Clicky

Vagantenbühne Berlin

Vagantenbühne Berlin Vagantenbühne, gemeinnützige Theater GmbH, Kantstr. 12a, 10623 Berlin-Charlottenburg Die Vagantenbühne ist mit ihrer über 70-jährigen Geschichte eines der ältesten professionellen Privattheater Berlins.

Das Haus bietet heute ein ständiges Repertoire von zehn bis zwölf Eigenproduktionen, das durch Gastspiele, Koproduktionen und Lesungen flankiert wird. Pro Spielzeit werden bis zu vier neue Inszenierungen erarbeitet. Bei der Auswahl der Stoffe spielen zum einen für die Gegenwart relevante Formen und Perspektiven auf Klassiker eine Rolle, zum anderen haben die Stimmen zeitgenössischer Autor:innen ei

Das Haus bietet heute ein ständiges Repertoire von zehn bis zwölf Eigenproduktionen, das durch Gastspiele, Koproduktionen und Lesungen flankiert wird. Pro Spielzeit werden bis zu vier neue Inszenierungen erarbeitet. Bei der Auswahl der Stoffe spielen zum einen für die Gegenwart relevante Formen und Perspektiven auf Klassiker eine Rolle, zum anderen haben die Stimmen zeitgenössischer Autor:innen ei

Wie gewohnt öffnen

🎉 Übermorgen ist es endlich soweit! Wir feiern die Deutschlandpremiere von: MADAME KÖPENICKEine Komödie von Guy Helminge...
06/06/2022

🎉 Übermorgen ist es endlich soweit! Wir feiern die Deutschlandpremiere von:

MADAME KÖPENICK
Eine Komödie von Guy Helminger

Wir zeigen das Stück in Kooperation mit dem Kasemattentheater in #Luxemburg.

Weitere Termine: 09.06. / 10.06. / 11.06.
um 20:00 Uhr

Mehr Informationen unter:
https://www.vaganten.de/premieren/madame-koepenick

Brigitte Urhausen
#michaelschrodt

Regie – #kaywuschek
Bühne & Kostüme – #dagmarweitze
Videoinstallation – #ernestthiesmeier

#madameköpenick #guyhelminger
#hauptmannvonköpenick #köpenick #berlinköpenick #berlinbühnen #theater #schauspiel #komödie

TOI TOI TOI ! 🎉 Morgen feiern wir die Premiere von:DER DOPPELGÄNGERSchauspiel nach der Erzählungvon Fjodor M. Dostojewsk...
02/06/2022

TOI TOI TOI ! 🎉 Morgen feiern wir die Premiere von:

DER DOPPELGÄNGER
Schauspiel nach der Erzählung
von Fjodor M. Dostojewskij

Magdalene Artelt , Marie-Thérèse Fontheim und @friedaziegla sind: Herr Goljadkin

Regie – @kathrin_mayr_regie
Kostüme & Bühne – @jo_haenz
Bühnenfassung & Musik – #clemensmädge
Regieassistenz & Abendspielleitung – Alexander Schatte
Technische Leitung & Licht – Malte Hurtig
Bühnentechnik – Henry Mampe

📸– @stellaschimmel

weitere Termine: 05.06. / 06.06. / 24.06. / 25.06.

Karten & Infos:
https://www.vaganten.de/premieren/der-doppelgaenger

Am 08.06. feiern wir die zweite Premiere im Juni! 🎉MADAME KÖPENICK Eine Komödie von Guy HelmingerWir kooperieren für die...
30/05/2022
MADAME KÖPENICK

Am 08.06. feiern wir die zweite Premiere im Juni! 🎉

MADAME KÖPENICK
Eine Komödie von Guy Helminger

Wir kooperieren für dieses Stück mit dem Kasemattentheater in #Luxemburg.

Mehr Informationen unter:
https://www.vaganten.de/premieren/madame-koepenick

mit @brigitte_urhausen
#michaelschrodt

Regie – #kaywuschek
Bühne & Kostüme – #dagmarweitze
Videoinstallation – #ernestthiesmeier

#madameköpenick #guyhelminger
#hauptmannvonköpenick #köpenick #berlinköpenick #berlinbühnen #theater #schauspiel #komödie

Wilhelm Voigt, der "Hauptmann von Köpenick", starb vor 100 Jahren, am 3. Januar 1922, in Luxemburg. Dass er 1906 als Hauptmann verkleidet mit gutgläubigen Soldaten in das Rathaus von Köpenick eindrang und die Stadtkasse raubte, ist als Köpenickiade in die deutsche Sprache eingegangen und ist woh...

