Heimathafen Neukölln

Heimathafen Neukölln Das hier ist unser Kiez. Der Heimathafen Neukölln ist ein Haus für zeitgenössisches Theater, Musik, Show, Debatten und Performances. Wer sich zu uns nach Neukölln aufmacht stellt schnell fest: Die Straßen werden belebter, der Ton wird rauer.
(770)

Wir begreifen Neukölln als Untersuchungsraum, Schauplatz und Bühne, die wir mit unterschiedlichsten Formaten bespielen. Abseits der großen Häuser der Stadt spiegelt der Heimathafen die ihn umgebende Realität – als Reaktion auf die sich ständig verändernde Vielfalt aus Farben, Stilen, Genres, Milieus und Kulturen. »Volkstheater vom Feinsten« (Süddeutsche Zeitung) Unseren Anspruch als Kulturraum für alle erfüllen wir durch Formatvielfalt und Publikumsnähe. Eingebettet in die Kulturmeile Karl-Marx-Straße, umgeben von Oper, Kino und Galerien, finden Einheimische und Gäste ein Stück kulturelle Heimat, in der vieles möglich wird und neu zusammenfindet. Eine Vielfalt an Sparten. Alle sind dabei. Wir wollen die Stimmung einfangen, Kontroversen aufgreifen, Geschichten erzählen und im besten Sinn ein Ort der Unterhaltung sein. »Alle Welt redet von Integration – der Heimathafen Neukölln in Berlin lebt sie, ohne große Worte. (…) Der Heimathafen zeigt, was Volkstheater heute sein kann.« (Theater der Zeit)

Vorübergehend geschlossen

Wie es den Angehörigen der Opfer von Hanau geht
18/02/2021
Wie es den Angehörigen der Opfer von Hanau geht

Wie es den Angehörigen der Opfer von Hanau geht

Ein Jahr nach dem rechtsterroristischen Anschlag von Hanau suchen die Hinterbliebenen der Opfer weiter nach Antworten - und verlangen umfassende Aufklärung.

18/02/2021
Bezirksamt Neukölln von Berlin

Anlässlich des morgigen Jahrestages der rassistischen Morde von #Hanau hat das Bezirksamt Neukölln von Berlin eine Reihe kurzer Filme mit Menschen gedreht, die von rechtsextremer Gewalt und alltäglichem Rassismus betroffen sind.

»Wir erzählen die Geschichten von Neuköllnerinnen und Neuköllnern, die zu Opfern von rechtsextremem Terror wurden oder Rassismus ausgesetzt sind. Zu Hause, auf der Arbeit, auf der Straße. Tag für Tag, mitten unter uns« (Bezirksbürgermeister Martin Hikel (SPD)).

Ferat Kocak ist Politiker und Aktivist gegen Rassismus, Faschismus und rechten Terror. Sein Leben und das seiner Familie wurden massiv bedroht, als Nazis 2018 sein Auto in Brand setzten.

»Alle warten auf die Zeit nach Corona. Auch alle am Theater warten auf die Zeit nach Corona. Wenn sich das Virus aber ni...
16/02/2021
Kolumne: Als ich noch ein Kritiker war – Wolfgang Behrens befürchtet, dass wir Corona nicht mehr loswerden

»Alle warten auf die Zeit nach Corona. Auch alle am Theater warten auf die Zeit nach Corona. Wenn sich das Virus aber nicht einfach wegwedeln ließe, dann müsste man langsam auch darüber nachdenken, was es hieße, mit Corona zu leben. Und mit Corona Theater zu machen. Oder soll man sich darauf verständigen, dass es sich mit dem Theater in der "pandemischen Phase der Menschheit" endgültig erledigt hat?«

(Wolfgang Behrens auf nachtkritik.de)

Während wir wedeln von Wolfgang Behrens 16. Februar 2021. Jetzt, da es fast zehn Jahre her ist, schaue ich anders auf diese Szene. Damals erlebte ich sie wie im Rausch, mit einem Mal war es egal, ob ich Kritiker oder Zuschauer war, ein Moment des Dionysischen bemächtigte sich meiner und ich war,

Ein Stufenplan soll die Kultur retten
09/02/2021
Ein Stufenplan soll die Kultur retten

Ein Stufenplan soll die Kultur retten

Die Kulturministerinnen und -minister der Länder haben einen Drei-Stufen-Plan zur Öffnung von Kultureinrichtungen entworfen. Was beudeutet das für die einzelnen Institutionen?

08/02/2021

❄️📲💸 Einfach eine (oder mehrere) SMS mit der Message »kalt« an 81190 schicken und mit 5 Euro die Berliner #Kältehilfe unterstützen. #Leavenoonebehind #Wintereinbruch

❄️❄️❄️ Aus gegebenem Anlass. Für obdachlose Personen können die aktuellen Wetterverhältnisse lebensbedrohlich sein! Was ...
08/02/2021
So erreichen Sie die Kältehilfe für Obdachlose

❄️❄️❄️ Aus gegebenem Anlass. Für obdachlose Personen können die aktuellen Wetterverhältnisse lebensbedrohlich sein! Was wir alle tun können?

➡️ hilflose Personen ansprechen und fragen ob einer der Busse für einen Transport in eine Notübernachtung gerufen werden soll
➡️ heiße Getränke anbieten
➡️ warme Kleidung, Decken oder Schlafsäcke verteilen
➡️ bei Lebensgefahr den Rettungsdienst rufen
➡️ Die App der Berliner Kältehilfe herunterladen und Informationen über Einrichtungen in der nahen Umgebung an Betroffene weitergeben: https://www.kaeltehilfe-berlin.de/kaeltehilfe-app

#Kältehilfe #KältehilfeBerlin #Wintereinbruch #Lebensgefahr #Obdachlosenhilfe #Leavenoonebehind

Für Wohnungslose kann die Kälte lebensgefährlich sein. Die Stadt stockt die Übernachtungsplätze auf. Berliner werden um Hilfe für Menschen in Not gebeten.

Berlin Shake
05/02/2021

Berlin Shake

BERLIN SHAKE NEWS FLASH

++++ scroll down for English ++++

Aufgrund der andauernden, weltweiten Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen ist es weiterhin nicht möglich Konzerte durchzuführen.

Aus diesem Grund gibt es für uns auch in diesem Jahr leider nur eine Entscheidung: Der Berlin Shake 2021 findet nicht statt!

Es wird auch in diesem Jahr keinen Nachholtermin geben, da derzeit nicht absehbar ist, wann sich die Situation wieder normalisiert.

Der nächste Berlin Shake ist somit für Ostern 2022 (15.04. – 17.04.2022) geplant.

Nichtsdestotrotz sind wir gerade dabei, einen kleineren Event zu planen. Dieser soll euch noch in diesem Kalenderjahr den Rock’n’Roll zurückbringen. Dazu mehr Infos zu gegebener Zeit.

Auf jeden Fall wird es aber am Samstag, 3. April 2021 wieder einen Online Event mit DJs und Live Musik geben. Dies war schon im letzten Jahr ein großer Erfolg, den wir gerne wiederholen möchten. Auch hierzu gibt es in Kürze mehr Infos!

Tickets

Die bereits gekauften Tickets behalten weiterhin ihre Gültigkeit für den Termin im kommenden Jahr. Ihr müsst euch also um nichts kümmern, falls ihr vorhabt, auch 2022 dabei zu sein.

Falls ihr eure im VVK erworbenen Tickets zurückgeben wollt, dann könnt ihr dies direkt über die Ticketdienstleister abwickeln, bei denen ihr die Tickets zuvor erworben habt.

Selbstredend würden wir uns aber sehr freuen, wenn ihr von einer Rückgabe abseht und wir uns alle im kommenden Jahr wiedersehen.

Für Fragen stehen wir euch natürlich gerne unter [email protected] zur Verfügung.

+++++++++++++++++++++++++++++++

BERLIN SHAKE NEWS FLASH

Due to the ongoing worldwide pandemic and the measures associated with it, it is still not possible to hold concerts.

For this reason, there is unfortunately only one decision for us this year: The Berlin Shake 2021 will not take place!

There will be no alternative date this year either, as it is currently not foreseeable when the situation will return to normal.

The next Berlin Shake is therefore planned for Easter 2022 (15.04. - 17.04.2022).

Nevertheless, we are currently planning a smaller event. This event will bring Rock'n'Roll back to you before the end of this calendar year. More information on this in due course.

