Clicky

Kabarett-Theater DISTEL

Kabarett-Theater DISTEL Offizielle Facebookseite des Kabarett-Theater DISTEL – mit Infos & Neuem aus unserem Theater sowie witzigen Beiträgen aus Politik & Gesellschaft.

Wir laden alle zum Bewerten, Kommentieren, Liken & Weiterempfehlen ein! Die stachlige DISTEL unterhält mit spitzem Humor. Gestichelt, gespottet, seziert und verrissen wird stets brandaktuell. Ob Sketch, Solonummer oder sarkastischer Song – mit geistreich gewitzten Programmen sorgt das DISTEL-Ensemble für famoses Vergnügen. Formenreiches Schauspiel mit Live-Musik ist ihr Markenzeichen. Geboten wird erstklassig-klassisches Kabarett – am Nerv der Zeit!

Wie gewohnt öffnen

Ein weiteres herausforderndes Jahr liegt bald hinter uns, wes­wegen wir die Gelegen­heit nutzen möchten, uns zu bedanken...
22/12/2022

Ein weiteres herausforderndes Jahr liegt bald hinter uns, wes­wegen wir die Gelegen­heit nutzen möchten, uns zu bedanken – bei unserem Ensemble & Team, bei all unseren Wegbegleiter*innen, aber vor allem bei unserem Publikum! ❤️

DANKE, dass wir erleben dürfen, wie die Publikumszahlen allen Krisen zum Trotz von Monat zu Monat wieder steigen.

DANKE, dass wir erfahren dürfen, dass Kabarett gerade in Zeiten wie diesen umso mehr an Be­deu­tung gewinnt – sei es als Aus­einander­setzung mit der Realität, als Hinter­fragen der eigenen Stand­punkte oder ein­fach, um einen schönen, unter­halt­samen Theater­abend zu ver­bringen.

DANKE für all den Applaus und die positiven Reaktionen, aber auch für die kritischen Stimmen, die uns fordern, uns selbst immer wieder zu hinterfragen.

Auch im neuen Jahr werden wir die ganze Kraft und Kreativität unseres Ensembles und aller Abteilungen im Haus darauf verwenden, sinnstiftende, bestenfalls beglückende Kabarett-Momente zu schaffen.

Wir selbst freuen uns schon ganz besonders auf 2023, denn es gibt Grund zu feiern:

70 Jahre Hauptstadt-Kabarett, 70 Jahre DISTEL!🥳

Bis dahin lasst uns die Lust darauf bewahren, sich gegen­seitig zu­zu­hören, sich besser ver­stehen zu wollen und kontro­verse Meinungen aus­zu­halten.

Wir wünschen schöne Feiertage und einen guten Rutsch!✨

Eure DISTEL


📸 Andrey Kezzyn / Kinzza Production

Dank der medizinischen Entwicklung können heutzutage in Deutschland Menschen mit HIV leben wie alle anderen. Und würden ...
01/12/2022

Dank der medizinischen Entwicklung können heutzutage in Deutschland Menschen mit HIV leben wie alle anderen. Und würden das gern. Aber Unwissenheit und Vorurteile machen ihnen das Leben oft unnötig schwer. Das muss ein Ende haben.

Um die Arbeit der Berliner Aids-Hilfe e.V. zu unterstützen, sind den gesamten Dezember über Spendendosen in unserem Foyer platziert. Jeder Cent zählt. Danke ❤️

Weitere Infos unter:
👉 www.welt-aids-tag.de
👉 www.berlin-aidshilfe.de

"Wenn's darum geht sich von Schuld zu befreien, lassen die Leute richtig was springen. Nennt sich Schamgefühl und ist Te...
29/11/2022

"Wenn's darum geht sich von Schuld zu befreien, lassen die Leute richtig was springen. Nennt sich Schamgefühl und ist Teil des Geschäftsmodells." Diese und weitere Wahrheiten – nicht nur zum Start in die besinnliche Jahreszeit mit ihrer besinnungslosen Geschenkejagd – gibt es diese Woche wieder bei

WAHRES IST RARES
Gut gefühlt ist halb gewusst

Mit Timo Doleys, Maike Katrin Merkel und Caroline Lux (v.l.)

