Musicland Berlin

Musicland Berlin Letzter Überlebender einer kleinen Ladenkette der die Berliner Scene der 70er, 80er, 90er und weit darüber hinaus musikalisch mitgestylt hat.
(7)

ZITTY Magazin Berlin: Berlins Beste Plattenläden: Musicland Spandau.....Ein Urgestein – mit einem Ruf weit über die Grenzen Spandaus hinaus. In den 70er Jahren gab es mehrere Musiclands in Berlin, übrig geblieben ist nur die Spandauer Filiale. Sie wird von dem fast fanatischen Musikliebhaber Ralf Jürgen Rachner geführt, der in West-Berliner Diskotheken wie dem MilliVanilli, Punkhouse oder Trash aufgelegt hat. Bela B. wurde in dem Geschäft nach eigenen Aussagen musikalisch beeinflusst, aber auch ein Dr. Motte hat im Musicland seine ersten Technoplatten gekauft. Das war zu den Zeiten als Techno noch Tekkno hieß. -18.02.2009

Wie gewohnt öffnen

03/09/2020

Hallo...am 4. & 5. September 2020 haben wir den Laden aus familiären Gründen geschlossen. Wir sind ab dem 8.
September wieder wie gewohnt für Euch da.

Endlich ist es so weit...
29/08/2020

Endlich ist es so weit...

PRIVATCLUB Berlin
19/06/2020

PRIVATCLUB Berlin

Halt’s Maul und lies!
DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“: http://betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

Hintergrund:
die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.
Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.
Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.
Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

MINT Magazin
18/06/2020

MINT Magazin

Liebe Leserinnen und Leser!

MINT 37 ist ab sofort in Plattenläden, HiFi-Studios, bei Mailordern, im Zeitschriftenhandel oder direkt über mintmag.de/heftbestellung erhältlich.

Nach unseren Rückblicken auf 1968 und 1969 ist nun das erste Jahr einer ganz besonderen Dekade an der Reihe: 1970 markiert den Startschuss des wichtigsten Jahrzehnts der Rockmusik. Wir arbeiten uns Monat für Monat durch das musikalische Zeitgeschehen - von Bandgründungen und Splits über legendäre Konzerte und HiFi-Kuriositäten bis zu den Alben für die Ewigkeit, die damals veröffentlich wurden. Euch erwartet ein Streifzug auf über 30 Seiten durch ein turbulentes Jahr, dessen Ende leider nicht alle Protagonisten erlebten: Jimi Hendrix und Janis Joplin starben jung und kurz hintereinander, und auch die Karriere der Beatles schrieb ihr letztes Kapitel.

Außerdem in MINT 37: Wir verbringen faszinierende Stunden in der Plattensammlung eines niederländischen Motown-Komplettisten und widmen uns den vergessenen Schätzen der brasilianischen Tropicália-Bewegung. Wir hören US-Regisseur Robert Rodriguez beim Schwärmen über die Eagles zu und nehmen Peter Gabriels Pop-Meisterwerk "So" in unserer Vinyl-Guide-Reihe "Master Class" unter die Lupe.

Wir wünschen euch viel Vergnügen mit der neuen Ausgabe. Bleibt weiterhin gesund!

Eure Redaktion

Die aktuellen RSD 2020 Termine
07/06/2020

Die aktuellen RSD 2020 Termine

05/06/2020

THE ROLLING STONES 13x Half-Speed Masters – Vinyle (1LP) VÖ 26.06. Polydor - 13 LPs aus dem Box-Set ”Studio Albums Vinyl Collection 1971-2016” erscheinen einzeln als Half-Speed Masters: Sticky Fingers (1971), Exile On Main Street (1972), It’s Only Rock N’ Roll (1974), Black And Blue (1976), Some Girls (1978), Emotional Rescue (1980), das gerade sein 40 jähriges Jubiläum feiert, Tattoo You (1981), Undercover (1983), Dirty Work (1986), Steel Wheels (1989), Voodoo Lounge (1994), Bridges To Babylon (1997), A Bigger Bang (2005). Jedes Album wurde in den Abbey Road Studios in enthüllendem Half-Speed aus vinylspezifischen Originalbandtransfers neu gemastert und geschnitten, um den bestmöglichen Klang aus dem Format zu erhalten. Jedes Album erscheint auf schwarzen 180-Gramm-Vinyl. Quelle: Universal

23/04/2020

Nach 5 Versuchen werden die korrekten Öffnungszeiten hier wieder angezeigt...puhhh ;.)