In any case, there will be another online event with DJs and live music on Saturday, 3 April 2021. This was a great success last year and we would like to repeat it. More information on this will be available soon!

Tickets

Tickets already purchased will remain valid for next year's event. So you don't have to worry about anything if you plan to be there in 2022.

If you want to return the tickets you bought in advance, you can do so directly via the ticket service providers you bought them from before.

Of course, we would be very happy if you refrain from returning your tickets and we will all meet again next year.

If you have any questions, please do not hesitate to contact us at [email protected].

Städte nach Corona: Bloß nicht zurück zur Normalität
04/02/2021
Städte nach Corona: Bloß nicht zurück zur Normalität

Städte nach Corona: Bloß nicht zurück zur Normalität

Die Corona-Pandemie stellt viele Menschen vor existenzielle Nöte, die schnelle Lösungen erfordern. Langfristig könnte sich unser Zusammenleben durch die Erfahrung der Krise aber grundlegend verändern - und das könnte allen nützen

Das Stadtmuseum Berlin stellt aktuell eine Sammlung aus Zeugnissen der neuen Normalität zusammen. Das partizipative Proj...
03/02/2021
"Berlin jetzt!": Mitmachen bei der Corona-Sammlung des Stadtmuseums

Das Stadtmuseum Berlin stellt aktuell eine Sammlung aus Zeugnissen der neuen Normalität zusammen. Das partizipative Projekt »Berlin jetzt!« sammelt persönliche Artefakte mit Blick auf die gegenwärtige Zeit. Mitmachen könnt ihr, indem ihr eure eigenen Beiträge an [email protected] schickt.

Das Stadtmuseum ist das Gedächtnis Berlins. Unter dem Motto "Berlin jetzt!" sammelt es Corona-Artefakte. Ihr wollt eure Masken einsenden? So geht’s.

Berlin: Rechte Gewalt mit System - Störungsmelder
02/02/2021
Berlin: Rechte Gewalt mit System - Störungsmelder

Berlin: Rechte Gewalt mit System - Störungsmelder

Brandanschläge und Angriffe: Im Berliner Bezirk Neukölln wütet eine rechtsextreme Gewaltserie. In dem multikulturellen Bezirk ist Neonazikriminalität Alltag.

Beim Kunstfestival 48 Stunden Neukölln dreht sich alles ums Thema »Luft«. Die diesjährige Ausgabe wird vom 18. bis 20. J...
27/01/2021
48 Stunden Neukölln

Beim Kunstfestival 48 Stunden Neukölln dreht sich alles ums Thema »Luft«. Die diesjährige Ausgabe wird vom 18. bis 20. Juni als »hybrides Festival« stattfinden, das Projekte im öffentlichen Raum mit digitalen Aktionen verbindet. Noch bis zum 7. Februar könnt ihr euch mit euren Projekten bewerben.

48 Stunden Neukölln ist ein Forum für künstlerische Projekte aller Sparten der Berliner Kunstszene. Das Festival präsentiert und fördert Kunst, die einen Beitrag zu aktuellen gesellschaftlichen Themen leistet und diese reflektiert. Es bindet alle Bevölkerungsgruppen ein – unabhängig von Alt...

Ultraschall-Festival: Solo für Rumpelstilzchen
27/01/2021
Ultraschall-Festival: Solo für Rumpelstilzchen

Ultraschall-Festival: Solo für Rumpelstilzchen

Ultraschall, das Festival für neue Musik, bleibt auch im Radio ein Faszinosum: Es feiert die menschliche Stimme in ihrer Pracht und entdeckt eine verschüttete Sprache in ihrer ganzen Wucht.

Heimathafen Neukölln's cover photo
26/01/2021

Heimathafen Neukölln's cover photo

»Sometimes, the most powerful thing you can do is nothing at all.«Unser Haus bleibt bis Ostern #geschlossenfuermorgen un...
26/01/2021

»Sometimes, the most powerful thing you can do is nothing at all.«

Unser Haus bleibt bis Ostern #geschlossenfuermorgen und die Vorverkäufe bis dahin größtenteils ausgesetzt. Wir hoffen auf die Wärme, wir hoffen auf April. Passt bis dahin gut aufeinander auf, wir brauchen euch noch. 1000 x Danke für die bisherige Solidarität und großartige Unterstützung ✨

#Lockdown #Heimathafen #Neukölln #HHNK

📸 Durch die Stadt GmbH

Daniela, Franzi und Jule betreiben eine private Suppenküche. Einmal pro Woche verteilen sie selbst gekochtes Essen an Be...
26/01/2021
Private Suppenküche in Berlin - Drei Engel für Neukölln

Daniela, Franzi und Jule betreiben eine private Suppenküche. Einmal pro Woche verteilen sie selbst gekochtes Essen an Bedürftige.

