UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin

UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin Das UNI.T ist der hochschuleigene Theatersaal der Universität der Künste Berlin. Hier stehen Studierende der Fakultät Darstellende Kunst auf der Bühne.
(18)

UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin ist kein Theater wie andere Berliner Bühnen. Es ist die Spielstätte einer Einrichtung, bei der die Ausbildung zu verschiedenen Theaterberufen im Vordergrund steht. In den Studiengängen der Fakultät Darstellende Kunst studieren angehende Schauspieler, Opern- Lied- und Konzertsänger, Musicaldarsteller, Bühnenbildner, Kostümbildner, Theaterpädagogen und Autoren. Der hochschuleigene Theatersaal bietet den Studentinnen und Studenten die kostbare Möglichkeit, sich auf und hinter der Bühne zu erproben und sich einem Publikum zu präsentieren, dem wiederum ein Blick in die Ausbildung an der Universität der Künste geboten wird.

Aus Banner wird Tasche!In Zusammenarbeit mit Comebags - Recycling aus Werbebannern und Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e.V....
16/04/2020

Aus Banner wird Tasche!

In Zusammenarbeit mit Comebags - Recycling aus Werbebannern und Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e.V. für Menschen mit Behinderungen werden die Banner des UNI.T - Theater der Universität der Künste Berlin zukünftig als Taschen weiterverwendet. Fortsetzung folgt - sobald wir wieder spielen können...

#udkberlin #unit #theater #banner #taschen

Universität der Künste Berlin

Ein Banner, das über dem Theatereingang der Universität der Künste Berlin hing, wurde nicht mehr benötigt. Jedoch wäre es zu schade gewesen, diesen einfach wegzuwerfen. Die Uni schickte und diesen und wir nähten daraus Umhängetaschen und Dokumentenmappen. Piktogramme und andere Elemente des Banners zieren nun die Vorderseite dieser Recycling-Tasche.

#Welttheatertag
27/03/2020

#Welttheatertag

Die Solidaritätsaktion zum #Welttheatertag 2020: Damit bis zum Wiedersehen in Theatern, Palästen, Konzert- und Opernhäusern niemand verloren geht, laden wir zum solidarischen Spenden ein. Unterstützen wir gemeinsam die Kunstschaffenden & Kultureinrichtungen, die durch Schließungen und Absagen von Vorstellungen, Produktionen & Proben in finanzielle und existentielle Not geraten. Jetzt unterstützen! https://bit.ly/2vR19E1

#WorldTheatreDay #CoronaVirus #Solidarity

Neu in der Mediathek: ANGELS IN AMERICA Live-Übertragung der Vorstellungen vom 29. und 30. Juni 2019 aus dem UNI.T - das...
19/03/2020
Angels in America

Neu in der Mediathek: ANGELS IN AMERICA

Live-Übertragung der Vorstellungen vom 29. und 30. Juni 2019 aus dem UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin

Opera in two parts by Peter Eötvös
Based on the play by Tony Kushner
Libretto by Mari Mezei · Commande du Théâtre du Châtelet

Musikalische Leitung: Christian Schumann
Regie: Isabel Hindersin

Eine Produktion des Studiengangs Gesang/Musiktheater in Kooperation mit dem Symphonieorchester der Universität der Künste Berlin und den Studiengängen Kostümbild und Bühnenbild

#udkberlin #unit #gesang #musiktheater #angelsinamerica

Basierend auf dem vielfach ausgezeichneten Theaterstück von Tony Kushner, komponierte Peter Eötvös eine Oper dazu. Anlässlich zum 75. Lebensjahr des Komponisten wurde die Oper am 29. und 30. Juni von betont, das Label der UdK Berlin, live übertragen.

Als Sofortmaßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus werden auch im UNI.T - das Theater der Universität der Künste B...
13/03/2020

Als Sofortmaßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus werden auch im UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin alle im Sommersemester 2020 geplanten öffentlichen Veranstaltungen abgesagt.
Bereits erworbene Tickets werden rückerstattet.