Unsere korrekten Öffnungszeiten (bei FB steht 9 - 17 Uhr :-( ) sind:
23/04/2020

Unsere korrekten Öffnungszeiten (bei FB steht 9 - 17 Uhr :-( ) sind:

23/04/2020
Unser Ostereierbaum :-) FROHE OSTERN, Miri & Ralf
11/04/2020

Unser Ostereierbaum :-) FROHE OSTERN, Miri & Ralf

Ich glaube es wird mal Zeit das ich mich bei euch allen bedanke für die likes, die geteilten Inhalte die lieben Grüsse, ...
04/04/2020
Musicland

Ich glaube es wird mal Zeit das ich mich bei euch
allen bedanke für die likes, die geteilten Inhalte die
lieben Grüsse, die Ermutigungen usw. Besonderen
Dank natürlich an die Gutscheinkäufer die mir nicht nur
Hoffnung geben sondern mich auch etwas gelassener
in die Zukunft blicken lassen. Ihr seid der blanke Wahnsinn.
Solche Reaktion habe ich wahrlich nicht erwartet...
da kommt einem glatt das Pipi in die Augen :-)
Des weiteren möchte ich mich auch bei den Machern
der Gutscheinseite bedanken die das grossteils
ehrenamtlich und non profit mässig machen:
https://web.atento.me/ Euer Plattendealer...Ralf :-)

Du unterstützt mit dem Gutscheinkauf deinen ausgewählten Lieblingsort. Der Gutschein ist nur dort gültig. Nicht wundern, die 3% Aufpreis decken die Payment-Gebühren.

Hallo Freunde, ich würde mich wahnsinnig darüber freuen wenn ihr meinen Post/Link vom 25.03.2020 – helfen.berlin – teile...
27/03/2020

Hallo Freunde, ich würde mich wahnsinnig darüber freuen wenn ihr meinen Post/Link vom 25.03.2020 – helfen.berlin – teilen würdet. Ist doch nur ein Knopfdruck und ihr würdet uns
damit sehr helfen damit der Laden unbeschadet evtl. mit leichten Beulen durch die Krise kommt. Bleibt weiterhin gesund...Euer Plattendealer Ralf & Miri

Musicland Berlin
25/03/2020

Musicland Berlin

21/03/2020

So...der Laden ist ab sofort geschlossen. Etwaige Bestellungen bitte e-mail an: [email protected]
Euer Plattendealer ... Ralf...bleibt gesund!

Na toll!!! Vollkommen unklare Rechtslage in meiner Branche...die auch nirgendswo aufgelistet ist. Habe beim Ordungsamt a...
18/03/2020

Na toll!!! Vollkommen unklare Rechtslage in meiner Branche...die auch nirgendswo aufgelistet ist. Habe beim Ordungsamt angerufen, beim Senat und dann noch bei der IHK (hier warte ich schon seit geraumer Zeit auf einen Rückruf). Dann habe ich Dussmann angerufen ob die auf haben..."ja na klar wir sind doch ein Buchhandel" aha... und die Platten & CD Abteilung.."Ist doch hier im Hause da haben wir auch auf"! Wenn ich bedenke wie viele Leute sich dort einfinden und bei mir ein paar Leutchen pro Tag :-( Wird hier der Stärkere wieder bevorzugt oder...haben Reiche mehr Rechte als die Kleinen? Schallplatten setzte ich gleich mit dem Buchhandel...ist doch auch Kulturgut...bin gespannt was bei rauskommt. Bleibt alle gesund...Ralf

13/03/2020
Mal was für die High-End Fraktion :-) Audiophile Analogue Collection Vol. 1180g Vinyl, LP - 2xHDFTV1143 René Laflamme is...
10/03/2020

Mal was für die High-End Fraktion :-)

Audiophile Analogue Collection Vol. 1
180g Vinyl, LP - 2xHDFTV1143

René Laflamme ist einer der gefragtesten Toningenieure der Branche. In der Welt des High-End-HiFi hat er sich mit seinem unfehlbaren Instinkt, mit dem er Audio-Komponenten für den bestmöglichen Klang kombiniert, einen exzellenten Ruf erarbeitet. Firmen wie Nagra Audio und Kronos Audio engagieren ihn als Repräsentanten und lassen sich von ihm beraten. Gemeinsam mit André Perry, Gründer des berühmten "Le Studio" in Québec, betreibt er das Label 2xHD und veröffentlicht audiophile Remaster mit Hilfe ausgeklügelter Technologie.
Für seinen ersten Vinyl-Sampler hat Laflamme Aufnahmen ausgewählt, die mit einem Nagra IV-S oder NagraT entstanden sind. Die LP mit 33 1/3 rpm ist auf 180-Gramm-Vinyl wurde bei Quality Record Pressings gefertigt. Quelle: Sieveking. All images are copyrighted by their respective copyright owners.