Heute in einer Woche präsentieren SCHERBEkontraBASS bei uns ein fulminantes Programm aus dem musikalischen kosmos von To...
28/05/2022

Heute in einer Woche präsentieren SCHERBEkontraBASS bei uns ein fulminantes Programm aus dem musikalischen kosmos von Ton Steine Scherben und Rio Reiser. Das ehemalige Scherben-Mitglied Marius del Mestre (Gesang, Gitarre) und Florian Galow am Kontrabass sind SCHERBEkontraBASS.

SCHERBEkontraBASS
Sa, 04. Juni 2022 – 20.30 auf der Sommerbühne im Hof

Mehr Infos und Karten:
https://www.vaganten.de/gastspiele-lesungen/scherbekontrabass-konzert

Kostprobe in der alten Besetzung, mit Akki Schulz am Bass:
https://youtu.be/QVs4MueAUz4

#tonsteinescherben #rioreiser #scherben #scherbekontrabass #kontrabass #dertraumistaus

Heut in einer Woche bei uns: SCHERBEkontraBASS mit ihrem furiosen Rio Reiser und Ton Steine Scherben Programm! Das ehema...
28/05/2022

Heut in einer Woche bei uns: SCHERBEkontraBASS mit ihrem furiosen Rio Reiser und Ton Steine Scherben Programm! Das ehemalige Scherben-Mitglied Marius del Mestre (Gesang, Gitarre) und Florian Galow am Kontrabass präsentieren Werke aus dem musikalischen Kosmos der Scherben und Rios, garniert mit Anekdoten und kleinen Geschichten.

SCHERBEkontraBASS
Sa, 04. Juni 2022 – 20.30 auf der Sommerbühne im Hof

Mehr Infos und Karten:
https://www.vaganten.de/gastspiele-lesungen/scherbekontrabass-konzert

Kostprobe in der alten Besetzung, mit Akki Schulz am Bass:
https://youtu.be/QVs4MueAUz4

#tonsteinescherben #rioreiser #scherben #scherbekontrabass #kontrabass #dertraumistaus

🎉 Nur noch eine Woche bis zur Premiere vonDER DOPPELGÄNGERSchauspiel nach der Erzählungvon Fjodor M. DostojewskijMagdale...
27/05/2022

🎉 Nur noch eine Woche bis zur Premiere von

DER DOPPELGÄNGER
Schauspiel nach der Erzählung
von Fjodor M. Dostojewskij

Magdalene Artelt , Marie-Thérèse Fontheim und
@friedaziegla sind: Herr Goljadkin

Regie – @kathrin_mayr_regie
Kostüme & Bühne – @jo_haenz
Bühnenfassung & Musik – #clemensmädge
Fotos – @utralum

Termine: 03.06. / 05.06. / 06.06. / 24.06. / 25.06.

Karten & Infos:
https://www.vaganten.de/premieren/der-doppelgaenge
r

Esma: "Wir sind in Jena und schlafen auf einer Raststätte. Hier sind noch 1.000 andere Familien, die dasselbe durchmache...
25/05/2022

Esma: "Wir sind in Jena und schlafen auf einer Raststätte. Hier sind noch 1.000 andere Familien, die dasselbe durchmachen wie wir. Neben uns parkt eine türkische Familie"
Beide lachen.
Senna: "die fahren sicher noch einen Tag mehr"

FLIEGENDE EIER VON SARAJEVO
eine Familienrecherche
Schauspiel von Fabienne Dür und Senita Huskić

Übermorgen um 20:00 Uhr!

Mehr Informationen & Karten
https://www.vaganten.de/premieren/fliegende-eier-von-sarajevo

Termine:
27.05. / 21.06.

@senita_huskic @natalie.piu.mukherjee @fabienne.dur

#parika #ford #eier
#charlottenburg #bahnhofzoo #vagantenbuehne
#theaterberlin #berlinbuehnen #berlin_buehnen

Am Samstag den 04. Juni präsentieren SCHERBEkontraBASS bei uns ein Rio Reiser und Ton Steine Scherben Programm, das sich...
24/05/2022
SCHERBEkontraBASS | Konzert

Am Samstag den 04. Juni präsentieren SCHERBEkontraBASS bei uns ein Rio Reiser und Ton Steine Scherben Programm, das sich gewaschen hat! Das ehemalige Scherben-Mitglied Marius del Mestre (Gesang, Gitarre) und Florian Galow am Kontrabass sind SCHERBEkontraBASS! Nicht verpassen!

