlied, das – anonym – erst im 20. Jahrhundert entstand und schnell die Popularität eines Volksliedes und Kinderlied-Klassikers gewann.
Ein Lieder- und ein Bilderbuch, das zum Mitsingen und – wer kann und mag – zur Begleitung auf der Blockflöte animiert. Die fantasievollen Illustrationen fangen den Zauber der Märchenwelt ein und vermitteln den kleinen Betrachtern zugleich anschauungsreiche Details über den Winter.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/2191-frau-holle.html

#kinderbuch #kinderlied #pappbuch #kinderlied #musik #mitsingen #frauholle

„Ein Kind mit Namen Jule JankeSah eines Morgens, blass vor Schreck,Es war’n in ihrem BücherschrankAll die gelehrten Büch...
16/01/2022

„Ein Kind mit Namen Jule Janke
Sah eines Morgens, blass vor Schreck,
Es war’n in ihrem Bücherschrank
All die gelehrten Bücher weg.“

Des Rätsels Lösung: Eine Wanderratte hat die Bücher gefressen und ist nun sehr klug. Das gefällt Jule, denn die Ratte löst ihre Schulaufgaben und flüstert ihr vor, wenn der Lehrer etwas fragt. Doch ganz nach Wanderrattenart zieht das Tier weiter. Und gerade an diesem Tag kommt der Schulrat samt Kommission. Jule blamiert sich fürchterlich. – Die gewitzte Versgeschichte klärt alle kleinen und großen Lernunwilligen auf: Selber lernen macht schlau!

Die wunderbaren Illustrationen dieser Ausgabe stammen von Klaus Ensikat, der heute seinen 85. Geburtstag feiert – wir gratulieren herzlich!

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/1824-jules-ratte.html

#julesratte #peterhacks #klausensikat #illustrationen #illustrator #kunst #kinderbuch #kinderreim #lustig #vers #verserzählung

„Ein Kind mit Namen Jule Janke
Sah eines Morgens, blass vor Schreck,
Es war’n in ihrem Bücherschrank
All die gelehrten Bücher weg.“

Des Rätsels Lösung: Eine Wanderratte hat die Bücher gefressen und ist nun sehr klug. Das gefällt Jule, denn die Ratte löst ihre Schulaufgaben und flüstert ihr vor, wenn der Lehrer etwas fragt. Doch ganz nach Wanderrattenart zieht das Tier weiter. Und gerade an diesem Tag kommt der Schulrat samt Kommission. Jule blamiert sich fürchterlich. – Die gewitzte Versgeschichte klärt alle kleinen und großen Lernunwilligen auf: Selber lernen macht schlau!

Die wunderbaren Illustrationen dieser Ausgabe stammen von Klaus Ensikat, der heute seinen 85. Geburtstag feiert – wir gratulieren herzlich!

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/1824-jules-ratte.html

#julesratte #peterhacks #klausensikat #illustrationen #illustrator #kunst #kinderbuch #kinderreim #lustig #vers #verserzählung

Schauspielerin, Moderatorin, Autorin – es gibt nichts was Uta Schorn nicht kann! Wir wünschen ihr zu ihrem heutigen 75. ...
13/01/2022

Schauspielerin, Moderatorin, Autorin – es gibt nichts was Uta Schorn nicht kann! Wir wünschen ihr zu ihrem heutigen 75. Geburtstag einen Herzlichen Glückwunsch und zelebrieren ihren Ehrentag mit der Autobiografie »und wenn ich nüscht kann, bellen kann ich«!