Ab sofort Pothead Tickets für das Potstock Festival im Laden erhältlich :-)
27/02/2020

Ab sofort Pothead Tickets für das Potstock Festival im Laden erhältlich :-)

Khruangbin & Leon Bridges present - Texas sun, EP, in stock. All images are copyrighted by their respective copyright ow...
07/02/2020

Khruangbin & Leon Bridges present - Texas sun, EP, in stock. All images are copyrighted by their respective copyright owners.

Renaldo & the Loaf - Song of the lungfish EP coloured, in stock :-) All images are copyrighted by their respective copyr...
07/02/2020

Renaldo & the Loaf - Song of the lungfish EP coloured, in stock :-) All images are copyrighted by their respective copyright owners.

Gary Moore - Live from London...ab dem 31.01.2020 erhältlich...2LP/CD...Superkonzert :-) Zwischen dem ersten Song und de...
30/01/2020

Gary Moore - Live from London...ab dem 31.01.2020 erhältlich...2LP/CD...Superkonzert :-)
Zwischen dem ersten Song und der letzten Zugabe ließ Moore einige der Schlüsselmomente seiner Karriere Revue passieren. Kein Wunder also, dass die Leidenschaft des Iren in dieser Nacht in London zum Greifen nahe spürbar war. "Auf diese Weise hat er einen ganz bestimmten Gitarrensound erzeugt", meint Jon Norman, der das Konzert für den Radiosender Planet Rock organisiert hatte. "Andere haben es versucht, aber nicht geschafft. Es war einfach faszinierend, was er mit dieser Les Paul gemacht hat. Er hat an diesem Abend sogar den Curfew der Halle überzogen - es fühlte sich so an, als wollte er nie aufhören zu spielen. "Umso ergreifender ist es, dass Moore nach etwas mehr als einem Jahr später verstarb und seine schreiend-heiße Les Paul für immer verstummt ist. Er hat ein großes Loch in der Blues-Community hinterlassen, und obwohl die Szene seitdem eine ganze Schar neuer Meistergitarristen begrüßt hat, ist der Tod des Iren immer noch deutlich zu spüren. "Live From London" ist das letzte Puzzleteil des Genies, einer der besten Performer seiner Generation, der ein letztes Mal daran erinnert, warum er auf diesem Planeten geboren wurde. Wie Jon Norman sagt: "Was kann man mehr von einer Live-Show verlangen ...?" Quelle: GoodToGo. All images are copyrighted by their respective copyright owners.

Bohren & der Club of Gore - neues Album  :-) 2LP/CDNach ihrem letzten Studioalbum “Piano Nights“, mittlerweile schon übe...
30/01/2020

Bohren & der Club of Gore - neues Album :-) 2LP/CD

Nach ihrem letzten Studioalbum “Piano Nights“, mittlerweile schon über 5 Jahren alt, veröffentlichen Bohren & der Club of Gore, am 10.01. ihr neues Album „Patchouli Blue“ auf [PIAS] Recordings Germany.

1988 in Mülheim a.d.Ruhr gegründet, und seit 2016 - nach dem Ausstieg von Schlagzeuger Thorsten Benning - auf eine Trio-Besetzung optimiert, haben Bohren & der Club of Gore mittlerweile 7 Studioalben, 1 Compilation und eine 1 EP veröffentlicht.

Dazu zahlreiche Konzerte auf der ganzen Welt gespielt und sich mit präziser Entschleunigung, kombiniert mit minimalen Lumeneinheiten, eine große und treue Fangemeinde erspielt.

Dabei blieben sie ihrem Sound stets treu. Mit Bass, Saxophon, Piano, Fender Rhodes, Vibrafon und Besenschlagzeug als Basis erschaffen sie seit 20 Jahren ein einzigartiges Werk - immer instrumental, immer langsam, immer ereignisarm. Gesang gibt es nicht.

Nun also “Patchouli Blue”. Instrumental, langsam, ereignisarm. Gemischt wurde das Album wieder von Andi Reisner. Quelle: GoodToGo. All images are copyrighted by their respective copyright owners.

Wieder aufgelegt: 2. LP der Electric Prunes aus der 1. Punk/Psychedelic Aera - 1967 :-) All images are copyrighted by th...
25/01/2020

Wieder aufgelegt: 2. LP der Electric Prunes aus der 1. Punk/Psychedelic Aera - 1967 :-) All images are copyrighted by their respective copyright owners.