Aktuelle Informationen: www.udk-berlin.de/coronavirus

Sofortmaßnahmen für die Berliner Wissenschaft gegen die Verbreitung des Coronavirus. https://www.udk-berlin.de/coronavirus

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, hat am 11. März 2020 in Abstimmung mit den staatlichen Hochschulen des Landes Berlin und nach Beratung mit Gesundheitsexperten der Charité—Universitätsmedizin Berlin Sofortmaßnahmen beschlossen, um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Unter der Leitung des Staatssekretärs für Wissenschaft und Forschung, Steffen Krach, wird eine ständige Taskforce mit Vertreter*innen der Hochschulen und außeruniversitären Institute eingerichtet und regelmäßig über weitere Schritte beraten.

1. Sofortige Absage aller Konferenzen, Tagungen und Veranstaltungen in der aktuellen vorlesungsfreien Zeit sowie für die Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 (bis 20.07.2020). Das gilt auch für Veranstaltungen Dritter.

2. Sofortige Absage aller Präsenzlehrveranstaltungen, die aktuell in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden. Eine Umstellung auf Online-Formate wird von den jeweiligen Hochschulen geprüft.

3. Die Hochschulen werden angehalten, alle Prüfungstermine bis 20.07.2020 unter Berücksichtigung der aktuellen Risikolage auf Durchführbarkeit gemäß den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) zu prüfen. Die Abstimmung zur Durchführbarkeit von Staatsexamina erfolgt mit den jeweils zuständigen Senatsverwaltungen für Justiz, Gesundheit und Bildung. Laufende und geplante Praktika als Teil des Studiums richten sich nach den Vorgaben der jeweiligen Einsatzeinrichtungen.

4. Der Beginn der Vorlesungszeit der Hochschulen wird auf den 20.04.2020 verschoben. Die Hochschulen bereiten Maßnahmen vor, um notwendige Verschiebungen von Lehr- und Prüfungsveranstaltungen oder Verkürzungen von Semestern zu begegnen (bspw. Blockseminare, Online-Formate etc.).

5. Sonstige Funktionen wie der Forschungsbetrieb, die Verwaltung sowie Bibliotheken sollen zunächst weiterhin aufrechterhalten werden. Achtung Änderung: Die UdK Berlin hat zusammen mit der TU Berlin beschlossen, ab dem 11. März 2020 die Bibliothek bis auf weiteres zu schließen.

6. Alle Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Beschäftigte der Wissenschaftseinrichtungen, die aus vom RKI eingestuften Risikogebieten zurückkehren, werden aufgefordert eine 14-tägige Selbstquarantäne einzuhalten.

7. Dienstreisen, Studien – und Forschungsaufenthalte in vom RKI eingestuften Risikogebieten werden nicht genehmigt.

8. Die Hochschulen und Forschungseinrichtungen werden aufgefordert, entsprechende Maßnahmen an ihre Mitglieder zu kommunizieren und der jeweiligen aktuellen Situation laufend anzupassen. Die Pandemiepläne der Hochschulen und Forschungseinrichtungen werden aktualisiert, sofern noch nicht erfolgt.

Mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin sowie mit dem Studierendenwerk Berlin werden gesonderte Maßnahmen verabredet.

Weitere Informationen zu aktuellen Entwicklungen findet ihr hier: https://www.udk-berlin.de/faq-coronavirus/
.
Foto: © Keystone/EPA CDC/CENTERS FOR DISEASE CONTROL AND PREVENTION

06/03/2020
der streit teaser trailer

der streit: Bühnenmodell-Animation von Madis Nurms

Ein PROJEKT des 2. Jahrgangs MUSICAL der Universität der Künste Berlin
nach Pierre Carlet de Chamblain de Marivaux

Mit: Clarissa Gundlach, Soufjan Ibrahim, Maria Joachimstaller, Gwen Johansson, Fabian Sedlmeir, Mascha Volmershausen, Veronika de Vries, Joel Zupan

Inszenierung: Mathias Noack
Musikalische Leitung: Adam Benzwi
Choreographie: Andrea Heil
Bühne und Kostüme: Madis Nurms

Premiere am 9. Mai 2020, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen am 10., 15., 16. und 17. Mai 2020, jeweils 20 Uhr
@UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Infos und Tickets: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/der-streit/

