Clicky

Eulenspiegel Verlagsgruppe

Wie gewohnt öffnen

💐 HAPPY BIRTHDAY! Christian KUNO Kunert (* 20.05.1952 in Leipzig) zum 70. Geburtstag 🎸KUNO spielte Keyboards bei der »Re...
20/05/2022

💐 HAPPY BIRTHDAY! Christian KUNO Kunert (* 20.05.1952 in Leipzig) zum 70. Geburtstag 🎸

KUNO spielte Keyboards bei der »Renft-Combo«, eine der bekanntesten DDR-Rockbands, die 1975 verboten und zur Legende wurde. Er tat sich mit dem Liedermacher Gerulf Pannach zusammen. Beide wurden wegen ihrer Songs der »staatsfeindlichen Hetze« beschuldigt, verhaftet und 1977 in den Westen zwangsausgebürgert, wo sie als Duo »Pannach & Kunert« bekannt wurden. Nebenher schrieb KUNO Theater- und Filmmusiken, auch Kabarettnummern. Anfang des neuen Jahrtausends kehrte er kurzzeitig als Frontmann von »Renft« noch einmal auf die Rockbühne zurück.
Eine schöne Erinnerung an den Liedermacher, Musiker und auch unseren Autor haben wir im Foto festgehalten: KUNO auf der Leipziger Buchmesse 2017 bei der Vorstellung seines neuen Buches »Ringelbeats«
👉 https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-verlag/titel/ringelbeats.html
#kuno #christiankunert #LBM

🚩 Zum 77. Jahrestag der Befreiung: »Der 8. Mai. Geschichte eines Tages« »Der 8. Mai« ist der Gedenktag, an dem der bedin...
08/05/2022

🚩 Zum 77. Jahrestag der Befreiung: »Der 8. Mai. Geschichte eines Tages«
»Der 8. Mai« ist der Gedenktag, an dem der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai 1945 gedacht wird.
In den sowjetischen Nachfolgestaaten wird der 9. Mai als »Tag des Sieges« gefeiert. Es ist wieder Krieg! Moral und würdige Erinnerung werden zum 77. Jahrestag politisch instrumentalisiert und drohen verloren zu gehen. …
Die Herausgeber Alexander Rahr und Wladimir Sergijenko haben historische Dokumente und kostbare, wenig bekannte Zeitzeugenberichte gesichtet und zu einer einzigartigen Erzählung verarbeitet.
Der 8. Mai 1945 – ein welthistorischer Augenblick. Dieses Buch lässt den Tag – seine Vorgeschichte, den Ablauf, die Stunde der Kapitulationserklärung – in einer vielstimmigen Erzählung lebendig werden. Es führt in das gleichzeitige Geschehen an verschiedenen Orten und versammelt und verarbeitet authentische Aussagen unterschiedlichster Akteure und lässt den Leser somit „live“ teilhaben am Erleben der Betroffener und Beteiligter.
👉 https://www.eulenspiegel.com/verlage/das-neue-berlin/titel/der-8-mai.html

@alexander.rahr @wladimir_sergijenko_berlin #tagderbefreiung #tagderbefreiung2022 #TagdesSieges #8mai1945 #8mai45 #tagderbefreiungvomfaschismus #russenphobie

08/05/2022

💐#Muttertag Mütter lasst euch feiern! Ihr seid großartig so wie Ihr seid. »Ich bin keine Super-Mom und will auch keine werden« von Susi Groth. Ein Buch, das die unaufgeregte Normalität einer Mutter feiert, die auch ohne Superlative wunderbar auskommt. Nach dem Motto: Muttis dieser Welt, nehmt doch einfach mal den Druck raus!
👉 https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-verlag/titel/ich-bin-keine-super-mom-und-will-auch-keine-werden.html
📙 Susi Groth »Ich bin keine Super-Mom und will auch keine werden« ISBN 978-3-359-01186-6 // 12,99 €
--
#susigroth #mutter #lesen #buch #bücher #buchtipp #lesetipp #eulenspiegelverlag

Tipp: »Bühne frei für die Fernsehlieblinge der DDR.«Ein ostalgisch-unterhaltsamer Seitentipp für Euch: Die Stars des DDR...
10/04/2022