SCHERBEkontraBASS
Sa, 04. Juni 2022 – 20.30 auf der Sommerbühne im Hof

Mehr Infos und Karten:
https://www.vaganten.de/gastspiele-lesungen/scherbekontrabass-konzert

Kostprobe in der alten Besetzung, mit Akki Schulz am Bass:
https://youtu.be/QVs4MueAUz4

#tonsteinescherben #rioreiser #scherben #scherbekontrabass #kontrabass #dertraumistaus

SCHERBEkontraBASS – das sind seit 2022 Marius del Mestre, ehemaliges Mitglied von "Ton Steine Scherben", und Florian Galow, ein virtuoser Kontrabassist aus Lübeck, der sein Kontrabass-Spiel schon auf mehr als 30 CDs beigesteuert hat. Die beiden bieten ein furioses TON STEINE SCHERBEN und RIO REIS...

23/05/2022

Am 08. Juni geht bei uns der Vorhang auf für MADAME KÖPENICK – Eine Komödie von Guy Helminger!
Mit viel Witz erzählt Helminger die späte Lebensgeschichte von Wilhelm Voigt, dem "Hauptmann von Köpenick", aus den Augen seiner Luxemburger Vermieterin Frau Blum.

Wir kooperieren für dieses Stück mit dem @kasemattentheater in #Luxemburg.

MADAME KÖPENICK
Eine Komödie von Guy Helminger

Mehr Informationen unter:
https://www.vaganten.de/premieren/madame-koepenick

mit @brigitte_urhausen
#michaelschrodt

Regie – #kaywuschek
Bühne & Kostüme – #dagmarweitze
Videoinstallation – #ernestthiesmeier

#madameköpenick #guyhelminger
#hauptmannvonköpenick #köpenick #berlinköpenick #berlinbühnen #theater #schauspiel #komödie

20/05/2022

"Auf alle Fälle legt Kilter ihren Finger in viele Wunden, erzählt treffend, was den widersprüchlichen Umgang der Menschen miteinander, wo immer sie leben könnten, anbetrifft. […] Und mit dieser Produktion wird dem Umstand des White Passing überhaupt Rechnung getragen, eine Situation, die nicht unbedingt bekannt ist und die für die Betroffenen ein Thema ist, das wert sein sollte, es einer größeren Öffentlichkeit bewusst zu machen." – Annette Kraß, aufderbühne.de, über:

WHITE PASSING
Deutschland in Spiegelstrichen
Schauspiel von Sarah Kilter

Nächste Woche gleich drei Mal!

Termine:
24.05. / 25.05. / 26.05.

Mehr Informationen & Karten:
https://www.vaganten.de/premieren/white-passing

Trailer © Leonhard Hofmann

#whitepassing #sarahkilter #leonhardhofmann
#deutschland #schland #charlottenburg #wedding
#picaldi #bushido

19/05/2022

Am 03. Juni feiern wir die Premiere von
DER #DOPPELGÄNGER
Schauspiel nach der Erzählung
von Fjodor M. Dostojewskij

Magdalene Artelt , Marie-Thérèse Fontheim und @friedaziegla sind: Herr Goljadkin

Regie – @kathrin_mayr_regie
Kostüme & Bühne – @jo_haenz
Bühnenfassung & Musik – #clemensmädge
Fotos – @utralum

Termine: 03.06. / 05.06. / 06.06. / 24.06. / 25.06.
Karten & Infos: https://www.vaganten.de/premieren/der-doppelgaenger

Der fragwürdige Aufsteiger Mastromasweiß was zu tun ist und tut es auch.Übermorgen:DIE OPFERUNG VON GORGE MASTROMAS 21.0...
19/05/2022

Der fragwürdige Aufsteiger Mastromas
weiß was zu tun ist und tut es auch.

Übermorgen:
DIE OPFERUNG VON GORGE MASTROMAS

21.05. / 17.06. / 18.06.