👉 Di 29.11. – Fr 02.12. um 19:30 Uhr
👉 Sa 03.12. um 20 Uhr

Infos & Karten: https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-wahres-ist-rares.html

📸 Chris Gonz

Jungen sind Abenteurer, Mädchen Prinzessinnen. Ernsthaft? 🙄 Die Rollenbilder des Gendermarketings sind klischeehaft und ...
09/11/2022

Jungen sind Abenteurer, Mädchen Prinzessinnen. Ernsthaft? 🙄 Die Rollenbilder des Gendermarketings sind klischeehaft und fern jeder Realität, dennoch begegnen sie uns überall. Um das Schubladendenken dahinter offenzulegen, verleiht der gemeinnützige Verein klische*esc e.V. alljährlich den Goldenen Zaunpfahl für die absurdesten Auswüchse des Gendermarketings.

Am 21. November 2022 wird Der Goldene Zaunpfahl zum sechsten Mal verliehen – in der DISTEL! Wir freuen uns sehr, dass die Preisverleihung bei uns stattfindet 🙏

Neben der Vergabe des unrühmlichen Preises erwartet uns ein buntes Programm u.a. mit Auftritten von Bernadette La Hengst und Comedian Florian Hacke.

Welche Kampagne/Produktlinie, den "Wink mit dem Goldenen Zaunpfahl" am meisten verdient, entscheidet live vor Ort eine prominente und fachkundige Jury:

→ Dr. Arn Sauer, Direktor der Bundesstiftung Gleichstellung
→ Judith Rahner, Amadeu Antonio Stiftung
→ Boris von Heesen, Autor von "Was Männer kosten"
→ Insa Thiele-Eich, Klimaforscherin und angehende Astronautin
→ Pia Ihedioha, Mitbegründerin & Herausgeberin des Of Color Magazin
→ Schüler*innen der IGS Friesland-Süd in Zetel

Weitere Infos unter
➡️ www.goldener-zaunpfahl.de
➡️ www.distel-berlin.de/de/spielplan/extras/artikel-der_goldene_zaunpfahl.html

Foto: klische*esc e.V.

"Wäre das Internet ein Land, es wäre nach Amerika und China auf Platz 3 der CO2-Verschmutzer." Deswegen: Handy weg und a...
08/11/2022

"Wäre das Internet ein Land, es wäre nach Amerika und China auf Platz 3 der CO2-Verschmutzer." Deswegen: Handy weg und ab ins Kabarett! 😁

Diese Woche wieder auf dem Programm:

WER HAT AN DER WELT GEDREHT?
Kabarett ohne rosarote Brille

Mit Nancy Spiller, Stefan Martin Müller & Frank Voigtmann (v.l.n.r.)

Alle Termine & Infos: https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-wer_hat_an_der_welt_gedreht.html

📸 rjphoto.de

Hitzewellen, Trinkwasserknappheit - alles weit weg? Von wegen! Berlin wird immer heißer. Doch der Senat hält weiterhin a...
07/11/2022

Hitzewellen, Trinkwasserknappheit - alles weit weg? Von wegen! Berlin wird immer heißer. Doch der Senat hält weiterhin an Klimaneutralität bis 2045 fest. Damit verpassen wir das 1,5°C-Limit. Der Volksentscheid Klimaneutral fordert eine klimaneutrale Hauptstadt bis 2030. Dafür braucht es 170.000 gültige Unterschriften!

➡️ Listen zum Unterschreiben liegen noch diese Woche in der DISTEL aus!
➡️ Bis 14. November müssen alle Unterschriften abgegeben sein.
➡️ Unterschreiben kann jede:r mit deutscher Staatsbürgerschaft und Wohnsitz in Berlin (über 18 Jahren).
➡️ Weitere Infos bei Klimaneustart Berlin oder unter www.klimaneustart.berlin & www.berlin2030.org

Danke! 💚

Sie ist zurück! Unsere liebste schrullige Sauerländerin Frieda Braun! In „Rolle vorwärts“ präsentiert sie ein kurioses K...
29/10/2022

Sie ist zurück! Unsere liebste schrullige Sauerländerin Frieda Braun! In „Rolle vorwärts“ präsentiert sie ein kurioses Kursprogramm, das Lösungen für nahezu jedes Alltagsproblem genauso wie für die großen Lebensfragen und -krisen bietet.

