International Cultural Project Butterbrot

International Cultural Project Butterbrot BUTTERBROT is an initiative of independent curators, founded by Alexandra Goloborodko and Aleksandra Yurieva-Civjane in 2009 with the aim to support young contemporary artists, intercultural exchanges, knowledge transfers and German-Russian relations.
Butterbrot is an initiative of independent curators, founded by Alexandra Goloborodko and Aleksandra Yurieva-Civjane in 2009 with the aim to support young contemporary artists, intercultural exchanges, knowledge transfers and German-Russian relations. The curatorial purpose is to search for interdisciplinary and contextualized access to actual problems, and contemporary art is considered, in this context, as a direct interaction and the vital connection between different disciplines. Butterbrot Project does not practice in any prefixed event formats and creates specific formats to each project according to its particular themes. Through collaboration with different institutions, other curators and last but not least, the audience, new networks, topics, and questions are being created, which generate new dynamics and energies and influence far beyond the project.

BUTTERBROT is an initiative of independent curators, founded by Alexandra Goloborodko and Aleksandra Yurieva-Civjane in 2009 with the aim to support young contemporary artists, intercultural exchanges, knowledge transfers and German-Russian relations. The curatorial purpose is to search for interdisciplinary and contextualized access to actual problems, and contemporary art is considered, in this context, as a direct interaction and the vital connection between different disciplines. Butterbrot Project does not practice in any prefixed event formats and creates specific formats to each project according to its particular themes. Through collaboration with different institutions, other curators and last but not least, the audience, new networks, topics, and questions are being created, which generate new dynamics and energies and influence far beyond the project. DEU International Cultural Project BUTTERBROT ist eine Initiative der Kuratorinnen Alexandra Goloborodko und Aleksandra Yurieva-Civjane. Das Projekt wurde 2009 mit den Schwerpunkten junge zeitgenössische Kunst, interkultureller Austausch, Wissenstransfer und deutsch-russische Beziehungen begonnen. Besonderes Anliegen der Kuratorinnen ist es, einen multidisziplinären, kontextbezogenen Zugang zu den aktuellen Problematiken zu suchen. Zeitgenössische Kunst wird dabei in ihrer unmittelbaren Wechselwirkung und dem unentbehrlichen Zusammenhang mit anderen Disziplinen betrachtet. Im Rahmen des Projektes BUTTERBROT werden bewusst keine Veranstaltungsformen festgelegt. Vielmehr bringen sich bestimmte Formate und Themen in der Arbeit an jedem einzelnen Projekt gegenseitig hervor. Durch die Zusammenarbeit mit diversen Institutionen, KuratorInnen und nicht zuletzt dem Publikum ergeben sich neue Netzwerke, Themen und Fragestellungen, die ihrerseits wiederum neue Dynamiken und Energien generieren, welche weit über den Projektzeitraum hinaus wirken.

Kulturschafft e. V.
04/06/2020

Kulturschafft e. V.

Welcoming art psychologist from Spain Alejandro Antón Pineda in Berlin!
Thanks to a Young Entrepreneurship Programm of Erasmus. Our common projects are coming soon :)

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
23/05/2020

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

Huhu, wir bereiten eine Schaufenster-Ausstellung im Rahmen von 48 Stunden Neukölln vor, in dem Polymedialer Ponyhof, Kie...
21/05/2020

Huhu, wir bereiten eine Schaufenster-Ausstellung im Rahmen von 48 Stunden Neukölln vor, in dem Polymedialer Ponyhof, Kienitzer Str.11, vom 19 – 21.Juni!
Im Projekt ‘Contemporary Love’ erforschen 4 Künstler*innen das Thema Liebe in der Zeiten der Corona-Krise. Die mehr und mehr digitalisierte Welt der modernen Liebeskultur hat sich durch die aktuelle Situation nochmal verändert. Die Aufforderung, sich sozial zu distanzieren strukturiert die ganze zwischenmenschliche Kommunikation neu. Wie erschafft man eigene Welten um sich in einer Stadtwohnung zurückzuziehen? Wo liegen die Grenzen und Möglichkeiten der digitalen Selbstrepräsentation, wie wirken sich Kommunikationstechnologien auf unsere Beziehungen und unsere Selbstdarstellung und Selbstidentifikation aus? Was bedeutet eine stark reduzierte leibliche Kopräsenz für unsere Gefühlssphäre und Sexualität?
Künstler*innen: Aleksandra Yurieva-Civjane, Sasha Goloborodko, Саша Портянникова (Sasha Portyannikova), Jose Fernando Andrade (INNATIVE LAB).