Daniela, Franzi und Jule betreiben in Berlin-Neukölln eine private Suppenküche. Einmal pro Woche verteilen sie dort selbst gekochtes Essen an Bedürftige. Anfangs zahlten sie das Essen aus eigener Tasche. Inzwischen bekommen sie auch Spenden.

»Ohne substanzielle und vor allem auch schnelle Nachbesserungen der Hilfsangebote sieht die Zukunft der Veranstalter nic...
21/01/2021
Verlängerung des Lockdowns : „Zukunft der Veranstalter sieht nicht nur düster, sondern schwarz

»Ohne substanzielle und vor allem auch schnelle Nachbesserungen der Hilfsangebote sieht die Zukunft der Veranstalter nicht nur düster, sondern schwarz aus«

Jens Michow, geschäftsführender Präsident des Bundesverbands der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft (BDKV) in der WirtschaftsWoche.

Bund und Länder verlängern und verschärfen den Corona-Lockdown bis Ende Januar. Damit stirbt die Hoffnung der Veranstalter, im Frühjahr durchzustarten. Immer mehr geben auf.

»Eine Profession, die von Beginn an stärker als fast alle anderen von der Corona-Pandemie in Mitleidenschaft gezogen wur...
21/01/2021
Schauspieler in Gefahr: Sie gehen als Menschen unter

»Eine Profession, die von Beginn an stärker als fast alle anderen von der Corona-Pandemie in Mitleidenschaft gezogen wurde, sind die freiberuflichen Künstler. Sie, die weder unter dem Schutz eines Ensembles stehen noch ihre Arbeitsleistungen einfach „to go“ anbieten können, stehen seit März vor den Scherben ihrer Existenz. Worauf sie sonst so stolz sind, ihre Freiheit und Unabhängigkeit, haben sie in den vergangenen zehn Monaten oft verflucht.«

Die Lage der freischaffenden Künstler ist dramatisch. Wegen ihrer sozialrechtlichen Ambivalenz fallen sie bisher durch alle Raster. Jetzt gibt es einen Hoffnungsschimmer.

Trio Catch beim Ultraschall Berlin - Festival für Neue Musik am Sonntag als rbbKultur Radiokonzert, um 20:01 Uhr.
19/01/2021
Trio Catch || Séverine Ballon

Trio Catch beim Ultraschall Berlin - Festival für Neue Musik am Sonntag als rbbKultur Radiokonzert, um 20:01 Uhr.

Aufzeichnung vom 22. Januar aus dem Heimathafen Neukölln || Studioproduktion von rbbKultur für Ultraschall Berlin

Neukölln - GROSSVRTIG
13/01/2021
Neukölln - GROSSVRTIG

Neukölln - GROSSVRTIG

Über 330.000 Menschen, die mit- und nebeneinander leben, aus über 160 Nation: Das ist Neukölln. René und ich nehme euch mit durch den Bezirk.

Wissenswertes zum Alltag in der Pandemie erfahren wir vom Gesundheitsamt Neukölln, genauer von Dr. Christine Wagner und ...
06/01/2021
Feierabendfunk Gesundheitsamt Neukölln - Dr. Christine Wagner, Serkan Cetinkaya

Wissenswertes zum Alltag in der Pandemie erfahren wir vom Gesundheitsamt Neukölln, genauer von Dr. Christine Wagner und Serkan Cetinkaya aus dem dortigen Pandemiestab. In ihrem hörenswerten Podcast gibt »Feierabendfunk« geht es unter anderem um Corona im Bezirksamt und Kinder im Lockdown und die Herausforderungen für den Schulbetrieb.

Übrigens: Infos seitens des Gesundheitsamt Neukölln zum Thema Impfen gibt es unter 030 90239 4040 oder alternativ per Mail an [email protected].

