Zimmertheater

Zimmertheater Bühne | Theater | Location
(7)

Wie gewohnt öffnen

#nachdenkstoff
24/06/2021

#nachdenkstoff

2013. Die Toten Hosen auf dem Tempelhofer Feld.Kraftklub war eingeladen, die Toten Hosen zu supporten.Für Kraftklub ging...
07/05/2021
KAFVKA - Alles was wir tun [OFFICIAL VIDEO]

2013. Die Toten Hosen auf dem Tempelhofer Feld.
Kraftklub war eingeladen, die Toten Hosen zu supporten.
Für Kraftklub ging es danach steil bergauf.

2017. Die Toten Hosen laden KAFVKA ein, die Hosen in der ausverkauften Bremer ÖVB-Arena zu supporten. KAFVKA hat die Chance genutzt....

Und liefert bis heute https://youtu.be/LMqgpcsBsAI

Endlich mal ein Rapsong, bei dem es nicht um Drogen, Ghettos, Geld oder die verpfuschte Kindheit geht...
Danke KAFVKA- wir feiern euch und diesen geilen Song 👏👏👏

Rooz Lee Manuellsen Sido

Das neue Album „Paroli“ erscheint am 11.06.2021 Jetzt vorbestellen: https://kafvka.deSingle „Alles was wir tun“ streamen: https://smarturl.it/kafvka_AWWTShop...

Er kaufte mit Katrin Bauerfeind einen Pyjama. Er machte die Woche zu einem Erlebnis. Er galt, nein er gilt als Feingeist...
08/02/2021
"Das Hohe Haus" – Szenische Lesung mit Roger Willemsen

Er kaufte mit Katrin Bauerfeind einen Pyjama. Er machte die Woche zu einem Erlebnis. Er galt, nein er gilt als Feingeist seiner Epoche. Er hat es ohne Mandat bis ins Parlament geschafft. Er ist roger - nein einfach nur Roger Willemsen. Danke Roger für so unzählig viele bemerkenswerte Augenblicke und Momente 🖤

https://youtu.be/bW8rbQRYjXY

Der Publizist Roger Willemsen hat ein Buch über den Deutschen Bundestag geschrieben. Keine Analyse politischer Abläufe aus Sicht des externen Experten, sonde...

Um Berlin zu retten initiierte Lucius D. Clay 1948 eine Luftbrücke: Vom 24. Juni 1948 bis 12. Mai 1949 Wir brauchen eine...
09/01/2021
Kultur im Lockdown

Um Berlin zu retten initiierte Lucius D. Clay 1948 eine Luftbrücke: Vom 24. Juni 1948 bis 12. Mai 1949

Wir brauchen eine neue Luftbrücke!

Mit Verlaub und bei allem Respekt: Soll das alles sein ?!?
Wir wollen nicht gruscheln, wir müssen klotzen!!

https://www.rbb-online.de/abendschau/videos/20210108_1930/kultur-im-lockdown.html

Wie geht es für die Kulturschaffenden in Berlin in diesem Jahr weiter? Keiner weiß es so genau. Wir besuchen die großen Player und die kleinen Kultureinrichtungen in Berlin.

Der Bezirk Lichtenberg setzt ein Zeichen:"Musik als seelisches Grundnahrungsmittel[...]"Wir übersetzen das mal frei: Kun...
12/12/2020
STATE OF THE ART(S) – Damit wir in Ruhe Weihnachten feiern können?

Der Bezirk Lichtenberg setzt ein Zeichen:
"Musik als seelisches Grundnahrungsmittel[...]"
Wir übersetzen das mal frei: Kunst & Kultur gehören ins GG oder wenistens in die Berliner Verfassung.
Da mögen wir nicht widersprechen und nehmen Michael Grunst gern beim Wort 🤝

#echtlichtenberg #wirgestaltenkultur

Podiumsdiskussion. Interaktiv. Mit Ranga und Rezohttps://youtu.be/48jgR6b2UnIWer zwischendurch mal Pippie muss oder das ...
02/12/2020
Ranga Yogeshwar & Rezo: Die Macht der Influencer*innen

Podiumsdiskussion. Interaktiv. Mit Ranga und Rezo

https://youtu.be/48jgR6b2UnI

Wer zwischendurch mal Pippie muss oder das Ganze begießen möchte 🍷

#pausentaste

Ansonsten ist das einfach Unterhaltung pur 🎭

Mehr als 17 Millionen Menschen haben das knapp einstündige Video gesehen, in dem Rezo eine große Volkspartei und deren Klimapolitik heftig kritisierte. Zulet...