24/12/2019
Ich weiss ...den hatten wir schon aber manche könnten vielleicht denken das wir dann am Heiligabend und Silvester geschl...
21/12/2019

Ich weiss ...den hatten wir schon aber manche könnten vielleicht denken das wir dann am Heiligabend und Silvester geschlossen haben. Dem ist aber nicht so...da haben wir von 10 - 14 Uhr geöffnet !!! :-) :-) :-)

Von ihm gibt es auch was Neues :-)
18/12/2019

Von ihm gibt es auch was Neues :-)

Wieder als LP am Start :-)
18/12/2019

Wieder als LP am Start :-)

16/12/2019
RADIOEINS SESSIONS # 4 ab sofort verfügbar. All images are copyrighted by their respective copyright owners.
05/12/2019

RADIOEINS SESSIONS # 4 ab sofort verfügbar. All images are copyrighted by their respective copyright owners.

POTHEAD-TICKETS für den 25. Januar im Huxleys ab sofort im Laden erhältlich :-)
26/11/2019

POTHEAD-TICKETS für den 25. Januar im Huxleys ab sofort im Laden erhältlich :-)

Adresse

Klosterstr. 12
Berlin
13581

Allgemeine Information

ZITTY Magazin Berlin: Berlins Beste Plattenläden: Musicland Spandau.....Ein Urgestein – mit einem Ruf weit über die Grenzen Spandaus hinaus. In den 70er Jahren gab es mehrere Musiclands in Berlin, übrig geblieben ist nur die Spandauer Filiale. Sie wird von dem fast fanatischen Musikliebhaber Ralf Jürgen Rachner geführt, der in West-Berliner Diskotheken wie dem MilliVanilli, Punkhouse oder Trash aufgelegt hat. Bela B. wurde in dem Geschäft nach eigenen Aussagen musikalisch beeinflusst, aber auch ein Dr. Motte hat im Musicland seine ersten Technoplatten gekauft. Das war zu den Zeiten als Techno noch Tekkno hieß. -18.02.2009

Öffnungszeiten

Dienstag 12:00 - 19:00
Mittwoch 12:00 - 19:00
Donnerstag 12:00 - 19:00
Freitag 09:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 16:00

Telefon

030/3322072

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Musicland Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Musicland Berlin senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Schön, dass dieser Laden gerettet wird und es ihn weiter geben wird. Auch ich habe früher meine Mucke dort gekauft, LP´s versteht sich ❤️
Ich glaube es wird mal Zeit das ich mich bei euch allen bedanke für die likes, die geteilten Inhalte die lieben Grüsse, die Ermutigungen usw. Besonderen Dank natürlich an die Gutscheinkäufer die mir nicht nur Hoffnung geben sondern mich auch etwas gelassener in die Zukunft blicken lassen. Ihr seid der blanke Wahnsinn. Solche Reaktion habe ich wahrlich nicht erwartet... da kommt einem glatt das Pipi in die Augen :-) Des weiteren möchte ich mich auch bei den Machern der Gutscheinseite bedanken die das grossteils ehrenamtlich und non profit mässig machen: https://web.atento.me/ Euer Plattendealer...Ralf :-)
Hey Ralf, ich möchte gerne 2 Vinilos bei Dir bestellen falls das geht. 1. Mutabaruka - Check it (1983, Vinyl), Alligator Records AL 8306. Wenn du die in gutem Zustand auftreiben kannst springe ich für dich im Dreieck. 2. Culture Kultür - Humanity wenn es die als Vinyl gibt denn ich habe immer noch keinen CD Player oder wie das heißt wenn es geht würde ich per PayPal oder Überweisung wie auch immer zahlen, da ich ja in Spanien lebe gebe ich dir eine deutsche Adresse an die du die schicken kannst? Hat Zeit, bin erst im Mai wieder in der BRD, situationsbedingt. Ich bin auch bereit, Coronazuschlag zu zahlen Als eine Art Solibeitrag. Erinnere mich übrigens noch gut an den “Faschozuschlag" für Onkelz LPs bei euch 🤣 ist zwar was anderes aber das brachte mich auf die Idee. #cuedateencasa, bleib gesund und halte durch!
guck mal
Ich verkaufe 3 Karten für das Jay z & Beyonce Konzert am 28.6.2018 in Berlin
wat n geiler Laden, sehr viele Vinyl-Scheiben, die de woanders nich mehr bekommst... sehr zu empfehlen... whoop whoop
Just found my receipt inside The Commodores Nightshift album. The record is scratched, can I get a refund 😂😂😂