#udkberlin #unit #theater #musical #show #derstreit

Tischlein deck dichWerkstattabend des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Universität der Künste BerlinSzenische Leicht...
13/02/2020

Tischlein deck dich

Werkstattabend des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Universität der Künste Berlin

Szenische Leichtung: Frank Hilbrich
Musikalische Leitung und am Flügel: Gad Kadosh

Mit: DongHyung Ahn, Elena Bechter, Kyoungloul Kim, Mose Kim, SooKyung Kim, Changjun Lee, Emanuel Papadopoulos, Charlotte Schetelich, Antonia Schuchardt, Verena Tönjes, Clarissa Maria Undritz, Carlo Nevio Wilfart, Xueli Zhou und Yixuan Zhu

15. und 16. Februar 2020
jeweils 19.30 Uhr

UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Alle Informationen und Tickets hier: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/tischlein-deck-dich/

#udkberlin #unit #theater #werkstattabend #gesang #musiktheater

Die Abreise und andere TurbulenzenWerkstattabend des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Universität der Künste BerlinS...
30/01/2020

Die Abreise und andere Turbulenzen

Werkstattabend des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Universität der Künste Berlin

Szenische Leitung: Prof. Isabel Hindersin
Musikalische Leitung und am Flügel: Nico A. Stabel

Mit: Yutao Gu, Rebecca Ibe, Steve Katona, Hyunmin Kim, SeungBin Lee, Marie Maidowski, Daniel Shin, Soyeon Shin, Liza Steinbock und Chunho You

31. Januar und 1. Februar 2020
jeweils 19.30 Uhr

UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Alle Informationen und Tickets hier: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/die-abreise-und-andere-turbulenzen/

#udkberlin #unit #theater #werkstattabend #gesang #musiktheater

Fliegen Sie gerne…? Wenn da nur nicht die Turbulenzen wären, die dem befreienden Sprung in die Ferne im Wege stehen… jed...
30/01/2020

Fliegen Sie gerne…? Wenn da nur nicht die Turbulenzen wären, die dem befreienden Sprung in die Ferne im Wege stehen… jedes Mal, wenn das Flugzeug durchgeschüttelt wird, scheint das letzte Stündchen geschlagen zu haben, aber nein, man kommt ja doch wohlbehalten an, und es scheint nur ein böser Traum… bis zum nächsten Mal… So gibt es ja auch im Leben des öfteren Turbulenzen zu überstehen, mit besserem
oder schlechterem Ausgang…

Die Abreise und andere Turbulenzen

Werkstattabend des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Universität der Künste Berlin

31. Januar und 1. Februar 2020
jeweils 19.30 Uhr

UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Alle Informationen und Tickets hier: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/die-abreise-und-andere-turbulenzen/

#udkberlin #unit #theater #werkstattabend #gesang #musiktheater

Die Abreise und andere Turbulenzen und Tischlein deck dichWerkstattabende des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Unive...
07/01/2020

Die Abreise und andere Turbulenzen und Tischlein deck dich

Werkstattabende des Studiengangs Gesang/Musiktheater der Universität der Künste Berlin

31. Januar/1. Februar und 15./16. Februar 2020
jeweils 19.30 Uhr
UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Alle Informationen und Tickets hier: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/aktueller-spielplan-des-unit/aktuelle-produktionen/werkstattabende-des-studiengangs-gesangmusiktheater/

#udkberlin #unit #theater #werkstattabend #gesang #musiktheater

Der erste, beste und größte Newsletter für das neue Jahrzehnt!Newsletter Fakultät Darstellende Kunst der Universität der...
30/12/2019
www.udk-berlin.de

Der erste, beste und größte Newsletter für das neue Jahrzehnt!

Newsletter Fakultät Darstellende Kunst der Universität der Künste Berlin Januar/Februar 2020

#udkberlin #unit #theater #newsletter #darstellendekunst
#happynewyear

in Newslettereinleitungstexten (liest die überhaupt irgendjemand?) wird ja gerne mit Superlativen agiert, aber in diesem Falle - unser neuester Newsletter: der erste und bislang beste für das beginnende neue Jahrzehnt - ist die Fülle an unterschiedlichsten Veranstaltungen wirklich einziga...