Uta Schorn war schon auf den Brettern, die die Welt bedeuten, bevor sie geboren wurde – und wenn es nach ihrem Vater gegangen wäre, hätte sie ebendort auch das Licht der Welt erblickt. Für das Kind eines Schauspielerpaares aber war klar: Die hohe Kunst des Spiels basiert nicht auf Talent allein. Dass sie davon reichlich hat, bewies sie im Laufe ihrer Karriere in Theater, Film und Fernsehen wie auch als charmante, gewitzte Moderatorin. Als Chefsekretärin der Sachsenklinik und Mitglied der Patchworkfamilie des »Dr. Kleist« in Eisenach wurde sie zum Publikumsliebling und Inbegriff einer selbstbewussten, resoluten wie sensiblen Frau. In diesem Buch blickt Uta Schorn auf ihre Rollen zurück, erzählt amüsante Geschichten von Begebnissen am Rande der Dreharbeiten, spricht über Begegnungen und die spannende Arbeit mit Kollegen, Freundschaften wie die mit dem Schauspieler Ulrich Pleitgen, doch auch über Wege, die sich trennten. Sie hat ein zutiefst ehrliches Buch geschrieben, dem ihre Heiterkeit dem Leben gegenüber einen ganz eigenen, beschwingten Ton gibt.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/und-wenn-ich-nuescht-kann-bellen-kann-ich.html

#utaschorn #inallerfreundschaft #wunschbriefkasten #ddr #ostalgie #defa

Schauspielerin, Moderatorin, Autorin – es gibt nichts was Uta Schorn nicht kann! Wir wünschen ihr zu ihrem heutigen 75. Geburtstag einen Herzlichen Glückwunsch und zelebrieren ihren Ehrentag mit der Autobiografie »und wenn ich nüscht kann, bellen kann ich«!

Uta Schorn war schon auf den Brettern, die die Welt bedeuten, bevor sie geboren wurde – und wenn es nach ihrem Vater gegangen wäre, hätte sie ebendort auch das Licht der Welt erblickt. Für das Kind eines Schauspielerpaares aber war klar: Die hohe Kunst des Spiels basiert nicht auf Talent allein. Dass sie davon reichlich hat, bewies sie im Laufe ihrer Karriere in Theater, Film und Fernsehen wie auch als charmante, gewitzte Moderatorin. Als Chefsekretärin der Sachsenklinik und Mitglied der Patchworkfamilie des »Dr. Kleist« in Eisenach wurde sie zum Publikumsliebling und Inbegriff einer selbstbewussten, resoluten wie sensiblen Frau. In diesem Buch blickt Uta Schorn auf ihre Rollen zurück, erzählt amüsante Geschichten von Begebnissen am Rande der Dreharbeiten, spricht über Begegnungen und die spannende Arbeit mit Kollegen, Freundschaften wie die mit dem Schauspieler Ulrich Pleitgen, doch auch über Wege, die sich trennten. Sie hat ein zutiefst ehrliches Buch geschrieben, dem ihre Heiterkeit dem Leben gegenüber einen ganz eigenen, beschwingten Ton gibt.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/und-wenn-ich-nuescht-kann-bellen-kann-ich.html

#utaschorn #inallerfreundschaft #wunschbriefkasten #ddr #ostalgie #defa

Albert Schaefer-Ast war in ganz Deutschland für seine humorvollen Zeichnungen, Illustrationen sowie aquarellierten Natur...
09/01/2022

Albert Schaefer-Ast war in ganz Deutschland für seine humorvollen Zeichnungen, Illustrationen sowie aquarellierten Naturstudien bekannt, als die N***s ihn mit Ausstellungs- und Arbeitsverbot belegten und seine Familie auseinanderrissen. Seine Frau und Tochter jüdischer Abstammung flohen 1939 nach Großbritannien, Albert Schaefer-Ast später aus dem bombardierten Berlin nach Prerow auf dem Darß, wo ihn Hunger und Typhus beinahe das Leben kosteten. Über Jahre schrieben sie sich, doch erst 1951 kam es zum erneuten Treffen der drei in Berlin – kurz darauf starb der Künstler. In diesem Band finden sich Albert Schaefer-Asts berührende und trotz widrigster Umstände immer auch humorvolle Briefe an Frau und Kind, vereint mit einer Auswahl seiner bekanntesten Zeichnungen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-verlag/titel/2417-und-wundere-mich-dass-ich-noch-lebe.html

#albertschaeferast #nationalsozialismus #n***s #geschichte #illustration #kunst #zeichnung #weltkrieg