America FirstGermany Second?An Kulturschaffende, Kulturliebhaber, KulturnutzerMag die US Wahl 2020 de facto gelaufen sei...
07/11/2020
Offener Brief von Berliner Theatern, Opern und Konzerthäusern

America First
Germany Second?
An Kulturschaffende, Kulturliebhaber, Kulturnutzer
Mag die US Wahl 2020 de facto gelaufen sein.
Nutzen wir doch den Elan, die Euphorie für unsere hausgemachten Probleme. Danke

Ein Gespräch mit Oliver Reese, Intendant des Berliner Ensembles

04/11/2020

Ich kenne das...
10 Sekunden Stille auf der Bühne
30 Sekunden wirken ewiglang
Bei 1 Minute wird es unruhig im Saal
10 Minuten hält keine durch - wir zappen weiter

Und nun *vier* Wochen. Und kein Ende abzusehen.
Improvisieren wir? Halten wir dagegen? Durchhalten?
Hatten wir schon die letzten Monate.
Die Hygienekonzepte der Kulturbetriebe haben nichts genutzt.
Die Kulturbranche wird wieder in einem Topf mit den Unwilligen geworfen. Argumente? Fehlanzeige!

Danke Jan Josef Liefers

28/10/2020

Missfits Gerburg Jahnke
Wie sagen wir so schön in unserer Branche
Ungeschminkt - Ungeschönt - Der Beifall ist das Unlocking
Unlocking - Macht es zum 'Unwort' des Jahres 2021

25/06/2020

Kino. Die einen kennen es nur von aussen. Für die anderen ist es Hotspot, Entertainment-Hall, Familienpark - und ganz viel Kindheitserinnerung 🎬🍿🎥

In Zeiten von Netflix, Youtube & Co sollten wir schauen, dass uns dieser Kulturraum und Begegnungsstätten erhalten bleiben.

http://chng.it/ynzkJ9jFWV

#RettetDasColosseum

09/06/2020
Auswirkungen des Coronavirus auf die Veranstaltungswirtschaft

Als Kleinkunstbühne sind wir von dem Wohl der Künstler und dem der Veranstaltungsbranche abhängig - Techniker, Regisseure, Dramaturgen, Künstler, Agenturen. Die Demo für den Karneval der Kulturen war für uns als Bühne und Veranstalter nur der Anfang. Lasst uns gemeinsam den nächsten Schritt gehen und diesen Stillstand beenden. Danke

https://youtu.be/EFzEjGiasQA

"Deutschland hat gut gewirtschaftet" und "Wir haben einen langen Atem" waren unter anderem die Aussagen, welche vor nicht allzu langer Zeit durch die Politik...

Geht nicht, gibts nichtDer Karneval der Kulturen 2020 wurde vor drei Monaten abgesagt aufgrund der Corona-Krise.... und ...
01/06/2020
Karneval der Kulturen

Geht nicht, gibts nicht
Der Karneval der Kulturen 2020 wurde vor drei Monaten abgesagt aufgrund der Corona-Krise.... und fand dann letzten Endes doch statt - als Demo

Und genau *dafür* steht der Karneval - Gesicht zeigen - Farbe bekennen - Vielfalt zeigen - Wir machen Kultur

Danke, dass das Zimmertheater, dass wir ein Teil davon sein dürfen ❣️

#kdk2020 #25jahrekdk #zimmertheater #karlshorst #echtlichtenberg #lichtenbergmachen #covid19update

Hier ist er schon, der Film von der Demo am Pfingstsonntag!
Ein großes Dankeschön an Fred Plassmann von OFFscreen MODERNmedia, der die Bilder gestern eingefangen und den Zusammenschnitt so geschwind erledigt hat.