Bekannt aus der Ladies Night (WDR/ARD) zählt Frieda Braun inzwischen wohl zu den erfolgreichsten Kabarett-Bühnenfiguren des Landes. Mal trifft sie mit klaren Worten direkt ins Schwarze, mal nimmt sie so große Umwege, dass man meinen könnte, sie hätte den Faden verloren. So oder so: Es vergeht kaum eine Minute, in der nicht gelacht wird.

FRIEDA BRAUN: ROLLE VORWÄRTS
👉 So, 30.10. um 18 Uhr

Karten & Infos: https://distel-berlin.de/de/spielplan/gastspiele/artikel-frieda_braun_rolle_vorwaerts.html

📸 Britta Schüssling

Die Wohnungsnot in der Hauptstadt ist groß - das merken nicht nur die Studierenden zum Semesterbeginn. Da kommt Marco mi...
25/10/2022

Die Wohnungsnot in der Hauptstadt ist groß - das merken nicht nur die Studierenden zum Semesterbeginn. Da kommt Marco mit seiner geräumigen Altbauwohnung in Berlin-Mitte gerade recht, denn trotz Eigentumswohnung steckt er chronisch in Geldnot und lädt zur Besichtigung. Doch binnen kürzester Zeit wird sein trautes Heim zum Irrenhaus in...

DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERMIETER
Die Qual kommt mit der Wahl

Mit Boris Leibold, Rüdiger Rudolph & Nancy Spiller (v.l.n.r.)

👉 Di, 25.10. um 19:30 Uhr
👉 Mi, 26.10. um 19:30 Uhr
👉 Do, 27.10. um 19:30 Uhr
👉 Sa, 29.10. um 16:30+20 Uhr

Infos & Karten unter https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-deutschland_sucht_den_supermieter-27.html

📸 Chris Gonz

"Was heute richtig ist, heißt morgen: Man hat sich geirrt" – das muss man erstmal aushalten können, nicht wahr? Ab 19:30...
20/10/2022

"Was heute richtig ist, heißt morgen: Man hat sich geirrt" – das muss man erstmal aushalten können, nicht wahr? Ab 19:30 Uhr wird heute wieder munter über die Welt, Richtig oder Falsch und die Frage, wo es überhaupt mit uns allen hingeht, gerätselt bei...

WER HAT AN DER WELT GEDREHT?
Kabarett ohne rosarote Brille

Alle Spieltermine & Infos unter https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-wer_hat_an_der_welt_gedreht.html

Auf dem Foto (v.l.n.r.):
Frank Voigtmann, Nancy Spiller, Matthias 'Felix' Lauschus & Stefan Martin Müller

📸 rjphoto.de

Nach einer fulminanten Premiere heißt es ab heute wieder "Wer hat an der Welt gedreht?" auf unserer Bühne! Wer zur Premi...
18/10/2022

Nach einer fulminanten Premiere heißt es ab heute wieder "Wer hat an der Welt gedreht?" auf unserer Bühne! Wer zur Premiere keine Karten mehr bekommen hat – jetzt ist die Gelegenheit:

👉 Di 18.10. um 19:30 Uhr
👉 Mi 19.10. um 19:30 Uhr
👉 Do 20.10. um 19:30 Uhr
👉 Fr 21.10. um 19:30 Uhr
👉 Sa 22.10. um 16:30+20 Uhr

Karten & Infos: https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-wer_hat_an_der_welt_gedreht.html

📸 rjphoto.de

Endlich ist es soweit: Wir feiern Premiere! 🤩 Nach Wochen intensiver Arbeit erblickt heute das 156. DISTEL-Programm "Wer...
15/10/2022