Albert Schaefer-Ast war in ganz Deutschland für seine humorvollen Zeichnungen, Illustrationen sowie aquarellierten Naturstudien bekannt, als die N***s ihn mit Ausstellungs- und Arbeitsverbot belegten und seine Familie auseinanderrissen. Seine Frau und Tochter jüdischer Abstammung flohen 1939 nach Großbritannien, Albert Schaefer-Ast später aus dem bombardierten Berlin nach Prerow auf dem Darß, wo ihn Hunger und Typhus beinahe das Leben kosteten. Über Jahre schrieben sie sich, doch erst 1951 kam es zum erneuten Treffen der drei in Berlin – kurz darauf starb der Künstler. In diesem Band finden sich Albert Schaefer-Asts berührende und trotz widrigster Umstände immer auch humorvolle Briefe an Frau und Kind, vereint mit einer Auswahl seiner bekanntesten Zeichnungen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-verlag/titel/2417-und-wundere-mich-dass-ich-noch-lebe.html

#albertschaeferast #nationalsozialismus #n***s #geschichte #illustration #kunst #zeichnung #weltkrieg

Der Klassiker seit mehr als 50 Jahren – Die Allzweckwaffe für jede LebenslageMit 28 farbigen Cartoons munitioniert euch ...
06/01/2022

Der Klassiker seit mehr als 50 Jahren – Die Allzweckwaffe für jede Lebenslage

Mit 28 farbigen Cartoons munitioniert euch »Eulenspiegels Postkarten-Kalender 2022« mit der Extra-Portion Humor, mit der ihr fröhlich durch das Jahr kommt. Scharfsinnige Pointen und skurrile Einfälle für sämtliche Jahres- und Lebenslagen: von den Frühlingsgefühlen bis zur Winterdepression. Ob als Wandkalender an der Küchentür oder im Büro, die Laune steigt, fällt nur der Blick darauf. Natürlich lassen sich die Blätter des Kalenders auch abreißen und als Postkarten zu allen möglichen Anlässen oder einfach nur als augenzwinkernder Gruß verschicken.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-verlag/titel/2388-eulenspiegels-postkarten-kalender-2022.html

#pkk #postkarten #humor #comedy #eulenspiegel #kalender

Der Klassiker seit mehr als 50 Jahren – Die Allzweckwaffe für jede Lebenslage

Mit 28 farbigen Cartoons munitioniert euch »Eulenspiegels Postkarten-Kalender 2022« mit der Extra-Portion Humor, mit der ihr fröhlich durch das Jahr kommt. Scharfsinnige Pointen und skurrile Einfälle für sämtliche Jahres- und Lebenslagen: von den Frühlingsgefühlen bis zur Winterdepression. Ob als Wandkalender an der Küchentür oder im Büro, die Laune steigt, fällt nur der Blick darauf. Natürlich lassen sich die Blätter des Kalenders auch abreißen und als Postkarten zu allen möglichen Anlässen oder einfach nur als augenzwinkernder Gruß verschicken.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-verlag/titel/2388-eulenspiegels-postkarten-kalender-2022.html

#pkk #postkarten #humor #comedy #eulenspiegel #kalender

Ingeborg Rapoport ist bekannt als Kinderärztin der Berliner Charité, als Begründerin der Neugeborenmedizin in der DDR un...
03/01/2022

Ingeborg Rapoport ist bekannt als Kinderärztin der Berliner Charité, als Begründerin der Neugeborenmedizin in der DDR und als womöglich älteste Frau, der man einen Doktortitel verliehen hat. Die Anerkennung ihrer Promotion wurde der jungen Ärztin wegen ihrer jüdischen Wurzeln 1937 in Nazi-Deutschland verweigert. Im Jahr 2015 erkannte man der inzwischen 102-Jährigen den Titel nachträglich an. 1938 war sie in die Vereinigten Staaten geflohen, wo sie ihren späteren Mann Samuel Mitja Rapoport kennenlernte. Beide engagierten sich in der Kommunistischen Partei der USA. Wegen dieser politischen Aktivität von der McCarthy-Kampagne verfolgt, mussten sie neuerlich emigrieren. In der DDR fand Inge Rapoport ihre neue Heimat und an der Berliner Charité ihre Wirkstätte. Im Ruhestand resümiert die Wissenschaftlerin mit ihr Leben, erinnert an Wegbegleiter, rechnet ab mit Missständen in Politik und Gesellschaft – aber auch mit sich selbst. Sie lädt in »Meine ersten drei Leben«dazu ein, ihre Erfahrungen in der Deutschen Demokratischen Republik und den medizinischen Fortschritt der Pädiatrie nachzuvollziehen. Adressiert an ihren ungeborenen Nachfahren Joshua entsteht ein bewegendes Bild ihres Lebens zwischen Judenhass und politischer Verfolgung, ärztlichem Engagement und sozialistischen Idealen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/2394-meine-ersten-drei-leben.html