26/02/2020
Ausschreibung 2020 - Goethe-Institut Russland

Deadline: March 15, 2020

DIALOG20 is a residency program in St. Petersburg, Russia, for cultural actors from Germany. It is aimed at artists from all fields (fine arts, photography, film, theater, dance, music, literature, interdisciplinary work), curators and actors from civil society initiatives with a cultural background.

10 cultural guests from Germany - at the same time in June 2020
10 residences for cultural guests from Germany will be advertised for a period of 4 weeks from June 2-28, 2020.

Ausschreibung 2020 DIALOG20 ist ein Residenzprogramm in St. Petersburg, Russland, für Kulturakteure aus Deutschland. Es richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aller Sparten (Bildende Kunst, Fotografie, Film, Theater, Tanz, Musik, Literatur, interdisziplinäre Arbeit), Kuratorinnen und Kurator...

Researching for the new project in Kaliningrad!Stay updated :)
22/02/2020

Researching for the new project in Kaliningrad!
Stay updated :)

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
18/02/2020

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

Finally we publish videos from our Forum Coordinate System 2017, which took place in Berlin and was dedicated to an expl...
18/02/2020
Forum Coordinate System Berlin - YouTube

Finally we publish videos from our Forum Coordinate System 2017, which took place in Berlin and was dedicated to an exploration and democratisation of postcommunist public spaces by means of artistic practices. Enjoy watching!
Project presentations by: Саша Портянникова (Sasha Portyannikova), Gohar Smoyan, Артем Филатов (Artem Filatov), Александра Ненько (Alexandra Nenko), Joanna Kocemba-Żebrowska, Dana Kosmina, Nat Nesh, Wojtek Matejko, Антон Вальковский (Anton Valkovsky), Artur Wabik, Эльдар Ганеев, Kadri Lind, Liva Dudareva, Katarzyna Anna Klimowicz, Jekaterina Lavrinec, Maciek Łepkowski, Annamaria Nagy.
Moderated by: Barbara Anna Bernsmeier, Kristina Semenova
Thanks to: Aleksandra Yurieva-Civjane, Alexander Formozov, Тимур Киселёв (Timur Veles), Katja Giebel, MitOst e.V., Heinrich-Böll-Stiftung, Robert-Bosch-Stiftung

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
02/01/2020

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

Liebe FreundInnen und KollegInnen, wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein erfüllendes neues Jahr! Wir freuen uns a...
30/12/2019

Liebe FreundInnen und KollegInnen,
wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein erfüllendes neues Jahr! Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und aufkommende Projekte. 2020 ist für International Cultural Project BUTTERBROT ein Jubiläumsjahr. Unseren 10. Geburtstag würden wir gern mit euch im kommenden Frühling gemeinsam feiern!

Mit feierlichen Grüßen,
Sasha Goloborodko
Aleksandra Yurieva-Civjane

❤️❤️❤️

Dear friends and colleagues,
we wish you a wonderful new year eve and a happy new year! We are looking forward to future cooperation and upcoming projects. 2020 is an anniversary year for International Cultural Projekt BUTTERBROT.
We will be happy to celebrate our 10th birthday with you next spring!

Yours,
Sasha Goloborodko
Aleksandra Yurieva-Civjane

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
26/05/2019

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

Buchstaben-Werkstatt
19/05/2019

Buchstaben-Werkstatt

16/01/2019
Performance The Forest of Symbols

Hier ist das Video unserer Performance The Forest of Symbols 2018! Happy New Year!

Der Weihnachtsbaum ist zu einer Projektionsfläche für die Umwälzungen unserer Feier- und Konsumkultur avanciert. Für die Performance The Forest of Symbols werden die abgelebten, auf der Straße gesammelten Bäume (wieder-) verwendet, ein Bild, welches die Schattenseiten der Glorifizierung der Tanne illustriert.
Im Zentrum des Geschehens steht eine Rauminstallation von Aleksandra Yurieva-Civjane und Alexandra Goloborodko, die zum sogenannten Alten Russischen Neujahr in der Galerie Vinogradov aufgebaut wird. Die multisensorische Performance startet mit dem Auftritt von Arkady Shilkloper (Waldhorn, Flügelhorn). Die Künstler*innen interagieren über diverse Medien wie Videoprojektionen, Lichteffekte, Audioaufnahmen, aromatische Essenzen und instrumentale Musik mit dem Publikum.

https://www.youtube.com/watch?v=VK-64DHp-Fo

Vinogradov Galerie, Berlin 13-14.01.2018 Production: International Cultural Butterbrot & Incense of Music Music / Performance: Arkady Shilkloper Performance:...

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
31/12/2018

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

31/12/2018

Liebe FreundInnen & KollegInnen, das BUTTERBROT Team wünscht euch ein tolles 2019! Jetzt haben wir das ereignisvolle 2018 fast hinter uns, wir wollen euch Alle für die gemeinsam erlebten Momente und Zusammenarbeit ganz herzlich danken! Wir freuen uns auf weitere Begegnungen, Projekte und Freundschaften im kommenden Jahr und wünschen Euch eine schöne Silvesterfeier.
Eure Alexandra Goloborodko & Aleksandra Yurieva-Civjane.

Этим летом 9 июня - 6 июля мы осуществили проект "Meine Straße? Моя Улица?". Bходившие в него выставка, исследование, до...
13/09/2018
Проект-исследование «Meine Strasse? Моя Улица?»

Этим летом 9 июня - 6 июля мы осуществили проект "Meine Straße? Моя Улица?". Bходившие в него выставка, исследование, доклады и дискуссии были представлены и проходили в August Bebel Institut в Берлине. В рамках выставки мы были очень рады поработать с Айседорино горе, Julia Gvozdeva Roman Kanashchuk, Volodimer Vldmr, Igor Ponosov, Кирилл Лебедев и Ingo Siebert. За публикацию благодарим Partizaning
Подробности в этом тексте ↓

http://partizaning.org/?p=14742

06/07/2018

Liebe Alle, heute ist die letzte Möglichkeit die Ausstellung Meine Straße? Моя Улица? anzuschauen und mit uns die Finissage zu feiern! Ihr seit herzlich eingeladen um 19 h, August Bebel Institut, Müllerstrasse 163! Meine Straße? Моя Улица? – Finissage

04/07/2018

Morgen (5.07) und übermorgen (6.07) finden die zwei letzten Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung Meine Straße? Моя Улица? statt. Post-sozialistische Städte: Street-scapes, Kunst und Aktivismus und Meine Straße? Моя Улица? – Finissage. Beide Abende fangen um 19 Uhr. Es ist die letzte Möglichkeit die Ausstellung anzuschauen!

Liebe Freunde,Am Donnerstag, 28. Juni von 19:00 bis 21:00 Uhr laden wir Sie/euch zur Diskussion mit Daniela Zupan (Stadt...
19/06/2018

Liebe Freunde,
Am Donnerstag, 28. Juni von 19:00 bis 21:00 Uhr laden wir Sie/euch zur Diskussion mit Daniela Zupan (Stadtforscherin) und Mirjam Büdenbender (Politische Ökonomin) zum Thema "Moskau: Von der sozialistischen zur neoliberalen Stadt" ganz herzlich ein! Das spannende Gespräch wird von charmantem Ingo Siebert moderiert und im Rahmen der Ausstellung Meine Straße? Моя Улица? in August Bebel Institut stattfinden.