Kulturtipp von rbbKultur (ab 00:58): Der grüne Kakadu von Arthur SchnitzlerNoch 9 Vorstellungen bis 20. Dezember!Ensembl...
08/12/2019
Kulturtipps

Kulturtipp von rbbKultur (ab 00:58): Der grüne Kakadu von Arthur Schnitzler

Noch 9 Vorstellungen bis 20. Dezember!

Ensembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengängen Bühnen- und Kostümbild der Universität der Künste Berlin

Alle Informationen: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/der-gruene-kakadu/

#udkberlin #unit #schauspiel #dergrünekakadu #rbbkultur

+ Musikalischer Adventskalender der Deutschen Oper + Ausstellung "Tempora Morte" in der Galerie Lia Darjes + "Der grüne Kakadu" am UNI.T - Theater der Universität der Künste

07/12/2019

Heute Abend: Premiere Der grüne Kakadu von Arthur Schnitzler

Ein herzliches TOI TOI TOI an Maral Keshavarz, Lorenz Hochhuth, Philipp Keßel, Kotbong Yang, Charlotte Will, Luc Schneider, Kei Muramoto, Liv Stapelfeldt und (leider nicht auf dem Foto) Antonis Antoniadis sowie Rebekka David, Klothilde Habrant, Clarissa Fuhr, Florian Hein, Marion Hirte, Maximilian Riethmüller und gesamten Team vor, auf und hinter der Bühne!!!

Ensembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengängen Bühnen- und Kostümbild der Universität der Künste Berlin

Alle Informationen: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/der-gruene-kakadu/

Fotot: Daniel Nartschick Photography

#udkberlin #unit #schauspiel #dergrünekakadu #premiere

04/12/2019
Video-Trailer DER GRÜNE KAKADU von Arthur Schnitzler

Video-Trailer Der grüne Kakadu von Arthur Schnitzler

Ensembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengängen Bühnen- und Kostümbild der Universität der Künste Berlin

Premiere am 7. Dezember 2019
Weitere Vorstellungen am 8., 11., 12., 13., 14., 15., 18., 19. und 20. Dezember 2019
jeweils 19.30 Uhr
UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Alle Informationen: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/der-gruene-kakadu/

Realisierung Trailer: Martin Wolf Film / Studio GOOD

#udkberlin #unit #schauspiel #dergrünekakadu

Der grüne KakaduFoto: Daniel Nartschick Photography
04/12/2019

Der grüne Kakadu
Foto: Daniel Nartschick Photography

Der grüne Kakaduvon Arthur SchnitzlerEnsembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengä...
20/11/2019

Der grüne Kakadu
von Arthur Schnitzler

Ensembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengängen Bühnen- und Kostümbild der Universität der Künste Berlin

Premiere am 7. Dezember 2019, 19.30 Uhr
Weitere Vorstellungen am 8., 11., 12., 13, 14., 15., 18., 19. und 20. Dezember 2019, jeweils 19.30 Uhr
UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Eintritt: 12 Euro, erm. 6 Euro
Karten: Konzertsaalkasse der UdK Berlin und Reservix

Informationen und Tickets: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/der-gruene-kakadu/

#udkberlin #unit #theater #schauspiel #dergrünekakadu

Der grüne Kakaduvon Arthur SchnitzlerEnsembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengä...
08/11/2019

Der grüne Kakadu
von Arthur Schnitzler

Ensembleprojekt des 3. Jahrgangs Schauspiel UdK in Zusammenarbeit mit den Studiengängen Bühnen- und Kostümbild der Universität der Künste Berlin

Regie: Rebekka David
Bühne: Klothilde Habrant (Studiengang Bühnenbild)
Kostüme: Clarissa Fuhr (Studiengang Kostümbild)
Dramaturgie: Florian Hein, Marion Hirte

Es spielen: Antonis Antoniadis, Lorenz Hochhuth, Maral Keshavarz, Philipp Keßel, Kei Muramoto, Luc Schneider, Liv Stapelfeldt, Charlotte Will, Kotbong Yang

Premiere am 7. Dezember 2019, 19.30 Uhr
Weitere Vorstellungen am 8., 11., 12., 13, 14., 15., 18., 19. und 20. Dezember 2019, jeweils 19.30 Uhr
UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Eintritt: 12 Euro, erm. 6 Euro
Karten: Konzertsaalkasse der UdK Berlin und Reservix

Informationen und Tickets: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/der-gruene-kakadu/

Fotos: Daniel Nartschick Photography
Gestaltung Plakate: Christina Giakoumelou

#udkberlin #unit #theater #schauspiel #dergrünekakadu

28/10/2019
ORF Sport

Proben für eine Wiederaufnahme EIN SPORTSTÜCK?