Mehr Karten und Infos:
https://www.vaganten.de/premieren/die-opferung-von-
gorge-mastromas

mit
@bjoern_bonn
Steffen Happel
@mifrasto
@natalie.piu.mukherjee

#denniskelly #kapitalismuskritik #eiskalt

#vagantenbühne #berlinbühnen

Irgendwann ist das Spiel aus. Doch die Wirklichkeit geht weiter. Auch der Hunger. Auch wenn keiner hinguckt.LEONCE UND L...
15/05/2022

Irgendwann ist das Spiel aus. Doch die Wirklichkeit geht weiter. Auch der Hunger. Auch wenn keiner hinguckt.

LEONCE UND LENA
Lustspiel von Georg Büchner

TERMINE
17.05. / 18.05. / 19.05. / 04.07. / 05.07.

Mehr Informationen:
https://www.vaganten.de/premieren/leonce-und-lena

mit
#marietheresefontheim #annehoffmann
#alexanderjaschik @gregorknop

Regie & Bühne – @kathrin_mayr_regie
Kostüme & Bühne – @jo_haenz
Musik – #clemensmädge
Dramaturgie – #beatekirchhofschlage
Regieassistenz & Abendspielleitung –
#alexanderschatte
Ausstattungsassistenz – #katharinabirkmann
Technische Leitung & Bühnenbau – #philippselisky
Licht – #maltehurtig
Trailer – Forever ju

#leonceundlena #georgbuechner
#vagantenbuehne
#charlottenburg #theaterberlin

Siegen ist kein FaktSiegen ist Perzeption.Freitag und Samstag:FALSCHSchauspiel von Lot VekemansTermine13.05. / 14.05. / ...
11/05/2022

Siegen ist kein Fakt
Siegen ist Perzeption.

Freitag und Samstag:
FALSCH
Schauspiel von Lot Vekemans

Termine
13.05. / 14.05. / 15.06. / 16.06.

Mehr Informationen und Karten:
https://www.vaganten.de/premieren/falsch

Am Mittwoch und Donnerstag zeigen wir wieder: INDIEN – Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred DorferMit Jürgen Hau...
09/05/2022

Am Mittwoch und Donnerstag zeigen wir wieder: INDIEN – Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred Dorfer

Mit Jürgen Haug, Senita Huskić & Urs Stämpfli
Regie & Ausstattung – Lars Georg Vogel

TERMINE
11.05. / 12.05. / 22.06. / 23.06.

Tickets und Informationen
https://www.vaganten.de/repertoire/indien

#josefhader #alfreddorfer #indien #schnitzeltester
#wienerschnitzel #gastrotester @derstaempfli @jurgenhaug @senita_huskic #larsgeorgvogel #vagantenbuehne #sommerbühne #sommertheater #berlintheater #charlottenburg #westberlin

SCHAUSPIELERIN GESUCHTDie Vagantenbühne Berlin sucht für die Produktion TITUS ANDRONICUS von Shakespeare für die Rolle d...
06/05/2022

SCHAUSPIELERIN GESUCHT
Die Vagantenbühne Berlin sucht für die Produktion TITUS ANDRONICUS von Shakespeare für die Rolle des Aaron eine schwarze Schauspielerin. Aaron – gleichzeitig eine der interessantesten und problematischsten Rollen Shakespeares – ist der Intrigant im Stück, der sich selbst als Bösewicht bezeichnet. Gleichzeitig wird er von der Gesellschaft in diese Rolle gezwungen. Uns interessiert eine spielerische Untersuchung dieser Rolle auf zwei Ebenen: Zunächst im Kontext des Stücks, da geht es um Krieg, Trauma, Gewalt und Ehre. Darüber hinaus interessiert uns aber vor allem der heutige Blick darauf.
Die Besetzung besteht aus vier Spieler*innen: zwei Frauen und zwei Männer. Alle Spieler*innen haben eine Rolle mit der sie durch das Stück gehen und übernehmen darüber hinaus zusätzliche Parts der übrigen Figuren. Die zentralen Figuren sind Aaron, Tamora, Saturninus und Titus. Die Figuren werden nicht zwingend nach ihrem Geschlecht besetzt.

Wir spielen die Übersetzung von Frank Günther, Regie führt Brian Bell. Die ersten Proben finden vom 1. Juni bis Anfang Juli statt und werden nach einer Sommerpause vom 22. August bis 7. September fortgeführt. Da wir keine Reise- und Übernachtungskosten zahlen können, sollte die Spielerin in Berlin leben.

