Art Berlin Fair

Art Berlin Fair art berlin fair | 27 – 30 September 2018 Fair for Modern and Contemporary Art

#artberlinfair

Wie gewohnt öffnen

art berlin 2019 at Flughafen Tempelhof. Image: Clemens Porikys
30/09/2019

art berlin 2019 at Flughafen Tempelhof.
Image: Clemens Porikys

...to the participating galleries, all the crew, partners, media partners, and visitors! #artberlinfair
16/09/2019

...to the participating galleries, all the crew, partners, media partners, and visitors!

#artberlinfair

Last Day! Opening Hours 11am until 6pm.
15/09/2019

Last Day!
Opening Hours 11am until 6pm.

Explore the art berlin fair through a guided tour Daily Guided Tours by NICHEFriday, Saturday and Sunday at 2 & 4 pm Mee...
13/09/2019

Explore the art berlin fair through a guided tour

Daily Guided Tours by NICHE
Friday, Saturday and Sunday at 2 & 4 pm
Meeting point at the Tour Counter

Guided Tours for Children by EPHRA
Saturday & Sunday from 11 am - 5 pm every full hour
Booking at the Tour Counter/ Meeting point at the Kidspoint

art berlin fair 2019 © Clemens Porikys#artberlinfair
12/09/2019

art berlin fair 2019 © Clemens Porikys
#artberlinfair

Die spektakulären Hangars des historischen Flughafens Tempelhof sind wiederholt Austragungsort der art berlin, die mit über 110 nationalen und internationalen Galerien ihre dritte Ausgabe feiert. Das Programm fokussiert auf junge und etablierte zeitgenössische Kunst sowie die Kunst der Moderne. Um auf Entwicklungen und Veränderungen des Kunstmarktes einzugehen, erarbeitet die art berlin parallel zu den Galerie-Präsentationen immer wieder neue Ausstellungs- und Vermittlungsformate.

Welcome to the 3rd edition of the Berlin art fair for modern and contemporary art. Opening Hours: Thursday 12 Sep 4pm-8p...
12/09/2019

Welcome to the 3rd edition of the Berlin art fair for modern and contemporary art.

Opening Hours:
Thursday 12 Sep 4pm-8pm Opening
Friday 13 Sep 11am-7pm
Saturday 14 Sep 11am-7pm
Sunday 15 Sep 11am-6pm

#artberlinfair

"Dadurch, dass es so viele, so gute und etablierte Galerien in Berlin gibt, muss man sich etwas überlegen, um die Aufmer...
11/09/2019
‎Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur: Kunststandort gestärkt? Die Hauptstadt und die Berlin Art Week on Apple Podcasts

"Dadurch, dass es so viele, so gute und etablierte Galerien in Berlin gibt, muss man sich etwas überlegen, um die Aufmerksamkeit des geschulten Besuchertums zu reißen."
Deutschlandfunk Kultur spricht mit der Galerie Hans Mayer über die Art Berlin Fair

‎Show Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur, Ep Kunststandort gestärkt? Die Hauptstadt und die Berlin Art Week - 10 Sep 2019

Please feel warmly welcome to join us for the opening until 8 pm tomorrow. ............Where to find us?Flughafen Tempel...
11/09/2019

Please feel warmly welcome to join us for the opening until 8 pm tomorrow.
............
Where to find us?
Flughafen Tempelhof
Hangar 5 and 6
Tempelhofer Damm 45
12101 Berlin
............
How to get there?
Take the U6 metro line to Paradestrasse station. You are right in front of our entrance.

INTERVIEW "Unsere Stärke ist, dass man an einem Ort in einer besonderen Dichte Künstlerinnen und Künstler und ihre Arbei...
10/09/2019
Kunstmesse in den Tempelhofer Hangars - WELT

INTERVIEW
"Unsere Stärke ist, dass man an einem Ort in einer besonderen Dichte Künstlerinnen und Künstler und ihre Arbeiten entdecken kann." Maike Cruse im Interview bei der WELT über die Art Berlin Fair 2019

Berlin hat keinen traditionellen Kunstmarkt. Maike Cruse, Chefin der art berlin, freut sich über junge Leute, die auf ihrer Messe zu Sammlern werden. Auch dank der Location, dem Flughafen Tempelhof.

We will open our doors next Thursday at 4pm. Join us for the 4th edition at Flughafen Tempelhof, Hangar 5+6.#artberlinfa...
05/09/2019

We will open our doors next Thursday at 4pm. Join us for the 4th edition at Flughafen Tempelhof, Hangar 5+6.