#ingeborgrapoport #meineerstendreileben #kinderarzt #charite #berlin #rapoport #ddr

Ingeborg Rapoport ist bekannt als Kinderärztin der Berliner Charité, als Begründerin der Neugeborenmedizin in der DDR und als womöglich älteste Frau, der man einen Doktortitel verliehen hat. Die Anerkennung ihrer Promotion wurde der jungen Ärztin wegen ihrer jüdischen Wurzeln 1937 in Nazi-Deutschland verweigert. Im Jahr 2015 erkannte man der inzwischen 102-Jährigen den Titel nachträglich an. 1938 war sie in die Vereinigten Staaten geflohen, wo sie ihren späteren Mann Samuel Mitja Rapoport kennenlernte. Beide engagierten sich in der Kommunistischen Partei der USA. Wegen dieser politischen Aktivität von der McCarthy-Kampagne verfolgt, mussten sie neuerlich emigrieren. In der DDR fand Inge Rapoport ihre neue Heimat und an der Berliner Charité ihre Wirkstätte. Im Ruhestand resümiert die Wissenschaftlerin mit ihr Leben, erinnert an Wegbegleiter, rechnet ab mit Missständen in Politik und Gesellschaft – aber auch mit sich selbst. Sie lädt in »Meine ersten drei Leben«dazu ein, ihre Erfahrungen in der Deutschen Demokratischen Republik und den medizinischen Fortschritt der Pädiatrie nachzuvollziehen. Adressiert an ihren ungeborenen Nachfahren Joshua entsteht ein bewegendes Bild ihres Lebens zwischen Judenhass und politischer Verfolgung, ärztlichem Engagement und sozialistischen Idealen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/2394-meine-ersten-drei-leben.html

#ingeborgrapoport #meineerstendreileben #kinderarzt #charite #berlin #rapoport #ddr

Wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr 2022 und einen fantastischen Start! Auch in diesem Jahr warten wieder zahl...
01/01/2022

Wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr 2022 und einen fantastischen Start! Auch in diesem Jahr warten wieder zahlreiche spannende Bücher auf euch, schaut doch mal in unserer Vorschau für das Frühjahr 2022 vorbei – da ist garantiert etwas für jede Bücher-Wunschliste dabei.

Link zur Online Vorschau:
https://www.eulenspiegel.com/kataloge-vorschauen.html

#neujahr #neuerscheinungen #verlag #bücher

Wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr 2022 und einen fantastischen Start! Auch in diesem Jahr warten wieder zahlreiche spannende Bücher auf euch, schaut doch mal in unserer Vorschau für das Frühjahr 2022 vorbei – da ist garantiert etwas für jede Bücher-Wunschliste dabei.

Link zur Online Vorschau:
https://www.eulenspiegel.com/kataloge-vorschauen.html

#neujahr #neuerscheinungen #verlag #bücher

Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022! Für eine gute Feier empfehlen wir eine Menge Ostrock, um erst so richtig in Stimm...
31/12/2021

Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022! Für eine gute Feier empfehlen wir eine Menge Ostrock, um erst so richtig in Stimmung zu kommen! Am besten lässt es sich mit »Das jetzt wirklich allerletzte Ostrockbuch« von Christian Hentschel ins nächste Jahr rocken, denn zahlreiche Interviews, Fotos und Erinnerungen mit den bekanntesten Ostrock-Stars bieten ungelesene Einblicke in den Backstage Bereich ihres Lebens.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/2366-das-jetzt-wirklich-allerletzte-ostrockbuch.html

#ostrock #osten #ddr #bands #ostrockbands #silly #cityband #karussell #bap #gundermann #tonikrahl #pankow #veronikafischer #musik #rockmusik #dirkzöllner #musikgeschichte #mauerfall #wiedervereinigung #ostalgie

Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022! Für eine gute Feier empfehlen wir eine Menge Ostrock, um erst so richtig in Stimmung zu kommen! Am besten lässt es sich mit »Das jetzt wirklich allerletzte Ostrockbuch« von Christian Hentschel ins nächste Jahr rocken, denn zahlreiche Interviews, Fotos und Erinnerungen mit den bekanntesten Ostrock-Stars bieten ungelesene Einblicke in den Backstage Bereich ihres Lebens.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/2366-das-jetzt-wirklich-allerletzte-ostrockbuch.html

#ostrock #osten #ddr #bands #ostrockbands #silly #cityband #karussell #bap #gundermann #tonikrahl #pankow #veronikafischer #musik #rockmusik #dirkzöllner #musikgeschichte #mauerfall #wiedervereinigung #ostalgie

Adresse

Torstraße 6
Berlin
10119

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00

Telefon

+49302380910

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Eulenspiegel Verlagsgruppe erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Eulenspiegel Verlagsgruppe senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Vielen Dank liebe Eulenspiegel Verlagsgruppe für das interessante Buch! Ich freue mich riesig darauf es zu Lesen!
VORANKÜNDIGUNG Blockbuster zu 30 Jahre deutsche Einheit und Grenzöffnung (soge. Mauerfall): Kein Film, sondern die Zeitzeugenedition "DEUTSCHE EINIGUNG" (über 1.950 Seiten) jetzt vorbestellen! 54 Botschafter, Bürgerrechtler, Theologen, Wirtschafts- und Finanzexperten, Angehörige der Verteidigung/Abrüstung und Spionage, Oberbürgermeister, Landwirtschaftsfunktionäre, Beamte der Treuhandanstalt sowie Historiker aus Ost und West (u.a. Egon Krenz, Hans Modrow, Lothar de Maizière, Rainer Eppelmann, Gregor Gysi, Egon Bahr †, Markus Meckel, Peer Steinbrück, Eberhard Diepgen, Walter Momper, Theo Waigel, Christian Schwarz-Schilling, Norbert Blüm †, Rudolf Seiters, Fritz Bauer, Hans Otto Bräutigam usw.) reflektieren zur deutsch-deutschen Geschichte und erzählen über Besonderheiten und ihren Geheimnisse. Für viele ist es, als ein Vermächtnis für die nachfolgenden Generationen zu verstehen. Die Herausgeber sind Professor Dr. Michael Gehler und Oliver Duerkop. #30JahreEinheit Weitere Informationen über Inhalte/ Vorbestellung erhalten Sie beim Lau-Verlag:
Video - 30 Jahre deutsche Einheit Buchpräsentation und Diskussion mit Dr. Eberhard #Diepgen (CDU) und Dr. Herbert #Schmalstieg (SPD) in der Apostelkirche Hannover-List. Es war ein phantastischer Abend. Professor Michael Gehler stellte sein Buch "Deutschland. Von der geteilten Nation zur gespaltenen Gesellschaft 1945 bis heute" vor. Die Mitmoderation übernahm Oliver Duerkop. Ein Dankeschön an den Veranstalter und das Team der Buchhandlung Leuenhagen und Paris. Hier geht es zum Buch https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/themen-entdecken/geschichte/zeitgeschichte-ab-1949/55745/deutschland #30JahreEinheit Hier geht es zum Video: https://youtu.be/1pFTjZmd0Es
Publikation: Aktuell zum Jubiläum 30. Jahre deutsche Einheit im Jahr 2020. Die Lebens- und Leistungsbilanz "In Verantwortung. Dr. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90." ist zu empfehlen. Eine wissenschaftliche Forschung im österreichischen Studienverlag erschienen. Näheres unter https://www.studienverlag.at/buecher/5699/in-verantwortung/ oder in Ihrer Buchhandlung vor Ort.
