Clicky

Claudio-Maniscalco-Entertainment

Claudio-Maniscalco-Entertainment Claudio Maniscalco, ist seit über 33 Jahren erfolgreich im Showbusiness aktiv. Er entwickelt, schreibt, inszeniert, realisiert und produziert neue Shows, Musicals und musikalische Theaterstücke.

Viele Preisgekrönt!

Wie gewohnt öffnen

wow! Was für ne Arbeit!
06/03/2020

wow! Was für ne Arbeit!

02/09/2018

BLICK DURCHS SCHLÜSSELLOCH - PROBE MIT HARFE - Hier für eine Gala am Abend, eine musikalische Probe am Nachmittag mit der Harfinistin Sophia Warczak in Burg Schlitz. Klingt sooo schön damit!

DURCHATMEN - Nachdem ich mit meiner Hauptdarstellerin Pascale Camele wichtige Textproben für neue Szenen zu meinem Music...
23/08/2018

DURCHATMEN - Nachdem ich mit meiner Hauptdarstellerin Pascale Camele wichtige Textproben für neue Szenen zu meinem Musical Oh Dio Mio erfolgreich beendet habe, genossen wir eine entspannte Radtour um den Bodensee. Herrlich! Hier ein Stop in Konstanz!

(Wiederaufnahme am 27.September im Queens45)

https://www.italo-shows.de/oh-dio-mio/

So wird der Flyer aussehen den das Wintergarten Varieté  Berlin für meine Musical-Gala am 23. Oktober drucken lässt. Hof...
20/08/2018

So wird der Flyer aussehen den das Wintergarten Varieté Berlin für meine Musical-Gala am 23. Oktober drucken lässt. Hoffentlich wird er schnell fertig. Ich bin ein Spotlight, jeah! Klasse oder?

#ClaudioManiscalco

Claudio Maniscalco ist der Sohn von Nadja TillerBEGEGNUNGEN - Ich werde hier ab und zu mal interessante, mal amüsante od...
18/08/2018

Claudio Maniscalco ist der Sohn von Nadja Tiller

BEGEGNUNGEN - Ich werde hier ab und zu mal interessante, mal amüsante oder einfach mal nur charmante kleine Begegnungen mit Euch 'bekannten' Kollegen, mit denen ich spielen durfte, hier auf meiner Claudio-Maniscalco-Entertainment Seite posten. Würde mich freuen wenn ihr meine Seite liked, damit ihr nichts verpasst.

Hier nun die ERSTE EPISODE :

An einem lauen Sommertag war ich wiedermal aufgeregt, denn der nächste Film stand auf meiner Agenda. Heute werde ich meine nächste Filmpartnerin kennen lernen. Die legendäre Nadja Tiller. „Was für eine aparte Frau“, dachte ich schon im Vorfeld. "Ich, ja, wirklich ich, darf in dem ARD Spielfilm, 'Der zweite Frühling' ihren Sohn spielen. Raffgierig und böse so das Rollenprofil. Oft werde ich im Fernsehen als Bösewicht besetzt. Nun, ja, egal, jeah, ich darf mit dieser Filmdiva vor der Kamera agieren. Erst am ersten Drehtag trafen wir aufeinander, im Maskenmobil, (Das ist ein umgebauter Wohnwagen indem wir Schauspieler optisch für die jeweilige Szene geschminkt werden.)

Ehrfürchtig gab ich ihr -leicht aufgeregt- etwas zittrig die Hand und stellte mich höflich vor. Jedoch muss mein durchdringender Blick bei ihr irgendeinen Reiz ausgelöst haben, denn sie reagierte prompt mit fester Stimme:

„Guten Morgen Herr Maniscalco, bevor Sie sich fragen... “, schoss es wie aus der Pistole aus ihr heraus, „Ja, die Lippen sind aufgespritzt! - Und ja, natürlich habe ich hier und da etwas in meinem Gesicht machen lassen!“

„Und? - Ich sehe doch fantastisch aus, oder?!

Ich prustete sofort vor Lachen und sie stimmte mit einem herzlich Lachen mit ein. Die nächsten Tage hatten wir viel Spaß bei den Dreharbeiten.

Euer Claudio Maniscalco

(NÄCHSTER POST: Erotische Begegnung mit Suzanne von Borsody)

Nachtrag: Diese Reihe WIDME ich dem Kolumnisten ANDREAS KURTZ von der Berliner Zeitung. Er schrieb in einer Kolumne über mich, folgendes (Zitat): "Claudio Maniscalco ist wohl der 'unbekannteste' Weltstar der nördlichen Halbkugel!" - Ich habe mich darüber köstlich amüsiert Nein, noch besser! Die Beachtung meiner Person durch seine mühevoll nur für mich erdachten Wortschöpfung, hat mir wirklich geschmeichelt! (Die ausführliche Anekdote darüber folgt Demnächst.)