#artberlinfair
https://www.artberlinfair.com

CONVERSATION"110 galleries under one spectacular roof. Art Berlin in the Tempelhof air hangar is not just an artfair, bu...
21/08/2019

CONVERSATION
"110 galleries under one spectacular roof. Art Berlin in the Tempelhof air hangar is not just an artfair, but a platform for innovation. A conversation with art fair director Maike Cruse" – A piece by Silke Hohmann, now in MONOPOL - Magazin für Kunst und Leben

Let's vote together.
21/05/2019

Let's vote together.

Final week before the elections – as much as we love seeing our posters in cities across Europe, we urge each and every one of you reading our lengthy captions to get active by talking with everyone around you or online about the importance of these elections. ⠀

Whatever your opinions on the European Union, they only register if you show up to vote. ⠀

Want to hang posters in your city? You can! Go to our website and check Downloads > Self-print poster⠀
& send you pics, please. Can we get them into every country in the EU? Only with YOUR help.⠀

https://votetogether.eu/en/poster/

#votetogethereu #votetogether #democracyneedsimagination #thistimeimvoting #26May #26Mai #europeanelections2019 #europeanelections #ep2019

15/10/2018
الجزيرة – هذا الصباح

الجزيرة – هذا الصباح

اختتام معرض #برلين الفني.. أهم الفعاليات المعاصرة وأكثرها تنوعا
تقرير: راما العامر
#الجزيرة_هذا_الصباح

A little flashback in pictures© Clemens Porikys
04/10/2018

A little flashback in pictures

© Clemens Porikys

120.000 Besucher bei der Berlin Art Week, 35.000 Besucher bei der art berlin. Danke für's Schlangestehen, die Geduld und...
04/10/2018
120.000 Besucher kamen zur Berlin Art Week

120.000 Besucher bei der Berlin Art Week, 35.000 Besucher bei der art berlin. Danke für's Schlangestehen, die Geduld und für das große Interesse an der neuen Location und Kunst.

Wer am Wochenende zur Art Berlin wollte, brauchte Geduld. Von den rund 120 000 Besuchern der Art Week wollten allein 35 000 die neue Kunstmesse sehen.

The 5 must-sees by Elephant Magazine
02/10/2018
Five Must-See Emerging Artists at Art Berlin - ELEPHANT

The 5 must-sees by Elephant Magazine

For its second iteration, forward-thinking fair Art Berlin has moved into two expansive hangars inside the historic Tempelhof airport. With booths tucked beneath the iron rafters of this modernist giant, its various guises as a former hub of international travel, a refugee camp and now a sizeable re...

"Unkonventionell und vergleichsweise erschwinglich: Deutschlands Hauptstadt hat eine neue Kunstmesse, die art berlin, ti...
02/10/2018
art berlin Rundgang

"Unkonventionell und vergleichsweise erschwinglich: Deutschlands Hauptstadt hat eine neue Kunstmesse, die art berlin, titelte Astrid Mania in der Süddeutsche Zeitung über die art berlin. Parnass - Kunstmagazin war vor Ort, um sich selbst ein Bild über die Art Berlin zu machen."

art berlin Rundgang 29.09.18 Silvie Aigner Ort Berlin Thema art berlin Kunstszene Dittrich & Schlechtriem Christine König Galerie Galerie Tobias Naehring Eigen + Art Galerie Crone Galerie Johann König Galerie Walter Storms Hans Mayer Alexander Levy Jo van der Loo Galerie Achenbach Hagemeier Ikeda ...

FAZ.NET - Frankfurter Allgemeine Zeitung zur Berlin Art Week und der art berlin
01/10/2018
Art Week in Berlin: Hauptstadt im Kunsttaumel

FAZ.NET - Frankfurter Allgemeine Zeitung zur Berlin Art Week und der art berlin

Es ist wieder Art Week in Berlin. Die Stadt bietet eine phantastische Auswahl an Begegnungen mit Kunst und Künstlern - und die Art Berlin wartet mit einem veränderten Konzept auf.

Die art berlin 2018 ist am letzten Tag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Das Programm in der Talk Lounge im Foyer: 14h Tal...
30/09/2018

Die art berlin 2018 ist am letzten Tag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.
Das Programm in der Talk Lounge im Foyer:

14h Talk: Salon
Francesco Tenaglia vom Mousse Magazin spricht mit der Künstlerin Heike Foell, dem Künstler und Architekt Alessandro Bava und dem Autor und Kurator Tenzing Barshee

15 Uhr Talk: Position beziehen
Aino Laberenz (Operndorf Afrika und Kostümbildnerin), Künstlerin Pola Sieverding und Künstler Gregor Hildebrandt

16 Uhr Talk: Perspectives on Contemporary Brazilian Art
Die Kuratorin Luiza Mello spricht mit dem Autor und Kunsthistoriker Rafael Cardoso und dem Kurator und Kritiker Daniela Labra

17 Uhr Talk: Amerika
Colin Lang, Chefredekteur von Texte zur Kunst spricht mit Sina Najafi, Chefredakteurin vom Cabinet Magazin

Das Programm ist kostenfrei und und ohne Anmeldung zugänglich.