Doch nun schaut selbst ...

2010 sind wir eingezogen - 2020 ausgezogen - auf Wiedersehen in Karlshorst
12/05/2020

2010 sind wir eingezogen - 2020 ausgezogen - auf Wiedersehen in Karlshorst

Zimmertheater
15/04/2020

Zimmertheater

Ein gutes ehrliches Gespräch? - Unbezahlbar!Danke an alle - die mich 2019 begleitet haben. Ich  freue mich auf euch 2020...
02/01/2020

Ein gutes ehrliches Gespräch? - Unbezahlbar!
Danke an alle - die mich 2019 begleitet haben. Ich freue mich auf euch 2020.

31/12/2019
2019: Der etwas andere Jahresrückblick | ARTE

Jahresrückblick 2019. Die einen nehmen es mit Humor, die anderen lieber mit dem Frieden und dann ist da noch Arte. Abgesehen von der B-Note, sprich der Körpersprache, war der Arte-Jahresrückblick etwas besonderes. Nein wirklich, die Auswahl der Themen hatte etwas. Nur das mit der B-Note eben, das haben wir bei Arte zwar schon besser erlebt (um nicht zu sagen viel besser), aber gut - Jahresrückblicke haben um diese Jahreszeit Hochkonjunktur, also bleiben wir entspannt. Es muss ja nicht immer gleich eine Katrin Bauerfeind oder Dieter Nuhr sein.

Also, holt euch Popcorn und genieißt die Show - im Fernsehen läuft ja eh nichts G'scheites 📺

Arte ►https://youtu.be/Oaq0r9lBeDY
Frieden ►https://youtu.be/3CqZqfpYQ2g
Nuhr ►https://youtu.be/MVcwh-yGV6w

Wie wird 2019 in die Geschichtsbücher eingehen? ARTE blickt zurück auf ein Jahr europäisches Zeitgeschehen. Ein Jahr, in dem der Brexit wieder nicht stattfan...

19/12/2019
LichtBlicke: Fach- & Netzwerkstelle, Berlin Lichtenberg

Sehen - Erleben - Teilhaben

Danke an die Vereinigung der Vietnamesen in Berlin und Brandenburg e.V. und LichtBlicke: Fach- & Netzwerkstelle, Berlin Lichtenberg

#lichtenbergmachen #echtlichtenberg #wirgestaltenkultur

Vietnamesisches Leben in Lichtenberg im Portrait

In dem Kurzfilm erzählen Menschen unterschiedlichster Generationen und Bezügen zu Vietnam von ihrem Alltag in Lichtenberg. Einige haben als Vertragsarbeiter_innen zu DDR-Zeiten hier gelebt und gearbeitet, und damit eine ganz eigene Erfahrung mit der Wende gemacht. Wie haben Diskriminierung und Rassismus den Alltag geprägt und wie gehen jüngere Generationen damit um? Was bedeutet Identität, wenn man sich als Berlinerin und als Vietnamesin sieht? Wie kann Solidarität und Zusammenhalt heute gelebt werden und was braucht es dafür?

Ein Film von Malte Voß, enstanden im Rahmen des Runden Tischs Politische Bildung. Mit dabei sind Menschen von Reistrommel e.V. und der Vereinigung der Vietnamesen in Berlin und Brandenburg e.V.

Adresse

Köpenicker Allee 146-162
Berlin
10318

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Zimmertheater erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Wie geht Integration? In erster Linie miteinander reden, gegenseitig zuhören - mit Respekt und Achtung. Diese wunderbare Erfahrung durfte ich in vielen Gesprächen, gemeinsamer Arbeit, tollen Veranstaltungen mit Vietsoc machen. Ich habe noch viel zu lernen von dieser jungen Generation und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Meine Einladung für den Karneval der Kulturen 2019 steht - Wefugees🤘Empowerment.
Sa, 10. März - böses politisches Kabarett & handg'mochte Lieder mit'n Pomper. Ich freu' mich auf euch!