Foto: DEGETO FILM
(Zweiter Frühling mit Claudio Maniscalco und Nadja Tiller)

OH DIO MIO und LA FAMIGLIA PREISGEKRÖNT  (von Phillip Schreiber)Claudio Maniscalcos Produktionen sind nicht nur beim Pub...
17/08/2018

OH DIO MIO und LA FAMIGLIA PREISGEKRÖNT (von Phillip Schreiber)

Claudio Maniscalcos Produktionen sind nicht nur beim Publikum begehrt und von Kritikern gelobt, viele sind sind sogar preisgekrönt. Wenn er eine Show realisiert oder darin einfach nur mitspielt, ist eines garantiert:

Ein kurzweiliger, amüsanter Abend!

Er hat einfach ein Händchen für beste Unterhaltung. Ab Ende September laufen im Queens45 „OH DIO MIO“ (bereits der 2. Spielzeit) und der Dauerbrenner (seit 15 Jahren) „La Famiglia“ (parallel auch im LaLuz).

In beiden Shows zählt ein leckeres, rustikales, mediterranes Drei-Gang-Menü zum Konzept dazu. Bereits beim Eintreffen erwartet den Zuschauer in beiden Shows eine einladende Antipasti-Vorspeise auf dem Tisch. In der Pause wird dann leckere Pasta serviert und hinterher wird der Abend mit einer verführerischen, italienischen Nachspeise abgerundet. Lachen, Tafeln, Feiern und das italienische süße Lebensgefühl von „La Dolche Vita“ will Maniscalco seinem Publikum vermitteln. Und das schafft er auch!

Beide musikalischen Italo-Komödien wurden zu Berlins beliebtesten Shows gekürt und als: „Besonders Sehenswert“ ausgezeichnet. Das Publikum empfindet genauso und Claudios Schöpfungen sind immer mit erstklassiger Besetzung und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Zu seinen Künstlern zählen exzellente Live-Musiker und mit Ihm hochkarätige, komödiantische Darsteller (u.a.) wie: Susanna Capurso, Pascale Camele, Cara Ciutan, Henry Nandzig und Santiago Ziesmer. Alle haben an populären Berliner Theatern gespielt oder spielen parallel dort wie (u.a.) am Schlosspark Theater oder dem Theater des Westens.

Gesättigt, mit trainierten Lachmuskeln verlässt man glücklich und entspannt seine Shows. Ein perfektes Rundum-Wohlfühl-Paket. Auf dem Heimweg trällert so manch einer noch beschwingt „Oh, Sole Mio“!

Mehr INFOS unter:
www.Italo-Shows.de

GLAMOURÖSE BEST OF MUSICAL-GALAIm Wintergarten Varieté zeigt Claudio Maniscalco (nur am 23. Oktober) das Beste aus seine...
12/08/2018

GLAMOURÖSE BEST OF MUSICAL-GALA
Im Wintergarten Varieté zeigt Claudio Maniscalco (nur am 23. Oktober) das Beste aus seinen 33 Show-Jahren in einer aufwendigen Show!

An diesem, einmaligen rasanten Abend im Wintergarten erleben Sie Claudio Maniscalcos farbenfrohe Show-Highlights. Musikalisch begleitet von der großen Live-Band „The Special-Sound-Champions“ unter der musikalischen Leitung von Bijan Azadian und umrahmt mit frischen Choreografien von Leslie Unger mit jungen Newcomern vom SVA Musical, Neukölln und vielen Bühnen-Stars (siehe ganz unten)!

Claudios Gesicht kennt man, er stand mit vielen Stars vor der Kamera wie u.a.: Matt Damon, Susanne von Borsody, Jan Josef Liefers. Am Theater glänzt er in unzähligen Musicals und musikalischen Show-Komödien. Darin schlüpft der multiple Entertainer stets meisterhaft in unterschiedlichste Figuren. Nur an diesem einmaligen Show-Abend sind Sie live dabei, wenn er in atemberaubender Geschwindigkeit seine optischen Verwandlungen vollzieht. Der „Wow-Effekt“ ist garantiert und Sie werden staunen!

Claudio Maniscalco wurde oft zurecht ausgezeichnet. Bereits 1984 kürte man ihn zu Deutschlands „Preisträger Nummer Eins“ für Musical, Chanson und Song. Er ist Günther-Neumann-Preisträger und besitzt sogar eine goldene Henne. Viele seiner beliebten Shows sind preisgekrönt und werden von Kritikern und Publikum als besonders sehenswert bewertet.

Bekannte Künstler-Kollegen wie (u.a.) Helmut Baumann, Pascale Camele, Cara Ciutan, Susanna Capurso und Santiago Ziesmer sind seine Stargäste und werden mit ihm in Duetten beeindrucken. Ein einmaliges Erlebnis das sie nicht verpassen sollten. Schnell Karten sichern! www.wintergarten-berlin

Tickets: https://wiga.reservix.de/p/reservix/event/1196343#_ga=2.109801094.2025386630.1533556680-81037198.1494819150

Adresse

Berlin

Telefon

030 98 32 62 34

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Claudio-Maniscalco-Entertainment erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Claudio-Maniscalco-Entertainment senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