Das Neueste aus dem Hot-Spot der Bundesrepublik. Aus dem Gesundheitsamt Neukölln berichten Dr. Christine Wagner und Serkan Cetinkaya aus dem Alltag der Pandemie und darüber hinaus.

Leute, freut euch auf das kollektive Singen im Herbst mit CHOIR CHOIR CHOIR – am 26. Oktober in unserem Saal. #Halleluja...
04/01/2021
Choir! Choir! Choir! / Rufus Wainwright + 1500 singers sing HALLELUJAH!

Leute, freut euch auf das kollektive Singen im Herbst mit CHOIR CHOIR CHOIR – am 26. Oktober in unserem Saal. #Hallelujah

It was a magical evening. 1500 singers came to Luminato Festival at the Hearn Generating Station in Toronto. Daveed + Nobu (AKA DaBu) taught them back up par...

Der uralte und für uneinholbar erklärte Rekord von SV Tasmania Berlin gerät ins Wanken.
04/01/2021
Schalker Untergang: Neukölln bangt mit

Der uralte und für uneinholbar erklärte Rekord von SV Tasmania Berlin gerät ins Wanken.

In der Fußball-Bundesliga kommt es für die Königsblauen immer schlimmer. Der FC Schalke 04 funkt nach dem 0:3 bei der Hertha SOS – so ist das Team nicht wettbewerbsfähig.

»Auch im Theater ist die Nähe betroffen: die zwischen den Schauspielern wie die zwischen Schauspielern und Publikum und ...
04/01/2021
Der Kulturbetrieb im Corona-Jahr 2021: Was uns erwarten könnte

»Auch im Theater ist die Nähe betroffen: die zwischen den Schauspielern wie die zwischen Schauspielern und Publikum und den Zuschauern untereinander im Parkett oder später in der Pause beim Sekt. Dass man das Parfüm der Nebensitzenden riecht, gehört zum Theatererlebnis ebenso dazu wie der Anblick von Hamlets Spucketropfen im Scheinwerferlicht. Diese temporäre Intimität, auf die man sich außerhalb des dafür vorgesehenen Raumes nicht berufen kann, ist ein Parameter der gemeinsamen Reise, auf die man sich im Theater oder im Konzert begibt ... .«

Die körperliche Nähe wird auch 2021 im Kulturbetrieb ein Problem sein. Gedanken über Gemeinschaftsrituale in Disziplinen wie Fußball und Darstellender Kunst.

Heimathafen Neukölln's cover photo
04/01/2021

Heimathafen Neukölln's cover photo

Neuköllner Steinlabyrinth - Keine Kunst in der Hasenheide
23/12/2020
Neuköllner Steinlabyrinth - Keine Kunst in der Hasenheide

Neuköllner Steinlabyrinth - Keine Kunst in der Hasenheide

Das Steinlabyrinth in der Hasenheide ist zum beliebten Sammelpunkt in dem Neuköllner Park geworden. Doch das Bezirksamt will es trotzdem loswerden. Die Künstlerin Ellen Esser kämpft dagegen.

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen. In der Sonnenallee wurde vor Kurzem der Kiezladen Friedel54 eröffnet – ein Rau...
23/12/2020
Solidarität braucht Räume - Unterstützt den Kiezladen Allee 154 in Berlin Neukölln - Leetchi.com

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen. In der Sonnenallee wurde vor Kurzem der Kiezladen Friedel54 eröffnet – ein Raum für Begegnung, Beratung, politische Bildung und Organisierung.

Der Laden ist pünktlich zu den Ausgangsbeschränkungen fertig geworden und braucht unsere Aufmerksamkeit und Unterstützung. Wer helfen möchte, dass dieses selbstverwaltete, soziale Zentrum im Norden Neuköllns nicht gleich wieder verschwinden muss, kann spenden. Denn in unserer Gesellschaft braucht Solidarität nicht nur Räume sondern eben auch Geld.