Endlich ist es soweit: Wir feiern Premiere! 🤩 Nach Wochen intensiver Arbeit erblickt heute das 156. DISTEL-Programm "Wer hat an der Welt gedreht?" das Licht unserer Bühne. Wir freuen uns sehr und wünschen allen Beteiligten herzlichst TOI TOI TOI! 🍀

- - - - -

WER HAT AN DER WELT GEDREHT?
Kabarett ohne rosarote Brille

Zeitenwende – von mir aus. Aber wohin und in welche Richtung? Quo vadis Ampel? Quo vadis Heizkosten? Quo vadis Welt? Wir haben immer gedacht, nur die Marktwirtschaft kann uns retten. Heute wissen wir, dass wir in keinem Rettungsboot gondeln, sondern auf der Titanic. Und vor uns der Eisberg... Aber wenn wir Schwein haben, ist der Klimawandel schneller als wir.

- - - - -

Buch: Robert Schmiedel & Frank Voigtmann
Regie: Frank Voigtmann
Auf der Bühne: Stefan Martin Müller, Nancy Spiller & Frank Voigtmann
An den Instrumenten: Matthias 'Felix' Lauschus & Fred Symann
Ausstattung: Hannah Hamburger
Choreografie: Lars Scheibner
Licht & Technik: Günter Berghaus, Karoline Melmuk
Toneinrichtung: Ben Scholten
Bühnenmanagement: Melanie Wichlein
Produktionsassistenz: Jonas Mangler

- - - - -

Nur noch wenige Restkarten!
Infos & Karten: https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-wer_hat_an_der_welt_gedreht.html

📸 Robert Jentzsch

Morgen laden wir zum Blick hinter die Kulissen: Von 15–16 Uhr gewährt das Ensemble von "Wer hat an der Welt gedreht?" ei...
05/10/2022

Morgen laden wir zum Blick hinter die Kulissen: Von 15–16 Uhr gewährt das Ensemble von "Wer hat an der Welt gedreht?" einen Einblick in den Probenprozess. Neben der Arbeit an einzelnen Szenen erklärt Regisseur und Autor Frank Voigtmann, der selbst mit auf der Bühne steht, wovon das neue Programm handelt und wie Kabarett entsteht – von der ersten Idee bis zum fertigen Bühnenprogramm.

Fragen und Kommentare sind ausdrücklich erwünscht! 🤗

👉 Einlass ab 14:45 Uhr
👉 Eintritt frei – keine Reservierung nötig.
👉 Freie Platzwahl im Saal

📸 .gonz

In unserem neuen Programm fragen wir uns: Wo geht die Reise hin? 🤔 Es kann doch für die Herausforderungen unserer Welt n...
29/09/2022

In unserem neuen Programm fragen wir uns: Wo geht die Reise hin? 🤔 Es kann doch für die Herausforderungen unserer Welt nicht alles so weiterlaufen!

Dabei lief doch alles so gut: Mit Billigfliegern ab in den Süden – in der Billigmode aus dem Süden. Die Energie für wenig Kohle aus dem Osten. Abends erst zum Syrer essen und dann aus Neugier Krieg gucken bei "ZDF History". Und wenn uns mal das Gewissen plagte, schickten wir unsere Kids zu "Fridays for Future", gingen selber ins Kabarett und lachten gut gelaunt über unsere verhängnisvollen Fehler.

Vorbei! Wir schreiben das Jahr 2022. Da hilft nur eins: sich mit dem Heute auseinandersetzen.

Ein rasanter Ritt durch die Themen unserer Zeit und ihre Verwerfungen in

WER HAT AN DER WELT GEDREHT?
Kabarett ohne rosarote Brille

👉 Offene Probe: Do, 06.10. 15-16 Uhr
👉 Generalprobe: Di, 11.10. 12 Uhr
👉 Voraufführungen: Di-Do, 11.-13.10. 19:30 Uhr
👉 Vorpremiere: Fr, 14.10. 19:30 Uhr
👉 PREMIERE: Sa, 15.10. 20 Uhr

Infos & Karten: https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-wer_hat_an_der_welt_gedreht.html

📸 Chris Gonz

Es wird heiß im Bundestag! 🔥 Ab morgen tauchen wir wieder ab in die Untiefen des Hohen Hauses und begleiten zwei verzwei...
20/09/2022

Es wird heiß im Bundestag! 🔥 Ab morgen tauchen wir wieder ab in die Untiefen des Hohen Hauses und begleiten zwei verzweifelte Seelen – eine Alleinerziehende und einen Pfleger – und einen CDU-Hinterbänkler bei ihrem Schrei nach Liebe...

NACHTS IM BUNDESTAG
Politiker am Rande des Wahnsinns

👉 Mi 21.09. um 19:30 Uhr
👉 Do 22.09. um 19:30 Uhr
👉 Fr 23.09. um 19:30 Uhr
👉 Sa 24.09. um 20:00 Uhr

Auf der Bühne: Stefan Martin Müller, Nancy Spiller & Sebastian Wirnitzer
An den Instrumenten: Friedemann Matzeit & Guido Raschke

Karten & Infos: https://distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/artikel-nachts_im_bundestag-20.html

📸 Chris Gonz

Der Theaterherbst naht und wir machen uns schick: Die Umgestaltung unseres Foyers steht kurz bevor! 🤩Nachdem wir im verg...
19/08/2022

Der Theaterherbst naht und wir machen uns schick: Die Umgestaltung unseres Foyers steht kurz bevor! 🤩

Nachdem wir im vergangenen Jahr den Saal mit optimierter Licht- und Tontechnik und einer leichten Steigung der Reihen für bessere Sicht – inkl. Sitzplatz-Belüftung – ausgestattet haben, ist nun unser Bühnenfoyer an der Reihe.

Wir sind gespannt und freuen uns auf den neuen Glanz in unseren historischen Mauern – bis es soweit ist, begleiten wir den Fortschritt natürlich! 📸

Die DISTEL blühen wieder - schon bemerkt? In Berlin und natürlich auch überall außerhalb der Stadt.... und wir fühlen un...
05/08/2022

Die DISTEL blühen wieder - schon bemerkt? In Berlin und natürlich auch überall außerhalb der Stadt.

... und wir fühlen uns wirklich angespornt, ebenfalls frische neue spitze und piecksige Triebe zu entwickeln.

29/07/2022

Was ist Demokratie?

Darüber und über noch viel mehr debattieren 2 verzweifelte Seelen - eine alleinerziehende Mutter und ein Pfleger - mit dem von ihnen entführten Bundestagsabgeordneten, einem CDU-Hinterbänkler, ... in den Untiefen des Hohen Hauses - in NACHTS IM BUNDESTAG:

👉 Fr, 29.07. 19:30 Uhr
👉 Sa 30.07. 20:00 Uhr
👉 Mi-Fr, 03.08.-05.08. 19:30 Uhr
👉 Sa 06.08. 20:00 Uhr
(Karten: 18-33 EUR)
Karten & Infos: Link in der Bio ⬆

Auf der Bühne:
Stefan Martin Müller, Nancy Spiller, Sebastian Wirnitzer

An den Instrumenten:
Friedemann Matzeit, Guido Raschke

Buch: Marin Maier-Bode | Regie: Jens Neutag


25/07/2022

Wer hat am Gashahn gedreht

Die gesamte Video-Kolumne aus der Reihe "gestochen scharf" von Martin Valenske unter www.distel-berlin.de









21/07/2022

Apokalypse!?! Pah, dafür hab ich früher Eintritt bezahlt … das waren Endzeit-Movies wie … "Terminator", "Twelve Monkeys" oder "Armageddon" – aber doch k e i n e R e a l i t ä t ...
Naja, es gibt ja auch „The Day after“ – das war unter den Endzeit-Movies sowieso mein Lieblingsfilm.