QUERBEET Claudio Maniscalco (am Klavier: Bijan Azadian) sang gestern in entspannter, lockerer Atmosphäre seine beliebtesten Songs aus über 35 Jahren Bühnenkarriere für uns. Vielen Dank an alle, die da waren! #Montagskutlur #ClaudioManiscalco Claudio-Maniscalco-Entertainment
An alle Wochenend-Genießer & Neuköllner NachtschwärmerInnen. Was passiert am Mo 20.1. einmaliges im Heimathafen Neukölln? Mit den Gaststars Thomas Borchert, #KatharinaMehrling, Michael Dixon Claudio-Maniscalco-Entertainment u.v.a. https://vimeo.com/383305298
In den Hauptrollen von Zimt & Zauber - Pinocchio präsentieren SARAH LAMINGER als Zirkusdirektorin Feuerfresser KARIM PLETT als Pinocchio Nadine Aßmann als Gute Fee und Claudio-Maniscalco-Entertainment als Papa Giuseppe zusammen mit den jungen Artist*innen des Kinderzirkus Cabuwazi eine wundervolle Kindershow, perfekt für märchenhafte Zerstreuung in der Winterzeit. Wie jedes Jahr sind die Fähigkeiten der jungen Akrobat*innen ein beeindruckendes Erlebnis für groß und klein. Bis zum 19. Januar habt Ihr Zeit, diese wundervolle Show einmal oder noch einmal zu erleben - wir freuen uns auf Euren Besuch!
Auf der Suche nach seinem Vater Giuseppe ( Claudio-Maniscalco-Entertainment ) trifft Pinocchio (Karim Plett) im Magen des Wals Monstro auf einige Piratinnen. Vielleicht können sie ihm helfen, seinem fischigen Gefängnis zu entrinnen? Dieses und weitere Abenteuer, vorgeführt von den wunderbar talentierten jungen Artist*innen des Kinderzirkus Cabuwazi, sind in unserer Kindershow zur Weihnachtszeit Zimt & Zauber - Pinocchio zu bestaunen.
Trotz des vielen Unfugs den er anstellt, kann sich Pinocchio (Karim Plett) der Liebe seiner Freunde und Familie gewiss sein - wie etwa der seines Vaters Giuseppe, ( Claudio-Maniscalco-Entertainment), sowie der guten Fee (Nadine Aßmann). Wie weit Pinocchio allerdings die Geduld seiner Liebsten strapaziert, könnt Ihr bei Zimt & Zauber - Pinocchio, unserer Kindershow zur Winterzeit in Zusammenarbeit mit dem Kinderzirkus Cabuwazi, selbst erfahren.
Stoeckel des Tages: "Wodka für die Königin" (Zarah Leander) Mein ganzes Leben wollte ich singen. Niemand hat daran geglaubt, dass ich überhaupt singen könnte. Aber an einem dunklen Winterabend hatte ich eine schicksalshafte Begegnung und lernte ich durch einen Zufall Moderatorin Carmen Nebel und Sänger, Komponist und Produzent Norbert Endlich kennen und wir kamen auf das Thema: Musik… Norbert sagte: "Warum nehmen wir nicht einen Song auf?" Ich war mir nicht sicher und eher unruhig, nervös, weil ich mir dachte: Ich kann nicht singen… Aber Norbert sagte: "Jeder kann singen…" Dann suchte ich einen Song: "Wodka für die Königin" wollte ich gerne singen. Ich begann einen Schriftverkehr mit dem Komponisten Peter Thomas (Jahrgang 1925) und fragte ihn, ob ich den Song singen dürfte…? Nach unserem Schriftverkehr traf ich mich mit Norbert in seinem Studio und sang den Song ein. Dann war der Song fertig und nun…? Wir stellten fest, dass es heute nicht mehr um die Produktion einer CD geht, sondern um Auftritte, Downloads und Musikvideos. Ein Musikvideo… Das musste her… Auf Empfehlung meines Agenten Michael Grochtmann kam ich zu Max Fritzsching. Wir suchten Locations und entschieden uns für das sensationelle Schloss Marquardt- Eventlocation und seinen zauberhaften Schloss–Manager Christian Schulze. Gemacht, getan… Die Drehtage wurden festgezogen, Drehbuch geschrieben und wir drehten… Nun ist das wunderbare Video fertig und ich bin mehr als Stolz und glücklich darüber… Daher möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich bei einigen Leuten bedanken… Vielen Dank an Christian und das Schloss Marquardt für die großartige Location. Dankeschön auch an Bastian Schönfeld und das TheLiberate Berlin als Dreh–und Release Location. Desweiteren möchte ich mich bei meinem Möbelausstatter Casa Padrino und seinem CEO Marvin Schertl für die Treue bedanken… Danke an Norman Zwernemann für die tolle Limousine, Danke an Julia Ten Napel für meine tierische Kollegin "Emily", Danke an David Dos Santos Official für Styling und Maske, Danke an Karl Bötel für meine grandiose KRONE, Danke an meine Aufnahmeleiterin Sille Silk, meine Event–Managerin Nicole van Wersig und Danke an Omar Saad für das wunderbare Catering.