Liebe Freund*innen,ihr wisst es selbst, die Lage könnte besser sein. Durch die Corona-Pandemie werden Ungerechtigkeit und die Kultur der Konkurrenz untereinander no

Heimathafen Neukölln's cover photo
23/12/2020

Heimathafen Neukölln's cover photo

🎄💋 Weihnachtliche Grüße von unseren Rixdorfer Perlen#HHNK #RixdorferPerlen #Weihnachten #Heimathafen #Neukölln #Königinn...
23/12/2020
Die Rixdorfer Perlen verkünden eine frohe Weihnachtsbotschaft

🎄💋 Weihnachtliche Grüße von unseren Rixdorfer Perlen

#HHNK #RixdorferPerlen #Weihnachten #Heimathafen #Neukölln #KöniginnenvonBerlin

🔔 Ach, du heiljer Bimbam! Die Rixdorfer Perlen grüßen im Namen des gesamten Teams aus dem stillen Heimathafen Neukölln.

21/12/2020

🌲😘 Auf das wir bald wieder alle zusammen singen mit Sing Dela Sing - alle singen, all night long

#singdelasing #christmas #lastchristmas #makelamettagreatagain #singen #singenmachtglücklich

Adresse

Karl-Marx-Straße 141
Berlin
12043

Allgemeine Information

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Heimathafen Neukölln erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Heimathafen Neukölln senden:

Videos

Our Story

Der Heimathafen Neukölln ist ein vielfältiger Kulturraum für Unterhaltung und kritische Debatten. Und somit ein Hafen für alle. Seit der Gründung 2009 bietet der Heimathafen unter den vier Säulen Amüsemang, Musik, Tacheles und Theater eine Bühne für viele und vieles — Konzerte, Schauspiel, Diskurs und Performances. Darauf baut unser Selbstverständnis. Wir begreifen Neukölln als Untersuchungsraum, Schauplatz und Bühne, die wir mit unterschiedlichsten Formaten bespielen. Abseits der großen Häuser der Stadt spiegelt der Heimathafen die ihn umgebende Realität – als Reaktion auf die sich ständig verändernde Vielfalt aus Farben, Stilen, Genres, Milieus und Kulturen. Im Zentrum stehen das Nachdenken über Form, Spiel und Praktiken von Kunst und Zusammenleben im Allgemeinen.

„Wenn Brecht heute in Neukölln leben würde, hätte er sicher mal vorbeigeschaut.“ (taz)

Bevor aus Rixdorf Neukölln wurde galt die Stadt vor den Toren Berlins als das Vergnügungsviertel der einfachen Leute. Im Heimathafen Neukölln lebt ein Stück Rixdorfer Lebensgefühl weiter. Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm an historischer Stätte. Unser Festsaal wurde 1876 gebaut und schnell zur Institution mit Unterhaltungswert. Zur Jahrhundertwende wurde hier aufgeführt, was gefiel: Ob Varieté-Theater, Boxkampf oder Modeschau. Wir setzen diese Tradition der Vielfalt fort.

„Volkstheater vom Feinsten“ (Süddeutsche Zeitung)

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Nächsten Samstag marschiert Haus Bartleby mit seinen Freunden von Verschwörungsspinnern, AFD und Hooligans übrigens wieder in Berlin Mitte auf. Wäre schön, wenn sie auf bisschen mehr Gegenwehr treffen würden. Corona darf kein Grund sein, die Straßen den Faschos zu überlassen!!
Eine wirklich tolle Location und super Konzerte 🤩
Warum muss ne Hamburger Vorwahl Nummer gewählt werden um den 😏Heimathfan in Berlin zu mieten?
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag !...Be Vorne...!
Ich habe 6 Tickets für "Die Rixdorfer Perlen" abzugeben für den 20.01. um 18:00. 5x Normalpeis, 1x Ermäßigt. Bei Interesse gerne einfach PN an mich.
Wollt ihr wirklich so jemanden bei euch auftreten lassen?
Dringend Zeugen gesucht: Am Samstag den 20. Oktober fiel mein Schwiegervater mit seinem Rollstuhl in die Baugrube am Füßgängerüberweg Karl-Marx-Str./gegenüber der Werbellinstraße (Höhe ehemaligen Sparkasse). Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben zum Unfallhergang machen. Bitte melden Sie sich bei mir per Nachricht. Mfg
Hallo! Ich suche eine Karte für den 2. Oktober! Falls jemand noch eine übrig hat, würde ich mich freuen :) Danke!
If anybody has a ticket or a pair of tickets for Brian Jonestown Massacre tonight, I am a taker!