Aus WAHRES IST RARES - Gute gefüht ist halb gewusst
👉 Fr-Sa, 22.-23.07., 19:30 Uhr
Dann erst wieder ab Mi-Sa 14.09.-17.09.
(Karten: 18-33 EUR)
Karten & Infos: www.distel-berlin.de

Auf der Bühne: Timo Doleys | Caroline Lux | Maike Katrin Merkel
An den Instrumenten: Falk Breitkreuz | Tilman Ritter
Buch/Regie: Michael Frowin

Meetings, Staus und Bahnverspätungen – Zeit ist futsch. Aber der schlimmste Zeitfresser des 21. Jahrhunderts sind ohne Z...
20/07/2022

Meetings, Staus und Bahnverspätungen – Zeit ist futsch. Aber der schlimmste Zeitfresser des 21. Jahrhunderts sind ohne Zweifel Sprachnachrichten.

Mein bester Freund schickt mir permanent welche. Also eigentlich sind das Sprachnachricht-Hörbücher… 🤨

Jedes Mal derselbe Ablauf: Als Erstes meldet sich mein 512 GB- iPhone »Sie haben nicht genug Speicherplatz.«
Also lösche ich; und lösche und lösche… Fotos von der Geburt des Kindes, Hochzeitsfotos, die letzten Bilder meiner damals noch lebenden Oma – alles muss raus. 😣

Dann hoffe ich auf eine stabile WLAN-Verbindung – sonst ist das Datenvolumen für den Monat futsch – und schon darf ich mir die Nachricht anhören.

Besonders freue ich mich immer über den Anfang: »Hey, ich wollte mich nur mal kurz melden.« DER TAG IST GELAUFEN! 😖

Ich habe mir mittlerweile eine App runtergeladen, mit der kann ich Nachrichten in 8facher Geschwindigkeit abhorchen. Bringt aber auch nichts.

Nach einer gefühlten Ewigkeit kommt dann immer die ersehnte Phrase »lange Rede, kurzer Sinn«.
Bei meinem Kumpel ist das stets das Ende vom Warm-up, danach gehts erst richtig los. 😡

AUS DER KOLUMNE gestochen scharf von Martin Valenske
Seine Bilanz:
Sprachnachricht - das ist der Todesstoß für echte Kommunikation! Ich bekenne daher ganz ehrlich, sollte ich jemals einen Flaschengeist befreien und einen Wunsch frei haben, dann wünsche ich mir nur eines. Ich wünsche mir, dass alle, die ihren Mitmenschen mit ewig langen Sprachnachrichten Lebenszeit klauen, diese Nachrichten fehlerfrei, in Schönschrift und per Hand abschreiben müssen.

Adresse

Friedrichstraße 101
Berlin
10117

Bahnhof/ Haltestelle Friedrichstraße S-Bahn S1, S25, S5, S7, S75, S9 U-Bahn U6 Tram M1, 12 Bus 147, N6 Bahn RE1, RE2, RE7, RB14 ||| ERMÄSSIGTES PARKEN im Parkhaus Dorotheestraße 30 (Ausfahrt-Tickets an der DISTEL-Kasse VOR Vorstellungsebginn erhätlich)

Allgemeine Information

Karten für DISTEL-Ensemble-Produktionen* ab 16 € erhältlich. Karten erhalten Sie ONLINE (Webshop/ [email protected]) | TELEFONISCH und an der KASSE. Bestellung per Telefon (030-204 47 04): Mo-Sa 9 – 20 Uhr | Sonn- und Feiertage: 12 – 20 Uhr Reservierungen für Gruppen: Mo-Fr 9 – 17 Uhr Tageskasse: Mo-FR 11 – 18 Uhr | Sa, So, Feiertage: 11 - 17 Uhr Abendkasse: Jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn. Die DISTEL befindet sich im Vorderhaus des Admiralspalastes - direkt an der Friedrichstraße. Die KASSE befindet sich im Foyer des Admiralspalastes.(Bitte links neben dem DISTEL-Eingang durch die Toreinfahrt direkt in den Admiralspalast gehen.) * Weitere Programme: Gastspiele BÜHNE & Studio sowie Produktionen unseres JUNGEN KABARETTS.

Telefon

+49302044704

Produkte

Satire-Theater mit Live-Musik

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kabarett-Theater DISTEL erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Kabarett-Theater DISTEL senden:

Videos

Kategorie

Spot(t)licht an: Lachend Zähne zeigen!

Die stachlige DISTEL unterhält mit spitzem Humor und viel Live-Musik. Gestichelt, gespottet, seziert und verrissen wird stets brandaktuell - am Nerv der Zeit! Ob bissige Parodie, sarkastische Szene oder witzig-verdrehter Cover-Song - hier kommen Unterhaltungslustige & Freunde des Schwarzen Humors genauso auf ihre Kosten wie Fans der Polit-Comedy & des Nummernkabaretts! Nicht verpassen!


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Missverstehen Sie mich richtig wünscht und empfiehlt: "Unheilige Weihnachten" von und mit Harald Martenstein morgen im Kabarett-Theater DISTEL
Karten: https://traenenpalast.tickettoaster.de/produkte

Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit und - falls nötig - eine Streitaxt!

Großartige Performance von Marianne Blum und Anna Maria Haas und sehr gelungener Clip von Ferdinand Will!
Danke an das Kabarett-Theater DISTEL

Herzlichen Dank an Deutsches Theater Berlin, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Kabarett-Theater DISTEL, GRIPS Theater, Maxim Gorki Theater, Theater des Westens, Ku'damm 56 - Das Musical und deren Besucher*innen für die zahlreichen Spenden anlässlich des diesjährigen Welt-Aids-Tages am 1. Dezember! Das ist uns eine große Hilfe zur Finanzierung unserer https://www.berlin-aidshilfe.de/angebote
Termin eintragen
Bitte Termine eintragen
+++ VERANSTALTUNGSHINWEIS +++

Das Kabarett-Theater DISTEL zu Gast in Parchim: "Nachts im Bundestag - Politiker am Rande des Wahnsinns" - Mit diesem Programm gastiert das Theater für politische Satire aus der Friedrichstraße in Berlin, am 30. November 2022 um 20 Uhr in der Parchimer Stadthalle.
In den Untiefen des Hohen Hauses kommt es, im aktuellen Programm des Kabarett-Theaters Distel, zu rasanten Debatten über die Welt "da oben" - scharf, bissig und leidenschaftlich!
Heute könnt ihr uns ab 20:10 Uhr live bei radioeins hören! 📻

Jo Luecke vom Zaunpfahl-Team und Arn Sauer von der Bundesstiftung Gleichstellung, der dieses Jahr Teil der Jury ist, erzählen vom Projekt und der Verleihung am 21. November im Kabarett-Theater DISTEL in Berlin. 😍

Das Kabarett-Theater DISTEL in der Alte Fabrik in Mühlhofen. Politik-Kabarett vom Allerfeinsten! Wer es verpasst hat: am Freitag, 18. November, und Samstag, 19. November, gibt es um 20 Uhr weitere Auftritte.vor allem für Samstag gibt es noch Tickets......
Ihr seid am 21. November bei der Verleihung vom Goldenen Zaunpfahl 2022 (🥳), aber Fotos sind euch als Andenken zu wenig? 😴 Dann haben wir eine gute Nachricht für euch:

Eventzeichner Till Laßmann (Till Laßmann event illustration) sitzt an diesem Abend auch im Publikum und hält das Event graphisch fest! 🖊📜😍

Till ist, wie seine Hashtags verraten, Verfechter von , und der Maxime , und schon lange ein treuer Begleiter des Vereins. Er hat unter anderem die tollen Illustrationen für den Equal Care Day gezeichnet!

Zur Preisverleihung im Kabarett-Theater DISTEL am 21.11. skizziert er live das Geschehen – und wer weiß, wenn ihr ihn fragt, dann ja vielleicht auch euch?