Tipp: »Bühne frei für die Fernsehlieblinge der DDR.«Ein ostalgisch-unterhaltsamer Seitentipp für Euch: Die Stars des DDR-Fernsehens . Verbunden mit lieben Grüßen für einen sehr engagierten Kooperationspartner. Hier werden die Stars vorgestellt zu denen wir die Bücher haben, wie zu: Uta Schorn, Ursula Karusseit, Ute Freudenberg, Franziska Troegner, Toni Krahl, Peter Bause, Herbert Köfer u.v.m. unter www.eulenspiegel.com

#DDR #ddrfernsehn #ddrstars #ddrschauspieler

Liebe Abonnenten der Seite »Die Stars des DDR-Fernsehens«,

mit der Abschaltung des »Deutschen Fernsehfunks« am 31. Dezember 1991 verabschiedete sich eine langjährige Fernsehkultur. Unzählige Erinnerungen an Künstler, unter deren Mitwirkung das Fernsehen laufen lernen konnte, prägen noch heute das Leben der damaligen Zuschauer. Auf unserer Facebook-Seite möchten wir an Fernsehlieblinge aus alten Zeiten erinnern, ihren Lebensweg sowie ihre Filmographie beleuchten und auch auf aktuelle Arbeiten wie das Erscheinen von Literatur oder anderen Print- und audiovisuellen Medien hinweisen. Gern veröffentlichen wir darüber hinaus TV-, Konzert- oder Theater-Termine.
Für alle diejenigen, die sich gern über die Stars des DDR-Fernsehens austauschen wollen, gibt es parallel zu dieser Seite auch eine Facebook-Gruppe:
https://m.facebook.com/groups/1044942922598612/?tsid=0.8521863308162654&source=result

Auch bei Instagram sind wir erreichbar:
https://www.instagram.com/p/CFDGHy2goK3/?utm_medium=copy_link

Gleichzeitig kooperieren wir mit weiteren Seiten, die wir euch hiermit sehr gern empfehlen möchten:
»DDR-Fernsehen«;
»Der-Ostfilm.de«;
»Schuster Verlag Baalberge«;
»SuperTV«;
»Märchenfilm«;
»Eulenspiegel Verlagsgruppe«;
»Tschechoslowakische Fernsehklassiker«

Ihr seid herzlich willkommen!
Bleibt uns treu, und weiterhin viel Spaß auf dieser Seite!

Ulrike Rutzen,
Max Hofmeister-Risch,
Pit Mahlo

Zum heutigen internationalen Kinderbuchtag stellen wir Euch »Die Jagd nach dem Stiefel«, den Klassiker der antifaschisti...
02/04/2022

Zum heutigen internationalen Kinderbuchtag stellen wir Euch »Die Jagd nach dem Stiefel«, den Klassiker der antifaschistischen Jugendliteratur vor – jetzt endlich wiederentdeckt und als Neuausgabe!
Max Zimmering erzählt eine Detektivgeschichte, die in Berlin in der Zeit unmittelbar vor dem Machtantritt der Nazis spielt. Paul, der sich nach der Schule als Zeitungsausträger ein Zubrot verdient, macht auf dem Hof einer Mietskaserne eine furchtbare Entdeckung: da liegt ein Toter, ein Nachbar, »Schliemann von der Antifa«. Während die Polizei wenig engagiert die Ermittlungen aufnimmt, verfolgen Paul und seine Freunde eine heiße Spur, denn auf einer Zeitung haben sie den Abdruck einer Stiefelsohle gefunden. Der kann nur vom Mörder stammen. Eine spannende Jagd beginnt. – Die 1932 geschriebene Geschichte ist ein Klassiker der antifaschistischen Jugendbuchliteratur. Mit ihrer aktionsreichen Handlung, dem anschaulichen Zeithintergrund, vor allem aber mit den Figuren der klug, mutig und als eingeschworene Gemeinschaft handelnden Kinder schlägt die Geschichte junge Leser immer wieder in den Bann.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/2441-die-jagd-nach-dem-stiefel.html

#internationalerkinderbuchtag #kinderbuchtag #kinderbuch #jugendbuch #vorlesen #kinderbuchblog #redbooksday #maxzimmering #antifa #antifaschistisch