Hätte die SPD vor den letzten Wahlen „Brandt ToGo“ vom Eulenspiegel Verlag gelesen und sich davon inspirieren lassen, wären die Wahlen für sie nicht so schlecht ausgefallen. Dabei kostet das Büchlein nur 7 €!
Hätte die SPD vor den letzten Wahlen „Brandt ToGo“ vom Eulenspiegel Verlag gelesen und sich davon inspirieren lassen, dann wären die Wahlen für sie nicht so schlecht ausgefallen. Dabei kostet das Büchlein nur 7 €! Heli Ihlefeld
Herbst nach Hacks - gezeichnet www.weltimwort.blogspot.de
BUCHVORSTELLUNG In Verantwortung - Dr. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90! Dr. Ulrich Mählert im Gespräch mit Dr. Hans Modrow, Prof. Dr. Michael Gehler und Oliver Dürkop in Berlin. VERANSTALTUNGSORT: Rosa-Luxemburg-Stiftung Salon Franz-Mehring-Platz 1 10243 Berlin ZEIT: 08.11.2018, 18:00 - 21:00 Uhr LITERATUR:
Interesse an deutsch-deutsche Geschichte? In Verantwortung - Dr. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90 ist gerade im österreichischen Studienverlag erschienen. Prof. Dr. Michael Gehler und meine Wenigkeit, Oliver Dürkop, haben seit 2014 den ehemaligen DDR Ministerpräsidenten Dr. Hans Modrow in div. Gesprächen über 500 Fragen gestellt, die er authentisch und ausführlich beantwortet hat. Das über 580 dicke Fachbuch reflektiert Modrows Erinnerungen, Erfahrungen sowie Handlungsfelder vor, während und nach der deutsch-deutschen Zäsur und Epochenjahr '89. Modrow galt als "Hoffnungsträger" und "Gorbatschow des Ostens". Allerdings gelangte der SED-Akteur viel zu spät ins Machtzentrum von Ost-Berlin, um das Ruder noch herumzureißen. Diese außergewöhnliche Zeitzeugenedition ist für den akademischen Nachwuchs sowie für die Forschung und Wissenschaft deutscher Geschichte bestimmt und empfehlenswert. Viel Freude beim Lesen!!! Bestellungen der Printausgabe und/oder des E-Books sind direkt beim Verlag, bei Amazon oder Ihrer/Deiner Fachbuchhandlung vor Ort möglich.
21 Hacks-Stücke, vom flotten Gedicht bis zur ausgefuchsten Fabel, vorgetragen in aller Gemütlichkeit von Christian Steyer. Hier meine Rezension.
Nur mal so ne Frage hat unsere BuReg. schon Ansprüche aus der Insolvenzmasse um zuerst Diätenerhöhung zu rechtfertigen und Amazon eine weitere Steuererleichterung zu rechtfertigen?
So, da haben wir es nun, schön hübsch anzusehen, auf ihrem Titelbild, das neue Buch von Dirk Zöllner. Erwartungsvoll wurde es vorbestellt, nur sie als Verlag, kommen nicht in die Puschen, die Printausgabe an den Buchhandel auszuliefern, oder es zu drucken. Ich möchte von ihnen bitte nicht darauf hingewiesen werden, dass es "Affenzahn" ja schließlich bei den Lesungen von Herrn Zöllner zu kaufen gibt und online als E-Book erhältlich sei. Erstens: es ist nicht Jede(r)m möglich Lesungen zu besuchen und zweitens: möchte ich selber entscheiden, ob ich die elektronische oder die Printversion erwerbe. Nein, Professionalität eines Verlages geht anders, zumal der Erscheinungstermin des Buches schon auf den 14.08.2017 datiert wurde. Von ihren Autoren erwarten sie ja mit Sicherheit ebenfalls das Einhalten von Terminen. Ein Bäcker kann seine komplette frische Ware auch nicht erst drei Tage später verkaufen. Gut, könnte er schon, aber er ruiniert sich sein Geschäft damit....