Ihr wollt dabei sein? Tickets gibt es unter https://goldener-zaunpfahl.de/tickets



Der Goldene Zaunpfahl ist ein Projekt von Klische*esc e.V.
Ha! Am 21.11. wird "Der Goldene Zaunpfahl 2022" - ein Preis für absurdes Gendermarketing - im Kabarett-Theater DISTEL vergeben - mit tollem Show-Programm u.a. mit Bernadette La Hengst.
Noch kann man Tickets erwerben.
Und die sieben Nominierten für den Preis sind hier auch einzusehen: https://goldener-zaunpfahl.de/
Schaunse hin, kommse rum!
mit Fotos vom genialen Gastspiel des Kabarett-Theater DISTEL gestern Abend in der ausverkauften Kulturhalle. Timo Doleys, Caroline Lux, Rüdiger Rudolph und Edgar Harten sind in mindestens 35 Rollen geschlüpft und haben Kim Jong-un im Gangman Style und Markus Lanz ebenso brillant parodiert wie Moses, Karl Lauterbach, Olaf Scholz und Ursula von der Leyen. An den zahlreichen Instrumenten glänzten Falk Breitkreuz und Til Ritter. "Deutschland in den Wechseljahren" garantierte zwei Stunden rasanten Kabarett-Spaß vom Feinsten.

Die Distel kommt wieder: Am Sonntag, 12. November 2023, heißt es "Wahres ist Rares.
Gut gefühlt ist halb gewusst" in der Kulturhalle. Der Kartenverkauf läuft bereits: https://dormagen.reservix.de/tickets-distel-berlin-wahres-ist-rares-in-dormagen-kulturhalle-dormagen-am-12-11-2023/e1999020
In gut einer Woche ist es wo weit! 🥳🎉

Nach 2 Jahren Corona-Pause verleihen wir am Montag, den 21. November, den Goldenen Zaunpfahl 2022 - Award für absurdes , und zwar wieder gemeinsam mit euch im Rahmen einer . Denn Gendermarketing braucht einen Wink mit dem Goldenen Zaunpfahl! 👋

Wir wollen, dass Schluss ist mit sexistischen Botschaften und stereotypen Bildern in der Werbung. Wer wird dieses Jahr den begehrten Preis erhalten?

Seid dabei! Verliehen wird der Award dieses Jahr im Kabarett-Theater DISTEL in Berlin. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit einer tollen Jury und interessanten Gäst*innen.

Mit dabei: Almut Schnerring und Sascha Verlan von der Rosa-Hellblau-Falle, Bernadette La Hengst, Florian Hacke, Insa Thiele-Eich, Arn Sauer, Pia Ihedioha vom Of Color Magazin, Boris von Heesen, Judith Rahner von der Amadeu Antonio Stiftung, und die AG Gendermarketing der IGS Zetel. Das wird ein wilder Abend! 🙌

Mehr Infos gibt es unter https://goldener-zaunpfahl.de.
Tickets gibt es unter https://goldener-zaunpfahl.de/tickets

Am 21.11. spiel ich bei der Verleihung des Goldenen Zaunpfahls, dem Preis für absurdes Gendermarketing im Kabarett-Theater DISTEL. Ich glaube, das wird ein ganz spezieller Abend über stereotypes, Rollenklischees und wie wir damit umgehen... Kommt vorbei und bringt eure Freund*innen mit! Pinkstinks könnte das auch gefallen...
Am kommenden Wochenende starten wir in die nächsten spannenden Highlights im AEF.

Freitag um 20 Uhr - Kabarett-Theater DISTEL - Deutschland in den Wechseljahren
Samstag um 20 Uhr - Thomas Freitag - Hinter uns die Zukunft
Sonntag um 19 Uhr - Herr Schröder - Instagrammatik

Tickets: http://3k.reservix.de
x

Andere Theater in Berlin (alles anzeigen)

ImproBerlin Admiralspalast Berlin Theater am Schiffbauerdamm Theater am Schiffbauerdamm Friedrichstadt-Palast Berlin Monbijou Theater Maxim Gorki Theater Märchenhütte Komische Oper Berlin Staatsoper Unter den Linden Berlin State Opera Junges DT Berliner Staatsoper Staatsoper Berlin Deutsche Staatsoper Berlin