Der Frühschoppen

Der Frühschoppen Lesebühne mit Hinark Husen, Horst Evers, Andreas Scheffler, Susanne Riedel und Jürgen Witte Unser Programm wechselt monatlich. Mehr? Weniger? Isso.
(47)

Der Eintritt ist frei, Spenden überaus erwünscht. Denken Sie drüber nach, was Sie für angemessen halten. 10 Euro? Unser Publikum ist freundlich, aufmerksam, aufgeschlossen. Die Atmosphäre ist entspannt, der Schlot lauschig, der Kaffee gut , es gibt belegte Schrippen und einen mürrischen Wirt. Mehr Berlin geht nicht. Merke: Nicht immer sind alle von uns da. Aber Spaß macht es immer. ;)

Eine wunderbare Frühschoppen-Saison geht zu Ende: Danke, liebe Leute!  ❤Am 24. und 31.12. pausieren wir und sammeln an m...
19/12/2023

Eine wunderbare Frühschoppen-Saison geht zu Ende: Danke, liebe Leute! ❤
Am 24. und 31.12. pausieren wir und sammeln an mehr oder weniger festlichen Tafeln Stoff für neue Texte. Ihr findet uns ab 07.01. wieder jede Woche im Schlot!

Tipp: Bis dahin besucht gerne mal den Jahresrückblick der Kollegen Brauseboys auf unserer Heimatbühne - es lohnt sich!
Und unser Horst Evers steht derzeit wie gewohnt mit dem Kabarettistischer Jahresrückblick auf der Bühne.

Habt einen guten Jahresausklang und nach Kräften frohe Feiertage!
Euer Frühschoppenteam
Andreas Scheffler, Jürgen Witte, Hinark Husen, Susanne M. Riedel und Horst Evers

Das war ein runder, gemütlicher Nachmittag! Jürgen Witte erzählte von seinen Erlebnissen als Bartträger in der Adventsze...
11/12/2023

Das war ein runder, gemütlicher Nachmittag!
Jürgen Witte erzählte von seinen Erlebnissen als Bartträger in der Adventszeit, Hinark überraschte mit Kampfsportübungen auf dem Weddinger Asphalt, Susanne mit ihrem 2. Leben als DJ Sissi über Andreas mit erstaunlichen Fakten über die Anatomie von Brandenburger Schneefrauen.
Ein musikalisches Gedicht war zudem Lukas Meister: er empfahl eine achtsame Weihnachtszeit und Philipp Amthor eine Karriere als Gartenzwerg, leuchtete, funkelte und klang und rief schlussendlich zusammen mit Susanne auf dem Ku'damm den Frühling aus.
Danke, Lukas! Danke, Jazzclub Schlot!
Danke, Publikum! (besonders Gabriela Sorge-Wiese für die Fotos!)

Psst! Am 2. Advent haben Susanne M. Riedel, Jürgen Witte, Andreas Scheffler und Hinark Husen den großen Liedermacher Luk...
09/12/2023

Psst! Am 2. Advent haben Susanne M. Riedel, Jürgen Witte, Andreas Scheffler und Hinark Husen den großen Liedermacher Lukas Meister zu Gast! Der Frühschoppen: Glühen mit Weinen im Jazzclub Schlot. 🔥
Ab 12:00 Uhr ist die Türe auf, das Bier kalt, der Kaffee heiß und die Schrippe belegt. Um 13:00 Uhr starten wir mit dem Programm.
Anmeldung empfohlen, bis Samstagabend bitte formlos per Mail an [email protected]

(Foto: Sylvie Nele Nelle)

Das Dezemberprogramm Der Frühschoppen: Glühen mit Weinen geht in die nächste Runde. Als Gast begrüßen Hinark Husen, Susa...
08/12/2023

Das Dezemberprogramm Der Frühschoppen: Glühen mit Weinen geht in die nächste Runde. Als Gast begrüßen Hinark Husen, Susanne M. Riedel, Andreas Scheffler und Jürgen Witte diesmal den wunderbaren Weddinger Liedermacher Lukas Meister!
Ab 12 Uhr ist die Türe auf, der Kaffee heiß, die Schrippe belegt. Um 13 Uhr startet das Programm. Anmeldung empfohlen, bitte formlos per Mail an [email protected]