29/09/2018
Video "Art Week in Berlin" - Abendschau

art berlin in der ARD Abendschau.

Es ist Art Week in Berlin - noch bis Sonntag und man weiß gar nicht wohin mit sich und seiner Schaulust: Überall laufen Veranstaltungen - in Galerien, Kunstsammlungen, Museen. Ist die Art Berlin ...

"Die Galeristen sind begeistert." – Tagesspiegel
29/09/2018
Hinterm Rollfeld geht’s weiter

"Die Galeristen sind begeistert." – Tagesspiegel

Viel Malerei und Moderne Kunst: Die Art Berlin startet im Tempelhofer Hangar. Die Galeristen sind begeistert.

Was lohnt sich? Zum Beispiel Christian Hosen bei Galerie Tore Suessbier, Peter Piller bei Capitain Petzel, Jamel Shabazz...
29/09/2018
Art Berlin: Was lohnt sich auf der Messe?

Was lohnt sich? Zum Beispiel Christian Hosen bei Galerie Tore Suessbier, Peter Piller bei Capitain Petzel, Jamel Shabazz bei Galerie Bene Taschen, Art N More bei Galerie Sperling, Benjamin Heisenberg bei Ebensperger, der Stand der Galerie Michael Haas, Sprüth Magers, Marc Camille Chaimowicz bei Galerie Neu und der Salon mit der Ausstellung "Verlörung" von Tenzing Barshee.... sagt MONOPOL - Magazin für Kunst und Leben

Auf einer Kunstmesse verliert man schnell den Überblick. Deshalb empfehlen Monopol-Redakteure Stände und Künstler, die ihnen bei der Art Berlin aufgefallen sind

art berlin präsentiert “Verlörung” – mit diesem 100 qm großen, kollektiven Messestand, kuratiert von Tenzing Barshee, ...
29/09/2018

art berlin präsentiert “Verlörung” – mit diesem 100 qm großen, kollektiven Messestand, kuratiert von Tenzing Barshee, eröffnet dieses Jahr das neue Salon-Format der art berlin. Mit mehr als 50 Arbeiten von rund 40 Galerien experimentiert die art berlin hier mit einem Displayformat zwischen kuratierter Ausstellung und kommerzieller Messe.

Beteiligte Künstler*innen: Mitchell Anderson, Gina Beavers, Leda Bourgogne, Vittorio Brodmann, Alessandro Carano, Arthur Chaves, Cindie Cheung, Julien Ceccaldi, Mathis Collins, Jesse Darling, Ellie de Verdier, Verena Dengler, Elif Erkan, Flame, Sylvie Fleury, Heike-Karin Föll, Andrea Fourchy, Hella Gerlach, Sophie Gogl, Georgia Gardner Gray, Calla Henkel & Max Pitegoff, Tom Holmes, Jenny Holzer, David Hominal, Mirak Jamal, Pierre Joseph, Karen Kilimnik, Bradley Kronz, Angelika Loderer, Matthew Lutz-Kinoy, Musa M. Mattiuzzi, Daniele Milvio, Rebecca Morris, Reinhard Mucha, Jill Mulleady, Ariane Müller, Georges Noël, Daniel Pflumm, Thomas von Poschinger, Marta Riniker- Radich, Sophie Reinhold, Nicolas Roggy, Giangiacomo Rossetti, Salvo, Andreas Schulze, Anne Speier, Stephen Suckale, Constantin Thun, Sophie Thun, Kyle Thurman, Blair Thurman, Ecaterina Vrana, Juliana Wähner, Zoë Williams, Katharina Wulff, Seyoung Yoon

Beteiligte Galerien: Air de Paris, Paris / Anita Schwartz Galeria de Arte, Rio de Janeiro / Antoine Levi, Paris, / Arcadia Missa, London / BQ, Berlin / Galerie Barbara Weiss, Berlin / Galerie Bernhard, Zürich / Bureau, New York / Castiglioni, Mailand, São Paulo / Galerie Christine Mayer, München / Croy Nielsen, Wien / Galleria Federico Vavassori, Mailand / Galleria Fonti, Neapel / Galerie Francesca Pia, Zürich / Freedman Fitzpatrick, Los Angeles, Paris / Galerie Neu, Berlin / Acappella, Neapel / GNYP Gallery, Berlin / Galerie Gregor Staiger, Zürich / High Art, Paris / Karma International, Zürich, Los Angeles / LOMEX, New York / Galerie Maria Bernheim, Zürich/ Martos Gallery, New York / Mehdi Chouakri, Berlin / Mendes Wood DM, São Paulo, Brüssel, New York / Galerie Meyer Kainer, Wien / Galerie Mueller, Basel / Norma Mangione Gallery, Turin / PPC Philipp Pflug Contemporary, Frankfurt / Peres Projects, Berlin / Galerie Rüdiger Schöttle, München / Galerie Sophie Tappeiner, Wien / Sprüth Magers, Berlin, London, Los Angeles / Galerie Sultana, Paris / Sundogs, Paris / TG, Nottingham / Truth & Consequences, Genf / Weiss Falk, Basel / Weiss Berlin, Berlin / Zeller van Almsick, Wien