Der Boden ist Lava für Fortgeschrittene. Der Schweizer Freestyle-Skifahrer Andri Ragettli macht's vor.
Uns gibt es auch auf Instagram: https://www.instagram.com/orfsport/

Interview mit Tim Freudensprung und Max Schimmelpfennig (Absolventen Schauspiel UdK) über Ein Kind unserer Zeit bei rbb ...
22/10/2019
Ein Kind unserer Zeit

Interview mit Tim Freudensprung und Max Schimmelpfennig (Absolventen Schauspiel UdK) über Ein Kind unserer Zeit bei rbb radioeins zum Nachhören!

#udkberlin #unit #theater #oedoenvonhorvath #einkindunsererzeit #schauspiel

„Der Krieg ist Vater aller Dinge“, lässt Ödön von Horváth seine Hauptfigur, einen jungen Ich-Erzähler, sagen, welcher, der jahrelangen Arbeitslosigkeit wegen, hoffnungslos und desillusioniert sein Zuhause im Militär findet...

21/10/2019
Video-Trailer EIN KIND UNSERER ZEIT

Ein Kind unserer Zeit
von Ödön von Horváth

Eigenarbeit von Tim Freudensprung und Max Schimmelpfennig (Absolventen Schauspiel UdK)

25., 26. und 27. Oktober 2019, 19.30 Uhr
UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Eintritt: 8 Euro, erm. 4 Euro
Karten: Konzertsaalkasse der Universität der Künste Berlin und Reservix

Informationen und Tickets: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/ein-kind-unserer-zeit/

#udkberlin #unit #theater #oedoenvonhorvath #einkindunsererzeit

TOGETHER!! Heute und morgen zum letzten Mal auf der Bühne des UNI.T: Ruby Commey, Tim Freudensprung, Franziskus Claus, M...
18/10/2019

TOGETHER!! Heute und morgen zum letzten Mal auf der Bühne des UNI.T: Ruby Commey, Tim Freudensprung, Franziskus Claus, Manuel Bittorf, Robert Flanze, Max Schimmelpfennig, Bineta Hansen (hinten, mit Fahne), Zainab Alsawah, Paulina Bittner und Linda Blümchen

TOI TOI TOI allen Beteiligten für das Absolvent*innenvorsprechen Schauspiel UdK Berlin!!

#gowest (and east, south and north!) #comeback #wewillmissyou

Foto: Daniel Nartschick Photography

#udkberlin #unit #theater #avo #schauspiel

Jetzt online: unser neuer Spielzeit-Flyer!#udkberlin #unit #theater
08/10/2019
www.udk-berlin.de

Jetzt online: unser neuer Spielzeit-Flyer!

#udkberlin #unit #theater

Ein Kind unserer Zeitvon Ödön von HorváthEigenarbeit von Tim Freudensprung und Max Schimmelpfennig (Schauspiel UdK)25., ...
26/09/2019

Ein Kind unserer Zeit
von Ödön von Horváth

Eigenarbeit von Tim Freudensprung und Max Schimmelpfennig (Schauspiel UdK)

25., 26. und 27. Oktober 2019, 19.30 Uhr
UNI.T - Theater der UdK Berlin, Fasanenstr. 1 B, 10623 Berlin

Eintritt: 8 Euro, erm. 4 Euro
Karten: Konzertsaalkasse der Universität der Künste Berlin und Reservix

Informationen und Tickets: https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-darstellende-kunst/unit-theater-der-universitaet-der-kuenste-berlin/produktionen/ein-kind-unserer-zeit/

Foto: Daniel Nartschick Photography

#udkberlin #unit #theater #einkindunsererzeit

Adresse

Fasanenstr. 1 B
Berlin
10623

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von UNI.T - das Theater der Universität der Künste Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Bühne frei!

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Call for Participants COPERNICUS BERLIN is looking for participants from Berlin and Brandenburg for the youth exchange. It will involve 36 participants from Turkey, Poland, Lithuania, Spain and The Republic of North Macedonia. Data: 16 - 23 March 2020 Place: Berlin, Germany The main aim of “Social inclusion and migrant participation in society” is to bring youths closer to the social inclusion and the process of creating equal opportunities for all marginalized people - target categories, migrants. The project will promote non formal learning methodology including methods such as: exchange of personal experiences, intercultural debates, workshops, intercultural presentations, word cafe, energizers, role play, simulations, cultural visit in Berlin and intercultural nights exchange will promote different ideas, opinions, practices, methodologies for creating activities for social promotion of migrants in society.
Write a play to fight injustice, inequality and discrimination. A new playwriting community in Berlin.
Hey, zusammen! Ich studiere im MA an der Filmuni Babelsberg. Für mein Musikvideo, das wir im Mai in Genua/IT drehen (12.-13.05.), suche ich noch nach einer tatkräftigen Besetzung für das Masken- und Kostümbild. Im Video geht es um eine Vampir-Frau, die Abschied von ihrem Meister nimmt. Wer Bock, Zeit oder Fragen hat, meldet sich hier, ruft durch 0157-74 72 7803 oder schreibt eine Mail an: [email protected]. Merci! Angelina:)
Halli Hallo Musicalliebende und Künstler aus Berlin!👋🏻 Wir werden demnächst das Stück "The Guy Who Didn't Like Musicals" von Starkid aufführen und suchen noch Leute, die Lust haben am Musical teilzunehmen :) Die Castings sind am 13.04/14.04!✌🏻 Am 13.04 sind das Bandcasting und das Gesangscasting. Wenn der/die Schaupieler/in uns am 13.04 mit seinem/ihrem Gesang überzeugt hat, dann sehen wir uns am 14.04 wieder 😎 Die Castings finden in den Supersessions und in der SRH Hochschule der Populären Künste (hdpk), Berlin, statt. Wenn ihr jetzt richtig Bock drauf habt, dann check folgenden Link um zur Casting Anmeldung zu kommen! • https://goo.gl/forms/XQFGpzPn66VhLV1g2 Wenn ihr Freunde habt, die vielleicht Lust hätten an unserem Musical teilzunehmen, dann markiert sie in den Kommentaren oder teilt diesen Post einfach auf eure timeline 😉 Zuletzt noch ein paar grundlegende Infos, damit ihr wisst worauf ihr euch einlasst. Wer sich bewirbt, spielt auf freiwilliger, also kostenloser Basis. Der Spaß und die Liebe zum Musizieren und Schauspielern soll nämlich im Vordergrund stehen👌🏼 Wir freuen uns auf eure Bewerbung und sehen uns dann bei den Castings im April!👋🏻
SCHAUSPIELER FÜR ANIMATION GESUCHT: Hallo ihr Lieben, für meine Eventagentur "Niki's Kinderclub" suche ich talentierte und aufgeschlossene Schauspieler/innen bzw. Studenten und Studentinnen mit besonderem schauspielerischen Talent, die für Kinderanimationen gerne in andere Rollen schlüpfen würden. Ihr erlebt tolle Momente als Teil unseres Teams in unterschiedlichen Locations. Wenn ihr Spaß daran habt, Kindern mit euren Schauspielkünsten eine Freude zu machen, dann meldet euch für weitere Informationen an folgende Adresse: [email protected] Ich freue mich auf euch! Liebe Grüße Maria
Ich habe gestern eine wunderbare Aufführung gesehen. "Die Bewerber" Zeitkritisch, zielgenau, aufrüttelnd und gut übertragen von der Realtität auf die Bühne.Die Auswahl der Bekleidung...wie im richtigen Leben. Es war unser teilweise schreckliches und auch humorvolles Leben, eben auf der Bühne. Vielen Dank an Alle. Publikum war leider etwas träge...Das gibt es eben auch....