Etwas Kultur gefällig? Eine Liebesgeschichte im Agenten-Milieu und der Intellektuellen-Szene der DDR – Siegfried Kühns »...
02/04/2022
Siegfried Kühn (Christian Steyer als Vorleser) Du küsst wie Rachmaninow Eine Liebesgeschichte

Etwas Kultur gefällig? Eine Liebesgeschichte im Agenten-Milieu und der Intellektuellen-Szene der DDR – Siegfried Kühns »Du küsst wie Rachmaninow« ist geheimnisvoll, bohemehaft und erotisch aufgeladen.
Am 06.04.2022 um 18 Uhr, findet die Buchpremiere gemeinsam mit Christian Steyer in der Galerie 100 in Berlin-Lichtenberg statt. Konzertpianist Ronny Kaufhold gibt dazu einige Stücke der "6 Moments Musicaux" von Rachmaninow zum Besten. Das solltet ihr nicht verpassen! Bis dahin könnt ihr euch schon einmal mit dieser Lesung von Kühn auf den Abend einstimmen:

https://www.youtube.com/watch?v=udssyOTud4k
#siegfriedkühn #christiansteyer
#rachmaninow #berlin #buchpremiere #lesung

In Potsdam gibt es das von düsteren Gerüchten umwaberte »Militärstädtchen« der Sowjetarmee. Die hält enge Verbindung zum Geheimdienst des Landes. In Potsdam,...

Holger Michael legt mit »Zwischen den Kriegen: Polens Außenpolitik 1919 bis 1939« eine geschlossene Darstellung der Auße...
28/03/2022

Holger Michael legt mit »Zwischen den Kriegen: Polens Außenpolitik 1919 bis 1939« eine geschlossene Darstellung der Außenpolitik unseres östlichen Nachbarn in den Zwischenkriegsjahren vor und zerstört dabei Geschichtsmythen und Legenden, die heute regierungsoffiziell in Polen verbreitet werden und seit Jahren für Unfrieden auf dem Kontinent sorgen. 1921, vor hundert Jahren, endete der Polnisch-Sowjetische Krieg. Polen erweiterte sein Territorium im Osten erheblich – Gebiete, die durch den Hitler-Stalin-Pakt wieder an die Sowjetunion gingen, bis das Potsdamer Abkommen die Rückgabe besiegelte. In jener Zwischenkriegszeit liegen Gründe und Erklärungen, weshalb das heutige Polen so ist, wie es ist: nationalistisch, anti-russisch, renitent und reaktionär in der EU. Und weshalb es in der Ukraine Bürgerkrieg gibt, in Belorussland brodelt und im Baltikum die Angst vor Russland umgeht. Holger Michael bietet eine populärwissenschaftliche Analyse eines wichtigen Kapitels polnischer und europäischer Geschichte, eines Kapitels, das von Politik und Publizistik des heutigen Polen verherrlicht und verfälscht dargestellt wird.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/edition-ost/titel/zwischen-den-kriegen.html

#polen #geschichte #sowjetunion #russland #krieg

++Neuerscheinung++Meiningen ist die kleine Schwesterstadt der Klassikerstadt Weimar und muss sich keineswegs hinter ihr ...
26/03/2022

++Neuerscheinung++

Meiningen ist die kleine Schwesterstadt der Klassikerstadt Weimar und muss sich keineswegs hinter ihr verstecken. Denn die angebliche Provinz ist mit einer reichen Kulturvergangenheit und -gegenwart gesegnet. Der Blick zurück führt zum »Theaterherzog« Georg II., zur Theatermalerfamilie Brückner und auch zu Goethe, Schiller, Jean Paul, Bechstein, Brahms, Hans von Bülow, Max Reger. Heute starten Karrieren am Meininger Theater, wie etwa die von Kirill Petrenko oder Elīna Garanča. Hier inszenierten Solter, Wekwerth, Hochhuth, Loriot und Christine Mielitz, traten Schauspieler wie Iris Berben, Esche, Mueller- Stahl, Rennhack und Ursula Karusseit auf. In klugen und kurzweiligen Gesprächen mit diesen Persönlichkeiten sowie historischen Hintergrundporträts führt Carola Scherzer durch die Geschichte der Kulturstadt Meiningen.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/titel/2455-ach-ein-theater-haben-sie-auch.html