Tenzing Barshee (1983) arbeitet als unabhängiger Autor und Kurator u.a. für Sundogs, Paris.
Alessandro Bava (1988) ist Künstler, Architekt und Autor; er lebt in Neapel.

29/09/2018

SCREENING
Join Art21 for a special screening of the "Berlin" episode of Art in the Twenty-First Century, featuring artists Nathalie Djurberg & Hans Berg, Olafur Eliasson, Hiwa K, and Susan Philipsz.
>> Today, 1 pm at the Talk Lounge at the fair.

For further information please check www.art21.org

BMW Group Culture
29/09/2018

BMW Group Culture

The second edition of Art Berlin Fair welcomes 120 galleries from 21 countries around the 🌎. Taking place through Sunday in two hangars of the historical Tempelhof Airport, this international art world event presents a comprehensive overview of contemporary positions while also showcasing works of Classic Modernism. #BMWGroupCulture

Learn more → http://bit.ly/2N4RgFf

art berlin ist heute - Samstag, 29. September - von 11 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Das Programm in der Talk Lounge im Foyer...
29/09/2018

art berlin ist heute - Samstag, 29. September - von 11 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Das Programm in der Talk Lounge im Foyer:

13 Uhr Filmscreening:
Art21 präsentiert eine Filmvorführung der „Berlin“ Episode der Serie Art in the Twenty-First Century, mit Künstler*innen wie Olafur Eliasson, Natalie Djurberg und Hans Berg, Hiwa K, und Susan Philipsz.

15 Uhr Talk:
Wie schaffen wir wertige Beziehungen in der Kunst und in Unternehmen auf der Suche nach Einhörnern?
Die Kuratorin und Beraterin Ala Glasner spricht mit dem Kurator der Sammlung LBBW Lutz Casper, der Galeristin Tanja Wagner, der Künstlerin Anna Witt und Christian Meermann von Cherry Ventures.

16 Uhr Artist Talk:
Elke Buhr, Chefredakteurin des Monopol Magazins spricht mit der Künstlerin Avery Singer

16.45 Uhr Artist Talk:
Silke Hohmann, Redakteurin des Monopol Magazins spricht mit dem Künstler und Filmemacher Benjamin Heisenberg

17.30 Uhr Artist Talk:
Elke Buhr, Chefredakteurin des Monopol Magazins spricht mit dem Künstler Gary Hume

Adresse

Tempelhofer Damm 45
Berlin
12101

Öffnungszeiten

Donnerstag 16:00 - 20:00
Freitag 11:00 - 19:00
Samstag 11:00 - 19:00
Sonntag 11:00 - 18:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Art Berlin Fair erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Art Berlin Fair senden:

Videos

Our Story

Seit 2017 versammelt Berlin mit einem neuen Kunstereignis die internationale Kunstwelt in der Stadt: die art berlin präsentiert nationale und internationale Galerien, die einen umfassenden Überblick über den aktuellen Kunstmarkt zeigen, von zeitgenössisch jungen und etablierten Positionen bis hin zu Werken der klassischen Moderne. Die aus einer Partnerschaft der abc art berlin contemporary und der ART COLOGNE hervorgegangene Messe, spiegelt die Vielfältigkeit der von Galerien gezeigten künstlerischen Produktion wider. Erstmalig findet die Messe in zwei Hangars des stillgelegten Flughafen Tempelhofs statt: ein geschichtsträchtiger, zentral in der Stadt gelegener Ort, der durch die von der USA initiierten Luftbrücke bekannt wurde und der inzwischen für kulturelle Veranstaltungen und Aktivitäten genutzt wird, die das Flugfeld als Park miteinschließen. Berlin steht wie kaum eine andere Stadt für Umbrüche und kontinuierliche Verwandlung, aus deren Freiräumen eine Kunstszene entsprang, die experimentell, spartenübergreifend und losgelöst von Konventionen ist. In dieser Atmosphäre wird der Messebesuch zu einem einmaligen Kunsterlebnis, das über den Ausstellungsort hinausgeht. Mit einem umfassenden Begleitprogramm bietet art berlin und die zeitgleich stattfindende Berlin Art Week einen Einblick in die Höhepunkte der Kunstmetropole.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen