Heimathafen Neukölln

Heimathafen Neukölln Der Heimathafen Neukölln ist ein Haus für zeitgenössisches Theater, Musik, Show, Debatten und Performances. Das hier ist unser Kiez. Wer sich zu uns nach Neukölln aufmacht stellt schnell fest: Die Straßen werden belebter, der Ton wird rauer.

Wir begreifen Neukölln als Untersuchungsraum, Schauplatz und Bühne, die wir mit unterschiedlichsten Formaten bespielen. Abseits der großen Häuser der Stadt spiegelt der Heimathafen die ihn umgebende Realität – als Reaktion auf die sich ständig verändernde Vielfalt aus Farben, Stilen, Genres, Milieus und Kulturen.

»Volkstheater vom Feinsten« (Süddeutsche Zeitung)

Unseren Anspruch als K

Wir begreifen Neukölln als Untersuchungsraum, Schauplatz und Bühne, die wir mit unterschiedlichsten Formaten bespielen. Abseits der großen Häuser der Stadt spiegelt der Heimathafen die ihn umgebende Realität – als Reaktion auf die sich ständig verändernde Vielfalt aus Farben, Stilen, Genres, Milieus und Kulturen.

»Volkstheater vom Feinsten« (Süddeutsche Zeitung)

Unseren Anspruch als K

Wie gewohnt öffnen

✊ Spätis gehören zu unseren Kiezen. Auch an Sonntagen.Wir sehen uns am 19.9. um 17 Uhr auf dem Alfred-Scholz-Platz in Ne...
14/09/2021

✊ Spätis gehören zu unseren Kiezen. Auch an Sonntagen.
Wir sehen uns am 19.9. um 17 Uhr auf dem Alfred-Scholz-Platz in Neukölln. Mit dabei: Der Berliner Späti e.V, Sivasli-Canlar-Berlin, der SV Tasmania Berlin und Rixdorfer SV Berlin. Teilt gerne diesen Aufruf und kommt vorbei. Es ist nie zu Späti. 🧃

✊ Spätis gehören zu unseren Kiezen. Auch an Sonntagen.
Wir sehen uns am 19.9. um 17 Uhr auf dem Alfred-Scholz-Platz in Neukölln. Mit dabei: Der Berliner Späti e.V, Sivasli-Canlar-Berlin, der SV Tasmania Berlin und Rixdorfer SV Berlin. Teilt gerne diesen Aufruf und kommt vorbei. Es ist nie zu Späti. 🧃

🗓 Einmal den Termin-Kalender zücken: Das Konzert von Still Corners, das eigentlich für den 18.10.2021 geplant war, muss ...
14/09/2021

🗓 Einmal den Termin-Kalender zücken: Das Konzert von Still Corners, das eigentlich für den 18.10.2021 geplant war, muss leider auf den 13.4.2022 verschoben werden. Bereits im VVK erworbene Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit. 👉 https://heimathafen-neukoelln.de/events/still-corners/

🗓 Einmal den Termin-Kalender zücken: Das Konzert von Still Corners, das eigentlich für den 18.10.2021 geplant war, muss leider auf den 13.4.2022 verschoben werden. Bereits im VVK erworbene Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit. 👉 https://heimathafen-neukoelln.de/events/still-corners/

🛸💥 Auch 2021 wird den Verschwörungserzählungen des Jahres und ihren Vertreter*innen im Rahmen der großen Preisverleihung...
13/09/2021

🛸💥 Auch 2021 wird den Verschwörungserzählungen des Jahres und ihren Vertreter*innen im Rahmen der großen Preisverleihung gebührenden Respekt gezollt.
.
Der Goldene Aluhut ist ein Negativpreis der gleichnamigen gemeinnützigen Organisation aus Berlin und wird in den Kategorien Verschwörungstheorien allgemein, Politik, Medien & Blogs, Medizin & Wissenschaften und Esoterik vergeben. Wer die berühmte und manchmal sogar begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen darf, liegt wie immer allein in eurer Hand.

👉 Vom 14. bis 24. September könnt Ihr uns Eure Kandidat*innen für den Goldenen Aluhut einsenden. Alle Infos dazu findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/578355950016674

Am 30. Oktober ist es dann soweit. Analog und digital. Es erwartet euch neben der Verleihung ein buntes Programm aus humoristischen und informativen Beiträgen. Das Tragen von Aluhüten oder Pferdeköpfen ist erwünscht. 🦄🐴
.
📸 Balazs Fejes

🛸💥 Auch 2021 wird den Verschwörungserzählungen des Jahres und ihren Vertreter*innen im Rahmen der großen Preisverleihung gebührenden Respekt gezollt.
.
Der Goldene Aluhut ist ein Negativpreis der gleichnamigen gemeinnützigen Organisation aus Berlin und wird in den Kategorien Verschwörungstheorien allgemein, Politik, Medien & Blogs, Medizin & Wissenschaften und Esoterik vergeben. Wer die berühmte und manchmal sogar begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen darf, liegt wie immer allein in eurer Hand.

👉 Vom 14. bis 24. September könnt Ihr uns Eure Kandidat*innen für den Goldenen Aluhut einsenden. Alle Infos dazu findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/578355950016674

Am 30. Oktober ist es dann soweit. Analog und digital. Es erwartet euch neben der Verleihung ein buntes Programm aus humoristischen und informativen Beiträgen. Das Tragen von Aluhüten oder Pferdeköpfen ist erwünscht. 🦄🐴
.
📸 Balazs Fejes

✌️ Zurück nach drinnen!.Natürlich mit 3G und einem spannenden, runden Programm. Pickepackevoll. Lang ist es her. Und es ...
01/09/2021

✌️ Zurück nach drinnen!
.
Natürlich mit 3G und einem spannenden, runden Programm. Pickepackevoll. Lang ist es her. Und es ist alles drin: Konzerte, Lesungen, Theater, Amüsemang und Tacheles. Ihr kennt uns ja. Wir freuen uns enorm! 3-2-1-Seid ihr bereit?
.
Wir starten 60 Jahre nach dem Anwerbeabkommen mit der Türkei (vom 30. Oktober 1961) – als sogenannte Gastarbeiter zu uns kamen – mit Gazino Berlin. Die Inszenierung nach der Romanvorlage »Sonne auf halbem Weg« von Emine Sevgi Özdamar erzählt von der Einsamkeit einer jungen Frau, der (kontrollierenden) Gemeinschaft, der Fabrikarbeit und dem starken Heimweh nach der Mutter. Aber auch von Freundschaften, der ersten Liebe und sexueller Freiheit. Was bleibt ist auch immer die Suche nach einer inneren Heimat in einem Land, das über Jahrzehnte die Erzählung aufrecht erhält, dies sei kein Einwanderungsland. ↠ Am 3. und 4. September!
.
Was noch so im September geht? Einiges! 👇

𝟳.𝟵. Songslam Neukölln
𝟴.𝟵. Miss Allie | Singer-Songwriterin
𝟵.-𝟭𝟭.𝟵. Die Fujiama Show | Fujiama Nightclub Urban Music
𝟭𝟮.𝟵. Bummelkasten | So gut wie ausverkauft!
𝟭𝟯., 𝟭𝟰., 𝟮𝟳. & 𝟮𝟴.𝟵. Die Mittelmeer-Monologe | Wort und Herzschlag
𝟭𝟱.𝟵. »Black Voices« in Literatur, Politik und Wissenschaft
𝟭𝟲.𝟵. Sebastian Krämer | Restkarten only!
𝟭𝟵.𝟵. Babykonzert | Bereits ausverkauft!
𝟮𝟮.𝟵. GehtAuchAnders #7: Bundestagskandidat*innen zu Bildung und Klima
𝟮𝟱.𝟵. Die Rixdorfer Perlen: Keine Angst vor Nichts und Niemand
𝟮𝟵.𝟵. Hooverphonic: LIVE
.
Weitere Infos wie immer frisch und kompakt auf unserer Webseite: https://heimathafen-neukoelln.de/#schedule

✌️ Zurück nach drinnen!
.
Natürlich mit 3G und einem spannenden, runden Programm. Pickepackevoll. Lang ist es her. Und es ist alles drin: Konzerte, Lesungen, Theater, Amüsemang und Tacheles. Ihr kennt uns ja. Wir freuen uns enorm! 3-2-1-Seid ihr bereit?
.
Wir starten 60 Jahre nach dem Anwerbeabkommen mit der Türkei (vom 30. Oktober 1961) – als sogenannte Gastarbeiter zu uns kamen – mit Gazino Berlin. Die Inszenierung nach der Romanvorlage »Sonne auf halbem Weg« von Emine Sevgi Özdamar erzählt von der Einsamkeit einer jungen Frau, der (kontrollierenden) Gemeinschaft, der Fabrikarbeit und dem starken Heimweh nach der Mutter. Aber auch von Freundschaften, der ersten Liebe und sexueller Freiheit. Was bleibt ist auch immer die Suche nach einer inneren Heimat in einem Land, das über Jahrzehnte die Erzählung aufrecht erhält, dies sei kein Einwanderungsland. ↠ Am 3. und 4. September!
.
Was noch so im September geht? Einiges! 👇

𝟳.𝟵. Songslam Neukölln
𝟴.𝟵. Miss Allie | Singer-Songwriterin
𝟵.-𝟭𝟭.𝟵. Die Fujiama Show | Fujiama Nightclub Urban Music
𝟭𝟮.𝟵. Bummelkasten | So gut wie ausverkauft!
𝟭𝟯., 𝟭𝟰., 𝟮𝟳. & 𝟮𝟴.𝟵. Die Mittelmeer-Monologe | Wort und Herzschlag
𝟭𝟱.𝟵. »Black Voices« in Literatur, Politik und Wissenschaft
𝟭𝟲.𝟵. Sebastian Krämer | Restkarten only!
𝟭𝟵.𝟵. Babykonzert | Bereits ausverkauft!
𝟮𝟮.𝟵. GehtAuchAnders #7: Bundestagskandidat*innen zu Bildung und Klima
𝟮𝟱.𝟵. Die Rixdorfer Perlen: Keine Angst vor Nichts und Niemand
𝟮𝟵.𝟵. Hooverphonic: LIVE
.
Weitere Infos wie immer frisch und kompakt auf unserer Webseite: https://heimathafen-neukoelln.de/#schedule

🔹 Die Bewerbung zum Neuköllner Kunstpreis 2022 startet am 1. September 2021. Lokale Künstler*innen können sich um den mi...
31/08/2021

🔹 Die Bewerbung zum Neuköllner Kunstpreis 2022 startet am 1. September 2021. Lokale Künstler*innen können sich um den mit insgesamt 6.000 € dotierten Kunstpreis bewerben. Genauere Infos gibt es hier: https://www.art-spaces-nk.de/de/page/neuk%C3%B6llner-kunstpreis

Grafik: Claudia Bachmann | Kunsträume Neukölln / Art Spaces Neukölln

🔹 Die Bewerbung zum Neuköllner Kunstpreis 2022 startet am 1. September 2021. Lokale Künstler*innen können sich um den mit insgesamt 6.000 € dotierten Kunstpreis bewerben. Genauere Infos gibt es hier: https://www.art-spaces-nk.de/de/page/neuk%C3%B6llner-kunstpreis

Grafik: Claudia Bachmann | Kunsträume Neukölln / Art Spaces Neukölln

✨ Im Rahmen der Kampagne »Die Parlamente den Vielen« laden Die Vielen zu einer hybriden Konferenz am 12. September in di...
29/08/2021
KONFERENZ: DIE PARLAMENTE DEN VIELEN – Die Vielen

✨ Im Rahmen der Kampagne »Die Parlamente den Vielen« laden Die Vielen zu einer hybriden Konferenz am 12. September in die Akademie der Künste ein.
.
Mit der Forderung des Wahlrechts für alle als Ausgangspunkt und Gäst*innen aus Kultur, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaftlichen Initiativen werden Ideen und Visionen zur Fortentwicklung der Demokratie sowie aktuelle Diskurse des Kulturbetriebs aus verschiedenen Perspektiven diskutiert.
.
👉 Anmeldung für die Veranstaltung vor Ort bis zum 1.9. unter: [email protected]. Registrierungsinformationen für die Online-Teilnahme folgen. Weitere Infos findet ihr hier 👇
https://dievielen.de/projekte/-/kalender/konferenz-die-parlamente-den-vielen

DIE VIELEN setzen sich für eine offene, solidarische, vielgestaltige und demokratische Gesellschaft ein.

#Unteilbar - Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft // www.unteilbar.org
28/08/2021

#Unteilbar - Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft // www.unteilbar.org

#Unteilbar - Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft // www.unteilbar.org

27/08/2021

🎊🎺 Wilde Zeiten! Ab dem 9. September ist es endlich wieder soweit, die Fujiama Show von und mit Morris Perry ist zurück!

Varieté, Akrobatik, Burlesque Swing, Hiphop, Charleston, Break Beats und Hot Jazz! Die Showrevue bietet in gewohnter Manier einen einzigartigen, frisch gemixten Entertainment Cocktail mit Nachwuchstalenten und etablierten Künstler*innen aus Neukölln und Berlin.
.
🗓 9.-11.9. | 4.-6.11.

Schnappt Euch schnell Tickets und markiert Euch die Termine dick im Kalender: https://heimathafen-neukoelln.reservix.de/events?q=fujiama. Wir freuen uns auf Euch!

📚 In unserer brandneuen Podcast-Folge trifft Inka Löwendorf auf Eleni, eine der beiden Inhaberinnen der Buchhandlung Les...
26/08/2021

📚 In unserer brandneuen Podcast-Folge trifft Inka Löwendorf auf Eleni, eine der beiden Inhaberinnen der Buchhandlung LeseGlück. Sie sprechen über ihr Verhältnis zum Lesen, darüber, wie Eleni Buchhändlerin wurde und was und wieviel sie eigentlich liest.

📍 Die Buchhandlung findet ihr in der Ohlauerstraße 37. Gemeinsam mit Susan Pfannstiel hat sie 2007 in Kreuzberg zwischen Landwehrkanal und Görlitzer Park glücklichen Leserinnen und Lesern ein Zuhause geschaffen. Dort lässt es sich nicht nur bestens stöbern, man kann sich auch bei einem Kaffee wunderbar beraten lassen. Nicht ohne Grund wurde die Buchhandlung LeseGlück als eines von zehn Berliner Geschäften von Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem diesjährigen Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. 🔥

Es war uns eine große Freude! Hört doch gerne mal rein: https://anchor.fm/heimathafenneukoelln

Gazino Berlin! Was für ein schöner Abend! 🎈🥃🎷Wer es gestern nicht geschafft hat, hat heute Abend nochmal die Möglichkei...
21/08/2021

Gazino Berlin! Was für ein schöner Abend! 🎈🥃🎷
Wer es gestern nicht geschafft hat, hat heute Abend nochmal die Möglichkeit dazu. Selber Ort, selbe Uhrzeit. Tickets bekommt ihr ab 18:00 Uhr an der Abendkasse.
.
Die Sommerkonzerte sind ein schmackofatziger Vorgeschmack auf die Wiederaufnahme der gleichnamigen zweiteiligen Produktion von Gökşen Güntel und ihrem Ensemble, die auf der großen Migrations- und Berlin-Istanbul-Trilogie »Sonne auf halbem Weg« von Emine Sevgi Özdamar basiert.

➥ 3. + 4. September | 1. + 2. Oktober

Fotos: Mayra Wallraff

✌️ Neuigkeiten aus unserem Podcast-Department! In der aktuellsten Episode von »Butter bei die Fische« spricht Inka Löwen...
19/08/2021

✌️ Neuigkeiten aus unserem Podcast-Department! In der aktuellsten Episode von »Butter bei die Fische« spricht Inka Löwendorf mit Mohamad Khalil, der aus der Perspektive eines Geflüchteten Führungen durch Neukölln gibt.

Er ist in Aleppo aufgewachsen, seine Familie kommt aus der syrisch-kurdischen Region Afrin. Im Podcast berichtet Mohamad Khalil auch von seiner Flucht und was ihn heute bewegt – in Deutschland und in der Welt. Er erzählt darüber, wie es ist als Stadtführer durch Neukölln zu führen, darüber, wie er als Kurde in Syrien aufgewachsen ist und, wo er sich kulinarisch zu Hause fühlt. Hört doch mal rein 👉 https://anchor.fm/heimathafenneukoelln 💛

»Der aktuelle Sachstandsbericht des Weltklimarats IPCC stellt so eindringlich wie noch nie dar, dass klimaschädliche Tre...
19/08/2021
So funktionieren Verzögerungsdiskurse in der Klimakrise: Nicht ich, nicht jetzt, nicht so, zu spät

»Der aktuelle Sachstandsbericht des Weltklimarats IPCC stellt so eindringlich wie noch nie dar, dass klimaschädliche Treibhausgasemissionen so schnell wie möglich auf Null gebracht werden müssen.« 👇

https://www.riffreporter.de/de/umwelt/verzoegerung-delay-diskurs-psychologie

Vier Argumentationsmuster verzögern wirksame Klimaschutz-Maßnahmen. Wie sie funktionieren und was man gegen sie tun kann.

#AugustRiseUp Zentrales Ziel für die Zukunft ist es eine globale gerechte Welt zu schaffen und das Klima und die Ökosyst...
17/08/2021

#AugustRiseUp Zentrales Ziel für die Zukunft ist es eine globale gerechte Welt zu schaffen und das Klima und die Ökosysteme der Erde so zu stabilisieren, dass sie weltweit allen Menschen und allen Arten ein sicheres zu Hause bietet. RiseUp and unite! Immer mit dabei: unsere Arche. ⛵️🌏
.
Circus Space Pirates, Extinction Rebellion Berlin, Extinction Rebellion, August RiseUp

Vor genau 60 Jahren, am 13. August 1961, begann der Bau der Berliner Mauer, die fast drei Jahrzehnte lang Ost und West v...
13/08/2021

Vor genau 60 Jahren, am 13. August 1961, begann der Bau der Berliner Mauer, die fast drei Jahrzehnte lang Ost und West voneinander trennte. Anlässlich dieses Tages haben wir dem damals 13-jährigen Neuköllner Bernd Szczepanski, heute Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (Neukölln), drei Fragen gestellt. 👇

© Bernd Szczepanski

Na sowat! Das Gesundheitsamt Neukölln ist mit seinem Pandemie-Podcast »Feierabendfunk« für den »BdKom«-Award 2021 nomini...
12/08/2021
Neuköllner Gesundheitsamt für Kommunikationspreis nominiert - Tagesspiegel Checkpoint

Na sowat! Das Gesundheitsamt Neukölln ist mit seinem Pandemie-Podcast »Feierabendfunk« für den »BdKom«-Award 2021 nominiert. Jährlich werden mit diesem Award vier herausragende Kommunikationsprojekte aus ganz Deutschland geehrt. 🥳🥳🥳 Wir gratulieren! 👉 https://checkpoint.tagesspiegel.de/telegramm/2mI48Ss0pNvZMz9oEqSvCg

Amt, aber glücklich: Das Gesundheitsamt Neukölln ist mit seinem Pandemiepodcast „Feierabendfunk“ für den „BdKom“-Award 2021 nominiert. Das Projekt startete im Oktober 2020 – die Ärztin Christine Wagner und der Comedian Serkan Cetinkaya führen durch die Episoden. Im Fokus steht dabei d...

🚀 Wir suchen ab dem 1. September 2021 Unterstützung für unser Kassenteam und beim Abendpersonal!.Detaillierte Infos zu b...
12/08/2021

🚀 Wir suchen ab dem 1. September 2021 Unterstützung für unser Kassenteam und beim Abendpersonal!
.
Detaillierte Infos zu beiden Stellenausschreibungen und regelmäßig aktualisierte Jobangebote gibt es auf unserer Website unter der Rubrik Jobs: https://heimathafen-neukoelln.de/jobs/

Wir freuen uns auf Euch! 🤩

© Unsplash

🚀 Wir suchen ab dem 1. September 2021 Unterstützung für unser Kassenteam und beim Abendpersonal!
.
Detaillierte Infos zu beiden Stellenausschreibungen und regelmäßig aktualisierte Jobangebote gibt es auf unserer Website unter der Rubrik Jobs: https://heimathafen-neukoelln.de/jobs/

Wir freuen uns auf Euch! 🤩

© Unsplash

⚓️ Hafenfunk meets Feierabendfunk!.In dieser Woche zu Gast: Dr. Christine Wagner vom Gesundheitsamt Neukölln. Die Fachär...
12/08/2021

⚓️ Hafenfunk meets Feierabendfunk!
.
In dieser Woche zu Gast: Dr. Christine Wagner vom Gesundheitsamt Neukölln. Die Fachärztin für Allgemeinmedizin leitet dort den Strategiestab Kommunikation. Lange war Neukölln mit der höchsten Infektionsrate der Corona-Hotspot der Bundesrepublik schlechthin, und das Gesundheitsamt am Limit. In ihrem Podcast Feierabendfunk berichtet Christine Wagner gemeinsam mit dem Comedian Serkan Cetinkaya regelmäßig darüber, wie die Arbeit in der Behörde aussieht, sie sprechen über die Arbeit im Pandemiestab und erklären, welches die Hauptaufgaben des Gesundheitsamtes während einer Pandemie sind und waren. Und wie das so läuft mit dem Impfen, mit Delta und den Herausforderungen abseits des Virus. 👉 Hört doch gerne mal rein, hier und dort!
.
🔗 Butter bei die Fische: https://anchor.fm/heimathafenneukoelln
🔗 Feierabendfunk: https://gesundheitsamtneukoelln.podigee.io/
.
📸 Familyship / Christine Wagner

⚓️ Hafenfunk meets Feierabendfunk!
.
In dieser Woche zu Gast: Dr. Christine Wagner vom Gesundheitsamt Neukölln. Die Fachärztin für Allgemeinmedizin leitet dort den Strategiestab Kommunikation. Lange war Neukölln mit der höchsten Infektionsrate der Corona-Hotspot der Bundesrepublik schlechthin, und das Gesundheitsamt am Limit. In ihrem Podcast Feierabendfunk berichtet Christine Wagner gemeinsam mit dem Comedian Serkan Cetinkaya regelmäßig darüber, wie die Arbeit in der Behörde aussieht, sie sprechen über die Arbeit im Pandemiestab und erklären, welches die Hauptaufgaben des Gesundheitsamtes während einer Pandemie sind und waren. Und wie das so läuft mit dem Impfen, mit Delta und den Herausforderungen abseits des Virus. 👉 Hört doch gerne mal rein, hier und dort!
.
🔗 Butter bei die Fische: https://anchor.fm/heimathafenneukoelln
🔗 Feierabendfunk: https://gesundheitsamtneukoelln.podigee.io/
.
📸 Familyship / Christine Wagner

Adresse

Karl-Marx-Straße 141
Berlin
12043

Allgemeine Information

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Heimathafen Neukölln erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Heimathafen Neukölln senden:

Videos

Our Story

Der Heimathafen Neukölln ist ein vielfältiger Kulturraum für Unterhaltung und kritische Debatten. Und somit ein Hafen für alle. Seit der Gründung 2009 bietet der Heimathafen unter den vier Säulen Amüsemang, Musik, Tacheles und Theater eine Bühne für viele und vieles — Konzerte, Schauspiel, Diskurs und Performances. Darauf baut unser Selbstverständnis. Wir begreifen Neukölln als Untersuchungsraum, Schauplatz und Bühne, die wir mit unterschiedlichsten Formaten bespielen. Abseits der großen Häuser der Stadt spiegelt der Heimathafen die ihn umgebende Realität – als Reaktion auf die sich ständig verändernde Vielfalt aus Farben, Stilen, Genres, Milieus und Kulturen. Im Zentrum stehen das Nachdenken über Form, Spiel und Praktiken von Kunst und Zusammenleben im Allgemeinen.

„Wenn Brecht heute in Neukölln leben würde, hätte er sicher mal vorbeigeschaut.“ (taz)

Bevor aus Rixdorf Neukölln wurde galt die Stadt vor den Toren Berlins als das Vergnügungsviertel der einfachen Leute. Im Heimathafen Neukölln lebt ein Stück Rixdorfer Lebensgefühl weiter. Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm an historischer Stätte. Unser Festsaal wurde 1876 gebaut und schnell zur Institution mit Unterhaltungswert. Zur Jahrhundertwende wurde hier aufgeführt, was gefiel: Ob Varieté-Theater, Boxkampf oder Modeschau. Wir setzen diese Tradition der Vielfalt fort.

„Volkstheater vom Feinsten“ (Süddeutsche Zeitung)

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Nächsten Samstag marschiert Haus Bartleby mit seinen Freunden von Verschwörungsspinnern, AFD und Hooligans übrigens wieder in Berlin Mitte auf. Wäre schön, wenn sie auf bisschen mehr Gegenwehr treffen würden. Corona darf kein Grund sein, die Straßen den Faschos zu überlassen!!
Eine wirklich tolle Location und super Konzerte 🤩
Warum muss ne Hamburger Vorwahl Nummer gewählt werden um den 😏Heimathfan in Berlin zu mieten?
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag !...Be Vorne...!
Ich habe 6 Tickets für "Die Rixdorfer Perlen" abzugeben für den 20.01. um 18:00. 5x Normalpeis, 1x Ermäßigt. Bei Interesse gerne einfach PN an mich.
Wollt ihr wirklich so jemanden bei euch auftreten lassen?
Dringend Zeugen gesucht: Am Samstag den 20. Oktober fiel mein Schwiegervater mit seinem Rollstuhl in die Baugrube am Füßgängerüberweg Karl-Marx-Str./gegenüber der Werbellinstraße (Höhe ehemaligen Sparkasse). Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben zum Unfallhergang machen. Bitte melden Sie sich bei mir per Nachricht. Mfg
Hallo! Ich suche eine Karte für den 2. Oktober! Falls jemand noch eine übrig hat, würde ich mich freuen :) Danke!
If anybody has a ticket or a pair of tickets for Brian Jonestown Massacre tonight, I am a taker!