Ballhaus Ost

Ballhaus Ost Das BALLHAUS OST ist eine seit 2006 bestehende Spielstätte für Theater, Performance und Tanz. Das Haus in der Pappelallee 15 im Prenzlauer Berg ist Heimat für bereits etablierte Gruppen und Künstler der freien Szene (wie z.B.
(31)

die Puppenspielformation "Das Helmi") und bietet gleichzeitig Raum für bislang weniger bekannte Akteure der vitalen freien Berliner Theaterlandschaft, hier ihre Arbeiten zu präsentieren. Das Ballhaus ist somit Begegnungsstätte für experimentierfreudige und -mutige Theaterkünstler und ein neugieriges Publikum - ein dynamischer Ort der passionierten Bearbeitung heutiger Lebenswirklichkeiten. Founded in 2006, BALLHAUS OST is an independent space for theater, performance, and dance. The theater house on Pappelallee 15 (Prenzlauer Berg) shelters both well-established and still unknown artists of Berlin’s rich and vital independent theater scene. As a meeting place for artists, willing and eager to experiment, and their curious public, Ballhaus is a dynamic spot for people, who are passionate about confrontations with our everyday realities.

Wie gewohnt öffnen

„Was ist das für eine seltsame Stadt, in der es ständig regnet und wie alle einen Regenhut tragen?“ Fennymore oder wie m...
18/04/2021

„Was ist das für eine seltsame Stadt, in der es ständig regnet und wie alle einen Regenhut tragen?“ Fennymore oder wie man Dackel im Salzmantwl trägt. Ein Stück von Kirsten Reinhardt und Sebastian Mauksch..eine interaktive Performance an deren Ende eine Bürgermeisterwahlen steht.
Wähle mit Live am 18.04. 15.00 Uhr auf dem @festival_augenblickmal
Link in Bio.
#fennymore #augenblickmal #ballhausost #festival #Politik #wahlen #kiju #salzmantel #tonijessen #tillakratochwill #matthiaslenz #carolinerössleharper #josephinefabian #jopreussler #sebastianmauksch #kirstenreinhardt #fabianeichner #björnstegmann #mariusbratoveanu #juliademuth #sofiehüsler #miriam Glöckler #❤️

„Was ist das für eine seltsame Stadt, in der es ständig regnet und wie alle einen Regenhut tragen?“ Fennymore oder wie man Dackel im Salzmantwl trägt. Ein Stück von Kirsten Reinhardt und Sebastian Mauksch..eine interaktive Performance an deren Ende eine Bürgermeisterwahlen steht.
Wähle mit Live am 18.04. 15.00 Uhr auf dem @festival_augenblickmal
Link in Bio.
#fennymore #augenblickmal #ballhausost #festival #Politik #wahlen #kiju #salzmantel #tonijessen #tillakratochwill #matthiaslenz #carolinerössleharper #josephinefabian #jopreussler #sebastianmauksch #kirstenreinhardt #fabianeichner #björnstegmann #mariusbratoveanu #juliademuth #sofiehüsler #miriam Glöckler #❤️

„The Mother in Me is the Mother in You“ 3rd Round.Tarotcards from Smruthi Gargi Eswar with a personal introduction via z...
10/04/2021

„The Mother in Me is the Mother in You“ 3rd Round.

Tarotcards from Smruthi Gargi Eswar with a personal introduction via zoom. For More Information..link in Bio.
#wesreinthistogether #mother #motherhood #tarot #india #themotherinmeisthemotherinyou #❤️

Die 2te Podcast Session von „The Mother in Me is the Mother in You“ diesmal von Felizitas Stilleke und Philine Velhagen....
27/03/2021

Die 2te Podcast Session von „The Mother in Me is the Mother in You“ diesmal von Felizitas Stilleke und Philine Velhagen. Mehr Infos und der Livestream: link in Bio.
#motherhood #nonmotherhood #themotherinmeisthemotherinyou #weareinthistogether #podcast #ballhausost #❤️

Die 2te Podcast Session von „The Mother in Me is the Mother in You“ diesmal von Felizitas Stilleke und Philine Velhagen. Mehr Infos und der Livestream: link in Bio.
#motherhood #nonmotherhood #themotherinmeisthemotherinyou #weareinthistogether #podcast #ballhausost #❤️

Der 1. Teil der Videoinstallation «Beim Anblick des Urknalls» von Hysterisches Globusgefühl ist online. Link in Bio. Und...
23/03/2021

Der 1. Teil der Videoinstallation «Beim Anblick des Urknalls» von Hysterisches Globusgefühl ist online. Link in Bio. Und sie haben auch einen neuen Instaaccount @hysterisches.globusgefuehl. Watch und Follower. #installation #performance #lockdown #einsamkeit #weareinthistogether #hysterischesglobusgefuehl #ballhausost #love #❤️

Der 1. Teil der Videoinstallation «Beim Anblick des Urknalls» von Hysterisches Globusgefühl ist online. Link in Bio. Und sie haben auch einen neuen Instaaccount @hysterisches.globusgefuehl. Watch und Follower. #installation #performance #lockdown #einsamkeit #weareinthistogether #hysterischesglobusgefuehl #ballhausost #love #❤️

Heute, 21.03. Die erste Podcast Session von “The Mother in Me is the Mother in You”. Diesmal von und mit @foko_hila und ...
21/03/2021

Heute, 21.03. Die erste Podcast Session von “The Mother in Me is the Mother in You”. Diesmal von und mit @foko_hila und @t.e.r.r.a.k.o.t.a. .
Sprechen, singen und debattieren über Themen rund um Nicht-/noch-nicht /doch-nicht/Mutterschaft. Link in bio.
#mutterschaft #motherhood #aunt #love #weareinthistogether #brasil #mama #❤️

Diese Woche, am 21.03., 18.00 Uhr, startet Felizitas Stilleke ihr Podcast-Sessions Projekt «The Mother in Me is the Moth...
15/03/2021

Diese Woche, am 21.03., 18.00 Uhr, startet Felizitas Stilleke ihr Podcast-Sessions Projekt «The Mother in Me is the Mother in You» mit dem ersten Gast @t.e.r.r.a.k.o.t.a
Das Projekt zur Nicht-/Noch-Nicht/Nicht-mehr-/Vielleicht-/Mutterschaft versammelt zu einer kollektiven Diskursumwertung. Mehr Infos: link in Bio.
#themotherinmeisthemotherinyou #deinemudda #mutter #mother #weareinthistogether #ballhausost #podcast #❤️

Diese Woche, am 21.03., 18.00 Uhr, startet Felizitas Stilleke ihr Podcast-Sessions Projekt «The Mother in Me is the Mother in You» mit dem ersten Gast @t.e.r.r.a.k.o.t.a
Das Projekt zur Nicht-/Noch-Nicht/Nicht-mehr-/Vielleicht-/Mutterschaft versammelt zu einer kollektiven Diskursumwertung. Mehr Infos: link in Bio.
#themotherinmeisthemotherinyou #deinemudda #mutter #mother #weareinthistogether #ballhausost #podcast #❤️

GHOSTING von Monster Truck und Footprints of David haben einen Film gemacht und der hat Premiere. Am 27.02 ab 12 Uhr auf...
26/02/2021

GHOSTING von Monster Truck und Footprints of David haben einen Film gemacht und der hat Premiere. Am 27.02 ab 12 Uhr auf Ballhausost.de. Und am 28.12 19.00 Uhr Q&A mit den Künstler*innen im Livestream.
#footprintspfdavid #monstertruck #communication #distance #weareinthistogether #ballhausost #❤️

In fünf Videominiaturen, den fünf Phasen der Trauer, setzen sich Tina Pfurr und ihr Team mit dem Thema Tod und Trauer au...
22/02/2021

In fünf Videominiaturen, den fünf Phasen der Trauer, setzen sich Tina Pfurr und ihr Team mit dem Thema Tod und Trauer auseinander. Jeden Tag ein Video, eine Phase. Link in Bio.
#ijustcalledtosayshesdead #ballhausost #5phasendertrauer #tod #trauer #performance #weareinthistogether #❤️

In fünf Videominiaturen, den fünf Phasen der Trauer, setzen sich Tina Pfurr und ihr Team mit dem Thema Tod und Trauer auseinander. Jeden Tag ein Video, eine Phase. Link in Bio.
#ijustcalledtosayshesdead #ballhausost #5phasendertrauer #tod #trauer #performance #weareinthistogether #❤️

Der rassistische Anschlag von #Hanau jährt sich am 19.02.21. Auch ein Jahr nach dem Anschlag bleiben viele Fragen ungekl...
19/02/2021

Der rassistische Anschlag von #Hanau jährt sich am 19.02.21. Auch ein Jahr nach dem Anschlag bleiben viele Fragen ungeklärt. Du initiative @19februarhanau unterstützt die Betroffenen und du Forderung nach Aufklärung.

Wir erinnern und trauern.
#zusammengegenrassismus #hanau #rassismustötet #dievielen

19/02/2021

Der rassistische Abschlag von #Hanau jährigen sich am 19.02.2021. Die Initiative @19februarhanau unterstützt die Betroffenen und die Forderung nach Aufklärung. Informationen zu Gedenkveranstaltungen auf der Webseite 19feb-hanau.org
Wir erinnern und trauern.

#rassismustötet #saytheirnames #zusammengegenrassismus #hanau

19/02/2021

Der rassistische Anschlag von #Hanau jährt sich am 19.02.2021. Auch ein Jahr nach dem Anschlag sind viele Fragen ungeklärt. die Initiative @19februarhanau unterstützt die Betroffenen und die Forderungen nach Aufklärung. Auf ihrer Webseite findet ihr mehr Informationen über Gedenkveranstaltungen und Demos.

Wir trauern und erinnern.
#saytheirnames #hanau #zusammengegenrassismus #rassismustötet

16/02/2021

“Vergiss nicht, heute ist Dein Geburtstag!”
Wir kommen aus dem Feiern nicht mehr raus, ist zwar ein richtig schwieriges Alter, deswegen auch vergessen. Aber trotzdem Prost! Alles Gute zum 15. Geburtstag, ballhaus Ost!!
@schradaniel @annebramm_ballhausost #björnstegmann @ingooberdorf @fabelousfabe @t_n_pf_rr #maikbüttner #berndkrieger @krusemueller #annetismer #uwemoritzeichler #philippreuter
#youknowitsyourbirthday #ballhausost #happyhappy #15 #weareinthisttogether #closedbuthappy #❤️

Wir freuen uns sehr über die Einladung von „Name Her“ von Marie Schleef zum #theatertreffen2021. Dem ganzen Team und all...
09/02/2021

Wir freuen uns sehr über die Einladung von „Name Her“ von Marie Schleef zum #theatertreffen2021. Dem ganzen Team und allen kooperierenden Theatern Herzlichen Glückwunsch 🎈 🍾 (wir flippen aus) #thefutureisfemale @berlinerfestspiele #ballhausost #kosmostheater #frauen+ #theater #performance #itsabouttime #durational #❤️

Wir freuen uns sehr über die Einladung von „Name Her“ von Marie Schleef zum #theatertreffen2021. Dem ganzen Team und allen kooperierenden Theatern Herzlichen Glückwunsch 🎈 🍾 (wir flippen aus) #thefutureisfemale @berlinerfestspiele #ballhausost #kosmostheater #frauen+ #theater #performance #itsabouttime #durational #❤️

Wir flippen aus!!
09/02/2021

Wir flippen aus!!

Wir gratulieren Marie Schleef, ihrem künstlerischen Team, Anne Tismer sowie allen weiteren Beteiligten zur Einladung ihrer Inszenierung „NAME HER. Eine Suche nach den Frauen+“ zum #Theatertreffen 2021.
Eine Produktion von Marie Schleef in Kooperation mit dem Ballhaus Ost, den Münchner Kammerspielen und dem Kosmos Theater, Wien. Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds und das Bezirksamt Pankow von Berlin, Amt für Weiterbildung und Kultur – Fachbereich Kunst und Kultur.

PS: Die erste Einladung zum Theatertreffen für Marie Schleef.
PS: Die erste Einladung für das Ballhaus Ost und das Kosmos Theater, Wien!

27/01/2021

Die Sonne scheint. Wir rufen den Frühling aus.
#weareinthistogether #sun #ballhausost #theater #wearecomingback #asap #❤️

« Brigitte Reimann besteigt den Mont Ventoux! »Premiere des exklusiven „Theatre-Cuts“ ✨21.01.-27.01. streaming on demand...
18/01/2021

« Brigitte Reimann besteigt den Mont Ventoux! »

Premiere des exklusiven „Theatre-Cuts“ ✨

21.01.-27.01. streaming on demand
link in bio

Danke für die Teaser-Musik „HAST DICH VERÄNDERT“ by @shomigutsu 💙

Brigitte Reimann besteigt den Mont Ventoux!

mit Julius Feldmeier Larissa Sirah Herden Lisa Hrdina und Spezialgast Justin Franklin-Stokes Künstlerische Leitung Text Marlene Kolatschny Jan Koslowski Regie Jan Koslowski Dramaturgie Marlene Kolatschny Bühne Szenografie Marilena Büld Kostüme Svenja Gassen Maskenbild Juli Schulz Bildgestaltung Anne Bolick Tara Afsah Licht VFX Elias Asisi Schnitt Marie Fontanel Musikalische Leitung Larissa Sirah Herden Tonmeister Nicolai Gütter Bühnenbau Requisite Karl Dietrich Bühnenbau Requisite Grafiken Leander Kreissl Mitarbeit Regie und Produktion Justin Franklin-Stokes Produktionsarzt Pipo Jewgenow Catering Ingo Oberdorf Produktion ehrliche Arbeit – freies Kulturbüro
Farbkorrektur Frieder Unselt

Eine Produktion von Marlene Kolatschny und Jan Koslowski in Kooperation mit dem Ballhaus Ost. Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.
Mit freundlicher Unterstützung von ARRI Rental, Poison Kulturproduktion, UDK Berlin, Werkstätten der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz, HEIM Deponie und Recycling, LaBiosthetique, Carlo Colucci, Nangaparbat, Kaweco Pen, Live From Earth und Miles Mobility und dem Deutschen Theater Berlin

@lisahrdina @julius_fmr @[email protected] @[email protected]__julischulz__ @[email protected] @[email protected] @[email protected] @[email protected]_pistole @[email protected]@[email protected] @[email protected] @belleinitiative_ @[email protected] @live_from_earth @[email protected]_fontanel @[email protected] @[email protected] @[email protected]_koslowsky @[email protected] @[email protected]_from_earth @[email protected]@carlocoluccifashion @[email protected]_berlin @[email protected][email protected][email protected]_bei_magdeburg

16/01/2021

«Brigitte Reimann besteigt den Mont Ventoux! »

Premiere des exklusiven „Theatre-Cuts“ ✨

21.01.-27.01. streaming on demand
link in bio

Danke für die Teaser-Musik „HAST DICH VERÄNDERT“ by @shomigutsu 💙

Brigitte Reimann besteigt den Mont Ventoux!

mit Julius Feldmeier Larissa Sirah Herden Lisa Hrdina und Spezialgast Justin Franklin-Stokes Künstlerische Leitung Text Marlene Kolatschny Jan Koslowski Regie Jan Koslowski Dramaturgie Marlene Kolatschny Bühne Szenografie Marilena Büld Kostüme Svenja Gassen Maskenbild Juli Schulz Bildgestaltung Anne Bolick Tara Afsah Licht VFX Elias Asisi Schnitt Marie Fontanel Musikalische Leitung Larissa Sirah Herden Tonmeister Nicolai Gütter Bühnenbau Requisite Karl Dietrich Bühnenbau Requisite Grafiken Leander Kreissl Mitarbeit Regie und Produktion Justin Franklin-Stokes Produktionsarzt Pipo Jewgenow Catering Ingo Oberdorf Produktion ehrliche Arbeit – freies Kulturbüro
Farbkorrektur Frieder Unselt

Eine Produktion von Marlene Kolatschny und Jan Koslowski in Kooperation mit dem Ballhaus Ost. Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.
Mit freundlicher Unterstützung von ARRI Rental, Poison Kulturproduktion, UDK Berlin, Werkstätten der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz, HEIM Deponie und Recycling, LaBiosthetique, Carlo Colucci, Nangaparbat, Kaweco Pen, Live From Earth und Miles Mobility und dem Deutschen Theater Berlin

@lisahrdina @julius_fmr @[email protected] @[email protected]__julischulz__ @[email protected] @[email protected] @[email protected] @[email protected]_pistole @[email protected]@[email protected] @[email protected] @belleinitiative_ @[email protected] @live_from_earth @[email protected]_fontanel @[email protected] @[email protected] @[email protected]_koslowsky @[email protected] @[email protected]_from_earth @[email protected]@carlocoluccifashion @[email protected]_berlin @[email protected][email protected][email protected]_bei_magdeburg

Senatsverwaltung für Kultur und Europa
02/11/2020

Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Bei der 3. Konferenz zur Digitalen Entwicklung im Kulturbereich, die heute in digitaler Form stattfand, hat Senator Klaus Lederer die Aktivitäten der Senatsverwaltung für Kultur und Europa vorgestellt und über digitale Infrastruktur diskutiert, u.a. mit Bauhaus-Archiv, Ballhaus Ost und dem CityLAB Berlin der Technologiestiftung Berlin. Senator Klaus Lederer: "Wir sind bei der digitalen Entwicklung im Kulturbereich weiter gekommen als gedacht, aber noch immer nicht da, wo wir hinwollen."