Diesen Samstag gehen wir in die sechste Runde der Lesereihe GLANZODERHARNISCH!Sie ist die Lesereihe des Studiengangs Sze...
05/05/2022

Diesen Samstag gehen wir in die sechste Runde der Lesereihe GLANZODERHARNISCH!

Sie ist die Lesereihe des Studiengangs Szenisches
Schreiben der Universität der Künste Berlin. Die
Autor:innen präsentieren in der Vaganten Bühne Auszüge aus aktuellen Theatertexten in Zusammenarbeit mit Regiestudierenden der Hochschulde Ernst Busch und Schauspielstudierenden der Universität der Künste.

Texte und Autor:innen:

In Brandenburg hört niemand deine Schreie
von Anton August Dudda

SCHWESTERNHERBST
von Silvan Rechsteiner

wütende f mit offener b
von Sarah Amanda Dulgeris

...not my dick
von Lili N. Milchseife

Tickets und Informationen unter
https://www.vaganten.de/gastspiele-lesungen/glanzoderharnisch-bevor-es-wieder-winter-wird-in-berlin-1-1/glanzoderharnisch-6

TERMINE:
07.05. / 02.07.
_
Grafikdesign: Fabian Garna

#glanzoderharnisch @glanzoderharnisch
#szenischesschreiben #udk #neuedramatik
#vagantenbühne #vaganten #ernstbuschschauspielkunst
#charlottenburg #bahnhofzoo
@fabiangarna

KASSANDRA // ACHILLnach Motiven von #christawolffindet #heldinnen, wo keine gesucht wurden undentlarvt jene, die sich nu...
04/05/2022

KASSANDRA // ACHILL

nach Motiven von #christawolf
findet #heldinnen, wo keine gesucht wurden und
entlarvt jene, die sich nur als solche verkleiden.

Übermorgen um 20 Uhr!

TERMINE
06.05. / 28.06.

mit @senita_huskic und #andreasklopp
Regie #lauraestherwimmer
Musik #carljohansens
Foto #danielpasche

Am Donnerstag steht Eddy wieder am Berg. Oder besser gesagt Urs, der Schauspieler.AM BERG STEHENvon Agglo NordTERMINE05....
03/05/2022

Am Donnerstag steht Eddy wieder am Berg. Oder besser gesagt Urs, der Schauspieler.

AM BERG STEHEN
von Agglo Nord

TERMINE
05.05.

Informationen und Karten
https://www.vaganten.de/premieren/am-berg-stehen

#ambergstehen #heimat #baggerungfall #familie
#älterwerden
@derstaempfli #mariontuor
#vagantenbuehne #charlottenburg #bahnhofzoo
#theaterberlin #berlinbühnen

🎉 Ein neues Gesicht an der Vagantenbühne: Friederike Ziegler gibt mit DER DOPPELGÄNGER ihr Debüt an der Vagantenbühne un...
02/05/2022

🎉 Ein neues Gesicht an der Vagantenbühne: Friederike Ziegler gibt mit DER DOPPELGÄNGER ihr Debüt an der Vagantenbühne und wir freuen uns sehr sie bei uns im Ensemble zu begrüßen!

Friederike Ziegler studierte Schauspiel an der HMT "Felix-Mendelssohn-Bartholdy" Leipzig, wo sie 2007 am Studio des nt Halle (Saale) ihren Diplomabschluss machte. Ihr erstes Engagement führte sie während des Studiums an das Markgrafentheater Erlangen, wo Sie als "Mandy Schmidt" in Christian von Treskows Uraufführung des Musiktheaterstücks "Onyx Hotel" zu sehen war, das 2007 zu den Bayrischen Theatertagen eingeladen wurde. Weitere Engagements führten sie u.a. an das Theater der Jugend Wien, Theater der jungen Welt Leipzig, Landestheater Detmold, Theater Vorpommern und das Theater der Altmark Stendal. Seit 2010 produziert sie außerdem eigene Programme in unterschiedlicher Besetzung.

An der Vagantenbühne ist sie ab dem 03. Juni in DER DOPPELGÄNGER von Fjodor M. Dostojewskij zu sehen!