#meiningen #theater #kunst #weimar #schauspiel #scherzer #klassik #loriot

Ob sportlich, romantisch, politisch, rockig oder kulinarisch – bei unseren aktuellen Neuerscheinungen ist garantiert für...
24/03/2022

Ob sportlich, romantisch, politisch, rockig oder kulinarisch – bei unseren aktuellen Neuerscheinungen ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei! Erfahrt mehr über die verdeckten Transferschäfte der DDR in »Die Delegierten« von Frank Müller und Jürgen Schwarz. Taucht ein in die Welt der gehobenen Küche des Guide Michelin mit Gunnar Meinhardts »Drei Sterne mehr geht nicht«. Auch Romantiker kommen nicht zu kurz, wenn sie Siegfried Kühns Liebesgeschichte im Agenten-Milieu des Kalten Kriegs »Du küsst wie Rachmaninow« lesen. Musikalisch Begeisterte freuen sich auf »It’s My Life«, die Jon Bon Jovi Biografie. Und für die Bedürfnisse der politisch Interessierten sorgen Peter-Michael Diestel in »Ruhe gebe ich nicht«, sowie Egon Bahr und Lutz Riemann mit ihrem Austausch in »Annäherung durch Wandel«.

https://www.eulenspiegel.com/verlage/neues-leben/neuerscheinungen.html

#delegierte #ddr #diestel #osten #ostwest #bonjovi #jonbonjovi #jbjfoundation #siegfriedkühn #liebesgeschichte #roman #liebesroman #guidemichelin #dreisterneköche #egonbahr #politik #fußball #transfergeschäft

Adresse

Torstraße 6
Berlin
10119

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00

Telefon

+49302380910

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Eulenspiegel Verlagsgruppe erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Eulenspiegel Verlagsgruppe senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Vielen Dank liebe Eulenspiegel Verlagsgruppe für das interessante Buch! Ich freue mich riesig darauf es zu Lesen!
VORANKÜNDIGUNG Blockbuster zu 30 Jahre deutsche Einheit und Grenzöffnung (soge. Mauerfall): Kein Film, sondern die Zeitzeugenedition "DEUTSCHE EINIGUNG" (über 1.950 Seiten) jetzt vorbestellen! 54 Botschafter, Bürgerrechtler, Theologen, Wirtschafts- und Finanzexperten, Angehörige der Verteidigung/Abrüstung und Spionage, Oberbürgermeister, Landwirtschaftsfunktionäre, Beamte der Treuhandanstalt sowie Historiker aus Ost und West (u.a. Egon Krenz, Hans Modrow, Lothar de Maizière, Rainer Eppelmann, Gregor Gysi, Egon Bahr †, Markus Meckel, Peer Steinbrück, Eberhard Diepgen, Walter Momper, Theo Waigel, Christian Schwarz-Schilling, Norbert Blüm †, Rudolf Seiters, Fritz Bauer, Hans Otto Bräutigam usw.) reflektieren zur deutsch-deutschen Geschichte und erzählen über Besonderheiten und ihren Geheimnisse. Für viele ist es, als ein Vermächtnis für die nachfolgenden Generationen zu verstehen. Die Herausgeber sind Professor Dr. Michael Gehler und Oliver Duerkop. #30JahreEinheit Weitere Informationen über Inhalte/ Vorbestellung erhalten Sie beim Lau-Verlag:
Video - 30 Jahre deutsche Einheit Buchpräsentation und Diskussion mit Dr. Eberhard #Diepgen (CDU) und Dr. Herbert #Schmalstieg (SPD) in der Apostelkirche Hannover-List. Es war ein phantastischer Abend. Professor Michael Gehler stellte sein Buch "Deutschland. Von der geteilten Nation zur gespaltenen Gesellschaft 1945 bis heute" vor. Die Mitmoderation übernahm Oliver Duerkop. Ein Dankeschön an den Veranstalter und das Team der Buchhandlung Leuenhagen und Paris. Hier geht es zum Buch https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/themen-entdecken/geschichte/zeitgeschichte-ab-1949/55745/deutschland #30JahreEinheit Hier geht es zum Video: https://youtu.be/1pFTjZmd0Es
Publikation: Aktuell zum Jubiläum 30. Jahre deutsche Einheit im Jahr 2020. Die Lebens- und Leistungsbilanz "In Verantwortung. Dr. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90." ist zu empfehlen. Eine wissenschaftliche Forschung im österreichischen Studienverlag erschienen. Näheres unter https://www.studienverlag.at/buecher/5699/in-verantwortung/ oder in Ihrer Buchhandlung vor Ort.
Hätte die SPD vor den letzten Wahlen „Brandt ToGo“ vom Eulenspiegel Verlag gelesen und sich davon inspirieren lassen, wären die Wahlen für sie nicht so schlecht ausgefallen. Dabei kostet das Büchlein nur 7 €!
Hätte die SPD vor den letzten Wahlen „Brandt ToGo“ vom Eulenspiegel Verlag gelesen und sich davon inspirieren lassen, dann wären die Wahlen für sie nicht so schlecht ausgefallen. Dabei kostet das Büchlein nur 7 €! Heli Ihlefeld
Herbst nach Hacks - gezeichnet www.weltimwort.blogspot.de
BUCHVORSTELLUNG In Verantwortung - Dr. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90! Dr. Ulrich Mählert im Gespräch mit Dr. Hans Modrow, Prof. Dr. Michael Gehler und Oliver Dürkop in Berlin. VERANSTALTUNGSORT: Rosa-Luxemburg-Stiftung Salon Franz-Mehring-Platz 1 10243 Berlin ZEIT: 08.11.2018, 18:00 - 21:00 Uhr LITERATUR:
Interesse an deutsch-deutsche Geschichte? In Verantwortung - Dr. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90 ist gerade im österreichischen Studienverlag erschienen. Prof. Dr. Michael Gehler und meine Wenigkeit, Oliver Dürkop, haben seit 2014 den ehemaligen DDR Ministerpräsidenten Dr. Hans Modrow in div. Gesprächen über 500 Fragen gestellt, die er authentisch und ausführlich beantwortet hat. Das über 580 dicke Fachbuch reflektiert Modrows Erinnerungen, Erfahrungen sowie Handlungsfelder vor, während und nach der deutsch-deutschen Zäsur und Epochenjahr '89. Modrow galt als "Hoffnungsträger" und "Gorbatschow des Ostens". Allerdings gelangte der SED-Akteur viel zu spät ins Machtzentrum von Ost-Berlin, um das Ruder noch herumzureißen. Diese außergewöhnliche Zeitzeugenedition ist für den akademischen Nachwuchs sowie für die Forschung und Wissenschaft deutscher Geschichte bestimmt und empfehlenswert. Viel Freude beim Lesen!!! Bestellungen der Printausgabe und/oder des E-Books sind direkt beim Verlag, bei Amazon oder Ihrer/Deiner Fachbuchhandlung vor Ort möglich.
21 Hacks-Stücke, vom flotten Gedicht bis zur ausgefuchsten Fabel, vorgetragen in aller Gemütlichkeit von Christian Steyer. Hier meine Rezension.
Nur mal so ne Frage hat unsere BuReg. schon Ansprüche aus der Insolvenzmasse um zuerst Diätenerhöhung zu rechtfertigen und Amazon eine weitere Steuererleichterung zu rechtfertigen?
So, da haben wir es nun, schön hübsch anzusehen, auf ihrem Titelbild, das neue Buch von Dirk Zöllner. Erwartungsvoll wurde es vorbestellt, nur sie als Verlag, kommen nicht in die Puschen, die Printausgabe an den Buchhandel auszuliefern, oder es zu drucken. Ich möchte von ihnen bitte nicht darauf hingewiesen werden, dass es "Affenzahn" ja schließlich bei den Lesungen von Herrn Zöllner zu kaufen gibt und online als E-Book erhältlich sei. Erstens: es ist nicht Jede(r)m möglich Lesungen zu besuchen und zweitens: möchte ich selber entscheiden, ob ich die elektronische oder die Printversion erwerbe. Nein, Professionalität eines Verlages geht anders, zumal der Erscheinungstermin des Buches schon auf den 14.08.2017 datiert wurde. Von ihren Autoren erwarten sie ja mit Sicherheit ebenfalls das Einhalten von Terminen. Ein Bäcker kann seine komplette frische Ware auch nicht erst drei Tage später verkaufen. Gut, könnte er schon, aber er ruiniert sich sein Geschäft damit....