Keine Vorstellungen im Ballhaus Ost im NovemberLiebes Publikum!Kaum waren wir auf, da sind wir auch schon wieder zu. Wie...
30/10/2020

Keine Vorstellungen im Ballhaus Ost im November

Liebes Publikum!

Kaum waren wir auf, da sind wir auch schon wieder zu. Wie von Bund und Ländern beschlossen, sollen zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Pandemie auch Theater in der Zeit vom 2. bis zum 30. November 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.
Wir bedauern das sehr, denn wir haben es sehr genossen, in den vergangenen zwei Monaten unter strikten Abstands- und Hygieneauflagen wieder Zeit mit euch und Ihnen zu verbringen und Kunst im Ballhaus Ost zu präsentieren. Und wir hatten uns auf ein sehr schönes Novemberprogramm gefreut. Aber nun ist es erst einmal wieder so und bald dann hoffentlich wieder besser. In der Zwischenzeit zählen wir darauf, dass Politik und Gesellschaft sich jetzt und in Zukunft solidarisch mit all jenen zeigen, die existenziell von den nun gefassten Beschlüssen betroffen sind.

Sollten Sie für den fraglichen Zeitraum Karten gekauft haben, werden diese durch unseren Ticketpartner Reservix automatisch rückabgewickelt.

Bleiben Sie gesund,

Ihr Ballhaus Ost Team

Eine Gruppe Männer wohnt im Wald. Sie haben ihre Familien kurzfristig verlassen, um sich und ihre Männlichkeit zu finden...
28/10/2020

Eine Gruppe Männer wohnt im Wald. Sie haben ihre Familien kurzfristig verlassen, um sich und ihre Männlichkeit zu finden. Sie stellen ihre Situation vor im « Wald der verlorenen Väter ». Von PATHOS 2000. Premiere ist heute!! Toitoitoi
#wald #väter#männlichkeit #lostinthewoods #malzfabrik #ballhausost #❤️

Und hier noch eine Ankündigung für Mundstück von Rita Pauls und ANt Hampton.Heute bis Samstag. 22.-24.10.2020Es gibt noc...
22/10/2020
Nomadic Night " Rita Pauls et Ant Hampton Mouth Piece (Mund-Stück)"

Und hier noch eine Ankündigung für Mundstück von Rita Pauls und ANt Hampton.
Heute bis Samstag. 22.-24.10.2020
Es gibt noch wenige Karten!

Over the course of a week, artists Rita Pauls and Ant Hampton hitchhiked across Germany to learn German, a language neither speaks. They asked each person they

Donnerstag, 22.1020 bis Samstag, 25.10.2020 zeigen wir die Stücke „Mundstück“ und „Mundstück 2“ von Rita Pauls und Ant H...
21/10/2020
Artes escénicas en Ballhaus Ost: Mund-Stück

Donnerstag, 22.1020 bis Samstag, 25.10.2020 zeigen wir die Stücke „Mundstück“ und „Mundstück 2“ von Rita Pauls und Ant Hampton und Nata und Sam.
Es gibt noch Karten und hier eine kleine Ankündigung, auf Spanisch.

La sala de teatro Ballhaus Ost continúa con su temporada de otoño tras reabrir sus puertas al público después del lockdown. En esta ocasión nos presentan

Danke, wir haben eine Peron gefunden!!liebe Freund*innen.für unsere Produktion »Mundstück 2« sind wir kurzfristig auf de...
19/10/2020
Mund-Stück 2 | Ballhaus Ost

Danke, wir haben eine Peron gefunden!!

liebe Freund*innen.
für unsere Produktion »Mundstück 2« sind wir kurzfristig auf der Suche nach einer Person die persisch spricht und die bei der Vorstellung am Samstag, 18.00 Uhr, die Übertitel fahren kann.
Kann jemand, möchte jemand?
wir freuen uns über Rückmeldung.

24. Oktober 2020 18.00 Uhr 15 | 10 Euro (Nur personenbezogene Onlinetickets, keine Abendkasse. Zusätzlich zum Basis-Ticketpreis werden durch den Anbieter Reservix beim Ticketkauf 10% VVK-Gebühr und 1,95 Euro Servicegebühr erhoben.) Karten >>>English Nata und Sam waren im Publikum, als Ant Hampton...

16/10/2020
Crew United

Crew United

📽 🎬 Das neue Kampagnen-Video für #VielfaltImFilm ist da!
Mo Asumang, Erwin Aljukic Fanpage, Mai Duong Kieu, Tua El-Fawwal, Christian Schwochow, Saralisa Volm - official, Tyron Ricketts, Nadine Wrietz - Schauspielerin, Dieu Hao Do, Jane Chirwa und Anne Zander, die sich alle – wie wir auch – für eine inklusivere und gerechtere Filmbranche engagieren, erzählen im Video, worum es bei #VielfaltImFilm geht und wieso es so wichtig ist, dass so viele Filmschaffende wie möglich mitmachen.

Wie divers ist die deutschsprachige Film- und Fernsehbranche vor und hinter der Kamera?
Vielfalt im Film ist die erste branchenweite Online-Umfrage zu Vielfalt und Diskriminierung, mit dem Ziel, die Entwicklung eines inklusiven Arbeitsumfeldes in der deutschsprachigen Filmbranche voranzutreiben.

Ziel der Umfrage ist es, herauszufinden, wer derzeit in der Branche arbeitet und wer aufgrund von Diskriminierung noch fehlt. So wird die Expertise und Erfahrung der Filmschaffenden deutlich. Die Daten werden analysiert und für positive Veränderung nutzbar gemacht – damit alle Filmschaffenden und deren vielfältige Erfahrungen, Ideen und Potentiale wertgeschätzt werden.

Deswegen: Macht mit!! (Falls noch nicht geschehen) und sagt es Euren Kolleg*innen weiter! Nutzt diese Chance, die Zukunft der deutschsprachigen Filmbranche mitzugestalten, damit sie inklusiver und gerechter wird. Und damit unsere Produktionen für das Publikum – auch international – relevanter sind!

Die Umfrage läuft nur noch bis zum 31. Oktober. Das Ausfüllen dauert ca. 20 Min.

Alle Mitglieder von Crew United erhalten heute einen persönlichen Einladungslink per E-Mail, ansonsten kann dieser auch direkt auf der Crew United Website anfordert werden.
Übrigens: Crew United hat keinerlei Zugriff auf Eure Antworten.

Wir danken dem Filmteam, den anderen Mitwirkenden, und den Locations für die großartige Arbeit und Unterstützung! Das sind:
BABYLON, Ballhaus Ost, Stiftung Deutsche Kinemathek- Museum f. Film und Fernsehen, Jerry Kwarteng, Mahnas Sarwari und Manuel Lübbers (Drehteam München), MPS Sonnenstudio Motion Picture Services Berlin GmbH, Münchner Kammerspiele, Nine Yamamoto, @Zentrum für Kultur und visuelle Kommunikation der Gehörlosen Berlin / Brandenburg e.V.

Séverine Lenglet von Citizens For Europe (Regie und Produktion), Gábor Hollós (Kamera / Schnitt / Musik), Bär in Mind (Ton), Eyk Kauly (Gebärdesprache-Dolmetschen)

(Das Video basiert auf einer ursprünglichen Idee von Project Diamond / Creative Diversity Network )

--------------------------------------

#VielfaltImFilm wird von Citizens For Europe unter Nutzer*innen von Crew United durchgeführt, und wird von einem breiten Bündnis getragen:
Berlin Asian Film Network, BVR - Bundesverband Regie e.V., Diversity Arts Culture, Hörfilm.info, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, Kinoblindgänger gemeinnützige GmbH, korientation e.V., Label Noir, Langer MEDIA research & consulting, Leidmedien.de, Panthertainment, Pro Quote Film, Q***r Media Society, Schwarze Filmschaffende Community

Gefördert unter anderem durch dieAntidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS), Netflix DE, Constantin Film, FilmFernsehFonds Bayern

Mit der ideellen Unterstützung von Bundesverband Casting, Deutsche Akademie für Fernsehen e.V., Deutsche Filmakademie, Erich Pommer Institut, Indiefilmtalk Podcast, Neue deutsche Medienmacher, Produzentenallianz Services, @Produzentenverband, Spitzenorganisation der Filmwirtschaft, e. V. (SPIO), @themis_vertrauensstelle gegen sexuelle Belästigung und Gewalt e.V., Verband Deutscher Drehbuchautoren, VÖFS - Verband Österreichischer FilmschauspielerInnen

Vielen herzlichen Dank!

www.vielfalt-im-film.de

#VielfaltImFilm

Adresse

Pappelallee 15
Berlin
10437

Allgemeine Information

KARTEN http://www.reservix.de +49 30 44039168 [email protected] KONTAKT [email protected]

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Ballhaus Ost erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Ballhaus Ost senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen