Clicky

Tanzkomplizen

Tanzkomplizen TANZKOMPLIZEN – Tanz für junges Publikum

Wie gewohnt öffnen

Willkommen, Nora und Elisa! Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Schritte! 🤩
08/04/2022

Willkommen, Nora und Elisa! Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Schritte! 🤩

Wir freuen uns sehr, dass wir Nora Amin und Elisa Ricci als neue Projektleiterinnen der Offensive Tanz gewinnen konnten! Ab Juni 2022 werden die beiden die Position im Co-Management übernehmen – ein neues Modell, das Vielfalt und kollaborative Strukturen unterstützt.

Canan Erek, die diese Position bisher innehatte, widmet sich anderen Aufgaben, bleibt uns aber natürlich weiterhin als künstlerische Leiterin von PURPLE verbunden.

Bereits im April und Mai ebnet das Duo Ricci/Amin den Weg für seine bevorstehenden Aufgaben, indem es beginnt, den Schwerpunkt "Equity" innerhalb der Offensive Tanz zu stärken.

Infos zu den beiden und zu unserem Ziel, Chancengerechtigkeit auf allen Ebenen zu fördern, findet ihr auf unserem Blog:
https://offensive-tanz.de/de/articles/neue-projektleitung-der-offensive-tanz

04/04/2022

Diese Woche ist es wieder soweit: Wir freuen uns auf Tatiana Saphir, Gabriel Galindez Cruz und Chris Scherer in FÜREINANDER GEMACHT, dem magischen, lustigen Stück von Grayson Millwood (THE FARM).

Alle Termine und Tickets: https://tanzkomplizen.de/fuer-einander-gemacht/

Am Samstag, dem 9. April, laden wir euch herzlich ein, unser neues kostenloses Format "TANZ SEHEN" kennenzulernen, das i...
31/03/2022

Am Samstag, dem 9. April, laden wir euch herzlich ein, unser neues kostenloses Format "TANZ SEHEN" kennenzulernen, das in Kooperation mit der Offensive Tanz für junges Publikum Berlin entsteht.

Wir treffen uns eine Stunde vor Beginn der Vorstellung Füreinander gemacht (9+) und aktivieren erst einmal unseren Körper mit all seinen Sinnesorganen. Welche gibt es überhaupt und wofür brauchen wir sie beim Zuschauen?

Dann steigen wir spielerisch in die Thematik des Stückes ein und teilen uns in Spezialist*innengruppen auf: Jede Gruppe bekommt einen Auftrag, z.B. besonders auf die Soundeffekte oder die Hauptfigur Flora zu achten. Um 16 Uhr gehen wir gemeinsam ins Stück, danach tauschen wir uns über unsere Beobachtungen aus und fügen sie zu einem Gesamteindruck zusammen.

TANZ SEHEN lädt dazu ein, mit allen Sinnen wahrzunehmen, was auf der Bühne passiert und dabei auch Gefühle, Gedanken und eigene Bewegungsimpulse mit einzubeziehen.

Um Anmeldung wird gebeten unter [email protected]

Wir unterstützen den Offenen Brief der Sickness Affinity Group zur Unterstützung von kranken, behinderten, Tauben und me...
24/03/2022

Wir unterstützen den Offenen Brief der Sickness Affinity Group zur Unterstützung von kranken, behinderten, Tauben und mehrfach marginalisierten Menschen in der Ukraine, und derer, die aus der Ukraine fliehen wollen: https://ukraine.sicknessaffinity.org/

Die Sickness Affinity Group sammelt Spenden für die Unterstützung kranker, behinderter und Tauber Geflüchteter, z. B. für Rollstühle und Medikamente. Ihr können über Paypal spenden.

Illustration by https://twitter.com/isipaehr

Making a Difference. Tanzpakt Stadt Land Bund
Sophiensaele

#ukraine #nowar #nowarinukraine #helpukraine #hilfefürukraine #spendenaktion #offenerbrief

Habt ihr Lust eine ortsspezifische Arbeit für junges Publikum zu entwickeln? Die Offensive Tanz hat ein Projekt für den ...
22/03/2022

Habt ihr Lust eine ortsspezifische Arbeit für junges Publikum zu entwickeln? Die Offensive Tanz hat ein Projekt für den Apfelsinenplatz ausgeschrieben.

#rausgehen #callforartists #sitespecificdance

Wir suchen Choreograf:innen und Tanzschaffende aller Tanzstile, die eine ortsspezifische künstlerische Arbeit für junges Publikum entwickeln wollen.

In Kooperation mit der Berlin Mondiale und einer Bildungseinrichtung soll im Rahmen unseres Projekts RAUSGEHEN eine Arbeit für den Apfelsinenplatz in der Gropiusstadt entstehen. Die Präsentation ist für September angedacht.

Wir bieten:
* ein Budget von bis zu 6.000,- € für Proben- und Auftrittshonorare im Verhältnis zu
Größe des Teams & Aufwand
* ein Budget von bis zu 500,- € für Materialien/Kostüm- und Bühnenbild, Technik
* dramaturgische Begleitung durch die Choreografin Canan Erek
* ca. 3-5 betreute Aufführungen an 2-3 Wochenenden im September 2022

Bewerbungsunterlagen:
* Ideenskizze (1 Din-A4-Seite) auf Deutsch oder Englisch
* tabellarischer CV

Bewerbungsschluss: 22. April 2022

Mehr Infos: https://offensive-tanz.de/de/service/rausgehen-call-for-proposals-2022-kopie

Wut, Angst, Verzweiflung – negative Gefühle können Kinder und Jugendliche verunsichern. Wo kommen sie her? Wie können wi...
08/03/2022

Wut, Angst, Verzweiflung – negative Gefühle können Kinder und Jugendliche verunsichern. Wo kommen sie her? Wie können wir sie kontrollieren? Und sollen wir das überhaupt?

Drei Tänzer*innen packen ihr Zelt ein, lassen ihr Smartphone zuhause und verbringen eine Nacht im Wald. Sie betreten eine andere Welt und werden mit ihren Ängsten und Träumen konfrontiert. Am Ende lockt ein gleißend helles Licht. Sie atmen auf. Etwas hat sich verändert. Sie haben sich verändert.

IN DER DUNKELWELT ist ein Stück über die Überwindung von Angst, über riskante Wagnisse und neue Erfahrungen, die Kinder stark machen. Ab 9 Jahren.

Sonntag 13. März | 16 Uhr
Montag 14. März | 10 Uhr
Dienstag 15. März | 10 Uhr

Tickets >>> tanzkomplizen.de

Choreografie, Licht: Joachim Schloemer
Tanz: @@maartjepasman @yusimi_moya_rodriguez @ssimila
Dramaturgie: @corinne.eckenstein
Bühne, Kostüm: Anne-Sophie Raemy
Musik: @johann_johannss, Valentin Danler
Regieassistenz: Naima Rabinowich
Video: @mwintersberger
Fotos: Rainer Berson

Eine Koproduktion von @dschungelwien, TANZKOMPLIZEN und @theatercasinozug. Mit Unterstützung von @resodansesuisse und Österreichisches Kulturforum Berlin.

Nominiert für den STELLA21 – Darstellender.Kunst. Preis für junges Publikum in der Kategorie »herausragende Produktion für Jugendliche«.

Ab morgen zeigen wir A HUMAN RACE auf Kampnagel - Internationales Zentrum für schönere Künste. Unser erstes Gastspiel in...
01/03/2022
Grichka Caruge: A Human Race – The Rite of Krump

Ab morgen zeigen wir A HUMAN RACE auf Kampnagel - Internationales Zentrum für schönere Künste. Unser erstes Gastspiel in Hamburg 🥳

Es gibt auch noch Tickets für die insgesamt vier Vorstellungen!

Wer es diese Woche nicht nach Hamburg schafft, kann im Mai bei uns im Podewil die volle Krump-Power erleben: https://tanzkomplizen.de/a-human-race/

Musik: Igor Stravinsky Le Sacre du Printemps Krump ist getanzter Widerstand. Kraftvoll und höchst virtuos lehnen sich die Tänzer*innen gegen soziale Ungleichheit und Diskriminierung auf, die sich in ihre Körper eingeschrieben haben: Der Tanzstil Krump ist ein kreatives Ventil, das die Wunden von...

11/02/2022
Shut up and dance (8+)

Nicht so viel quatschen, lieber mehr schwofen! "Shut up and dance" heißt es bei uns bald wieder. Das mitreißende Tanzstück für alle ab 8 Jahren beschert euch sicher den ein oder anderen Ohrwurm und bringt euch garantiert zum Schmunzeln ...

SHUT UP AND DANCE (8+)
Tanzstück von Christoph Winkler

24.2. | 10 Uhr
25.2. | 10 Uhr
26.2. | 16 Uhr
27.2. | 11 Uhr

Tickets: https://tanzkomplizen.de/shut-up-and-dance/

Heute Abend findet das erste interne Showing von WE transfer #2 der TanzZeit Jugendcompany statt. Wir sind schon sehr ge...
07/02/2022

Heute Abend findet das erste interne Showing von WE transfer #2 der TanzZeit Jugendcompany statt. Wir sind schon sehr gespannt auf die Performance von Csilla, Lina, Jona, Jette, Svenja, Anna, Noémie, Lioba und Antonia und sagen schon mal TOI TOI TOI!

Nächste Woche feiert das Stück Premiere, Tickets für die Abendvorstellungen am 18./19.2. gibt's hier:
https://tanzkomplizen.de/we-transfer-2/

Einschalten: Ab Minute 7:45 geht es in der aktuellen Ausgabe des Arte Kulturmagazins TWIST um Grichka Caruge, den Tanzst...
28/01/2022
Twist - Arm und reich: die gespaltene Gesellschaft - Komplette Sendung | ARTE

Einschalten: Ab Minute 7:45 geht es in der aktuellen Ausgabe des Arte Kulturmagazins TWIST um Grichka Caruge, den Tanzstil Krump und um unsere Produktion A HUMAN RACE :)))

Das Stück ist übrigens Anfang März auf Kampnagel zu sehen: https://www.kampnagel.de/de/programm/grichka-caruge-krump/?datum=&id_datum=11433

Und im Mai bei uns: https://tanzkomplizen.de/a-human-race/

Die Kluft zwischen reich und arm wächst. In Deutschland, Frankreich und in der Welt. Die Corona-Pandemie hat das noch verschärft, denn sie hat die ärmeren Menschen am stärksten getroffen. Reiche hätten sich dagegen kaum einschränken müssen. "Twist" stellt interessante Projekte und Aktionen vo...

Die Offensive Tanz hat zwei spannende Stellen ausgeschrieben. Danke fürs Teilen!
18/01/2022

Die Offensive Tanz hat zwei spannende Stellen ausgeschrieben. Danke fürs Teilen!

Wir stellen ein! Aktuell suchen wir eine neue Projektleitung sowie eine:n Expert:in für die Projektentwicklung und Prozessbegleitung mit Schwerpunktthema “Equity” (Chancengerechtigkeit).

Schaut auf unserer Website vorbei, dort findet ihr alle weiteren Infos. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen! https://offensive-tanz.de/de/service

#OffensiveTanz

*** JOB JOB JOB *** Bitte weitersagen! Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft.Aufgaben:• Mitarbeit bei der Vo...
14/01/2022

*** JOB JOB JOB *** Bitte weitersagen!

Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft.

Aufgaben:
• Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Vorstellungen
• Organisatorische Unterstützung bei Proben, Bühneneinrichtung sowie bei
Workshops und weiteren Vermittlungsveranstaltungen

Voraussetzungen:
• Du befindest dich in einem Studium, vorzugsweise Theaterwissenschaften,
Kulturmanagement, Kommunikation oder vergleichbar
• Du hast Interesse am Theater bzw. der Arbeit im Theaterbetrieb
• Du bist aufgeschlossen und hast Freude an selbständiger, strukturierter Arbeit in einem
kleinen Team
• sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten entsprechend der Vorstellungsplanung

Bewerbungsschluss: 4. Februar 2022

Alle Infos:https://tanzkomplizen.de/wp-content/uploads/2022/01/Ausschreibung_stud.-Hilfskraft_Tanzkomplizen_2022.pdf

13/01/2022

Nächste Woche zeigen wir VON ANFANG AN, eine Uraufführung von Felix Marchand. Es wird lustig! Und verrückt! Und natürlich superduperhygienesicher – laut neuer Verordnung 2G plus.

Also kommt! Es gibt noch Tickets für die beiden Vorstellungen am Samstag, 22. Januar | 11 Uhr und 15 Uhr.

https://tanzkomplizen.de/von-anfang-an/

Unser Programm 2022 ist da! Wir starten am 18.1. mit der Uraufführung eines neuen Stücks von Felix Marchand in die zweit...
23/12/2021

Unser Programm 2022 ist da! Wir starten am 18.1. mit der Uraufführung eines neuen Stücks von Felix Marchand in die zweite Saisonhälfte. Aber erst einmal wünschen wir euch allen frohe Festtage. Bleibt gesund, rutscht gut und zuversichtlich ins neue Jahr und kommt uns hoffentlich bald im Podewil besuchen!

14/12/2021

Die Offensive Tanz sucht Verstärkung 👇

02/12/2021

Fünf Gestalten in grauen Kostümen. Noch sind sie ganz unscheinbar, doch dann setzt sich eine Tänzerin eine Sonnenbrille auf und löst damit den Reflex des Nachmachens bei den anderen aus – bei fast allen, denn anders sein macht eben auch Spaß!

"Schön anders" – ein charmantes, kluges, witziges Tanzstück von Ceren Oran für alle ab 6 Jahren.

👉 Bei uns zu sehen vom 9. – 12. Dezember

Tickets gibt es unter https://tanzkomplizen.de/schoen-anders/

24/11/2021

Wenn ihr wissen wollt, wer hinter TanzZeit und Tanzkomplizen steckt: tadaa, das sind wir! Einen neuen Text über unser Selbstverständnis und neue Fotos unseres immer größer werdenden Teams findet ihr hier: https://tanzzeit-berlin.de/ueber-uns/

"Herrlich unplakativ und komisch" findet die Süddeutsche Zeitung das Tanzstück Schön anders von Ceren Oran. Wir sind ebe...
23/11/2021
Einordnen, ausscheren

"Herrlich unplakativ und komisch" findet die Süddeutsche Zeitung das Tanzstück Schön anders von Ceren Oran.

Wir sind ebenso begeistert und freuen uns riesig, das dass Stück vom 9.-12. Dezember bei uns zu Gast sein wird.

Es handelt von Individualität und Gruppenzwang, vom Dazugehören und Ausgeschlossen sein – und eignet sich perfekt für Kinder ab 6 Jahren, die in der Schule ihren Platz in einer neuen Gruppe suchen.

Tickets gibt es unter https://tanzkomplizen.de/schoen-anders/

Die Choreografin Ceren Oran hat ein Tanzstück für Kinder am Theater Hoch X konzipiert, das aber für alle funktioniert. Es erzählt von der Reibung zwischen Ich und Welt

Nächste Woche zeigen wir die Lecture Performance "WE transfer #1" – eine Reise durch die Tanzgeschichte von den ersten V...
12/11/2021

Nächste Woche zeigen wir die Lecture Performance "WE transfer #1" – eine Reise durch die Tanzgeschichte von den ersten Volkstänzen über Ballett bis zum HipHop der 2000er Jahre.

Gemeinsam mit Florian Bilbao geben Tibi Szentmártony, Lucia Matzke und Wibke Storkan einen persönlichen Einblick in ihre Tanzsozialisation.

Für Interessierte gibt es noch ein paar Restplätze in den beiden Vormittagsvorstellungen am Montag und Dienstag. Die Buchung erfolgt über: https://tanzkomplizen.de/we-transfer/

Die Bewegungsworkshops von Amelie Mallmann gehen weiter! Die neue Serie MEINE RHYTHMEN ist inspiriert von dem Buch „Bewe...
29/10/2021

Die Bewegungsworkshops von Amelie Mallmann gehen weiter! Die neue Serie MEINE RHYTHMEN ist inspiriert von dem Buch „Bewegung ist Leben“ von Gabrielle Roth, der Erfinderin der „5rhythms“.