Anbei noch ein Paar Fotos von der Vernissage mit lieben Grüßen von Kuratorinnen Sasha Goloborodko und Aleksandra Yurieva-Civjane und Künstler/innen: Кирилл Лебедев, Vladimir Stekachyov, Julia Gvozdeva, Sasha Portyannikova, Roman Kanashchuk, Igor Ponosov, Tanzkooperative Айседорино горе.

Meine Straße / Моя Улица
09/06/2018

Meine Straße / Моя Улица

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
04/06/2018

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
04/06/2018

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

International Cultural Project Butterbrot's cover photo
04/06/2018

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

Bald kommt unsere neue Ausstellung! http://august-bebel-institut.de/programm/
01/04/2018
PROGRAMM | August Bebel Institut

Bald kommt unsere neue Ausstellung!
http://august-bebel-institut.de/programm/

Grün-weiß gestreifte Planen sind das Markenzeichen des Moskauer Straßensanierungsprogramm »Meine Straße« / »Моя улица« (2015–2020). Die Farben sollen Erneuerung, Frische und Sauberkeit symbolisieren. Aber für viele Moskauer*innen sind sie längst ein Sinnbild ewiger Baustellen. So...

19/02/2018

Heute sind unsere Bücher angekommen! Morgen ist die Buchveröffentlichung Urban art and activism in Eastern Europe!

Hier sind einige Fotos von unserer Performance “The Forest of Symbols”, die am 13.01.18 in Berlin in der Galerie Vinogra...
23/01/2018

Hier sind einige Fotos von unserer Performance “The Forest of Symbols”, die am 13.01.18 in Berlin in der Galerie Vinogradov stattgefunden hat. Es war ein multimediales Ereignis mit Live Musik von Arkady Shilkloper, olfaktorische Kompositionen von Fabio Dondero (Incense of Music), unseren Videos, Fotos und animierten Bildern. Im Zentrum des Geschehens stand ein mit farbigem Licht angestrahlter 2 Meter großer Kubus, in dem die auf der Straße gefundenen Tannen mit der Spitze nach unten gehängt wurden.
Die Performance “The Forest of Symbols” war ein Versuch moderne Rituale wie die Weihnachts- und Silvesterfeier mit denen, die in dem gleichnamigen Buch von dem Anthropologen Victor Turner “The Forest of Symbols. Aspects of Ndembu Ritual” beschrieben wurden, zu vergleichen. Vor allem haben uns rituelle Handlungen und Bildlichkeiten interessiert, die heutzutage in Deutschland und damals in Zambia in Zentralafrika, dazu gedient haben, einen magischen Moment mitten im alltag zu erzeugen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Arkady Shilkloperl und Fabio Dondero für die Teilnahme und Marina Vinogradova, Elya Yalonetski und Arseny Vinogradov für die Gastfreundschaft und freundliche Unterstützung.
Eure Aleksandra Yurieva-Civjane und Sasha Goloborodko.

10/01/2018
International Cultural Project Butterbrot's cover photo
10/12/2017

International Cultural Project Butterbrot's cover photo

Urban art and activism in Eastern Europe. Forum, Lab and Exhibition. 12-24 of May 2017 in  Claus Collab and betahaus Ber...
10/12/2017

Urban art and activism in Eastern Europe. Forum, Lab and Exhibition. 12-24 of May 2017 in Claus Collab and betahaus Berlin.

Urban art and activism in Eastern Europe. Forum, Lab and Exhibition. 12-24 of May 2017 in Claus Collab and betahaus Berlin.

Adresse

Berlin

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von International Cultural Project Butterbrot erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an International Cultural Project Butterbrot senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Liebe Freunde und Freundinnen! Am Donnerstag, 28. Juni von 19:00 bis 21:00 Uhr lade ich euch zur Diskussion mit Daniela Zupan (Stadtforscherin) und Mirjam Büdenbender (Politische Ökonomin) zum Thema "Moskau: Von der sozialistischen zur neoliberalen Stadt"! Am besten meldet euch unter Veranstaltungen: Moskau: Von der sozialistischen zur neoliberalen Stadt Meine Straße? Моя Улица?