Mehr Infos unter: https://www.vaganten.de/premieren/doppelgaenger


Foto: © Barbara Dietl

Übermorgen spielen wir wieder:FLIEGENDE EIER VON SARAJEVOeine FamilienrechercheSchauspiel von Fabienne Dür und Senita Hu...
26/04/2022

Übermorgen spielen wir wieder:
FLIEGENDE EIER VON SARAJEVO
eine Familienrecherche

Schauspiel von Fabienne Dür und Senita Huskić

Mehr Informationen & Karten
https://www.vaganten.de/premieren/fliegende-eier-von-sarajevo

Termine
16.04. / 28.04. / 27.05. / 21.06.

@SenitaHuskic @Nataliemukherjee
Fabienne Dür

#fliegendeeier #zeitgenössischedramatik #sarajevo

#vagantenbuehne
#theaterberlin #berlinbuehnen
#charlottenburg #bahnhofzoo #berlin_buehnen #ford #paprika

Adresse

Kantstraße 12a
Berlin
10623

Max. 5 Minuten Fußweg von: U+S-Bhf Zoologischer Garten (U2, U9, S3, S5, S7, S75 & Bus) U-Bhf Kurfürstendamm (U1, U9 & Bus)

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 15:00
Dienstag 10:00 - 15:00
Mittwoch 10:00 - 15:00
Donnerstag 10:00 - 15:00
Freitag 10:00 - 15:00

Telefon

+49303131207

Webseite

www.vaganten.de

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Vagantenbühne Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Vagantenbühne Berlin senden:

Videos

Kategorie

Vaganten Bühne

Die Vaganten Bühne ist mit ihrer mittlerweile über 70-jährigen Geschichte eines der ältesten professionellen Privattheater Berlins. Knapp vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gegründet, zeigen bereits die Anfänge der Vaganten, wie Theater einen Raum für Fragen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft öffnen kann und muss und wie dabei zugleich anregende und erinnerungswürdige Momente für Publikum und Schauspieler*innen entstehen.

Das Haus bietet ein ständiges Repertoire von zehn bis zwölf Eigenproduktionen, das durch Gastspiele und Lesungen ergänzt wird. Pro Spielzeit werden bis zu vier neue Inszenierungen erarbeitet. Bei der Konzeption des Repertoires spielt zum einen die Suche nach für die Gegenwart relevanten Formen und Perspektiven auf scheinbar vertraute Klassiker eine Rolle (MICHAEL KOHLHAAS, HIOB u. a.), zum anderen haben die Stimmen renommierter zeitgenössischer Autor*innen einen wichtigen Stellenwert im Spielplan der Vaganten Bühne (Daniel Kehlmann, Stefano Massini, Dennis Kelly u. a.). In der Form des Theaterparcours fand das Haus das Potential, seine Räumlichkeiten zu historischen Orten in seiner direkten Nachbarschaft hin zu öffnen (MENSCHEN IM HOTEL & DER UNTERTAN).

Herzstück und Triebfeder der Charlottenburger Bühne ist das 35-köpfige Ensemble, von dem viele dem Haus seit Jahren künstlerisch verbunden sind und, ebenso wie Regisseur*innen, Bühnen- und Kostümbildner*innen, als Gäste für die jeweiligen Produktionen verpflichtet werden. Hinter den Kulissen sind rund 15 Mitarbeiter*innen in den Bereichen Verwaltung, Presse, Technik, Regieassistenz, Abendspielleitung und Abenddienst beschäftigt.

Seit Beginn zeichnet sich das Theatererlebnis bei den Vaganten durch die besondere Nähe zwischen Publikum und Schauspieler*innen aus. Bis heute bieten die sechs Meter breite Bühne und der 99 Plätze umfassende Zuschauerraum vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und intensive, in ihrer Atmosphäre einzigartige Theaterabende.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