Roth beschreibt, dass wir alle verschiedene Rhythmen in uns haben: Wir sind – je nach Situation – im Fluss, strukturiert und zielorientiert, chaotisch, lyrisch-verzückt oder ganz in Ruhe. Aber wie fühlt sich jeder Rhythmus genau an? Und wovon habe ich zu wenig oder zu viel?

Das wird in der Workshop-Serie Schritt für Schritt erforscht – mit viel Raum zum Improvisieren und Gestalten. Auch das Schreiben wird wieder eine Rolle spielen.

Der erste Bewegungsworkshop: FLOWING & STACCATO findet am 4. November um 17:00 Uhr live im Podewil statt und es gibt noch ein paar wenige Plätze. Kosten: 5,- €. Anmelde- und Hygieneinfos: https://tanzkomplizen.de/bewegungsworkshop/

Adresse

Klosterstr. 68
Berlin
10179

U2 Klosterstraße, S/U Alexanderplatz

Telefon

+493024749791

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Tanzkomplizen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Tanzkomplizen senden:

Videos

Kategorie

TANZ für junges Publikum

Wir sind die erste Spielstätte in Berlin, die ausschließlich und kontinuierlich Tanz für ein junges Publikum zeigt.

Bei TANZKOMPLIZEN gibt es Neuproduktionen und Wiederaufnahmen von Stücken zeitgenössischen Tanzes unter der künstlerischen Leitung und Choreografie professioneller Tänzer*innen und Choreograf*innen zu sehen. Unser Ziel ist es, zeitgenössischen Tanz und dessen Vermittlung kontinuierlich für ein junges Publikum anzubieten.

Das Projekt wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und unterstützt durch die Kulturprojekte Berlin.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Willkommen, Nora und Elisa! Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Schritte! 🤩
Diese Woche ist es wieder soweit: Wir freuen uns auf Tatiana Saphir, Gabriel Galindez Cruz und Chris Scherer in FÜREINANDER GEMACHT, dem magischen, lustigen Stück von Grayson Millwood (THE FARM). Alle Termine und Tickets: https://tanzkomplizen.de/fuer-einander-gemacht/
Am Samstag, dem 9. April, laden wir euch herzlich ein, unser neues kostenloses Format "TANZ SEHEN" kennenzulernen, das in Kooperation mit der Offensive Tanz für junges Publikum Berlin entsteht. Wir treffen uns eine Stunde vor Beginn der Vorstellung Füreinander gemacht (9+) und aktivieren erst einmal unseren Körper mit all seinen Sinnesorganen. Welche gibt es überhaupt und wofür brauchen wir sie beim Zuschauen? Dann steigen wir spielerisch in die Thematik des Stückes ein und teilen uns in Spezialist*innengruppen auf: Jede Gruppe bekommt einen Auftrag, z.B. besonders auf die Soundeffekte oder die Hauptfigur Flora zu achten. Um 16 Uhr gehen wir gemeinsam ins Stück, danach tauschen wir uns über unsere Beobachtungen aus und fügen sie zu einem Gesamteindruck zusammen. TANZ SEHEN lädt dazu ein, mit allen Sinnen wahrzunehmen, was auf der Bühne passiert und dabei auch Gefühle, Gedanken und eigene Bewegungsimpulse mit einzubeziehen. Um Anmeldung wird gebeten unter [email protected]
Wir unterstützen den Offenen Brief der Sickness Affinity Group zur Unterstützung von kranken, behinderten, Tauben und mehrfach marginalisierten Menschen in der Ukraine, und derer, die aus der Ukraine fliehen wollen: https://ukraine.sicknessaffinity.org/ Die Sickness Affinity Group sammelt Spenden für die Unterstützung kranker, behinderter und Tauber Geflüchteter, z. B. für Rollstühle und Medikamente. Ihr können über Paypal spenden. Illustration by https://twitter.com/isipaehr Making a Difference. Tanzpakt Stadt Land Bund Sophiensaele #ukraine #nowar #nowarinukraine #helpukraine #hilfefürukraine #spendenaktion #offenerbrief
Habt ihr Lust eine ortsspezifische Arbeit für junges Publikum zu entwickeln? Die Offensive Tanz hat ein Projekt für den Apfelsinenplatz ausgeschrieben. #rausgehen #callforartists #sitespecificdance
Was wir tun können? Spenden, Menschen helfen, mit unseren Kindern sprechen und sie dafür sensibilisieren, welch hohes Gut der Frieden ist. Und Solidarität zeigen. Jeden Tag. Bis dieser Wahnsinn ein Ende hat.
Wut, Angst, Verzweiflung – negative Gefühle können Kinder und Jugendliche verunsichern. Wo kommen sie her? Wie können wir sie kontrollieren? Und sollen wir das überhaupt? Drei Tänzer*innen packen ihr Zelt ein, lassen ihr Smartphone zuhause und verbringen eine Nacht im Wald. Sie betreten eine andere Welt und werden mit ihren Ängsten und Träumen konfrontiert. Am Ende lockt ein gleißend helles Licht. Sie atmen auf. Etwas hat sich verändert. Sie haben sich verändert. IN DER DUNKELWELT ist ein Stück über die Überwindung von Angst, über riskante Wagnisse und neue Erfahrungen, die Kinder stark machen. Ab 9 Jahren. Sonntag 13. März | 16 Uhr Montag 14. März | 10 Uhr Dienstag 15. März | 10 Uhr Tickets >>> tanzkomplizen.de Choreografie, Licht: Joachim Schloemer Tanz: @@maartjepasman @yusimi_moya_rodriguez @ssimila Dramaturgie: @corinne.eckenstein Bühne, Kostüm: Anne-Sophie Raemy Musik: @johann_johannss, Valentin Danler Regieassistenz: Naima Rabinowich Video: @mwintersberger Fotos: Rainer Berson Eine Koproduktion von @dschungelwien, TANZKOMPLIZEN und @theatercasinozug. Mit Unterstützung von @resodansesuisse und Österreichisches Kulturforum Berlin. Nominiert für den STELLA21 – Darstellender.Kunst. Preis für junges Publikum in der Kategorie »herausragende Produktion für Jugendliche«.
Ab morgen zeigen wir A HUMAN RACE auf Kampnagel - Internationales Zentrum für schönere Künste. Unser erstes Gastspiel in Hamburg 🥳 Es gibt auch noch Tickets für die insgesamt vier Vorstellungen! Wer es diese Woche nicht nach Hamburg schafft, kann im Mai bei uns im Podewil die volle Krump-Power erleben: https://tanzkomplizen.de/a-human-race/
Nicht so viel quatschen, lieber mehr schwofen! "Shut up and dance" heißt es bei uns bald wieder. Das mitreißende Tanzstück für alle ab 8 Jahren beschert euch sicher den ein oder anderen Ohrwurm und bringt euch garantiert zum Schmunzeln ... SHUT UP AND DANCE (8+) Tanzstück von Christoph Winkler 24.2. | 10 Uhr 25.2. | 10 Uhr 26.2. | 16 Uhr 27.2. | 11 Uhr Tickets: https://tanzkomplizen.de/shut-up-and-dance/
Heute Abend findet das erste interne Showing von WE transfer #2 der TanzZeit Jugendcompany statt. Wir sind schon sehr gespannt auf die Performance von Csilla, Lina, Jona, Jette, Svenja, Anna, Noémie, Lioba und Antonia und sagen schon mal TOI TOI TOI! Nächste Woche feiert das Stück Premiere, Tickets für die Abendvorstellungen am 18./19.2. gibt's hier: https://tanzkomplizen.de/we-transfer-2/
Bald wieder live on stage: Ahmed Soura, Deva Schubert und Sarina Egan-Sitinjak in Christoph Winklers Stück SHUT UP AND DANCE. Vom 24. bis 27. Februar bei uns zu sehen: https://tanzkomplizen.de/shut-up-and-dance/ Foto: René Löffler