Glühwein gab es zur Premiere von Glühen mit Weinen und sogar einen Tannenbaum auf der Bühne! Ebenfalls Premiere hatte da...
04/12/2023

Glühwein gab es zur Premiere von Glühen mit Weinen und sogar einen Tannenbaum auf der Bühne!
Ebenfalls Premiere hatte das Singen des ersten Liedes mit der Melodie des zweiten Liedes. Festgehalten hier: der Moment der Erkenntnis.
Tausend Dank an unseren Gast Paul Bokowski, du warst ne Wucht! ❤

Ein schöner Tag! Frühschoppen Monatspremiere von Glühen mit Weinen. Und alle Jahre wieder: der Lesebühnennikolaus war da...
03/12/2023

Ein schöner Tag!
Frühschoppen Monatspremiere von Glühen mit Weinen. Und alle Jahre wieder: der Lesebühnennikolaus war da! ✨
Danke, Leute!
Danke, Stargast Paul Bokowski!
Danke, Nikolaus! ❤️

Voilà: Das Fundstück der Woche. Aktueller Stand zu besichtigen am Sonntag, 3. Dezember:Der Frühschoppen: Glühen mit Wein...
01/12/2023

Voilà: Das Fundstück der Woche.
Aktueller Stand zu besichtigen am Sonntag, 3. Dezember:
Der Frühschoppen: Glühen mit Weinen im Jazzclub Schlot

Ab 12 Uhr ist die Türe auf, das Bier kalt, der Kaffee heiß und die Schrippe belegt. Um 13 Uhr starten wir mit dem Programm.
Zu Gast ist diesmal der fantastische Paul Bokowski von der Lesebühne Fuchs & Söhne! 🎉

Eintritt frei, Spenden erwünscht!

>> Anmeldung per Mail empfohlen: [email protected]

Am Sonntag ist Premiere unseres Dezemberprogramms Glühen mit Weinen und - tadaaaaa - der großartige Paul Bokowski ist zu...
27/11/2023

Am Sonntag ist Premiere unseres Dezemberprogramms Glühen mit Weinen und - tadaaaaa - der großartige Paul Bokowski ist zu Gast! ❤

03.12., 13 Uhr im schönen Jazzclub Schlot

Wir freuen uns schon: am Sonntag ist Thilo Bock zu Gast! 🎉Vom Stamm sind - Stand heute - Andreas Scheffler, Hinark Husen...
24/11/2023

Wir freuen uns schon: am Sonntag ist Thilo Bock zu Gast! 🎉
Vom Stamm sind - Stand heute - Andreas Scheffler, Hinark Husen und Susanne M. Riedel am Start. (Der Rest hat Grippe oder Solo.)
Kommt rum!
26.11., 13 Uhr im Jazzclub Schlot
Wir spielen ein letztes Mal unser ambitioniertes Novemberprogramm
Der Frühschoppen: Frustschutz rundum

(Eintritt frei, Spenden erwünscht)

So, liebe Leute, die Hälfte der Woche ist gewuppt, das Wochenende naht. An diesem Sonntag gibt es die letzte Chance auf ...
22/11/2023

So, liebe Leute, die Hälfte der Woche ist gewuppt, das Wochenende naht. An diesem Sonntag gibt es die letzte Chance auf unser fluffiges Novemberprogramm Der Frühschoppen: Frustschutz rundum! Und wieder haben wir einen großartigen Gast geladen: Thilo Bock kommt!
"Thilo Bock wurde im Sommer 1973 in Berlin geboren, wo er seit vielen Jahren vor Publikum liest, singt und trinkt", heißt es auf seiner Webseite. Am Sonntag tut er das bei uns. Kommt rum! Macht mit!
Sonntag, 13 Uhr / Jazzclub Schlot.

Wegen der erfreulich großen Nachfrage empfehlen wir derzeit eine Anmeldung, bitte einfach per Mail an [email protected]
Ab 12 Uhr ist die Türe auf, der Kaffee heiß, das Bier kalt und die Schrippe belegt. Um 13 Uhr starten wir mit dem Programm.

Eintritt frei, Spenden erwünscht!

(Fotos: Thomas Gollnik)

Na, sucht Ihr noch eine liebevolle Art, den Sonntagnachmittag zu verbringen?  ❤  Das Wetter bietet eine ganz hervorragen...
18/11/2023

Na, sucht Ihr noch eine liebevolle Art, den Sonntagnachmittag zu verbringen? ❤
Das Wetter bietet eine ganz hervorragende Kulisse für einen Ausflug in den kerzenbeschienenen Schlot zum Genuss unseres aktuellen Monatsprogramms Frustschutz rundum!
Andreas hat sich leider was eingefangen und Horst ist busy, vom Stammteam sind also Susanne, Jürgen und Hinark am Start. Sie erwarten hohen Besuch von Altmeister Manfred Maurenbrecher und - erfreulich spontan - von unser aller Lieblingsboomer Uli Hannemann.
Wir freuen uns dolle! Kommt doch rum und freut Euch mit!

Ab 12 Uhr ist auf, um 13 Uhr starten wir mit dem Programm.
Eintritt frei, Spenden erbeten.

Hier oder schon in Euerm Postfach: unser aktueller Newsletter. Manfred Maurenbrecher kommt am 19., Thilo Bock am 26.11.!...
15/11/2023

Hier oder schon in Euerm Postfach: unser aktueller Newsletter. Manfred Maurenbrecher kommt am 19., Thilo Bock am 26.11.! Und ihr?

DER FRÜHSCHOPPEN IM NOVEMBER Liebe Freundinnen und Freunde des Frühschoppens, Novemberblues? Da wüssten wir was!   An den kommenden Sonntagen setzen wir unser überaus launiges Monatsprogramm unter der Überschrift  Frustschutz rundum fort. Obendrein erwarten wir wieder fantastische Gäste: ...

Hier mal eine der seltenen Backstageimpressionen, aufgenommen bei der 30 Jahre-Gala im Oktober 2020 im Schlot.Am Sonntag...
14/11/2023

Hier mal eine der seltenen Backstageimpressionen, aufgenommen bei der 30 Jahre-Gala im Oktober 2020 im Schlot.

Am Sonntag, 19.11., setzen wir unser erquickliches Novemberprogramm unter dem Titel Der Frühschoppen: Frustschutz rundum fort. Einmal mehr ist unser alter Freund Manfred Maurenbrecher zu Gast, also: Kommet in Scharen!

Ab 12 Uhr ist die Türe auf, das Bier kalt, der Kaffee heiß und die Schrippe belegt. Um 13 Uhr starten wir mit dem Programm.
Eine Anmeldung per Mail ist empfehlenswert, so ist der Eintritt garantiert: bitte per formloses Mail an [email protected]

Vom Stammteam am Start: Hinark Husen, Jürgen Witte, Susanne M. Riedel und Andreas Scheffler. Wir freuen uns auf euch!

Für alle, die es verpasst haben: Im Oktober hat der Frühschoppen seinen 33. Geburtstag gefeiert. Ja, entspricht in etwa ...
10/11/2023

Für alle, die es verpasst haben: Im Oktober hat der Frühschoppen seinen 33. Geburtstag gefeiert. Ja, entspricht in etwa unserem gefühlten Alter.

Nach dem überaus gelungenen Auftakt unseres Novemberprogramms Der Frühschoppen: Frustschutz rundum machen wir am 12.11. ...
06/11/2023

Nach dem überaus gelungenen Auftakt unseres Novemberprogramms Der Frühschoppen: Frustschutz rundum machen wir am 12.11. direkt weiter im Text.
Wir hoffen, dass Hinark Husen wieder frisch und am Start ist und zusammen mit Susanne M. Riedel und Jürgen Witte das Stammteam gibt. Es gibt viel zu verpassen, denn wieder haben wir Glanz in der Hütte:
Mareike Barmeyer von der Lesebühne Rakete 2000 und
Spider (Andreas Krenzke) von L*D - Liebe Statt Drogen und Reformbühne Heim & Welt erweisen uns die Ehre!
Kommt rum!

Sonntag, 12.11., 13 Uhr
(Ab 12 Uhr ist die Türe auf, das Bier kalt, der Kaffee heiß und die Schrippe belegt)
>> Eine formlose Anmeldung per Mail ist hilfreich und garantiert euch den Einlass, bitte bis Samstagabend an [email protected]

Gereimter Zeitgeist: Susannes Novembervierzeiler, illustriert von Peter Menne.  🍂🍃
06/11/2023

Gereimter Zeitgeist:
Susannes Novembervierzeiler, illustriert von Peter Menne. 🍂🍃

Oooh was war das ein schöner Auftakt!  Volle Hütte, kaltes Bier, warme Herzen. Wenn das so weiter geht, kommt es am Ende...
05/11/2023

Oooh was war das ein schöner Auftakt! Volle Hütte, kaltes Bier, warme Herzen. Wenn das so weiter geht, kommt es am Ende noch so weit, dass wir den November lieben!?
Danke Ahne für Erhellendes über Igel, Geld, Helene Fischer und Zwiegespräche mit Gott!
Nächsten Sonntag geht’s weiter:
Der Frühschoppen: Frustschutz rundum!

Unser brandneues November-Programm steht unter dem ambitionierten Motto Der Frühschoppen: Frustschutz rundum! Damit das ...
31/10/2023

Unser brandneues November-Programm steht unter dem ambitionierten Motto Der Frühschoppen: Frustschutz rundum!
Damit das auch gut funktioniert, haben wir uns zur Premiere wieder einen Sterngast eingeladen: Ahne ✨ von der Reformbühne Heim & Welt kommt! Es sind gute Zeiten für Zwiegespräche mit Gott, finden wir, also: kommet in Scharen!

Ab 12 Uhr ist die Türe auf, der Kaffee heiß das Bier kalt und die Schrippe belegt.
Um 13 Uhr starten wir mit dem Programm.
Eine Anmeldung ist empfehlenswert, so ist der Einlass garantiert, bitte formlos per Mail an [email protected].
Wir freuen uns auf Euch!

(Foto: Nadine Welzel)

So sieht's aus: Letzte Chance auf unser opulentes Oktoberprogramm Der Frühschoppen: Selleriedudödeldi 🍁am Sonntag um 13 ...
28/10/2023

So sieht's aus: Letzte Chance auf unser opulentes Oktoberprogramm
Der Frühschoppen: Selleriedudödeldi 🍁
am Sonntag um 13 Uhr im lauschigen Schlot.

Robert Rescue von den Brauseboys ist zu Gast, vom Stammteam sind Jürgen Witte, Hinark Husen, Susanne M. Riedel und Andreas Scheffler am Start. Kommt rum!
Ab 12 Uhr ist die Türe auf, der Kaffee heiß, das Bier kalt und die Schrippe belegt. Um 13 Uhr geht es los mit dem Programm.
Eine Reservierung ist empfehlenswert, so ist der Einlass garantiert, einfach eine formlose Mail an [email protected]
Bis gleich!

Ein schöner Schoppen war das gestern wieder, liebe Leute! Danke!  ❤Und genau eine Chance gibt es noch auf unser furioses...
23/10/2023

Ein schöner Schoppen war das gestern wieder, liebe Leute! Danke! ❤
Und genau eine Chance gibt es noch auf unser furioses Oktoberprogramm Der Frühschoppen: Selleriedudödeldi:
Andreas besucht ein Oktoberfest in Brandenburg, Jürgen Witte sucht ein Outlet für sein Inlet, Susanne lüftet das Geheimnis der Konservendose und Hinark Husen moderiert mit gewohntem Schwung in seiner Funktion als wandelnde Bunte.
Kommt rum!

>> Sonntag, 29. Oktober im Jazzclub Schlot

Ab 12 Uhr ist die Türe auf, das Bier kalt, der Kaffee heiß und die Schrippe belegt.
Um 13 Uhr dann starten wir mit dem Programm.
Eine formlose Reservierung vorab ist ratsam, so ist der Einlass garantiert: [email protected].
Der Eintritt ist frei, gespendet wird beim Austritt.

Diesen Sonntag gibt es Exquisites auf die Ohren: das Stammteam erhält Verstärkung von keinem Geringeren als Brauseboysbo...
21/10/2023

Diesen Sonntag gibt es Exquisites auf die Ohren:
das Stammteam erhält Verstärkung von keinem Geringeren als Brauseboysboy, Reformbühnenman, taz-Autor, Reptilienfan und Erfinder der berühmten Rubrik "Wer braucht schon Katzen" Heiko Werning !
Kommet in Scharen.
Ab 12 Uhr ist die Türe auf, der Kaffee heiß, das Bier kalt und die Schrippe belegt. Um 13 Uhr starten wir mit dem Programm:

Der Frühschoppen: Selleriedudödeldi
Sonntag, 13 Uhr
Jazzclub Schlot

Anmeldung empfohlen, bitte formlose Mail an [email protected], so ist der Einlass garantiert.
Eintritt frei, Spenden erbeten.

(Foto: ffpeters.de / Postkartenmotiv: Katharina Greve)

https://mailchi.mp/regenrausch/selleriedudoedeldiUnser newer Newsletter ist raus, nachzulesen hier. Schnell Plätze für S...
28/09/2023

https://mailchi.mp/regenrausch/selleriedudoedeldi

Unser newer Newsletter ist raus, nachzulesen hier. Schnell Plätze für Sonntag reservieren! Das Team ist komplett am Start!
Ihr auch?

Der Frühschoppen: Selleriedudödeldi

Liebe Freundinnen und Freunde des Frühschoppens, Euer Frühschoppen Team Hinark Husen, Jürgen Witte, Andreas Scheffler, Horst Evers & Susanne M. Riedel  

"Wir bringen die Band wieder zusammen." 😎Obacht, Freundinnen und Freunde des frühen Schoppens, unsere Oktoberpremiere De...
25/09/2023

"Wir bringen die Band wieder zusammen." 😎
Obacht, Freundinnen und Freunde des frühen Schoppens, unsere Oktoberpremiere Der Frühschoppen: Selleriedudödeldi wächst sich zu einem ungeahnten Revival aus:
Hans Duschke, unser an Husum verloren gegangenes Ex-Mitglied, ist in gerade in der Stadt und schaut rein. Auch der Rest vom Team ist vollzählig: Andreas Scheffler bringt frischen Tratsch vom Gartenzaun mit, Jürgen Witte betrachtet neue Trends, Susanne M. Riedel lüftet das Geheimnis der Sardellendose, Hinark Husen hat sicher wieder irgendwas mit Tieren erlebt und Horst Evers hängt sich wie gewohnt nicht an die große Glocke.

Kommet in Scharen!

1. Oktober 2023, 13 Uhr (Einlass ab 12 Uhr)
Jazzclub Schlot
Anmeldung per Mail empfohlen unter
[email protected]

Danke, Leute! ❤️Das hat wieder viel Spaß gemacht heute!
24/09/2023

Danke, Leute! ❤️
Das hat wieder viel Spaß gemacht heute!

Breaking News: Hans Duschke is in town. Zusammen mit Robert Rescue von den Brauseboys kommt am Sonntag auch unser Ex-Mit...
23/09/2023

Breaking News: Hans Duschke is in town.
Zusammen mit Robert Rescue von den Brauseboys kommt am Sonntag auch unser Ex-Mitglied vorbei. Wir haben ihn seit 3 Jahren nicht gesehen und sind überaus gespannt. Also, kommt rum!

Sonntag, 13 Uhr
Der Frühschoppen im Jazzclub Schlot

Wir beginnen den Sonntag mit etwas Marathongucken, stranden dann bei Käffchen, Brause, Bier und einer belegten Schrippe ...
23/09/2023

Wir beginnen den Sonntag mit etwas Marathongucken, stranden dann bei Käffchen, Brause, Bier und einer belegten Schrippe beim Frühschoppen: letzte Chance auf unser Monatsprogramm Rückkehr der analogen Influencer im Jazzclub Schlot. Auf der Bühne erscheint neben Andreas, Jürgen, Hinark und Susanne der großartige Robert Rescue. 🙌
Und Obacht - evtl. steht Besuch aus Husum ins Haus: Hans Duschke is in town!

(Fotos: Reni Schmi)

Raus aus der Mittagssonne! ☀️👉Sonntag, 10. September, 13 Uhr im Jazzclub Schlot:Der Frühschoppen: Rückkehr der analogen ...
09/09/2023

Raus aus der Mittagssonne! ☀️👉
Sonntag, 10. September, 13 Uhr im Jazzclub Schlot:
Der Frühschoppen: Rückkehr der analogen Influencer

Alle sind an Bord: Andreas Scheffler, Jürgen Witte, Hinark Husen, Susanne M. Riedel ist dabei und auch Horst Evers kommt. Ein schöner Zug!

Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung bitte formlos per Mail an
[email protected]

... und es war Sommer. Davon erzählen wir auch am kommenden Sonntag, 10. September beim Frühschoppen unter unserem taufr...
06/09/2023

... und es war Sommer. Davon erzählen wir auch am kommenden Sonntag, 10. September beim Frühschoppen unter unserem taufrischen Monatsmotto Rückkehr der analogen Influencer .
Das Team ist noch einmal vollzählig am Start, es gibt frische Texte, schlimme Lieder und den neuesten Tratsch vom Gartenzaun.

Um 12 Uhr öffnen sich die Tore des Schlot, um 13 Uhr starten wir mit dem Programm.

Eine formlose Anmeldung per Mail ist ratsam: [email protected]

Team komplett, Hütte voll, Stimmung prima: ein sehr schöner Auftakt war das, liebe Leute, danke! 🙏Besonderen Dank auch a...
04/09/2023

Team komplett, Hütte voll, Stimmung prima: ein sehr schöner Auftakt war das, liebe Leute, danke! 🙏

Besonderen Dank auch an Stammgästin Reni Schmi, die mit ihrer Kamera so manchen Moment eingefangen hat. Aber seht selbst!

Nächsten Sonntag geht’s weiter, und wenn nichts dazwischen kommt, sind wir wieder vollzählig.
Der Frühschoppen:
Rückkehr der analogen Influencer
13 Uhr im Schlot
Formlose Reservierung per Mail empfohlen: [email protected]

Hallo, September! Am Sonntag, 03.09.23 um 13 Uhr ist es so weit!👉 Der Frühschoppen: Rückkehr der analogen Influencer Nur...
01/09/2023

Hallo, September!
Am Sonntag, 03.09.23 um 13 Uhr ist es so weit!
👉 Der Frühschoppen: Rückkehr der analogen Influencer

Nur noch zweimal schlafen!
Einlass ab 12 Uhr, Anmeldung per Mail empfehlenswert:
[email protected]

Wir schreiben schon eifrig. Manche von uns haben sogar Stifte auf ihren Regenschirmen, was kann da noch passieren? Wir s...
27/08/2023

Wir schreiben schon eifrig. Manche von uns haben sogar Stifte auf ihren Regenschirmen, was kann da noch passieren?
Wir sehen uns am nächsten Sonntag, 3. September, zur großen Septemberpremiere im Jazzclub Schlot. Und wenn nix mehr schiefgeht, sind wir mit Andreas Scheffler, Jürgen Witte, Hinark Husen, Susanne M. Riedel und Horst Evers sogar komplett am Start.

Wie gewohnt bleibt der Eintritt frei, Spenden sind überaus erwünscht.
Ab ca. 12 Uhr ist die Türe auf, das Bier kalt, der Kaffee heiß und die Schrippe belegt. Wir empfehlen eine formlose Anmeldung per Mail: [email protected]

Der Frühschoppen: Rückkehr der analogen Influencer
Ab nächstem Sonntag wieder jede Woche. Hurra!

Und Ihr so?
15/08/2023

Und Ihr so?

"Ganz natürlich!" Gestern traf sich das Frühschoppen-Team im schönen Schenkenländchen, das war sehr wunderbar. Wir sende...
02/08/2023

"Ganz natürlich!"
Gestern traf sich das Frühschoppen-Team im schönen Schenkenländchen, das war sehr wunderbar. Wir senden herzliche Grüße!
Im September geht's wieder los, dann sind wir des Sonntags wieder im Schlot anzutreffen. Bis dann? 🌤

Susanne hat im Urlaub auf dem Flohmarkt eine neue Sammeldose für den Frühschoppen erstanden und Unglaubliches erlebt. Di...
08/07/2023

Susanne hat im Urlaub auf dem Flohmarkt eine neue Sammeldose für den Frühschoppen erstanden und Unglaubliches erlebt. Die ganze Geschichte im September, beim Frühschoppen im Jazzclub Schlot.
Und wie geht's euch so?
Kommt gut durch die heißen Tage!

Adresse

Invalidenstraße 117
Berlin
10115

Öffnungszeiten

13:00 - 15:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Der Frühschoppen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Der Frühschoppen senden:

Videos

Teilen

Kunst & Unterhaltung in der Nähe