NIE WIEDER KRIEG – MAKE ART NOT WAR "... Der Deutsche Bühnenverein steht solidarisch zu all jenen, die weiter fest an diese Möglichkeiten eines vielfältigen und friedlichen Miteinanders, an die Kraft der Kunst und die befriedende Wirkung der Kultur glauben und die jetzt dafür streiten müssen. In der Ukraine, aber auch in der russischen Zivilgesellschaft. Es gibt viele gute Beispiele, wie gerade kultureller Austausch und künstlerische Zusammenarbeit über Grenzen hinweg die Grundlage für Frieden und Verständigung schaffen können. Wir werden alles uns Mögliche dafür tun, dass diese Bemühungen weitergehen, dass Zusammenarbeit der Friedfertigen möglich bleibt und dafür auch die Mittel der Kunst und der Kultur genutzt werden können ... " – Carsten Brosda, Präsident des Deutschen Bühnenvereins
Nur noch zwei Wochen bis zur Premiere! WHITEPASSING Deutschland in Spiegelstrichen Schauspiel von Sarah Kilter Eine #Identitätssuche zwischen #Charlottenburg und #Wedding, die ordentlich #Pfeffer hat. Premiere am 12.03.2022 Weitere Vorstellungen am 17.03. / 18.03. / 19.03. Mehr Informationen & Karten: https://www.vaganten.de/premieren/white-passing mit @derstaempfli #nataliemukherjee @misterlissa @juliantrostorf Regie, Bühne & Kostüme – @larsgeorgvogel Dramaturgie – @fabienne.dur #whitepassing #deutschland #sarahkilter #zeitgenössischedramatik #neuedramatik #vagantenbuehne #theaterberlin #charlottenburg #sehringbau #berlinbühnen
Nächstes Wochenende machen sich Senna und Esma wieder auf den Weg nach Bosnien... Esma: "Wir sind in Jena und schlafen auf einer Raststätte. Hier sind noch 1.000 andere Familien, die dasselbe durchmachen wie wir. Neben uns parkt eine türkische Familie" Beide lachen. Senna: "die fahren sicher noch einen Tag mehr" FLIEGENDE EIER VON SARAJEVO eine Familienrecherche Schauspiel von Fabienne Dür und Senita Huskić Mehr Informationen & Karten https://www.vaganten.de/premieren/fliegende-eier-von-sarajevo Termine: 05. März / 24. März / 16. April / 28. April Senita Huskic #nataliemukherjee @fabienne.dur #parika #ford #eier #charlottenburg #bahnhofzoo #vagantenbuehne #theaterberlin #berlinbuehnen #berlin_buehnen
"Mein Bruder saß dort in Nazi-Uniform. »Du bist wohl vom Fasching übriggeblieben«, sagte ich zu ihm und nahm an, er würde dies mit Humor auffassen. Doch weit gefehlt!" – SCHLAGE DIE TROMMEL UND FÜRCHTE DICH NICHT. Maria v. Maltzan Nächste Woche Freitag wird Cornelia Schönwald wieder aus den Lebenserinnerungen von Maria von Maltzan lesen. SCHLAGE DIE TROMMEL UND FÜRCHTE DICH NICHT erzählt im lakonischen, manchmal spöttischen Tonfall von einer Frau, die nach ihren eigenen Maximen lebte und handelte. Cornelia Schönwald liest seit mehreren Jahren zur Erinnerungskultur und war bereits bei der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, im Forum Jacob Pins Höxter und in der Jüdischen Gemeinde zu Berlin zu Gast. Termin: 04. März, 20:00 Uhr Mehr Informationen und Karten: https://www.vaganten.de/gastspiele-lesungen/schlage- die-trommel-und-fuerchte-dich-nicht Foto: Maria von Maltzan © FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum #mariavonmaltzan #tierarztohnegrenzen #tierärztin #weremeber #heldenimnationalsozialismus #vagantenbühne #berlinbühnen #charlottenburg #theaterberlin
Wir freuen uns euch ein neues Gesicht vorstellen zu können: Melissa Anna Schmidt gibt mit WHITE PASSING ihr Debüt an der Vagantenbühne und wir freuen uns sehr sie bei uns im Ensemble willkommen heißen zu dürfen! 🙃 Melissa stammt aus dem Ruhrgebiet und wuchs in Dortmund, Köln und Bielefeld auf, bevor Sie 2009 ihre Schauspielausbildung an der Berliner Schule für Schauspiel absolvierte. Bereits während des Studiums erhielt sie Engagements am Deutschen Theater Berlin und am Theater 89, es folgten u.a. das Societaetstheater Dresden, die Sophiensaele Berlin, das Theater Putbus, Theater unterm Dach Berlin, Monsuntheater Hamburg und das Berliner Kabarett-Theater "Die Stachelschweine". Am HAU - Hebbel am Ufer Berlin sowie am Akademietheater Wien arbeitete sie mit Michael Laub, wo sie zuletzt 2019 in "Rolling" spielte und tanzte. Derzeit lebt sie in Berlin und arbeitet neben ihren Theaterengagements als Schauspielerin für Film und Fernsehen, als Synchronsprecherin und als Stand-Up-Comedienne. Foto: © Elena Berthold #ensemble #whitepassing #vagantenbühne #charlottenburg
Julian Trostorf, Natalie Mukherjee, Melissa Anna Schmidt und Urs Stämpfli proben für "WHITE PASSING – #Deutschland in #Spiegelstrichen" Premiere am 12.03.2022 #whitepassing #sarahkilter #savignyplatz #bushido Bild: Stella Schimmele
Lust auf ne Runde #Poker? Nächste Woche Donnerstag zeigen wir wieder ALL IN ODER SIE LÜGEN Eine Stückentwicklung von Calder / Dür / Georgi / Theissen Weitere Termine: 22. April #Samirajuliacalder @thgeorgi @janfelixtheissen Fabienne Dür Informationen und Tickets unter: https://www.vaganten.de/gastspie.../all-in-oder-sie-luegen-1
WHITEPASSING Deutschland in Spiegelstrichen Schauspiel von Sarah Kilter Eine #Identitätssuche zwischen #Charlottenburg und #Wedding, die ordentlich #Pfeffer hat. Premiere am 12.03.2022 Weitere Vorstellungen am 17.03. / 18.03. / 19.03. Mehr Informationen & Karten: https://www.vaganten.de/premieren/white-passing #whitepassing #deutschland #sarahkilter #zeitgenössischedramatik #neuedramatik #vagantenbuehne #theaterberlin #charlottenburg #sehringbau #berlinbühnen
Kathrin Mayr und Clemens Mädge präsentieren am monsun theater Hamburg ab morgen ihre Inszenierung UMKÄMPFTE ZONE! Die Inszenierung wird auch im Live-Stream übertragen. Sie erhielten zuletzt den Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares 2020 in der Kategorie „herausragende Regie und herausragende Dramaturgie“ und werden im Juni bei uns mit #DOPPELGÄNGER von Fjodor #Dostojewski Premiere feiern. UMKÄMPFTE ZONE Von Clemens Mädge nach dem gleichnamigen Roman von Ines Geipel In ihrem Roman „Umkämpfte Zone. Mein Bruder, der Osten und der #Hass“ setzt sich die Autorin Ines #Geipel sowohl mit ihrer eigenen (Familien-) Geschichte als auch mit der Geschichte der #DDR auseinander. Zwischen #Kindheitserinnerungen, #Aufarbeitung der #Nazivergangenheit ihrer Großeltern, der #Spionagearbeit ihres Vaters für die #Stasi im #Westen und dem Tod ihres Bruders, versucht Geipel herauszuarbeiten, wieso der #Osten #Deutschlands so anfällig für rechtes Gedankengut werden konnte. https://monsun.theater/veranstaltungen/umkaempfte-zone#
AM BERG STEHEN von #agglonord ist ein tragikomischer Abend über Eddy und Urs, #Demenz und #Baggerunfälle, #Katzen und #Hunde. Am #Samstag, um 20 Uhr! Mit Urs Stämpfli Regie – Marion Tuor Informationen und Karten https://www.vaganten.de/premieren/am-berg-stehen #katzenmensch #hundemensch #theaterberlin #berlinbühnen #charlottenburg
"Wenn man einem Hundemensch sagt: "Hunde sind solche Arschlöcher", dann reagiert der total beleidigt. Wenn man einem Katzenmenschen sagt, dass Katzen Arschlöcher sind, dann sagen die: "Ich weiss“." – AM BERG STEHEN. Agglo Nord Am Samstag, um 20 Uhr! AM BERG STEHEN ist ein tragikomischer Abend über Eddy und Urs, Demenz und Baggerunfälle, Katzen und Hunde. Mit Urs Stämpfli Regie – Marion Tuor Informationen und Karten https://www.vaganten.de/premieren/am-berg-stehen
Irgendwann ist das Spiel aus. Doch die Wirklichkeit geht weiter. Auch der Hunger. Auch wenn keiner hinguckt. Nächste Woche spielen wir wieder: LEONCE UND LENA Lustspiel von Georg Büchner Termine MO 07.02. / DI 08.02. / DO 10.03. Mehr Informationen, Trailer & Karten unter https://www.vaganten.de/premieren/leonce-und-lena mit #marietheresefontheim #annehoffmann #alexanderjaschik @gregorknop Regie & Bühne – @kathrin_mayr_regie Kostüme & Bühne – @jo_haenz Musik – #clemensmädge Dramaturgie – #beatekirchhofschlage